Bitcoin Forum
February 20, 2017, 06:04:28 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2489 2490 2491 2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 [2539] 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 ... 2715 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3846346 times)
murrayrothbard
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 22


View Profile
January 04, 2017, 12:15:47 PM
 #50761

Beim Euro wird die Gesellschaft irgendeine Lösung finden.
Richtig, gegen Hyperinflation eignet sich z.B. Bitcoin.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


View Profile
January 04, 2017, 12:16:17 PM
 #50762

wie stehts eigentlich mit segwit? ist das schon aktiv ?

Nicht gut... dümpelt weiterhin bei 25% Akzeptenz herum. 95% sind zur Aktivierung nötig.

Da die Anzahl der Querulanten aktuell deutlich über 5% liegt, bin ich skeptisch ob es überhaupt aktiviert wird.

segwit adoption läuft super. hat ja grad erst angefangen. noch fast bis ende des jahres zeit.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212



View Profile
January 04, 2017, 12:19:08 PM
 #50763

argh: bitcoin.de down

overload?


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212



View Profile
January 04, 2017, 12:20:33 PM
 #50764

wie stehts eigentlich mit segwit? ist das schon aktiv ?

Nicht gut... dümpelt weiterhin bei 25% Akzeptenz herum. 95% sind zur Aktivierung nötig.

Da die Anzahl der Querulanten aktuell deutlich über 5% liegt, bin ich skeptisch ob es überhaupt aktiviert wird.

segwit adoption läuft super. hat ja grad erst angefangen. noch fast bis ende des jahres zeit.

Meine Meinung kennt ihr ja: segwit is nix gutes. Aber möchte jetzt nicht die Stimmung hier verderben.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
willi9974
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


Escrow Treuhandservice


View Profile
January 04, 2017, 12:31:09 PM
 #50765

argh: bitcoin.de down

overload?

Seite geht, aber unbrauchbar --> Der Express-Handel steht vorübergehend leider nicht zur Verfügung.

Mein Tip / Spenden Konto --> 1LN5rmoZF7RA4Wo3cjvLg3G7iR7PrLuoEg Smiley
My Solo Block 385022, 394940, 394946, 395087, 396941, 399709, 401934
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
January 04, 2017, 12:33:55 PM
 #50766

argh: bitcoin.de down

overload?

Seite geht, aber unbrauchbar --> Der Express-Handel steht vorübergehend leider nicht zur Verfügung.

Ist vielleicht doch etwas mehr dran:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1730727.0

Verkaufen war allerdings schon immer relativ riskant auf Bitcoin.de. Hab das nie gemacht.

stsms06
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
January 04, 2017, 12:36:20 PM
 #50767

was zum Teufel ist segwit?
butch3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 37


View Profile
January 04, 2017, 12:47:36 PM
 #50768

Die Hausfrauen kommen Cheesy
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212



View Profile
January 04, 2017, 01:01:13 PM
 #50769

Die Hausfrauen kommen Cheesy

sei doch nicht so gemein Wink

was zum Teufel ist segwit?

eine nicht unumstrittene Erweiterung von Bitcoin die etwas mehr Transaktionskapazität, einige Fixes und Features und eine neue ökonomische Konstante einführt. Die Einführung erfolgt nur bei Unterstützung von 95% der miner durch einen sogenannten softfork. Auch die Art der Einführung ist umstritten.

Ob segwit die 95% erreichen wird (dazu sind jetzt noch ca. 10 Monate Zeit) ist unklar.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
January 04, 2017, 01:04:00 PM
 #50770

Beim Euro wird die Gesellschaft irgendeine Lösung finden.
Richtig, gegen Hyperinflation eignet sich z.B. Bitcoin.

Trugschluss. Bei einer Hyperinflation kämen natürlich verstärkt Bitcoins auf den Markt. Dadurch fällt der Kurs. Die Börsen brechen zusammen (die Bitcoinbörsen als erste). Die Läden sind leer gefegt. Wo und mit wem willst Du dann was tauschen? Denkst Du, die wenigen noch verbliebenen klassischen Landwirte tauschen dann Eier, Milch, Kartoffeln, Brot und ihr Gemüse gegen Bitcoins? Zum Glück ist eine unkontrollierte Geldentwertung so unwahrscheinlich wie ein Atomkrieg. Das wird nicht passieren.

