Bitcoin Forum
July 21, 2024, 04:28:01 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 27.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] 44 »
  Print  
Author Topic: bitcoin.de - Erster deutscher Marktplatz für Bitcoins  (Read 121083 times)
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 284



View Profile
December 16, 2017, 12:38:12 PM
 #841

was für ein Verein  Cry

warte seit 2 Stunden auf erste Bestetigung und sehe:
 
Grin Grin Grin die zocken uns jetzt auch noch bei der Fee ab  Shocked

Also, jetzt wirds genauer:
habe vor 2 Stunden 0,00079414 BTC Fee bezahlt, und vor 2 Stunden haben die miner für 0.00027187 BTC aufgenommen, weil heute früh nichts loss war (nur ca: 900 transaktionen)

Sind für bitcoin.de "12 Euro Fee" immer noch zu wenig? wenn die miner mit 4 Euro zufrieden sind Huh

erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 175
Merit: 23


View Profile
December 16, 2017, 12:55:34 PM
 #842

Bitcoin.de gibt die Fee komplett an die Miner weiter.
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3444
Merit: 2279


Top Crypto Casino


View Profile
December 16, 2017, 04:28:42 PM
 #843

Also, jetzt wirds genauer:
weil heute früh nichts loss war (nur ca: 900 transaktionen)

900 Transaktionen bei Bitcoin.de oder wie? Der Mempool ist voll und schon seit Tagen wieder zwischen 100k und 200k unbestätigten Transaktionen. https://blockchain.info/de/unconfirmed-transactions
Momentan brauchst Du für eine Tx rund 383 sat/B (Quelle: https://btc.com/stats/unconfirmed-tx ) wie kommst Du darauf das "die Miner mit 4 Euro zufrieden" sind? Deine ~12Euro sind schon die unterste Grenze.

█████████████████████████
████▐██▄█████████████████
████▐██████▄▄▄███████████
████▐████▄█████▄▄████████
████▐█████▀▀▀▀▀███▄██████
████▐███▀████████████████
████▐█████████▄█████▌████
████▐██▌█████▀██████▌████
████▐██████████▀████▌████
█████▀███▄█████▄███▀█████
███████▀█████████▀███████
██████████▀███▀██████████
█████████████████████████
.
BC.GAME
▄▄░░░▄▀▀▄████████
▄▄▄
██████████████
█████░░▄▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄██████▄▄▄▄████
▄███▄█▄▄██████████▄████▄████
███████████████████████████▀███
▀████▄██▄██▄░░░░▄████████████
▀▀▀█████▄▄▄███████████▀██
███████████████████▀██
███████████████████▄██
▄███████████████████▄██
█████████████████████▀██
██████████████████████▄
.
..CASINO....SPORTS....RACING..
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 284



View Profile
December 16, 2017, 04:35:07 PM
 #844

Also, jetzt wirds genauer:
weil heute früh nichts loss war (nur ca: 900 transaktionen)

900 Transaktionen bei Bitcoin.de oder wie? Der Mempool ist voll und schon seit Tagen wieder zwischen 100k und 200k unbestätigten Transaktionen. https://blockchain.info/de/unconfirmed-transactions
Momentan brauchst Du für eine Tx rund 383 sat/B (Quelle: https://btc.com/stats/unconfirmed-tx ) wie kommst Du darauf das "die Miner mit 4 Euro zufrieden" sind? Deine ~12Euro sind schon die unterste Grenze.

ich sehe Ihr könnt nicht richtig lesen, oder habt wirklich keine Ahnung

SORRY  hat wirklich keinen Sinn hier etwas zu posten ;(

Damit bin ich jetzt hier raus
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3444
Merit: 2279


Top Crypto Casino


View Profile
December 16, 2017, 04:40:11 PM
 #845

ich sehe Ihr könnt nicht richtig lesen, oder habt wirklich keine Ahnung

Jo machmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, kommt vor!

