Bitcoin Forum
August 17, 2017, 06:13:40 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 [1111] 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 1138 1139 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 ... 3054 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4569213 times)
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 11, 2014, 03:14:46 PM
 #22201

sQueeZer: Du hast schon Recht soweit. War eh nur Spass.

Ist auch nicht wichtig. Niemand wird mehr Coins ohne Anti-Flash-Mining-Retargeting (" Kimoto's Gravity Well" usw.) releasen. Alle aktiven Coins die, dies betrifft patchen einen "Anti-Multipool"-Fix rein oder haben dies schon getan.

Achja, Litecoin braucht die Welt auch nicht. :-)
1502950420
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502950420

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502950420
Reply with quote  #2

1502950420
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1502950420
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502950420

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502950420
Reply with quote  #2

1502950420
Report to moderator
1502950420
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502950420

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502950420
Reply with quote  #2

1502950420
Report to moderator
1502950420
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502950420

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502950420
Reply with quote  #2

1502950420
Report to moderator
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 11, 2014, 04:00:35 PM
 #22202

http://coinsight.org/mtgox/removed

Discuss!
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
March 11, 2014, 04:05:54 PM
 #22203


Gox strukturiert seine Coins um.

Ein Test?


Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
hartvercoint
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224


View Profile
March 11, 2014, 04:20:22 PM
 #22204

Da Gox offenbar sowieso kompromittiert ist, könnte es alles sein.

Könnt ihr bei blockchain.info auch keine Transaktionen ansehen? Die scheinen nicht zum Netzwerk verbunden zu sein gerade.

edit: mein blockchain.info Android Wallet funktioniert momentan auch nicht.
Mikellev
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 308



View Profile
March 11, 2014, 05:18:24 PM
 #22205

Da Gox offenbar sowieso kompromittiert ist, könnte es alles sein.

Könnt ihr bei blockchain.info auch keine Transaktionen ansehen? Die scheinen nicht zum Netzwerk verbunden zu sein gerade.

edit: mein blockchain.info Android Wallet funktioniert momentan auch nicht.

Maintanance mode.... siehe twitter.
muto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 457


View Profile
March 11, 2014, 06:15:06 PM
 #22206

Twitter ist auch tot :p

https://twitter.com/blockchain
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
March 11, 2014, 07:12:22 PM
 #22207

Ich werd langsam zum Permabären.  Wink

Der Chart sieht momentan nicht so gut aus.



Sieht so aus, als würde der Abwärtstrend aus dem Februar nach der kurzen Rally einfach fortgesetzt. Die $600 dürften nicht mehr lange halten.
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
March 11, 2014, 07:16:21 PM
 #22208

Here we come Wallstreet !!

http://www.marketwatch.com/story/ny-bitcoin-regulation-seen-by-end-of-2nd-quarter-2014-03-11
Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518


View Profile
March 11, 2014, 09:18:58 PM
 #22209

Was gedn jetzt wieder up Oo

Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
March 11, 2014, 09:47:18 PM
 #22210

Overstock.com just emailed this article out to 41.7 million people http://t.co/bQNhxt505Q
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
March 11, 2014, 10:10:28 PM
 #22211

Also meine Glaskugel sagt...
das Schlimmste haben wird gesehen...

Jetzt noch der Supernintendo auf unserer Seite und die Party kann weitergehen...

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Soulpowered
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 150


View Profile
March 12, 2014, 12:39:31 AM
 #22212

http://www.coindesk.com/luxembourg-opens-dialogue-bitcoin-businesses-new-statement/

here we come Letzebursch Smiley
debe
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18


View Profile
March 12, 2014, 06:32:10 AM
 #22213

Keine Ahnung ob das schonmal gepostet wurde, aber noip.com - ein ebenfalls nicht allzu unbekannter dyndns Anbieter -akzeptiert inzwischen auch Bitcoin.

https://www.noip.com/bitcoin
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 12, 2014, 07:35:10 AM
 #22214

Also meine Glaskugel sagt...
das Schlimmste haben wird gesehen...
This.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
March 12, 2014, 08:07:51 AM
 #22215

Also meine Glaskugel sagt...
das Schlimmste haben wird gesehen...
This.

Ich bin nur mal gespannt wie der Ausbruch aus dem absteigenden Dreieck erfolgt...


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336



View Profile
March 12, 2014, 08:12:35 AM
 #22216

Also ich habe die Erfahrung gemacht, immer wenn man denkt man hat das schlimmste gesehen geht irgendwo eine Tuer auf, und es kommt schlimmer.

