Bitcoin Forum
December 07, 2016, 04:22:17 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 [429] 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3523723 times)
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
November 25, 2013, 06:36:57 AM
 #8561

Ich sehe das wie viele andere hier auch, der Markt ist einfach überhitzt momentan und eine ordentliche Kurskorrektur würde langfristig betrachtet nur gut tun, anderseits sehe ich auch eine Gefahr das die Blase platzen könnte, mal schauen was diese Woche so mit sich bringt.

Bei den Chinesen bildet sich immer mehr ein Dreieck in dem Tageschart, bald wird wohl ein Ausbruch stattfinden, die Frage ist nur in welche Richtung Wink
1481127737
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481127737

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481127737
Reply with quote  #2

1481127737
Report to moderator
1481127737
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481127737

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481127737
Reply with quote  #2

1481127737
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481127737
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481127737

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481127737
Reply with quote  #2

1481127737
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1610


View Profile
November 25, 2013, 06:40:24 AM
 #8562

Die frage mich eher:
kann der Kurs überhaupt soviel abstürzen oder wird er nicht automatisch von den heuschreckenartigen Nachkäufern gebremst?

Erst mal ja. Wenn es dann aber weiter runtergeht werden viele Heuschrecken die Nerven verlieren und verkaufen. Das geht so lange bis selbst die etwas standfesteren Teilnehmer an den Weltuntergang glauben und sich ebenfalls genötig fühlen zu verkaufen.

Ich tausche jedenfalls im Augenblick keine Fiat in BTC. Kann sein, dass das ein Fehler ist - oder auch nicht. Wir werden sehen wie ernsthaft und nervenstark die Chinesen sind und ob sie Bitcoin wollen oder Fiat ...
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


View Profile
November 25, 2013, 06:54:11 AM
 #8563

Die frage mich eher:
kann der Kurs überhaupt soviel abstürzen oder wird er nicht automatisch von den heuschreckenartigen Nachkäufern gebremst?

Erst mal ja. Wenn es dann aber weiter runtergeht werden viele Heuschrecken die Nerven verlieren und verkaufen. Das geht so lange bis selbst die etwas standfesteren Teilnehmer an den Weltuntergang glauben und sich ebenfalls genötig fühlen zu verkaufen.

Ich tausche jedenfalls im Augenblick keine Fiat in BTC. Kann sein, dass das ein Fehler ist - oder auch nicht. Wir werden sehen wie ernsthaft und nervenstark die Chinesen sind und ob sie Bitcoin wollen oder Fiat ...


weltuntergang? hahahaha
der wievielte ist das dann?

aber ein system wird durch ein anderes abgelöst

Pixelart
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
November 25, 2013, 06:55:16 AM
 #8564

Ich glaube nicht an einem Crash, eher an einen neuen ATH.

brokervorschlag.de
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile WWW
November 25, 2013, 07:26:41 AM
 #8565

Ich glaube nicht an einem Crash, eher an einen neuen ATH.

dem Markt interessiert es nen feuchten Pfurz was du glaubst .......

Schön wenn man überd Nacht short Geld verdienen kann!

So ne Limitorder is was feines ...

http://www.trader-inside.de/files/short_ueberd_nacht_194.png

grüße brokervorschlag.de (http://www.brokervorschlag.de/index.php/bitcoin)
░ ▒ ▓ █    k a u f e    e i n    C o i n    u n d    b e k o m m e   ZEHN  ! ! !     (http://www.plus500.de/Instruments/BTCUSD?id=76477&pl=2)█ ▓ ▒ ░

.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
November 25, 2013, 07:28:36 AM
 #8566

Ich tausche jedenfalls im Augenblick keine Fiat in BTC. Kann sein, dass das ein Fehler ist - oder auch nicht. Wir werden sehen wie ernsthaft und nervenstark die Chinesen sind und ob sie Bitcoin wollen oder Fiat ...

Ich würde an Deiner Stelle mal ein paar verkaufen und kein weiteres FIAT reinschieben. 10 Stück könntest Du doch mal verkaufen, einfach so als Übung. Würde dem System eher nützen als Schaden. Wenn es so weiter wächst kommt es zwangsläufig zu einem Monstercrash mit monatelanger, wenn nicht gar jahrelanger Depression. Und es kann sein, dass Bitcoin ähnlich wie Glücksspiel staatlich reguliert wird. Denn bei einer solchen Sache verlieren zwangsläufig viele Menschen sehr viel Geld. Gier hat viele Gesichter. Würde ich jetzt auf meinen gesamten BTC sitzen bleiben nachdem sich der Kurs in kürzester Zeit versechsfacht hat, wäre das auch nichts anderes als Gier. Ist natürlich individuell verschieden. Mag sein, dass Du an den Bitcoin glaubst und sein Eintauschen gegen FIAT für Dich ein Sakrileg ist.

