Bitcoin Forum
December 09, 2016, 12:10:27 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 »
  Print  
Author Topic: bitcoin.de - Erster deutscher Marktplatz für Bitcoins  (Read 96555 times)
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316



View Profile
March 31, 2015, 12:38:04 PM
 #481

Wäre es nicht denkbar, dass dieser Account von bitcoin.de selber betrieben wird?

Wurde bereits von seitens Bitcoin.de verneint, gab mal ein Trade im Coinforum diesbezüglich.
Der Inhaber des Accounts hat sich damals auch zu Wort gemeldet, eigentlich wollte er den Bot abstellen Smiley

genau der Bot war auch 2 Wochen aus.......

Bot gehört einer privaten Person

wen das Bot-Thema interessiert, der sollte sich vorher am besten den thread hier durchlesen, damit wir nicht alles nochmal durchkauen müssen Cheesy
https://www.coinforum.de/topic/3091-eigenhandel-durch-bot/

ein bisschen was wurde auch offtopic hier geschrieben: https://www.coinforum.de/topic/3523-blacklist/?p=55305

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
1481242227
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242227

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242227
Reply with quote  #2

1481242227
Report to moderator
1481242227
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242227

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242227
Reply with quote  #2

1481242227
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481242227
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242227

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242227
Reply with quote  #2

1481242227
Report to moderator
1481242227
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242227

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242227
Reply with quote  #2

1481242227
Report to moderator
vzfd5w
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 35


View Profile
April 01, 2015, 11:55:07 AM
 #482

Ab wann dürfen denn wir Ösis mal richtig mitspielen? Also im Sinne von Fidor-Konto und automatischer Verifizierung gegenüber der Fidor, denn die vollständige Verifizierung war beim ersten Mal schon kein Spaß... Aktuell haben ja alle Nicht-Deutschen Nutzer einen gewissen Wettbewerbsnachteil.
Darf ich übrigens anregen, die Verifizierung von Österreichern über deren Bürgerkarte zu ermöglichen? Was für unser Finanzamt gut genug ist wird für eine Bank hoffentlich auch ausreichend sein Smiley
C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
April 01, 2015, 12:21:02 PM
 #483

Ab wann dürfen denn wir Ösis mal richtig mitspielen? Also im Sinne von Fidor-Konto und automatischer Verifizierung gegenüber der Fidor, denn die vollständige Verifizierung war beim ersten Mal schon kein Spaß... Aktuell haben ja alle Nicht-Deutschen Nutzer einen gewissen Wettbewerbsnachteil.
Darf ich übrigens anregen, die Verifizierung von Österreichern über deren Bürgerkarte zu ermöglichen? Was für unser Finanzamt gut genug ist wird für eine Bank hoffentlich auch ausreichend sein Smiley

Hmm, das klingt ja gut. Schlage ich mal vor. Fidor-Konto funktioniert in Österreich nicht, oder?

C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
April 01, 2015, 12:24:35 PM
 #484

Über das Thema Gebühren denken wir schon ein Weilchen nach. Ich kann dazu noch keine konkrete Aussage machen, es wird wohl auch davon abhängen, wie die Fidor-API angenommen wird.

An sich kann ich dazu nur eines sagen: bitcoin.de wird sich vermutlich niemals auf das weltweite Unterbieten in den Gebühren einlassen werden. Viele Kunden akzeptieren die Gebühren, weil sie das schätzen, was sie von bitcoin.de bekommen - den guten Support, das Handeln mit anderen Menschen, die hohe Sicherheit ... es ist selbstverständlich eine wirtschaftliche Entscheidung, und wenn eine Halbierung der Gebühren zu einer Verdreifachung es Volumen führt, ist das natürlich klasse, aber wenn eine Halbierung der Gebühren zu einer Eineinhalbfachung des Volumens führt, stehen wir blöd da. Von daher bitte ich um Geduld mit dieser Frage.

ich denke wichtiger als die Frage der fees ist (wenn es um Erhöhung des Volumens geht), nachdem das mit Fidor komplett ist, erstmal tatsächlich eine API Schnittstelle zum erstellen/canceln/matchen von orders.
Durch die Fidor API lassen sich die Trades ja endlich vernünftig automatisieren und man muss keine manuelle Zahlung mehr anweisen/Geldeingänge bestätigen.

