Bitcoin Forum
December 09, 2016, 12:18:20 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 [130] 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 ... 2498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3530050 times)
Strumi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
May 06, 2013, 04:56:16 PM
 #2581

Also jetzt mal unabhängig von der Schulter-Kopf-Schulter-Regel an sich: Warum sollte der Kurs fallen? Abgesehen von einer self-fulfilling Prophecy meine ich... hier wird nämlich einfach nur aufgrund der Regel eine Panik verbreitet, die am Ende (wenn alle so denken u sich so verhalten) tatsächlich zum Kurseinbruch führt. Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe, warum sollte der Kurs fallen? Alle schauen doch optimistisch in die Zukunft, immer mehr Dienste nutzen den Bitcoin und China ist jetzt auch gerade groß eingestiegen. Ich sehe keinen Grund zum Fallen des Bitcoins momentan. Außer eben dass alle wegen genau dieser Regel darauf spekulieren, dass der BTC fällt und schnell verkaufen beim nächsten Kursanstieg Tongue
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
capoeira
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190



View Profile
May 06, 2013, 05:12:21 PM
 #2582

Also jetzt mal unabhängig von der Schulter-Kopf-Schulter-Regel an sich: Warum sollte der Kurs fallen? Abgesehen von einer self-fulfilling Prophecy meine ich... hier wird nämlich einfach nur aufgrund der Regel eine Panik verbreitet, die am Ende (wenn alle so denken u sich so verhalten) tatsächlich zum Kurseinbruch führt. Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe, warum sollte der Kurs fallen? Alle schauen doch optimistisch in die Zukunft, immer mehr Dienste nutzen den Bitcoin und China ist jetzt auch gerade groß eingestiegen. Ich sehe keinen Grund zum Fallen des Bitcoins momentan. Außer eben dass alle wegen genau dieser Regel darauf spekulieren, dass der BTC fällt und schnell verkaufen beim nächsten Kursanstieg Tongue

Ich wollte schon sowas ähnliches schreiben. da es aber hiess es sei ein sehr sicheres SIgnal.......
CHartanalyse ist ja sowas wie Verhaltungsforschung. Ich glaube auch ncht das er bei 130 fallen wird, werde aber den Wert scharf im Auge behalten

crashdown
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
May 06, 2013, 05:39:11 PM
 #2583

Also jetzt mal unabhängig von der Schulter-Kopf-Schulter-Regel an sich: Warum sollte der Kurs fallen? Abgesehen von einer self-fulfilling Prophecy meine ich... hier wird nämlich einfach nur aufgrund der Regel eine Panik verbreitet, die am Ende (wenn alle so denken u sich so verhalten) tatsächlich zum Kurseinbruch führt. Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe, warum sollte der Kurs fallen? Alle schauen doch optimistisch in die Zukunft, immer mehr Dienste nutzen den Bitcoin und China ist jetzt auch gerade groß eingestiegen. Ich sehe keinen Grund zum Fallen des Bitcoins momentan. Außer eben dass alle wegen genau dieser Regel darauf spekulieren, dass der BTC fällt und schnell verkaufen beim nächsten Kursanstieg Tongue

Ich wollte schon sowas ähnliches schreiben. da es aber hiess es sei ein sehr sicheres SIgnal.......
CHartanalyse ist ja sowas wie Verhaltungsforschung. Ich glaube auch ncht das er bei 130 fallen wird, werde aber den Wert scharf im Auge behalten

Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.
IVIasterZox
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 330


View Profile
May 06, 2013, 06:11:22 PM
 #2584

Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe,....

Noch sollte es, laut der Formation, keine Einbrüche geben. Erst zwischen 125$ - 145$


Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.

15 Jahre Aktien handel hat das wiederlegt ^^
Klar Bitcoin Handel != Aktien Handel       aber es ist trotzdem ein Hinweis.
capoeira
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190



View Profile
May 06, 2013, 07:18:47 PM
 #2585

Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe,....

Noch sollte es, laut der Formation, keine Einbrüche geben. Erst zwischen 125$ - 145$


Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.

15 Jahre Aktien handel hat das wiederlegt ^^
Klar Bitcoin Handel != Aktien Handel       aber es ist trotzdem ein Hinweis.


wie es aussieht ist der Aufwertstrend schon jetzt vorbei

phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
May 06, 2013, 07:31:46 PM
 #2586

Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe,....

