Bitcoin Forum
May 29, 2017, 03:35:04 PM *
News: If the forum does not load normally for you, please send me a traceroute.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 [1868] 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 ... 2892 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4244024 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 24, 2015, 11:37:34 AM
 #37341

lesen und lasst euch nicht von politik oder bashern verarschen!!! bilden euch selbst eure meinung, von wegen banken kein interesse!!!!!!!!!!!!!!!!! schaut auf die indikatoren vorallem die OBV



November 23, 2015, 03:22:54 PM EDT By Prableen Bajpai

Big Banks Are Hopping On Bitcoin's Blockchain Bandwagon

The short history of Bitcoin and the blockchain proves that a second glance can definitely change one’s perception. From being a victim of skepticism and criticism since its debut in 2009, Bitcoin has come a long way. And it hasn’t been alone; it has brought with it the ‘blockchain’ - one of the hot topics of debate among prominent banking institutions.

These are the same institutions that launched scathing attacks on the concept of cryptocurrency, perceiving it as a threat to the traditional banking ecosystem. Though they haven’t embraced Bitcoin, they are infatuated with the blockchain.


nun wisst ihr wer die letzten wochen gekauft hat!!!

In mid-September 2015, R3 CEV along with nine world renowned banks - Barclays, Goldman Sachs, JPMorgan, Commonwealth Bank of Australia, State Street, Credit Suisse, Royal Bank of Scotland, Banco Bilbao Vizcaya Argentaria and UBS announced the formation of distributive ledger initiative which aims to “design and apply distributed ledger technologies to global financial markets.”

Just two weeks later after the initial announcement, the campaign was joined in by an additional thirteen of the world’s leading banks taking the total number of banks to 22. The list included names like Bank of America, Bank of New York Mellon, Mitsubishi UFJ Financial Group, Citi, Commerzbank


Read more: http://www.nasdaq.com/article/big-banks-are-hopping-on-bitcoins-blockchain-bandwagon-cm546238#ixzz3sPMITbUN


UND der OBV zeigt dies klar!!!



Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1496072104
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1496072104

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1496072104
Reply with quote  #2

1496072104
Report to moderator
POLONIEX TRADING SIGNALS
+50% Profit and more via TELEGRAM
ALTCOINTRADER.CO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1496072104
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1496072104

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1496072104
Reply with quote  #2

1496072104
Report to moderator
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282



View Profile
November 24, 2015, 12:26:01 PM
 #37342

Mario, mit "OBV" meinst du "on balance volume"? Zeig mal 'nen chart der das verdeutlicht, wenn du Bock hast.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 24, 2015, 12:33:35 PM
 #37343

schau selbst, und der OBV, hab leider keine möglichkeit aktuell bilder rauf zu laden (später), ein paar tage vorher hatte ich bereits ein chart gepostet
der da hat sich nicht viel verändert, 80% von 100% geflossen kapital sind noch drin, nach einem peaks nach unten ging es leicht wieder rauf und er läuft nun seitwärts, mit minimalen downtrend!
da kommt sicher mehr, gibt ja weltweit noch einige banken mehr! das waren nur dir größten, die anderen Banken wollen aber auch mit spielen...

und dann sind da ja noch ein paar Milliarden Menschen, die den BTC nutzen könnten!? Was für eine tolle Gewinnspanne die es nur einmal geben wird, denn wenn der btc ein extrem hohen Wert erreicht hat und verteilt ist, dann ist das Spiel mit den extremen Schwankungen vorbei! hm...

einfach den 1 wochen chart auswählen
https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny

erklärung dazu
http://stockcharts.com/school/doku.php?id=chart_school:technical_indicators:on_balance_volume_obv


cryptsy.com schließt selbst trades ab sofort aus! Ich hoffe die anderen Börsen folgen, somit fallen fake trades endlich weg!!!!

Der Cryptomarkt wird damit weniger manipulibar...


