Bitcoin Forum
May 26, 2017, 11:32:42 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 [1138] 1139 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1170 1171 1172 1173 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1188 ... 2883 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4227016 times)
Gabby18
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
March 23, 2014, 03:25:30 PM
 #22741

Wollte mir 5 Bitcoin kaufen.... oder doch noch warten?

ich bin holder also trade nicht
ich hab mir grad welche gekauft

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley
POLONIEX TRADING SIGNALS
+50% Profit and more via TELEGRAM
ALTCOINTRADER.CO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1495798362
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495798362

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495798362
Reply with quote  #2

1495798362
Report to moderator
1495798362
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1495798362

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1495798362
Reply with quote  #2

1495798362
Report to moderator
billrizer3
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 11


View Profile
March 23, 2014, 04:47:46 PM
 #22742

Vircurex stoppt Auszahlungen, haben wohl lange als fractional Reserve gearbeitet.

http://www.cryptocoinsnews.com/2014/03/23/breaking-vircurex-halted-withdrawals/

Klingt nach neuen Kaufkursen...
bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
March 23, 2014, 04:50:03 PM
 #22743

Hey Gabby18,

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley

Musst du denn direkt 2000 Euro riskieren? Versteh' mich nicht falsch: Es ist dein Geld.

Jedoch: Wäre es nicht vielleicht schlauer, wenn du jetzt kleine Beträge kaufst und erstmal Erfahrung damit sammelst?
Wer drängt dich denn dazu, dass du direkt jetzt so große Summen da rein investierst?

Was machst du, wenn der Tiefpunkt erst Ende April oder Anfang Mai 2014 erreicht würde?

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1526



View Profile
March 23, 2014, 04:54:51 PM
 #22744

Hey Gabby18,

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley

Musst du denn direkt 2000 Euro riskieren? Versteh' mich nicht falsch: Es ist dein Geld.

Jedoch: Wäre es nicht vielleicht schlauer, wenn du jetzt kleine Beträge kaufst und erstmal Erfahrung damit sammelst?
Wer drängt dich denn dazu, dass du direkt jetzt so große Summen da rein investierst?

Was machst du, wenn der Tiefpunkt erst Ende April oder Anfang Mai 2014 erreicht würde?


woher willst du wissen ob 2000€ für sie nicht kleinere beträge sind?
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 868


in math we trust


View Profile
March 23, 2014, 05:03:55 PM
 #22745

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley

Meine Glaskugel sagt.... wird nix! Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Gabby18
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
March 23, 2014, 05:06:06 PM
 #22746

Hey Gabby18,

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley

Musst du denn direkt 2000 Euro riskieren? Versteh' mich nicht falsch: Es ist dein Geld.

Jedoch: Wäre es nicht vielleicht schlauer, wenn du jetzt kleine Beträge kaufst und erstmal Erfahrung damit sammelst?
Wer drängt dich denn dazu, dass du direkt jetzt so große Summen da rein investierst?

Was machst du, wenn der Tiefpunkt erst Ende April oder Anfang Mai 2014 erreicht würde?


Also für mich soll das ja was langfristiges sein habe mich viel umgelesen und umgehört und möchte in Next Coin investieren und dafür brauch ich ja BTC. Ich finde Next wirklcih vielversprechend mit der neuen externen Börse... wo man nicht nur Nxt kaufen kann sondern auch mit anderen Sachen gehandelt wird...evtl auch später kleinere Jobangebote oder sowas und halt vergleichbar mit ebay.
Und all das bietet kein anderer Coin da finde ich Nxt wirklich einzigartig und das ist was mir gefällt und sich von vielen anderen abhebt.
Ich will da so ca. 3 BTC riskieren und die anderen 2 BTC behalten.
Ob der BTC Kurs jetzt nächste Woche nochmal 10% runter geht ist ja erstmal egal, aber ich habe nur genau die 2000 Euro und diese will ich in 5 BTC eintauschen.
Ich glaube wenn auch endlich mal wieder gute Presse über den Bitcoin gibt wird der Kurs auch wieder ansteigen, aber das ist für mich zweitrangig weil das alles auf lange Sicht ausgelegt ist und das Geld diese 2000 Euro auch erst einmal nicht gebraucht werden. Der mögliche Totalverlust ist einkalkuliert.
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1526



