Bitcoin Forum
February 21, 2024, 09:24:43 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 26.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4905 4906 4907 4908 4909 4910 4911 4912 4913 4914 4915 4916 4917 4918 4919 4920 4921 4922 4923 4924 4925 4926 4927 4928 4929 4930 4931 4932 4933 4934 4935 4936 4937 4938 4939 4940 4941 4942 4943 4944 4945 4946 4947 4948 4949 4950 4951 4952 4953 4954 [4955] 4956 4957 4958 4959 4960 4961 4962 4963 4964 4965 4966 4967 4968 4969 4970 4971 4972 4973 4974 4975 4976 4977 4978 4979 4980 4981 4982 4983 4984 4985 4986 4987 4988 4989 4990 4991 4992 4993 4994 4995 4996 4997 4998 4999 5000 5001 5002 5003 5004 5005 ... 5017 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5884831 times)
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 3360
Merit: 2532


Non-custodial BTC Wallet


View Profile
February 01, 2023, 09:38:27 PM
 #99081

Nächster Anlauf den SMA 1460 zu knacken...
Nach dem FED Termin wird es wohl klappen
Bin gespannt ob es klappt und hält

Daumen drücken und Guts Nächtle
Willi

█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█          ▄         ▄      ▄▄▄▄▄
█       ▄███      ▄███      █████
█        ████      ████     ▀▀▀▀▀
█         ████      ████
█          ████▄▄▄▄▄▄████▄▄▄▄▄▄▄▄
█           █████████████████████
█            ▀█████▄   ▀█████▄
█              ▀█████▀   ▀█████▀
█                 ▀▀        ▀▀

█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
.....Your private Bitcoin wallet for desktop.....█▀▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄▄█
Every time a block is mined, a certain amount of BTC (called the subsidy) is created out of thin air and given to the miner. The subsidy halves every four years and will reach 0 in about 130 years.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1708550683
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1708550683

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1708550683
Reply with quote  #2

1708550683
Report to moderator
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 234


View Profile
February 01, 2023, 09:59:06 PM
 #99082

Aus meiner Sicht bedeutet ein Anstieg der Kerninflation eher, dass sich die Preiserhöhungen des letzten Jahres nicht mehr (kurzfristig) rückgängig machen lassen. Es sind also die gestiegenen Energiepreise über die Lebensmittelpreise bis in den Rest der Wertschöpfungsketten durchgesickert. Noch ist damit nichts über die Inflationserwartungen gesagt, d.h. die Rate, die für die Zukunft erwartet wird (und aus diesen speist sich ja die Lohn-Preis-Spirale, die somit eine "verfestigte" Inflation auslösen kann). Die können schnell wieder runter gehen, denn sobald der Grund für den Anstieg der Kerninflation ein Jahr her ist (und der Angriff Russlands auf die Ukraine jährt sich bald), kann die Inflation insgesamt und auch die Kerninflation dann wieder schnell sinken, solange die Lohn-Preis-Spirale noch nicht auf Turbo ist.

Das war übrigens auch in den USA so: die Kerninflation stieg auch noch als die Inflationsrate insgesamt schon sank, und das hat den doch recht schnellen Rückgang der Gesamtinflation nicht behindert.

tl;dr: bin da doch optimistischer, dass die Inflation gegen Ende des Jahres in der Eurozone und auch in den USA deutlich unter 5% steht, und das wäre gut für den Kursverlauf.

Wie kommst du darauf, dass der Anstieg der Kern Inflation massgeblich etwas mit einer Militärischen Auseinandersetzungen auf der Welt zu tun hat?

z. B. vor Ausbruch der Militärischen Auseinandersetzung in der Ukraine war der Gas Preis höher als heute.



Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 01, 2023, 10:46:34 PM
Last edit: February 02, 2023, 12:48:24 AM by bitcoincidence
 #99083

Der Bär soll sich jedenfalls endlich mal verzupfen   Grin

(Danke KI)

Spannung im Minutenchart beim SMA 1460


UPdate:
Durch wir sind....mal sehen ob es hält

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 3360
Merit: 2532


Non-custodial BTC Wallet


View Profile
February 02, 2023, 06:19:29 AM
 #99084

Was fragt ihr die KI denn immer um die Bilder zu bekommen?
Gebt ihr nur das Wort „Bitcoin“ ein oder fragt ihr ganze Sätze wie zb: wie siehst du den Bitcoin Kurs heute?

