Bitcoin Forum
June 27, 2017, 05:43:38 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 [1733] 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 ... 2951 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4375341 times)
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile
June 14, 2015, 08:21:54 AM
 #34641

Ich finde bei BTC China hat sich im Vergleich nach Oben eine schöne Buywall bei 1420 gebildet.

Im Gigahashbereich ist der Handel gerade sehr verhalten da die neue Difficulty heute drauf kam
und der Kurs jetzt stabil so bleiben sollte um das auszugleichen. (Bitmain/Hashnest z.B.)
Da warten jetzt wohl viele erst mal ab ob der Kurs sich so hält.

Ich bin aber optimistisch.

Auf mich macht die Entwicklung der letzten paar Tage einen recht stabilen Eindruck. Klar können wir wieder einbrechen, aber so "langsam" wie es für Bitcoinverhältnisse nach oben ging, halte ich es für eine recht stabile Entwicklung. Es ging nicht sprunghaft nach oben. Von daher bin ich auch leicht optimistisch, dass der Kurs halten könnte...
Join the Crowdfunding Revolution ►► FundYourselfNow.com ◄◄ Crowdsale with
attractive rewards
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1498585418
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498585418

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498585418
Reply with quote  #2

1498585418
Report to moderator
Hermann1337
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 997


View Profile
June 14, 2015, 10:58:46 AM
 #34642

Bin mal gespannt was sich die nächsten Tage mit Griechenland ergibt und wie es den BTC beeinflusst.
Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Griechen von der EU fallen gelassen werden.

Auf Bitfinex ist der Daily Stoch RSI nah an der 100 und kurz vorm kreuzen. Könnte eine gute Gelegenheit sein zu shorten.
Werde ich auf jeden Fall ausnutzen wenn sich die Gelegenheit bietet.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
June 14, 2015, 11:33:11 AM
 #34643

Bin mal gespannt was sich die nächsten Tage mit Griechenland ergibt und wie es den BTC beeinflusst.
Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Griechen von der EU fallen gelassen werden.

Ojeoje, da kommt was auf uns zu:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-06/griechenland-schulden-juncker-tsipras-bruessel

Wenn da nicht menschliche Schicksale mit verbunden waeren, insbesondere in Griechenland, dann koennte man sich mit Bier und Popcorn zuruecklehnen und die Show geniessen.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 416


View Profile
June 14, 2015, 11:41:02 AM
 #34644

Bin mal gespannt was sich die nächsten Tage mit Griechenland ergibt und wie es den BTC beeinflusst.
Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Griechen von der EU fallen gelassen werden.

Ojeoje, da kommt was auf uns zu:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-06/griechenland-schulden-juncker-tsipras-bruessel

Wenn da nicht menschliche Schicksale mit verbunden waeren, insbesondere in Griechenland, dann koennte man sich mit Bier und Popcorn zuruecklehnen und die Show geniessen.

Ach, mit dem richtigen Maß an schwarzem Humor geht das auch so. Wie soll man die scheiße auf der Welt sonst ertragen, sonst ist man ja dauernd traurig Cheesy
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
June 14, 2015, 12:39:53 PM
 #34645


Ach, mit dem richtigen Maß an schwarzem Humor geht das auch so.

 Cheesy Cheesy Cheesy

Wenn der Artikel recht hat und das Geldabheben in Gr beschränkt wird würde das dem BTC sicher einiges an Auftrieb verleihen, jetzt heist es bei mir aber auch erstmal Shorten Tongue
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
June 14, 2015, 01:02:11 PM
 #34646


Ach, mit dem richtigen Maß an schwarzem Humor geht das auch so.

 Cheesy Cheesy Cheesy

Wenn der Artikel recht hat und das Geldabheben in Gr beschränkt wird würde das dem BTC sicher einiges an Auftrieb verleihen, jetzt heist es bei mir aber auch erstmal Shorten Tongue

"cyprus 2.0" wäre schon geil. Garnicht nötig daß die Griechen tatsächlich in erheblichem Umfang coins kaufen. Reicht völlig wenn die Medien das so berichten, war bei Zypern ja auch so.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
June 14, 2015, 01:25:25 PM
 #34647


Ach, mit dem richtigen Maß an schwarzem Humor geht das auch so.

 Cheesy Cheesy Cheesy

Wenn der Artikel recht hat und das Geldabheben in Gr beschränkt wird würde das dem BTC sicher einiges an Auftrieb verleihen, jetzt heist es bei mir aber auch erstmal Shorten Tongue

"cyprus 2.0" wäre schon geil. Garnicht nötig daß die Griechen tatsächlich in erheblichem Umfang coins kaufen. Reicht völlig wenn die Medien das so berichten, war bei Zypern ja auch so.


