Bitcoin Forum
December 06, 2016, 02:15:07 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 »
  Print  
Author Topic: bitcoin.de - Erster deutscher Marktplatz für Bitcoins  (Read 96483 times)
NoFear
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
August 26, 2011, 04:01:30 PM
 #1

Hallo Bitcoin-Community,

hiermit möchten wir den ersten deutschen Marktplatz zum Kaufen und Verkaufen von Bitcoins offiziell vorstellen.

Der Marktplatz der Bitcoin Deutschland GmbH ist unter https://www.bitcoin.de/ zu erreichen.

Bereits seit einiger Zeit finden interessierte Nutzer auf bitcoin.de Informationen rund um den Bitcoin. Nun möchten wir mit unserem Marktplatz potentielle Käufer und Verkäufer von Bitcoins zusammenführen, um Bitcoins langfristig und nachhaltig als Zahlungsmittel zu etablieren. Wir haben viel Wert auf Sicherheit aber gleichzeitig auch auf einfache Handhabung der Plattform gelegt.

Auf unserem Portal können User auf einfache Art und Weise Bitcoins an andere User verkaufen oder von diesen kaufen. Dafür ist es erforderlich, dass sich die User bei bitcoin.de registrieren und, insofern sie als Verkäufer auftreten wollen, auf ihr Benutzerkonto ein Bitcoin-Guthaben übertragen. Sobald für die eigenen Bitcoins ein Käufer gefunden wurde, werden automatisch alle Informationen zur Bezahlung an den Käufer übermittelt. Die Bezahlung der Bitcoins erfolgt direkt zwischen Käufer und Verkäufer. Erst wenn die Zahlung beim Verkäufer eingegangen ist, werden die Bitcoins abzüglich einer geringen Gebühr aus dem Guthaben des Verkäufers in das Guthaben des Käufers übertragen.

Bitcoin.de bietet ein hohes Maß an Sicherheit für seine User und ihre Bitcoins. Es wurden viele Sicherheitsvorkehrungen getroffen, wie beispielsweise dedizierte Server und Netzwerke für die einzelnen Komponenten des Systems. Das ganze Projekt wurde von einem achtköpfigen Team mit langjähriger Erfahrung in Softwareentwicklung und Systemintegration entwickelt und auch weiterhin betreut. Ein System zur Bewertung von Verkäufern und Käufern sorgt für einen zusätzlichen Schutz für die Marktteilnehmer.

Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Besucher und viele erfolgreiche Verkäufe und Käufe :-)

Für alle Bitcoin-Begeisterten hier noch mal unsere Adresse: https://www.bitcoin.de/

Beste Grüße

Ronald
Bitcoin Deutschland GmbH
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
Bitcoin mining is now a specialized and very risky industry, just like gold mining. Amateur miners are unlikely to make much money, and may even lose money. Bitcoin is much more than just mining, though!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
1481033707
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481033707

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481033707
Reply with quote  #2

1481033707
Report to moderator
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
August 26, 2011, 04:59:44 PM
 #2

Intressant ... Danke
stiftmaster
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
August 26, 2011, 06:22:15 PM
 #3

Find ich auch interessant
- SingleSignOn für euer Forum wär nicht schlecht ;-)
- Target für das Forum würd ich auf _blank setzen
- beim Transfer von BTC auf das Portal würd ich bei "Unbestätigtes Guthaben" (x Bestätigungen) hinzufügen

aber sonst sieht das echt sauber aus  Smiley
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
August 26, 2011, 06:57:06 PM
 #4

Die Seite hinterlässt einen guten ersten Eindruck bei mir, viel Erfolg!

"It's not rich who got much, but who gives much."
winnetou
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 361


View Profile
August 29, 2011, 07:26:22 AM
 #5

Die Seite macht wirklich einen Top Eindruck. Ihr habt wirklich alles richtig gemacht um eines Tages bei Google > BitCoin ganz weit vorne mit aufzutauchen, Top Domain, BitCoin relevanten Content, seriöses Design etc.