Noch sollte es, laut der Formation, keine Einbrüche geben. Erst zwischen 125$ - 145$


Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.

15 Jahre Aktien handel hat das wiederlegt ^^
Klar Bitcoin Handel != Aktien Handel       aber es ist trotzdem ein Hinweis.


wie es aussieht ist der Aufwertstrend schon jetzt vorbei

Oh Gott , Mädchen in Japan war Feiertag alle Banken seit Donnerstag dicht. Wartet doch erstmal die Woche ab.

GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
crashdown
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
May 06, 2013, 07:49:26 PM
 #2587

Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe,....

Noch sollte es, laut der Formation, keine Einbrüche geben. Erst zwischen 125$ - 145$


Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.

15 Jahre Aktien handel hat das wiederlegt ^^
Klar Bitcoin Handel != Aktien Handel       aber es ist trotzdem ein Hinweis.

Nein. 15 Jahre persönliche Erfahrung von egal wem im Aktiengeschäft widerlegen das nicht.
Individuelle Erfahrung ist keine systematische Untersuchung - sondern persönliche Meinung. Und was ich kenne zur Chartanalyse ist alles andere als eine eindeutige empirische Sachlage.
capoeira
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190



View Profile
May 06, 2013, 08:15:25 PM
 #2588

Aber JETZT, wo ich kein Anzeichen eines einbrechenden Marktes sehe,....

Noch sollte es, laut der Formation, keine Einbrüche geben. Erst zwischen 125$ - 145$


Chartanalyse hat mit Wissenschaft nicht wirklich viel zu tun. Strumi hat schon recht mit seiner Wahrnehmung... viel mehr ist das nicht.

15 Jahre Aktien handel hat das wiederlegt ^^
Klar Bitcoin Handel != Aktien Handel       aber es ist trotzdem ein Hinweis.

Nein. 15 Jahre persönliche Erfahrung von egal wem im Aktiengeschäft widerlegen das nicht.
Individuelle Erfahrung ist keine systematische Untersuchung - sondern persönliche Meinung. Und was ich kenne zur Chartanalyse ist alles andere als eine eindeutige empirische Sachlage.

Du willst die Muster nicht sehen oder?

ein ganz eindeutiger Beweis das sich Grafiken an gewisse Regeln halten (nicht immer die selben, und immer nur zu einem gewissem Masse):

Siehe wie im folgendem Graph die schwarze Linie sich streubt die rosa Linie zu durchbrechen. wenn sie diese einma durchbrochen hat, hat sie es schwer wieder in die andere zu gehen. Sie zeigen dir somit Trends an und wann sie vorbei sind (Diese Linien funktionieren nur bei starken Trends)
Siehe dann unten den RSI. Im Fall, immer wenn er die 30er Linie durchbricht, erholt er sich wieder ein bischen nach oben. Beim AUfwärtstrend, immer wenn er die 70er Linie berührt fällt er wieder etwas zurück.
Das ist jetzt Zufall oder was?

Jessi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile WWW
May 06, 2013, 08:26:28 PM
 #2589

Du willst die Muster nicht sehen oder?

ein ganz eindeutiger Beweis das sich Grafiken an gewisse Regeln halten (nicht immer die selben, und immer nur zu einem gewissem Masse):

Siehe wie im folgendem Graph die schwarze Linie sich streubt die rosa Linie zu durchbrechen. wenn sie diese einma durchbrochen hat, hat sie es schwer wieder in die andere zu gehen. Sie zeigen dir somit Trends an und wann sie vorbei sind (Diese Linien funktionieren nur bei starken Trends)
Siehe dann unten den RSI. Im Fall, immer wenn er die 30er Linie durchbricht, erholt er sich wieder ein bischen nach oben. Beim AUfwärtstrend, immer wenn er die 70er Linie berührt fällt er wieder etwas zurück.
Das ist jetzt Zufall oder was?
Ich habe davon auch keine Ahnung. Daher würde mich mal der "Grund" für so eine Theorie interessieren. So mal ganz von aussen betrachtet. Ist es nur eine Linie und eine Linie hat es nicht schwerer als ein Kreis irgendwas zu durchbrechen. Und ich würde es auch als Zufall betrachten. Aber wie gesagt: ich habe keine Ahnung, bin aber durchaus interessiert dieses Defizit aus zu gleichen...   
Wäre super, wenn es hier mal ein Kapitel, vielleicht auch einen Thread gäbe, der auch Einsteiger-Gerecht erklären könnte WARUM das also so ist...

