Bitcoin Forum
November 22, 2017, 03:07:28 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 2487 2488 2489 2490 2491 2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 [2522] 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 ... 3265 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4948051 times)
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1125



View Profile WWW
December 28, 2016, 11:05:10 PM
 #50421

auf bitcoin.de sind schon 1000€ bezahlt worden

PoSToken - First PoS Token|Free Airdrop|No ICO
1511363248
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511363248

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511363248
Reply with quote  #2

1511363248
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511363248
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511363248

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511363248
Reply with quote  #2

1511363248
Report to moderator
IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1101



View Profile WWW
December 28, 2016, 11:27:57 PM
 #50422

Soooo, wo bleiben die Mainshitmedien mit den BTC- News?? Denke ab Morgen on the line

Nein, zuerst kommen noch mindestens 10 Threads mit Raketenfotos hier im Forum. Wobei ab Dausend vielleicht der eine oder andere Spiegel-Redakteur über das Recycling eines alten Artikels nachzudenken beginnt.

Bisher berichten immernoch nur die kleinen Medien:
http://diepresse.com/home/techscience/internet/5140230/Bitcoin-klettert-ueber-900-Euro

Zitat:
Quote
Mit einem Plus von 120 Prozent war die preislich extrem volatile Währung damit das beste Asset des Jahres 2016. Gefolgt von Orangensaft (plus 35 Prozent), Zucker und Brent-Öl (beide plus 22 Prozent).

Orangensaft? Da musste erstmal drauf kommen.  Cheesy
Grin l.ustig aber traurig, warum weil die Euroabwertung das verursacht.
Die Kaufkraft schwindet in Europa, die Verwässerung läuft auf hochtouren
Wenn du Bitcoin hast ist den O'Saft billiger geworden, woran das wohl liegt??

Nach dem Euro wird jetzt auch noch der Orangensaft verwässert. Man sollte besser jetzt noch schnell Konzentrat bunkern... Grin

Da wird anscheinend wirklich noch ne dritte Kerze vorbereitet...

Nicht wirklich überraschend. Schließlich war kürzlich Weihnachten. Allerdings sind da die Kerzen meistens rot.

c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 813



View Profile
December 29, 2016, 12:21:50 AM
 #50423

Dem Chart nach zu urteilen, haben anscheinend einige Interesse daran ein Doppeltop zu erzeugen. Interessant wird nur, wie weit es danach runter geht, 30-50% waren ja keine Seltenheit (über 50% wenn BTC-e "gehackt" wurde, wundert mich ehrlich gesagt, daß die sich immernoch nicht aus dem Staub gemacht haben).
Auch wenn hier gerne propagiert wird, daß der Hype nur dem Umstand geschuldet ist, daß die Menschen aus unsicheren Fiatwährungen fliehen wollen, so kenne ich leider immernoch fast Niemanden aus meinem breiten Bekanntenkreis, der sich aus diesem Grund einen Satoshi zugelegt hat. Für mich (*) ein klarer Indikator für einen Pump.

(*) edit: rein statistisch gesehen
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
December 29, 2016, 12:33:47 AM
 #50424

Dem Chart nach zu urteilen, haben anscheinend einige Interesse daran ein Doppeltop zu erzeugen. Interessant wird nur, wie weit es danach runter geht, 30-50% waren ja keine Seltenheit (über 50% wenn BTC-e "gehackt" wurde, wundert mich ehrlich gesagt, daß die sich immernoch nicht aus dem Staub gemacht haben).
Auch wenn hier gerne propagiert wird, daß der Hype nur dem Umstand geschuldet ist, daß die Menschen aus unsicheren Fiatwährungen fliehen wollen, so kenne ich leider immernoch fast Niemanden aus meinem breiten Bekanntenkreis, der sich aus diesem Grund einen Satoshi zugelegt hat. Für mich ein klarer Indikator für einen Pump.

Ist doch auch einer und zwar vielleicht nur in der Cryptowelt, also eine Umschichtung von Alts in BTC. Denn die Alts müssten schon lang anziehen wenn die "gesamte" Technologie interessant wäre. Hier werden doch auch Coins abgestraft werden die eigentlich Potential haben... sehr komisch.

Bis Okt ging es laut http://coinmarketcap.com/charts/ bei der Marktcapt. eher in die Alts jetzt dreht sich der Spieß massiv um. Damit hab ich absolut nicht gerechnet.
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 813



View Profile
December 29, 2016, 12:47:46 AM
 #50425

Ist doch auch einer und zwar vielleicht nur in der Cryptowelt, also eine Umschichtung von Alts in BTC. Denn die Alts müssten schon lang anziehen wenn die "gesamte" Technologie interessant wäre. Hier werden doch auch Coins abgestraft werden die eigentlich Potential haben... sehr komisch.