Für mich ist es halt einfach Geld. Gutes Geld. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. An Geld glaube ich grundsätzlich nicht. Weder an schlechtes noch an gutes. Es ist nur ein Mittel zum Zweck. Ein Tauschmittel. Davon braucht man eigentlich nur soviel wie man zum Leben benötigt.

mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1610


View Profile
November 25, 2013, 07:46:43 AM
 #8567

Ich würde an Deiner Stelle mal ein paar verkaufen und kein weiteres FIAT reinschieben. 10 Stück könntest Du doch mal verkaufen, einfach so als Übung. Würde dem System eher nützen als Schaden.

Genau deshalb tausche ich meine BTC soweit dies möglich ist in Leistungen, die ich haben möchte. EUR und USD gehören aber nicht dazu.

Für mich ist es halt einfach Geld. Gutes Geld. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. An Geld glaube ich grundsätzlich nicht. Weder an schlechtes noch an gutes. Es ist nur ein Mittel zum Zweck. Ein Tauschmittel. Davon braucht man eigentlich nur soviel wie man zum Leben benötigt.

Das geht mir genau so. Allerdings vernichte ich kein Geld, welches ich jetzt im Augenblick nicht benötige. Ein Umtausch in eine andere Form von Geld ist allerdings auch nicht sinnvoll, da es im Kern nichts ändert.
brokervorschlag.de
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile WWW
November 25, 2013, 08:32:21 AM
 #8568

..........Das geht mir genau so. Allerdings vernichte ich kein Geld, welches ich jetzt im Augenblick nicht benötige. Ein Umtausch in eine andere Form von Geld ist allerdings auch nicht sinnvoll, da es im Kern nichts ändert....

die frage ist  mit welchen Maßstab  misst du Geld ?  Nehmen wir Bitcoin her dies kannst du nur messen mit einer anderen Währung und da ist eindeutig zu sehen das BTC mächtig zulegte.  Wars das nun schon ? Möglich ! vorerst ...

daher gibt's 2 Möglichkeiten  BTC zu verkaufen und in Euro oder USD zu wechseln und günstiger wieder rein zu gehen oder eine Möglichkeit zu finden  BTC gegenüber USD und Euro abzusichern.

Ich habe mein Positionen  die ich mit USD 105 kaufte mit 880 komplett verkauft. Doch Positionen die ich mit 83 USD Cent  und usd 1,50 kaufet halte ich noch Wink

Diese sichere ich immer wieder ab. Wie mach ich das ?  klick auf meine Signatur und schließ dich meinem Skypechat an (in dem schon einige sind)   Smiley

grüße brokervorschlag.de (http://www.brokervorschlag.de/index.php/bitcoin)
░ ▒ ▓ █    k a u f e    e i n    C o i n    u n d    b e k o m m e   ZEHN  ! ! !     (http://www.plus500.de/Instruments/BTCUSD?id=76477&pl=2)█ ▓ ▒ ░

.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 25, 2013, 08:34:59 AM
 #8569

brokerverlierer.de gibt mezzo Ratschläge?!?

Jetzt muss ich erstmal den Kaffee vom Tisch wischen, den ich gerade vor Lachen verschüttet habe! Smiley
BlackFlag
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 285



View Profile
November 25, 2013, 08:35:52 AM
 #8570

brokerverlierer.de gibt mezzo Ratschläge?!?

Jetzt muss ich erstmal den Kaffee vom Tisch wischen, den ich gerade vor Lachen verschüttet habe! Smiley

+1

kann den Typ nicht irgendeiner bannen?

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 25, 2013, 08:38:36 AM
 #8571

brokerverlierer.de gibt mezzo Ratschläge?!?

Jetzt muss ich erstmal den Kaffee vom Tisch wischen, den ich gerade vor Lachen verschüttet habe! Smiley

ja, das hat tatsächlich was surreales.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
weaknesswaran
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 649


View Profile
November 25, 2013, 08:48:19 AM
 #8572

brokerverlierer.de gibt mezzo Ratschläge?!?

