Bitcoin Forum
May 26, 2017, 05:18:12 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 [2557] 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 ... 2884 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4228204 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 05, 2017, 11:09:32 PM
 #51121

Neue Sichtweise um mir den dump schönzureden:

die höhere Volatilität ist eine Gewöhnung der Leute an die größeren Zahlen: wie sollen wir jemals zu 3000, 7000, 11000 kommen, wenn die Leute denken ein 50$-move ist viel? ;-)

50 USD über mehrere Bars wären eine schöne Korrektur gewesen, aber es waren keine 50 USD, sondern 292 (high/low) in 4,5 Stunden:

Das ist dann schon etwas anderes, als ein 50 USD move.

//alex

Ja, eben.

Gewöhnt euch schonmal dran. $300 dollar moves egal in welche Richtung? Da will ich in Zukunft nur noch ein Schulterzucken sehen, business as usual ;-)

Richtig so. Scheiß auf die par Prozent.  
Ab 10.000 Dollar sieht man davon nichts mehr, wenn man nicht auf logaritmisch stellt und ganz tief reinsoomt.

hör auf bei 10000 mine ich geschätzt 0,10 BTC pro Tag, ich glaub nicht das das kommt

diesen stillschweigernden konsens der miner wird es nicht geben, glaube ich
natürlich kann die Flucht des Kapitals ohne berücksichtigung dieser fakten statt finden. Aber ich halte es für träumerei

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1495819092
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495819092

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495819092
Reply with quote  #2

1495819092
Report to moderator
1495819092
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495819092

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495819092
Reply with quote  #2

1495819092
Report to moderator
1495819092
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495819092

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495819092
Reply with quote  #2

1495819092
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
coinling
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
January 05, 2017, 11:15:45 PM
 #51122

@600watt
Quote
der aktuelle run-up dauerte auch fast anderthalb jahre und somit wird der crash auf unter 200 nur einen monat brauchen.

UPS da scheint jemand bei ATH gekauft zu haben  Huh

macht aber nichts, da wir werden noch in diesen Monat neue ATH sehen Smiley

Lol ich glaub er hat eher so bei 1 Cent gekauft  Roll Eyes  wenn ich das hier richtig mitbekommen habe.

meine billigsten coins waren bei 30$ (lol, on the very top of the 2011 bubble)

1 cent wär schön... Wink
Das schöne ist, wenn man Zeit hat und sich die Kurse anschaut, und dann nach dem Platzen einer Blase anfängt Coins zu kaufen. Steigende Kurse sind was schönes, aber auch nur wenn man schon investiert ist

Steigende Kurse sind auch so schön zum investieren.
Ich denke ein wirklich guter Einstiegspunkt ist zum Beispiel 1300$ also kurz nach dem das ATH wirklich durchbrochen wurde.
Da ist es imo vom risk/reward extrem gut und würde ich sogar stark long gehen.
warum erst so hoch einsteigen, warum nicht jetzt und einfach abwarten?

Weil das Risiko jetzt höher ist für einen Downtrend als bei 1300. Und die 30% sind mir das Risiko nicht wert.
Danach ist es imo eine 90% bet, dass es stark steigen wird.
Jetzt ist es evtl. 70% bet.
aber 20% für 30% mehr ist es nicht wert, danach geht es ja eher um +300%.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
January 05, 2017, 11:21:02 PM
 #51123

@600watt
Quote
der aktuelle run-up dauerte auch fast anderthalb jahre und somit wird der crash auf unter 200 nur einen monat brauchen.