█████████████████████████
████▐██▄█████████████████
████▐██████▄▄▄███████████
████▐████▄█████▄▄████████
████▐█████▀▀▀▀▀███▄██████
████▐███▀████████████████
████▐█████████▄█████▌████
████▐██▌█████▀██████▌████
████▐██████████▀████▌████
█████▀███▄█████▄███▀█████
███████▀█████████▀███████
██████████▀███▀██████████
█████████████████████████
.
BC.GAME
▄▄░░░▄▀▀▄████████
▄▄▄
██████████████
█████░░▄▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄██████▄▄▄▄████
▄███▄█▄▄██████████▄████▄████
███████████████████████████▀███
▀████▄██▄██▄░░░░▄████████████
▀▀▀█████▄▄▄███████████▀██
███████████████████▀██
███████████████████▄██
▄███████████████████▄██
█████████████████████▀██
██████████████████████▄
.
..CASINO....SPORTS....RACING..
Castrosito
Member
**
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 10

Formerly hard working Air Traffic Controller


View Profile
December 16, 2017, 04:47:54 PM
 #846

was für ein Verein  Cry

warte seit 2 Stunden auf erste Bestetigung und sehe:
 
Grin Grin Grin die zocken uns jetzt auch noch bei der Fee ab  Shocked

Also, jetzt wirds genauer:
habe vor 2 Stunden 0,00079414 BTC Fee bezahlt, und vor 2 Stunden haben die miner für 0.00027187 BTC aufgenommen, weil heute früh nichts loss war (nur ca: 900 transaktionen)

Sind für bitcoin.de "12 Euro Fee" immer noch zu wenig? wenn die miner mit 4 Euro zufrieden sind Huh




Manche können nicht lesen, andere nicht schreiben  Grin
cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 503


View Profile
December 19, 2017, 07:39:52 PM
 #847

Also, jetzt wirds genauer:
weil heute früh nichts loss war (nur ca: 900 transaktionen)

900 Transaktionen bei Bitcoin.de oder wie? Der Mempool ist voll und schon seit Tagen wieder zwischen 100k und 200k unbestätigten Transaktionen. https://blockchain.info/de/unconfirmed-transactions
Momentan brauchst Du für eine Tx rund 383 sat/B (Quelle: https://btc.com/stats/unconfirmed-tx ) wie kommst Du darauf das "die Miner mit 4 Euro zufrieden" sind? Deine ~12Euro sind schon die unterste Grenze.

ich sehe Ihr könnt nicht richtig lesen, oder habt wirklich keine Ahnung

SORRY  hat wirklich keinen Sinn hier etwas zu posten ;(

Damit bin ich jetzt hier raus


XD erklär es doch bitte nochmal genauer...
fsm247
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 517
Merit: 165


View Profile
December 25, 2017, 07:17:35 PM
 #848

Hat noch jemand Probleme mit Fidor-Geldeingängen für Express-Verkäufe auf Bitcoin.de?
Ich habe heute sieben Verkäufe gemacht, wovon bei drei der Geldeingang fehlt.
Ein Supportticket bei Bitcoin.de wird automatisch mit diesem Text beantwortet:

Quote
Hallo fsm247,

bei jedem Expresskauf stößt die API sowohl den Bitcoin Übertrag, als auch die Geldbuchung an. So kann zuverlässig gewährleistet werden, dass sowohl der Käufer die Bitcoins, als auch der Verkäufer den Geldbetrag erhält.

Normalerweise geschieht das Beides binnen weniger Sekunden - in seltenen Ausnahmefällen kann sich die Geldbuchung jedoch verzögern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diese FIDOR-Buchung weder beeinflussen, noch beschleunigen können. Da vorab der Geldbetrag im Fidor-Bankkonto geblockt ist, können Sie aber davon ausgehen, dass das Geld auch zur Verfügung steht.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Meier

Und dann ist mir gerade noch das hier im Fidor-Posteingang aufgefallen:


Quote
Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

wie wir alle wissen, hat sich der Handel in Bitcoins von einer visionären Idee einer kleinen Nutzergruppe zu einem massiven Mengenphänomen mit einem nahezu explodierenden Transaktionsaufkommen entwickelt.