View Profile
March 23, 2014, 05:18:43 PM
 #22747


So läuft der Hase:

http://bitcointrust.wpengine.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2014/03/BIT-Fact-Sheet.pdf
Mr. Gabu
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
March 23, 2014, 05:21:27 PM
 #22748

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html
bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
March 23, 2014, 05:23:25 PM
 #22749

Hey Gabby18,

Also für mich soll das ja was langfristiges sein habe mich viel umgelesen und umgehört und möchte in Next Coin investieren und dafür brauch ich ja BTC. Ich finde Next wirklcih vielversprechend mit der neuen externen Börse... wo man nicht nur Nxt kaufen kann sondern auch mit anderen Sachen gehandelt wird...evtl auch später kleinere Jobangebote oder sowas und halt vergleichbar mit ebay.
Und all das bietet kein anderer Coin da finde ich Nxt wirklich einzigartig und das ist was mir gefällt und sich von vielen anderen abhebt.
Ich will da so ca. 3 BTC riskieren und die anderen 2 BTC behalten.
Ob der BTC Kurs jetzt nächste Woche nochmal 10% runter geht ist ja erstmal egal, aber ich habe nur genau die 2000 Euro und diese will ich in 5 BTC eintauschen.
Ich glaube wenn auch endlich mal wieder gute Presse über den Bitcoin gibt wird der Kurs auch wieder ansteigen, aber das ist für mich zweitrangig weil das alles auf lange Sicht ausgelegt ist und das Geld diese 2000 Euro auch erst einmal nicht gebraucht werden. Der mögliche Totalverlust ist einkalkuliert.

Das klingt danach, als wärst du kein typischer Einsteiger. Bisher habe ich hauptsächlich die reinen Glücksritter erlebt und deshalb wollte ich dich vor einer Kurzschlussreaktion warnen. Gut ist, dass du dir schon ein paar Gedanken mehr gemacht hast und eben nicht alles auf Bitcoins setzt.

Dabei hoffe ich, dass deine Einschätzung besser als meine ist. Im Augenblick habe ich den Eindruck, als wollte der Kurs im nächsten Monat dann fast über Nacht einfach mal so um 60 bis 70% zusammenrutschen. Das ist bisher noch nicht geschehen, deshalb bekomme ich es nicht in Kopf, dass es wirklich einen so drastischen Kursverlust geben soll. Es ist jedoch möglich, dass aufgrund der schlechten Presse derzeit auch die Geschäfte Stück für Stück den Verkauf gegen BTC einstellen.

Die Zukunft wird zeigen, ob mein Pessimismus gerechtfertigt war oder nicht.

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
bill86
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 159



View Profile
March 23, 2014, 05:28:12 PM
 #22750

Hey ImI,


woher willst du wissen ob 2000€ für sie nicht kleinere beträge sind?

Woher willst du wissen, ob "Gabby18" wirklich eine "sie" ist?

Es ist ganz einfach: Ich weiß weder das Eine noch das Andere.

Ist mein Einwand deshalb unberechtigt?

"Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen."

-- Kurt Tucholsky (Oder Mark Twain? Oder Winston Churchill? Wer weiß das schon so genau?)
roselee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
March 23, 2014, 07:55:40 PM
 #22751

Hey Gabby18,

Hallo ich habe jetzt auch eine Kauforder gemacht für 5 Bitcoins für 2000 Euro... mal schauen vielleicht will ja einer im laufe des tages welche los werden  Smiley

Musst du denn direkt 2000 Euro riskieren? Versteh' mich nicht falsch: Es ist dein Geld.

Jedoch: Wäre es nicht vielleicht schlauer, wenn du jetzt kleine Beträge kaufst und erstmal Erfahrung damit sammelst?
Wer drängt dich denn dazu, dass du direkt jetzt so große Summen da rein investierst?

Was machst du, wenn der Tiefpunkt erst Ende April oder Anfang Mai 2014 erreicht würde?


