Bitcoin Forum
January 20, 2017, 01:58:57 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 [2584] 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 ... 2637 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3707407 times)
flyer88
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 195


View Profile
January 07, 2017, 10:43:29 AM
 #51661

Immer dieser Charttechnik-Voodoo  Roll Eyes

Sehr schön an der unteren Trendlinie abgeprallt. Sollte die Marke halten, sind wir wohl aus dem Gröbsten raus. Genaueres wird man beim nächsten abtauchen Richtung ~820$ sehen.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184



View Profile
January 07, 2017, 10:46:57 AM
 #51662

Schade weil diese Menschen jetzt vor Enttäuschung nur schlechtes über BTC verbreiten werden.

Das Gutes jedoch ist: günstiges einsteigen   Grin Grin Grin
Dann frage ich die Leute immer, warum sie denn bei hohen Kursen soviel Geld reinpumpen. Warum sind diese Leute nicht schon bei 200 oder 300 € eingestiegen? Diese Leute würden auch nen Kredit aufnehmen um schnell reich zu werden. Es liegt nicht am Bitcoin, sondern an der Einstellung der Leute.

Hab ich letztens schon erklärt warum die bei €200 nicht eingestiegen sind: Bitcoin hatte damals einen mehrjährigen Bärenmarkt hinter sich und dümpelte monatelang seitwärts. Diese Leute haben einfach nicht die Fantasie oder die Voraussicht, daß sich da was entwickeln könnte. Bei €400 warten sie dann "bis es wieder auf €250 runtergeht" und bei €800 können sie sich noch immer nicht aufraffen und denken: das kann doch nicht sein, daß das so abgeht. Bei €1000 haben sie dann endlich ihren inneren Schweinehund überwunden und denken: ja wenn alle kaufen, dann muss es ja wohl doch was gescheites sein, dieses Bitcoin-Dings.

Sie rennen nur hinterher und machen hinterher andere verantwortlich. "Aber, aber die haben alle MOOON gesagt!"

So ist das nunmal, ich hab da kein Mitleid.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1251



View Profile
January 07, 2017, 10:48:12 AM
 #51663

Schade weil diese Menschen jetzt vor Enttäuschung nur schlechtes über BTC verbreiten werden.

Das Gutes jedoch ist: günstiges einsteigen   Grin Grin Grin
Dann frage ich die Leute immer, warum sie denn bei hohen Kursen soviel Geld reinpumpen. Warum sind diese Leute nicht schon bei 200 oder 300 € eingestiegen? Diese Leute würden auch nen Kredit aufnehmen um schnell reich zu werden. Es liegt nicht am Bitcoin, sondern an der Einstellung der Leute.

Hab ich letztens schon erklärt warum die bei €200 nicht eingestiegen sind: Bitcoin hatte damals einen mehrjährigen Bärenmarkt hinter sich und dümpelte monatelang seitwärts. Diese Leute haben einfach nicht die Fantasie oder die Voraussicht, daß sich da was entwickeln könnte. Bei €400 warten sie dann "bis es wieder auf €250 runtergeht" und bei €800 können sie sich noch immer nicht aufraffen und denken: das kann doch nicht sein, daß das so abgeht. Bei €1000 haben sie dann endlich ihren inneren Schweinehund überwunden und denken: ja wenn alle kaufen, dann muss es ja wohl doch was gescheites sein, dieses Bitcoin-Dings.

Sie rennen nur hinterher und machen hinterher andere verantwortlich. "Aber, aber die haben alle MOOON gesagt!"

So ist das nunmal, ich hab da kein Mitleid.

Ja, da habe ich auch kein Mitleid. Wer nicht hören will, muss fühlen


Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
BlackOne
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 54


View Profile
January 07, 2017, 10:51:49 AM
 #51664

Schade weil diese Menschen jetzt vor Enttäuschung nur schlechtes über BTC verbreiten werden.

Das Gutes jedoch ist: günstiges einsteigen   Grin Grin Grin
Dann frage ich die Leute immer, warum sie denn bei hohen Kursen soviel Geld reinpumpen. Warum sind diese Leute nicht schon bei 200 oder 300 € eingestiegen? Diese Leute würden auch nen Kredit aufnehmen um schnell reich zu werden. Es liegt nicht am Bitcoin, sondern an der Einstellung der Leute.
Weil der Großteil der Menschheit gierig ist.

