Bitcoin Forum
November 24, 2020, 01:13:28 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3402 3403 3404 3405 3406 3407 3408 3409 3410 3411 3412 3413 3414 3415 3416 3417 3418 3419 3420 3421 3422 3423 3424 3425 3426 3427 3428 3429 3430 3431 3432 3433 3434 3435 3436 3437 3438 3439 3440 3441 3442 3443 3444 3445 3446 3447 3448 3449 3450 3451 [3452] 3453 3454 3455 3456 3457 3458 3459 3460 3461 3462 3463 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 ... 4550 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5556928 times)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 05, 2018, 09:59:03 AM
 #69021


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

1606180408
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606180408

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606180408
Reply with quote  #2

1606180408
Report to moderator
1606180408
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606180408

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606180408
Reply with quote  #2

1606180408
Report to moderator
1606180408
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606180408

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606180408
Reply with quote  #2

1606180408
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1606180408
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1606180408

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1606180408
Reply with quote  #2

1606180408
Report to moderator
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 05, 2018, 10:06:37 AM
 #69022


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

So kann man sich natuerlich auch aus dem Schlamassel reiten. Gut, dann sind die Megaanlagen in China, die ich mit eigenen Augen gesehen habe nur Fakeanlagen und die Module, die wir allesamt aus China beziehen auch nur Fake. Alles klar. Dann koennen wir uns wieder dem BTC zuwenden. Wat’n Realitaetsverweigerer  Grin
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1942
Merit: 765


View Profile
January 05, 2018, 10:07:38 AM
 #69023

Der exorbitant hohe Ressourcenfraß wird den BTC in naher Zukunft in die Bredouille bringen. Diesen Aspekt haben leider die Wenigsten auf dem Schirm.
Interessant wird es, wenn Regierungen anfangen, da zu regulieren zu versuchen. Venezuela hat es ja im Hauruck-Verfahren schon probiert, in bestimmten Fällen Mining als "ungenehmigten Energiediebstahl" oder so ählich zu verbieten.

Mit dem Glühbirnenverbot gibt es ja ein relativ junges Vorbild, z.B. könnten ASICS, die sich für nichts anderes als zum Mining eignen, durchaus in vielen Ländern verboten werden. Gut, in Europa mint eh kaum jemand, aber irgendwann könnte auch China auf solche Ideen kommen (siehe Elektroauto-Quote). Entweder zentralisiert sich dann Mining extrem in den Ländern, in denen noch kein Verbot herrscht, oder die Hashrate von Bitcoin wird deutlich abnehmen und eventuell instabil und unsicher werden.

Allerdings bleibt ja Bitcoin noch der Wandel zurück zu einem CPU-Algorithmus, oder vielleicht sogar zu "proof of space". (Proof of Stake glaube ich bei Bitcoin eher weniger, da würden zu viele ihre Religion verlieren).

Ich wohne nahe Frankreich, wo fast jeder ne Atomstrom-Elektroheizung hat. Ich würde einfach den Miner als E-Ofen umdeklarieren ...

Erneuerbare Energien hmm
https://www.bitcoinnews.ch/7323/dieses-startup-nutzt-koerperwaerme-fuer-das-krypto-mining-fuer-den-fall-dass-roboter-unsere-arbeit-machen/

ist ja fast schon wie in der Matrix

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Zeix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154
Merit: 106


View Profile
January 05, 2018, 10:12:42 AM
 #69024


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

China ist nicht Nordkorea. Selbst wenn das Regime Unsinn erzählt, würde Fakten nach außen dringen. Fakt ist, China ist schon seit Jahren nicht mehr das Land, wofür viele Westliche es halten. Selbst die Luftverschmutzung geht seit Jahren zurück.
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 05, 2018, 10:26:21 AM
 #69025


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

China ist nicht Nordkorea. Selbst wenn das Regime Unsinn erzählt, würde Fakten nach außen dringen. Fakt ist, China ist schon seit Jahren nicht mehr das Land, wofür viele Westliche es halten. Selbst die Luftverschmutzung geht seit Jahren zurück.