Bitcoin Difficulty: 72,722,780,643
Estimated Next Difficulty: 80,300,748,823 (+10.42%)  
Adjust time: After 1948 Blocks, About 13.2 days  
Hashrate(?): 558,488,978 GH/s
https://bitcoinwisdom.com/bitcoin/difficulty

Difficulty History
Nov 24 2015 72,722,780,643 10.44% 520,569,941 GH/s

ich wette die haben schon, ihre eigenen Farmen angelegt ... Verbrecher

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036



View Profile
November 24, 2015, 01:34:53 PM
 #37344

cryptsy.com schließt selbst trades ab sofort aus! Ich hoffe die anderen Börsen folgen, somit fallen fake trades endlich weg!!!!

Der Cryptomarkt wird damit weniger manipulibar...


Bitcoin Difficulty: 72,722,780,643
Estimated Next Difficulty: 80,300,748,823 (+10.42%)  
Adjust time: After 1948 Blocks, About 13.2 days  
Hashrate(?): 558,488,978 GH/s
https://bitcoinwisdom.com/bitcoin/difficulty

Difficulty History
Nov 24 2015 72,722,780,643 10.44% 520,569,941 GH/s

Die arbeiten im Team zu mindestens zwei. Das der Cryptomarkt nicht manipulierbar sei halte ich für ein Gerücht.

Die Difficulty ist doch schon das beste Beispiel, da bist du dem Kaawoooom-Thread auf den Fliegenleim gegangen. Preis korreliert nicht mit Difficulty. Hättest du selbst bemerken können weil die Difficulty sprunghaft festgesetzt wird, der Preis gleitend verläuft. Und auch runtergeht während die Difficulty steigt. Würden wir der Difficulty folgen wären wir schon am Moonen.
Also, was schliesst man aus diesen Beobachtungen?

OBV bräuchte auch eine Betrachtung über den Gesamtraum. Arbitrage bedacht? Da solche Indikatoren aber eh nur Hilfstellungen sind kann man die betrachten, nimmt man einfach die größte Börse und gut ist.

Nachtrag: Als ich auf "Quote" drückte war die Difficulty in deinem Posting noch nicht lesbar. Es fehlt etwas vergleichbares zu Google Wave (wurde nie ganz umgesetzt).
Limx Dev
Legendary
*
Online Online

Activity: 966


www.bitsend.info


View Profile
November 24, 2015, 02:57:40 PM
 #37345

cryptsy.com schließt selbst trades ab sofort aus! Ich hoffe die anderen Börsen folgen, somit fallen fake trades endlich weg!!!!

Der Cryptomarkt wird damit weniger manipulibar...


Bitcoin Difficulty: 72,722,780,643
Estimated Next Difficulty: 80,300,748,823 (+10.42%)  
Adjust time: After 1948 Blocks, About 13.2 days  
Hashrate(?): 558,488,978 GH/s
https://bitcoinwisdom.com/bitcoin/difficulty

Difficulty History
Nov 24 2015 72,722,780,643 10.44% 520,569,941 GH/s

Die arbeiten im Team zu mindestens zwei. Das der Cryptomarkt nicht manipulierbar sei halte ich für ein Gerücht.

Die Difficulty ist doch schon das beste Beispiel, da bist du dem Kaawoooom-Thread auf den Fliegenleim gegangen. Preis korreliert nicht mit Difficulty. Hättest du selbst bemerken können weil die Difficulty sprunghaft festgesetzt wird, der Preis gleitend verläuft. Und auch runtergeht während die Difficulty steigt. Würden wir der Difficulty folgen wären wir schon am Moonen.
Also, was schliesst man aus diesen Beobachtungen?

OBV bräuchte auch eine Betrachtung über den Gesamtraum. Arbitrage bedacht? Da solche Indikatoren aber eh nur Hilfstellungen sind kann man die betrachten, nimmt man einfach die größte Börse und gut ist.

Nachtrag: Als ich auf "Quote" drückte war die Difficulty in deinem Posting noch nicht lesbar. Es fehlt etwas vergleichbares zu Google Wave (wurde nie ganz umgesetzt).