Muss mich da wohl auch mal anmelden

█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█          ▄         ▄      ▄▄▄▄▄
█       ▄███      ▄███      █████
█        ████      ████     ▀▀▀▀▀
█         ████      ████
█          ████▄▄▄▄▄▄████▄▄▄▄▄▄▄▄
█           █████████████████████
█            ▀█████▄   ▀█████▄
█              ▀█████▀   ▀█████▀
█                 ▀▀        ▀▀

█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
.....Your private Bitcoin wallet for desktop.....█▀▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄▄█
mr.relax
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1651
Merit: 863



View Profile
February 02, 2023, 09:14:22 AM
Last edit: February 02, 2023, 10:13:20 AM by mr.relax
 #99085

Die Inflation ist in erster Linie eine Folge der masslosen Geldmengenerhöhung 2020 ab Beginn der C-Krise.
Wenn dann Lieferengpässe und steigende Energiepreise dazu kommen, also eine Angebotsverknappung,löst das die Inflation nur schneller und direkter aus.
Daß die Energiepreise stiegen ist zwar teilweise eine Folge des Krieges, aber eben nur teilweise.
Zum Guten Teil, und damit meine ich vor allem Deutschland, sind die Energiepreise hausgemacht und gewollt steigend.
Inzwischen(seit mindestens März 2022) fällt der Ölpreis, auch eine Folge des Wirtschaftsabschwungs und der massiven Finanzkrise in China.
Nein, ich widerspreche politischen Aussagen a la "Der Name der Inflation heisst Putin". Das ist einfach wirtschaftlich nicht richtig.
Natürlich hat der Krieg auch einen Einfluss auf die Inflation, aber eben  eher als Auslöser aber nicht als Ursache.
Die Inflation begann übrigens bereits vor Beginn des Krieges deutlich zu  steigen...
Produktion  und Logistiken durch weltweite Lockdowns monate- bis jahrelang runter zu fahren(=Angebotsverknappung) bei gleichzeitigem Helikoptergeld in extremen Ausmaß (=Nachfrageerhöhung)musste zur Inflation weltweit führen.
Die USA haben die Inflation bereits besser bekämpft als der Euroraum.
Die Frage ist eher, wird es eine Zweite,höhere Welle ,so ab Ende 2023 geben?

Bemerkenswert ist der Aufkauf allen Goldes durch die Notenbanken.
Langfristig spürt man bereits die Abenddämmerung von Fiat.

So, nachdem die erwarteten 0,25% Zinserhöhung da sind, hat es die Kurse begrenzt beflügelt.
Die Rally kann also weitergehen.
Die reale Wirtschaft wird noch länger darben, nicht aber unbedingt die Kurse.
Laut FED werden die Zinsen noch "mehrere" Mal erhöht, aber im Gesamttenor war die Rede Futter für die Bullen.
Letztendlich gibt es große systemische potentielle Risiken für weitere Zinserhöhungen.
Die nächste Geldflut wird danach kommen, ich kann mir aber vorstellen, daß die dann nur mehr die Kurse pusht, und gar nicht mehr die Realwirtschaft.
Passiert bis dahin ein Schwarzer Schwan, dann  wird schon vorher instant geflutet, so wie neulich in England. Dann interessiert keinen mehr die Inflation.

Einen Kursrücksetzer bei BTC auf unter 20k sehe ich nicht mehr kommen.
Das Steigen der BTCdominanz stagniert, eine kleine kurze Altrally heute und vielleicht noch ein paar Tage läuft.

Trade across blockchains DECENTRAL : https://cutt.ly/rOSoDl
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 02, 2023, 11:57:37 AM
Last edit: February 02, 2023, 12:47:19 PM by bitcoincidence
Merited by d5000 (1), MinoRaiola (1)
 #99086


UPdate:
Durch wir sind....mal sehen ob es hält


Gibt wohl zu wenig bots die auf den SMA 1460 anspringen. Stagnation auf Linie...bzw. hauchzart darunter (minutenchart)


Auch noch: Der Rainbowchart wurde wohl angepasst und sieht jetzt wieder hübsch aus (ausser wir krachen doch noch weiter runter  Grin)
Aber sehr viel flacher angelegt. Around 100k beim nächsten Fomo-Durchgang erscheint aber ja gerade allgemein als realistisch (und vlt. realistischer als die 300k des alten Modells).