Hat keinen Sinn. Da ist jemand in seiner persönlichen Matrix gefangen. Der wird nie verstehen, was in China abgeht und vor allem warum. BTC Kurs steht schließlich aktuell auch bei $5000
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 05, 2018, 10:35:38 AM
 #69026

Hat keinen Sinn. Da ist jemand in seiner persönlichen Matrix gefangen. Der wird nie verstehen, was in China abgeht und vor allem warum. BTC Kurs steht schließlich aktuell auch bei $5000


lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 348
Merit: 15


View Profile
January 05, 2018, 10:40:03 AM
 #69027

In Deutschland schafft man es nicht mal Strom von Nord (Überfluss) nach Süd zu schaffen und muss die Windkraftwerke zu Spitzenzeiten herunterfahren. Man kann von China halten was man will, aber dort geht es mit schnellen Schritten voran. Auch der Schwenk zur E-Mobilität war nur eine Reaktion auf den Automarkt dort und keine Idee unserer Dinosaurier.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 05, 2018, 10:40:49 AM
 #69028


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

China ist nicht Nordkorea. Selbst wenn das Regime Unsinn erzählt, würde Fakten nach außen dringen. Fakt ist, China ist schon seit Jahren nicht mehr das Land, wofür viele Westliche es halten. Selbst die Luftverschmutzung geht seit Jahren zurück.

Hat keinen Sinn. Da ist jemand in seiner persönlichen Matrix gefangen. Der wird nie verstehen, was in China abgeht und vor allem warum. BTC Kurs steht schließlich aktuell auch bei $5000
Tja wer hier in einer Matrix lebt das muss man erst noch mal feststellen, in meiner Matrix steht der Kurs bei 13.664,14 EUR  Grin und die Klimawandel-Fanatiker schwurbeln den lieben langen Tag von dicker Luft. Aber vielleicht hat ja Trump recht und China ist wirklich das Herz der nachhaltigen grünen Volksbewegung.   Cheesy Gott man weiß gar nicht mehr was man denken soll vor lauter Matrizen


erstmal auf die Matratze würde ich sagen! Obwohl ob der Körper weiß das er nun für mining komische Abwärme erzeugen muss, ach egal wenn es kalt wird einfach mal das Thermostat etwas aufdrehen, unter den Brutkasten-Strahler legen und ne Butterbemme mehr essen ... was für ein Irrsinn, aber solang die Leute es glauben  Grin

Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 05, 2018, 10:52:17 AM
 #69029


China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. ...

Ei, jetzt hätt ich fast den Kaffee verschüttet  Grin der war echt gut!


Aja, dann nenne mir doch bitte das Land, dass mit 300 Mrd. Dollar in erneuerbare Energien investiert, ueber 100 in Planung oder gar in Bau befindlicher Kohlekraftwerke gestoppt hat, den Ausstoß an Schwefeldioxid extrem gesenkt hat und weitere 3-stellige Betraege in EV- und Batterieforschung steckt, Privatwirtschaft nicht mit eingerechnet. Viel Spaß beim suchen. Reichen Dir 10 Jahre beim suchen? Oder brauchst Du mehr Zeit?


Ja das sind die Meldungen die die Regime nach außen kolportieren. Da kann ich auch dem Steinmeier oder der Merkel zuhören, die erzählen einen auch nur Märchen.  Smiley

China ist nicht Nordkorea. Selbst wenn das Regime Unsinn erzählt, würde Fakten nach außen dringen. Fakt ist, China ist schon seit Jahren nicht mehr das Land, wofür viele Westliche es halten. Selbst die Luftverschmutzung geht seit Jahren zurück.

Hat keinen Sinn. Da ist jemand in seiner persönlichen Matrix gefangen. Der wird nie verstehen, was in China abgeht und vor allem warum. BTC Kurs steht schließlich aktuell auch bei $5000
Tja wer hier in einer Matrix lebt das muss man erst noch mal feststellen, in meiner Matrix steht der Kurs bei 13.664,14 EUR  Grin und die Klimawandel-Fanatiker schwurbeln den lieben langen Tag von dicker Luft. Aber vielleicht hat ja Trump recht und der Wandel und die Umweltverschmutzung ist der pure Fake und China das Herz der nachhaltigen grünen Volksbewegung.   Cheesy

Oh, ich bin Skeptiker des ausschließlich menschgemachten Klimawandels. Das fußt aber ganz sicher nicht auf Aussagen von Vollidioten wie Trump. Aber wenn man den Planeten bereist, dann faellt einem auf, dass es Zeit ist, mal ein bisschen aufzuräumen. Aber bei Menschen, die zwischen Umwelt- und Klimaschutz nicht unterscheiden koennen, muss man sich dann nun wirklich nicht wundern, wenn nur Unfug rauskommt. Damit ist das Thema jetzt endgültig durch fuer mich.