Ob das was bringt die selbstrades auszuschließen wage ich zu bezweifeln. Zudem kann jeder mit 2 -3 Acc das ggf leicht umgehen ^^

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Your Digital Network | 10MB Blocks
Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
CoinPayments | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


View Profile
November 25, 2015, 11:00:01 AM
 #37346

Montag, 23.11.2015 - 06:46 Uhr
Vorhang zu für die Stop-Loss-Order!
Der Stop-Loss verschwindet. Die New Yorker Börse bietet in Zukunft keine Stop Orders mehr an. Sie folgt damit der Nasdaq. Eigentlich ein Skandal.

Jede Handlung hat immer zwei Seiten:

+ Behinderung der egozentrischen/gierigen Welt, zugleich Förderung der humanen Welt
+ Behinderung der humanen/nachhaltigen Welt, zugleich Zersetzung der gierigen/egozentrischen Welt

Es handelt sich hier eine humane Entscheidung, die also die gierige Welt zersetzt. Stop-Loss machen nur für diejenigen Sinn, die zuvor zu viel von dem Wertgegenstand erworben haben. Sie spekulieren auf einen Trend, und befinden sich deshalb in einer extremen Position.  Wer zu wenig davon hat, nutzt keinen Stop-Loss. Da der nachhaltige Homo Stupido nichts prognostiziert, macht das für ihn auch keinen Sinn. Denn er weiß nicht, wo der Kurs wieder dreht, es verursacht nur Gebühren.

Ein weiterer Grund für die Sinnlosigkeit von Stop-Loss ist, dass der Handelspreis nicht garantiert wird, er kann beliebig ausfallen. Ein humaner Mensch lässt sich jedoch ungern ausnehmen, denn er ist für andere da. Für ihn gilt die humane Maxime: "Besitz verpflichtet".

Ich selbst werde von solchen Entscheidungen nicht finanziell profitieren, weil es Schwankungen reduziert, und eine gierige Welt zersetzt. Allerdings wird die Welt dadurch insgesamt ein Stück humaner, also lebenswerter.

Ich wende grundsätzlich beim Handel die einfache Limit-Order an, damit ich nicht von einem beliebigen Handelspreis überrascht werde. Ihr kennt den großen Vermögensverwalter Blackrock. Wenn ihr deren Fonds handeln wollt, werdet ihr erkennen, dass man dort kein Limit setzen kann. Diese Firma ist ganz eindeutig der gierigen Welt zuzuordnen, deshalb ist das ein eindeutiges Signal für eine humane Welt. Sollte es zum Kollaps kommen, dann wird Blackrock beim Handel mit ihren Fonds Preise stellen, die den Kunden stets übervorteilen werden, um sich selbst zu retten oder zu bereichern. Für jeden humanen Menschen gilt deshalb: FINGER WEG VON BLACKROCK!

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


:-D


View Profile
November 25, 2015, 11:38:10 AM
 #37347

Es tut sich kursmäßig was. Stundenlang knapp über 317 rumgedümpelt, jetzt plötzlich innerhalb von Minuten hoch auf 325.

Was sagen die Charttechniker? Double-Bottom auf 316 könnte ich als Laie interpretieren, aber der Zeitintervall scheint mir für ein Double-Bottom doch etwas kurz.

Oder doch eine (fundamentale) Neuigkeit?

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 11:44:11 AM
 #37348

https://bitcoinity.org/markets/bitfinex/USD

er droppt nciht mehr, die anderen banken wollen auch etwas vom kuchen, schau auf den chart, ma 20 wurde ebend gebrochen nach oben

bisher lief er leicht unter der ma20


sieht man hier besser auch leicht unter 50 Punkte im RSI, da nun nach unten nichts mehr zu holen ist, geht es logischer weise rauf, die umsätze waren sehr niedrig in der abwärtsbewegung, die BTC Anleger kleben an ihren BTC's

https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny


wenn also anderen banken auch etwas vom kuchen in menge haben möchte müsse sie kaufen und das tun sie nun, und gleich springt der umsatz nach oben es wird eingesammelt

