Bitcoin Forum
December 02, 2020, 04:34:35 PM *
News: Bitcointalk Community Awards
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 [63] 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 »
  Print  
Author Topic: Infinity Economics Scam?  (Read 88734 times)
Joschy
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 19
Merit: 0


View Profile
April 23, 2018, 05:37:51 AM
 #1241

Gerade erfahren, dass ich bei den MCW-Machern schon lange bekannt bin, selbst einen 8-stelligen XIN-Betrag besitze und den Kurs nur drücken will, um mich billig einzudecken.

Außerdem bin ich natürlich auch in WGC investiert, ich will nur nicht, dass da zu viele mitmachen, weil sonst die Arbitragemargen zu gering werden.

Solche Lügen werden von den Abzockern den Interessenten erzählt, die über die beiden Threads hier gestolpert sind   Roll Eyes


Finde ich sehr amüsant bist wie eine Wespe die den ganzen Raum auf scheucht  Grin

Muss euch echt Loben, dass Ihr hier alles aufdeckt und die Leute warnt vor diesen Betrügern und der Thread hier ist viel besser als

eine Folge GoT  Cheesy

<Mfg  Joschy
1606926875
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606926875

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606926875
Reply with quote  #2

1606926875
Report to moderator
Goat says: "Bitcoin is NOT Illegal in Thailand. There is no law against Bitcoin in Thailand!"
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Zurak
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56
Merit: 3


View Profile
April 23, 2018, 06:13:57 AM
 #1242

Haha: https://ibb.co/fE2eoc

Jetzt steht der Coin auf SELL, weil er ein paar satoshis gestiegen ist: https://coincheckup.com/coins/infinity-economics

Der Typ macht sich lächerlich..
Minimal1988
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 121
Merit: 8


View Profile
April 23, 2018, 11:57:00 AM
 #1243

Haha: https://ibb.co/fE2eoc

Jetzt steht der Coin auf SELL, weil er ein paar satoshis gestiegen ist: https://coincheckup.com/coins/infinity-economics

Der Typ macht sich lächerlich..
Der Schnellball muss ja weiter gerollt werden ist doch ganz klar. Bei 3Cent gab es die Order „So billig ist der Xin nie wieder zu haben. Bei 2Cent „Der Xin ist seit Wochen stabil das ist ein gutes Zeichen“. Bei 1 Cent „Jetzt haben wir die Großinvestorenpreise, so eine Chance ergibt sich nie wieder“. Bei 0,5 Cent werden wieder Parolen ausgerufen. Also vielleicht gehen in Juni/Juli echt die Lichter aus wie Bierchen gemeint hat.
bunterfisch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 367
Merit: 101


View Profile
April 24, 2018, 11:12:32 AM
 #1244

Die Lichter gehen vielleicht noch nicht aus aber der Coin wird sich sehr stark verbilligen.
Minimal1988
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 121
Merit: 8


View Profile
April 24, 2018, 03:48:43 PM
 #1245

"stimmt das mit den 883 peers?"

Nein. Das ist die Anzahl, wieviele neue Peers sich jemals ans P2P-Netz verbunden haben, die Zahl kann also niemals kleiner werden, auch wenn nur ein Knoten aktiv ist.

Die echte Anzahl steht bei OpenAPI - 46, wovon ca. 30 auf den eigenen Foundationservern im cyberbunker-Rechenzentrum laufen. Wird das nicht mehr bezahlt, sind die weg.

Es gibt also ganze ca. 16 echte Knotenbetreiber da draußen, nicht 893.

Komplettes Kindergartenprogramm, der "XIN"...

