Bitcoin Forum
August 22, 2019, 09:08:09 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3409 3410 3411 3412 3413 3414 3415 3416 3417 3418 3419 3420 3421 3422 3423 3424 3425 3426 3427 3428 3429 3430 3431 3432 3433 3434 3435 3436 3437 3438 3439 3440 3441 3442 3443 3444 3445 3446 3447 3448 3449 3450 3451 3452 3453 3454 3455 3456 3457 3458 [3459] 3460 3461 3462 3463 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 ... 4331 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5421084 times)
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 700
Merit: 293



View Profile
January 07, 2018, 05:11:01 PM
 #69161

A propos Kurs: Was sagen die TA Experten zur aktuellen Entwicklung?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
1566508089
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1566508089

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1566508089
Reply with quote  #2

1566508089
Report to moderator
1566508089
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1566508089

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1566508089
Reply with quote  #2

1566508089
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1566508089
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1566508089

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1566508089
Reply with quote  #2

1566508089
Report to moderator
1566508089
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1566508089

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1566508089
Reply with quote  #2

1566508089
Report to moderator
1566508089
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1566508089

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1566508089
Reply with quote  #2

1566508089
Report to moderator
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2086
Merit: 1017


View Profile
January 07, 2018, 05:25:38 PM
 #69162

Kursverlauf wirkt mal wieder so, als ob nur noch bots traden würden...immer schön die Fibos lang.

Der arme alte bitcoin, von allen verlassen, nur vergessene bots traden noch herum...alle anderen amüsieren sich auf der altcoin-Party und tragen Hüte auf die sie ihre Tagesgewinne schreiben...


Bis sie genug von der Party haben und zurück zum "alten" gehen
wird aber aufgrund der Probleme mit vollen Blöcken und den damit verursachten hohen fees nicht so schnell eintreten

An der Börse wird aber in der Regel auf die Zukunft gewettet und nicht auf das "Jetzt"
Ja das weiss ich, aber warum sollte man auf etwas wetten, was in der derzeitigen Situation nur für grosse Vermögen funktionieren kann?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 07, 2018, 05:34:42 PM
Last edit: January 07, 2018, 05:50:07 PM by Bitcoinforeverybody
 #69163

A propos Kurs: Was sagen die TA Experten zur aktuellen Entwicklung?

Der Kurs faellt.

Nee, im Ernst, schau Dir doch die Charts an. Wurde doch so vorhergesagt.

Hat jemand die Meldungen aus Iran gelesen, wo empfohlen wurde, sein FIAT in Krypto vornehmlich in BTC oder noch besser in Monero zu investieren?
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1084

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
January 07, 2018, 05:56:18 PM
 #69164

Es ist aber nicht falsch etwas zu zocken und sich da mit reinzuhängen. Das kann paar Wochen oder Monate andauern und dann sollte man zusehen, dass man wieder seine BTCs hat. Alles was bei Shitcoins zählt ist der Pump. Wenn der vorbei ist, dann macht man den Schuh. Oder wer Talent für perfektes Timing hat, shortet später die Alts mit dem BTC-Paar und macht noch mehr BTCs  Wink

Du bist aber schon eine ziemlich gemeine Sau - was Du den damit angelockten Idioten nicht gesagt hast ist nämlich, dass Viele verlieren müssen damit bei so einem Spiel Wenige gute (Geld-)Gewinne einfahren können.

Was Du auch nicht thematisiert hast ist das alte Prinzip divide et impera. Das Aufteilen der Idioten in Kleingruppen (idealerweise mit einer Gruppengrösse von 1) spielt am Ende wenigen Herrschern in die Hände und schadet den völlig zerstreuten Idioten (bzw. sie schaden sich durch ihr Verhalten unwissentlich selbst). Selbst diejenigen die vordergründig etwas Geld gewinnen, haben am Ende alles verloren.


Denke soviele Leute werden nicht verlieren. Vielleicht 85-90%, aber der Rest sollte gut wegkommen dabei  Grin

Wenn ich gemein wäre, würde ich den Leuten sagen, dass sie in den "besseren BTC" investieren sollten, so wie diese Schwindler hier  Wink

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/alternative-kryptowaehrungen-die-jagd-nach-dem-besseren-bitcoin/20819640.html

Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 07, 2018, 06:10:56 PM
 #69165

A propos Kurs: Was sagen die TA Experten zur aktuellen Entwicklung?

Der Kurs faellt.