Preis MA20 unter Preis MA 50 bedeutet, das er unter dem durchschnittspreis der letzten 50 Tage gehandelt wurde, also überverkauft ist!

könnte nen paar wochen laufen

zieht mal ein linie unter 2031,4 cny unter die zwei großen kerzen erste rot, zweite klar, dann zomm mal raus im tageschart... dann erkennst das es da noch eine alte unterstützung linie gibt...  von genau diesem punkt ging er schon einmal rauf...

hat also drei tiefs bei ungefähr diesem preis, schaut mal auf den OBV im Lonchart, wir wohl bald ein neues Hoch ausbilden

LTC macht die gleiche Bewegung https://bitcoinwisdom.com/markets/btce/ltcusd
der OBV indikator sieht dort aber viel schlechter aus


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 01:57:34 PM
 #37349

http://bitcoinist.net/new-e-commerce-trend-good-news-bitcoin-adoption/

Out With Plastic, Mobile Solutions Are The New TrendBitcoinist_E-Commerce eWallet
Over the course of the next few years, more and more customers will start paying with alternative payment methods rather than using plastic cards. WorldPay statistics expect the number of card payments to fill to 45% of e-commerce turnover by 2019, which is just a few years away. Plastic cards were never intended to be used on the Internet to begin with, and it’s positive to see consumers taking notice of this fact as well.


https://www.cryptocoinsnews.com/bitcoin-trading-platform-ecoin-eu-launches-instant-bank-transfer-for-european-customers/
Bitcoin Trading Platform eCoin.eu Launches Instant Bank Transfer For European Customers

schaut mal auf den chart!!!




https://www.cryptocoinsnews.com/bitcoin-bank-nextbank-halts-public-crowdfunding-process-receives-2-35-million-usd-total-in-seed-investment-capital/
Bitcoin Bank NextBank Halts Public Crowdfunding Process, Receives 2.35 Million USD Total In Seed Investment Capital

Press Releases/25/11/2015/by Tom Clancy/
 
Bitcoin Press Release: The World’s First Bitcoin bank NextBank has stopped their public crowdfunding campaign. All those that have contributed small amounts to the $2.35 million fund will be minority shareholders or will be refunded in full. The vast majority of the fund comes from private angel investors.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 02:09:31 PM
 #37350

https://www.cryptocoinsnews.com/

Bitcoin Trading Into The Blue Corner

Bitcoin Analysis, Bitcoin Price News, Bitcoin Trading, News/24/11/2015/by Venzen Khaosan/
 
 
Bitcoin trading finds itself in crushing indecision, once again, as the looming macro-economic crisis confounds both bulls and bears. Its not so much about what the Fed will say on December 16, but about what exactly rising rates and a US dollar rally means for bitcoin. Or could this be the onset of the XT co-option blues?




https://www.cryptocoinsnews.com/bitcoin-trading-blue-corner/




Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 973


View Profile WWW
November 25, 2015, 03:55:12 PM
 #37351

Oder doch eine (fundamentale) Neuigkeit?

Es scheint ein Statement der EZB gegeben zu haben, http://uk.reuters.com/article/2015/11/25/uk-ecb-policy-meeting-idUKKBN0TE0T220151125.  Vielleicht hat das was damit zu tun.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036



View Profile
November 25, 2015, 06:14:47 PM
 #37352

Kneim jetzt lege doch mal bitte für ein paar Minuten die Räucherstäbchen beiseite und erinnere dich wie dein antizyklischer Thread den Botentwickler Darkwind dazu inspiriert hat vergleichbares in den Tradingbot einzubauen!

Na, kommt die Erinnerung?

