Bitcoin Forum
February 28, 2017, 02:30:52 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1854 1855 1856 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 [1904] 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 ... 2743 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3887036 times)
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 792



View Profile
December 18, 2015, 03:24:43 PM
 #38061

Der Chart sieht für mich weiterhin nicht mehr bullisch aus. Im 6 Stunden Chart ist eine weitere Divergenz bezüglich des RSI entstanden (Gestern gab es eine, heute Mittag folgte die Zweite).

Ich würde jetzt auf keinen Fall einfach kaufen.
Der weitere Kursverlauf lässt sich momentan (zumindest was meine Analyse betrifft) nicht eindeutig bestimmen. Würde ich mich jedoch entscheiden müssen, so würde ich eher zu einem Kursfall tendieren.

Entsprechend würde ich jetzt noch offene Positionen absichern.

 
1488292252
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488292252

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488292252
Reply with quote  #2

1488292252
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1488292252
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488292252

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488292252
Reply with quote  #2

1488292252
Report to moderator
Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 472


View Profile
December 18, 2015, 03:39:36 PM
 #38062

#bitcoin is price action is forming a:

A   67%  double top bubble
B   15%  C&H to 570's
C   18%  ABCD to high 600's


27 Votes

hab auch mal für A gevotet bekanntlicherweise liegen ja 75 % aller trader falsch
also abwarten

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 18, 2015, 03:43:34 PM
 #38063

Der Chart sieht für mich weiterhin nicht mehr bullisch aus. Im 6 Stunden Chart ist eine weitere Divergenz bezüglich des RSI entstanden (Gestern gab es eine, heute Mittag folgte die Zweite).

Ich würde jetzt auf keinen Fall einfach kaufen.
Der weitere Kursverlauf lässt sich momentan (zumindest was meine Analyse betrifft) nicht eindeutig bestimmen. Würde ich mich jedoch entscheiden müssen, so würde ich eher zu einem Kursfall tendieren.

Entsprechend würde ich jetzt noch offene Positionen absichern.

 

so genau kann ich gerade nicht schauen, wenn du das sagst. Einfach mal warten und schauen was passiert.
Eine korrektur kann immer einsetzen... Rsi im tageschart und wochenchart ist schon sehr hoch... Hätte noch luft, aber wie du schon andeutest es ist ein drahtseilakt... Für einen bullishen kurzen trade.


Die stocks gehen runter... Abwarten was geschieht...

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 792



View Profile
December 18, 2015, 03:58:26 PM
 #38064

Der Chart sieht für mich weiterhin nicht mehr bullisch aus. Im 6 Stunden Chart ist eine weitere Divergenz bezüglich des RSI entstanden (Gestern gab es eine, heute Mittag folgte die Zweite).

Ich würde jetzt auf keinen Fall einfach kaufen.
Der weitere Kursverlauf lässt sich momentan (zumindest was meine Analyse betrifft) nicht eindeutig bestimmen. Würde ich mich jedoch entscheiden müssen, so würde ich eher zu einem Kursfall tendieren.

Entsprechend würde ich jetzt noch offene Positionen absichern.

 

so genau kann ich gerade nicht schauen, wenn du das sagst. Einfach mal warten und schauen was passiert.
Eine korrektur kann immer einsetzen... Rsi im tageschart und wochenchart ist schon sehr hoch... Hätte noch luft, aber wie du schon andeutest es ist ein drahtseilakt... Für einen bullishen kurzen trade.


Die stocks gehen runter... Abwarten was geschieht...

RSI ist hoch, ja. Ich würde den RSI aber niemals nur punktweise betrachten. Es macht mehr Sinn, den RSI in seiner Entwicklung zu betrachten. Auch im Tageschart deutet sich eine weitere Divergenz an (eine wurde bereits gebildet), die heutige Kerze ist noch nicht abgeschlossen.