Nee, im Ernst, schau Dir doch die Charts an. Wurde doch so vorhergesagt.

Hat jemand die Meldungen aus Iran gelesen, wo empfohlen wurde, sein FIAT in Krypto vornehmlich in BTC oder noch besser in Monero zu investieren?
Sollte ja erst einmal nur bis 14k runter gehen.

Frag mich aber schon warum schon wieder der BTC fällt wenn die Alts vermeintlich überbewertet sein sollen.

mipi
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 46
Merit: 0


View Profile
January 07, 2018, 06:14:48 PM
 #69166

A propos Kurs: Was sagen die TA Experten zur aktuellen Entwicklung?

Der Kurs faellt.

Nee, im Ernst, schau Dir doch die Charts an. Wurde doch so vorhergesagt.

Wo genau? Ok, da war der Post von jezzy ... aber wer sonst? Ansonsten war doch viel  heiße Luft ...

M
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 700
Merit: 293



View Profile
January 07, 2018, 06:15:49 PM
 #69167

Es ist aber nicht falsch etwas zu zocken und sich da mit reinzuhängen. Das kann paar Wochen oder Monate andauern und dann sollte man zusehen, dass man wieder seine BTCs hat. Alles was bei Shitcoins zählt ist der Pump. Wenn der vorbei ist, dann macht man den Schuh. Oder wer Talent für perfektes Timing hat, shortet später die Alts mit dem BTC-Paar und macht noch mehr BTCs  Wink

Du bist aber schon eine ziemlich gemeine Sau - was Du den damit angelockten Idioten nicht gesagt hast ist nämlich, dass Viele verlieren müssen damit bei so einem Spiel Wenige gute (Geld-)Gewinne einfahren können.

Was Du auch nicht thematisiert hast ist das alte Prinzip divide et impera. Das Aufteilen der Idioten in Kleingruppen (idealerweise mit einer Gruppengrösse von 1) spielt am Ende wenigen Herrschern in die Hände und schadet den völlig zerstreuten Idioten (bzw. sie schaden sich durch ihr Verhalten unwissentlich selbst). Selbst diejenigen die vordergründig etwas Geld gewinnen, haben am Ende alles verloren.


Denke soviele Leute werden nicht verlieren. Vielleicht 85-90%, aber der Rest sollte gut wegkommen dabei  Grin

Wenn ich gemein wäre, würde ich den Leuten sagen, dass sie in den "besseren BTC" investieren sollten, so wie diese Schwindler hier  Wink

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/alternative-kryptowaehrungen-die-jagd-nach-dem-besseren-bitcoin/20819640.html
Das erinnert mich daran, dass ich mal Aktien einer Wasserstoffirma hatte die zum "new energy boom" gehypt und teuer gehandelt wurde, weil sie mit Daimler und anderen grossen Autoherstellern kooperierte. Der Kurs war hoch, die Hoffnung auch und irgendwann war der Laden bankrott (und Daimler danach vermutlich günstig an die Patente gekommen).

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2324
Merit: 1181


View Profile
January 07, 2018, 06:22:52 PM
 #69168

Es ist aber nicht falsch etwas zu zocken und sich da mit reinzuhängen. Das kann paar Wochen oder Monate andauern und dann sollte man zusehen, dass man wieder seine BTCs hat. Alles was bei Shitcoins zählt ist der Pump. Wenn der vorbei ist, dann macht man den Schuh. Oder wer Talent für perfektes Timing hat, shortet später die Alts mit dem BTC-Paar und macht noch mehr BTCs  Wink

Du bist aber schon eine ziemlich gemeine Sau - was Du den damit angelockten Idioten nicht gesagt hast ist nämlich, dass Viele verlieren müssen damit bei so einem Spiel Wenige gute (Geld-)Gewinne einfahren können.