Btw, 16k sind nun doch geknackt und wir befinden uns im SKS des ewigen Todes.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 05, 2018, 10:53:55 AM
 #69030


Btw, 16k sind nun doch geknackt.


waren's vorhin nicht noch 5k?

btw... 16.5k sind die Schallmauer... nicht 16k  Tongue

aber das klappt diesmal nicht  Wink

Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 05, 2018, 11:03:46 AM
 #69031


Btw, 16k sind nun doch geknackt.


waren's vorhin nicht noch 5k?

btw... 16.5k sind die Schallmauer... nicht 16k  Tongue

aber das klappt diesmal nicht  Wink

Es gibt hier genügend User die von 5k traeumen. Aber traeumen ist schließlich auch in der Matrix nicht verboten. Grin

So wie es ausschaut, wird gerade von den Alts umgeschichtet. Vielleicht reicht das ja, um den Markt zu kippen und BTC Richtung Norden zu schicken.

Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1942
Merit: 765


View Profile
January 05, 2018, 11:14:08 AM
 #69032


Btw, 16k sind nun doch geknackt.


waren's vorhin nicht noch 5k?

btw... 16. ;sind die Schallmauer... nicht 16k  Tongue

aber das klappt diesmal nicht  Wink

Es gibt hier genügend User die von 5k traeumen. Aber traeumen ist schließlich auch in der Matrix nicht verboten. Grin

So wie es ausschaut, wird gerade von den Alts umgeschichtet. Vielleicht reicht das ja, um den Markt zu kippen und BTC Richtung Norden zu schicken.



Vielen reicht ein 50% drop halt nicht da müssen schon 80% oder mehr her auf bitcoinminer42  schiel  Grin  Grin
Ich hab vor 2 woche schon gesagt die 19666 ath auf stamp werden so nicht stehen bleiben
Mann muss nur die Zeichen der Zeit  lesen können .Leute... in was für einer Matrix lebt ihr denn also wirklich Tongue

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Chris601
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 669
Merit: 553


View Profile
January 05, 2018, 11:15:49 AM
 #69033


Btw, 16k sind nun doch geknackt.


waren's vorhin nicht noch 5k?

btw... 16.5k sind die Schallmauer... nicht 16k  Tongue

aber das klappt diesmal nicht  Wink

Es gibt hier genügend User die von 5k traeumen. Aber traeumen ist schließlich auch in der Matrix nicht verboten. Grin
...

Das war gemeint: Wink

BTC Kurs steht schließlich aktuell auch bei $5000


Trinkgelder hier einwerfen: 1M5A7AdGzsAwHLSf9xa5dvbgtLGpzYgp1E
Bitkeinermeiner
Member
**
Offline Offline

Activity: 137
Merit: 15


View Profile
January 05, 2018, 11:25:22 AM
 #69034

China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. Ich krieg jedesmal das Kotzen, wenn Leute irgendwelchen Duennpfiff ueber Chinas Energiepolitik verbreiten. Mal ganz davon abgesehen, dass der deutsche Poebel pro Kopf weit mehr Energie verschwendet, als der Chinese und Deutschland das duemmstmoegliche Gesetz zum Umstieg auf erneuerbare Energien weltweit sein Eigen nennt, ist es paradoxerweise der BTC, der seinen Beitrag zum Umstieg auf preiswerte erneuerbare Energie leistet. Das heißt nicht, dass ich diesen BTC Energieverbrauch toll finde, aber ausgerechnet als Deutscher auf andere Laender zu zeigen, ja, das hat was. Und was die Transaktionsgebuehren angeht, war da nicht was bzgl. LN? Nix gegen die ALt’s, aber den BTC mit Falschaussagen abzuwatschen,  ist schon Kandidat fuer die Ignore Liste.


Vielleicht sind sie Vorreiter. Aber das bedeutet nicht, dass ihr erneuerbarer Strom günstiger sein wird als die Kohlekraftwerke. Was das für die Gebühren bedeutet, kannst du dir ja vorstellen.

Ich bin übrigens kein Deutscher, ich bin Schweizer  Grin

Ja, wir Schweizer haben auch mehr Energieverbrauch pro Kopf als die Chinesen. Das liegt aber daran, dass nicht jeder Chinese einen Kühlschrank, einen TV und elektrisches Licht in jedem Zimmer hat. Aber das kommt noch.