Ich handel z.b seit einiger Zeit nicht mehr bei bitcoin.de, da ich aktuell nicht mehr die Zeit habe, alles manuell zu machen. Ich werde erst wieder vermerht dort handeln, wenn ich einen Bot darauf ansetzen kann.

-> Sobald es so eine API schnittstelle gibt, wird das Volumen sehr sicher nochmal stark anziehen.
(edit: der support schrieb dazu, dass es wohl geplant sei, aber unmöglich gesagt werden kann, ob und wann es tatsächlich so weit sein wird)

Jammerschade, dass du nicht mehr dabei bist.

Die Idee hinter der Fidor-API (FAPI) war es ja auch, euch den Handel einfacher zu machen ... aber scheint wohl so, als wäre eine botfreundliche API nötig, damit das wirklich fruchtet.

Wann / ob das kommt - darüber kann ich leider nichts sagen ... vielleicht kümmern wir uns darum, wenn die FAPI vollständig steht.

Viele Grüße allerseits

C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
April 01, 2015, 12:31:44 PM
 #485

Über das Thema Gebühren denken wir schon ein Weilchen nach. Ich kann dazu noch keine konkrete Aussage machen, es wird wohl auch davon abhängen, wie die Fidor-API angenommen wird.

An sich kann ich dazu nur eines sagen: bitcoin.de wird sich vermutlich niemals auf das weltweite Unterbieten in den Gebühren einlassen werden. Viele Kunden akzeptieren die Gebühren, weil sie das schätzen, was sie von bitcoin.de bekommen - den guten Support, das Handeln mit anderen Menschen, die hohe Sicherheit ... es ist selbstverständlich eine wirtschaftliche Entscheidung, und wenn eine Halbierung der Gebühren zu einer Verdreifachung es Volumen führt, ist das natürlich klasse, aber wenn eine Halbierung der Gebühren zu einer Eineinhalbfachung des Volumens führt, stehen wir blöd da. Von daher bitte ich um Geduld mit dieser Frage.

ich denke wichtiger als die Frage der fees ist (wenn es um Erhöhung des Volumens geht), nachdem das mit Fidor komplett ist, erstmal tatsächlich eine API Schnittstelle zum erstellen/canceln/matchen von orders.
Durch die Fidor API lassen sich die Trades ja endlich vernünftig automatisieren und man muss keine manuelle Zahlung mehr anweisen/Geldeingänge bestätigen.

Ich handel z.b seit einiger Zeit nicht mehr bei bitcoin.de, da ich aktuell nicht mehr die Zeit habe, alles manuell zu machen. Ich werde erst wieder vermerht dort handeln, wenn ich einen Bot darauf ansetzen kann.

-> Sobald es so eine API schnittstelle gibt, wird das Volumen sehr sicher nochmal stark anziehen.
(edit: der support schrieb dazu, dass es wohl geplant sei, aber unmöglich gesagt werden kann, ob und wann es tatsächlich so weit sein wird)

Jammerschade, dass du nicht mehr dabei bist.

Die Idee hinter der Fidor-API (FAPI) war es ja auch, euch den Handel einfacher zu machen ... aber scheint wohl so, als wäre eine botfreundliche API nötig, damit das wirklich fruchtet.

Wann / ob das kommt - darüber kann ich leider nichts sagen ... vielleicht kümmern wir uns darum, wenn die FAPI vollständig steht.

Viele Grüße allerseits

& schon habe ich eine Antwort!