Was Du auch nicht thematisiert hast ist das alte Prinzip divide et impera. Das Aufteilen der Idioten in Kleingruppen (idealerweise mit einer Gruppengrösse von 1) spielt am Ende wenigen Herrschern in die Hände und schadet den völlig zerstreuten Idioten (bzw. sie schaden sich durch ihr Verhalten unwissentlich selbst). Selbst diejenigen die vordergründig etwas Geld gewinnen, haben am Ende alles verloren.
Denke soviele Leute werden nicht verlieren. Vielleicht 85-90%, aber der Rest sollte gut wegkommen dabei  Grin

Im Allgemeinen verlieren beim heisse Kartoffel spielen 85-90% und nur 10-15% gewinnen.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 07, 2018, 06:23:07 PM
 #69169

Es ist aber nicht falsch etwas zu zocken und sich da mit reinzuhängen. Das kann paar Wochen oder Monate andauern und dann sollte man zusehen, dass man wieder seine BTCs hat. Alles was bei Shitcoins zählt ist der Pump. Wenn der vorbei ist, dann macht man den Schuh. Oder wer Talent für perfektes Timing hat, shortet später die Alts mit dem BTC-Paar und macht noch mehr BTCs  Wink

Du bist aber schon eine ziemlich gemeine Sau - was Du den damit angelockten Idioten nicht gesagt hast ist nämlich, dass Viele verlieren müssen damit bei so einem Spiel Wenige gute (Geld-)Gewinne einfahren können.

Was Du auch nicht thematisiert hast ist das alte Prinzip divide et impera. Das Aufteilen der Idioten in Kleingruppen (idealerweise mit einer Gruppengrösse von 1) spielt am Ende wenigen Herrschern in die Hände und schadet den völlig zerstreuten Idioten (bzw. sie schaden sich durch ihr Verhalten unwissentlich selbst). Selbst diejenigen die vordergründig etwas Geld gewinnen, haben am Ende alles verloren.


Denke soviele Leute werden nicht verlieren. Vielleicht 85-90%, aber der Rest sollte gut wegkommen dabei  Grin

Wenn ich gemein wäre, würde ich den Leuten sagen, dass sie in den "besseren BTC" investieren sollten, so wie diese Schwindler hier  Wink

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/alternative-kryptowaehrungen-die-jagd-nach-dem-besseren-bitcoin/20819640.html
Das erinnert mich daran, dass ich mal Aktien einer Wasserstoffirma hatte die zum "new energy boom" gehypt und teuer gehandelt wurde, weil sie mit Daimler und anderen grossen Autoherstellern kooperierte. Der Kurs war hoch, die Hoffnung auch und irgendwann war der Laden bankrott (und Daimler danach vermutlich günstig an die Patente gekommen).
Coins können aber nie bankrott gehen Smiley glaub mir, ich hab einen wirklich toten Coin 2016 reanimiert wo nur noch zwei Leute dabei waren. Sobald die Dinger wieder auf einer Börse landen haste wieder ein Perpetuum Mobile. Den Sargnagel können nur Börsen den Coins geben aber zappeln tun die Dinger selbst noch in der Kiste.

mipi
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 46
Merit: 0


View Profile
January 07, 2018, 06:29:24 PM
 #69170

Die Laberköpfe sind wach ....
lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 344
Merit: 15


View Profile
January 07, 2018, 06:49:07 PM
 #69171

Herr Müller und die lustige Geschichte des Valuecoin. Ein BWL-Professor verteidigt seine Zunft und die FAZ druckt es auch noch ab. Wie man so denkfaul sein kann, erbärmlich, das zeigt aber nur in welcher Krise sich der Neoliberalismus befindet. Ein totes Kind das von alten Männern künstlich am Leben gehalten wird...
Bei solchen Artikeln bekomme ich das Kotzen.

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/warum-kryptowaehrungen-wie-bitcoin-kein-segen-sind-15377793.html
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2184
Merit: 1538


Decentralization Maximalist


View Profile
January 07, 2018, 07:09:35 PM
 #69172

Nun ja, der Bofinger ist aber eher Sozialist als "Neoliberaler". Im Prinzip ist sein Modell schon richtig, aber natürlich grob unvollständig. Schließlich fehlt der Teil mit dem "Ökosystem", also dass man mit dem Ding auch "echte Güter" handeln kann - und das über Landesgrenzen hinweg - und es dann zu einem eigenständigen "Anreizsystem" wird.

Das Thema Volatilität spart er aus - Chance verpasst für die Bitcoinbasher-Fraktion. Denn da ist Bitcoin (und Kryptowährungen allgemein) tatsächlich noch ganz am Anfang seiner Entwicklung.

Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 07, 2018, 07:14:11 PM
 #69173

Herr Müller und die lustige Geschichte des Valuecoin. Ein BWL-Professor verteidigt seine Zunft und die FAZ druckt es auch noch ab. Wie man so denkfaul sein kann, erbärmlich, das zeigt aber nur in welcher Krise sich der Neoliberalismus befindet. Ein totes Kind das von alten Männern künstlich am Leben gehalten wird...
Bei solchen Artikeln bekomme ich das Kotzen.