Meiner Meinung nach liegt es an der ungerechten Verteilung aller Coins, egal ob BTC oder der meisten Alts. Solange es "Wale" gibt, die die Situation für sich ausnutzen können, wird P&D zelebriert. Traurigerweise ist es derzeit nicht viel anders als in der Fiat-Welt.

edit: aber hoffentlich sind das nur die Kinderkrankheiten, irgendwann ist auch der dickste Wal satt und kotzt aus Wink
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 948


View Profile
December 29, 2016, 02:10:35 AM
 #50426

Ist doch auch einer und zwar vielleicht nur in der Cryptowelt, also eine Umschichtung von Alts in BTC. Denn die Alts müssten schon lang anziehen wenn die "gesamte" Technologie interessant wäre. Hier werden doch auch Coins abgestraft werden die eigentlich Potential haben... sehr komisch.

Meiner Meinung nach liegt es an der ungerechten Verteilung aller Coins, egal ob BTC oder der meisten Alts. Solange es "Wale" gibt, die die Situation für sich ausnutzen können, wird P&D zelebriert. Traurigerweise ist es derzeit nicht viel anders als in der Fiat-Welt.

edit: aber hoffentlich sind das nur die Kinderkrankheiten, irgendwann ist auch der dickste Wal satt und kotzt aus Wink

Wale wird es in einem kapitalistischen System immer geben, egal ob Bitcoin oder Fiat. Wobei dies bei Fiat durch Zins natürlich noch extremer ist.

Gerecht wäre ein System wo der Anreiz zur Akkumulation von Kapital gegen eine Asymptote läuft bzw. der Aufwand mit steigendem Vermögen exponentiell wächst. Ich weiss, kaum möglich in der Umsetzung  Lips sealed   Aber dann würde nicht zu solch extremen Ungleichverteilungen kommen.
Thura
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 48


View Profile
December 29, 2016, 06:48:28 AM
 #50427

Schöner Walkampf. Da hat eben einer 89 Coins für 970 USD gekauft. Nach dem Ausbruch auf 980 heute Nacht ist die 970 als HKL etabliert. Spannend.



(Quelle: http://bitcoinity.org/markets/bitstamp/USD)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 29, 2016, 07:14:53 AM
 #50428

Dem Chart nach zu urteilen, haben anscheinend einige Interesse daran ein Doppeltop zu erzeugen. Interessant wird nur, wie weit es danach runter geht, 30-50% waren ja keine Seltenheit (über 50% wenn BTC-e "gehackt" wurde, wundert mich ehrlich gesagt, daß die sich immernoch nicht aus dem Staub gemacht haben).
Auch wenn hier gerne propagiert wird, daß der Hype nur dem Umstand geschuldet ist, daß die Menschen aus unsicheren Fiatwährungen fliehen wollen, so kenne ich leider immernoch fast Niemanden aus meinem breiten Bekanntenkreis, der sich aus diesem Grund einen Satoshi zugelegt hat. Für mich (*) ein klarer Indikator für einen Pump.

(*) edit: rein statistisch gesehen


Natürlich gibt gorße Interessengemeinschaften, welche die Kontrolle über das Geld behalten wollen, auch es gibt auch eben die andere Seite, welche auch groß sind sehen wohin das führt. Nicht alle Großinvestoren stehen zu den Zentralbanken, viel haben seit Jahren die Nase voll.
Wenn Liesschen Müller das Geldsystem je begreifen sollte (aus unwissendheit), ist der Bitcoin zu diesem Zeitpunkt sehr viel teuerer, aber sorry das ist nicht meine Schuld. Es gibt genug Leute den ich es erklärt habe, manche haben reagiert. manche nicht, ist doch auch ok. Muss doch jeder für sich entscheiden.

Aber lies mal hier was gerade am Finanzmarkt geschieht, Sell Off bei Staatsanleihen, was denn? wie denn? Dem Staat wird also nicht mehr vertraut?
Quote
Donnerstag, 29.12.2016 - 07:37 Uhr
Billionen gehen verloren
Des einen Freud ist des anderen Leid. Das gilt derzeit ganz besonders für Anleiheinvestoren.
http://www.godmode-trader.de/artikel/billionen-gehen-verloren,5047862

Ob die Märchenstunde der Mainstream Ökonomen und der Inflation durch mehr Geld jemals endet? Vielleicht ein neues Märchen/ wahre Geschichte, Inflation durch Steigerung von Produktivität und Fortschritt?