UPS da scheint jemand bei ATH gekauft zu haben  Huh

macht aber nichts, da wir werden noch in diesen Monat neue ATH sehen Smiley

Lol ich glaub er hat eher so bei 1 Cent gekauft  Roll Eyes  wenn ich das hier richtig mitbekommen habe.

meine billigsten coins waren bei 30$ (lol, on the very top of the 2011 bubble)

1 cent wär schön... Wink
Das schöne ist, wenn man Zeit hat und sich die Kurse anschaut, und dann nach dem Platzen einer Blase anfängt Coins zu kaufen. Steigende Kurse sind was schönes, aber auch nur wenn man schon investiert ist

Steigende Kurse sind auch so schön zum investieren.
Ich denke ein wirklich guter Einstiegspunkt ist zum Beispiel 1300$ also kurz nach dem das ATH wirklich durchbrochen wurde.
Da ist es imo vom risk/reward extrem gut und würde ich sogar stark long gehen.
warum erst so hoch einsteigen, warum nicht jetzt und einfach abwarten?

Weil das Risiko jetzt höher ist für einen Downtrend als bei 1300. Und die 30% sind mir das Risiko nicht wert.
Danach ist es imo eine 90% bet, dass es stark steigen wird.
Jetzt ist es evtl. 70% bet.
aber 20% für 30% mehr ist es nicht wert, danach geht es ja eher um +300%.
Wenn der Kurs nochmals um 20 oder 30% runtergeht, kauft man einfach nach. Bis dann der Kurs bei deinen 1300 $ ist, verkaufe ich meine Coins mit dickem Gewinn an dich   Grin
Achja, und du hast noch nix verdient  Embarrassed

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 05, 2017, 11:21:44 PM
 #51124

OT  Grin
dodokay - Bruce Willis schwäbisch auf eBay - Stirb Langsam 4.0
https://www.youtube.com/watch?v=HUAtFRzGvUs&index=17&list=RDSohMW2aa9IQ


auch sehr lustig, leider verstorben Sad

Bud Spencer & Terence Hill - Lalalalalala  Grin so geil, geht auch noch um italien  Grin
https://www.youtube.com/watch?v=GgoolZ-Mo48&list=RDSohMW2aa9IQ&index=18

what ?? ich bekomme eine werbung hier https://www.youtube.com/watch?v=ZTjyRu88PRE&list=RDSohMW2aa9IQ&index=20

cryp trade capital??
https://x-invest.net/forum/thread-longterm-cryp-trade-capital

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
coinling
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
January 05, 2017, 11:29:34 PM
 #51125

@600watt
Quote
der aktuelle run-up dauerte auch fast anderthalb jahre und somit wird der crash auf unter 200 nur einen monat brauchen.

UPS da scheint jemand bei ATH gekauft zu haben  Huh

macht aber nichts, da wir werden noch in diesen Monat neue ATH sehen Smiley

Lol ich glaub er hat eher so bei 1 Cent gekauft  Roll Eyes  wenn ich das hier richtig mitbekommen habe.

meine billigsten coins waren bei 30$ (lol, on the very top of the 2011 bubble)

1 cent wär schön... Wink
Das schöne ist, wenn man Zeit hat und sich die Kurse anschaut, und dann nach dem Platzen einer Blase anfängt Coins zu kaufen. Steigende Kurse sind was schönes, aber auch nur wenn man schon investiert ist

Steigende Kurse sind auch so schön zum investieren.
Ich denke ein wirklich guter Einstiegspunkt ist zum Beispiel 1300$ also kurz nach dem das ATH wirklich durchbrochen wurde.
Da ist es imo vom risk/reward extrem gut und würde ich sogar stark long gehen.
warum erst so hoch einsteigen, warum nicht jetzt und einfach abwarten?

Weil das Risiko jetzt höher ist für einen Downtrend als bei 1300. Und die 30% sind mir das Risiko nicht wert.
Danach ist es imo eine 90% bet, dass es stark steigen wird.
Jetzt ist es evtl. 70% bet.
aber 20% für 30% mehr ist es nicht wert, danach geht es ja eher um +300%.
Wenn der Kurs nochmals um 20 oder 30% runtergeht, kauft man einfach nach. Bis dann der Kurs bei deinen 1300 $ ist, verkaufe ich meine Coins mit dickem Gewinn an dich   Grin
Achja, und du hast noch nix verdient  Embarrassed

Wir werden sehen.

Deine Strategie sehe ich als gute langfristige Investition, einfach Dips kaufen etc.