https://www.blockchaincenter.net/en/bitcoin-rainbow-chart/

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3836
Merit: 5665


Decentralization Maximalist


View Profile
February 02, 2023, 03:09:52 PM
 #99087

Wie kommst du darauf, dass der Anstieg der Kern Inflation massgeblich etwas mit einer Militärischen Auseinandersetzungen auf der Welt zu tun hat?

z. B. vor Ausbruch der Militärischen Auseinandersetzung in der Ukraine war der Gas Preis höher als heute.
Naja, der Einfluss der "Auseinandersetzung" auf die europäischen Energiepreise ist eigentlich ziemlich einfach erklärbar durch simple Angebot/Nachfrage-Mechanismen. Und da diese Angebot/Nachfrage-Situation wieder in die andere Richtung geschoben wurde, durch politische Entscheidungen der europäischen Regierungen für Diversifizierung der Bezugsquellen, aber auch günstige Witterung in Mittel- und Südeuropa, ist auch der heute geringere Gaspreis erklärbar.

Der höchste Gaspreis war übrigens in der Phase, als die sog. "Auseinandersetzung" schon begonnen hatte, aber eben die Abhängigkeit von russischen Gas in Europa noch zu groß war. Spekulation spielte da sicher auch eine Rolle.

Hohe Energiepreise schlagen irgendwann auch auf die Kerninflation durch, besonders wenn das Wirtschaftswachstum nicht ganz einbricht, und die Unternehmen Spielraum haben, ihre gestiegenen Energiekosten weiterzugeben.

Aber klar, mr.relax hat teilweise schon recht, es gibt auch andere Einflussgrößen auf die Inflation, insbesondere die Nachwirkungen der Coronapandemie (Lieferengpässe, hohes Geldangebot wg. Hilfen, aber auch teilweise Arbeitskräftemangel in einigen Branchen etc.). Dennoch sehe ich den größten Einfluss eben doch bei den Energiepreisen und damit indirekt bei der sog. "Auseinandersetzung", weil die Steigerungen zeitweise wirklich extrem waren.

█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 2622


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
February 02, 2023, 04:09:20 PM
 #99088

Auch noch: Der Rainbowchart wurde wohl angepasst und sieht jetzt wieder hübsch aus (ausser wir krachen doch noch weiter runter  Grin)
Aber sehr viel flacher angelegt. Around 100k beim nächsten Fomo-Durchgang erscheint aber ja gerade allgemein als realistisch (und vlt. realistischer als die 300k des alten Modells).

Schön wenn man sich Statistiken/Farben/Regenbögen einfach so zeichnen kann wie man es möchte Grin
Finde die aktuelle Version auf jeden Fall passend(er) und bin auch damit einverstanden.

.
.Duelbits.
█▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄
TRY OUR
  NEW  UNIQUE
GAMES!
.
..DICE...
███████████████████████████████
███▀▀                     ▀▀███
███    ▄▄▄▄         ▄▄▄▄    ███
███   ██████       ██████   ███
███   ▀████▀       ▀████▀   ███
███                         ███
███                         ███
███                         ███
███   ▄████▄       ▄████▄   ███
███   ██████       ██████   ███
███    ▀▀▀▀         ▀▀▀▀    ███
███▄▄                     ▄▄███
███████████████████████████████
.
.MINES.
███████████████████████████████
████████████████████████▄▀▄████
██████████████▀▄▄▄▀█████▄▀▄████
████████████▀ █████▄▀████ █████
██████████      █████▄▀▀▄██████
███████▀          ▀████████████
█████▀              ▀██████████
█████                ██████████
████▌                ▐█████████
█████                ██████████
██████▄            ▄███████████
████████▄▄      ▄▄█████████████
███████████████████████████████
.
.PLINKO.
███████████████████████████████
█████████▀▀▀       ▀▀▀█████████
██████▀  ▄▄███ ███      ▀██████
█████  ▄▀▀                █████
████  ▀                    ████
███                         ███
███                         ███
███                         ███
████                       ████
█████                     █████
██████▄                 ▄██████
█████████▄▄▄       ▄▄▄█████████
███████████████████████████████
10,000x
MULTIPLIER
NEARLY UP TO
.50%. REWARDS
▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄█
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 3360
Merit: 2532


Non-custodial BTC Wallet


View Profile
February 02, 2023, 04:14:40 PM
 #99089

Auch noch: Der Rainbowchart wurde wohl angepasst und sieht jetzt wieder hübsch aus (ausser wir krachen doch noch weiter runter  Grin)
Aber sehr viel flacher angelegt. Around 100k beim nächsten Fomo-Durchgang erscheint aber ja gerade allgemein als realistisch (und vlt. realistischer als die 300k des alten Modells).