Wir loten derzeit neue Möglichkeiten der Verifizierung aus, u.a. durch Videos. Es KÖNNTE sein, dass wir in diesem Zuge auch die Bürgerkarte unterstützen.

vzfd5w
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 35


View Profile
April 01, 2015, 09:14:25 PM
 #486

Fidor-Konto funktioniert in Österreich nicht, oder?
Scheint nicht möglich zu sein. Aus den FAQ zum Smart Girokonto: "Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik".
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092


My Solo Block: 401934


View Profile
April 02, 2015, 11:30:06 AM
 #487

Kann man bei Bitcoin.de eventuell (2016) auch mit einem Altcoin Handel (zB. eMark) rechnen?

mfg


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                 
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,         
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖       
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌     
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,   
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌   
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌   
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`   
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████     
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜       
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀         
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk | Twitter | Slack |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
Vaagar
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 635



View Profile
April 14, 2015, 02:56:39 PM
 #488

Wäre es nicht denkbar, dass dieser Account von bitcoin.de selber betrieben wird?

Wurde bereits von seitens Bitcoin.de verneint, gab mal ein Trade im Coinforum diesbezüglich.
Der Inhaber des Accounts hat sich damals auch zu Wort gemeldet, eigentlich wollte er den Bot abstellen Smiley

genau der Bot war auch 2 Wochen aus.......

Bot gehört einer privaten Person

wen das Bot-Thema interessiert, der sollte sich vorher am besten den thread hier durchlesen, damit wir nicht alles nochmal durchkauen müssen Cheesy
https://www.coinforum.de/topic/3091-eigenhandel-durch-bot/

ein bisschen was wurde auch offtopic hier geschrieben: https://www.coinforum.de/topic/3523-blacklist/?p=55305


Noch ne Anmerkung zum Bot: Der Unterbietet sich seit neuestem selber um 5 Cent.
Naja bin mal auf die weitere Entwicklung von Bitcoin.de gespannt Smiley Express-Verkäufe / Käufe zeigen schon mal die richtige marschrichtung an.


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,        
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖      
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌    
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,  
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌  
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌  
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`  
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████    
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜      
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀        
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk |  Twitter |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
oliver12
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
April 15, 2015, 07:26:08 AM
 #489


Noch ne Anmerkung zum Bot: Der Unterbietet sich seit neuestem selber um 5 Cent.
Naja bin mal auf die weitere Entwicklung von Bitcoin.de gespannt Smiley Express-Verkäufe / Käufe zeigen schon mal die richtige marschrichtung an.
ja der Bot dreht komplett seit der Erweiterung durch.
wird aber nicht lange dauern, bis er gepatcht wird

leider kann der Bot jetzt auch express.

hab den versucht, gestern bisschen auszureizen,
leider sind die meisten Sicherheiten noch vorhanden,
wobei er sich zur Zeit mit einer kleineren Gewinnspanne vergnügt


C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
April 15, 2015, 08:22:07 AM
 #490

Kann man bei Bitcoin.de eventuell (2016) auch mit einem Altcoin Handel (zB. eMark) rechnen?

mfg

An sich ja, tatsächlich vorerst eher nicht.

Auf der einen Seite spricht gegen Altcoins die aufwendige technische Implementierung, der eher geringe Erträge gegenüberstehen. Die Arbeit am Marktplatz für bitcoin wird immer vorgehen, und solange es da noch Baustellen gibt, sehe ich wenig Spielraum für Altcoins (und ja, es gibt noch eine Menge Baustellen und ich denke mal, es wird immer welche geben)

Auf der anderen Seite ist es schwierig, auszuwählen, welcher Altcoin der richtige ist. Die eMark z. B. - weshalb?

C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
April 15, 2015, 08:25:41 AM
 #491

Naja bin mal auf die weitere Entwicklung von Bitcoin.de gespannt Smiley Express-Verkäufe / Käufe zeigen schon mal die richtige marschrichtung an.

Wir auch Smiley

Ihr könnt sicher sein, dass im Laufe des Jahres noch einiges geschehen wird. Der nächste Schritt wird die Ausweitung des Expresskaufes sein.