Aber um kurzfristig massiv Gewinne zu machen ist eine Margin Long Position bei 1300$ meines Erachtens Gold Wert.

Würdest du jetzt mit x5 Hebel oder mehr einsteigen?
Ich defintiv nicht, bei 1300$ aber ja.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
January 05, 2017, 11:36:39 PM
 #51126

Deine Strategie sehe ich als gute langfristige Investition, einfach Dips kaufen etc.

Aber um kurzfristig massiv Gewinne zu machen ist eine Margin Long Position bei 1300$ meines Erachtens Gold Wert.

Würdest du jetzt mit x5 Hebel oder mehr einsteigen?
Ich defintiv nicht, bei 1300$ aber ja.
Ich bin auch eher langfristig investiert, ist für mich auf Dauer recht stressfrei und genau das Richtige für mich. CFD und diese Hebelzeugs ist mal gar nix für mich.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
coinling
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
January 05, 2017, 11:43:57 PM
 #51127

Deine Strategie sehe ich als gute langfristige Investition, einfach Dips kaufen etc.

Aber um kurzfristig massiv Gewinne zu machen ist eine Margin Long Position bei 1300$ meines Erachtens Gold Wert.

Würdest du jetzt mit x5 Hebel oder mehr einsteigen?
Ich defintiv nicht, bei 1300$ aber ja.
Ich bin auch eher langfristig investiert, ist für mich auf Dauer recht stressfrei und genau das Richtige für mich. CFD und diese Hebelzeugs ist mal gar nix für mich.

Dann ist das natürlich was anderes und eine ganz andere Situation Smiley
Da würde ich einfach immer kaufen wenn ich Geld zur Verfügung habe und vielleicht bisschen sparen für Tage wie heute oder Bitfinex Hacks und Co.

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 05, 2017, 11:48:10 PM
 #51128

Deine Strategie sehe ich als gute langfristige Investition, einfach Dips kaufen etc.

Aber um kurzfristig massiv Gewinne zu machen ist eine Margin Long Position bei 1300$ meines Erachtens Gold Wert.

Würdest du jetzt mit x5 Hebel oder mehr einsteigen?
Ich defintiv nicht, bei 1300$ aber ja.
Ich bin auch eher langfristig investiert, ist für mich auf Dauer recht stressfrei und genau das Richtige für mich. CFD und diese Hebelzeugs ist mal gar nix für mich.

Dann ist das natürlich was anderes und eine ganz andere Situation Smiley
Da würde ich einfach immer kaufen wenn ich Geld zur Verfügung habe und vielleicht bisschen sparen für Tage wie heute oder Bitfinex Hacks und Co.

so macht das der BTC Sparer Tongue

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
January 05, 2017, 11:52:18 PM
 #51129

Deine Strategie sehe ich als gute langfristige Investition, einfach Dips kaufen etc.

Aber um kurzfristig massiv Gewinne zu machen ist eine Margin Long Position bei 1300$ meines Erachtens Gold Wert.

Würdest du jetzt mit x5 Hebel oder mehr einsteigen?
Ich defintiv nicht, bei 1300$ aber ja.
Ich bin auch eher langfristig investiert, ist für mich auf Dauer recht stressfrei und genau das Richtige für mich. CFD und diese Hebelzeugs ist mal gar nix für mich.

Dann ist das natürlich was anderes und eine ganz andere Situation Smiley
Da würde ich einfach immer kaufen wenn ich Geld zur Verfügung habe und vielleicht bisschen sparen für Tage wie heute oder Bitfinex Hacks und Co.

somacht das der BTC Sparer Tongue
genau so habe ich mir das auch gedacht, und habe immer Reserven zum Kaufen

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 632



View Profile
January 05, 2017, 11:55:24 PM
 #51130

Was denkt Ihr: was war der Auslöser?

Steven Mnuchin als künftiger Finanzminister.

Leider wohl wahr.

lies mal was dieser mann möchte..