Jetzt muss ich erstmal den Kaffee vom Tisch wischen, den ich gerade vor Lachen verschüttet habe! Smiley

+1

kann den Typ nicht irgendeiner bannen?

hier gilt "free speech" - also nein.

Bitte auf ignore klicken und alle anderen ihn nicht mehr Quoten.


OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
November 25, 2013, 08:50:44 AM
 #8573

Genau deshalb tausche ich meine BTC soweit dies möglich ist in Leistungen, die ich haben möchte. EUR und USD gehören aber nicht dazu.

Ich würde Dir aber keine Leistung zum gegenwärtigen Kurs anbieten und die meisten Händler wohl auch nicht, außer wenn ich die Leistung erst in einem halben Jahr erbringen muss, denn solange wird es vielleicht dauern bis der Coin wieder zum jetzigen Kurs zurückkehrt. Am liebsten wäre es mir aber Du gibst mit einfach FIAT und ich kaufe nach, wenn der Kurs wieder günstiger steht. So wird der Warenhandel zum Spekulationsgeschäft. Das funktioniert nicht. Da muss ich dem Fritzen von der Commerzbank leider Recht geben.

Bei Bitcoin geht es derzeit um etwas anderes. Du hast ja selbst schon Bitcoin als Clearingsystem ins Gespräch gebracht. Bitcoin ist momentan ein Vehikel für die Kapitalflucht aus den Niedrigzinsgebieten. Niemand denkt (derzeit) ernsthaft daran es zum Bezahlen einzusetzen.

ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
November 25, 2013, 08:51:28 AM
 #8574

Bitte auf ignore klicken und alle anderen ihn nicht mehr Quoten.

Tut mir leid, aber den Spaß, zuzusehen, wie jemand sich derart selbst demontiert, kann ich mir einfach nicht entgehen lassen Smiley

Quotes werde ich natürlich - wenn möglich - vermeiden.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 25, 2013, 09:09:06 AM
 #8575

Mir kommt es im Augenblick so vor, als wenn alle den Finger am Abzug haben und nur darauf warten bis der Erste abdrückt---> dann beginnt das Gemetzel......

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658


An AA rated Bandoneonista


View Profile
November 25, 2013, 09:23:23 AM
 #8576

Mir kommt es im Augenblick so vor, als wenn alle den Finger am Abzug haben und nur darauf warten bis der Erste abdrückt---> dann beginnt das Gemetzel......

brokerdingens.de ist auf jeden Fall gerüstet:


maths is scam. trust ponzi.
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
November 25, 2013, 09:24:28 AM
 #8577

Mir kommt es im Augenblick so vor, als wenn alle den Finger am Abzug haben und nur darauf warten bis der Erste abdrückt---> dann beginnt das Gemetzel......

Und genau das ist IMO derzeit das größte Problem des Bitcoin. Hier sind so viele Trade die mit dem Kurs gehen, dass es nur crashen kann. Sobald ein eindeutiger Abwärtstrend einsetzt verkaufen so viele.

Erfolgreich würde ich das was gerade abgeht eher nicht nennen.  Undecided

Leider sehe ich das was OhShei8e gemeint hat auch über uns schweben:

Wenn es so weiter wächst kommt es zwangsläufig zu einem Monstercrash mit monatelanger, wenn nicht gar jahrelanger Depression. Und es kann sein, dass Bitcoin ähnlich wie Glücksspiel staatlich reguliert wird. Denn bei einer solchen Sache verlieren zwangsläufig viele Menschen sehr viel Geld. Gier hat viele Gesichter.

Die ganzen Leute die ohne nachzudenken ihr gesamtes Geld hier rein stecken sind dann auch die die am lautesten nach Regulierung und "Gerechtigkeit" schreien wenns schiefgeht.