Auf LN freue ich mich auch. Wenn das kommt, werde ich vielleicht auch wider mehr in Bitcoin reinstecken. Aber so zerstritten wie die Community derzeit ist, ist es sicher optimistisch geschätzt, dass LN dieses oder nächstes Jahr kommt. Bis dann werden die unbestätigten Transaktionen weiterhin steigen. 184000 sind es derzeit. Stell dir vor, die Banken würden so eine Warteliste mit den Fiattransfers haben. Als Neueinsteiger würde ich mir gut überlegen, in so ein blockiertes System etwas zu investieren. Egal ob der BTC 15000 oder 5000 kostet. Es kommt auf den zukünftigen Verlauf an. Nicht auf den heutigen Kurs.

Zum Kurs: Ja, wir hatten einen kleinen Ausschlag. Etwa so wie am Sonntag und wie am Dienstag. Nichts spezielles. Dogecoin ist heute auch um 20% gestiegen.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1000


View Profile
January 05, 2018, 11:39:14 AM
 #69035

Quote
Interessant wird es, wenn Regierungen anfangen, da zu regulieren zu versuchen. Venezuela hat es ja im Hauruck-Verfahren schon probiert, in bestimmten Fällen Mining als "ungenehmigten Energiediebstahl" oder so ählich zu verbieten.

Mit dem Glühbirnenverbot gibt es ja ein relativ junges Vorbild, z.B. könnten ASICS, die sich für nichts anderes als zum Mining eignen, durchaus in vielen Ländern verboten werden. Gut, in Europa mint eh kaum jemand, aber irgendwann könnte auch China auf solche Ideen kommen (siehe Elektroauto-Quote). Entweder zentralisiert sich dann Mining extrem in den Ländern, in denen noch kein Verbot herrscht, oder die Hashrate von Bitcoin wird deutlich abnehmen und eventuell instabil und unsicher werden.


Selbst wenn sämtliche ASICS verboten werden könnten.....es würde für die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerkes keine Rolle spielen!!
Selbst wenn nur noch mit einem "Raspberry PI"  Minig betrieb werde würde, das Netz würde trotzdem funktionieren!!!

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Chris601
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 669
Merit: 553


View Profile
January 05, 2018, 11:44:01 AM
 #69036

Selbst wenn nur noch mit einem "Raspberry PI"  Minig betrieb werde würde...die Sicherheit wäre die Gleiche!!!

Irrtum. Dann könnte ich mit 2 Raspis das Netzwerk karpern.

Es würde mit einem Raspi FUNKTIONIEREN, aber wenn es einfach ist, einen Großteil der Miningleistung bereitzustellen, ist es nicht mehr SICHER.

EDIT:
Selbst wenn nur noch mit einem "Raspberry PI"  Minig betrieb werde würde, das Netz würde trotzdem funktionieren!!!

so klingts besser :-)

POW ist schon ein nettes Konzept, wenn auch energetisch problematisch.

Trinkgelder hier einwerfen: 1M5A7AdGzsAwHLSf9xa5dvbgtLGpzYgp1E
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 05, 2018, 11:56:37 AM
 #69037

China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. Ich krieg jedesmal das Kotzen, wenn Leute irgendwelchen Duennpfiff ueber Chinas Energiepolitik verbreiten. Mal ganz davon abgesehen, dass der deutsche Poebel pro Kopf weit mehr Energie verschwendet, als der Chinese und Deutschland das duemmstmoegliche Gesetz zum Umstieg auf erneuerbare Energien weltweit sein Eigen nennt, ist es paradoxerweise der BTC, der seinen Beitrag zum Umstieg auf preiswerte erneuerbare Energie leistet. Das heißt nicht, dass ich diesen BTC Energieverbrauch toll finde, aber ausgerechnet als Deutscher auf andere Laender zu zeigen, ja, das hat was. Und was die Transaktionsgebuehren angeht, war da nicht was bzgl. LN? Nix gegen die ALt’s, aber den BTC mit Falschaussagen abzuwatschen,  ist schon Kandidat fuer die Ignore Liste.


Vielleicht sind sie Vorreiter. Aber das bedeutet nicht, dass ihr erneuerbarer Strom günstiger sein wird als die Kohlekraftwerke. Was das für die Gebühren bedeutet, kannst du dir ja vorstellen.

Ich bin übrigens kein Deutscher, ich bin Schweizer  Grin

Ja, wir Schweizer haben auch mehr Energieverbrauch pro Kopf als die Chinesen. Das liegt aber daran, dass nicht jeder Chinese einen Kühlschrank, einen TV und elektrisches Licht in jedem Zimmer hat. Aber das kommt noch.

