Bitcoin Forum
December 03, 2016, 04:46:34 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 [428] 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3508343 times)
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 24, 2013, 10:17:51 PM
 #8541

Diese Möglichkeit zum günstigen Nachkaufen wird es wieder geben.
Wir werden in der Übertreibung nach Unten, unter den durchschnittlichen Trend rutschen.
Wichtig ist halt liquide zu sein für diesen Moment.

Das wäre aber ein sehr tiefer Fall. Dann ginge es wirklich in Richtung altes ATH oder darunter. Wäre natürlich genial. Allerdings, man muss dann auch die Eier haben gerade dann zu kaufen (und noch Kohle übrig haben). Am besten ein Gebot setzen und nicht hin gucken. Was hältst Du von 375$? Perfekt wären 150$, aber ich glaube, das ist zu arg. Dahin fallen wir wohl nicht mehr.

Also 300$ und oben drauf nochmal eine großzügige Sicherheit. Gibt nichts Blöderes als wenn der Kurs kurz vor der eigenen Position stoppt.  Tongue

Das Problem ist einfach, dass wir nicht wissen ob China das Niveau höher gesetzt hat oder ob es gleich geblieben ist.
Wenn es von der Menge an Bitcoin abhängig ist, so hat es sich nicht verändert.
Hängt es aber von der Menge des Grundumsatzes in Fiat ab, so könnte es einen Ruck nach ob gegeben haben.
 Ich würde mal sagen zw. 180$ bist 350$ ist alles möglich.

180$ weil es bei den letzten Blasen immer bis auf 20% des ATH runtergegangen ist
350$ weil ich der Meinung bin, dass der Trend unterhalb des letzten größeren Kursrutsch sein müsste.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480740394
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480740394

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480740394
Reply with quote  #2

1480740394
Report to moderator
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
November 24, 2013, 10:25:17 PM
 #8542

Wow, hier wird gerade so viel Ré­su­mé gezogen, das kann einen richtig nervös machen  Shocked

Mir kommt es gerade so vor, als wären alle in Schockstarre:
800$!!! Wo hat uns das hinkatapultiert: In die "vertical"-Abteilung
der S-Curve oder in 'ne mittlere Übertreibung?

In ein paar Monaten sind wir schlauer...
elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


Scam Detector


View Profile
November 24, 2013, 10:27:33 PM
 #8543

Ich wette, das der Kurs innerhalb der nächsten 2 Monate nicht unter 200€ bitcoin.de average fällt...wer hält dagegen? Vielleicht auch gegen Einsatz ^^
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
November 24, 2013, 10:39:37 PM
 #8544

eben gabs schöne Zahlen.

808.808 (irgendwelche Musiker hier?  Wink )

und

818.818

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
November 24, 2013, 10:40:31 PM
 #8545

Das Problem ist einfach, dass wir nicht wissen ob China das Niveau höher gesetzt hat oder ob es gleich geblieben ist.
Wenn es von der Menge an Bitcoin abhängig ist, so hat es sich nicht verändert.
Hängt es aber von der Menge des Grundumsatzes in Fiat ab, so könnte es einen Ruck nach ob gegeben haben.
 Ich würde mal sagen zw. 180$ bist 350$ ist alles möglich.

180$ weil es bei den letzten Blasen immer bis auf 20% des ATH runtergegangen ist
350$ weil ich der Meinung bin, dass der Trend unterhalb des letzten größeren Kursrutsch sein müsste.

Danke für Deine Einschätzung.

Ich denke, China muss das Niveau höher gesetzt haben. Das hat den Markt doch schon ziemlich erschüttert.

Also bei der letzten Blase haben wir das alte ATH nicht mehr gesehen.

Eine Frage, die mich noch beschäftigt ist die Geschwindigkeit. Ich habe das Gefühl, dass der Markt größer und träger geworden ist. Ich denke also, wir fallen nicht direkt bis auf den Boden sondern wahrscheinlich über mehre Tage. Daher kann es Sinn machen Sicherungspunkte einzubauen, weil der Abstieg wahrscheinlich durch kurzfristige Rallyes unterbrochen wird, die aber wiederum die Gefahr bergen nach oben weg zu brechen.

Wie machst Du das? Lauerst Du einfach nur unten wie eine Schlange unter ihrem Stein oder kaufst Du auf dem Weg nach unten an verschiedenen Punkten und stößt die Positionen beim Rebounce wieder ab? Kann mir halt schlecht vorstellen, dass wir in einem Rutsch auf 300$ oder sogar noch darunter fallen. Vielleicht bleibt der Kurs auch hoch. China machts möglich.