Ich wünsche euch viel Erfolg!
Nukem
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6


View Profile
August 29, 2011, 08:44:06 PM
 #6

Hallo

Die Seite sieht echt sehr gut aus, sie ist sehr übersichtlich gestaltet und nicht überladen.
Auf der Startseite ist ein bitcoinkurz zu sehen, auf welche Quelle bezieht der sich?

mfg
aandreas
Member
**
Offline Offline

Activity: 116



View Profile
August 29, 2011, 08:51:09 PM
 #7

+ 1 die beschreibung des kurses ist zu schwammig/nichtssagend.
wie geht ihr mit paypal chargebacks um?
NoFear
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
August 31, 2011, 08:04:54 AM
 #8

Danke für das Lob und die Hinweise.
Wir diskutieren die gemachten Verbesserungsvorschläge aktuell in unserem Team und entscheiden dann über deren Umsetzung.

Auf der Startseite ist ein bitcoinkurz zu sehen, auf welche Quelle bezieht der sich?

Der Bitcoinkurs wird aus den aktuellen Handelspreisen verschiedener Marktplätze und Börsen weltweit gebildet, das heißt der Kurs bildet aktuell den durchschnittlichen Preis auf dem Weltmarkt ab.

wie geht ihr mit paypal chargebacks um?

Die Frage haben wir in unsern FAQ unter https://www.bitcoin.de/de/faq bereits beantwortet.

Wir sind weiterhin dankbar für eure Hinweise und wünschen zufriedenstellende Käufe und Verkäufe.
aandreas
Member
**
Offline Offline

Activity: 116



View Profile
August 31, 2011, 09:49:18 PM
 #9


Quote
Der Bitcoinkurs wird aus den aktuellen Handelspreisen verschiedener Marktplätze und Börsen weltweit gebildet, das heißt der Kurs bildet aktuell den durchschnittlichen Preis auf dem Weltmarkt ab.

[/qoute]

welche handelsplaetze? wie gewichtet? € oder $ handelsplätze? falls letzteres, nach welchem umrechnungskurs. formel bitte...

wie geht ihr mit paypal chargebacks um?
[qoute]
Die Frage haben wir in unsern FAQ unter https://www.bitcoin.de/de/faq bereits beantwortet.

[/qoute]

Da steht sinngemäss: paypal? selber schuld.

was ist mit eurem bewertungssystem? kann man im nachhinein bewerungen ändern, oder kann ein betrüger 50 käufe machen, gute bewertungen einsacken, und dann einfach die paypalzahlung rückgängig machen?
btcex
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile
September 01, 2011, 07:34:43 AM
 #10

Schaut wirklich sehr gelungen aus!
Habe mich gerade angemeldet und teste euren Service mal...
NoFear
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
September 01, 2011, 11:31:29 AM
 #11


was ist mit eurem bewertungssystem? kann man im nachhinein bewerungen ändern, oder kann ein betrüger 50 käufe machen, gute bewertungen einsacken, und dann einfach die paypalzahlung rückgängig machen?

Durch das Support-Team können Bewertungen im Betrugsfall natürlich rückgängig gemacht werden.
aandreas
Member
**
Offline Offline

Activity: 116



View Profile
September 01, 2011, 12:32:59 PM
 #12

danke für die antwort. bitte immer noch um beantwortung der frage nach der kursberechnung.
stiftmaster
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
September 02, 2011, 06:21:08 AM
 #13

Interessant wäre vielleicht noch ein optionaler Haken (in Abhängigkeit von der aktuellen Bewertung des Käufers) für Paypal…

Zahlungsart:
[  ] Paypal    [  ] only Gold-Status

./stiftmaster
SuNr1s3
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
September 02, 2011, 11:35:32 AM
 #14