Nur "humane Trader" brauchen Stop-Loss wenn sie auch mal ein paar Stunden schlafen wollen. Der Roboter traded die Nacht durch, der checkt alle Millisekunden die Orderbooks und reagiert im Moment eines Augenblinzelns.
Diesen Ordertype aus dem Angebot zu canceln dient lediglich und einzig dazu, "human trader" aus der Geschichte rauszukicken, weil denen alle 24 Stunden die Augen zufallen.
Die Typen an der Wallstreet haben natürlich Stop-Loss in Insiderkreisen zum Frontrunning verwendet, das ist bekannt. Deswegen sehe ich solche Sachen wie Margin Trades im Altcoinbereich als eher Problematisch an. Denke die Börsenaufsicht hat da aus diesem Grunde alleine Druck gemacht. Das die Wallstreet da nachgibt hat aber seinen eigenen Grund, der Grund sind Tradingbots wo sie dem Neueinsteiger um Lichtjahre vorraus sind.

So, jetzt kannst du dir die Räucherstäbchen wieder in die Nase drücken, ich habe fertig.

Montag, 23.11.2015 - 06:46 Uhr
Vorhang zu für die Stop-Loss-Order!
Der Stop-Loss verschwindet. Die New Yorker Börse bietet in Zukunft keine Stop Orders mehr an. Sie folgt damit der Nasdaq. Eigentlich ein Skandal.

Jede Handlung hat immer zwei Seiten:

+ Behinderung der egozentrischen/gierigen Welt, zugleich Förderung der humanen Welt
+ Behinderung der humanen/nachhaltigen Welt, zugleich Zersetzung der gierigen/egozentrischen Welt

Es handelt sich hier eine humane Entscheidung, die also die gierige Welt zersetzt. Stop-Loss machen nur für diejenigen Sinn, die zuvor zu viel von dem Wertgegenstand erworben haben. Sie spekulieren auf einen Trend, und befinden sich deshalb in einer extremen Position.  Wer zu wenig davon hat, nutzt keinen Stop-Loss. Da der nachhaltige Homo Stupido nichts prognostiziert, macht das für ihn auch keinen Sinn. Denn er weiß nicht, wo der Kurs wieder dreht, es verursacht nur Gebühren.

Ein weiterer Grund für die Sinnlosigkeit von Stop-Loss ist, dass der Handelspreis nicht garantiert wird, er kann beliebig ausfallen. Ein humaner Mensch lässt sich jedoch ungern ausnehmen, denn er ist für andere da. Für ihn gilt die humane Maxime: "Besitz verpflichtet".

Ich selbst werde von solchen Entscheidungen nicht finanziell profitieren, weil es Schwankungen reduziert, und eine gierige Welt zersetzt. Allerdings wird die Welt dadurch insgesamt ein Stück humaner, also lebenswerter.

Ich wende grundsätzlich beim Handel die einfache Limit-Order an, damit ich nicht von einem beliebigen Handelspreis überrascht werde. Ihr kennt den großen Vermögensverwalter Blackrock. Wenn ihr deren Fonds handeln wollt, werdet ihr erkennen, dass man dort kein Limit setzen kann. Diese Firma ist ganz eindeutig der gierigen Welt zuzuordnen, deshalb ist das ein eindeutiges Signal für eine humane Welt. Sollte es zum Kollaps kommen, dann wird Blackrock beim Handel mit ihren Fonds Preise stellen, die den Kunden stets übervorteilen werden, um sich selbst zu retten oder zu bereichern. Für jeden humanen Menschen gilt deshalb: FINGER WEG VON BLACKROCK!
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


View Profile
November 25, 2015, 07:01:58 PM
 #37353

Der Roboter traded die Nacht durch, der checkt alle Millisekunden die Orderbooks und reagiert im Moment eines Augenblinzelns.

Letztendlich ist es egal. Bei gleicher Strategie hat der menschliche Nutzer gegen einen API Trade Bot sowieso keine Chance. Nicht umsonst wird im professionellen Bereich die letzte Millisekunde an Reaktionszeit rausgequetscht. Ausserdem haben die VIPs eine eigene schnelle Leitung zum Handelsplatz, sodass die normalen API Trader ebenfalls keine Chance haben.

