Bitcoin Forum
December 03, 2016, 02:41:20 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 [393] 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3508264 times)
N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
November 21, 2013, 01:08:41 PM
 #7841

Hach herrlich..

schön veranschaulicht, wann die chinesen wach sind..

http://fiatleak.com/

n.
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
"With e-currency based on cryptographic proof, without the need to trust a third party middleman, money can be secure and transactions effortless." -- Satoshi
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
1480732880
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480732880

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480732880
Reply with quote  #2

1480732880
Report to moderator
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 01:14:28 PM
 #7842

China 4900
Templer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 213


View Profile
November 21, 2013, 01:15:34 PM
 #7843

Hach herrlich..

schön veranschaulicht, wann die chinesen wach sind..

http://fiatleak.com/

n.

WTF hab das ding vor paar wochen mal angeschaut. Jetzt geht das ja anders ab Cheesy Vorallem bei den chinesen, das ist ja abartig Cheesy
N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
November 21, 2013, 01:18:00 PM
 #7844

Hach herrlich..

schön veranschaulicht, wann die chinesen wach sind..

http://fiatleak.com/

n.

WTF hab das ding vor paar wochen mal angeschaut. Jetzt geht das ja anders ab Cheesy Vorallem bei den chinesen, das ist ja abartig Cheesy

Ja.. Sieht so aus, als würde in China zur zeit etwa das 10fache des kombinierten US und EU Volumen gehandelt..
MannOhneHut
Member
**
Offline Offline

Activity: 108


View Profile
November 21, 2013, 01:26:16 PM
 #7845

schön veranschaulicht, wann die chinesen wach sind..

http://fiatleak.com/


Danke für den interessanten Link. Sowas habe ich gesucht.

Don't Panik !
eiswuerfel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
November 21, 2013, 01:37:30 PM
 #7846

Ob das ein guter Plan ist bei Stamp die Orders so zu setzen?

http://gyazo.com/bfb5c882851019d7f9f339bbadbdcece
Mowobyte
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220


View Profile
November 21, 2013, 01:45:06 PM
 #7847

Es scheint tatsächlich von neuem zu beginnen.

China gibt die Richtung vor, mtgox geht direkt hinterher und bitstamp zieht nach.

Beim Bitcoin ist keine Übertreibung übertrieben genug.
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
November 21, 2013, 01:47:50 PM
 #7848

Es scheint tatsächlich von neuem zu beginnen.

China gibt die Richtung vor, mtgox geht direkt hinterher und bitstamp zieht nach.

Wobei Bitstamp kaum hinterherhinkt diesmal.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
Tom70
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
November 21, 2013, 01:54:00 PM
 #7849

Es scheint tatsächlich von neuem zu beginnen.

China gibt die Richtung vor, mtgox geht direkt hinterher und bitstamp zieht nach.

Wobei Bitstamp kaum hinterherhinkt diesmal.

Sobald die Rallye an Fahrt gewinnt, werden wir wieder 100$+ sehen.
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
November 21, 2013, 02:02:16 PM
 #7850

700
Uglux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220



View Profile
November 21, 2013, 02:04:36 PM
 #7851

http://i.imgur.com/ZPQvSxW.gif


Ich kann auch nicht in die Zukunft schauen.

Aber wenn wir die nächsten Tage/Wochen in Richtung US$ 300/400 fallen und dann anschließend ein paar Monate seitwärts mit leichtem Aufwärtsdrall gehen sind wir fertig für die nächste Blase ... irgendwo zwischen US$ 2.500 und 5.000. Das sehe ich bzw. hoffe ich wenn ich den Chart anschaue.


Bisher wurden Übertreibungen immer wieder rausgenommen und der Markt brauchte immer erst wieder eine Weile Ruhe zum Kraft tanken.

Kann auch sein das der Kurs nochmal nach oben weiter schießt auf vll ~ US$ 1.500. Persönlich halte ich es aber für weniger wahrscheinlich und bin mit 30% raus.
Keine Gewähr für das ganze wie gesagt. Keine Ahnung.
So bin ich für den Moment in meiner persönlichen 'Wohlfühlzone' und kann ruhig schlafen. Ist mir persönlich wichtig.
Wenn wir weiter steigen profitiere ich mehr als wenn wir fallen. Also das ist kein Verkaufsaufruf!  

Das ganze hängt stark auch von der Nachrichtenlage ab. Wenn Amazon, Ebay, Starbucks, McDonalds oder andere internationale Schwergewichte Bitcoin akzeptieren ändert sich alles.

Die Basis (US Senat, Deutschland Privatgeld, China hat großes Interesse und scheint für den Moment aufgeschlossen) ist gelegt. Rechtfertigt durchaus dauerhaft einen Kurs zwischen 266 und 1.000 Dollar.

