Bitcoin Forum
December 09, 2016, 12:19:16 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 [212] 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 ... 2498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3530066 times)
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
August 15, 2013, 05:57:05 PM
 #4221

Mal ne Frage:

Ich war schon lange nicht mehr aktiv in der "Bitcoin Welt" wie sieht es aktuell mit dem Bitcoin Preis aus?
Eher Stabil? Starke Kurswechsel in der letzen Zeit? Das Handelsvolumen (im vergleich zu dem 10$ Kurs etc.) aus?

Stellt ihr euch auch manchmal vor, ihr seid aus irgendeinem Grunde ins Koma
gefallen, wacht nach 3 Jahren auf und eure ersten Worte sind "Gebt mir ein iPad." ?!
1481242756
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242756

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242756
Reply with quote  #2

1481242756
Report to moderator
1481242756
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242756

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242756
Reply with quote  #2

1481242756
Report to moderator
1481242756
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242756

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242756
Reply with quote  #2

1481242756
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481242756
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481242756

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481242756
Reply with quote  #2

1481242756
Report to moderator
tsupp4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
August 15, 2013, 07:22:01 PM
 #4222

Stellt ihr euch auch manchmal vor, ihr seid aus irgendeinem Grunde ins Koma
gefallen, wacht nach 3 Jahren auf und eure ersten Worte sind "Gebt mir ein iPad." ?!
Das fände ich traurig, wenn es die erste Frage wäre. Irgendwann aber wäre es schon interessant zu wissen, ob man vielleicht Millionär ist...
Ich spekuliere weiterhin auf einen langfristig steigenden Wert und lass meine Bitcoins einfach in Ruhe  Smiley

"It's not rich who got much, but who gives much."
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
August 15, 2013, 07:31:44 PM
 #4223

Ich spekuliere weiterhin auf einen langfristig steigenden Wert und lass meine Bitcoins einfach in Ruhe  Smiley

Das ist aber schade  Sad

Die Chance das Bitcoin langfristig erfolgreich wird, steigt mit der Benutzung. Und du kannst deine BTC auch nutzen ohne dein erspartes anzurühren.

Wenn du etwas für 100€ so oder so willst und es das für Bitcoin gibt, dann kauf es dir mit Bitcoin und für die 100€ kaufst du dir einfach neue Coins.

Deine Ausgaben und BTC bleiben gleich und du hast die BTC Wirtschaft gefördert.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
August 15, 2013, 08:02:19 PM
 #4224

@capoeira
Wollte gar nich mehr antworten, erstens muss ich hier niemanden überzeugen, keiner bezahlt mich dafür und ich würde mich auch nicht "toll fühlen". Zweitens muss ich auch nicht auf deine ständigen Provokationen eingehen.


Doch, mich juckts in den Fingern  Grin Grin Grin Grin

Wir sind wieder zurück bei der Massenpsychologie:
Ich habe dich nicht in eine Schublade gesteckt, sondern in eine Tradergruppe. (Das mit dem in die Schulade stecken warst Du im anderem Thread ;-) )
Erklärtest du, nur um dir selbst einen Abschnitt später zu widersprechen.

Keine Sorge. Ich lasse dir deinen Aberglauben. Es scheint offensichtlich nichts anderes für dich zu geben.

Du hast viele Symptome dieser Gruppe:

1) ihr habt die wichtigste Tradingregel nicht verstanden: "Schliesse Verlierertrades schnell"
Ihr habt zu irgendeinem Zeitpunkt $ (oder Euro, whatever) gekauft, der $ sinkt und sinkt ($/BTC), aber ihr wollt den Verlust nicht hinnehmen da ihr (daumenkreuzend) auf eine Wende hoft.
Den grössten Denkfehler macht ihr dabei nicht zu realisieren, das umso frÜher ihr einen Verlusttrade schliesst, umso früher ihr einen Gewinntrade haben könnt. Wieviel ist der BTC jetzt gestiegen seit dem Bottom? 80%??......hättet ihr euren Verlierertrade (jetzt den ungünstigsten Fall angenommen dass jemand beim Buttom BTC verkauft hat) bei 5% gecuttet, hättet ihr jetzt den Rest der 80% auf dem Pluskonto.
Selbst wenn man eine Kristallkugel hätte wo drinne steht "irgendwann sind wir wieder bei $50", währe doch das logischste bis dahin auf der steigenden Welle zu reiten.