.
Sind wir wieder beim Thema "Regeln", keine Gesetze
Achja Finland testet das Grundeinkommen, "Das wird es nicht geben" war das nicht die Aussage der EZB. Und unserer Führungselite? Ich weiß haben alle schon wieder vergessen.
Das ist der Vorteil eines trügerischen Staatsapparates, das sie gleich wieder alles vergessen. Ich möchte nicht wieder einen Mann zitieren, der für Massenmorde verantwortlich ist, aber er wusste um diesen Zustand
http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5139047/Finnland-testet-Grundeinkommen

Die unendliche Geldvermehrung geht weiter, in den Fiat's

lest mal
https://propagandaschau.wordpress.com/2016/11/17/zdf-verschweigt-eigenes-umfrage%c2%adergebnis-weil-es-das-misstrauen-in-medien-und-politik-bestaetigt/
Ich zeige ihnen mal etwas, wie es wirklich um die Poltik steht
ZDF verschweigt eigenes Umfrage­ergebnis, weil es das Misstrauen in Medien und Politik bestätigt

der TV Klip, es findet keine Erwähnung...
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/hjo-g...

hier die studie vom ZDF
http://www.generation-what.de/

90% sehen das Geldsystem, als Ursache des Übels, 90% der Befragten, würde wir hier Alle, uns ander Umfrage beteiligen, wäre diese noch fataler

Sorry worauf ich hinaus wollte, wie hieß doch kürzlich

Wirtschaft Verbraucher bleiben zuversichtlich 23.12.2016
Die deutschen Konsumenten lassen sich ihre Kauflaune trotz aller Konjunkturrisiken nicht verderben. Der Konsumklimaindex für Januar klettert weiter nach oben. Das Weihnachtsgeschäft verlief bislang durchwachsen.
http://www.dw.com/de/verbraucher-bleiben-zuversichtlich/a-36887104
.
Ja meine Güte, wie passt das denn zu der ZDF Studie??
Ich lehne mich mal aus dem Fenster gar nicht!
Überhaupt nicht, was sich auf hellt ist Junckers Glaube an Ausseridreische Mächte Wink
,
achso das Prototkoll dieser EU-Rats Sitzung wurde überarbeitet, ähm ZENSIERT?
Wie konnte es soweit kommen.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
December 29, 2016, 08:00:55 AM
 #50429

Sehr gute Analyse

https://medium.com/@mcasey0827/speculative-bitcoin-adoption-price-theory-2eed48ecf7da#.6sobbst00

husel2000
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 466


View Profile
December 29, 2016, 08:34:48 AM
 #50430

Ist doch auch einer und zwar vielleicht nur in der Cryptowelt, also eine Umschichtung von Alts in BTC. Denn die Alts müssten schon lang anziehen wenn die "gesamte" Technologie interessant wäre. Hier werden doch auch Coins abgestraft werden die eigentlich Potential haben... sehr komisch.

Meiner Meinung nach liegt es an der ungerechten Verteilung aller Coins, egal ob BTC oder der meisten Alts. Solange es "Wale" gibt, die die Situation für sich ausnutzen können, wird P&D zelebriert. Traurigerweise ist es derzeit nicht viel anders als in der Fiat-Welt.

edit: aber hoffentlich sind das nur die Kinderkrankheiten, irgendwann ist auch der dickste Wal satt und kotzt aus Wink
... Wobei dies bei Fiat durch Zins natürlich noch extremer ist.
...
Wie sieht es mit "toten" Coins aus (Private Key verloren). Aufgrund dieser Tatsace gewinnen alle anderen Coins auch an Wert... ist das nicht ganz grob mit Zinsen vergleichbar?! Huh
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 812



View Profile
December 29, 2016, 09:19:54 AM
 #50431

Wie sieht es mit "toten" Coins aus (Private Key verloren). Aufgrund dieser Tatsace gewinnen alle anderen Coins auch an Wert... ist das nicht ganz grob mit Zinsen vergleichbar?! Huh
Das würde ich nicht sagen. Zins verstehe als Differenz zwischen Preis heute und Preis in der Zukunft, also Zeitabhängig.
Was du ansprichst ist Verringerung des Angebotes, also mehr Nachfrager = höherer Preis.

MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
December 29, 2016, 09:32:40 AM
 #50432

Wie sieht es mit "toten" Coins aus (Private Key verloren). Aufgrund dieser Tatsace gewinnen alle anderen Coins auch an Wert... ist das nicht ganz grob mit Zinsen vergleichbar?! Huh
Das würde ich nicht sagen. Zins verstehe als Differenz zwischen Preis heute und Preis in der Zukunft, also Zeitabhängig.
Was du ansprichst ist Verringerung des Angebotes, also mehr Nachfrager = höherer Preis.

Sehe ich nicht als Faktor. Würde es überhand nehmen wird zwangsläufig "technologisch" eine Lösung implementiert. Ist doch alles virtuell, man braucht da doch nur einen Extremfall nehmen, 1/2 der coins verloren weil keine privaten Key mehr vorhanden, imenser Kurssprung? Wohl kaum ...