Bierchen dein „Gespür“ ist mir schon langsam unheimlich 😉, aber wie immer Gold richtig. Schauen wir uns mal die Nodes genauer an.
47 Nodes sind aktiv. Davon sind 8 nicht upgedatet und somit sollten diese untrustet sein. Bleiben noch 39 übrig. Ich habe mir nur mal die Österreichischen angesehen, weil mir nur eine Handvoll von Hoster bzw. Rechenzentren in Österreich bekannt sind. In Österreich werden 7 Nodes betrieben, davon betreibt 3 Nodes ein gewisser in IEP Kreisen bekannter Clemens. 1 weitere Node kommt aus dem KabelPlus Netzwerk. Da gehe ich davon aus, dass es ein KMU oder eine Privat Person sein wird. Aber jetzt kommst. 2 Nodes betreibt ein Zoissl´s Heuriger in der Sandgrubenstraße 4 8070 Pirka und 1 Node ein gewisser Sigfried D. mit derselben Adresse wie der Heurige. Solche Geschichten schreib einfach nur Infinity Economics „Vom Beislbesitzer zum Blockchain Node Betreiber“. Falls die Dinger wirklich dort laufen ist das einfach nur köstlich.
Das dürfte anscheinend die Next Generation von Blockchain Rechenzentrum sein http://zoissl.at/

Was ist den da los? Hat das Next Generation Blockchain Rechnenzentrum schon dicht gemacht? Von 47 Nodes sind es jetzt nur noch 44 Nodes und dreimal dürft ihr raten welche nicht mehr dabei sind  Grin
acidium
Member
**
Offline Offline

Activity: 90
Merit: 21


View Profile
April 24, 2018, 11:27:05 PM
 #1246

Falls noch jemand Lust oder Interesse hat sich zu informieren: Es gibt neue Infinity Economics Veranstaltungen:

Wien, Do. 17. Mai 2018, 18:45 Uhr – 21:00 Uhr
https://www.eventbrite.de/e/kryptomania-einfuhrung-und-zukunftsstrategie-tickets-42489142168

Leipzig, Fr. 15. Juni 2018, ab 17:00 Uhr
https://imgur.com/a/dsxnNn6



Kann sein, dass das Off Topic ist, jedoch:
Beim Termin in Leipzig wird eine Email-Adresse zur Kontaktaufnahme angegeben: kontakt[at]marhit.de
Die Domain ist noch vergeben. Wenn man in die Vergangenheit schaut hat das so ausgesehen: https://web.archive.org/web/20171010122950/https://www.beonpush.com/home
Als Firmensitz wird Dubai angegeben. Man findet auf YT noch Videos von dem Projekt, wie z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=jykerJIQ82Y



Eine der XIN Exchange in Österreich ist im Visier der Ermittler: https://diepresse.com/home/wirtschaft/boerse/5408184/Razzia-bei-BitcoinFirma-in-Tirol
markethive
Copper Member
Member
**
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 11


View Profile WWW
April 25, 2018, 12:18:55 AM
 #1247

I sold all my coins last year and bought Tron. Go Tron Go!
XIN is nearing 100 satoshis. Sell Sell Sell before the lights go out.


​​​​​​​
Ich habe letztes Jahr alle meine Münzen verkauft und Tron gekauft.
Go Tron Geh! XIN nähert sich 100 Satoshis. Verkaufe Verkauf Verkaufe bevor die Lichter ausgehen.
bunterfisch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 367
Merit: 101


View Profile
April 25, 2018, 07:22:35 AM
 #1248

Es gibt wirklich massig Wale Wallets.
Kommt nur einer der vielen 60 Millionen Coins Halter auf die glorreiche Idee nur 10% seines Wallets zu verkaufen was ca. 6 Millionen Coins entspricht sind wir ruck zuck bei 50 sats.
Und das ist noch eine moderate Annahme.
http://infinity-economics.org/block/#/distributions
Zurak
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56
Merit: 3


View Profile
April 25, 2018, 07:27:06 AM
 #1249

Immer schön weiter runter.. jetzt bei 107 satoshis... gleich sind wir unter 100. Vielleicht der erste Coin, der mal unter 5 fällt.. selbst BCC wird auf Tradesatoshi noch für über nen Dollar gehandelt.. ich frag mich immer, warum man das macht oder ob da einfach Bots gegeneinander kämpfen.
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
April 25, 2018, 07:29:08 AM
 #1250

Es scheint einen Widerstand bei um die 100-110 Satoshi zu geben. Wenn der durchbrochen wird, ist der Weg nach unten komplett frei.
bunterfisch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 367
Merit: 101


View Profile
April 25, 2018, 07:34:39 AM
 #1251

Es scheint einen Widerstand bei um die 100-110 Satoshi zu geben. Wenn der durchbrochen wird, ist der Weg nach unten komplett frei.