www.Bitcoin-Tools.de - Price Alert & Calculator
A little tool to keep you informed or wake you up, if Mt.Gox reaches a defined price level and a calculator to convert  BTC or USD based on live Prices.
BTC: 1BQTankpeCZict849JRHxxYFnwZARV3YX7 | LTC: LecEsSJMYZK7wk493QvyNzA4BxHpXviAEA | PPC: PQdjfxTbjnXThwJ5bbEgJkc9GZcKpib9DM
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224

Ƶ = µBTC


View Profile
May 06, 2013, 08:30:07 PM
 #2590

Das ist jetzt Zufall oder was?
Jap, das ist Zufall...

Auf jeden Fall ist es kein empirischer Beweis, dafür bräuchtest eine vieeel größere Datenbasis...

um zu beweisen, müsstest du tausende andere kursverläufe heranziehen, und prüfen, ob ein ähnliches muster dort zum vorhergesagten ergebnis kommt.

mit einer chart allein kannst du da nichts beweisen.

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
IVIasterZox
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 330


View Profile
May 06, 2013, 08:32:31 PM
 #2591


http://bit.ly/15lbBix

http://bit.ly/15lbL9K

So einfach ist das.. da kann man sich dann einlesen wenn es jemanden wirklich interessiert.
Jessi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile WWW
May 06, 2013, 08:50:21 PM
 #2592


http://bit.ly/15lbBix

http://bit.ly/15lbL9K

So einfach ist das.. da kann man sich dann einlesen wenn es jemanden wirklich interessiert.
Sehr witzig...
So war das nicht gemeint. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß viele Menschen den Sinn und Zweck eines Forums entweder nie kennen gelernt haben, weil zu jung, oder zu einer Zeit das erste Mal ein Forum genutzt haben, als sich die Unsitte des Verweises auf andere Ressourcen bereits massiv verbreitet hatte. Man bekommt mitunter den Eindruck, man stört, wenn man nach fragt...

Wenn ich es googeln wollte um mich dann durch 1000sende Seiten zu quälen, bis ich irgendwann verstanden habe, um was es geht, hätte ich es getan.
Es geht mir mehr um diesen spezifischen Fall, der anhand des Beispiels vielleicht viel besser als an Hand fremder Aktien-Kurse erklärt werden könnte. Bin mir auch nicht sicher, ob man Aktien-Kurs-Erfahrungen überhaupt 1:1 übertragen kann. Hat das mal jemand RÜCKBLICKEND analysiert? Oder mal die eigenen Einschätzungen nach Eintreffen oder nicht-Eintreffen kritisch geprüft?

www.Bitcoin-Tools.de - Price Alert & Calculator
A little tool to keep you informed or wake you up, if Mt.Gox reaches a defined price level and a calculator to convert  BTC or USD based on live Prices.
BTC: 1BQTankpeCZict849JRHxxYFnwZARV3YX7 | LTC: LecEsSJMYZK7wk493QvyNzA4BxHpXviAEA | PPC: PQdjfxTbjnXThwJ5bbEgJkc9GZcKpib9DM
klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224

Ƶ = µBTC


View Profile
May 06, 2013, 09:11:21 PM
 #2593


http://bit.ly/15lbBix

http://bit.ly/15lbL9K

So einfach ist das.. da kann man sich dann einlesen wenn es jemanden wirklich interessiert.
Sehr witzig...
So war das nicht gemeint. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß viele Menschen den Sinn und Zweck eines Forums entweder nie kennen gelernt haben, weil zu jung, oder zu einer Zeit das erste Mal ein Forum genutzt haben, als sich die Unsitte des Verweises auf andere Ressourcen bereits massiv verbreitet hatte. Man bekommt mitunter den Eindruck, man stört, wenn man nach fragt...