Schön wenn man sich Statistiken/Farben/Regenbögen einfach so zeichnen kann wie man es möchte Grin
Finde die aktuelle Version auf jeden Fall passend(er) und bin auch damit einverstanden.
haha, hab mir das gleiche gedahct, ich biege es einfach so hin das es wieder passt. Aber so wie Mole es sagt, wäre sehr zufrieden wenn wir die 100k bald erreichen.
Gerne auch mehr...  Grin

█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█          ▄         ▄      ▄▄▄▄▄
█       ▄███      ▄███      █████
█        ████      ████     ▀▀▀▀▀
█         ████      ████
█          ████▄▄▄▄▄▄████▄▄▄▄▄▄▄▄
█           █████████████████████
█            ▀█████▄   ▀█████▄
█              ▀█████▀   ▀█████▀
█                 ▀▀        ▀▀

█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
.....Your private Bitcoin wallet for desktop.....█▀▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄▄█
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 02, 2023, 04:51:59 PM
 #99090

Auch noch: Der Rainbowchart wurde wohl angepasst und sieht jetzt wieder hübsch aus (ausser wir krachen doch noch weiter runter  Grin)
Aber sehr viel flacher angelegt. Around 100k beim nächsten Fomo-Durchgang erscheint aber ja gerade allgemein als realistisch (und vlt. realistischer als die 300k des alten Modells).

Schön wenn man sich Statistiken/Farben/Regenbögen einfach so zeichnen kann wie man es möchte Grin
Finde die aktuelle Version auf jeden Fall passend(er) und bin auch damit einverstanden.
haha, hab mir das gleiche gedahct, ich biege es einfach so hin das es wieder passt. Aber so wie Mole es sagt, wäre sehr zufrieden wenn wir die 100k bald erreichen.
Gerne auch mehr...  Grin

Wenn man mehr Daten hat kann man Modelle anpassen  Grin
Wobei ich das abrutschen ins lila des veralteten auch ganz hübsch fand. Aber der schoss auch schon 2014 oben raus. Jetzt passt erstmal alles. Wenn es dann doch 500k werden beschwert sich auch keiner.

Update: Weniger schön, der Kampf um SMA 1460 ist noch nicht entschieden

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Turbartuluk
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 434
Merit: 1234


Non-custodial BTC Wallet


View Profile
February 02, 2023, 09:08:46 PM
Last edit: February 02, 2023, 09:22:09 PM by Turbartuluk
Merited by d5000 (2), bitcoincidence (2), mole0815 (1)
 #99091


Schön wenn man sich Statistiken/Farben/Regenbögen einfach so zeichnen kann wie man es möchte Grin
Finde die aktuelle Version auf jeden Fall passend(er) und bin auch damit einverstanden.

Was nicht passt wird passend gemacht.  Undecided
Ich bin ehrlicherweise mit der neuen Version nicht gerade happy.

Die alte Version war ja ne logaritgmische Regression der Tageskurse, das ist noch "einfach" nachvollziehbar. Allerdings sind da nur die Tageskurse bis 2014 eingeflossen, sodass die mit den Jahren an Genauigkeit verloren hat. Im grunde erstaunlich, dass es überhaupt noch so gut gepasst hat, wahrscheinlich zum gewissen Anteil auch ne selbsterfüllende Prophezeiung.
Bissl mehr zur Berechnung gibt's hier:
https://www.lookintobitcoin.com/charts/bitcoin-rainbow-chart/

Man hätte die Berechnung auch einfach auf Basis der aktuellen Daten der Tageskursen wiederholen können und hätte dann auch eine Kurve bekommen die besser fitted und weniger bullish ist.

Die aktuelle Version 2 "berechnet" ja (so wie ich das verstanden habe) nicht die Mittellinie unter Einbeziehung aller tageskurse sondern die beiden einhüllenden berechnet aus den Hochs bzw. Tiefs. Statt ~4.500 tageskursen fließen also nur ne Hand voll Hochs/Tiefs in die Berechnung ein, was zwar schick aussieht weil alles super passt, aber eben doch sehr selektiv und nen Stück weit willkürlich ist.