Dann gehen definitiv alle Falltüren auf. Der Chart alleine schon gibt kein anderes Szenario her.
hagbard.celine
Member
**
Offline Offline

Activity: 184
Merit: 30


View Profile
April 25, 2018, 03:10:19 PM
 #1252

Eine der XIN Exchange in Österreich ist im Visier der Ermittler: https://diepresse.com/home/wirtschaft/boerse/5408184/Razzia-bei-BitcoinFirma-in-Tirol
Spannend ist das schon, Cointed sollte ja eigentlich die erste Börse werden, die den XIN listet, wurde aber nichts.
Nun ja man kennt sich halt in Österreich oder Tirol, heisst aber erst mal nichts.

Auch das heisst nichts, ist aber interessant:
Quote
https://x-invest.net/forum/thread-btc-hyip-optioment-arbitrage-trading-auf-btc-basis-2-w%C3%B6chentlich-fix-no-kyc?page=2#diskussion
Was ist OPTIOMENT?
OPTIOMENT basiert laut Angaben der Betreiber auf einem Arbitrage-Tradingroboter,
ein Schelm wer da an WGC denkt
Quote
Das Backoffice (Dashboard) von Optioment sieht - bis auf ein paar Begriffe und der anderen Schriftart - genauso aus wie das des LionsTradingClubs.
Zufällig auch das gleiche Backoffice wie bei MCW.

"Die Ideen sind nicht für das verantwortlich, was die Menschen aus ihnen machen"
Werner Heisenberg
Bauzi
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 88
Merit: 2


View Profile
April 26, 2018, 09:34:20 AM
Last edit: April 26, 2018, 09:44:52 AM by Bauzi
 #1253

Eines verstehe ich nicht bei den Wale Walltes:

Wie hat das funktioniert? Ich kaufe eine Diamond-Paket für ~50.000$ in Bitcoin. Dann habe ich, wenn ich früh dran war eine Menge Splits mitgemacht. So viele, sodass ich jetzt noch immer mit Gewinn dastehen würde. D.h. das ich am Start vom XIN ja schon den Mörder-Gewinn hatte, da der Kurs höher war, oder?

Ich investiere also 50.000 in Bitcoin und mir wird dann das Geld förmlich nach geschmissen? Also falls das so ist, dann müsste doch klar sein wie überbewertet der XIN im Preis ist.

Normalerweise müsste man doch das gesamte gesammelte Geld durch die 9 Milliarden XIN teilen und dann hat man doch den tatsächlichen Wert eines XINs. Oder wurde eingenommene Bitcoin dividiert durch 9 Mille XIN gerechnet und daher ist das anders zu betrachten?

Klärt mich da bitte mal auf. Das wäre doch zu absurd. Ich muss da etwas falsch verstanden haben.


Xini Xini Xini... warum ist dein Kurs so mini mini mini?
bunterfisch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 367
Merit: 101


View Profile
April 26, 2018, 11:20:35 AM
Last edit: April 26, 2018, 03:24:40 PM by bunterfisch
 #1254