Wenn man die Sache mit dem Trading ernsthaft betreibt, muss man sowieso die API und einen Bot nutzen. Damit kann man dann auch intelligentere Trigger als einen dummen Stop-Loss umsetzen. Oder man lässt das Trading gleich bleiben. Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574

methodic madness


View Profile
November 25, 2015, 07:17:35 PM
 #37354

Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.


Falls Bitcoin steigt die nächsten 20-30 Jahre, könnten alle Crypto-Trader Gewinner sein. Mein liebstes Szenario. Ich stelle mir vor, dass jede Menge Fiat in Crypto fließen wird. Altcoins ziehen dann automatisch nach.

Es gibt dann halt die Super-Gewinner und die normalen Gewinner. Aber (fast) alle Cryptos gewinnen gegen Fiat.  Grin Grin

Verlierer wäre in dem Fall nur Fiat (und die meisten setzen ja leider auf Fiat).

Buy innovation!
Limx Dev
Legendary
*
Online Online

Activity: 966


www.bitsend.info


View Profile
November 25, 2015, 07:29:06 PM
 #37355

Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.


Falls Bitcoin steigt die nächsten 20-30 Jahre, könnten alle Crypto-Trader Gewinner sein. Mein liebstes Szenario. Ich stelle mir vor, dass jede Menge Fiat in Crypto fließen wird. Altcoins ziehen dann automatisch nach.

Es gibt dann halt die Super-Gewinner und die normalen Gewinner. Aber (fast) alle Cryptos gewinnen gegen Fiat.  Grin Grin

Verlierer wäre in dem Fall nur Fiat (und die meisten setzen ja leider auf Fiat).

Jupp, so sehe ich das auch. Grade wenn man bedenkt das Unternehmen wie Candy Crush mit einen Marktwert von ca 5MRD genauso viel Wert sind wie alle Coins zusammen. Unendlich viel Fiat in eine begrenzte Anzahl Qualitativer Coins. ...Das Potenzial ist irre...

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Your Digital Network | 10MB Blocks
Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
CoinPayments | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 08:12:02 PM
 #37356

Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.


Falls Bitcoin steigt die nächsten 20-30 Jahre, könnten alle Crypto-Trader Gewinner sein. Mein liebstes Szenario. Ich stelle mir vor, dass jede Menge Fiat in Crypto fließen wird. Altcoins ziehen dann automatisch nach.

Es gibt dann halt die Super-Gewinner und die normalen Gewinner. Aber (fast) alle Cryptos gewinnen gegen Fiat.  Grin Grin

Verlierer wäre in dem Fall nur Fiat (und die meisten setzen ja leider auf Fiat).

Jupp, so sehe ich das auch. Grade wenn man bedenkt das Unternehmen wie Candy Crush mit einen Marktwert von ca 5MRD genauso viel Wert sind wie alle Coins zusammen. Unendlich viel Fiat in eine begrenzte Anzahl Qualitativer Coins. ...Das Potenzial ist irre...

ganz meiner meinung, es gibt 100erte billionen im Fiat Markt wir reden über Milliarden, und die Billionen im Fiat Markt, werden stetig wachsen!!!!

der BTC ist aus dem bluedreick von gestern nach oben ausgebrochen mit fetten umsätzen, der OBV-Indikator zeigt einen klaren Trend. im Longchart/Wochenchart !!

22 der größten Banken sind fett drin! Die anderen Banke wollen nun auch! Diese werde aber eins nicht tun, den anderen Banken Geld in den Rachen werfen, sondern nur langsam und sparsam kaufen! Denn Banken unter einander stehen auch in Konkurrenz! Deswegen sprach ich von Wochen des Kaufens, ein langsamer behutsamer Anstieg

Dazu komme die lanfristigen Aussichten aus post #37432
Alle Discounter haben in diesem Jahre auf NFC (near filed communication) aufgerüstet! 2018 soll das Bargeld spätestens weg!!! Also folgen Handyzahlungen + der Trend  #37432

BTC-China die älteste Börse in China, wird ihren auch eigenen Miner eine Priorität zu teilen um die Transaktionen schneller zu machen, sie gehen davon aus das der BTC in seinem Protokol gleich bleibt und sich nicht ändert! Hab ich irgendwo gelesen heute, wenn ich es finde reiche es nach!