Auch wenn sich die "neuen" die Finger verbrannt haben die die den BTC verstanden haben bleiben dabei, wie du schon geschrieben hast es ist eine Einstellungssache. Der Rest der sich mit Verlust verabschiedet und schlecht redet hatte einfach nur das Geld im Sinn.
berlin82
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182


View Profile
January 07, 2017, 10:54:51 AM
 #51665

Quote
Es liegt nicht am Bitcoin, sondern an der Einstellung der Leute.
Vollkommen Korrekt.

Ich bin mir fast sicher, dass wir heute Typische Panikverkäufe gesehen haben …
und obwohl ich erst am Anfang 2016 in Berührung mit BTC kam, wusste ich, dass ich jetzt im Januar unter 800 Euro voll einsteigen werde

Für die Neuen hier: seid noch vorsichtig es kann noch einen DUMP nach unten geben es wäre dann endlich die „Kapitulation“ s. Psychologie am Aktienmarkt, danach kann erst wieder nach oben gehen.

hier ein bekanntes altes Zitat:
„Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind!“

und für Heute gilt:
Die werden Euch übers Long fasseln und in dem gleichen Zeit sich vom BTC verabschieden.

Sooo einfach ist es    Cheesy
stsms06
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
January 07, 2017, 10:55:21 AM
 #51666

naja,wer hat hier nicht das geld im sinn?  Huh
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1091



View Profile WWW
January 07, 2017, 10:59:26 AM
 #51667

Der längerfristige (ca. 1 Jahr) Trend vor der Blase ist aber noch intakt, bis ca. $800.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184



View Profile
January 07, 2017, 11:00:52 AM
 #51668

naja,wer hat hier nicht das geld im sinn?  Huh

Der Punkt ist: manche haben eben nicht nur den Profit im Sinn. Und die handeln anders als jetzt in Panik zu verkaufen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1251



View Profile
January 07, 2017, 11:00:52 AM
 #51669

naja,wer hat hier nicht das geld im sinn?  Huh
Ich habe den Wert meines Vermögens im Sinn, den möchte ich gerne steigern. Das kann man aber nicht schaffen, wenn man teuer kauft und billig wieder verkauft.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184



View Profile
January 07, 2017, 11:02:35 AM
 #51670

Der längerfristige (ca. 1 Jahr) Trend vor der Blase ist aber noch intakt, bis ca. $800.

Jou. $800 (ich schrieb heute morgen von $780) ist wirklich ein kritischer Punkt.

Wenn ich ein Bär wäre der den Preis längerfristig kaputt machen will, dann würde ich das gesamte Pulver auf einen Angriff auf $780 verballern. Es ist die Chance.


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
lordoliver
Legendary
*
Online Online

Activity: 994

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
January 07, 2017, 11:04:13 AM
 #51671

Mir kam das schon spanisch vor:
https://cointelegraph.com/news/bitcoin-can-rise-to-2000-in-january-2017

da war mir schon klar, dass wir die 2k erstmal NICHT sehen werden...
BlackOne
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 54


View Profile
January 07, 2017, 11:04:37 AM
 #51672

naja,wer hat hier nicht das geld im sinn?  Huh

Der Punkt ist: manche haben eben nicht nur den Profit im Sinn. Und die handeln anders als jetzt in Panik zu verkaufen.

Danke, besse hätte ich es nicht sagen können.

Die die sich jetzt verabschiedet haben, haben einfach nur Dollarzeichen vor den Augen gehabt haben aber Bitcoin nicht verstanden bzw sich überhaupt nicht damit beschäftigt
Bitze
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 461


View Profile
January 07, 2017, 11:11:31 AM
 #51673

Ich muss sagen, die Panik kommt sehr gut an.
Könnte vorhin bei Bitcoin de einige coins für 720-740€ einsammeln :-)

zur sicheren Aufbewahrung meiner BTCitcoins verwende ich Ledger Wallet.
http://www.amazon.de/dp/B00V867KNA
berlin82
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182


View Profile
January 07, 2017, 11:12:05 AM
 #51674

@molecular
Quote
Sie rennen nur hinterher und machen hinterher andere verantwortlich. "Aber, aber die haben alle MOOON gesagt!"
Nein Nein so einfach ist es nicht, weil es hier und da = in allen Foren überwiegend User gab (s. Falsche Propheten) die immer „To Do Moon“ gerufen haben…

und ich habe immer wieder geschrieben, VORSTICH seid nicht verrückt, den BTC wird auch noch  Morgen geben

Quote
So ist das nunmal, ich hab da kein Mitleid.
meinem Erachten nach: die „To Do Moon“ haben die Neuen einfach abgezogen… aber keine sorge: nach Karmischen Gesetzt bekommen diejenigen es mal zurück    Cheesy
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1091



View Profile WWW
January 07, 2017, 11:13:02 AM
 #51675

Die Übertreibungsphase der letzten Wochen war ja deutlich bemerkbar hier in den Foren und anderswo (z.B. reddit), viele euphorische Posts und so.