Mit dem exponentiellen Anstieg des Transaktionsaufkommens einher geht die Notwendigkeit, unsere Organisation und Infrastruktur angemessen zu erweitern.
Das muss finanziert werden.

Dementsprechend haben wir im Vorstand der Fidor Bank AG beschlossen, die Transaktionen im Rahmen des Express-Handels über Bitcoin.de zu bepreisen.

Konkret bedeutet dies: Zusätzlich zu Ihrem Kaufpreis fällt eine Transaktionsgebühr in Höhe von 0,50 % des Kaufpreises an, sollte die Transaktion über Bitcoin.de Express- Handel bezahlt werden.

Ab wann? Wir bepreisen die Transaktionen ab dem 14.02.2018. Wieviel? Pro Kauf-Transaktion 0,5% auf das Transaktionsvolumen. Was zahlt der Verkäufer? Der Verkäufer zahlt nichts. Was für Transaktionen sind betroffen? Nur der Express-Handel über bitcoin.de Wie steht es die normalen SEPA Transaktionen? Diese Transaktionen bleiben bis auf weiteres kostenfrei.

Diese Änderung ist ab dem 14.02.2018 in unserem Preis-/Leistungsverzeichnis unter https://www.fidor.de/document-center/documents ersichtlich.

Matthias Kröner
CEO Fidor Bank AG

Heißt das, ab 14.02.2018 kosten Express-Transaktionen 0,8 + 0,5%, also 1,3% und damit 0,3% mehr als Standard-Käufe? Das wäre ja ziemlich dämlich und ein riesen Rückschritt für den richtigen Handel auf Bitcoin.de.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2926
Merit: 1131



View Profile
December 25, 2017, 08:50:48 PM
 #849

Wie in letzter Zeit häufiger, gibts Verzögerungen bei den Geldeingängen. Waren aber wohl alles spätestens nach ein paar Stunden da, sollte eigentlich nicht passieren, dass sie nicht eintreffen.

Und ja, dass mit den zusätzlichen 0.5% ist eine riesen Schweinerei, siehe dazu auch hier:
https://coinforum.de/topic/9741-transaktionsgeb%C3%BChr-fidorbitcoinde/
Für den einzelnen User kostet ein Kauf anstelle von 0.4% Express nun 0.9%, während SEPA 0.5% kostet... und andere Börsen durchschnittlich 0.2% kosten....
hinzu kommt stress mit leuten die Trades stornieren wollen (ja auch bei expresshandel) und polizeiliche Vorladungen bei vielen Trades, sowie die absolut offene Einsicht in das Tradingverhalten, wegen nicht vorhandenem Bankgeheimnis...
Also eigentlich kein Grund bitcoin.de überhaupt zu nutzen... Und ja ich bin wütend auf Fidor und bitcoin.de Cheesy

Wie in anderen Threads schon von mir geschrieben, ist es absolut okay und richtig, dass Fidor an dem umsatz in form von gebühren beteiligt wird. Aber +0.5% ist einfach irsinnig hoch, besonders wenn man deren Argumentation liest, dass sie doch "ach soviele Kosten" haben. Liest sich ungefähr so "Wir haben 1 Million € Kosten und müssen deswegen nun 20Millionen von euch kassieren".

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
husel2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 581
Merit: 504


View Profile
December 25, 2017, 09:10:54 PM
 #850

Wie in letzter Zeit häufiger, gibts Verzögerungen bei den Geldeingängen. Waren aber wohl alles spätestens nach ein paar Stunden da, sollte eigentlich nicht passieren, dass sie nicht eintreffen.