Ich schreibe das eher ungern, weil ich nicht weiß wer hier mitliest und wie verrückt die Leute inzwischen wirklich sind bzw. sowas ernst nehmen. Aber wenn Du wirklich an den Weltuntergang, Hyperinflation und solche Sachen glaubst, dann decke Dich lieber mit Konserven, Munition und Heizmitteln ein. Und such Dir noch eine schöne Religion, die Dich über schlimme Tage hinwegtröstet. Immerhin, hier könnte Bitcoin einen Beitrag leisten.

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212



View Profile
January 04, 2017, 01:05:46 PM
 #50771

Bei einer Hyperinflation kämen natürlich verstärkt Bitcoins auf den Markt.

Wieso das?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
stsms06
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
January 04, 2017, 01:07:24 PM
 #50772

Die Hausfrauen kommen Cheesy

sei doch nicht so gemein Wink

was zum Teufel ist segwit?

eine nicht unumstrittene Erweiterung von Bitcoin die etwas mehr Transaktionskapazität, einige Fixes und Features und eine neue ökonomische Konstante einführt. Die Einführung erfolgt nur bei Unterstützung von 95% der miner durch einen sogenannten softfork. Auch die Art der Einführung ist umstritten.

Ob segwit die 95% erreichen wird (dazu sind jetzt noch ca. 10 Monate Zeit) ist unklar.

Danke für die Aufklärung. Grin

nur weil ich hier nicht großartig was geschrieben habe,heißt das nicht,dass ich mich mit BTC nicht auskenne!Nur der Begriff segwit war mir eben neu. Roll Eyes

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
January 04, 2017, 01:10:04 PM
 #50773

Bei einer Hyperinflation kämen natürlich verstärkt Bitcoins auf den Markt.

Wieso das?


Ganz einfach, weil das schlechte Geld dann nichts mehr wert ist und bestenfalls noch für das Nötigste reicht. Aus dem gleichen Grund kämen dann ja auch Gold, Edelmetalle, Schmuck und anderes verstärkt auf den (Schwarz-)Markt. Was glaubst Du, welche Schmuckstücke nach dem schwarzen Freitag den Besitzer für ein paar Lebensmittel oder ein bisschen Luxus wechselten. Und was machst Du, wenn Du ein Auto brauchst aber Deine ersparten Euro plötzlich nur noch für ein Fahrrad reichen?  Dann musst Du an Deine Bitcoins oder an etwas anderes. Selbiges gilt für Reparaturen und ähnliches. Was wäre die Alternative?

Und da das alle so machen sinkt der Kurs rapide in solchen Zeiten. Solange bis der Staat wieder für Ruhe und Ordnung sorgt. 

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
January 04, 2017, 01:19:16 PM
 #50774

Die Läden sind leer gefegt. Wo und mit wem willst Du dann was tauschen? Denkst Du, die wenigen noch verbliebenen klassischen Landwirte tauschen dann Eier, Milch, Kartoffeln, Brot und ihr Gemüse gegen Bitcoins?

Sie werden ihre Ware auch nicht in nennenswertem Umfang gegen Gold tauschen. Durch die bisherigen unzähligen Fälle kann man sich ungefähr vorstellen wie so eine Krisensituation abläuft. Die lokal begrenzten Fälle (Griechenland, Venezuela, Indien) kannst Du sogar aktuell verfolgen.

Zum Glück ist eine unkontrollierte Geldentwertung so unwahrscheinlich wie ein Atomkrieg.

Ich würde eher sagen, sie ist so unwahrscheinlich wie ein "Bürger"krieg (also ein bewaffneter Konflikt). Wobei man sich natürlich über das Wort unkontrolliert streiten kann. Sobald die Bürger in der entsprechenden Region keine Kontrolle über die Entwertung haben bzw. die (restliche) Kontrolle über das Geld verlieren, ist sie für mich unkontrolliert.
ffischer
Member
**
Offline Offline

Activity: 118


View Profile
January 04, 2017, 01:20:45 PM
 #50775

https://twitter.com/SatoshiLite/status/816604448885616641


Charlie Lee Verifizierter Account
‏@SatoshiLite

On Chinese new year, Bitcoin will be 8888 CNY and Litecoin 88 CNY. You heard it here first! Year of the rooster!

CN NY Saturday, January 28,


Er sitzt bei Coinbase, sein Bruder (Bobby Lee) ist der CEO von BTCC.

murrayrothbard
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 22


View Profile
January 04, 2017, 01:35:47 PM
 #50776

Beim Euro wird die Gesellschaft irgendeine Lösung finden.
Richtig, gegen Hyperinflation eignet sich z.B. Bitcoin.