Also für mich soll das ja was langfristiges sein habe mich viel umgelesen und umgehört und möchte in Next Coin investieren und dafür brauch ich ja BTC. Ich finde Next wirklcih vielversprechend mit der neuen externen Börse... wo man nicht nur Nxt kaufen kann sondern auch mit anderen Sachen gehandelt wird...evtl auch später kleinere Jobangebote oder sowas und halt vergleichbar mit ebay.
Und all das bietet kein anderer Coin da finde ich Nxt wirklich einzigartig und das ist was mir gefällt und sich von vielen anderen abhebt.
Ich will da so ca. 3 BTC riskieren und die anderen 2 BTC behalten.
Ob der BTC Kurs jetzt nächste Woche nochmal 10% runter geht ist ja erstmal egal, aber ich habe nur genau die 2000 Euro und diese will ich in 5 BTC eintauschen.
Ich glaube wenn auch endlich mal wieder gute Presse über den Bitcoin gibt wird der Kurs auch wieder ansteigen, aber das ist für mich zweitrangig weil das alles auf lange Sicht ausgelegt ist und das Geld diese 2000 Euro auch erst einmal nicht gebraucht werden. Der mögliche Totalverlust ist einkalkuliert.
genau nimm nur geld das dir nicht fehlen wird
gute einstellung

paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
March 23, 2014, 09:17:51 PM
 #22752

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 593


View Profile
March 23, 2014, 10:26:41 PM
 #22753

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?


Ja: wenn jemand Zugriff auf deinen Rechner hat, kann er deinen Private Key rekonstruieren, mit dem du deine Transaktionen signierst. Er benötigt nicht mal Admin-Rechte oder kann sogar auf einer anderen virtuellen Maschine "mithören", sofern du auf dem selben Prozessor arbeitest. Durch Mitschneiden der Prozessoreigenschaften (insb. L3-Cache) und einer Testmenge von etwa 200 Signierten Transaktionen kann der Angreifer den Private Key rekonstruieren.

Für Privatanwender ist das irrelevant. Erstens: wenn sich jemand Zugriff auf den PC verschafft hat, ist sowieso alles verloren und zweitens: in der Regel wird nach jeder Transaktion eine neue Change-Adresse generiert, also auch ein anderer Schlüssel. Die Testmenge von 200 Transaktionen würde ein normaler Anwender also nie generieren.

Das könnte aber problematisch für gehostete Plattformen (z.B. Exchanges) sein: Jemand mietet beim selben Provider eine virtuelle Maschine, die zufällig auf dem selben Prozessorkern läuft und kann dann von dort aus die Keys mitschneiden.

Die Schwachstelle betrifft nur Intel-Prozessoren in Verbindung mit der ECDSA-Implementierung von OpenSSL (die scheinbar von Bitcoin-QT verwendet wird). Lässt sich also durch ein Update fixen.
AwSuits
Member
**
Offline Offline

Activity: 111


View Profile
March 23, 2014, 11:36:14 PM
 #22754

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?


Ja: wenn jemand Zugriff auf deinen Rechner hat, kann er deinen Private Key rekonstruieren, mit dem du deine Transaktionen signierst. Er benötigt nicht mal Admin-Rechte oder kann sogar auf einer anderen virtuellen Maschine "mithören", sofern du auf dem selben Prozessor arbeitest. Durch Mitschneiden der Prozessoreigenschaften (insb. L3-Cache) und einer Testmenge von etwa 200 Signierten Transaktionen kann der Angreifer den Private Key rekonstruieren.

Für Privatanwender ist das irrelevant. Erstens: wenn sich jemand Zugriff auf den PC verschafft hat, ist sowieso alles verloren und zweitens: in der Regel wird nach jeder Transaktion eine neue Change-Adresse generiert, also auch ein anderer Schlüssel. Die Testmenge von 200 Transaktionen würde ein normaler Anwender also nie generieren.

Das könnte aber problematisch für gehostete Plattformen (z.B. Exchanges) sein: Jemand mietet beim selben Provider eine virtuelle Maschine, die zufällig auf dem selben Prozessorkern läuft und kann dann von dort aus die Keys mitschneiden.

Die Schwachstelle betrifft nur Intel-Prozessoren in Verbindung mit der ECDSA-Implementierung von OpenSSL (die scheinbar von Bitcoin-QT verwendet wird). Lässt sich also durch ein Update fixen.