Gigantische Steuersenkungen und Infrastrukturausgaben ohne offengelegte Refinanzierung. Wer das bezahlt, kann sich jeder an einer Hand abzählen.
Ein Investmentbanker von Goldman Sachs, welcher jahrelang darauf aus war den größtmöglichen Profit für eine kleine Elite rauszuholen, soll nun dem Gemeinwohl dienen? Also ehrlich, wenn es nicht so traurig wäre, würde ich mich schlapp lachen.


ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932



View Profile
January 06, 2017, 01:05:36 AM
 #51131


du irrst dsas kommt früher schau auf macd
irgendwer schrieb die Bullen haben keine Power mehr, aber das betrifft die Bären.. wenn die bären kraft hätten? Hätten sie den Druck auf 920 USD erhöht ein zweites mal. Haben sie nicht, sie geben auf!
Wenn MACD kreuzt nach oben, haben die Bären verloren

MACD





ProProfi.com
The first home improvement service cryptocurrency project
ICO | Discuss on Forum
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526



View Profile
January 06, 2017, 05:38:25 AM
 #51132

Ist man ein Tag nicht online und schon geht es rund  Cheesy

Um Weihnachten rum haben sie gejammert den Aufsprung verpasst zu haben.

Jetzt hoer' ich sie schon jammern, dass der boese Bitcoin nichts fuer sie ist, viel zu riskant ...

(Dabei ist nichts besonderes passiert in Bitcoinland)

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282



View Profile
January 06, 2017, 07:10:48 AM
 #51133

Neue Sichtweise um mir den dump schönzureden:

die höhere Volatilität ist eine Gewöhnung der Leute an die größeren Zahlen: wie sollen wir jemals zu 3000, 7000, 11000 kommen, wenn die Leute denken ein 50$-move ist viel? ;-)

50 USD über mehrere Bars wären eine schöne Korrektur gewesen, aber es waren keine 50 USD, sondern 292 (high/low) in 4,5 Stunden:

Das ist dann schon etwas anderes, als ein 50 USD move.

Ja, eben.

Gewöhnt euch schonmal dran. $300 dollar moves egal in welche Richtung? Da will ich in Zukunft nur noch ein Schulterzucken sehen, business as usual ;-)

Hmmm, die absolute Größe ist es nicht, was mir sauer aufstößt, sondern die relative.  3%, 5% von mir aus auch mal 9% in einer heftigen Korrektur.  Aber 25% moves sind nicht normal genug, als dass man sie mit einem Schulterzucken wegsteckt.  Das schreckt ab und sorgt für schlechte Presse.  Und es ist verständlich, dass es Leute zum Panikverkauf treibt.  Besonders die, die später eingestiegen sind.

//alex

Vielleicht wollten die Profis genau diese Panikverkäufe hervorrufen.
Und 25% gab es doch schon häufig bei Bitcoin, wen das wirklich abschreckt, der sollte nicht in Bitcoin investieren. Es sind bisher einfach immer noch lediglich 20 Milliarden Kapitalisierung. Wenn da mal 50 Mio gekauft oder verkauft werden wird der Kurs eben stark beeinflusst...

Und diese 25% waren einfach ne kettenreaktion die vielleicht intelligent von einigen ausgenutzt wurde.

Bei der letzten Bubble ging es auch nicht straight auf 1200 sondern auf 200 , dann 150 ( sind übrigens auch 25%) vor dem ATH. Danach gab es auch noch größere Korrekturen von > 25%.

Um das vielleicht nochmal genauer zu rekonstruieren, kann jemand bei https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd oder https://cryptowatch.de/bitstamp/btcusd/1d
bei den 1d charts bis zu der 2013 bubble zurück? komme da leider nicht weit genug zurück und die 3d charts machen die Einbrüche nicht so sichtbar.
Oder gibt es noch eine andere Seite auf der man vielleicht die Bubble von damals exakter sehen kann ?
Coinmarketcap ist ja immer nur Durchschnitt und nicht so wirklich exakt.

Danke für die Perspektive. Ich sehe das genauso: Volatility is back und das ist auch gut und nötig.