Sofern solche Berechnungen überhaupt einen prognostischen Wert haben dürfte der mit der V2 jedenfalls nicht zugenommen haben.

█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

█          ▄         ▄      ▄▄▄▄▄
█       ▄███      ▄███      █████
█        ████      ████     ▀▀▀▀▀
█         ████      ████
█          ████▄▄▄▄▄▄████▄▄▄▄▄▄▄▄
█           █████████████████████
█            ▀█████▄   ▀█████▄
█              ▀█████▀   ▀█████▀
█                 ▀▀        ▀▀

█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█▀▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
.
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄▄█
█▀▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄▄
▀▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄▄█
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 02, 2023, 09:16:56 PM
Merited by Turbartuluk (1)
 #99092

Rainbow scheint die gute alte trololo log-Kurve tatsächlich arg vereinfacht zu haben.

Hier ist noch was aus dem Forum
https://bitcointalk.org/index.php?topic=831547.msg60812246#msg60812246




Aber egal welche Variante - es wäre zumindest rein optisch ein schöner Boden gewesen und jetzt sollte man nach oben schauen

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 885



View Profile
February 02, 2023, 09:22:32 PM
 #99093

Der Kurs kennt nur eine Richtung und die ist aktuell Richtung Nordosten  Tongue Dennoch, auf den guten altenn Rücksetzer warte ich wie alle anderen und der muss doch verdammt nochmal irgendwann kommen? Sonst war es das mit dem Nachkaufen und ich muss mich mit meinen aktuellen Beständen zufriedenstellen. Wäre aber auch einzigartig ohne Korrekturen hochzugehen.

█████████████████████████████
█████████▀     ▄██ ▀▀████████
█████▀ ▀██▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄  ▀█████
████  ▄▀▀▄█████████▄▀▀▄██████
███▄▄█▀▄██████▀ ▀████▄▀█▀ ▀██
██▀▀█▌▐█   ▀▀▀   █████▌▐█  ██
██  █ ███▄▄▄      ▀▀▀▀█ █  ██
██  █▌▐████▌         ▄▌▐█████
███▄██▄▀█████▄   ▄▄██▀▄█ ▀███
████▀ ▀▄▄▀███▀    █▀▄▄▀  ████
█████▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄ ▄█████
████████▄▄██       ██████████
█████████████████████████████
         ▄██▄     ▄
        █████   ▄████
       █████▌  █████▌
      ██████████████
     ███▀█████▀██▀████▄
   ▄▄▄▄▄██████████████
 ▄▄██████▄██▄▄██████▄█▀
▐██████████████████████▄
 ▀████████         ████▀
   ▀███████▄     ▄███▀
    ███████████████▀
  ▄█████████████████
▄▄███████████████████▄
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
    ████████████████
▄▄▄▄▄▄███████████████▄▄▄▄▄▄
.
..PLAY NOW..
       ▄▄▄▄ ▄▄█████▄
     ████████████████
 ▄▄▄█████████████████████▄
███████████████████████████▄▄
▀█████████████████████████████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄█▄      ██
    ▄█▄▄█▄▄█▄          ▄▄
    ▄▄▄███▄▄▄    ▄ ▄ ▄ ▀▀
     ▀ ▄█▄ ▀  ▀▄█ ▀█▀ █▄▀
    ▄▄  ▀     ▀▀▀▀███▀▀▀▀
    ▀▀        ▀██▀▀█▀▀██▀
         ██   ▀ ▀▄▀█▀▄▀ ▀
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 02, 2023, 10:04:22 PM
 #99094

Der Kurs kennt nur eine Richtung und die ist aktuell Richtung Nordosten  Tongue Dennoch, auf den guten altenn Rücksetzer warte ich wie alle anderen und der muss doch verdammt nochmal irgendwann kommen? Sonst war es das mit dem Nachkaufen und ich muss mich mit meinen aktuellen Beständen zufriedenstellen. Wäre aber auch einzigartig ohne Korrekturen hochzugehen.

Ich warte auch auf "den Rücksetzer" und ich hatte den Gedanken, ob das warten auf "den Rücksetzer" aktuell, so ungefähr dem "warten auf 1k" von 2018 entspricht. Mit dem womöglich gleichen Ergebnis  Grin

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3836
Merit: 5665


Decentralization Maximalist


View Profile
February 03, 2023, 04:20:44 AM
Last edit: February 03, 2023, 04:58:37 AM by d5000
 #99095

Eher sehe ich bei dem "Warten auf den Rücksetzer" Parallelen zum ersten Halbjahr 2019.