Und ja, dass mit den zusätzlichen 0.5% ist eine riesen Schweinerei, siehe dazu auch hier:
https://coinforum.de/topic/9741-transaktionsgeb%C3%BChr-fidorbitcoinde/
Für den einzelnen User kostet ein Kauf anstelle von 0.4% Express nun 0.9%, während SEPA 0.5% kostet... und andere Börsen durchschnittlich 0.2% kosten....
hinzu kommt stress mit leuten die Trades stornieren wollen (ja auch bei expresshandel) und polizeiliche Vorladungen bei vielen Trades, sowie die absolut offene Einsicht in das Tradingverhalten, wegen nicht vorhandenem Bankgeheimnis...
Also eigentlich kein Grund bitcoin.de überhaupt zu nutzen... Und ja ich bin wütend auf Fidor und bitcoin.de Cheesy

Wie in anderen Threads schon von mir geschrieben, ist es absolut okay und richtig, dass Fidor an dem umsatz in form von gebühren beteiligt wird. Aber +0.5% ist einfach irsinnig hoch, besonders wenn man deren Argumentation liest, dass sie doch "ach soviele Kosten" haben. Liest sich ungefähr so "Wir haben 1 Million € Kosten und müssen deswegen nun 20Millionen von euch kassieren".
kurze frage: Wo gibt es günstigere Alternativen?
Armin van Bruggen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 101


Stratege, berechnend


View Profile
December 27, 2017, 04:33:08 PM
 #851

Bitcoin.de sollte niemand mehr verwenden.
  • Herausgabe von Kundendaten ohne richterlichen Beschluss
  • undurchsichtige Gebühren

Ich habe das Gefühl hier sägt man ganz bewusst am eigenen Stuhlbein. Bitcoin.de ist in meinen Augen sowieso nur von Einsteigern verwendet, jeder der danach nicht 2x vom Wickeltisch gefallen ist wird günstigere Alternativen entdecken, die mit den oben genannten Punkte (noch) nicht in so viel Mist gebaut haben.
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2926
Merit: 1131



View Profile
December 27, 2017, 04:40:11 PM
 #852

kurze frage: Wo gibt es günstigere Alternativen?
Günstiger als 0.9% Gebühren? Cheesy So ziemlich jeeede andere Börse der Welt ist günstiger Cheesy
Für EUR am besten derzeit Bitstamp.net. Sobald es ein Update gab auch wieder Kraken.com. Selbst Bitfinex mit ihren 0.1% Ein-Auszahlungsgebühren für EUR ist günstiger.

Mit Cointracking (10% Rabatt) behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink                          
Great Freeware Game: Clonk Rage
binance.com hat nun auch SEPA und EUR Paare! Mit dem RefLink bekommst du 5% Rabatt auf die Tradinggebühren!
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 284



View Profile
December 27, 2017, 07:59:02 PM
 #853

und bitcoin.de lebt eigenes Leben HA, Ha, ha,

BTC Preise:
bitcoin.de = 12800 €
Kraken = 12500 €

+300 € unterschied +200 € Gebühren Wink
die Deutschen zahlen da 500 € mehr als beim Kraken    Grin
Bergmann_Christoph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 409
Merit: 286


View Profile WWW
January 09, 2018, 12:12:03 PM
 #854

Wie in letzter Zeit häufiger, gibts Verzögerungen bei den Geldeingängen. Waren aber wohl alles spätestens nach ein paar Stunden da, sollte eigentlich nicht passieren, dass sie nicht eintreffen.

