Bitcoin Forum
December 06, 2016, 03:59:28 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 1138 [1139] 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1170 1171 1172 1173 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1188 1189 ... 2495 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3518644 times)
AwSuits
Member
**
Offline Offline

Activity: 111


View Profile
March 23, 2014, 11:36:14 PM
 #22761

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?


Ja: wenn jemand Zugriff auf deinen Rechner hat, kann er deinen Private Key rekonstruieren, mit dem du deine Transaktionen signierst. Er benötigt nicht mal Admin-Rechte oder kann sogar auf einer anderen virtuellen Maschine "mithören", sofern du auf dem selben Prozessor arbeitest. Durch Mitschneiden der Prozessoreigenschaften (insb. L3-Cache) und einer Testmenge von etwa 200 Signierten Transaktionen kann der Angreifer den Private Key rekonstruieren.

Für Privatanwender ist das irrelevant. Erstens: wenn sich jemand Zugriff auf den PC verschafft hat, ist sowieso alles verloren und zweitens: in der Regel wird nach jeder Transaktion eine neue Change-Adresse generiert, also auch ein anderer Schlüssel. Die Testmenge von 200 Transaktionen würde ein normaler Anwender also nie generieren.

Das könnte aber problematisch für gehostete Plattformen (z.B. Exchanges) sein: Jemand mietet beim selben Provider eine virtuelle Maschine, die zufällig auf dem selben Prozessorkern läuft und kann dann von dort aus die Keys mitschneiden.

Die Schwachstelle betrifft nur Intel-Prozessoren in Verbindung mit der ECDSA-Implementierung von OpenSSL (die scheinbar von Bitcoin-QT verwendet wird). Lässt sich also durch ein Update fixen.

Super Beitrag , danke.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481039968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481039968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481039968
Reply with quote  #2

1481039968
Report to moderator
1481039968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481039968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481039968
Reply with quote  #2

1481039968
Report to moderator
1481039968
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481039968

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481039968
Reply with quote  #2

1481039968
Report to moderator
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 23, 2014, 11:55:04 PM
 #22762

Man kann noch ergänzen:

a)
- der Angriff wurde letzten Monat erstmals publiziert
- hat der DER Crypto-Papst schlechthin (Daniel Julius Bernstein) diesen nun als durchführbar "verifiziert"

---> jetzt werden sich also einige Wissenschaftler- und Hacker-Teams darauf stürzen, diesen zu verbessern
(was die Überlegung nahe legt, dass die Anzahl der mitzulesenden Transaktionen von aktuell 200 vermutlich nochmal stark sinken wird/kann, wenn sich Gruppen 2 Monate oder auch Jahre mit diesem Angriff beschäftigen)

b)
- es muss für diesen Angriff kein System vollständig kompromittiert werden (kein Admin- oder root-Zugang notwendig), es reicht jegliche Lücke (oder Zugang) der Code-Ausführung erlaubt

- der Worst Case in den 3 Abstufungen die für erfolgreiche Angriffsausführung exstieren, sowas ist relativ selten
(1 = Angriff nur möglich mit vollen Systemzugriff, 2 = Angriff nur möglich mit selben Benutzerrechten wie anzugreifender Prozess, 3 = jeglicher Account/Prozessinhaber für Angriff möglich)
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302



View Profile
March 24, 2014, 01:41:56 AM
 #22763

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
March 24, 2014, 05:13:36 AM
 #22764

So läuft bald gar nichts mehr:

blog.cr.yp.to/20140323-ecdsa.html

Gibt es da auch irgendwo eine Version die normal sterbliche verständlich ist?


Ja: wenn jemand Zugriff auf deinen Rechner hat, kann er deinen Private Key rekonstruieren, mit dem du deine Transaktionen signierst. Er benötigt nicht mal Admin-Rechte oder kann sogar auf einer anderen virtuellen Maschine "mithören", sofern du auf dem selben Prozessor arbeitest. Durch Mitschneiden der Prozessoreigenschaften (insb. L3-Cache) und einer Testmenge von etwa 200 Signierten Transaktionen kann der Angreifer den Private Key rekonstruieren.

Für Privatanwender ist das irrelevant. Erstens: wenn sich jemand Zugriff auf den PC verschafft hat, ist sowieso alles verloren und zweitens: in der Regel wird nach jeder Transaktion eine neue Change-Adresse generiert, also auch ein anderer Schlüssel. Die Testmenge von 200 Transaktionen würde ein normaler Anwender also nie generieren.

Das könnte aber problematisch für gehostete Plattformen (z.B. Exchanges) sein: Jemand mietet beim selben Provider eine virtuelle Maschine, die zufällig auf dem selben Prozessorkern läuft und kann dann von dort aus die Keys mitschneiden.