Ja, es gibt eine seite: https://bitcoincharts.com

Hier als Beispiel bitstamp Feb/Mrz 2013 (womit ich diese rally gerne vergleichen möchte):



In dem Chart sieht man mehrere starke Korrekturen (4 Stück zwischen 15% bis 35%: von 50 -> 32, 48 -> 36, 78 -> 50, 97 -> 80)

auch die historischen mtGox Daten sind auf bitcoincharts zu finden. Macht ein deutscher, tcatm. Gibt's seit mindestens Anfang 2011 (wahrscheinlich siet 2010)... eine der ersten Bitcoin Chart-Seiten (wenn nicht die erste) und immernoch top notch. Halt nicht "live". Man kann die Charts übrigens mit einem Trick auch in höherer auflösung Rendern lassen (rechts-klick auf das bild, "bild anzeigen", dann die width und height in der url manipulieren)


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
hv_
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476


View Profile
January 06, 2017, 07:47:43 AM
 #51134

Oha, nach 5 min penn kommt der bitcoin


https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-247021.html


 Shocked


Und nun muss der Gucker nur noch 1 und 1 zusammenzählen, denn wie war das nochmal mit der Langfristanlage z. B. DAX ? Da wird doch das risk kleiner ? Und Schuld is ja eigentlich immer der Deutsche (Sparer)!

Carpe diem  -  cut the down side  -  be antifragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64 and Bill Gates...
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282



View Profile
January 06, 2017, 08:40:31 AM
 #51135

Die Bären versuchen's nochmal und pushen den bitcoin nach unten aus dem bollinger band (15minuten kerzen) raus.

Mal sehn ob sie die €900 schaffen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
MinerVonNaka
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
January 06, 2017, 09:04:36 AM
 #51136

Heute ist Freitag, wird DUMP nicht klappen  Cheesy, ich denke wir werden um 950 Euro sehen,
am WE wird Entspannung Folgen und nähte Woche wieder 1000 angriff
Zicore47
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 360


View Profile
January 06, 2017, 09:23:07 AM
 #51137

Heute ist Freitag, wird DUMP nicht klappen  Cheesy, ich denke wir werden um 950 Euro sehen,
am WE wird Entspannung Folgen und nähte Woche wieder 1000 angriff

Damals gab es die Regel "Don't trade at weekends", später dann "Don't trade at night" und noch etwas später "Don't trade at all"... weil es besonders an Wochenenden und Nachts extrem volatil wurde.

PowerHemp
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 658


Ganja <3


View Profile
January 06, 2017, 09:30:30 AM
 #51138

und da sind wir wieder unter 900€ Wink
flyer88
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 317


View Profile
January 06, 2017, 10:22:09 AM
 #51139

Heute kommt „Teil 2“

wie ich schon am 03.01 gesagt habe: Geld bereit halten, wir kaufen unter 800 Euro wieder ein  Cheesy

Meine Orders bei 810€ stehen noch Smiley
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


View Profile
January 06, 2017, 10:24:00 AM
 #51140

Ich bin auch eher langfristig investiert, ist für mich auf Dauer recht stressfrei und genau das Richtige für mich. CFD und diese Hebelzeugs ist mal gar nix für mich.
Dann ist das natürlich was anderes und eine ganz andere Situation Smiley
Da würde ich einfach immer kaufen wenn ich Geld zur Verfügung habe und vielleicht bisschen sparen für Tage wie heute oder Bitfinex Hacks und Co.
so macht das der BTC Sparer Tongue

Ich warte einfach bis sich die Angsthasen ausgetobt haben, die Stimmung am Tiefpunkt ist, die Zocker sämtliche Hoffnung verloren haben und Bitcoin wieder abgeschrieben ist. Der Kurs tendiert dann für längere Zeit Seitwärts. Genau dann ist es ein guter Zeitpunkt zum kaufen.

Die BTC nicht mehr zu verkaufen, auch wenn die meisten anderen Panik schieben, stabilisiert dann den Kurs.
Pages: « 1 ... 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 [2557] 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 ... 2884 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!