Trugschluss. Bei einer Hyperinflation kämen natürlich verstärkt Bitcoins auf den Markt. Dadurch fällt der Kurs. Die Börsen brechen zusammen (die Bitcoinbörsen als erste). Die Läden sind leer gefegt. Wo und mit wem willst Du dann was tauschen? Denkst Du, die wenigen noch verbliebenen klassischen Landwirte tauschen dann Eier, Milch, Kartoffeln, Brot und ihr Gemüse gegen Bitcoins? Zum Glück ist eine unkontrollierte Geldentwertung so unwahrscheinlich wie ein Atomkrieg. Das wird nicht passieren.

Ich schreibe das eher ungern, weil ich nicht weiß wer hier mitliest und wie verrückt die Leute inzwischen wirklich sind bzw. sowas ernst nehmen. Aber wenn Du wirklich an den Weltuntergang, Hyperinflation und solche Sachen glaubst, dann decke Dich lieber mit Konserven, Munition und Heizmitteln ein. Und such Dir noch eine schöne Religion, die Dich über schlimme Tage hinwegtröstet. Immerhin, hier könnte Bitcoin einen Beitrag leisten.
In Venezuela gibt es eine Hyperinflation und die Menschen kaufen sich dort Bitcoins um ihr Vermögen zu behalten.
Wie kommst du auf den Trichter das der BTC-Kurs bei einer Hyperinflation fällt Huh In Venezuela ist das nicht der Fall.

Der Euro inflationiert zurzeit auch sehr stark, nicht so krass wie der Bolívar aber inflation ist Wertverfall und durch Bitcoins kann man sich davor schützen.
K.A. was das mit Religion, Weltuntergang, Aluhut etc. zu tun hat.
Zicore47
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 284


View Profile
January 04, 2017, 01:36:19 PM
 #50777

https://twitter.com/SatoshiLite/status/816604448885616641


Charlie Lee Verifizierter Account
‏@SatoshiLite

On Chinese new year, Bitcoin will be 8888 CNY and Litecoin 88 CNY. You heard it here first! Year of the rooster!

CN NY Saturday, January 28,


Er sitzt bei Coinbase, sein Bruder (Bobby Lee) ist der CEO von BTCC.

Und seine Glasskugel besser? Wink

Musseum
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 12


View Profile
January 04, 2017, 01:42:17 PM
 #50778

Mal ne Noob Frage:
Ich besitze ein paar Bitcoins und hab mir eine Grenze gesetzt, dass ich diese bei 1100 € Kurs verkaufe.

Angenommen der Kurs ist mittlerweile bei 1300 €/Bitcoin und ich setze mir eben dieses Limit bei 1100 €/Bitcoin,
d.h. da möchte ich alle meine Bitcoins automatisch verkauft bekommen haben, WENN der Kurs jetzt sagen wir einbrechen sollte von beispielsweise 1300 € auf UNTER meiner Grenze von 1100 €.
Solange der Kurs oberhalb von meiner Grenze ist soll nichts geschehen.

Gibt es eine passende Tradeplattform dafür? Bin aktuell bei BTC-E.
5tift
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 410


View Profile
January 04, 2017, 01:51:43 PM
 #50779

Mal ne Noob Frage:
Ich besitze ein paar Bitcoins und hab mir eine Grenze gesetzt, dass ich diese bei 1100 € Kurs verkaufe.

Angenommen der Kurs ist mittlerweile bei 1300 €/Bitcoin und ich setze mir eben dieses Limit bei 1100 €/Bitcoin,
d.h. da möchte ich alle meine Bitcoins automatisch verkauft bekommen haben, WENN der Kurs jetzt sagen wir einbrechen sollte von beispielsweise 1300 € auf UNTER meiner Grenze von 1100 €.
Solange der Kurs oberhalb von meiner Grenze ist soll nichts geschehen.

Gibt es eine passende Tradeplattform dafür? Bin aktuell bei BTC-E.


Stop-Loss bei Bitstamp zum Beispiel
Masoholik
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 57


View Profile
January 04, 2017, 01:53:45 PM
 #50780

Ich bin irgendwie total nervös auf der Zielgeraden zum ATH... geht es nur mir so?  Grin Grin
Pages: « 1 ... 2489 2490 2491 2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 [2539] 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 ... 2715 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!