Bitcoin Forum
December 10, 2016, 06:56:02 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 [181] 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 ... 2500 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3533873 times)
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
June 27, 2013, 07:14:02 PM
 #3601

Fontas plant einen großangelegten Litecoin-Pump
inkl. Blockchain-Manipulation für die Mt. Gox LTC IPO im Juli:

http://forum.litecoin.net/index.php/topic,4698

Die Frage ist, wie sich so etwas auf den BTC-Kurs auswirken wird.
1481352962
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481352962

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481352962
Reply with quote  #2

1481352962
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
June 27, 2013, 08:19:17 PM
 #3602

das dürfte bitcoin hoffentlich auch weitere verbreitung sichern:

Krisenprophet William White: "Wir stecken mitten in einer neuen Blase"

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/william-white-kritisiert-bankenregulierung-und-geldpolitik-a-906756.html

Und wer sagt Dir das 100USD/BTC nicht ebenfalls Ausdruck dieser Blase sind?
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224

Ƶ = µBTC


View Profile
June 27, 2013, 08:26:00 PM
 #3603

das dürfte bitcoin hoffentlich auch weitere verbreitung sichern:

Krisenprophet William White: "Wir stecken mitten in einer neuen Blase"

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/william-white-kritisiert-bankenregulierung-und-geldpolitik-a-906756.html

Und wer sagt Dir das 100USD/BTC nicht ebenfalls Ausdruck dieser Blase sind?

Der Bitcoin ist doch ein Ausdruck des Protestes gegen das etablierte Finanzsystem.

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
MissCoin
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13



View Profile
June 27, 2013, 08:36:53 PM
 #3604

das dürfte bitcoin hoffentlich auch weitere verbreitung sichern:

Krisenprophet William White: "Wir stecken mitten in einer neuen Blase"

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/william-white-kritisiert-bankenregulierung-und-geldpolitik-a-906756.html

Und wer sagt Dir das 100USD/BTC nicht ebenfalls Ausdruck dieser Blase sind?

Der Bitcoin ist doch ein Ausdruck des Protestes gegen das etablierte Finanzsystem.

Ja, aber der hohe Preis kommt nicht etwa von einem Wertschöpfungssystem wie viele hier meinen, sondern meiner Meinung von der momentanen Liquiditätsschwemme und den geringen Kapitalerträgen weltweit. Viele hängen sich an Bitcoin und hoffen, dass viele weitere miteinsteigen.
blackeyed
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266



View Profile
June 27, 2013, 08:50:26 PM
 #3605

das dürfte bitcoin hoffentlich auch weitere verbreitung sichern:

Krisenprophet William White: "Wir stecken mitten in einer neuen Blase"

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/william-white-kritisiert-bankenregulierung-und-geldpolitik-a-906756.html

Und wer sagt Dir das 100USD/BTC nicht ebenfalls Ausdruck dieser Blase sind?

Der Bitcoin ist doch ein Ausdruck des Protestes gegen das etablierte Finanzsystem.

Ja, aber der hohe Preis kommt nicht etwa von einem Wertschöpfungssystem wie viele hier meinen, sondern meiner Meinung von der momentanen Liquiditätsschwemme und den geringen Kapitalerträgen weltweit. Viele hängen sich an Bitcoin und hoffen, dass viele weitere miteinsteigen.

Geringe Kapitalerträge? Du meinst Zinsen? Festverzinsliche rocken nicht gerade, dadür steigen andere Assetklassen wegen dem billigen Geld...

Bitcoins sind im Verhältnis (noch?) soooo klein und unbedeutend. Die Marktkapitalisierung von ~ 1 Mrd. ist ein Witz, weltweit gesehen.

Und von vielen kann leider längst nicht die Rede sein.
TheOtherOne
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 120


View Profile
June 27, 2013, 08:56:55 PM
 #3606

Quote
Fontas plant einen großangelegten Litecoin-Pump
inkl. Blockchain-Manipulation für die Mt. Gox LTC IPO im Juli:

Wird kurzfristig steigen, da viele im Peak direkt in BTC drehen, sofort ins Wallet
sichern um anschliessend für die Hälfte die nun 'preiswerten' LTCs einzusammeln. 