Da gings nach dem Tief Ende 2018 und etwas leicht bullischem Gedümpel im April 2019 plötzlich ruck zuck hoch auf rund 5000 und dann mit allerhöchstens 10%igen Rücksetzern bis Juni hoch auf 14000. Das würde, wenn wir bedenken, dass damals das ATH bei 19600 lag, aus heutiger Sicht mindestens einen Lauf bis 40000 USD entsprechen.

Der Rücksetzer kam dann zwar, in der Form einer längeren bärischen (Elliott-)Welle, aber erst Corona hat den Kurs tatsächlich noch mal in die Nähe des alten Tiefs (knapp unter 4000) gebracht. Sonst wäre wahrscheinlich bei 6000-6500 (erreicht im Dezember 2019) Schluss gewesen.

Nachzulesen wie immer bei Bitcoincharts (Direktlink auf Kursverlauf 2019).

Ist vielleicht etwas zu schön für 2023, wegen der immer noch lauernden Ukrainekrise, Inflation usw., aber irgendwie will ich ja auf meine >90.000$-Vorhersage für Ende des Jahres kommen Wink

█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2226
Merit: 2640


Top Crypto Casino


View Profile
February 03, 2023, 04:45:25 AM
 #99096

Ich warte auch auf "den Rücksetzer" und ich hatte den Gedanken, ob das warten auf "den Rücksetzer" aktuell, so ungefähr dem "warten auf 1k" von 2018 entspricht. Mit dem womöglich gleichen Ergebnis  Grin
Ich hatte in 2014 einen Trade in Sand gesetzt und warte immer noch 95€ pro BTC damit ich da wieder erfolgreich rauskomme, allein mir fehlt der Glaube, dass das noch was wird Wink



Eher sehe ich bei dem "Warten auf den Rücksetzer" Parallelen zum ersten Halbjahr 2019.

Da gings nach dem Tief Ende 2018 und etwas leicht bullischem Gedümpel im April 2019 plötzlich ruck zuck hoch auf rund 5000 und dann mit allerhöchstens 10%igen Rücksetzern bis Juni hoch auf 14000. Das würde, wenn wir bedenken, dass damals das ATH bei 19600 lag, aus heutiger Sicht mindestens einen Lauf bis 40000 USD entsprechen

Die Parallelen sind tatsächlich nicht abzustreiten, die Phase ab 2019 wird auch als "Mini-Bull-Cycle" bezeichnet, da dieser nur knapp ein halbes Jahr gedauert hat und gleich darauf von einem längeren bärischen Zyklus gefolgt wurde:


Quelle

Darf von mir aus jetzt aber mal ruhig so weitergehen, das ständige Rot im Portfolio schmerzte eh schon in den Augen.

█████████████████████████
████▐██▄█████████████████
████▐██████▄▄▄███████████
████▐████▄█████▄▄████████
████▐█████▀▀▀▀▀███▄██████
████▐███▀████████████████
████▐█████████▄█████▌████
████▐██▌█████▀██████▌████
████▐██████████▀████▌████
█████▀███▄█████▄███▀█████
███████▀█████████▀███████
██████████▀███▀██████████
█████████████████████████
.
BC.GAME
▄▄░░░▄▀▀▄████████
▄▄▄
██████████████
█████░░▄▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄██████▄▄▄▄████
▄███▄█▄▄██████████▄████▄████
███████████████████████████▀███
▀████▄██▄██▄░░░░▄████████████
▀▀▀█████▄▄▄███████████▀██
███████████████████▀██
███████████████████▄██
▄███████████████████▄██
█████████████████████▀██
██████████████████████▄
.
..CASINO....SPORTS....RACING..
█░░░░░░█░░░░░░█
▀███▀░░▀███▀░░▀███▀
▀░▀░░░░▀░▀░░░░▀░▀
░░░░░░░░░░░░
▀██████████
░░░░░███░░░░
░░█░░░███▄█░░░
░░██▌░░███░▀░░██▌
░█░██░░███░░░█░██
░█▀▀▀█▌░███░░█▀▀▀█▌
▄█▄░░░██▄███▄█▄░░▄██▄
▄███▄
░░░░▀██▄▀


▄▄████▄▄
▄███▀▀███▄
██████████
▀███▄░▄██▀
▄▄████▄▄░▀█▀▄██▀▄▄████▄▄
▄███▀▀▀████▄▄██▀▄███▀▀███▄
███████▄▄▀▀████▄▄▀▀███████
▀███▄▄███▀░░░▀▀████▄▄▄███▀
▀▀████▀▀████████▀▀████▀▀
Unknown01
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2394
Merit: 885



View Profile
February 03, 2023, 06:59:57 PM
 #99097

Eher sehe ich bei dem "Warten auf den Rücksetzer" Parallelen zum ersten Halbjahr 2019.