Theorie: Kurs erreicht ein neues Hoch, RSI formt jedoch kein neues Hoch. Die Erklärung hier wäre, dass der Kurs zwar neue Hochpunkte erreicht, die relative Stärke (RSI) jedoch gleichzeitig abnimmt. Der Druck nach oben nimmt relativ gesehen also ab. Häufig kommt es bei solchen Szenarien in der Folge zu Kurseinbrüchen.
Natürlich ist das kein absolutes Signal (diese gibt es sowieso nie). Ein wenig Obacht ist aber nun angebracht. Deswegen das Absichern von offenen Positionen.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 18, 2015, 08:24:16 PM
 #38065

ich lese nur noch banken beim über fliegen

http://bitnewz.net/Articles

an dieser stelle möchte ich anmerken, das die Banken gar keinen Bitcoin wollen ^^



Bank of America tower   

The US Patent & Trademark Office (USPTO) published 10 patent applications yesterday that were filed by Bank of America in June of last year.

The list of proposals includes a “real-time conversion system”, a “cryptocurrency transaction payment system” and a “cryptocurrency suspicious user alert system”. Patent applications for offline storage, “risk detection” and transaction validation were also published, among others.

To date, Bank of America has submitted 11 patent applications related to cryptocurrencies, suggesting that the firm may be looking to build, or at least conceptualize, a fully realized cryptocurrency network. Today's release follows the publication of a patent application for a cryptocurrency wire transfer system in September.

Bank of America is one of a growing number of banks looking at the technology and weighing potential applications – a process evident in the range of applications. The bank is also one of 40 institutions taking part in the blockchain consortium led by startup R3CEV.
http://www.coindesk.com/bank-of-america-patents/

potenzial des bitcoins


In 2013, bitcoin overtook the world’s largest remittance network Western Union’s value of daily transactions, recording an average daily transaction volume of US$257 million.
According to Coinometrics, institutional-level bitcoin data and research firm, bitcoin was the 7th largest financial network in the world, just behind Paypal and Discover Network.

Coinometrics provided Yahoo with this chart:

Two years ago, the average number of daily bitcoin transactions was 80,000 per day, falling behind Western Union and Paypal which processed over 1 million transactions and payments per day.

Today, bitcoin is close to overtaking Paypal and the Discover network by daily transaction volume. According to data provided by Quandl, estimated transaction volume of bitcoin currently averages at around 200 million. However, earlier this year, the transaction volume of bitcoin peaked close to 340 million, leveling Paypal’s average volume of 397 million.

“In the next one or two years, Bitcoin can surpass the dollar transaction volume of other established payment companies including Discover, and even American Express, MasterCard, and Visa,” said SmartMetric CEO Chaya Hendrick.

The emergence of bitcoin-based remittance platforms worldwide such as Cashila, Coins.ph and th, Rebit.ph and Bitspark is also expected to become a major factor in the surge of bitcoin transactions over the next few months.

Some startups including Coins.ph are already dominating the Southeast Asia region, recording substantially high daily volume and market dominance.
The number of daily transactions of bitcoin has also increased significantly since the beginning of the year, reaching close to 250,000 transactions per day.




nun doch schon, da fehlen aber noch einigeBAnken
Blockchain Consortium R3 Now Has 42 Members
http://www.newsbtc.com/2015/12/18/blockchain-consortium-r3-now-has-42-members/

gold versus bitcoin...
http://bitnewz.net/Bitcoin_Price

Aber lasst euch nicht blenden von den Schlagzeilen...

die umsätze nach oben sind relativ schwach aktuell und wie bennana schon sagte, der RSI bildet kein neues hoch
MACD hat im 12, 6, 4 Stundenchart nach unten gekreuzt und ist noch realtiv hoch... ich würde warten

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
lama-hunter
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


★YoBit.Net★ 350+ Coins Exchange & Dice


View Profile
December 19, 2015, 03:17:10 AM
 #38066

ich lese nur noch banken beim über fliegen

http://bitnewz.net/Articles

an dieser stelle möchte ich anmerken, das die Banken gar keinen Bitcoin wollen ^^



Bank of America tower   

The US Patent & Trademark Office (USPTO) published 10 patent applications yesterday that were filed by Bank of America in June of last year.

The list of proposals includes a “real-time conversion system”, a “cryptocurrency transaction payment system” and a “cryptocurrency suspicious user alert system”. Patent applications for offline storage, “risk detection” and transaction validation were also published, among others.