Der wirkliche große Mainstream - Durchbruch steht aber noch bevor.



Ja, klingt alles sehr plausibel.

Man sollte stets nicht vergessen, dass die derzeitigen Größenordnungen immernoch Nerdo-Kindergarten(wenn nicht sogar Krabbelgruppe) Dimensionen sind. Exzentrische Silicon Valley/Oligarchen/Ölscheich/Chinapartei Sprößlinge mit dem Po voll Spielgeld von Papa könnten nur zum trollen einfach mal einen Handelsplatz INSTA leerkaufen, und dabei so aussehen:


Von daher ist es auch nicht verwunderlich, dass so viele (Pseudo?) Trader ala brokervorschlag.de sich auf ihre Charts die Palme wedeln. Denn der Nachschub an Noobs und Neulingen, die gerade Facebook und ein Online Wallet bedienen können, wird stetig größer. Gleichzeitig sind die Schranken, diese Schafherde fast schon nach belieben hoch oder herunter zu manipulieren/treiben, für oben genannte Markt-Trolle relativ niedrig.
Wo so leicht manipuliert werden kann, wird auch sehr warscheinlich manipuliert (Goldmarkt? oder das Fiatsystem Goldman Sachsophon, aber natürlich ganz anderes Niveau). Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die Schwergewichte immernoch warten, bis reiche Nerdkinder nicht mehr mit fettigen Fingern auf der Tastatur den ganzen Markt umrühren können.

Die wahre Musik spielt sowieso OTC und im Hintergrund, so wie die Zwillinge ihren gewaltigen Coinstack bekommen haben zb.

Mezzo macht das schon gut so (Und nicht nur er, wie man an dem sinkenden orangen Graphen bei blockchained.com sieht). Holt das Popcorn heraus und genießt die Show, denn meine Kristallkugel sagt: April oder November war nur die Mutter aller Beartraps.
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
November 21, 2013, 02:10:53 PM
 #7852

http://i.imgur.com/ZPQvSxW.gif


Ich kann auch nicht in die Zukunft schauen.

Aber wenn wir die nächsten Tage/Wochen in Richtung US$ 300/400 fallen und dann anschließend ein paar Monate seitwärts mit leichtem Aufwärtsdrall gehen sind wir fertig für die nächste Blase ... irgendwo zwischen US$ 2.500 und 5.000. Das sehe ich bzw. hoffe ich wenn ich den Chart anschaue.


Bisher wurden Übertreibungen immer wieder rausgenommen und der Markt brauchte immer erst wieder eine Weile Ruhe zum Kraft tanken.

Kann auch sein das der Kurs nochmal nach oben weiter schießt auf vll ~ US$ 1.500. Persönlich halte ich es aber für weniger wahrscheinlich und bin mit 30% raus.
Keine Gewähr für das ganze wie gesagt. Keine Ahnung.
So bin ich für den Moment in meiner persönlichen 'Wohlfühlzone' und kann ruhig schlafen. Ist mir persönlich wichtig.
Wenn wir weiter steigen profitiere ich mehr als wenn wir fallen. Also das ist kein Verkaufsaufruf!   

Das ganze hängt stark auch von der Nachrichtenlage ab. Wenn Amazon, Ebay, Starbucks, McDonalds oder andere internationale Schwergewichte Bitcoin akzeptieren ändert sich alles.

Die Basis (US Senat, Deutschland Privatgeld, China hat großes Interesse und scheint für den Moment aufgeschlossen) ist gelegt. Rechtfertigt durchaus dauerhaft einen Kurs zwischen 266 und 1.000 Dollar.

Der wirkliche große Mainstream - Durchbruch steht aber noch bevor.


Ja, klingt alles sehr plausibel.

Man sollte stets nicht vergessen, dass die derzeitigen Größenordnungen immernoch Nerdo-Kindergarten(wenn nicht sogar Krabbelgruppe) Dimensionen sind. Exentrische Silicon Valley/Oligarchen/Ölscheich/Chinapartei Sprößlinge mit dem Po voll Spielgeld von Papa könnten nur zum trollen einfach mal einen Handelsplatz INSTA leerkaufen, und dabei so aussehen:

Von daher ist es auch nicht verwunderlich, dass so viele (Pseudo?) Trader ala brokervorschlag.de sich auf ihre Charts die Palme wedeln. Denn der Nachschub an Noobs und Neulingen, die gerade Facebook und ein Online Wallet bedienen können, wird stetig größer. Gleichzeitig sind die Schranken, diese Schafherde fast schon nach belieben hoch oder herunter zu manipulieren/treiben, für oben genannte Markt-Trolle relativ niedrig.
Wo so leicht manipuliert werden kann, wird auch sehr warscheinlich manipuliert (Goldmarkt? oder das Fiatsystem Goldman Sachsophon, aber natürlich ganz anderes Niveau). Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die Schwergewichte immernoch warten, bis reiche Nerdkinder nicht mehr mit fettigen Fingern auf der Tastatur den ganzen Markt umrühren können.