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
November 24, 2013, 10:54:27 PM
 #8546

Das Problem ist einfach, dass wir nicht wissen ob China das Niveau höher gesetzt hat oder ob es gleich geblieben ist.
Wenn es von der Menge an Bitcoin abhängig ist, so hat es sich nicht verändert.
Hängt es aber von der Menge des Grundumsatzes in Fiat ab, so könnte es einen Ruck nach ob gegeben haben.
 Ich würde mal sagen zw. 180$ bist 350$ ist alles möglich.

180$ weil es bei den letzten Blasen immer bis auf 20% des ATH runtergegangen ist
350$ weil ich der Meinung bin, dass der Trend unterhalb des letzten größeren Kursrutsch sein müsste.

Danke für Deine Einschätzung.

Ich denke, China muss das Niveau höher gesetzt haben. Das hat den Markt doch schon ziemlich erschüttert.

Also bei der letzten Blase haben wir das alte ATH nicht mehr gesehen.

Eine Frage, die mich noch beschäftigt ist die Geschwindigkeit. Ich habe das Gefühl, dass der Markt größer und träger geworden ist. Ich denke also, wir fallen nicht direkt bis auf den Boden sondern wahrscheinlich über mehre Tage. Daher kann es Sinn machen Sicherungspunkte einzubauen, weil der Abstieg wahrscheinlich durch kurzfristige Rallyes unterbrochen wird, die aber wiederum die Gefahr bergen nach oben weg zu brechen.

Wie machst Du das? Lauerst Du einfach nur unten wie eine Schlange unter ihrem Stein oder kaufst Du auf dem Weg nach unten an verschiedenen Punkten und stößt die Positionen beim Rebounce wieder ab? Kann mir halt schlecht vorstellen, dass wir in einem Rutsch auf 300$ oder sogar noch darunter fallen. Vielleicht bleibt der Kurs auch hoch. China machts möglich.


Ich hab zwei Strategien.
1. Bei einer Rally möglichst weit mitkommen und bevor es überhitzt raus.
2. 50% davon als neue Order in der Nähe der durchschnittlichen Trendlinie
3. Mit 50% nach kurzfristigen Trends suchen und gleich mit Stop Loss absichern.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
piercing-huber
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 40

WtF


View Profile
November 24, 2013, 11:15:56 PM
 #8547

eben gabs schöne Zahlen.

808.808 (irgendwelche Musiker hier?  Wink )

und

818.818
hehe, obwohl ne 303 ganz anders auf die Ohren knallt... ^^
Aber 303 fänden hier alle nett, zumindest die, die nachkaufen wollen, oder?
miningnew
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile
November 24, 2013, 11:18:30 PM
 #8548

eben gabs schöne Zahlen.

808.808 (irgendwelche Musiker hier?  Wink )

und

818.818
hehe, obwohl ne 303 ganz anders auf die Ohren knallt... ^^
Aber 303 fänden hier alle nett, zumindest die, die nachkaufen wollen, oder?
aber vorher nochmal hoch wäre nich schlecht jetzt hab ich bei 600 wieder eingekauft ^^

brokervorschlag.de
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile WWW
November 24, 2013, 11:20:31 PM
 #8549

Ich wette, das der Kurs innerhalb der nächsten 2 Monate nicht unter 200€ bitcoin.de average fällt...wer hält dagegen? Vielleicht auch gegen Einsatz ^^


also rund  272.- USD  ...... auf hier MTGox

grüße brokervorschlag.de (http://www.brokervorschlag.de/index.php/bitcoin)
░ ▒ ▓ █    k a u f e    e i n    C o i n    u n d    b e k o m m e   ZEHN  ! ! !     (http://www.plus500.de/Instruments/BTCUSD?id=76477&pl=2)█ ▓ ▒ ░

.
miningnew
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile
November 24, 2013, 11:38:16 PM
 #8550

In China siehts schon eher nach ner blase aus

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302


View Profile
November 24, 2013, 11:50:07 PM
 #8551

5% meiner coins für 806 auf stamp.

hat echt weh getan, but need da cash.

normalerweise müsste der kurs jetzt nach oben schiessen.  Cheesy
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
November 24, 2013, 11:55:38 PM
 #8552

Was zu lesen bevor ihr ins Bett geht:

http://bits.blogs.nytimes.com/2013/11/23/study-suggests-link-between-dread-pirate-roberts-and-satoshi-nakamoto/

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
brokervorschlag.de
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile WWW
November 25, 2013, 12:01:32 AM
 #8553