Die einzige Angst die ich habe, ist das die Banken tatsächlich massiv in Miner inverstieren, würde dann bedeuten, das sie auf demokratischie Weise eine alternatives Protokol für sich entscheiden können, zum Beispiel Bitcoin XT! Nach dem Motto, was wir nicht zerstören können, ändern wir ab im unserem Sinne!

Das würde aber noch einige Jahre dauern! Die Sprünge in der Hashrate/ Difficulty sind schon massiv! so wie es aussieht, werden 20% in einem Monat drauf gelegt! Mit dem steigendem Preis werden natürlich auch andere Menschen wieder auf dem BTC aufmerksam, sie müssen also immer einen Schritt vorraus sein...


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638



View Profile
November 25, 2015, 08:30:32 PM
 #37357

Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.


Falls Bitcoin steigt die nächsten 20-30 Jahre, könnten alle Crypto-Trader Gewinner sein. Mein liebstes Szenario. Ich stelle mir vor, dass jede Menge Fiat in Crypto fließen wird. Altcoins ziehen dann automatisch nach.

Es gibt dann halt die Super-Gewinner und die normalen Gewinner. Aber (fast) alle Cryptos gewinnen gegen Fiat.  Grin Grin

Verlierer wäre in dem Fall nur Fiat (und die meisten setzen ja leider auf Fiat).

Jupp, so sehe ich das auch. Grade wenn man bedenkt das Unternehmen wie Candy Crush mit einen Marktwert von ca 5MRD genauso viel Wert sind wie alle Coins zusammen. Unendlich viel Fiat in eine begrenzte Anzahl Qualitativer Coins. ...Das Potenzial ist irre...

ganz meiner meinung, es gibt 100erte billionen im Fiat Markt wir reden über Milliarden, und die Billionen im Fiat Markt, werden stetig wachsen!!!!

der BTC ist aus dem bluedreick von gestern nach oben ausgebrochen mit fetten umsätzen, der OBV-Indikator zeigt einen klaren Trend. im Longchart/Wochenchart !!

22 der größten Banken sind fett drin! Die anderen Banke wollen nun auch! Diese werde aber eins nicht tun, den anderen Banken Geld in den Rachen werfen, sondern nur langsam und sparsam kaufen! Denn Banken unter einander steh auch in Konkurrenz! Deswegen sprach ich von Wochen, des Kaufens ein langsamer behutsamer Anstieg


Dazu komme die lanfristigen Aussichten aus post #37432
Alle Discounter haben in diesem Jahre auf NFC (near filed communication) aufgerüstet! 2018 soll das Bargeld spätestens weg!!! Also folgen Handyzahlungen + der Trend  #37432

BTC-China die älteste Börse in China, wird ihren auch eigenen Miner eine Priorität zu teilen um die Transaktionen schneller zu machen, sie gehen davon aus das der BTC in seinem Protokol gleich bleibt und sich nicht ändert! Hab ich irgendwo gelesen heute, wenn ich es finde reiche es nach!
....


Bargeld soll bis 2018 spätestens wege sein? Wer behauptet das? Du?

Habe mit jemandem um eine Kiste Bier gewettet, dass es im Jahr 2030 kein Bargeld mehr gibt.   Cheesy


mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


View Profile
November 25, 2015, 08:39:53 PM
 #37358

Habe mit jemandem um eine Kiste Bier gewettet, dass es im Jahr 2030 kein Bargeld mehr gibt.   Cheesy

Hoffentlich verlierst Du die Wette! Ausser natürlich, Bitcoin wird bis dahin überall aktzeptiert.  Wink

Aber eine Beschränkung der Bargeldzahlungen (Handwerkerleistungen, Spenden, ...) ist ja bereits da. Die nächsten Schritte werden dann vermutlich eine Höchstgrenze für Zahlungen (wie bereits in Frankreich, Italien etc.) und eine maximale Summe, die ohne Schein mitgeführt werden darf, sein.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 08:42:05 PM
 #37359

Da die professionellen Trader typischerweise Gewinne einfahren muss es zwangsläufig eine entsprechende Anzahl an Verlierern geben.