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/warum-kryptowaehrungen-wie-bitcoin-kein-segen-sind-15377793.html
Bankgeheimnis gibts doch eh nicht mehr und Pfänden können sie die Konten auch ohne Probleme. Da wäre mir in der Tat das private Geld sicherer. Und das eine staatliche Währung toll ist nur damit ich meine Steuern zahlen kann? Das ist für mich kein Vorteil. Wieviel zahlen wir heut schon wenn man alles dazu rechnet... glaub mit der Mehrwertsteuer bekommen wir nicht mal 40% von unserem Geld zum Kauf von Güter oder Dienstleistungen. Da hatten die Leute im Mittelalter mehr von ihrer Arbeit.

Cryptowährungen bieten mir dann doch eindeutig mehr Vorteile.

dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218
Merit: 1011


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 07, 2018, 07:26:54 PM
 #69174

40$ Fees,
>50% aller Adressen nicht nutzbar, weil Fees > Guthaben,
nach über 2 Jahren ist Lightning gerade mal testfähig, wenig Interesse an Lightning seitens Industrie & Third-Party-Devs,
Merchants flüchten,
BCH-Support steigt bei Usern und signifikant bei Influencer & Experten,
größter Payment-Prozessor erzwingt durch Update massive Inkompatibilitäten (BIP70),
keine Roadmap, kein Entwicklungskonzept erkennbar,
Mem-Pool immer noch voll,
zahllose Strafverfahren und staatliche Übergriffe durch Nachverfolgbarkeit von TX (treibt User in sichere Coins)
All-time low Market-cap
 

Lässt mich alles irgendwie zweifeln. (Rational gedacht würde ich verkaufen, respektiere aber Bitcoins Sonderstatus.) Ich frag mich, ab welchem Punkt Holdler & Investoren Zweifel an Bitcoins "Store of Value"-Konzept aufkommen könnten.
Mir scheint aktuell möglich.

a) Sicher ist auch ein Kurs von $100.000 und $150 Gebühren/TX vorstellbar
b) es ändert sich was und das Projekt erholt sich und findet sinnvolle Nutzung
c) es ändert sich nichts, das Projekt und der Kurs kollabieren, an irgendeinem unerwarteten tipping point in Q3/Q4 2018


Mir tun alle leid, die ihr Vermögen in Bitcoin halten und sich aktuell Sorgen machen (müssen).
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 07, 2018, 07:31:40 PM
 #69175

...
>50% aller Adressen nicht nutzbar, weil Fees > Guthaben,
...
Wieviel Guthaben ist da theoretisch eingefroren?

y2j89
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 957
Merit: 299


I-CHAIN - The Revolution of Digital Advertising


View Profile
January 07, 2018, 07:43:01 PM
 #69176

...
>50% aller Adressen nicht nutzbar, weil Fees > Guthaben,
...
Wieviel Guthaben ist da theoretisch eingefroren?

Nimmt man die Adressen mit weniger als 0.001 BTC drauf (was insgesamt mehr als 50% aller Adressen entspricht) so sind das nicht mal 3000 BTC. Also ein verschwindend geringer Anteil.
https://bitinfocharts.com/top-100-richest-bitcoin-addresses.html

          
          ████▄▄▀▀███▄▄▄
      ▄▀ █████████▄▄ ▀▀▄▄██
    ▄█▀ ████████▀▀▀▄▄  ▀████
  ▄██▌ ███▀▀▄▄▄▄████▌▐██▄▀██▌
 ▀▀▀   ▄▄▄██████████ █████▄▀█▄
▀███▌ ▄▄▀███████████ ███████▄▀
 ███▌▐███▄ ▀███████▌▐█████████
  ██▌▐██████▄▀▀████ ███████████
   █▌▐█████████▄▀██ ████▀▀▀▄▄
   ▀ ████████████   ▄▄▄▄████
     ██████▀▀▀▄▄▄█▄ ██████
     ▀▀ ▄▄▄████████▌▐███
             ▀▀▀▀▀██ ▀


████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
████


████
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
████


▄▄████████▄▄
▄████████████████▄
▄████████████████████▄
███████████████▀▀  █████
████████████▀▀      ██████
▐████████▀▀   ▄▄     ██████▌
▐████▀▀    ▄█▀▀     ███████▌
▐████████ █▀        ███████▌
████████ █ ▄███▄   ███████
████████████████▄▄██████
▀████████████████████▀
▀████████████████▀
▀▀████████▀▀

▄██████████████████▄
██▀              ▀██
██                ██
██                ██
██    ▄▄▄▄▄▄▄▄    ██
██    ▀▀▀▀▀▀▀▀    ██
██   ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄   ██
██   ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀   ██
██                ██
██                ██
██                ██
██▄              ▄██
▀██████████████████▀
.
WP
▀ ▀▀▀

████
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
  ██
████



happy_user
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 90
Merit: 3

Oma, gib Handtasche!!