Da gings nach dem Tief Ende 2018 und etwas leicht bullischem Gedümpel im April 2019 plötzlich ruck zuck hoch auf rund 5000 und dann mit allerhöchstens 10%igen Rücksetzern bis Juni hoch auf 14000. Das würde, wenn wir bedenken, dass damals das ATH bei 19600 lag, aus heutiger Sicht mindestens einen Lauf bis 40000 USD entsprechen.

Der Rücksetzer kam dann zwar, in der Form einer längeren bärischen (Elliott-)Welle, aber erst Corona hat den Kurs tatsächlich noch mal in die Nähe des alten Tiefs (knapp unter 4000) gebracht. Sonst wäre wahrscheinlich bei 6000-6500 (erreicht im Dezember 2019) Schluss gewesen.

Nachzulesen wie immer bei Bitcoincharts (Direktlink auf Kursverlauf 2019).

Ist vielleicht etwas zu schön für 2023, wegen der immer noch lauernden Ukrainekrise, Inflation usw., aber irgendwie will ich ja auf meine >90.000$-Vorhersage für Ende des Jahres kommen Wink

Da stimme ich dir aber auch zu, viel zu viele warten aktuell auf einen Rücksetzer und wenn viele auf ein Ereignis warten kommt es nicht so wie es die Mehrheit haben möchte. Hinzukommt noch die Parallele zu 2019, solange also nicht eine weitere riesige Katastrophe auf uns zukommt könntest du Recht haben. Ich gebe die Hoffnung trotzdem nicht auf.

█████████████████████████████
█████████▀     ▄██ ▀▀████████
█████▀ ▀██▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄  ▀█████
████  ▄▀▀▄█████████▄▀▀▄██████
███▄▄█▀▄██████▀ ▀████▄▀█▀ ▀██
██▀▀█▌▐█   ▀▀▀   █████▌▐█  ██
██  █ ███▄▄▄      ▀▀▀▀█ █  ██
██  █▌▐████▌         ▄▌▐█████
███▄██▄▀█████▄   ▄▄██▀▄█ ▀███
████▀ ▀▄▄▀███▀    █▀▄▄▀  ████
█████▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄ ▄█████
████████▄▄██       ██████████
█████████████████████████████
         ▄██▄     ▄
        █████   ▄████
       █████▌  █████▌
      ██████████████
     ███▀█████▀██▀████▄
   ▄▄▄▄▄██████████████
 ▄▄██████▄██▄▄██████▄█▀
▐██████████████████████▄
 ▀████████         ████▀
   ▀███████▄     ▄███▀
    ███████████████▀
  ▄█████████████████
▄▄███████████████████▄
               ▄███▄
            ▄████████

        ▄▄██████████
       █▀▀▀██▀▀▀████
      ███████████
    ▀▀▀████████████
      ▀███████████▀
      ▄███████████▄
 ▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀███▀▀   ▄
▀▀█▀▀
███████████▀▀▀█▀▀
    ████████████████
    ████████████████
▄▄▄▄▄▄███████████████▄▄▄▄▄▄
.
..PLAY NOW..
       ▄▄▄▄ ▄▄█████▄
     ████████████████
 ▄▄▄█████████████████████▄
███████████████████████████▄▄
▀█████████████████████████████
  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄█▄      ██
    ▄█▄▄█▄▄█▄          ▄▄
    ▄▄▄███▄▄▄    ▄ ▄ ▄ ▀▀
     ▀ ▄█▄ ▀  ▀▄█ ▀█▀ █▄▀
    ▄▄  ▀     ▀▀▀▀███▀▀▀▀
    ▀▀        ▀██▀▀█▀▀██▀
         ██   ▀ ▀▄▀█▀▄▀ ▀
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3836
Merit: 5665


Decentralization Maximalist


View Profile
February 03, 2023, 09:55:30 PM
Last edit: February 03, 2023, 10:18:17 PM by d5000
 #99098

Das Manager-Magazin meint, der Kursanstieg hätte was mit Hedgefonds zu tun.