Falls Bitcoin steigt die nächsten 20-30 Jahre, könnten alle Crypto-Trader Gewinner sein. Mein liebstes Szenario. Ich stelle mir vor, dass jede Menge Fiat in Crypto fließen wird. Altcoins ziehen dann automatisch nach.

Es gibt dann halt die Super-Gewinner und die normalen Gewinner. Aber (fast) alle Cryptos gewinnen gegen Fiat.  Grin Grin

Verlierer wäre in dem Fall nur Fiat (und die meisten setzen ja leider auf Fiat).

Jupp, so sehe ich das auch. Grade wenn man bedenkt das Unternehmen wie Candy Crush mit einen Marktwert von ca 5MRD genauso viel Wert sind wie alle Coins zusammen. Unendlich viel Fiat in eine begrenzte Anzahl Qualitativer Coins. ...Das Potenzial ist irre...



ganz meiner meinung, es gibt 100erte billionen im Fiat Markt wir reden über Milliarden, und die Billionen im Fiat Markt, werden stetig wachsen!!!!

der BTC ist aus dem bluedreick von gestern nach oben ausgebrochen mit fetten umsätzen, der OBV-Indikator zeigt einen klaren Trend. im Longchart/Wochenchart !!

22 der größten Banken sind fett drin! Die anderen Banke wollen nun auch! Diese werde aber eins nicht tun, den anderen Banken Geld in den Rachen werfen, sondern nur langsam und sparsam kaufen! Denn Banken unter einander steh auch in Konkurrenz! Deswegen sprach ich von Wochen, des Kaufens ein langsamer behutsamer Anstieg


Dazu komme die lanfristigen Aussichten aus post #37432
Alle Discounter haben in diesem Jahre auf NFC (near filed communication) aufgerüstet! 2018 soll das Bargeld spätestens weg!!! Also folgen Handyzahlungen + der Trend  #37432

BTC-China die älteste Börse in China, wird ihren auch eigenen Miner eine Priorität zu teilen um die Transaktionen schneller zu machen, sie gehen davon aus das der BTC in seinem Protokol gleich bleibt und sich nicht ändert! Hab ich irgendwo gelesen heute, wenn ich es finde reiche es nach!
....


Bargeld soll bis 2018 spätestens wege sein? Wer behauptet das? Du?

Habe mit jemandem um eine Kiste Bier gewettet, dass es im Jahr 2030 kein Bargeld mehr gibt.   Cheesy



googeln hilft, mehr muss ich dazu nicht sagen, die datenkrake sammelt alles

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
November 25, 2015, 08:48:05 PM
 #37360

Habe mit jemandem um eine Kiste Bier gewettet, dass es im Jahr 2030 kein Bargeld mehr gibt.   Cheesy

Hoffentlich verlierst Du die Wette! Ausser natürlich, Bitcoin wird bis dahin überall aktzeptiert.  Wink

Aber eine Beschränkung der Bargeldzahlungen (Handwerkerleistungen, Spenden, ...) ist ja bereits da. Die nächsten Schritte werden dann vermutlich eine Höchstgrenze für Zahlungen (wie bereits in Frankreich, Italien etc.) und eine maximale Summe, die ohne Schein mitgeführt werden darf, sein.


oder in anderen Ländern, in denen Einzelhändler kein Bargeld mehr annehmen müssen, das in der EU!!! Und das auch nicht tun!?? Verursacht nur Kosten, und verringert die Sicherheit!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 [1868] 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 ... 2892 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!