To date, Bank of America has submitted 11 patent applications related to cryptocurrencies, suggesting that the firm may be looking to build, or at least conceptualize, a fully realized cryptocurrency network. Today's release follows the publication of a patent application for a cryptocurrency wire transfer system in September.

Bank of America is one of a growing number of banks looking at the technology and weighing potential applications – a process evident in the range of applications. The bank is also one of 40 institutions taking part in the blockchain consortium led by startup R3CEV.
http://www.coindesk.com/bank-of-america-patents/

potenzial des bitcoins


In 2013, bitcoin overtook the world’s largest remittance network Western Union’s value of daily transactions, recording an average daily transaction volume of US$257 million.
According to Coinometrics, institutional-level bitcoin data and research firm, bitcoin was the 7th largest financial network in the world, just behind Paypal and Discover Network.

Coinometrics provided Yahoo with this chart:

Two years ago, the average number of daily bitcoin transactions was 80,000 per day, falling behind Western Union and Paypal which processed over 1 million transactions and payments per day.

Today, bitcoin is close to overtaking Paypal and the Discover network by daily transaction volume. According to data provided by Quandl, estimated transaction volume of bitcoin currently averages at around 200 million. However, earlier this year, the transaction volume of bitcoin peaked close to 340 million, leveling Paypal’s average volume of 397 million.

“In the next one or two years, Bitcoin can surpass the dollar transaction volume of other established payment companies including Discover, and even American Express, MasterCard, and Visa,” said SmartMetric CEO Chaya Hendrick.

The emergence of bitcoin-based remittance platforms worldwide such as Cashila, Coins.ph and th, Rebit.ph and Bitspark is also expected to become a major factor in the surge of bitcoin transactions over the next few months.

Some startups including Coins.ph are already dominating the Southeast Asia region, recording substantially high daily volume and market dominance.
The number of daily transactions of bitcoin has also increased significantly since the beginning of the year, reaching close to 250,000 transactions per day.




nun doch schon, da fehlen aber noch einigeBAnken
Blockchain Consortium R3 Now Has 42 Members
http://www.newsbtc.com/2015/12/18/blockchain-consortium-r3-now-has-42-members/

gold versus bitcoin...
http://bitnewz.net/Bitcoin_Price

Aber lasst euch nicht blenden von den Schlagzeilen...

die umsätze nach oben sind relativ schwach aktuell und wie bennana schon sagte, der RSI bildet kein neues hoch
MACD hat im 12, 6, 4 Stundenchart nach unten gekreuzt und ist noch realtiv hoch... ich würde warten

hört sich auf jeden Fall richtig gut fpür den BTC an Cheesy
Was meint Ihr?
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330



View Profile
December 19, 2015, 10:06:36 AM
 #38067

ich lese nur noch banken beim über fliegen

http://bitnewz.net/Articles

an dieser stelle möchte ich anmerken, das die Banken gar keinen Bitcoin wollen ^^




hört sich auf jeden Fall richtig gut fpür den BTC an Cheesy
Was meint Ihr?
Einige von uns haben das Potenzial des BTC schon lange vorher gesehen. Dass die Banken irgendwann einknicken und sich mit BTC beschäftigen, haben viele gehofft. Aber BTC akzeptieren wollen sie immer noch nicht, weil sie keine Kontrolle drüber haben. Es wird spannend wie es sich weiterentwickelt

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
December 19, 2015, 10:40:23 AM
 #38068

#bitcoin is price action is forming a:

A   67%  double top bubble
B   15%  C&H to 570's
C   18%  ABCD to high 600's

27 Votes

hab auch mal für A gevotet bekanntlicherweise liegen ja 75 % aller trader falsch
also abwarten
Weder A noch B formen einen Wimpel wie er sich seit etwa 8 Tagen ausformt. Oder hat die Tasse eine Fahne, so wie Jagertee?  In 15 Stunden formt sich die Spitze aus, das ist leider 3~4 Uhr Nachts. Die drei Kerzen am 12ten, 16ten & 18ten werden immer kleiner. Eigentlich müsste das Volumen unter dem Wimpel abnehmen und nach erreichen der Spitze ausweiten, das beobachte ich so jetzt nicht.
Dieses Bild wiederspräche meiner Erwartung eines Kursrückganges. Ich habe das Pump'n'dump Pattern aber auch zu oft gesehen, das prägt sich dann ein.

Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 472


View Profile
December 19, 2015, 02:31:29 PM
 #38069

Ich sag doch die liegen alle Falsch  Grin Grin Grin

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
lama-hunter
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 252


★YoBit.Net★ 350+ Coins Exchange & Dice


View Profile
December 19, 2015, 03:34:39 PM
 #38070

Ich sag doch die liegen alle Falsch  Grin Grin Grin

wie meinst denn das jez Tongue
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 19, 2015, 04:03:42 PM
 #38071

für mich sind alle amtworten falsch, weil sie nicht die fakten berücksichtigen.
Aus chartsicht ist der preis zu hoch und das schon lang, drahtseil akt, sagte ich, nur eine kaufpanik hätte ihn wieder angetrieben...

Die börsen gingen runter.. Aber es war nicht panisch, allerdings, dürfte sich das zuspitzen wenn bestimmt unterstützungslinie nach unten gebrochen werden.. Abwarten. In dieser jahreszeit beschäftigen sich wenig menschen mit neuen investment möglichkeiten. Die Banken haben es offensichtlich getan, nur noch nicht offiziel bekannt gegeben!

dazu kommen die weihnachtseinkäufe mit btc...
Die aufwertung des dollars...

allein diese gründe genügen das der btc korrigiert, trotzdem beweist er ein stärke zum dollar.

Fakt ist aber auch das banken ihn kauft haben, als währungsreserven und einige sicher etwas mehr zum zocken, und auch patent für transactionen im blockchain angemeldet haben! Dazu brauchen sie auch BTC

ein doppel top ist es nicht, weil weder die lunte noch der körper, bei beiden seiten der tasse die gleiche höhe haben. Nach einer tassen geht es normaler weise etwas nach unten, bevor es weiter rauf geht. Grund sind leichte Gewinnmitnahmen aber der Markt glaubt an ein wachstum.
wie ulrich zum beispiel schrieb, nimmt er sein ACHTUNG Gewinn raus nicht das Invest! Der Großteil seinen Invest's lässt er im BTC. Geht also long mit dem rest! deswegen bildet sich nach einer Tasse ein henkel.
Wie schon beschrieben hat sich ein fahne gebildet... das zeigt das die nachfrage trotzdem sehr hoch ist, jetzt wird der technische chart trotzdem korrigieren... die ansätze dazu oben.

Einige banken werden einsammeln für ihr währungsreserven und den anderen großen banken folgen. Leider sind bänker so dumm und glauben den goldman sachs, wie auch die Menschen auf der Strasse den Massenmedien. Denn die sagten ja der BTC und blockchain haben keine zukunft vor zwei jahre, als erste bank gaben sie bekannt eingestiegen zu sein.. im frührjahr 2015 In der damaligen Richlist, hielten 90% der BTC nur 10 adressen! UBS hatte sicher auch welche die lange vor sachs an den BTC/ Blockchain glaubten! Heut sind viel mehr Halter mit großen Werten dort zu sehen und nur mit inputs und keine outputs!!!
So schlussfolgere ich, ist es auch keine Blase! Ein blase wäres wenn auch alle wieder verkaufen würden, diese kann jeder auf der Erde prüfen über diese Liste. Das wird wohl nicht in frage kommen, wenn sie die BTC als Währungsreserve halten und damit Long über 20-30 jahre gehen!

nun wissen wir das 42 banken sich bekannt haben zum blockchain consortium, es gibt weit mehr banken auf der Erde! Die sicher auch noch einkaufen wollen deswegen werden weitere BTC vom markt verschwinden, glaube ich.