Hier muss man natürlich den Charakter von Bitcoin annehmen, ist es nun Zahlungsmittel oder Wertanlage, beides zusammen geht auf Dauer nicht gut. hier scheiden sich eh die Geister, was Bitcoin nun ist. Zahlungsmittel sollte es ja eigentlich mal sein.
husel2000
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 466


View Profile
December 29, 2016, 09:50:51 AM
 #50433

Wie sieht es mit "toten" Coins aus (Private Key verloren). Aufgrund dieser Tatsace gewinnen alle anderen Coins auch an Wert... ist das nicht ganz grob mit Zinsen vergleichbar?! Huh
Das würde ich nicht sagen. Zins verstehe als Differenz zwischen Preis heute und Preis in der Zukunft, also Zeitabhängig.
Was du ansprichst ist Verringerung des Angebotes, also mehr Nachfrager = höherer Preis.

Sehe ich nicht als Faktor. Würde es überhand nehmen wird zwangsläufig "technologisch" eine Lösung implementiert. Ist doch alles virtuell, man braucht da doch nur einen Extremfall nehmen, 1/2 der coins verloren weil keine privaten Key mehr vorhanden, imenser Kurssprung? Wohl kaum ...

Hier muss man natürlich den Charakter von Bitcoin annehmen, ist es nun Zahlungsmittel oder Wertanlage, beides zusammen geht auf Dauer nicht gut. hier scheiden sich eh die Geister, was Bitcoin nun ist. Zahlungsmittel sollte es ja eigentlich mal sein.
Eine einfache Lösung ist schon vorhanden: 1 Bitcoin immer weiter aufteilen (0,0001 etc) Ist ja theoretisch auf seeehhhhrrr viele nachkommastellen möglich... Trotzdem gewinnt der, der aktuell schon viele Bitcoins besitzt. Gab es nicht mal eine Währung mit eingebauter Inflation ... Denkbar: je länger die letzte Transaktion zurückliegt, desto weniger Wert. Ergibt natürlich auch andere Probleme aber ist ja nur ein Ansatz.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
December 29, 2016, 09:53:21 AM
 #50434

Quote
ist es nun Zahlungsmittel oder Wertanlage,

wenn jeder 100-te Mensch auf der Erde paar Satoshi in seinen Händen haben würde, wird BTC zum Zahlungsmittel,
ansonsten ist der BTC wie jetzt gerade - nur als Spekulations-DING
Dann fragen wir doch mal, gab es mal in der Geschichte eine Wertanlage / Spekulationsobjekt was zum Zahlungsmittel wurde?

Denkbar: je länger die letzte Transaktion zurückliegt, desto weniger Wert. Ergibt natürlich auch andere Probleme aber ist ja nur ein Ansatz.
Keine schlechte Idee.
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 812



View Profile
December 29, 2016, 10:02:36 AM
 #50435

Ist das Bild seit 28. Dezember eine neue Startrampe? Steht der nächste Sprung bevor?

tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 403


View Profile
December 29, 2016, 10:14:39 AM
 #50436

Die SKS Formation hatte keine Auswirkungen, wir sehen gerade die zweite bärische Divergenz in Folge...wenn die wieder keine Auswirkungen hat, dann sind wir gerade in einer Blase. Und zwar vor dem Durchbrechen des ATH
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 29, 2016, 10:31:54 AM
 #50437

Die SKS Formation hatte keine Auswirkungen, wir sehen gerade die zweite bärische Divergenz in Folge...wenn die wieder keine Auswirkungen hat, dann sind wir gerade in einer Blase. Und zwar vor dem Durchbrechen des ATH

du meinst den Stundenchart? https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd
War ja keine SKS, die rechte Schulter läuft über der linken ist nicht gleich auf, ober halb des großen down candles vom 15.12.16
Der RSI läuft parallel zum Preis

Oder?

oder meinst du huobi? https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 403


View Profile
December 29, 2016, 10:42:51 AM
 #50438

Ja ich meinte den Stundenchart.
Bei längeren Candlezeiten sieht man jetzt allerdings auch eine Bärendivergenz
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 29, 2016, 11:02:05 AM
 #50439

https://bitcoinwisdom.com/markets/coinbase/btcusd schau mal auf coinbase 979 USD, vllt bestellen wirklich viele ihren Hanf noch schnell in Kallifornien Tongue ist ja dort frei Wink

Viele Farmen haben kein Bank Account
Google

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
December 29, 2016, 12:06:50 PM
 #50440

Hier muss man natürlich den Charakter von Bitcoin annehmen, ist es nun Zahlungsmittel oder Wertanlage, ...

Ist eine reine Definitionsfrage. Da ich einen (grossen) Teil meines Vermögens in Bitcoin halte, ist es eine Wertanlage. Da ich damit regelmässig bezahle ist es ein Zahlungsmittel.
Pages: « 1 ... 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 2487 2488 2489 2490 2491 2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 [2522] 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 ... 3265 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!