Die Schwachstelle betrifft nur Intel-Prozessoren in Verbindung mit der ECDSA-Implementierung von OpenSSL (die scheinbar von Bitcoin-QT verwendet wird). Lässt sich also durch ein Update fixen.
Sehr gut beschrieben. Aber welcher Exchanger mietet denn bitte nur einen VPS anstelle eines Root Dedicated? Das muss aber ein aermlicher, kleiner Exchanger sein.
Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


View Profile
March 24, 2014, 06:39:59 AM
 #22765

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Der Niedergang von Vircurex dürfte da auch eine Rolle spielen. Da ist noch genug Spiel nach unten, es fehlt nur noch die Bestätigung dass Vircurex geschlossen wird. Die Kurse der Altcoins steigen dort gerade, also schnell BTC in Altcoin umwandeln und das sinkende Schiff verlassen.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
March 24, 2014, 06:58:42 AM
 #22766

Jede Nacht ab ca. 2 Uhr hier, wenn die Chinesen wach werden, drücken sie den Kurs wieder ein stück weiter runter...
Also ich würde sagen wir sind mal wieder absolut abhängig von huobi ...

Der Niedergang von Vircurex dürfte da auch eine Rolle spielen. Da ist noch genug Spiel nach unten, es fehlt nur noch die Bestätigung dass Vircurex geschlossen wird. Die Kurse der Altcoins steigen dort gerade, also schnell BTC in Altcoin umwandeln und das sinkende Schiff verlassen.

Wasn genau das Problem mit Vircurex?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
March 24, 2014, 07:02:12 AM
 #22767

Beitrag 22772 lesen...
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
March 24, 2014, 07:18:38 AM
 #22768

Beitrag 22772 lesen...

Das ist mehr als aergerlich! Einerseits, weil die Nutzer an ihre Einlagen nicht ran koennen und andererseits, weil es nicht vertrauenserweckend ist. Ausserdem eine besonders schlechte Nachricht fuer alle Altcoinhaendler.  Angry

Wenn Vircurex kaputt geht - nach eigenen Angaben sieht es so ja nicht aus - dann bleibt ja nur noch btc-e. Und ob die sich lange gegen Hackerangriffe wehren koennen ist fraglich.

Abwarten und Tee trinken. Ich hodle.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 936


View Profile WWW
March 24, 2014, 07:31:50 AM
 #22769

Beitrag 22772 lesen...

Das ist mehr als aergerlich! Einerseits, weil die Nutzer an ihre Einlagen nicht ran koennen und andererseits, weil es nicht vertrauenserweckend ist. Ausserdem eine besonders schlechte Nachricht fuer alle Altcoinhaendler.  Angry

Wenn Vircurex kaputt geht - nach eigenen Angaben sieht es so ja nicht aus - dann bleibt ja nur noch btc-e. Und ob die sich lange gegen Hackerangriffe wehren koennen ist fraglich.

Es gibt noch einige kleinere Exchanges, wobei da natürlich auch fraglich ist, wie vertrauenswürdig die sind.  Ansonsten kann man einige der größeren Alt's auch auf Kraken traden (NMC, LTC, Doge und noch andere), das werd ich vielleicht in Zukunft so machen.  PPCoin geht dort nicht, das ist der einzige Grund, warum ich (leider) noch Guthaben auf Vircurex hatte.  War aber ja ehrlich gesagt schon ein bisschen verdächtig, als sie "Zinsen" für Guthaben eingeführt haben ... und die Auszahlungsgebühren waren auch eine Frechheit, das ist bei Kraken viel besser.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
Mr. Gabu
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
March 24, 2014, 07:34:01 AM
 #22770

Wenn Vircurex kaputt geht - nach eigenen Angaben sieht es so ja nicht aus - dann bleibt ja nur noch btc-e. Und ob die sich lange gegen Hackerangriffe wehren koennen ist fraglich.
Vircurex ist 100% kaputt, brauch man sich keine falschen Hoffnung zu machen.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
March 24, 2014, 07:51:37 AM
 #22771

Wenn Vircurex kaputt geht - nach eigenen Angaben sieht es so ja nicht aus - dann bleibt ja nur noch btc-e. Und ob die sich lange gegen Hackerangriffe wehren koennen ist fraglich.
Vircurex ist 100% kaputt, brauch man sich keine falschen Hoffnung zu machen.