Interessant die folgende Passage über fehlerhafte Shortpositionen*:

Quote
Dabei spielen offenbar auch schiefgegangene Wetten auf fallende Bitcoin-Preise eine Rolle, sodass das Bitcoin-Comeback seine eigene Dynamik entwickelt. Verschiedene Hedgefonds hätten auf niedrigere Bitcoin-Preise gewettet, [...]. Da der Bitcoin nun steige, müssten solche Akteure ihre Positionen schließen und zu dem Zweck Bitcoins erwerben.

Privatanleger seien stattdessen noch wegen FTX verängstigt. Bitcoin war doch gerade tot! Und sollte auch sogar laut EZB(!)-Experten(!!) nie wieder auferstehen!!!

Tja, liebe Privatanleger: damit verpasst ihr die besten Geschäfte. Wenn ihr dann bei 100.000$ wieder einsteigt, meckert nicht, wenns dann doch wieder runter geht Wink (Gilt natürlich nicht für die meisten in diesem Faden.)

Ein winziger Rücksetzer ist ja inzwischen eingetroffen, aber noch stört er das bullische Gesamtbild nicht. Ist alles noch wesentlich weniger als die 10% die es hier und da im Aufschwung 2019 runterging.

Noch was eher bullisches, allerdings schon 3 Tage alt: New York erlaubt Behörden Bitcoins anzunehmen.



*wobei ich mich dann frage: wer hat dann den Aufschwung verursacht? Wenn Privatanleger nix kaufen, können es ja nur andere Institutionelle gewesen sein, also Hedgefonds. Ist also der schöne Kursanstieg nur quasi eine Privatfehde zwischen bullischen und bärischen Hedgefonds?

█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2212
Merit: 1030


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 04, 2023, 09:15:00 AM
Last edit: February 04, 2023, 09:27:02 AM by bitcoincidence
 #99099


*wobei ich mich dann frage: wer hat dann den Aufschwung verursacht? Wenn Privatanleger nix kaufen, können es ja nur andere Institutionelle gewesen sein, also Hedgefonds. Ist also der schöne Kursanstieg nur quasi eine Privatfehde zwischen bullischen und bärischen Hedgefonds?

Gibt ja weiter oben den Link zu diesem youtube video
https://www.youtube.com/watch?v=Yav6mfFTlKA

Fand ich ganz interessant.
Die Theorie: binance hat mit seinen Möglichkeiten BUSD zu schöpfen den Kurs hochgetrieben und die short squeezes ausgelöst
(Die Zweiteilung von BUSD in einen eher regulierten Teil und einen unter Binance Gnaden ist mir zum Glück auch mal aufgefallen als ich da gewisse Bestände, aber im "falschen Netzwerk" hatte.)
Allerdings kann ich die Quellen zu dieser Aussage nicht beurteilen. Und es könnten auch andere Akteure sein, die mit BUSD agieren.

Binance hat aber sicher Interesse den Kryptomarkt grundsätzlich zu stabilisieren und sie haben auch eine erschreckende Dominanz im Handel und damit auch mehr Informationen als andere.

Aber mir egal, wer den Bullmarket auslöst. Ob Tether oder binance oder irgendwelche Hedgefonds - ich nehm alles  Grin

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
micro1
Member
**
Offline Offline

Activity: 252
Merit: 10


View Profile
February 04, 2023, 06:16:06 PM
 #99100

So der Boden ist erreicht. Der einzige Unterschied ist zu 2013 ich kenne zu viele Leute die Bitcoins haben. Es kann ja nicht jeder Gewinnen
Pages: « 1 ... 4905 4906 4907 4908 4909 4910 4911 4912 4913 4914 4915 4916 4917 4918 4919 4920 4921 4922 4923 4924 4925 4926 4927 4928 4929 4930 4931 4932 4933 4934 4935 4936 4937 4938 4939 4940 4941 4942 4943 4944 4945 4946 4947 4948 4949 4950 4951 4952 4953 4954 [4955] 4956 4957 4958 4959 4960 4961 4962 4963 4964 4965 4966 4967 4968 4969 4970 4971 4972 4973 4974 4975 4976 4977 4978 4979 4980 4981 4982 4983 4984 4985 4986 4987 4988 4989 4990 4991 4992 4993 4994 4995 4996 4997 4998 4999 5000 5001 5002 5003 5004 5005 ... 5017 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!