Nun es ist so. Ich kann mich noch etwas an damals erinnern. Wer für 50.000 USD ganz am Anfang ein Diamond Paket gekauft hat, hat eh sehr viel mehr Token für sein Geld bekommen (je mehr je günstiger pro Stück). Mein Silberpacket waren ohne Splitts irgendwas um 25.000 XIN. Das waren wenn ich mich recht erinnere ca. 500 Euro. Der Bitcoin war damals um 400€ wert. Jetzt rechnen wir. ein 50.000 USD Paket (damals war EUR-DOLLAR auch fast Pari rechne mal so der Einfachheit halber). Das Diamond Paket wären somit ca. 3.500.000 XIN gewesen. Jetzt kann man noch von gut gerechneten 50% Provisionen durch den MLM Vergütungsplan ausgehen. Das heisst ca. wirklich grob gerechnet 25.000€ für 3.500.000 XIN. Diese 3.5 Millionen XIN haben sich durch alle Splitts versechzehnfacht (x16). 3.5 Millionen x 16 = ca. 56 Millionen XIN. Das sind also die grossen Walewallets, die ehemaligen MLM Oberkeuler Diamond Pakete. Angeblich sollen 80% an Provisionen wieder ausgeschüttet worden sein. Nehmen wir das mal an. Das heisst von den 50.000 EUR Oberkeuler Ersteinsteigerkapital wurden tatsächlich nur 10.000 EUR für knapp 60 Millionen XIN Coins unter dem Strich Investiert. Jetzt kann man ganz leicht ausrechnen 60 Millionen XIN für 10.000 Euro. BTC mal mit 500€ gerechnet Ende 2017. Das entspricht einen Kaufkurs von 20 BTC = 10.000€ Ende 2017. EK von einem XIN also 0.00000033 BTC (33 Satoshi). Der Bitcoin hat sich aber nun von 500€ auf 7000€ hochgearbeitet. Das sind +1.400%. Und jetzt kommt es. Die MLM Oberkeuler haben demzufolge damals zwischen 2-3 Satoshi gekauft (derzeitiger Marktpreis BTC 7.200€. 0.000000025 BTC (2.5 Satoshi) + 1.400% = 35 Satoshi.
Das heisst die grossen Wale Wallets, die allerersten grossen MLM Oberkeuler um Norbert haben nach derzeitiger Marktlage bei 3 Satoshi noch leichten Buchgewinn.
0.00000003 x 60.000.000 XIN = 1.8 BTC (1.8 BTC x 7.200€ = 13.000€).
So und das sind nur die Fakten. Selbst wenn ich mit meiner Rechnung 50% daneben liege sind die also bei 5 Satoshi gerade noch so am Einstandspreis. Und das ganze einfach mal sacken lassen....
Und jetzt noch zur Marktkapitalisierung. Was ist die gesamte XIN Coinmenge wert? 9.000.000.000 x 0.01€ = 90.000.000€. Also 90 Millionen Euro Marktkapitalisierung zum derzeitigen Zeitpunkt. An diesem einfachen Rechenbeispiel merkt Ihr, dass der XIN bei 120 Satoshi noch richtig schweine teuer ist.
Zum Thema Angebot und Nachfrage. Auf dem Infinitycoinexchanger sind gerade mal für 13 BTC (35 Millionen XIN Coins) Kaufaufträge drin.
Das heisst, 50% nur eines einzigen Walewallets (33 Stück zu 60 Millionen Coins gibt es) kommen zum Verkauf in einem Rutsch. Dann steht der Kurs bei 2 Satoshi. Diese Tatsachen nicht verdrängen. Solche Überlegungen sind existentiell in Betracht zu ziehen vor einem Investment. Das Risiko sein Geld zu verlieren beim Kauf dieses Coins jetzt ist exorbitant hoch....
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
April 26, 2018, 05:12:45 PM
 #1255

@bunterfisch - die Rechnung stimmt nicht, du kannst nicht den heutigen Wert der Satoshi ansetzen.

Bezahlt wurden 50.000$ für 60 Mio XIN. Also um die 100 BTC zu damaligem Wert.

Heute wären das 900.000$, hätte man die BTC behalten, es waren auch schon mal 2 Mio. Die XIN dagegen sind theoretisch derzeit ca. 600.000$ wert, nur verkaufen lässt sichs natürlich zu dem Preis nicht...

Bezahlt hat auch niemand diese 50.000$, weil diese Jungs das Paket in die eigene Struktur reingehängt haben und direkt sicherlich 20-30% wieder an Provisionen in die eigene Tasche zurück geflossen sind, effektiv dürfte so ein Paket 35.000 - 40.000$ gekostet haben.

Bezahlter Preis/XIN liegt damit bei ca. 0,0007 Dollar, also haben die keinen Verlust bis runter zu 8 Satoshi bei heutigem Wert, wenn man Dollar als Maßstab ansetzt.

Setzt man den BTC dagegen an, liegen selbst diese Jungs mit momentan 30% im Minus. Vom Fußvolk will ich gar nicht sprechen, da dürften es durchweg über 90% sein.
bunterfisch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 367
Merit: 101


View Profile
April 26, 2018, 05:18:12 PM
 #1256

@bunterfisch - die Rechnung stimmt nicht, du kannst nicht den heutigen Wert der Satoshi ansetzen.