Ich warte nur drauf, dass wir die $1000 überschreiten und alle sind nur gelangweilt.


Grad gelesen:
PBoc detail: exchanges cant do offline promotion; no fake trade; Devaluation cant be mentioned; mandatory strong KYC
https://twitter.com/cnLedger/status/817550313636798464

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
Haunebu
Member
**
Offline Offline

Activity: 65


View Profile
January 07, 2017, 11:13:40 AM
 #51676

Ist schon lustig wenn man sich die ganzen Kommentare in diversen Foren so durchliest.

Irgendwie finde ich mich da selbst teilweise wieder. 2012 das erste mal vom Bitcoin gehört aber nichts gewagt.
Dann Ende 2013 die mega Blase, und wollte unbedingt dabei sein. Hatte mich damals aber gebremst und nicht im 4 stelligen Preis gekauft, sondern gewartet.

Dadurch dass ich gewartet hatte, wurde ich belohnt und sehe dem ganzen Hype gerade eher gelassen zu.

Einzigster Fehler war damals 13k in nen Miner bei Menig zu investieren, aber durch die Mithilfe eines weiteren betroffenen und einer Anwaltskanzlei wo Menig schon bekannt war, hatten wir ja unser Geld nach langem hin und her wiederbekommen.



Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540


#BEL+++++


View Profile WWW
January 07, 2017, 11:16:04 AM
 #51677

ich denke auch, dass es durchaus noch mal etwas tiefer gehen kann.

um die $762 liegt ein 38,2% fibo retracement level
und bei $776 liegt ein zweites 61,8 fibo retracement level






EDIT: da man den boden eh nicht zu 100% erwischt und ich eh hodle kaufe ich langsam ins fallende messer hinein.

robobi
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
January 07, 2017, 11:25:03 AM
 #51678

hoffentlich stabilisiert er sich so langsam wieder mir sind Bewegungen unter 1% pro Tag lieber. kann mir vorstellen das es eine ganze weile braucht bis sich die wogen glätten.
alle Bewegungen verlangsamen sich meiner Beobachtung nach. hängt wahrscheinlich mit der steigenden Nutzerzahl zusammen- könnte jähre dauern
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554


View Profile
January 07, 2017, 11:45:36 AM
 #51679

Wenn man 2011 und 2013 miterlebt hat (oder sich ansieht), ist das, was in den letzten Tagen los war, doch völlig harmlos.

Besonders witzig fnd ich ja immer die Aussagen der diversen Artikel, von wegen..
"Absturz nach Höchststand!",
"Nach Rekordhoch brechen die Kurse ein!!1!elf",
oder ähnlichen Mumpitz.

Was all diese Artikel gänzlich verschweigen, ist,
das der Kurs nach dem "Absturz" und "Einbruch" immernoch höher ist, als vor dem Anstieg.
Das war 2011 so, als der Kurs von $1 auf $32 stieg und dann auf $2 "abstürzte",
das war 2013 so, als der Kurs von $15 auf $280 stieg und dann auf $80 "einbrach"
und jetzt is das auch wieder so, wir sind immernoch auf nem höheren Niveau, als vor der "Rally" (sofern man davon ausgeht, daß die überhaupt schon begonnen hat und die letzten Tage nicht lediglich die Aufwärmrunde waren).

Klar, für alle, die auf dem Peak kaufen, ist das natürlich erstmal blöd, aber wer dann billiger wieder verkauft, darf sich über Verluste eben nicht wundern.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
January 07, 2017, 12:08:30 PM
 #51680

Mein Plan sieht so aus:

- 950-1000
- 750 -780
- BTC flat --> Altcoin P&Ds und BTCs für die nächste Rally vermehren  Smiley

Pages: « 1 ... 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 2543 2544 2545 2546 2547 2548 2549 2550 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 [2584] 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 ... 2637 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!