Bitcoin Forum
December 08, 2016, 04:24:11 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 593 594 595 596 597 598 599 600 601 602 603 604 605 606 607 608 609 610 611 612 613 614 615 616 617 [618] 619 620 621 622 623 624 625 626 627 628 629 630 631 632 633 634 635 636 637 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 ... 2498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3528879 times)
GaliX
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 504


1NtkLdA98eGnsn8nEKpBGRd2VYGNBkGzd6


View Profile WWW
December 12, 2013, 09:04:03 AM
 #12341

Kraken down schon seit 45min... Sad

Trade:   Forex (€/$...) - Stocks(Apple, Google..) - Commodities(Gold, Oil...) and Indices(S&P 500, Dax...)
All with BTCitcoin only -----   https://1broker.com ----- up to 200x Leverage & since 2012 ---
1481214251
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214251

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214251
Reply with quote  #2

1481214251
Report to moderator
1481214251
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481214251

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481214251
Reply with quote  #2

1481214251
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
N0816
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 124


View Profile
December 12, 2013, 09:04:58 AM
 #12342

Kraken down schon seit 45min... Sad
Waaaaas? Ich wollte gerade ne wall bauen ... mist
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
December 12, 2013, 09:34:33 AM
 #12343

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
December 12, 2013, 09:45:40 AM
 #12344

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...

Schau Dir einfach das Bild an:



... denke dann bei der senkrechten Linie des Achsenkreuzes an einen Spiegel und zeichne die Kurve in Gedanken rechts weiter....
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 12, 2013, 09:45:59 AM
 #12345

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...

Ja was denn woll, einpaar Big Boys wollen noch günstig rein, bevor es bis Jahresnede wieder neue AZH gibt.
nemercry
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339

Vice versa is not a meal.


View Profile
December 12, 2013, 09:47:44 AM
 #12346

momentan scheints doch alles wieder zu laufen, oder?
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
December 12, 2013, 09:49:12 AM
 #12347

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...


Ach was. Die DDOS Angriffe auf Bitcoin Infrastuktur sind normal. Und solange die Angreifer erfolgreich sind werden die auch nie ganz aufhören.

Wir brauchen halt auch ne brauchbare Struktur wenn das ganze mal richtig funktionieren soll. Wir sind mittlerweile ein Milliardenschweres Netztwerk aber haben halt immer noch die bastel und jo machen wir mal Struktur.

Erinnere mich noch an 2011 wo quasi alle Pools ständigen Angriffen ausgesetzt waren. Erst als die meisten miner Backupeinstellungen hatten und Angriffe nichts mehr bewirkt haben hats aufgehört.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
December 12, 2013, 10:02:32 AM
 #12348

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...


Ach was. Die DDOS Angriffe auf Bitcoin Infrastuktur sind normal. Und solange die Angreifer erfolgreich sind werden die auch nie ganz aufhören.

Wir brauchen halt auch ne brauchbare Struktur wenn das ganze mal richtig funktionieren soll. Wir sind mittlerweile ein Milliardenschweres Netztwerk aber haben halt immer noch die bastel und jo machen wir mal Struktur.

Erinnere mich noch an 2011 wo quasi alle Pools ständigen Angriffen ausgesetzt waren. Erst als die meisten miner Backupeinstellungen hatten und Angriffe nichts mehr bewirkt haben hats aufgehört.

jeff garzik
mit seinem plan ob das hilft ?
http://www.cryptonews.biz/core-developer-to-launch-bitcoin-node-in-space/

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 12, 2013, 10:08:49 AM
 #12349

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
nemercry
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339

Vice versa is not a meal.


View Profile
December 12, 2013, 10:17:44 AM
 #12350

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.



Was wäre denn deine Einschätzung zum momentanen Punkt ?
So wies momentan aussieht hat da jeder so seine eigene Theorie, aber die meisten Trader warten wohl noch auf ne reaktion.
Das einzigste was man erkennt ist das die Differenz zwischen Käufen und Verkäufen gerade kleiner wird Smiley...
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
December 12, 2013, 10:19:36 AM
 #12351

Da ist doch was im Busch...das Volumen ist nahezu null und reihenweise haben die Exchanges/APIs Probleme...


Ach was. Die DDOS Angriffe auf Bitcoin Infrastuktur sind normal. Und solange die Angreifer erfolgreich sind werden die auch nie ganz aufhören.

Wir brauchen halt auch ne brauchbare Struktur wenn das ganze mal richtig funktionieren soll. Wir sind mittlerweile ein Milliardenschweres Netztwerk aber haben halt immer noch die bastel und jo machen wir mal Struktur.

Erinnere mich noch an 2011 wo quasi alle Pools ständigen Angriffen ausgesetzt waren. Erst als die meisten miner Backupeinstellungen hatten und Angriffe nichts mehr bewirkt haben hats aufgehört.

An die ganzen DDoS Geschichten bin ich ja gewöhnt. Wink

Was mich nur so sehr verwundert ist, dass trotz der "prekären" technischen Situation nirgendwo Panik ausbricht oder zumindest nennenswerte Kursänderungen zu erkennen wären. Sondern alles dümpelt nur so vor sich hin...und da fange ich aufgrund der Erfahrung aus den letzten 2 Jahren irgendwie das Zweifeln an, ob das was ich sehe auch das ist, was auf dem Plattformen abgeht. Wink

Kann natürlich auch sein, dass einfach plötzlich alle ein total dickes Fell haben und das ganze aussitzen... Cheesy
kingbtcvl
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 181


View Profile
December 12, 2013, 10:24:41 AM
 #12352

Not. Du musst immer - egal, ob im ersten Monat nach Kauf oder erst im dreizehnten Monat - den Gewinn versteuern!
[...]
Die Mär von "nach einem Jahr Haltefrist sind die Gewinne komplett steuerfrei" hält sich leider ziemlich hartnäckig...