Da Bank x vllt schon nahe zu 500 dollar gekauft hat, hat sie kein interesse das bank y billiger kauft als sie selbst! Banken stehen in konkurrenz und so wird Bank y auch zusätzlichen Druck in den Markt bringen, und einpaar kaufen und damit zocken, um es den anderen so schwer wie möglich zu machen! Nun wissen wir das bank s (sachs) und u (ubs) haben sicher auch noch gewinne welche sie mitnehmen könnten, als frühe investoren! Das wissen auch die anderen Banken und somit wird es nun zu eine Korrektur kommen + aus den genannten Gründen die ich oben nannte. Das Interesse weltweit von banken wird noch zu nehmen.
Zusätzlich könnte Bank y beim hoch treiben des Preises, handeln wie ulrich es auch macht, Gewinne verkaufen um ihr risiko dadurch weiter zumindern.

sehr schnell geschrieben aber ich hoffen es ist verständlich und nachvollziehbar... schönen abend muss arbeiten Wink

ps: timeline - das QE der FED war ende 2013 ausgelaufen, draghi ein ex-sachs, gab ende 2014 das QE (Marktflutung mit Geld, und niedrig Zinsen) für die EU bekannt. Im früherjahr 2015 als der preis am boden war gab, sachs bekannt in den blockchain zu investieren...
Vetternwirtschaft? Kann sich jeder selbst eine meinung bilden, der dax erreichte sein höchstwert und ist seitdem fallend. Dow auch!

im november erschien die studie zum thema währungsreserve... Und der preis nahm anfahrt auf.

Zudem benutzen offensichtlich chinas schattenbanken den um geld ins ausland zu bringen.
und ich bin mir sicher, das china über die trades auf huobi und okcoin, dollars kauft um den stärker aufzuwerten, sowie sie auch US staatsanleihen massiv verkaufen, und frischesn geld in den markt pumpen, so wie eigene anleihen und sogar aktien kaufen! So liegt auch diese vermutung nahe das die börsen in china einen sponsor haben, deswegen auch dort 0% prozent fee, gesponsort vom Komitee. Die Dollar welche ins ausland abwandern, sind wahrscheinlich weniger als jene, die sie selbst kaufen!

Alles hier gepostet thread rückwärts lesen wer fakten sucht

fazit ist ein korrektur knapp unter 500 ist absolut positiv... ihr werdet es sehen, wie immer nur meine meinung

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 472


View Profile
December 19, 2015, 05:50:44 PM
 #38072

Der Elch sind die Banken und Der Eiskristall Der BTC ?
muss mann sich das so Vorstellen ?



 Grin Grin Grin Grin Grin

Sry bisschen spass kann dem Thread nicht schaden Smiley

Nach wie vor deine Beiträge Top Mario gerne weiter so
Manschmal verstehe ich sie auch schon nach nur Zweimaligen Durchlesen  Wink


To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
December 19, 2015, 05:58:42 PM
 #38073

fazit ist ein korrektur knapp unter 500 ist absolut positiv... ihr werdet es sehen, wie immer nur meine meinung

Ich denke der Kurs peakt noch mal richtig vor der endgültigen der Gox-Abwicklung. So gibt es für jeden Gläubiger noch eine Banane und die Affenherde bleibt friedlich. Aber danach ist die Luft wirklich maximal raus. Satoshi ist tot. Irgendein zwielichtiger Hochstapler sitzt auf den meisten Coins. Viele sitzen im Knast oder sind auf dem besten Weg dorthin. Die DEVs sind zerstritten. Der Handel findet unter Oberaufsicht der chinesischen KP in chinesischen Kasinos wie BTCC statt. Ein einziger Alptraum.

Aber die Blockchaintechnologie, die ist natürlich super-geil. Ich muss sagen, je länger ich mich damit beschäftige, umso trivialer erscheint mir das Ganze. Ist im Grunde seit langem bekannt. Hatte nur vorher irgendwie keiner so richtig zur Kenntnis genommen, weil schlechtes bzw. kein Marketing.

Na ja, das Marketing von Bitcoin war jedenfalls super.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1428



View Profile
December 19, 2015, 06:49:37 PM
 #38074

fazit ist ein korrektur knapp unter 500 ist absolut positiv... ihr werdet es sehen, wie immer nur meine meinung

Ich denke der Kurs peakt noch mal richtig vor der endgültigen der Gox-Abwicklung. So gibt es für jeden Gläubiger noch eine Banane und die Affenherde bleibt friedlich. Aber danach ist die Luft wirklich maximal raus. Satoshi ist tot. Irgendein zwielichtiger Hochstapler sitzt auf den meisten Coins. Viele sitzen im Knast oder sind auf dem besten Weg dorthin. Die DEVs sind zerstritten. Der Handel findet unter Oberaufsicht der chinesischen KP in chinesischen Kasinos wie BTCC statt. Ein einziger Alptraum.