Natürlich nur so denn er wirklich stattfindet.  Grin
MissCoin
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13



View Profile
June 27, 2013, 09:12:11 PM
 #3607

Geringe Kapitalerträge? Du meinst Zinsen? Festverzinsliche rocken nicht gerade, dadür steigen andere Assetklassen wegen dem billigen Geld...

Bitcoins sind im Verhältnis (noch?) soooo klein und unbedeutend. Die Marktkapitalisierung von ~ 1 Mrd. ist ein Witz, weltweit gesehen.

Und von vielen kann leider längst nicht die Rede sein.

Zinsen, Edel-(Rohstoffe) und teilweise auch Aktien.

Das stimmt natürlich, dass erst ein paar Zocker bei Bitcoin eingestiegen sind, diese hoffen aber auf weitere die einsteigen, damit sie dann frühzeitig raus können. Den Hauptgrund, dass noch nicht mehr eingestiegen sind, sehe ich vor allem in der mangelnden Liquidität des Tauschmarktes und des Quasi-Monopols von MT.Gox. Welcher Profi wartet schon 2 Wochen auf sein Geld?
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
June 27, 2013, 11:14:24 PM
 #3608

Welcher Profi wartet schon 2 Wochen auf sein Geld?

Wenn Du normal arbeitest, musst Du nen ganzen Monat auf Dein Geld warten.  Wink

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
June 28, 2013, 02:06:30 AM
 #3609

Fontas plant einen großangelegten Litecoin-Pump
inkl. Blockchain-Manipulation für die Mt. Gox LTC IPO im Juli:

http://forum.litecoin.net/index.php/topic,4698

Die Frage ist, wie sich so etwas auf den BTC-Kurs auswirken wird.


Wenn das durchkommt, ist Litecoin drei Tage später tot.

Jeder einzelne Fanboy jedes Konkurrenzcoins (inkl. ich als PPC Fanboy Wink ) wird Screenshots von diesem Thread an alle Medien (die ja Teil des Plans sind) schicken und dann wars das mit den Plänen "silver to BTC gold".

Das die Hälfte der Leute in diesem Thread Fontas zustimmt lässt Übles erahnen. Aber noch hat die LTC Community es in der Hand, solche üblen Spekulanten rauszuwerfen.

Back to topic: Es geht wieder etwas runter! Spätestens bei ~ 90 wird der kurzfristige Downtrend aber zu Ende sein :p

Verlaufen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 189


View Profile
June 28, 2013, 03:54:19 AM
 #3610

zu Litecoins:

Die erste(?) Kursmanipulation hat wohl nicht wirklich jemanden interessiert. Hier mal ein Auszug aus einem Post vom 29. April 2013 (https://forum.litecoin.net/index.php/topic,2878.0.html):
Quote
Während der Kurs sich von Anfang Nov 2012 bis ca. Ende März 2013 so um 0,06 - 0,08 USD bewegte, begann Anfang März, erst allmählich, dann explosionsartig, ein Kursanstieg bis auf aktuell um die 4,00 USD, also das 50-fache(!) des sonst viele Monate nahezu konstanten Kurses.
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
June 28, 2013, 06:55:47 AM
 #3611

Wenn das durchkommt, ist Litecoin drei Tage später tot.

Jeder einzelne Fanboy jedes Konkurrenzcoins (inkl. ich als PPC Fanboy Wink ) wird Screenshots von diesem Thread an alle Medien (die ja Teil des Plans sind) schicken und dann wars das mit den Plänen "silver to BTC gold".

Na wie gut das derartige Aktionen nur mit Alt-Coins funktionieren und nicht mit dem BTC. Oder BTCuser wahlweise die besseren Menschen sind.
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
June 28, 2013, 07:36:42 AM
 #3612

Haha, da bin ich ja mal gespannt wie sich das entwickelt.

Aber ernsthaft, jeder der noch auf weiter Kurssteigerung des Litecoin (gegenüber dem BTC) setzt sollte sich mal überlegen das mit der 4 fachen Endmenge an Coins Litcoin momentan bereits mit über 10% des BTC Wertes gehandelt wird.