Quote from: 600watt link=topic=26136.msg3702230#msg
....normalerweise müsste der kurs jetzt nach oben schiessen.  Cheesy

auf wie viele Jahre Handelserfahrung kannst du zurück blicken um so eine Aussage zu machen ?


grüße brokervorschlag.de (http://www.brokervorschlag.de/index.php/bitcoin)
░ ▒ ▓ █    k a u f e    e i n    C o i n    u n d    b e k o m m e   ZEHN  ! ! !     (http://www.plus500.de/Instruments/BTCUSD?id=76477&pl=2)█ ▓ ▒ ░

.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302


View Profile
November 25, 2013, 12:05:34 AM
 #8554


satoshi hat im märz 2013 also gleich mal 1000 btc auf sein silkroad konto gepackt. !? Cool

wird mir ja immer sympathischer..
war10ck
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile
November 25, 2013, 12:10:22 AM
 #8555

Diese Möglichkeit zum günstigen Nachkaufen wird es wieder geben.
Wir werden in der Übertreibung nach Unten, unter den durchschnittlichen Trend rutschen.
Wichtig ist halt liquide zu sein für diesen Moment.

Das wäre aber ein sehr tiefer Fall. Dann ginge es wirklich in Richtung altes ATH oder darunter. Wäre natürlich genial. Allerdings, man muss dann auch die Eier haben gerade dann zu kaufen (und noch Kohle übrig haben). Am besten ein Gebot setzen und nicht hin gucken. Was hältst Du von 375$? Perfekt wären 150$, aber ich glaube, das ist zu arg. Dahin fallen wir wohl nicht mehr.

Also 300$ und oben drauf nochmal eine großzügige Sicherheit. Gibt nichts Blöderes als wenn der Kurs kurz vor der eigenen Position stoppt.  Tongue

Das Problem ist einfach, dass wir nicht wissen ob China das Niveau höher gesetzt hat oder ob es gleich geblieben ist.
Wenn es von der Menge an Bitcoin abhängig ist, so hat es sich nicht verändert.
Hängt es aber von der Menge des Grundumsatzes in Fiat ab, so könnte es einen Ruck nach ob gegeben haben.
 Ich würde mal sagen zw. 180$ bist 350$ ist alles möglich.

180$ weil es bei den letzten Blasen immer bis auf 20% des ATH runtergegangen ist
350$ weil ich der Meinung bin, dass der Trend unterhalb des letzten größeren Kursrutsch sein müsste.

Die frage mich eher:
kann der Kurs überhaupt soviel abstürzen oder wird er nicht automatisch von den heuschreckenartigen Nachkäufern gebremst?
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
November 25, 2013, 01:16:00 AM
 #8556

Also bei ums 900er ATH rum war der Kurs nichmal insgesamt 6h über 800
Bei diesem Top aber schon fast zwei Tage, und auch viel länger über 850

Warum gibts diesmal keinen "Korrektur-Crash", nur wegen der fehlenden 50$?
eiswuerfel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
November 25, 2013, 01:43:06 AM
 #8557

Also bei ums 900er ATH rum war der Kurs nichmal insgesamt 6h über 800
Bei diesem Top aber schon fast zwei Tage, und auch viel länger über 850

Warum gibts diesmal keinen "Korrektur-Crash", nur wegen der fehlenden 50$?

Ganz einfach. Jeder möchte Coins "günstig" kaufen, aber niemand ist bereit 900$ zu bezahlen.
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
November 25, 2013, 04:19:16 AM
 #8558

Also bleibt 800 jetzt quasi das 'new Normal?
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 25, 2013, 05:00:31 AM
 #8559


Ich denke die Chinesen sind doch alle extrem 'schwache Hände'.

- Keine erkennbare Community, jedenfalls habe ich noch von keiner gelesen. Nicht mit uns (USA, Russland, Deutschland etc) vergleichbar.

D.h. wenn das steigen aufhört, der Markt das realisiert, wirds in China - wie nach oben - nach unten übertrieben
abgehen (Der Peak nach oben lag in China bei 3.645 US$ umgerechnet https://bitcointalk.org/index.php?topic=264812.msg3633754#msg3633754 )

Kann mir gut vorstellen das mtgox und bitstamp wie nach oben, nach unten ebenfalls nicht mitspielen und in Wartestellung gehen.
Also btcchina unter alle anderen rutscht.
Hoffentlich haben nicht all zu viele Chinesen Accounts bei mtgox und bitstamp.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
November 25, 2013, 06:21:31 AM
 #8560

Also bleibt 800 jetzt quasi das 'new Normal?
Confimed!
Pages: « 1 ... 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 [428] 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!