2) "Ich sehe was was du nicht siehst".....90% der Bären sagen das, zeigen es aber nie

3) "Wartet nur ab, Ihr werdet schon sehen"......Wir haben im TradingView Chat einen Permabär der sagt das alle 3-5 Tage.....und das nun seit vielen Wochen
Bei jedem noch so kleinem Downtrend "ruft" er dann: "Seht Ihr, was hab ich euch gesagt"
--Mensch es geht doch hier nur um Geld.....sich und anderen irgendwas beweisen zu wollen ist doch völlig unnütz
TL;DR: bill86 hat keinerlei Ahnung davon, weil er alle Vorurteile capoeiras bestätigt.

Du wärst im Übrigen gut beraten gewesen, die nächsten Tage abzuwarten, bevor du dein Pulver verschießt.

Inzwischen (seit gestern) überlegt er übrigens "schon" doch BTC zu kaufen.
Warum sollte ich? Nur Verrückte setzen auf ein totes Pferd. Warst du verrückt genug?

Gegenfrage: Wurden heute zumindest 116$ bezahlt? Also für mich sieht es im Augenblick eher wie ein Seitwärtstrend aus. Und das obwohl ich früher von der Arbeit zurück bin.

Könnte vielleicht schon was dran sein, daß einfach ein paar Reiche in den letzten Tagen auscashten und dabei den Markt mitgenommen haben. Das ändert aber nichts am fehlenden Rückhalt, der seit einigen Tagen gut zu erkennen ist. Ich kann nichts dafür, daß du ausgelernt zu haben glaubst (und deshalb nicht wahrhaben willst, was in deinen Augen nicht sein darf).

Allerdings hat mich der spontane Wechsel "auf Seitwärtstrend" überrascht: Normalerweise muss da noch eine ordentliche Karenzzeit eingerechnet werden, weil wir eigentlich aus der Phase mit den Stimmungsschwankungen auf dem Markt raus sein sollten. Das bedeutet, daß die kommenden Korrekturen früher eintreten werden, als angenommen.

Edith spricht: Es geht mir nicht um das Geld (hier habe ich alles bereit gemacht, um zu überweisen und hätte der Kurswechsel erst morgen sichtbar eingesetzt, dann hätte ich heute bezahlt).

Mich ärgerte gestern einerseits meine eigene Dummheit und andererseits, daß du Aberglauben zum Lösungsmodell erklärst. Es funktioniert für dich. Sei froh darüber. Aber erkläre es bitte nicht zum allgemeinen Erkenntniswerkzeug. Die Faktenlage spricht bei diesem Thema nämlich eher von einer "Serie der gescheiterten Existenzen", als von "Erfolgsgeschichten".

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224

Ƶ = µBTC


View Profile
August 16, 2013, 04:06:06 AM
 #4225

Morgen gehe ich nur online, um den Trend auf dem Stocktape nachzuprüfen (das wird morgen abend so gegen 21:00 bis 23:00 UTC geschehen). Wenn sich der Kurs bis dahin halten sollte, dann bezahle ich an klabaki.

Spannend wird es um den Mittag herum. Aber die Vergangenheit zeigte, daß das Stocktape auf diese Situationen mit einer Verzögerung von sechs bis 24 Stunden reagierte.

@klabaki:
Gib mir bitte deine Adresse, damit wir das morgen schnell über die Bühne bringen können.


Hallo,

ich konnte in letzter Zeit leider nicht so viele Beiträge schreiben, wie ich wollte (Begründung), aber ab und zu komm ich doch noch zu euch durch. Wink


Also wenn man über den Kursverlauf spricht, sollte man dabei immer dazu sagen, welchen Zeitraum man genau meint. Bei der Ausschreibung ging es ja um den Zeitraum vom 15. Juli bis 15. August.

Kurs damals: etwa 90$
Kurs heute: 98$ auf Bitstamp, MtGox ist höher, aber wegen der Auszahlungsprobleme würde ich den nicht gelten lassen.