Vaagar
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 635



View Profile
April 15, 2015, 09:02:14 AM
 #492

Noch ne Anmerkung zum Bot: Der Unterbietet sich seit neuestem selber um 5 Cent.
Naja bin mal auf die weitere Entwicklung von Bitcoin.de gespannt Smiley Express-Verkäufe / Käufe zeigen schon mal die richtige marschrichtung an.
ja der Bot dreht komplett seit der Erweiterung durch.
wird aber nicht lange dauern, bis er gepatcht wird

leider kann der Bot jetzt auch express.

hab den versucht, gestern bisschen auszureizen,
leider sind die meisten Sicherheiten noch vorhanden,
wobei er sich zur Zeit mit einer kleineren Gewinnspanne vergnügt

Hab euren Wettstreit gestern beobachtet Smiley Irgendwie hat er sich vorhin "seltsam" verhalten, er hat seine Verkaufsorder an die Verkaufsorder von "Gold"-Status Usern orientiert. Die Bronze und Silber-User wurden dezent ignoriert.

Naja bin mal auf die weitere Entwicklung von Bitcoin.de gespannt Smiley Express-Verkäufe / Käufe zeigen schon mal die richtige marschrichtung an.
Ihr könnt sicher sein, dass im Laufe des Jahres noch einiges geschehen wird. Der nächste Schritt wird die Ausweitung des Expresskaufes sein.

Wie soll man die Ausweitung verstehen, User von anderen Banken hinterlegen bei der Fidor ne "Sicherheitsleistung" und können dafür dann Express kaufen? Oder wie soll man sich das vorstellen?


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,        
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖      
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌    
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,  
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌  
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌  
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`  
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████    
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜      
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀        
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk |  Twitter |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
oliver12
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
April 15, 2015, 09:39:33 AM
 #493


Hab euren Wettstreit gestern beobachtet Smiley Irgendwie hat er sich vorhin "seltsam" verhalten, er hat seine Verkaufsorder an die Verkaufsorder von "Gold"-Status Usern orientiert. Die Bronze und Silber-User wurden dezent ignoriert.


war so mit dem "Kampf" beschäftigt, dass ich es gar nicht gesehen habe.
wenn ich ihm zu viel auf den "Sack" gehe, stellt er manchmal den Bot so, dass er sich immer genau unter mir stellt.
egal auch wenn ich teurer verkaufe Wink

C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
May 21, 2015, 11:12:47 AM
 #494

+++ Neu: Express-Handel nun auch für Kauf-Angebote +++

Liebe Kunden,

seit Montag könnt ihr auch den Expresshandel einstellen, wenn ihr ein Kauf-Angebot macht. Sprich: Ihr müsst für ein Kauf-Angebot nur noch das Angebot einstellen. Den Rest macht bitcoin.de.

Mehr Infos und eine Anleitung gibt es hier:

Expresshandel auch für Kauf-Angebote. Bitcoinblog.de

Viele Grüße

Christoph Bergmann
Bitcoin.de

anneclaussen
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
June 23, 2015, 11:25:03 PM
 #495

Möchte hier vor dem Expresskauf auf bitcoin.de warnen.

Kurz vor dem Kauf  war ich voll legitimiert, alle Funktionen waren grün mit Häckchen auf bitcoin.de.

-Bankkonto verifiziert? JA
-Mobilnummer verifiziert? JA
-Limitierter Handel möglich?JA
-Vollständige Identifikation eingeleitet? JA
-Vollständige Identifikation abgeschlossen?JA
-Uneingeschränkter Handel möglich? JA


Nachdem ich dann ganz normal ca. 1 BTC gekauft hatte und Auszahlen lassen wollte, plötzlich folgende Meldung:

"Aus technischen Gründen wurde Ihr Account teilweise deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an den Support. "


Kurz darauf:
Limitierter Handel möglich? NEIN
Uneingeschränkter Handel möglich? NEIN

Und die Auszahlung wird nicht abgebucht.

Finde des schon eine ziemliche Frechheit.

Nun kann ich meine BTCs nicht auszahlen lassen und der Kurs hat sich verschlechtert.
Obwohl ich mich bereits vorab voll legtimiert hatte und alles komplett auf Grün war.

Das Geld wurde vom Fidorkonto korrekt abgebucht.
Und der Bitcoin.de Support meldet sich nicht.

Hilfe dazu in der FAQ? Fehlanzeige, steht absolut nichts dazu.

Bitcoin.de verhält sich schon genau so arrogant wie Paypal und friert hier wahllos Konten ein um Gelder der Kunden einzubehalten.