Hast du eine zuverlässige Quelle, das es nicht steuerfrei ist?

Link?

Hier solltest du fündig werden: http://www.steuertipps.de/anlegen-vererben-spenden/themen/bitcoins-keine-abgeltungsteuer-nach-einjaehriger-haltefrist

hmm, ich kann aus deinem link keinen hinweis entnehmen, warum gewinne nach einem jahr nicht komplett steuerfrei sind. im gegenteil, in dem text steht
Quote
Bitcoins werden damit steuerlich günstiger behandelt als die Geldanlage beispielsweise in Aktien, Anleihen oder Zertifikaten: Für diese Anlageformen muss die Abgeltungsteuer in Höhe von 25 % zuzüglich Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer abgeführt werden. Gewinne aus dem Verkauf von Bitcoins dagegen sind nach dem Ablauf einer einjährigen Haltefrist steuerfrei.
aber bitte lass uns die diskussion in einem zum thema passenden thread vertagen: https://bitcointalk.org/index.php?topic=321503.0




on topic:
ich vermute, dass es ab morgen oder vielleicht sogar schon heute nochmal ein deutliches stück runter geht. so richtig hoch will der kurs nämlich scheinbar nicht mehr im moment trotz des frisch-fiat-aufschwungs am montag und dienstag und das letzte wochenende ist allen noch in erinnerung.

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.
war das in den letzten jahren auch spürbar oder eher nicht?
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 12, 2013, 10:26:34 AM
 #12353

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.



Was wäre denn deine Einschätzung zum momentanen Punkt ?
So wies momentan aussieht hat da jeder so seine eigene Theorie, aber die meisten Trader warten wohl noch auf ne reaktion.
Das einzigste was man erkennt ist das die Differenz zwischen Käufen und Verkäufen gerade kleiner wird Smiley...

Wenn dort Profis verkaufen, werden die das sehr vorsichtig machen, die wollen ja ihre Kunde nicht durch große Kursstürze verprellen, außerdem können die durch einen vorsichtigen Verkauf höhere Erträge erwirtschaften.
Ich könnte mir einen Bot vorstellen der langsam kleine Beträge auf den Markt bringt.  

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 12, 2013, 10:28:18 AM
 #12354

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.

Quote
war das in den letzten jahren auch spürbar oder eher nicht?

Die meisten sind doch erst seit diesem Jahr dabei.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Scottfahrer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
December 12, 2013, 10:28:49 AM
 #12355

Ich galube, dass auch viele Neulinge dabei sind, die gar nicht wissen , wie sie sich verhalten sollen, und somit einfach gucken und warten. Rennt dan einer los, rennen alle hinterher....Herdentrieb

1LeF97KmtDp59HpxRCjBSHwfR7cgaPTfkw
Luemmel
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
December 12, 2013, 10:33:13 AM
 #12356

Kraken down schon seit 45min... Sad
Von Twitter: Hi everyone. Our site is currently unavailable, but will be back up and running soon!

Ich war auch schon stark beunruhigt  Shocked
nemercry
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339

Vice versa is not a meal.


View Profile
December 12, 2013, 10:39:55 AM
 #12357

Vielleicht passiert ja einfach dasselbe wie letztes Jahr:



Ab Januar to da moon?
Dann wären wir nach April bei 10k pro BTC und nächste Weinachten bei 100k pro BTC.

Sind doch super aussichten Cheesy
GaliX
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 504


1NtkLdA98eGnsn8nEKpBGRd2VYGNBkGzd6


View Profile WWW
December 12, 2013, 11:09:23 AM
 #12358

Vielleicht passiert ja einfach dasselbe wie letztes Jahr:



Ab Januar to da moon?
Dann wären wir nach April bei 10k pro BTC und nächste Weinachten bei 100k pro BTC.

Sind doch super aussichten Cheesy

woaaha in 5 Jahren dann erst!!!  Grin

Trade:   Forex (€/$...) - Stocks(Apple, Google..) - Commodities(Gold, Oil...) and Indices(S&P 500, Dax...)
All with BTCitcoin only -----   https://1broker.com ----- up to 200x Leverage & since 2012 ---
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
December 12, 2013, 11:13:40 AM
 #12359

Die Professionellen werden zum Jahresende BTC verkaufen um  in ihren Büchern ein Plus zu verbuchen.
Wie hoch deren Anteil an BTC ist, wird wohl kaum einer richtig abschätzen können.


die frage des kunden an den buchhalter am jahresende ist immer und zwar immer
was kann ich noch als ausgaben rein tun damit mein gewinn geringer wird
also warum sollten die professionellen das tun ?

nemercry
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339

Vice versa is not a meal.


View Profile
December 12, 2013, 11:25:01 AM
 #12360

So langsam nähern wir uns wieder den letzten Tiefs an und sinken momentan sehr langsam aber doch stetig nach unten...
Pages: « 1 ... 568 569 570 571 572 573 574 575 576 577 578 579 580 581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 591 592 593 594 595 596 597 598 599 600 601 602 603 604 605 606 607 608 609 610 611 612 613 614 615 616 617 [618] 619 620 621 622 623 624 625 626 627 628 629 630 631 632 633 634 635 636 637 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 ... 2498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!