Die wahre Musik spielt sowieso OTC und im Hintergrund, so wie die Zwillinge ihren gewaltigen Coinstack bekommen haben zb.

Mezzo macht das schon gut so (Und nicht nur er, wie man an dem sinkenden orangen Graphen bei blockchained.com sieht). Holt das Popcorn heraus und genießt die Show, denn meine Kristallkugel sagt: April oder November war nur die Mutter aller Beartraps.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596


View Profile
November 21, 2013, 02:15:51 PM
 #7853

Wo so leicht manipuliert werden kann, wird auch sehr warscheinlich manipuliert (Goldmarkt? oder das Fiatsystem Goldman Sachsophon, aber natürlich ganz anderes Niveau).

Nur geht bei Bitcoin, im Gegensatz zum Zentralbankgeld, den Manipulatoren irgendwann mal das Geld aus. Sobald so ein Manipulator echte Leistung im Sinne von Waren, Dienstleistungen oder echten Projekten zur Investition liefern muss, geht ihm sehr schnell die Luft aus. Das beste was man machen kann um die Manipulatoren in die Knie zu zwingen ist Buy-and-Hold.

Bezahlung nur gegen echte Gegenleistung und kein Tausch gegen Fiat! Dann sorgen nur die Manipulatoren für die Geldverteilung an Newcomer und verlieren gleichzeitig ihre BTC: Win-Win!  Wink
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
November 21, 2013, 02:23:15 PM
 #7854

Wo so leicht manipuliert werden kann, wird auch sehr warscheinlich manipuliert (Goldmarkt? oder das Fiatsystem Goldman Sachsophon, aber natürlich ganz anderes Niveau).

Nur geht bei Bitcoin, im Gegensatz zum Zentralbankgeld, den Manipulatoren irgendwann mal das Geld aus. Sobald so ein Manipulator echte Leistung im Sinne von Waren, Dienstleistungen oder echten Projekten zur Investition liefern muss, geht ihm sehr schnell die Luft aus. Das beste was man machen kann um die Manipulatoren in die Knie zu zwingen ist Buy-and-Hold.

Bezahlung nur gegen echte Gegenleistung und kein Tausch gegen Fiat! Dann sorgen nur die Manipulatoren für die Geldverteilung an Newcomer und verlieren gleichzeitig ihre BTC: Win-Win!  Wink


+1


sind jetzt wieder bei 707 gei gox

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
miningnew
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile
November 21, 2013, 02:30:32 PM
 #7855

Mh denke ich kauf dann einfach wieder mit Verlust von 5 coins ;(

Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
November 21, 2013, 02:45:37 PM
 #7856

Ich krieg nen Hals  Grin

Einkauf zum Kurs 500, danach Crash
Verkauf zu 450, als sich gestern ein vierter "Sägezahn" nach unten abzeichnete
kurz darauf kehrte der einfach um und geht seitdem nach oben

Hmpf, bleibt wohl nur der Flug nach China, anders verdient man hier wohl kein Geld  Cheesy
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
November 21, 2013, 02:47:18 PM
 #7857

Ach und Bitschrott hat die Einzahlung immernoch nicht verbucht, also auch nix mit jetzt kaufen für 500
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344



View Profile
November 21, 2013, 02:53:13 PM
 #7858

Ach und Bitschrott hat die Einzahlung immernoch nicht verbucht, also auch nix mit jetzt kaufen für 500

Wann hast du überwiesen?
Mowobyte
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220


View Profile
November 21, 2013, 02:53:49 PM
 #7859

Ich krieg nen Hals  Grin

Einkauf zum Kurs 500, danach Crash
Verkauf zu 450, als sich gestern ein vierter "Sägezahn" nach unten abzeichnete
kurz darauf kehrte der einfach um und geht seitdem nach oben

Hmpf, bleibt wohl nur der Flug nach China, anders verdient man hier wohl kein Geld  Cheesy

Du bist seit 2011 dabei und machst noch den fundamentalen Fehler "panik-zu-traden"?

Hoffentlich hält dieser Anstieg jetzt eine Weile oder verflacht in eine Seitwärtsbewegung, die Märkte müssen nur die Nerven behalten.

Beim Bitcoin ist keine Übertreibung übertrieben genug.
puffmais
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 304


View Profile
November 21, 2013, 02:55:31 PM
 #7860

ich hoffe bitstamp verifiziert endlich mal mein Konto!! warte schon eine Woche  Cry
Pages: « 1 ... 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 [393] 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!