Jeder der auf Längerfristige Steigerung setzt, setzt darauf das Litcoin BTC überholt!

Natürlich sind Märkte irrational, man kann darauf spekulieren, dass der Markt kurzfristig überreagiert und der Litecoin nochmal einen ordentlichen Sprung macht. Aber dazu gehört auch dass man sich einen Ausstiegspunkt setzt an dem man wieder verkauft und das auch wirklich tut.

Als langfristiges Investment ist der Litecoin noch um ein vielfaches riskanter als der BTC und das Wachstumspotential ist langfristig nicht wirklich höher.

Na wie gut das derartige Aktionen nur mit Alt-Coins funktionieren und nicht mit dem BTC. Oder BTCuser wahlweise die besseren Menschen sind.


Haha, der war gut.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
sacko
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
June 28, 2013, 07:44:23 AM
 #3613

Das die Hälfte der Leute in diesem Thread Fontas zustimmt lässt Übles erahnen. Aber noch hat die LTC Community es in der Hand, solche üblen Spekulanten rauszuwerfen.
Die einzigen, die Fontas zustimmen, sind seine eigenen Sockenaccounts. Fontas ist nur ein Wichtigtuer mit ein paar 14jährigen Fans.
one4many
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 498



View Profile
June 28, 2013, 07:59:28 AM
 #3614

Das die Hälfte der Leute in diesem Thread Fontas zustimmt lässt Übles erahnen. Aber noch hat die LTC Community es in der Hand, solche üblen Spekulanten rauszuwerfen.
Die einzigen, die Fontas zustimmen, sind seine eigenen Sockenaccounts. Fontas ist nur ein Wichtigtuer mit ein paar 14jährigen Fans.

Was soll man dazu (Fontas Aufruf) sagen ... Ignorieren, evtl. etwas den Kopf schütteln ... und weiter machen.
Schrankwand
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224


View Profile
June 28, 2013, 09:20:49 AM
 #3615

Fontas plant einen großangelegten Litecoin-Pump
inkl. Blockchain-Manipulation für die Mt. Gox LTC IPO im Juli:

http://forum.litecoin.net/index.php/topic,4698

Die Frage ist, wie sich so etwas auf den BTC-Kurs auswirken wird.


Wenn das durchkommt, ist Litecoin drei Tage später tot.

Jeder einzelne Fanboy jedes Konkurrenzcoins (inkl. ich als PPC Fanboy Wink ) wird Screenshots von diesem Thread an alle Medien (die ja Teil des Plans sind) schicken und dann wars das mit den Plänen "silver to BTC gold".

Das die Hälfte der Leute in diesem Thread Fontas zustimmt lässt Übles erahnen. Aber noch hat die LTC Community es in der Hand, solche üblen Spekulanten rauszuwerfen.

Back to topic: Es geht wieder etwas runter! Spätestens bei ~ 90 wird der kurzfristige Downtrend aber zu Ende sein :p


Ich verkauf einfach und kauf beim Crash wieder. Wie bei jedem Coin.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
June 28, 2013, 09:52:20 AM
 #3616



Als langfristiges Investment ist der Litecoin noch um ein vielfaches riskanter als der BTC und das Wachstumspotential ist langfristig nicht wirklich höher.


Ich bin selbst nicht unbedingt ein "fan" der Altcoins und auch Litecoins.
Aber dennoch die Frage, warum du denkst dass Litecoin Riskanter ist als BTC?
Im moment, klar,
- BTC hat eine Höhere Benutzerbasis
- eine Höhere Akzeptanz an mehr stellen
- ist der Vorreiter

Aber auch Litecoin macht da zwar ein "me too" aber holt doch auf wie ich das sehe.
Daher versteh ich nocht so ganz was da "vielfaches" riskanter ist..



19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
June 28, 2013, 10:23:56 AM
 #3617



Als langfristiges Investment ist der Litecoin noch um ein vielfaches riskanter als der BTC und das Wachstumspotential ist langfristig nicht wirklich höher.