Auf LN freue ich mich auch. Wenn das kommt, werde ich vielleicht auch wider mehr in Bitcoin reinstecken. Aber so zerstritten wie die Community derzeit ist, ist es sicher optimistisch geschätzt, dass LN dieses oder nächstes Jahr kommt. Bis dann werden die unbestätigten Transaktionen weiterhin steigen. 184000 sind es derzeit. Stell dir vor, die Banken würden so eine Warteliste mit den Fiattransfers haben. Als Neueinsteiger würde ich mir gut überlegen, in so ein blockiertes System etwas zu investieren. Egal ob der BTC 15000 oder 5000 kostet. Es kommt auf den zukünftigen Verlauf an. Nicht auf den heutigen Kurs.

Zum Kurs: Ja, wir hatten einen kleinen Ausschlag. Etwa so wie am Sonntag und wie am Dienstag. Nichts spezielles. Dogecoin ist heute auch um 20% gestiegen.

Am Golf sind die Erzeugungkosten fuer Solarstrom auf unter 2cent/kWh gefallen. Kohle kostet 4,5cent und Oel noch mehr. Derzeit wird hier im ganz großen Stil umgeplant. Saudi Arabien will 50 Milliarden in Alternative Energien stecken und damit mehr oder weniger seinen Strombedarf per Sonne decken. Problem ist die Speicherung. Das ist zwar moeglich, aber kostet nochmal richtig extra. Etwa nochmal die selben Kosten. Also Strompreis 4-5cent. Leider funktioniert diese Rechnung noch nicht weltweit, aber das kommt und China hat sich diesbezueglich derart gut positioniert, dass es mittelfristig niemanden gibt, der ihnen da das Wasser auch nur annähernd reichen koennte. Das gleiche plant man mit EV und Akkutechnologien. Ich geb dem noch 20 Jahre, dann ist China Wirtschaftsmacht Nr. 1 in der Welt und zwar, weil man auf neue Technologien setzt. Dazu kommt, selbst wenn es etwas besseres geben sollte, hat China die finanzielle Staerke, seinen eigenen Weg zu gehen. Und um zum Mining zurückzukommen. 1 1GW Solaranlage bauen sich die Chinesen fuer etwa 800.000.000 Dollar, oder 50.000 BTC. Das sollte sich rechnen. Genaugenommen interessiert es dann umwelttechnisch niemanden, wieviel das Mining verschlingt, die Energie liefert die Sonne.
micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 549
Merit: 158


View Profile
January 05, 2018, 11:56:43 AM
 #69038

Selbst wenn nur noch mit einem "Raspberry PI"  Minig betrieb werde würde...die Sicherheit wäre die Gleiche!!!

Irrtum. Dann könnte ich mit 2 Raspis das Netzwerk karpern.

Es würde mit einem Raspi FUNKTIONIEREN, aber wenn es einfach ist, einen Großteil der Miningleistung bereitzustellen, ist es nicht mehr SICHER.

EDIT:
Selbst wenn nur noch mit einem "Raspberry PI"  Minig betrieb werde würde, das Netz würde trotzdem funktionieren!!!

so klingts besser :-)

POW ist schon ein nettes Konzept, wenn auch energetisch problematisch.

LOl was für ein Schwachsinn. Wenn 123343566666 Raspberrys schürfen kannst du mit deinen 2 Rasp rein gar nichts karpern.

Du darfst mich aber gern eines besseren Belehren.
fsm247
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 516
Merit: 165


View Profile WWW
January 05, 2018, 11:59:40 AM
 #69039

China ist weltweit Vorreiter beim Umstieg auf erneuerbare Energien. Ich krieg jedesmal das Kotzen, wenn Leute irgendwelchen Duennpfiff ueber Chinas Energiepolitik verbreiten. Mal ganz davon abgesehen, dass der deutsche Poebel pro Kopf weit mehr Energie verschwendet, als der Chinese und Deutschland das duemmstmoegliche Gesetz zum Umstieg auf erneuerbare Energien weltweit sein Eigen nennt, ist es paradoxerweise der BTC, der seinen Beitrag zum Umstieg auf preiswerte erneuerbare Energie leistet. Das heißt nicht, dass ich diesen BTC Energieverbrauch toll finde, aber ausgerechnet als Deutscher auf andere Laender zu zeigen, ja, das hat was. Und was die Transaktionsgebuehren angeht, war da nicht was bzgl. LN? Nix gegen die ALt’s, aber den BTC mit Falschaussagen abzuwatschen,  ist schon Kandidat fuer die Ignore Liste.