Du hast doch diese tolle neue Liste engefuehrt. Magst Du Dich selbst drauf setzen?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
March 24, 2014, 07:55:51 AM
 #22772

Leute, staenkert doch nicht immer. Warum soll er sich denn draufsetzen? Eventuell hat er ja Recht und die sind kaputt? Ich meine alle Anzeichen sprechen doch dafuer, erst withdrawel stop dann dicht, hatten wir doch erst. So an den Haaren herbeigeholt klingt das nicht.
Mr. Gabu
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
March 24, 2014, 08:03:00 AM
 #22773

Du hast doch diese tolle neue Liste engefuehrt. Magst Du Dich selbst drauf setzen?
Ich habe mir die Probleme mit Vicurex in dem großen Reddit-Thread durchgelesen und analysiert. Daher meine Aussage.
Das ist mein Ernst bei besten Wissen und Gewissen, bin ich der og. Ansicht.
(Hint, hint, hint: denen fehlen 1200 BTC und sie haben vor Ausgaben und Steuern - aktuell noch - 60 BTC Umsatz im Monat.)

Die Troll-Liste ist neutral, falls ich mehrfach nominiert werde trage ich mich selbstredend ein, wie jeden anderen auch.
OnkelPaul
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1020



View Profile
March 24, 2014, 09:26:29 AM
 #22774

Die Troll-Liste ist neutral, falls ich mehrfach nominiert werde trage ich mich selbstredend ein, wie jeden anderen auch.

Reichen zwei Nominationen? Dann wären da schon phantastisch und curiosity81 (falls letzterer nicht ein Alt des ersteren ist Smiley )

Onkel Paul (der seine ignore-Liste oft aktualisiert und auch schon mal Trolle rausnimmt, weil sie doch noch gewissen Unterhaltungswert haben...)

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


in math we trust


View Profile
March 24, 2014, 09:30:35 AM
 #22775

Onkel Paul (der seine ignore-Liste oft aktualisiert und auch schon mal Trolle rausnimmt, weil sie doch noch gewissen Unterhaltungswert haben...)

Von Dir würde ich gerne mal wieder ein Statement zu aktuellen Situation und deinen Erwartungen zum BTC hören Wink


BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700



View Profile
March 24, 2014, 09:31:57 AM
 #22776

This message was too old and has been purged
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
March 24, 2014, 09:45:12 AM
 #22777

Die Troll-Liste ist neutral, falls ich mehrfach nominiert werde trage ich mich selbstredend ein, wie jeden anderen auch.

Reichen zwei Nominationen? Dann wären da schon phantastisch und curiosity81 (falls letzterer nicht ein Alt des ersteren ist Smiley )

Onkel Paul (der seine ignore-Liste oft aktualisiert und auch schon mal Trolle rausnimmt, weil sie doch noch gewissen Unterhaltungswert haben...)

Ich nominiere Mr. Gabu ebenfalls.

Wer hatte mich eigentlich nominiert?

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
OnkelPaul
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1020



View Profile
March 24, 2014, 09:50:28 AM
 #22778

Von Dir würde ich gerne mal wieder ein Statement zu aktuellen Situation und deinen Erwartungen zum BTC hören Wink

Ich hab nur im Moment gar keine Idee - hoffe seit Tagen auf eine Trendumkehr nach oben, aber es geht konstant seitwärts/leicht abwärts.
Ernsthaft analysiert habe ich nicht, TA liegt mir nicht so sehr und die Nachrichtenlage gibt für mein Gefühl keine eindeutigen Tendenzen vor.
Ich kann auch keinen sinnvollen Wert für einen Talboden ausmachen, ab dem es wieder aufwärts gehen sollte - mein Bauchgefühl sagt ca 500-550 Dollar (also aktueller Kurs), aber das hat oft genug getrogen.

Onkel Paul (der damit seinen obligatorischen on-topic-Post für diesen Monat hinter sich gebracht hat)

ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
March 24, 2014, 10:25:51 AM
 #22779

Ich hab nur im Moment gar keine Idee [...]

Geht mir genauso, aber ich befürchte, es ist erschreckend einfach: Die MT-Gox-Geschichte hat massiv das Vertrauen in den Bitcoin zerstört. Es wird sehr sehr lange dauern, bis die Leute wieder Vertrauen finden - falls überhaupt. Bis dahin kann es nur abwärts gehen.

Es ist eine Schande, dass das verantwortungslose Handeln eines Einzelnen den Bitcoin so gegen die Wand fahren kann....
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344



View Profile
March 24, 2014, 10:28:48 AM
 #22780

Ich hab nur im Moment gar keine Idee [...]

Geht mir genauso, aber ich befürchte, es ist erschreckend einfach: Die MT-Gox-Geschichte hat massiv das Vertrauen in den Bitcoin zerstört. Es wird sehr sehr lange dauern, bis die Leute wieder Vertrauen finden - falls überhaupt. Bis dahin kann es nur abwärts gehen.

Es ist eine Schande, dass das verantwortungslose Handeln eines Einzelnen den Bitcoin so gegen die Wand fahren kann....

Genau solche Posts sind der beste Kontraindikator. Ich würde jetzt kaufen.
Pages: « 1 ... 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 1138 [1139] 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1170 1171 1172 1173 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1188 1189 ... 2495 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!