Freue mich schon auf Zeitungsartikel über die Schattenseiten des Bitcoin Hypes in denen Vollidioten unschuldige Marktteilnehmer darüber klagen wie sie Haus und Hof dank des Bitcoin verloren haben.  Roll Eyes

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


View Profile
November 25, 2013, 09:29:23 AM
 #8578

dieses gezocke

da bekommt man den eindruck manche hier drinnen hassen den bitcoin und wünschen ihm nur das er scheitert. nur um ein paar wertlose fiats mitzunehmen
shame on you

brokervorschlag.de
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile WWW
November 25, 2013, 09:29:43 AM
 #8579

dafür das ihr gar nix wisst von mir ..... habt ihr eine große Klappe   Huh

an DoofFlag  ist dein Intellekt z gering mir zu folgen  Roll Eyes


Mir kommt es im Augenblick so vor, als wenn alle den Finger am Abzug haben und nur darauf warten bis der Erste abdrückt---> dann beginnt das Gemetzel......


ja der Stimmungsindikator sagt das auch aus !
Deswegen bin ich ja auch hier, je mehr mir ans Bein pissen um so heftiger wird die Korrektur und um so länger die Gesichter der Ahnungslosen.

Mich erinnert alles an die @com Blase oder  2008 an die Rohstoff Öl blase  in beiden Fällen musste man sich das Forum mit den höchsten Klickzahlen suchen  und short rufen ... hu die da ist dann was los ahahahaha

gelacht hat am ende nur all diejenigen die short waren ....   jetzt gilt es darauf zu achten wann am lautesten gebellt wird  dann ist der knall  da. Ich gehe immer wieder short und nehme Gewinne nach 30-50 $ runter mit ........ einmal wird wegkaken und ich lasse laufen

überrings

wem es interessiert ich bin short (840 und 850)  .......  Wink  Ziel - 810   (40$ Kursbewegung reichen mir schon)
Scheint ja ein geiler papertrade zu sein. Von den CFD Anbieter, die ich kenne hat keiner am Wochenende offen. Scheinbar ist das bei Avatrade nicht anders http://www.brokerchecker.de/broker/avafx/. Vielleicht machen die für Märchenonkel eine Ausnahme?


tja kennst halt net viel  ... must Goscherl halten wennst nix kennst und den Märchenonkel nimmst zurück und entschuldigst dich  umgehend

hier fürs WE mein Broker das ist nicht mein bevorzugter .... doch fürs WE reicht mir der .... wenn mir langweilig ist wetterbedingt

so Jungs nun dürfts wieder bellen

grüße brokervorschlag.de (http://www.brokervorschlag.de/index.php/bitcoin)
░ ▒ ▓ █    k a u f e    e i n    C o i n    u n d    b e k o m m e   ZEHN  ! ! !     (http://www.plus500.de/Instruments/BTCUSD?id=76477&pl=2)█ ▓ ▒ ░

.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 25, 2013, 09:31:16 AM
 #8580

Mir kommt es im Augenblick so vor, als wenn alle den Finger am Abzug haben und nur darauf warten bis der Erste abdrückt---> dann beginnt das Gemetzel......

Und genau das ist IMO derzeit das größte Problem des Bitcoin. Hier sind so viele Trade die mit dem Kurs gehen, dass es nur crashen kann. Sobald ein eindeutiger Abwärtstrend einsetzt verkaufen so viele.

Erfolgreich würde ich das was gerade abgeht eher nicht nennen.  Undecided

Leider sehe ich das was OhShei8e gemeint hat auch über uns schweben:

Wenn es so weiter wächst kommt es zwangsläufig zu einem Monstercrash mit monatelanger, wenn nicht gar jahrelanger Depression. Und es kann sein, dass Bitcoin ähnlich wie Glücksspiel staatlich reguliert wird. Denn bei einer solchen Sache verlieren zwangsläufig viele Menschen sehr viel Geld. Gier hat viele Gesichter.

Die ganzen Leute die ohne nachzudenken ihr gesamtes Geld hier rein stecken sind dann auch die die am lautesten nach Regulierung und "Gerechtigkeit" schreien wenns schiefgeht.

Freue mich schon auf Zeitungsartikel über die Schattenseiten des Bitcoin Hypes in denen Vollidioten unschuldige Marktteilnehmer darüber klagen wie sie Haus und Hof dank des Bitcoin verloren haben.  Roll Eyes


Die Wenigsten sind aus Idealismus im Bitcoin, dass schnelle Geld lockt, ähnlich wie damals im "Neuen Markt".

Der Unterschied ist aber, dass wir hier Wetten auf eine Einzige neue Technologie abschließen.
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass gerade diese Blasen im Endeffekt dem Bitcoin gutgetan haben.

Kaum einer würde sich ohne diese Blasen für Bitcoin interessieren.


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Pages: « 1 ... 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 [429] 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!