Bezahlt wurden 50.000$ für 60 Mio XIN. Also um die 100 BTC zu damaligem Wert.

Heute wären das 900.000$, hätte man die BTC behalten, es waren auch schon mal 2 Mio. Die XIN dagegen sind theoretisch derzeit ca. 600.000$ wert, nur verkaufen lässt sichs natürlich zu dem Preis nicht...

Bezahlt hat auch niemand diese 50.000$, weil diese Jungs das Paket in die eigene Struktur reingehängt haben und direkt sicherlich 20-30% wieder an Provisionen in die eigene Tasche zurück geflossen sind, effektiv dürfte so ein Paket 35.000 - 40.000$ gekostet haben.

Bezahlter Preis/XIN liegt damit bei ca. 0,0007 Dollar, also haben die keinen Verlust bis runter zu 8 Satoshi bei heutigem Wert, wenn man Dollar als Maßstab ansetzt.

Setzt man den BTC dagegen an, liegen selbst diese Jungs mit momentan 30% im Minus. Vom Fußvolk will ich gar nicht sprechen, da dürften es durchweg über 90% sein.


Ja das ist schwierig das so genau alles nochmal zu recherchieren. Aber bis 8 Satoshi runter ist ja noch ein ganzes Stück. Werden diese Preislevels erreicht wird auch viel mehr Material den Besitzer wechseln. Bin mal gespannt wann der erste grosse Shareholder kalte Füsse bekommt und das Handtuch schmeisst....
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
April 27, 2018, 10:38:12 AM
 #1257

Selbst der HauberDaniel ist enttäuscht von IE:

Quote
Liebe Freunde, kurzes Update zum Interview mit Stefan.
Leider hat sich Stefan wie versprochen, nicht bei mir gemeldet.
All eure Fragen wurden bereits weitergeleitet. Aber ohne Antwort.
Sorry für die Umstände, ich hätte das gerne gemacht, weil es mich selbst sehr interessiert.
Ich werde vorerst keine weiteren Videos machen, bis ich eine erhebliche Verbesserung in Sachen Kommunikation sehe.
Ich wünsche euch maximalen Erfolg. Ihr seit toll.

Nun, lieber Daniel, falls Du hier mitliest: Auf einige der Fragen gibt es einfach keine Antwort. Weil der XIN nur eine billige Show war, ohne Know How und vom NXT abgekupfert. An deiner Stelle würde ich mal anfangen, davor zu warnen, falls du einen seriösen Cryptochannel führen willst  Grin Grin Grin
Minimal1988
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 121
Merit: 8


View Profile
April 28, 2018, 09:38:12 PM
 #1258

Nun, lieber Daniel, falls Du hier mitliest: Auf einige der Fragen gibt es einfach keine Antwort. Weil der XIN nur eine billige Show war, ohne Know How und vom NXT abgekupfert. An deiner Stelle würde ich mal anfangen, davor zu warnen, falls du einen seriösen Cryptochannel führen willst  Grin Grin Grin
Das glaubst ja wohl nicht wirklich. Der ist wie ein Wurlitzer "ka Kohle ka Musi"  Grin
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
April 30, 2018, 09:41:11 AM
 #1259

Ein paar der Türken versuchen sich gerade an einem Pump:

https://forum.infinity-economics.org/forum/main-forum/ankündigungen/34460-ziel-1000-satoshi

+30% haben sie schon geschafft, nur blöd, wenn später in der Blase die Nachfrage für den Dump zu niedrig ist  Grin
Minimal1988
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 121
Merit: 8


View Profile
April 30, 2018, 09:53:27 AM
Last edit: April 30, 2018, 12:31:19 PM by Minimal1988
 #1260

Die haben anscheinend die Rechnung ohne den Wirten gemacht. Die erste Ohrfeige kommt mal gegen 200 Satoschi. Die nächste wird heftiger bei 700 Satoschi sein. Und bei 1000 Satoschi wird der Hammer ausgepackt. Wenn der überhaupt dort wieder hinkommt  Wink
Sell Order:
0.065   0.00000700   3156580.00000000   22.09606000   102.08608636
0.092   0.00000999   3966511.93791216   39.62545426   186.38720634
Pages: « 1 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 [63] 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!