Super Beitrag , danke.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 23, 2014, 11:55:04 PM
 #22755

Man kann noch ergänzen:

a)
- der Angriff wurde letzten Monat erstmals publiziert
- hat der DER Crypto-Papst schlechthin (Daniel Julius Bernstein) diesen nun als durchführbar "verifiziert"

---> jetzt werden sich also einige Wissenschaftler- und Hacker-Teams darauf stürzen, diesen zu verbessern
(was die Überlegung nahe legt, dass die Anzahl der mitzulesenden Transaktionen von aktuell 200 vermutlich nochmal stark sinken wird/kann, wenn sich Gruppen 2 Monate oder auch Jahre mit diesem Angriff beschäftigen)

b)
- es muss für diesen Angriff kein System vollständig kompromittiert werden (kein Admin- oder root-Zugang notwendig), es reicht jegliche Lücke (oder Zugang) der Code-Ausführung erlaubt

- der Worst Case in den 3 Abstufungen die für erfolgreiche Angriffsausführung exstieren, sowas ist relativ selten
(1 = Angriff nur möglich mit vollen Systemzugriff, 2 = Angriff nur möglich mit selben Benutzerrechten wie anzugreifender Prozess, 3 = jeglicher Account/Prozessinhaber für Angriff möglich)
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
March 24, 2014, 01:41:56 AM
 #22756

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308



View Profile
March 24, 2014, 05:13:36 AM
 #22757

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?


Ja: wenn jemand Zugriff auf deinen Rechner hat, kann er deinen Private Key rekonstruieren, mit dem du deine Transaktionen signierst. Er benötigt nicht mal Admin-Rechte oder kann sogar auf einer anderen virtuellen Maschine "mithören", sofern du auf dem selben Prozessor arbeitest. Durch Mitschneiden der Prozessoreigenschaften (insb. L3-Cache) und einer Testmenge von etwa 200 Signierten Transaktionen kann der Angreifer den Private Key rekonstruieren.

Für Privatanwender ist das irrelevant. Erstens: wenn sich jemand Zugriff auf den PC verschafft hat, ist sowieso alles verloren und zweitens: in der Regel wird nach jeder Transaktion eine neue Change-Adresse generiert, also auch ein anderer Schlüssel. Die Testmenge von 200 Transaktionen würde ein normaler Anwender also nie generieren.

Das könnte aber problematisch für gehostete Plattformen (z.B. Exchanges) sein: Jemand mietet beim selben Provider eine virtuelle Maschine, die zufällig auf dem selben Prozessorkern läuft und kann dann von dort aus die Keys mitschneiden.


Die Schwachstelle betrifft nur Intel-Prozessoren in Verbindung mit der ECDSA-Implementierung von OpenSSL (die scheinbar von Bitcoin-QT verwendet wird). Lässt sich also durch ein Update fixen.
Sehr gut beschrieben. Aber welcher Exchanger mietet denn bitte nur einen VPS anstelle eines Root Dedicated? Das muss aber ein aermlicher, kleiner Exchanger sein.

Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 504


View Profile
March 24, 2014, 06:39:59 AM
 #22758

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Der Niedergang von Vircurex dürfte da auch eine Rolle spielen. Da ist noch genug Spiel nach unten, es fehlt nur noch die Bestätigung dass Vircurex geschlossen wird. Die Kurse der Altcoins steigen dort gerade, also schnell BTC in Altcoin umwandeln und das sinkende Schiff verlassen.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526



View Profile
March 24, 2014, 06:58:42 AM
 #22759

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Der Niedergang von Vircurex dürfte da auch eine Rolle spielen. Da ist noch genug Spiel nach unten, es fehlt nur noch die Bestätigung dass Vircurex geschlossen wird. Die Kurse der Altcoins steigen dort gerade, also schnell BTC in Altcoin umwandeln und das sinkende Schiff verlassen.

Wasn genau das Problem mit Vircurex?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308



View Profile
March 24, 2014, 07:02:12 AM
 #22760

Beitrag 22772 lesen...

Pages: « 1 ... 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 [1138] 1139 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1170 1171 1172 1173 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1188 ... 2883 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!