Aber die Blockchaintechnologie, die ist natürlich super-geil. Ich muss sagen, je länger ich mich damit beschäftige, umso trivialer erscheint mir das Ganze. Ist im Grunde seit langem bekannt. Hatte nur vorher irgendwie keiner so richtig zur Kenntnis genommen, weil schlechtes bzw. kein Marketing.

Na ja, das Marketing von Bitcoin war jedenfalls super.

Das muss wohl Sarkasmus gewesen sein, natuerlich ist die Blockchain trivial, nicht umsonst heisst das auf English "Ledger", ist naemlich nix anderes als ne Datenbank (von Transaktionen).

Nur ... wie bekommt man das public und dann noch sicher vor Manipulation hin?

Oh scheisse, mir faellt ja auf, da kommste ja eh nie hinter. Wer noch nichtmal Bitcoin und Gox auseinander halten kann ...

Komm, nimm dir nen Keks und ab zurueck in Deine Hoehle.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330



View Profile
December 19, 2015, 06:50:31 PM
 #38075

fazit ist ein korrektur knapp unter 500 ist absolut positiv... ihr werdet es sehen, wie immer nur meine meinung

Ich denke der Kurs peakt noch mal richtig vor der endgültigen der Gox-Abwicklung. So gibt es für jeden Gläubiger noch eine Banane und die Affenherde bleibt friedlich. Aber danach ist die Luft wirklich maximal raus. Satoshi ist tot. Irgendein zwielichtiger Hochstapler sitzt auf den meisten Coins. Viele sitzen im Knast oder sind auf dem besten Weg dorthin. Die DEVs sind zerstritten. Der Handel findet unter Oberaufsicht der chinesischen KP in chinesischen Kasinos wie BTCC statt. Ein einziger Alptraum.

Aber die Blockchaintechnologie, die ist natürlich super-geil. Ich muss sagen, je länger ich mich damit beschäftige, umso trivialer erscheint mir das Ganze. Ist im Grunde seit langem bekannt. Hatte nur vorher irgendwie keiner so richtig zur Kenntnis genommen, weil schlechtes bzw. kein Marketing.

Na ja, das Marketing von Bitcoin war jedenfalls super.
ich denke Gox hat so gar keinen Einfluss auf den Kurs

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
saugwurm
Full Member
***
Online Online

Activity: 172


Bitte kommen, Großer Vogel!


View Profile
December 19, 2015, 07:17:01 PM
 #38076

Quote
Na ja, das Marketing von Bitcoin war jedenfalls super.

Ernst gemeinte Frage: Warum bist du eigentlich noch hier unterwegs? Das wäre als würde ein trockener Alkoholiker die ganze Zeit in ner Kneipe abhängen und versuchen, die Leute vom Trinken abzuhalten Grin

zur sicheren Aufbewahrung meiner BTCitcoins verwende ich Ledger Wallet.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
December 19, 2015, 08:19:07 PM
 #38077

ich denke Gox hat so gar keinen Einfluss auf den Kurs

Nein, dafür das:

Quote
Viele Chinesen nutzten das Cybergeld, um sich an dem aus Russland stammenden Pyramidenspiel MMM zu beteiligen, verriet BTCC-Chef Bobby Lee der New York Times.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-wieder-im-Aufwind-Neue-Hoffnung-fuer-die-Cyberwaehrung-2917056.html

Und Vorsicht: mmmglobal.org ist echt übel. Bin gerade versehentlich auf die Seite gekommen.

Quote
Hinter der "Mavrodi Money Machine" steckt ein dubioser russischer Unternehmer, der schon wegen Finanzbetrugs im Gefängnis saß.

Ach.  Grin

Somit hätte sich auch der neuerliche Boom erklärt. Ihr habt hier ja lange herum gerätselt, woran es liegt.  War amüsant zu lesen. Cheesy

Gibt es sogar schon nen bisschen länger:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=77276.0

Fast solange wie Gox.  Smiley

Tja, und nun ratet mal wer sich hinter all dem verbirgt:

https://youtu.be/sOACpJrNCI8?t=46s

Grin

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
December 19, 2015, 08:20:21 PM
 #38078

Quote
Na ja, das Marketing von Bitcoin war jedenfalls super.