View Profile
January 07, 2018, 07:45:26 PM
 #69177

bei dem ganzen wundert mich doch, daß hier nicht zur Sprache kommt, daß es eine massive Anzahl an SPAM-Transaktionen im Netzwerk gibt.
BTC wird aktiv angegriffen.

Wenn man sich zum Bsp mal die Adresse hier anschaut:

https://blockexplorer.com/address/1Enjoy1C4bYBr3tN4sMKxvvJDqG8NkdR4Z

War mir bis vor kurzem auch unbekannt, daß man 1 Satoshi versenden kann.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638
Merit: 1156


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 07, 2018, 07:53:49 PM
 #69178

Wenn Ihr alle an BTC zweifelt gebt mir halt eure Coins zu 8k und 5k und haltet ab dann die Klappe  Tongue

Wenn jetzt schon die alten Haasen Angst bekommen weil massiv MCap (M steht übrigens für Märchen)
in irgendwelchem Schrott feststeckt... und der Kurs immer noch knapp unterm ATH rumeiert bekomm ich innerlich Lachkrämpfe...

Und es ist ja keinem Verboten zu diversifizieren... wer allerdings jetzt erst auf die Idee kommt und nun hektisch hin und her stolpert der kann einem schon leid tun  Roll Eyes



Bailo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 597
Merit: 251


View Profile
January 07, 2018, 07:58:57 PM
 #69179

40$ Fees,
>50% aller Adressen nicht nutzbar, weil Fees > Guthaben,
nach über 2 Jahren ist Lightning gerade mal testfähig, wenig Interesse an Lightning seitens Industrie & Third-Party-Devs,
Merchants flüchten,
BCH-Support steigt bei Usern und signifikant bei Influencer & Experten,
größter Payment-Prozessor erzwingt durch Update massive Inkompatibilitäten (BIP70),
keine Roadmap, kein Entwicklungskonzept erkennbar,
Mem-Pool immer noch voll,
zahllose Strafverfahren und staatliche Übergriffe durch Nachverfolgbarkeit von TX (treibt User in sichere Coins)
All-time low Market-cap
 

Lässt mich alles irgendwie zweifeln. (Rational gedacht würde ich verkaufen, respektiere aber Bitcoins Sonderstatus.) Ich frag mich, ab welchem Punkt Holdler & Investoren Zweifel an Bitcoins "Store of Value"-Konzept aufkommen könnten.
Mir scheint aktuell möglich.

a) Sicher ist auch ein Kurs von $100.000 und $150 Gebühren/TX vorstellbar
b) es ändert sich was und das Projekt erholt sich und findet sinnvolle Nutzung
c) es ändert sich nichts, das Projekt und der Kurs kollabieren, an irgendeinem unerwarteten tipping point in Q3/Q4 2018


Mir tun alle leid, die ihr Vermögen in Bitcoin halten und sich aktuell Sorgen machen (müssen).

Aha, und wie sieht dann der tip vom profi für das am bitcoin-nabel hängenden fussvolk für dich  dann aus???
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638
Merit: 1156


notorious shrimp!


View Profile WWW
January 07, 2018, 08:02:18 PM
 #69180

Aha, und wie sieht dann der tip vom profi für das am bitcoin-nabel hängenden fussvolk für dich  dann aus???

Investiere alles in seinen Lieblingscoin  Wink

Pages: « 1 ... 3409 3410 3411 3412 3413 3414 3415 3416 3417 3418 3419 3420 3421 3422 3423 3424 3425 3426 3427 3428 3429 3430 3431 3432 3433 3434 3435 3436 3437 3438 3439 3440 3441 3442 3443 3444 3445 3446 3447 3448 3449 3450 3451 3452 3453 3454 3455 3456 3457 3458 [3459] 3460 3461 3462 3463 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 ... 4331 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!