Vorausgesagt hatte ich ja einen starken Aufwärtstrend auf 130$. Tatsächlich war das wohl eher eine Seitwärtsbewegung oder ein sehr schwacher Anstieg. Auf jeden Fall nicht der klare Aufwärtstrend, den ich vorhergesagt hatte.

Also kurzum: Ich glaube, dass ich die Ausschreibung nicht gewonnen habe. Sad


Zum Thema Chartanalyse:
Wenn ich das recht in Erinnerung habe, dann haben selbst die überzeugtesten Chartanalysten hier schon zugegeben, dass es nicht beweisbar im wissenschaftlichen Sinne ist. Mir genügt das völlig und ich habe auch sonst nichts dagegen, wenn jemand daran glaubt. Inzwischen haben wir ja auch genügend Threads hier, damit man sich nicht gegenseitig auf die Nerven gehen muss.


Zum Thema "Der Aktuelle Kursverlauf":
Die leichte Aufwärtsbewegung der letzten Tage erkläre ich mir mit dem Anstieg der Mining-Schwierigkeit: Die Leute sehen ein, dass sich das Mining nicht mehr lohnt, und kaufen deshalb Bitcoins statt Mining-Hardware. Nur so eine Theorie. Roll Eyes
Das Absinken seit gestern Mittag wäre dann die Korrektur nach dieser "Mini-Ralley".

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
IVIasterZox
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 330


View Profile
August 17, 2013, 11:56:41 AM
 #4226

Aber das Handelsvolumen hat sich nicht vergrößert...

Ich meine der Preis reguliert sich doch nach der Nachfrage und so wies aussieht ist die Nachfrage (das Handelsvolumen?) nicht stark gestiegen.. also wieso ist der Bitcoin zur Zeit so teuer?
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
August 17, 2013, 02:27:28 PM
 #4227

Aber das Handelsvolumen hat sich nicht vergrößert...

Ich meine der Preis reguliert sich doch nach der Nachfrage und so wies aussieht ist die Nachfrage (das Handelsvolumen?) nicht stark gestiegen.. also wieso ist der Bitcoin zur Zeit so teuer?

Weil der Coin wesentlich durch USD gedeckt wird, die zu 80% auf Gox liegen und dort momentan dank regulatorischer Maßnahmen der US-Regierung nicht abgezogen werden können. Also steigt der Preis auf Gox bis auf Weiteres und zieht die anderen deutlich kleineren Börsen mit. Ausschlaggebend dafür ist die absolute Geldmenge und nicht etwa das immer wieder angebrachte relative Handelsvolumen. Auch wenn Bitstamp inzwischen fast das gleiche Handelsvolumen wie Gox hat, so liegt auf Bitstamp doch nur ein Bruchteil der USD-Reserven. Das mit Abstand Meiste liegt auf Gox und dort wahrscheinlich noch eine ganze Weile. Wenn das ganze FIAT nicht aus dem System entweichen kann, bleibt der Preis hoch.

Momentan wächst der Gap zwischen den Börsen langsam an, wenn Du z.B. mal Mt. Gox und Bitstamp vergleichst. Allerdings ist der japanische Yen inzwischen nach USD und Euro die meist gehandelte Währung auf Gox. Nationale japanische Überweisungen in Yen erfolgen nämlich nach wie vor prompt. Nutzen aber wohl noch nicht viele, weil es aufwendig ist ein Bankkonto in Japan zu eröffnen. Sollte das aber stärker genutzt werden wird der Preis wohl längerfristig sinken.

Ich spekuliere übrigens wg. dieser Situation momentan auf einen steigenden Kurs, zumal GOX/SEPA-Auszahlungen auch ewig dauern wie ich aus eigener Erfahrung weiß. Die Leute kriegen das Geld von Gox momentan also nicht so ohne Weiteres runter. Eine schnelle Lösung scheint mir nicht in Sicht zu sein. Nur das Handelsvolumen in Yen sollte man im Auge behalten. Darüber könnte sehr schnell sehr viel Geld abfließen. Ich denke aber, dass nur eine kleine Minderheit Geschäfte in Yen macht und über ein japanisches Bankkonto verfügt. Das könnte sich natürlich ändern. Daher immer ein Auge auf den Yen haben. Aber solange der noch weit hinter dem Euro liegt, muss man sich als Bulle momentan wohl keinen großen Sorgen machen. Die kleineren Rücksetzer bestätigen eher den kontinuierlichen Aufwärtstrend.    

lolhonk
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 153


View Profile
August 18, 2013, 09:52:46 PM
 #4228

Danke für den guten Beitrag klingt schlüssig!  Wink gibts denn nen statement von Gox wann die $- Auszahlung wieder anläuft?