Wenn ich es googeln wollte um mich dann durch 1000sende Seiten zu quälen, bis ich irgendwann verstanden habe, um was es geht, hätte ich es getan.
Es geht mir mehr um diesen spezifischen Fall, der anhand des Beispiels vielleicht viel besser als an Hand fremder Aktien-Kurse erklärt werden könnte. Bin mir auch nicht sicher, ob man Aktien-Kurs-Erfahrungen überhaupt 1:1 übertragen kann. Hat das mal jemand RÜCKBLICKEND analysiert? Oder mal die eigenen Einschätzungen nach Eintreffen oder nicht-Eintreffen kritisch geprüft?
+1
Danke! Du stellst die richtigen Fragen...


Die eigentliche Unsitte sind doch diese ständigen bit.ly-Links. Da weiß man gar nicht wo die hinführen....
@IVIasterZox
wenn ich da jetzt draufklicke, lande ich auf einer pornoseite, oder auf wikipedia? (ich hab's noch nicht ausprobiert...)
wenn du einen link posten willst, dann poste doch bitte den link... also nicht irgendein bit.ly-zeugs...

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
Jessi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile WWW
May 06, 2013, 09:24:16 PM
 #2594

+1
Danke! Du stellst die richtigen Fragen...
+1  Wink

Die eigentliche Unsitte sind doch diese ständigen bit.ly-Links. Da weiß man gar nicht wo die hinführen....
@IVIasterZox
wenn ich da jetzt draufklicke, lande ich auf einer pornoseite, oder auf wikipedia? (ich hab's noch nicht ausprobiert...)
wenn du einen link posten willst, dann poste doch bitte den link... also nicht irgendein bit.ly-zeugs...
Zu Deiner Beruhigung: Du landest auf let-me-google-that-for-you. Ist ein Witzbold!

Noch ein Tip in Bezug auf Shortlinks: hier kannst Du die vorher testen: http://knowurl.com/

www.Bitcoin-Tools.de - Price Alert & Calculator
A little tool to keep you informed or wake you up, if Mt.Gox reaches a defined price level and a calculator to convert  BTC or USD based on live Prices.
BTC: 1BQTankpeCZict849JRHxxYFnwZARV3YX7 | LTC: LecEsSJMYZK7wk493QvyNzA4BxHpXviAEA | PPC: PQdjfxTbjnXThwJ5bbEgJkc9GZcKpib9DM
miningnew
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490



View Profile
May 06, 2013, 09:25:08 PM
 #2595

Interessant geht echt runter Cheesy.

Jessi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile WWW
May 06, 2013, 09:26:35 PM
 #2596

Interessant geht echt runter Cheesy.
Ja, jetzt finde ich es noch spannender, was es mit dieser Kopf-Schulter-Sache auf sich hat. So gesehen scheint die Prognose erfüllt, oder?

www.Bitcoin-Tools.de - Price Alert & Calculator
A little tool to keep you informed or wake you up, if Mt.Gox reaches a defined price level and a calculator to convert  BTC or USD based on live Prices.
BTC: 1BQTankpeCZict849JRHxxYFnwZARV3YX7 | LTC: LecEsSJMYZK7wk493QvyNzA4BxHpXviAEA | PPC: PQdjfxTbjnXThwJ5bbEgJkc9GZcKpib9DM
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
May 06, 2013, 09:39:17 PM
 #2597

Dann will ich mal versuchen zu erklären warum Charttechnik funtioniert.

Menschen treffen Entscheidungen.

Eine Gruppe von Menschen treffen bei bestimmten Bedingungen bestimmte Entscheidungen.

Entstehen ähnliche Bedingungen, treffen die Menschen wieder die gleichen Entscheidungen.

Diese Entscheidungen, die Menschen unter bestimmten Bedingungen treffen hinterlassen in einem Kurs Muster.
Anhand dieser Muster ist eine Vorhersage des zukünftigen Kurses möglich, weil Menschen die gleiche Entscheidung beim entstehen des Muster in der Vergangenheit getroffen haben.

Die Art der Entscheidung kann aber durch Fundamentaldaten verändert werden.
Nehmen wir den jetztige Kursverlauf.
Lt. Chartmuster sollte er nach einem Anstieg abfallen.
Wenn jetzt, wie Meldungen behaupten, sich unmengen Chinesen für Bitcoin interessieren und diesen Kaufen, würde der Kurs anstatt sinken steigen.