Ich bin selbst nicht unbedingt ein "fan" der Altcoins und auch Litecoins.
Aber dennoch die Frage, warum du denkst dass Litecoin Riskanter ist als BTC?
Im moment, klar,
- BTC hat eine Höhere Benutzerbasis
- eine Höhere Akzeptanz an mehr stellen
- ist der Vorreiter

Aber auch Litecoin macht da zwar ein "me too" aber holt doch auf wie ich das sehe.
Daher versteh ich nocht so ganz was da "vielfaches" riskanter ist..


Aber das hatte ich doch schon geschrieben. Der Litecoin wird jetzt schon massiv hoch gewerted im Vergleich zu vor wenigen Monaten (LTC/BTC). Um weiter im Vergleich zum BTC zu steigen müsste das bedeuten, dass der Litcoin Bitcoin als primäres Netzwerk ablöst oder zumindest gleichbedeutend wird. Prinzipiell ist alles möglich, ich halte das aber doch für sehr unwahrscheinlich.

Die Erwartungshaltung beim Litcoin ist aber das er weiter gegenüber dem BTC steigt, dass ist der Grund warum sehr viele hier überhaupt in ihn investiert haben.

BTC befindet sich bereits in einem downtrend. Wenn dieser auf LTC übergreift und dazu der erwartete Anstieg ausbleibt, bzw. das Top nach dem Spike auf den alle bei Gox setzten erreicht ist hat LTC gleich einen Doppelten downtrend. Seinen eigenen und noch den durch den von BTC.

Ich kann mir wie gesagt vorstellen, dass der LTC kurzfristig steigt, aber massiv neues Geld durch Gox wird wohl eher nicht reinkommen. In einer Zeit in der die Währung fällt durch die sie von Crypto gehört haben werden wohl die wenigsten die LTC noch nicht kennen dann plötzlich noch in was neues einkaufen. Das wird alles nur durch die jetzigen LTC Spekulanten getrieben.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
Marci89
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 151



View Profile
June 28, 2013, 10:37:34 AM
 #3618

Was denkst du auf welchen dollar price LTC steigen wird?
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
June 28, 2013, 11:07:16 AM
 #3619

Was denkst du auf welchen dollar price LTC steigen wird?

Ehrlich, keine Ahnung. Bei dem Wahnsinn den ich hier schon gesehen habe trau ich mich da nicht eine Vorhersage zu treffen. Könnte sein, dass der Spike ganz ausbleibt, könnte aber auch sein, dass sich der LTC mal schnell verdoppelt.

Eine gute Gelegenheit etwas Kohle zu machen aber mehr als Spielgeld setzte zumindest ich nicht.

Wenn du "spielen" willst, dann erst mal nicht zu gierig sein. Wenn du z.B. mit 80% deiner Coins als Verkauf dein Investment wieder rein holen kannst + etwas extra hast und die restlichen 20% für den Fall das es doch weiter steigt (genau kann man das ja nie wissen) behalten kannst, würde ich sagen, dass ist ein guter Zeitpunkt. Vorausgesetzt du kauft jetzt. Wenn du bevor sich der LTC verfünfzigfacht hat gekauft hast, solltest du hoffentlich schon so viele verkauft haben, dass du auf der sichern Seite bist (da langen ja 2%).

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
flipperfish
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 312


Dolphie Selfie


View Profile
June 28, 2013, 12:28:17 PM
 #3620

BTC befindet sich bereits in einem downtrend. Wenn dieser auf LTC übergreift und dazu der erwartete Anstieg ausbleibt, bzw. das Top nach dem Spike auf den alle bei Gox setzten erreicht ist hat LTC gleich einen Doppelten downtrend. Seinen eigenen und noch den durch den von BTC.

Eine neue Rally bei BTC könnte aber auch dazu führen, dass viele ihre LTC wieder gegen BTC eintauschen, um von der BTC-Rally zu profitieren. LTC würde damit ebenfalls an Bedeutung verlieren. Wie man's dreht und wendet, LTC ist ein größeres Risiko als BTC.
Pages: « 1 ... 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 [181] 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 ... 2500 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!