Vielleicht sind sie Vorreiter. Aber das bedeutet nicht, dass ihr erneuerbarer Strom günstiger sein wird als die Kohlekraftwerke. Was das für die Gebühren bedeutet, kannst du dir ja vorstellen.

Ich bin übrigens kein Deutscher, ich bin Schweizer  Grin

Ja, wir Schweizer haben auch mehr Energieverbrauch pro Kopf als die Chinesen. Das liegt aber daran, dass nicht jeder Chinese einen Kühlschrank, einen TV und elektrisches Licht in jedem Zimmer hat. Aber das kommt noch.

Auf LN freue ich mich auch. Wenn das kommt, werde ich vielleicht auch wider mehr in Bitcoin reinstecken. Aber so zerstritten wie die Community derzeit ist, ist es sicher optimistisch geschätzt, dass LN dieses oder nächstes Jahr kommt. Bis dann werden die unbestätigten Transaktionen weiterhin steigen. 184000 sind es derzeit. Stell dir vor, die Banken würden so eine Warteliste mit den Fiattransfers haben. Als Neueinsteiger würde ich mir gut überlegen, in so ein blockiertes System etwas zu investieren. Egal ob der BTC 15000 oder 5000 kostet. Es kommt auf den zukünftigen Verlauf an. Nicht auf den heutigen Kurs.

Zum Kurs: Ja, wir hatten einen kleinen Ausschlag. Etwa so wie am Sonntag und wie am Dienstag. Nichts spezielles. Dogecoin ist heute auch um 20% gestiegen.

Am Golf sind die Erzeugungkosten fuer Solarstrom auf unter 2cent/kWh gefallen. Kohle kostet 4,5cent und Oel noch mehr. Derzeit wird hier im ganz großen Stil umgeplant. Saudi Arabien will 50 Milliarden in Alternative Energien stecken und damit mehr oder weniger seinen Strombedarf per Sonne decken. Problem ist die Speicherung. Das ist zwar moeglich, aber kostet nochmal richtig extra. Etwa nochmal die selben Kosten. Also Strompreis 4-5cent. Leider funktioniert diese Rechnung noch nicht weltweit, aber das kommt und China hat sich diesbezueglich derart gut positioniert, dass es mittelfristig niemanden gibt, der ihnen da das Wasser auch nur annähernd reichen koennte. Das gleiche plant man mit EV und Akkutechnologien. Ich geb dem noch 20 Jahre, dann ist China Wirtschaftsmacht Nr. 1 in der Welt und zwar, weil man auf neue Technologien setzt. Dazu kommt, selbst wenn es etwas besseres geben sollte, hat China die finanzielle Staerke, seinen eigenen Weg zu gehen. Und um zum Mining zurückzukommen. 1 1GW Solaranlage bauen sich die Chinesen fuer etwa 800.000.000 Dollar, oder 50.000 BTC. Das sollte sich rechnen. Genaugenommen interessiert es dann umwelttechnisch niemanden, wieviel das Mining verschlingt, die Energie liefert die Sonne.

Danke, dass Du hier als einer der wenigen Sinnvolles von Dir gibst. Man merkt in der Tat wer schon mehr als Castrop-Rauxel gesehen hat und wer nicht.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 05, 2018, 12:36:22 PM
 #69040

Vielen reicht ein 50% drop halt nicht da müssen schon 80% oder mehr her auf bitcoinminer42  schiel  Grin  Grin
Ich hab vor 2 woche schon gesagt die 19666 ath auf stamp werden so nicht stehen bleiben
Mann muss nur die Zeichen der Zeit  lesen können .Leute... in was für einer Matrix lebt ihr denn also wirklich Tongue

Das hat aber in meinem Fall nix mit Gier zu tun. Ich verfolge stur einen Plan der mich unter anderem auch vor Steuerzahlungen bewahrt...
...und wenn ich bei jedem kleinen Drop hektisch hin und her kaufe funktioniert das nicht.  Wink

Somit hätten mir die 8k schon gefallen. Aber so bin ich auch glücklich  Cheesy

Pages: « 1 ... 3402 3403 3404 3405 3406 3407 3408 3409 3410 3411 3412 3413 3414 3415 3416 3417 3418 3419 3420 3421 3422 3423 3424 3425 3426 3427 3428 3429 3430 3431 3432 3433 3434 3435 3436 3437 3438 3439 3440 3441 3442 3443 3444 3445 3446 3447 3448 3449 3450 3451 [3452] 3453 3454 3455 3456 3457 3458 3459 3460 3461 3462 3463 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 ... 4550 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!