Habe sicherlich das letzte mal bei Bitcoin.de gekauft.
Werde morgen meinen Anwalt anrufen, anders geht's ja offenbar nicht.

Kann hier nur jeden davor Warnen!
selfieproblem
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 33


View Profile
June 23, 2015, 11:52:50 PM
 #496

Das Geld wurde vom Fidorkonto korrekt abgebucht.
Und der Bitcoin.de Support meldet sich nicht.

Hilfe dazu in der FAQ? Fehlanzeige, steht absolut nichts dazu.

Bitcoin.de verhält sich schon genau so arrogant wie Paypal und friert hier wahllos Konten ein um Gelder der Kunden einzubehalten.

Sowas ist natürlich wirklich ärgerlich.
Ähnlich erging es auch Kunden von Yacuna vor kurzem, die nicht mehr an Ihr Geld kamen.

Ist ja schon ein bekanntes Problem von bitcoin.de
https://www.coinforum.de/topic/3845-account-teilweise-deaktiviert/

Ist die Bitcoin.de Sofortkauf Api wirklich ausgereift?
Haben andere User ähnliche Probleme?

Ist wirklich ähnlich wie bei Paypal.
Sowas sollte eigentlich nicht passieren.
Vorallem wenn das Konto vorab den Status voll legimiert hatte.

Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
June 24, 2015, 07:09:39 AM
 #497

Möchte hier vor dem Expresskauf auf bitcoin.de warnen.

Kurz vor dem Kauf  war ich voll legitimiert, alle Funktionen waren grün mit Häckchen auf bitcoin.de.

-Bankkonto verifiziert? JA
-Mobilnummer verifiziert? JA
-Limitierter Handel möglich?JA
-Vollständige Identifikation eingeleitet? JA
-Vollständige Identifikation abgeschlossen?JA
-Uneingeschränkter Handel möglich? JA


Nachdem ich dann ganz normal ca. 1 BTC gekauft hatte und Auszahlen lassen wollte, plötzlich folgende Meldung:

"Aus technischen Gründen wurde Ihr Account teilweise deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an den Support. "


Kurz darauf:
Limitierter Handel möglich? NEIN
Uneingeschränkter Handel möglich? NEIN

Und die Auszahlung wird nicht abgebucht.

Finde des schon eine ziemliche Frechheit.

Nun kann ich meine BTCs nicht auszahlen lassen und der Kurs hat sich verschlechtert.
Obwohl ich mich bereits vorab voll legtimiert hatte und alles komplett auf Grün war.

Das Geld wurde vom Fidorkonto korrekt abgebucht.
Und der Bitcoin.de Support meldet sich nicht.

Hilfe dazu in der FAQ? Fehlanzeige, steht absolut nichts dazu.

Bitcoin.de verhält sich schon genau so arrogant wie Paypal und friert hier wahllos Konten ein um Gelder der Kunden einzubehalten.

Habe sicherlich das letzte mal bei Bitcoin.de gekauft.
Werde morgen meinen Anwalt anrufen, anders geht's ja offenbar nicht.

Kann hier nur jeden davor Warnen!

dann nimm dein telefon und ruf da an.... nummer steht im impressum -> die helfen eig. recht schnell und gut, wenn mal was sein sollte...

C. Bergmann
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 663


Bitcoin.de-Blog


View Profile WWW
June 24, 2015, 11:05:08 AM
 #498

Extra hier angemeldet, um gegen bitcoin.de zu hetzen?

Zunächst hat Wolke vollkommen recht: Sofern man bereit dazu ist, löst ein Telefonat viele Probleme. Dass eine Auszahlung nicht verbucht wird und weder ein limitierter noch ein uneigeschränkter Handel möglich ist, wenn ein Account deaktiviert wurde, versteht sich von selbst.