Ergo sollte man die Charttechnik immer in Kombination mit der Fundamentalanalyse anwenden. Beides zusammen richtig angewendet schlägt den Markt.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Jessi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile WWW
May 06, 2013, 09:42:43 PM
 #2598

Ok. Klingt plausibel soweit. Also doch die sich selbst erfüllende Prophezeiung?! ;-)

www.Bitcoin-Tools.de - Price Alert & Calculator
A little tool to keep you informed or wake you up, if Mt.Gox reaches a defined price level and a calculator to convert  BTC or USD based on live Prices.
BTC: 1BQTankpeCZict849JRHxxYFnwZARV3YX7 | LTC: LecEsSJMYZK7wk493QvyNzA4BxHpXviAEA | PPC: PQdjfxTbjnXThwJ5bbEgJkc9GZcKpib9DM
capoeira
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190



View Profile
May 06, 2013, 09:44:48 PM
 #2599

Das ist jetzt Zufall oder was?
Jap, das ist Zufall...

Auf jeden Fall ist es kein empirischer Beweis, dafür bräuchtest eine vieeel größere Datenbasis...

um zu beweisen, müsstest du tausende andere kursverläufe heranziehen, und prüfen, ob ein ähnliches muster dort zum vorhergesagten ergebnis kommt.

mit einer chart allein kannst du da nichts beweisen.

MIR reicht es völlig aus das es hier funktioniert. Der Rest interessiert mich nicht.
AUch die Frage warum das so ist interessiert mich überhaupt nicht.
Alles was ich wissen muss um Bitcoins zu vermähren interessiert mich

klabaki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224

Ƶ = µBTC


View Profile
May 06, 2013, 09:48:37 PM
 #2600

MIR reicht es völlig aus das es hier funktioniert. Der Rest interessiert mich nicht.
AUch die Frage warum das so ist interessiert mich überhaupt nicht.
Alles was ich wissen muss um Bitcoins zu vermähren interessiert mich
Das ist ja völlig legitimes Interesse... geht mir übrigens genauso Wink



Um etwas zum Thema beizutragen:
Ich empfehle da den Wikipedia-Artikel zum Stichwort Chartanalyse, insbesondere das Kapitel Kritik.

Ein meiner Meinung nach gutes Zitat daraus:
Quote
Ob man mit Hilfe der technischen Analyse tatsächlich Aussagen über den weiteren Kursverlauf eines Wertpapiers machen kann, ist wissenschaftlich nicht erwiesen und umstritten. Vertreter der klassischen Finanzmarkttheorien (Effizienzmarkt-Hypothese, Random Walk) stehen etwa in krassem Gegensatz dazu. Quantitative Studien, die sich seit den 1980er Jahren mit der Aussagekraft unterschiedlicher technischer Prognosemodelle beschäftigen (siehe Weblinks: „Zur Erfolgsmessung technischer Handelsansätze“), sind selten und ergeben (jedenfalls im Jahr 2005) kein klares Bild für oder gegen die Annahme, dass technische Analysemodelle eine bessere Möglichkeit zur Antizipation von Marktentwicklungen bieten würden, als der reine Zufall erwarten ließe.

Ein Argument für die Einbeziehung der Charttechnik in die Kursanalyse ist die weite Verbreitung und die Popularisierung über Anlegermagazine. Allein dadurch, dass aus dem Glauben an die Chartanalyse heraus viel Kapital bewegt wird, entsteht das aus der Psychologie bekannte Phänomen der selbsterfüllenden Prophezeiung, welches eine aussagekräftige statistische Validitätsuntersuchung erschwert. Aus dem Glauben an ein Eintreffen der erwarteten Kursbewegungen heraus werden dann Aktionen (In diesem Fall entsprechende Limitorders, Stop-Buy- und Stop-Loss-Orders) ausgeführt, die in der Masse dann selbst die eigentliche Ursache für das tatsächliche Stattfinden dieser Kursbewegungen sein können.

Ƶ = µBTC

Wer den Satoshi nicht ehrt, der ist den Ƶibcoin nicht wert.
Pages: « 1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 [130] 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 ... 2498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!