Zumal ja noch nichts wirklich schlimmes zu sehen war, wie ich finde.

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
March 12, 2014, 08:26:17 AM
 #22217

Also ich habe die Erfahrung gemacht, immer wenn man denkt man hat das schlimmste gesehen geht irgendwo eine Tuer auf, und es kommt schlimmer.

Zumal ja noch nichts wirklich schlimmes zu sehen war, wie ich finde.
Ich finde auch, der Anstieg über die letzten 6 Monate ist immer noch enorm, also alles ist möglich. Mittelfristig wird es wieder steigen, solange der Bitcoin nicht vollständig versagt. Wegen zu vieler Finanzkriesen in dieser Welt, deren Ursachen nach wie vor nicht gelöst werden, sondern sich stattdessen immer weiter verstärken. Gemessen an der Zerstörungskraft haben wir bereits WW3, geführt von leitenden neoliberalen Ökonomen, und noch nicht mit Waffen.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
March 12, 2014, 08:41:09 AM
 #22218

Also ich habe die Erfahrung gemacht, immer wenn man denkt man hat das schlimmste gesehen geht irgendwo eine Tuer auf, und es kommt schlimmer.

Zumal ja noch nichts wirklich schlimmes zu sehen war, wie ich finde.

Der BTC hat zuviel Potential (und zuviele Augenpaare sind auf Ihn gerichtet), als das die Marktkapitalisierung nochmals drastisch einbrechen könnte... und wenn doch, wäre das meiner Meinung nach auch gleichzeitig der Tod von BTC.

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
March 12, 2014, 08:53:56 AM
 #22219

Also ich habe die Erfahrung gemacht, immer wenn man denkt man hat das schlimmste gesehen geht irgendwo eine Tuer auf, und es kommt schlimmer.

Zumal ja noch nichts wirklich schlimmes zu sehen war, wie ich finde.

Der BTC hat zuviel Potential (und zuviele Augenpaare sind auf Ihn gerichtet), als das die Marktkapitalisierung nochmals drastisch einbrechen könnte... und wenn doch, wäre das meiner Meinung nach auch gleichzeitig der Tod von BTC.
Die Schwankungen allein werden nicht zum Versagen führen, dafür hat der Bitcoin bereits für viele Kreise eine zu hohe Bedeutung. Halte ich für ausgeschlossen. Einen Totalschaden könnte es z.B. geben bei globaler abgesprochener Regulierung, schlagartig abgesprochene Fragmentierung des Internet, Versagen der Technik, Angriff mit Minern, und bestimmt viele weitere.

Schwankungen sind für die Überlebensfähigkeit des Bitcoin nicht von Belang, da durch die Schwankungen die Bitcoins solange den Besitzer zu den "Gläubigen" wechseln, bis nichts mehr schwankt. Vergleichbar mit Gold, aber halt deutlich transportabler.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
March 12, 2014, 09:37:58 AM
 #22220

Also ich habe die Erfahrung gemacht, immer wenn man denkt man hat das schlimmste gesehen geht irgendwo eine Tuer auf, und es kommt schlimmer.

Zumal ja noch nichts wirklich schlimmes zu sehen war, wie ich finde.

Der BTC hat zuviel Potential (und zuviele Augenpaare sind auf Ihn gerichtet), als das die Marktkapitalisierung nochmals drastisch einbrechen könnte... und wenn doch, wäre das meiner Meinung nach auch gleichzeitig der Tod von BTC.
Die Schwankungen allein werden nicht zum Versagen führen, dafür hat der Bitcoin bereits für viele Kreise eine zu hohe Bedeutung. Halte ich für ausgeschlossen. Einen Totalschaden könnte es z.B. geben bei globaler abgesprochener Regulierung, schlagartig abgesprochene Fragmentierung des Internet, Versagen der Technik, Angriff mit Minern, und bestimmt viele weitere.

Schwankungen sind für die Überlebensfähigkeit des Bitcoin nicht von Belang, da durch die Schwankungen die Bitcoins solange den Besitzer zu den "Gläubigen" wechseln, bis nichts mehr schwankt. Vergleichbar mit Gold, aber halt deutlich transportabler.

Das meinte ich... einfach so bricht der Kurs nicht mehr ein. Wenn er einbricht, dann durch äussere Faktoren...

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Pages: « 1 ... 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 1068 1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077 1078 1079 1080 1081 1082 1083 1084 1085 1086 1087 1088 1089 1090 1091 1092 1093 1094 1095 1096 1097 1098 1099 1100 1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110 [1111] 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130 1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 1138 1139 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150 1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160 1161 ... 3054 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!