Sieht ja nicht schlecht aus das ganze, aber einen wirklichen Schutz habe ich jetzt auch nicht wenn ich was kaufe/verkaufe.
In den FAQ steht immer dabei "kann der Support" benachrichtigt werden... Aber was ist jetzt wenn ich z.B. das Geld verschickt habe aber keine Bitcoins bekomme. Was ist in euren Augen "glaubhaft nachweisen".
Was wird gemacht wenn es nachgewiesen ist?
NoFear
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
September 05, 2011, 10:39:32 AM
 #15

Sieht ja nicht schlecht aus das ganze, aber einen wirklichen Schutz habe ich jetzt auch nicht wenn ich was kaufe/verkaufe.
In den FAQ steht immer dabei "kann der Support" benachrichtigt werden... Aber was ist jetzt wenn ich z.B. das Geld verschickt habe aber keine Bitcoins bekomme. Was ist in euren Augen "glaubhaft nachweisen".
Was wird gemacht wenn es nachgewiesen ist?

Es liegt erstens dadurch ein Schutz vor, dass Bitcoins, die auf bitcoin.de verkauft werden sollen bzw. gekauft wurden auf einer Bitcoin-Adresse der Bitcoin-Deutschland GmbH als Guthaben hinterlegt sind. Sobald für Bitcoins ein Käufer gefunden wurde, kann der Verkäufer sich die Bitcoins nicht mehr von der Bitcoin-Adresse der Bitcoin-Deutschland GmbH auszahlen lassen. Dies wäre nur möglich wenn sich beide Parteien darauf einigen, den Kauf rückgängig zu machen oder wenn der Käufer nicht bezahlt (auch hier müsste der Support eingeschaltet werden). Erst wenn der Käufer bezahlt hat und der Verkäufer den Zahlungseingang bestätigt hat, werden die Bitcoins in das Guthaben des Käufers übertragen. Auch dann liegen die Bitcoins aber noch auf einer Bitcoin-Adresse der Bitcoin-Deutschland GmbH. Der Käufer muss sich diese erst auszahlen lassen. Hier greift ein weiterer Schutz durch das Bewertungssystem, durch das beispielsweise Auszahlungsgrenzen festlegt sind.

Ein Verkäufer hat somit keinen Anreiz, den Zahlungseingang nicht zu bestätigen, da er seine Bitcoins ja nicht wieder bekommt, wenn der Käufer die Zahlung glaubhaft nachweisen kann und der Verkäufer nicht das Gegenteil beweisen kann. Als glaubhafter Nachweis für die Bezahlung von Bitcoins kann beispielsweise ein Kontoauszug des Käufers gelten.
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
September 05, 2011, 06:20:42 PM
 #16

Habe bitcoin.de jetzt ein paar Tage lang getestet und habe folgende Kritikpunkte:

  • Support sehr langsam. Habe Samstag eine Anfrage geschickt, bisher keine Antwort erhalten.
  • Bei einem Teilkauf eines eingestellten Angebots wird der Rest des Angebots gelöscht und nicht automatisch neueingestellt. (Beispiel: Verkaufsangebot für 50 BTC. Davon wird 1 BTC gekauft, 49 BTC gehen zurück in die eigene Wallet.)
  • Bei der Auszahlung von BTC an meine private Wallet wurden 1% der Gesamtauszahlung zurückbehalten. Wofür, ist mir nicht ersichtlich.
  • Es gibt keine Möglichkeit, den Käufer direkt ohne Einschalten des Supports zu kontaktieren. Eher hinderlich für eine schnelle Konfliktbehebung.

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
NoFear
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 10


View Profile
September 08, 2011, 07:17:52 AM
 #17

@yossarian

=> Support: Wie wir Ihnen bereits über unser Ticketsystem geschrieben haben, ist die Support-Anfrage leider nicht korrekt d.h. nicht unverzüglich beantwortet worden. Wir werden hier unsere Prozesse noch weiter optimieren. Der Fall als solches konnte bereits abgeschlossen werden.