Ernst gemeinte Frage: Warum bist du eigentlich noch hier unterwegs? Das wäre als würde ein trockener Alkoholiker die ganze Zeit in ner Kneipe abhängen und versuchen, die Leute vom Trinken abzuhalten Grin

Wer sagt, dass ich die Leute vom Trinken abhalten will?  Grin

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 19, 2015, 08:47:50 PM
 #38079

Der Elch sind die Banken und Der Eiskristall Der BTC ?
muss mann sich das so Vorstellen ?



 Grin Grin Grin Grin Grin

Sry bisschen spass kann dem Thread nicht schaden Smiley

Nach wie vor deine Beiträge Top Mario gerne weiter so
Manschmal verstehe ich sie auch schon nach nur Zweimaligen Durchlesen  Wink



nettest bild, ja sorry hab es bei laufen am handy geschrieben, hab einiges geändert sollte nun verständlicher sein Smiley
ich mag das foto und genau so stell ich mir das gerade vor... absolut zutreffend. Hat einer ein Ahnung wieviel Banken es gibt? Also nur mal Zentralbanken... puh
ich mein wenn Barbados 10000 BTC kauft!? Also eine müsste ihr abziehen laut offiziellen News, Kenya. Wink
Tja... denkt mal drüber nach



pyramiden spiele gibt es seit jahrhunderten, und immer wieder dumme die mitmachen und sich danach beklagen, was sollt das für ein ko thema für eine währung sein!?
versteh ich nicht, den gläubigern von mgotx, bleib nichts mehr, sie bekommen auch nichts, weil sie auch einfach betrogen wurden, so wie viele andere in der cryptowelt!
jeder muss abschätzen was er riskieren möchte...
was soll da schon noch kommen. Wenn nichts da ist, bekommen die gläubiger nichts, fertig!

Wenn ein Aktienunternehmen pleite geht, bekommen Aktionäre auch meist nichts, weil erst die anleihenhalter und banken dran sind... so ist das leben.
ein zusammenbruch des aktuellen bankensystems, würd auf einen schlag alle aktienteilhaber enteigenen... ich glaub das ist sich kein aktionär bewusst! und wie kritsch und schnell so etwas gehen kann zeigte 2008, der zusammenbruch der wamu, die sparkasse der USA, dort klagen die aktionäre heute noch um geld zu bekommen, da ich danach mal gekauft hatte aber vor dem settlement bekomme ich heut noch kleine gutschrift hin und wieder... also weiß ich es läuft noch.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330



View Profile
December 19, 2015, 08:56:33 PM
 #38080

ich denke Gox hat so gar keinen Einfluss auf den Kurs

Nein, dafür das:

Quote
Viele Chinesen nutzten das Cybergeld, um sich an dem aus Russland stammenden Pyramidenspiel MMM zu beteiligen, verriet BTCC-Chef Bobby Lee der New York Times.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bitcoin-wieder-im-Aufwind-Neue-Hoffnung-fuer-die-Cyberwaehrung-2917056.html

Und Vorsicht: mmmglobal.org ist echt übel. Bin gerade versehentlich auf die Seite gekommen.

Quote
Hinter der "Mavrodi Money Machine" steckt ein dubioser russischer Unternehmer, der schon wegen Finanzbetrugs im Gefängnis saß.

Ach.  Grin

Somit hätte sich auch der neuerliche Boom erklärt. Ihr habt hier ja lange herum gerätselt, woran es liegt.  War amüsant zu lesen. Cheesy

Gibt es sogar schon nen bisschen länger:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=77276.0

Fast solange wie Gox.  Smiley

Tja, und nun ratet mal wer sich hinter all dem verbirgt:

https://youtu.be/sOACpJrNCI8?t=46s

Grin
Pyramidensysteme wird es auch ohne Bitcoin geben und man sollte vor ihnen warnen, aber Bitcoin ist kein Pyramidensystem. Übrigens gibt es Mavrodi mit seinen Systemen schon weit vor Bitcoin.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Pages: « 1 ... 1854 1855 1856 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 [1904] 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 ... 2743 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!