Als der Marktplatz mit den wohl besten Sicherheitsmaßnahmen unterwirft bitcoin.de in unregelmäßigen Abständen einige Accounts Sonderprüfungen, um die Sicherheit aller handelnden Teilnehmer weiterhin gewährleisten zu können. Bitcoin.de fühlt sich in der Pflicht, die Handelsteilnehmer vor jeglicher Form von Betrug zu schützen. All diese Prüfungsmaßnahmen sind innerhalb weniger Minuten mit einem einfachen Scan, Anruf oder Beibringung sonstiger Unterlagen klärbar. In keinster Weise handelt es sich bei diesen Maßnahmen um einen Fehler der API. Dies wurde auch für diesen hier etwas einseitig ausgebreiteten Fall geprüft und festgestellt.

Genauere Informationen dürfen wir selbstverständlich nicht preisgeben.

Viele Grüße und frohes Handeln

Christoph Bergmann


Möchte hier vor dem Expresskauf auf bitcoin.de warnen.

Kurz vor dem Kauf  war ich voll legitimiert, alle Funktionen waren grün mit Häckchen auf bitcoin.de.

-Bankkonto verifiziert? JA
-Mobilnummer verifiziert? JA
-Limitierter Handel möglich?JA
-Vollständige Identifikation eingeleitet? JA
-Vollständige Identifikation abgeschlossen?JA
-Uneingeschränkter Handel möglich? JA


Nachdem ich dann ganz normal ca. 1 BTC gekauft hatte und Auszahlen lassen wollte, plötzlich folgende Meldung:

"Aus technischen Gründen wurde Ihr Account teilweise deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an den Support. "


Kurz darauf:
Limitierter Handel möglich? NEIN
Uneingeschränkter Handel möglich? NEIN

Und die Auszahlung wird nicht abgebucht.

Finde des schon eine ziemliche Frechheit.

Nun kann ich meine BTCs nicht auszahlen lassen und der Kurs hat sich verschlechtert.
Obwohl ich mich bereits vorab voll legtimiert hatte und alles komplett auf Grün war.

Das Geld wurde vom Fidorkonto korrekt abgebucht.
Und der Bitcoin.de Support meldet sich nicht.

Hilfe dazu in der FAQ? Fehlanzeige, steht absolut nichts dazu.

Bitcoin.de verhält sich schon genau so arrogant wie Paypal und friert hier wahllos Konten ein um Gelder der Kunden einzubehalten.

Habe sicherlich das letzte mal bei Bitcoin.de gekauft.
Werde morgen meinen Anwalt anrufen, anders geht's ja offenbar nicht.

Kann hier nur jeden davor Warnen!

richard-numeier
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
June 24, 2015, 01:26:15 PM
 #499


"Aus technischen Gründen wurde Ihr Account teilweise deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an den Support. "


Das Problem hatte ich auch schon mal. (Ich bin der aus dem verlinken Forum oben)
Es hat nichts mit Expresskauf zu tun, soviel kann ich dir sagen.

Bei mir lag es daran, dass ich neu bei bitcoin.de war und die das wohl häufig so machen bei neueren Mitgliedern.

Nach ca. 3-4 Tagen war das Konto aber wieder freigeschaltet.

Musste bitcoin.de zur Freischaltung Unterlagen zusenden.
Wird hoffentlich bald geklärt sein.


Vaagar
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 635



View Profile
June 24, 2015, 01:33:30 PM
 #500


"Aus technischen Gründen wurde Ihr Account teilweise deaktiviert. Bitte wenden Sie sich an den Support. "


Das Problem hatte ich auch schon mal. (Ich bin der aus dem verlinken Forum oben)
Es hat nichts mit Expresskauf zu tun, soviel kann ich dir sagen.

Bei mir lag es daran, dass ich neu bei bitcoin.de war und die das wohl häufig so machen bei neueren Mitgliedern.

Nach ca. 3-4 Tagen war das Konto aber wieder freigeschaltet.

Musste bitcoin.de zur Freischaltung Unterlagen zusenden.
Wird hoffentlich bald geklärt sein.


Bin seit Ende 2013 auf Bitcoin.de angemeldet und bis dato noch keine Probleme gehabt.
Mich würde der Grund der Sperrung intressieren Smiley


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,        
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖      
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌    
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,  
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌  
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌  
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`  
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████    
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜      
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀        
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk |  Twitter |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!