=> Teilkauf: Wir haben uns im Vorfeld viele Gedanken über diesen Punkt gemacht. Im Ergebnis wollte wir vermeiden, dass ein User eine Kaufanfrage über bspw. 50 BTC einstellt und dann womöglich 10 x 5 BTC verkauft bekommt und er dann jeden Kauf einzeln abwickeln, d.h. bezahlen muss. Wir haben folgende Lösung präferiert: Der User stellt eine Order von bspw. 50 BTC ein und definiert zusätzlich eine Menge, die er mindestens - quasi "am Stück" - kaufen möchte, z.B. 25 BTC. Der Verkäufer kann nun lediglich zwischen 25 und 50 Bitcoins an den User verkaufen. Bei einem Verkauf von 30 BTC würde die Kaufanfrage der restlichen 20 BTC dann aber tatsächlich verfallen. Wir denken derzeit über eine Lösung nach, die dem Käufer ermöglicht, eine Kaufanfrage für die restlichen 20 BTC "auf Knopfdruck" wieder einzustellen.

=> Netzwerkgebühr: bitcoin.de wird von uns mit großem personellen und technischen Aufwand betrieben. Über Gebühren sollen Einnahmen generiert werden, die den langfristigen Erfolg der Website ermöglichen sollen.

=> Kontakt Handelspartner: Sie können während eines noch nicht abgeschlossenen Handels jederzeit den Käufer bzw. Verkäufer kontaktieren. Ich habe gesehen, dass Sie von dieser Möglichkeit auch bereits Gebrauch gemacht haben.

(ph)
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
September 08, 2011, 09:44:07 AM
 #18

Danke für die Antwort. Ich verstehe, wenn es in der Anfangsphase noch Problemchen gibt, aber die Konkurrenz schläft nicht. Wink

Eine Frage wurde imo noch nicht beantwortet:

=> Netzwerkgebühr: bitcoin.de wird von uns mit großem personellen und technischen Aufwand betrieben. Über Gebühren sollen Einnahmen generiert werden, die den langfristigen Erfolg der Website ermöglichen sollen.

Finanziert sich die Seite also durch die Verkaufsprovision  i.H.v. 0,5% UND eine 1%-ige Gebühr bei der Abhebung des Bitcoinguthabens?

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
sonba
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
September 08, 2011, 10:07:05 PM
 #19

Die Abhebungsgebühr würde mich jetzt natürlich auch mal interessieren....
Retard
Prime Minister
VIP
Sr. Member
*
Offline Offline

Activity: 448


View Profile
September 11, 2011, 11:12:14 AM
 #20

So habe nun leider auch meine ersten erfahrung bei bitcoin.de gemacht.

Einzahlungen gehen Super ...
Handel ist etwas unübersichtlich ... aber funktioniert ...

Habe 6.2 BTC über Moneybooker verkauft nach 3-4 Tagen hat diese auch jemand gekauft .... nun warte ich seit 5 Tagen auf den Zahlungseingang....

Support nach 36 Std. angeschrieben und bis jetzt immer noch keine reaktion.



Durch mein eigenes Projekt weiss ich das man nicht immer online sein kann und stetig anfragen sieht aber nach 3 Tagen sollte doch wenigsten eine reaktion kommen O.o in Zeiten des Smartphones und LTE ....


PS: Für Moneybooker würde sich die Handelsschnittstelle anbieten die Moneybooker anbietet damit wäre das Problem in diesem Teil des Handels für Käufer und Verkäufer direkt erledigt ......

PS und dann bekommt man sowas

Quote
Sie haben bezüglich des Verkaufs von 6,54 Bitcoins (Transaktion-ID WUUDFD) eine Stornoanfrage veranlasst. Als Grund haben Sie folgende Angabe gemacht:
"Keine zahlung .... Support reagiert nicht ...

Sehr schlecht"

Sie haben bereits einen Kaufvertrag abgeschlossen. Eine Stornierung ist daher nur möglich, wenn der Vertragspartner zustimmt.

Auf der folgenden Seite finden Sie weitere Details zu diesem Verkauf
https://www.bitcoin.de/de/trade_activi*

Mit freundlichen Grüßen
Ihr bitcoin.de Support Team
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!