Und ja, dass mit den zusätzlichen 0.5% ist eine riesen Schweinerei, siehe dazu auch hier:
https://coinforum.de/topic/9741-transaktionsgeb%C3%BChr-fidorbitcoinde/
Für den einzelnen User kostet ein Kauf anstelle von 0.4% Express nun 0.9%, während SEPA 0.5% kostet... und andere Börsen durchschnittlich 0.2% kosten....
hinzu kommt stress mit leuten die Trades stornieren wollen (ja auch bei expresshandel) und polizeiliche Vorladungen bei vielen Trades, sowie die absolut offene Einsicht in das Tradingverhalten, wegen nicht vorhandenem Bankgeheimnis...
Also eigentlich kein Grund bitcoin.de überhaupt zu nutzen... Und ja ich bin wütend auf Fidor und bitcoin.de Cheesy

Wie in anderen Threads schon von mir geschrieben, ist es absolut okay und richtig, dass Fidor an dem umsatz in form von gebühren beteiligt wird. Aber +0.5% ist einfach irsinnig hoch, besonders wenn man deren Argumentation liest, dass sie doch "ach soviele Kosten" haben. Liest sich ungefähr so "Wir haben 1 Million € Kosten und müssen deswegen nun 20Millionen von euch kassieren".

Ja, man muss nicht darüber streiten, dass dass nicht sooo günstig ist. Das ist auch Bitcoin.de klar. Daher befindet man sich gerade in guten, aber noch offenen Gesprächen mit Fidor, um eine für beide Parteien sowie die Kunden tragbare Lösung zu finden.

Ich hoffe, ich kann euch demnächst hier gute Nachrichten präsentieren. Aber derzeit kann ich dazu noch gar nichts sagen.

--
Mein Buch: Bitcoin-Buch.org
Bester Bitcoin-Marktplatz in der Eurozone: Bitcoin.de
Bestes Bitcoin-Blog im deutschsprachigen Raum: bitcoinblog.de

Tips dafür, dass ich den Blocksize-Thread mit Niveau und Unterhaltung fülle und Fehlinformationen bekämpfe:
Bitcoin: 1BesenPtt5g9YQYLqYZrGcsT3YxvDfH239
Ethereum: XE14EB5SRHKPBQD7L3JLRXJSZEII55P1E8C
husel2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 581
Merit: 504


View Profile
January 09, 2018, 12:54:18 PM
 #855

kurze frage: Wo gibt es günstigere Alternativen?
Günstiger als 0.9% Gebühren? Cheesy So ziemlich jeeede andere Börse der Welt ist günstiger Cheesy
Für EUR am besten derzeit Bitstamp.net. Sobald es ein Update gab auch wieder Kraken.com. Selbst Bitfinex mit ihren 0.1% Ein-Auszahlungsgebühren für EUR ist günstiger.
alle "alternativen" benötigten aber eine Verifikation welche (aktuell) ziemlich lange dauert...
bei bitfinex bewegt sich aktuell garnichts.
wie sieht es bei bitstamp aus?

//Edit:
Als verkäufer müsste mit bitcoin.de doch ziemlich gut gefallen, zumindest was den Preis angeht
Castrosito
Member
**
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 10

Formerly hard working Air Traffic Controller


View Profile
January 09, 2018, 04:18:45 PM
 #856

kurze frage: Wo gibt es günstigere Alternativen?
Günstiger als 0.9% Gebühren? Cheesy So ziemlich jeeede andere Börse der Welt ist günstiger Cheesy
Für EUR am besten derzeit Bitstamp.net. Sobald es ein Update gab auch wieder Kraken.com. Selbst Bitfinex mit ihren 0.1% Ein-Auszahlungsgebühren für EUR ist günstiger.
alle "alternativen" benötigten aber eine Verifikation welche (aktuell) ziemlich lange dauert...
bei bitfinex bewegt sich aktuell garnichts.
wie sieht es bei bitstamp aus?