Lg
Polarstorm
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 392



View Profile
August 18, 2013, 10:05:01 PM
 #4229

Zum Thema "kling schlüssig" schlag mal "Radosophie" nach bei Wiki zb.

http://de.wikipedia.org/wiki/Cornelis_de_Jager

Auszug aus der Falltime Datenbank, eintrag Keule: Primitiv, aber effektiv. Alles was es braucht um diese, wieder in Mode gekommene, Waffe herzustellen sind ein paar rostige Nägel, ein gutes Stück Holz und der unbedingte Wille anderen den Schädel einzuschlagen.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
August 18, 2013, 11:45:00 PM
 #4230

Danke für den guten Beitrag klingt schlüssig!  Wink gibts denn nen statement von Gox wann die $- Auszahlung wieder anläuft?

Nein, das definitiv nicht. Gox hüllt sich wie immer in Schweigen. Ich persönlcih glaube aber, dass das nicht so schnell gelöst wird. Gox hat dafür einfach keine Lösung. Sie haben sich in der Vergangenheit schlicht auf Liberty Reserve und Dwolla verlassen. Wann immer es Probleme gab - und das war oft der Fall - hat Gox die Leute darauf verwiesen. Jetzt wo Dwolla und LR nicht mehr verfügbar ist, fehlt Gox die Möglichkeit schnell USD auszuzahlen. Hinzu kommt, dass kein Mensch weiß wie viel Dollar über den "Mutum Sigillum" freeze eingefroren sind. Darüber könnte Gox auch schlicht nicht mehr liquide - d.h. zahlungsunfähig - sein.

Aber keine Sorge, die kommen schon wieder auf die Beine. Gox ist wie Herpes, das wird man nicht mehr los.  Wink

shitaifan2013
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 869

monero


View Profile
August 19, 2013, 05:34:09 AM
 #4231

rallye time  Cool

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
August 19, 2013, 06:29:45 AM
 #4232


Beeindruckende Käufe. Jeweils +6.000 Bitcoin.

LAUF FORREST .... LAUF !!!



bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
g83
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 434



View Profile WWW
August 19, 2013, 06:54:49 AM
 #4233

Die Ferien sind vorbei, die Nachrichten verlauten nur Gutes und das macht sich jetzt auch endlich bemerkbar.  Smiley

stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
August 19, 2013, 07:22:50 AM
 #4234

naja das Bitcoins in zwei der größten Wirtschaftsmächte der Welt jetzt offiziell als eine Form von Geld angesehen sind hilft natürlich bei der Bekanntheit Smiley

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
Frendlick
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
August 19, 2013, 08:04:56 AM
 #4235

120$ Marke geknackt.

eiswuerfel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
August 19, 2013, 08:19:51 AM
 #4236

Was bedeutet es das Bitstamp noch bei 100$ steht?
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
August 19, 2013, 08:23:27 AM
 #4237

Was bedeutet es das Bitstamp noch bei 100$ steht?

das bedeutet dass es Mist ist dass ich nicht viel Geld bei bitstamp liegen habe um mal eben 20% mehr draus zu machen.

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
tina31
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30


View Profile
August 19, 2013, 08:24:39 AM
 #4238

Was bedeutet es das Bitstamp noch bei 100$ steht?

Das die Käufer bei Bitstamp 100$ bieten.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
August 19, 2013, 09:01:26 AM
 #4239


Ach ja, die gibts ja auch noch.
Aber beim Volumenvergleich 40.000 zu 10.000 ist klar wo die Musik spielt bei zunehmendem Umsatz.

Get Ready !



bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
eiswuerfel
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 246


View Profile
August 19, 2013, 09:08:00 AM
 #4240

Nur das Gox nur kleine Beträge auszahlt.
Pages: « 1 ... 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 [212] 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 ... 2498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!