//Edit:
Als verkäufer müsste mit bitcoin.de doch ziemlich gut gefallen, zumindest was den Preis angeht

Zumindest momentan. Ich kann mich gut an Zeiten (noch gar nicht so lange her) erinnern, als der Kurs für Verkäufer um einiges schlechter war als bei Bitstamp, Kraken etc.
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1650



View Profile WWW
June 06, 2018, 08:52:47 PM
 #857

kurze frage: Wo gibt es günstigere Alternativen?
Günstiger als 0.9% Gebühren? Cheesy So ziemlich jeeede andere Börse der Welt ist günstiger Cheesy
Für EUR am besten derzeit Bitstamp.net. Sobald es ein Update gab auch wieder Kraken.com. Selbst Bitfinex mit ihren 0.1% Ein-Auszahlungsgebühren für EUR ist günstiger.
alle "alternativen" benötigten aber eine Verifikation welche (aktuell) ziemlich lange dauert...
bei bitfinex bewegt sich aktuell garnichts.
wie sieht es bei bitstamp aus?

//Edit:
Als verkäufer müsste mit bitcoin.de doch ziemlich gut gefallen, zumindest was den Preis angeht

Zumindest momentan. Ich kann mich gut an Zeiten (noch gar nicht so lange her) erinnern, als der Kurs für Verkäufer um einiges schlechter war als bei Bitstamp, Kraken etc.


Also als Verkäufer ist es sehr einfach und in Kombination mit Fidor extrem schnell + Transfer danach. Direkten Kontakt zum Käufer ist ganz interessant (wer kauft meine BTC). Alles im allen okay. Fragt sich nur was unter dem Radar sinnvoller ist. Günstiger als Käufer, finde ich bis dato auch Kraken.

█████████████████████████
██
█████▀▀███████▀▀███████
█████▀░░▄███████▄░░▀█████
██▀░░██████▀░▀████░░▀██
██▀░░▀▀▀████████████░░▀██
██░░█▄████▀▀███▀█████░░██
██░░███▄▄███████▀▀███░░██
██░░█████████████████░░██
██▄░░████▄▄██████▄▄█░░▄██
██▄░░██████▄░░████░░▄██
█████▄░░▀███▌░░▐▀░░▄█████
███████▄▄███████▄▄███████
█████████████████████████
.
.ROOBET 2.0..██████.IIIIIFASTER & SLEEKER.██████.
|

█▄█
▀█▀
████▄▄██████▄▄████
█▄███▀█░░█████░░█▀███▄█
▀█▄▄░▐█████████▌▄▄█▀
██▄▄█████████▄▄████▌
██████▄▄████████
█▀▀████████████████
██████
█████████████
██
█▀▀██████████████
▀▀▀███████████▀▀▀▀
|.
    PLAY NOW    
kramr
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 106


View Profile
June 07, 2018, 12:41:44 PM
 #858

Kann ich nicht sagen, komplett auf Firefox umgestiegen. Da es mir etwas zu unsicher war, ob der Tradeabbruch durchgeführt wurde oder nicht
Tyr118
Member
**
Offline Offline

Activity: 66
Merit: 15

I never lose. Either i win or i learn.


View Profile
June 20, 2018, 07:29:21 PM
 #859

Coinbase mit Banküberweisung kostenlos Euro einzahlen.
Euro Wallet kostenlos von Coinbase auf den Hauseigenen Exchange Gdax überweisen.
Euro´s in [insert crypto currency] wechseln (Maker fee´s 0%).
BTC / ETH etc wallet wieder kostenlos nach Coinbase transferieren.

Der Weg andersrum ist auch nahezu kostenlos. BTC / ETH etc... über Gdax wie beschrieben zurückwechseln und
eine SEPA Überweiseung als Auszahlung kostet bei Coinbase 0.15€

Ergo:
Einzahlen / Wechseln = keine Gebühren
Auszahlen = 0.15€

Kein Mensch braucht Bitcoin.de
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2964
Merit: 1245



View Profile
June 20, 2018, 08:41:16 PM
 #860

Problem ist nur das Coinbase laut AGB´s Deutsche User ausschliesst und es ein böses erwachen bereits für viele Coinbase Kunden gab zwecks eingefrorener Konten Cheesy
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] 44 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!