Ich denke die Griechen würde auch nicht kaufen, da sie dann andere Probleme hätten, andere Leute die davor angst haben das es ihnen auch passiert schon (z.B. der erst Europas Cheesy)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


:-D


View Profile
June 14, 2015, 04:06:59 PM
 #34648

Ich bin zwar mit meiner letzten bullishen Prognose auf die Nase gefallen (war doch nur seitwärts), sehe aber wieder Indizien für einen Anstieg. Einmal ist auch der letzte "Rückfall" nicht unter $215 gegangen. Wichtiger aber könnte eine sich andeutenden bullishe Bewegung auf dem Altcoinmarkt sein. Im September letzten Jahres hat sich bei den damals führenden Altcoins die folgende Bitcoinbubble erstmals angekündigt, während Bitcoin bei $140-150 stagnierte. Eventuell ist das der Umschwung von Pessimismus zu Optimismus ... und dann geht es vielleicht bald ganz schnell.

nonServiam
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 627


View Profile
June 14, 2015, 06:26:46 PM
 #34649

Das liest sich doch mal richtig nett. Man liest wieder vermehrt vom Bitcoin. Hier mal nen ganz frischer Artikel von der seriösen Presse.

http://www.taz.de/!5203676/
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1441


View Profile
June 14, 2015, 07:56:23 PM
 #34650

Das liest sich doch mal richtig nett. Man liest wieder vermehrt vom Bitcoin. Hier mal nen ganz frischer Artikel von der seriösen Presse.

http://www.taz.de/!5203676/

Quote
In einer Studie der Bundesbank Mitte des vergangenen Jahres gaben lediglich 28 Prozent der Befragten an, die weiterhin mit Abstand größte Kryptowährung zu kennen. Und nur jeder Fünfzigste besaß auch Bitcoins. Nach einem Durchbruch sieht das nicht aus.

Doch, eigentlich schon...
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
June 14, 2015, 08:30:28 PM
 #34651

Das liest sich doch mal richtig nett. Man liest wieder vermehrt vom Bitcoin. Hier mal nen ganz frischer Artikel von der seriösen Presse.

http://www.taz.de/!5203676/

Quote
In einer Studie der Bundesbank Mitte des vergangenen Jahres gaben lediglich 28 Prozent der Befragten an, die weiterhin mit Abstand größte Kryptowährung zu kennen. Und nur jeder Fünfzigste besaß auch Bitcoins. Nach einem Durchbruch sieht das nicht aus.

Doch, eigentlich schon...

Bei 62 Millionen Erwachsenen Bundesbürgern haben also 28% von Bitcoin gehört. Macht 17,36 Millionen Erwachsene Bundesbürger.
Davon besitzt jeder 50te Bitcoins.
Das macht immerhin 347.200 Bundesbürger die sogar Bitcoins besitzen. Nur Erwachsene gerechnet.

Das ist in etwa Wuppertal oder knapp Bochum.
Nun ja... soooo wenige sind das nicht.

Man könnte es jetzt noch global rechnen und dazu die derzeit verfügbaren Bitcoins.
Auch ein schönes Bild welchen prozentualen Anteil das ausmacht.

Und langsam werden die Massen für digitales Payment sensibilisiert.
Und wenns erstmal für viele bei Paypal bleibt.

Wenn man sich erst mal dran gewöhnt hat schaut man sich ja auch nach Alternativen um.
Ich denke, es findet derzeit ein Umbruch statt der vieles verändern wird. Wenn auch nicht ersetzen.
Mein Vater brauchte bestimmt 20 Jahre bevor er einen Videorecorder akzeptierte.
Etwa zu der Zeit als Blu Ray raus war. Wink Manches braucht seine Zeit.

Das:"Nehm isch Händie, zahl isch Aldi" ist ja auch schon da.  Grin


Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994



View Profile
June 14, 2015, 10:40:37 PM
 #34652

Ich bin zwar mit meiner letzten bullishen Prognose auf die Nase gefallen (war doch nur seitwärts), sehe aber wieder Indizien für einen Anstieg. Einmal ist auch der letzte "Rückfall" nicht unter $215 gegangen. Wichtiger aber könnte eine sich andeutenden bullishe Bewegung auf dem Altcoinmarkt sein. Im September letzten Jahres hat sich bei den damals führenden Altcoins die folgende Bitcoinbubble erstmals angekündigt, während Bitcoin bei $140-150 stagnierte. Eventuell ist das der Umschwung von Pessimismus zu Optimismus ... und dann geht es vielleicht bald ganz schnell.

Niemals aufgeben. Die unteren Punkte im Kurs steigen seit Monaten, ganze Jahr 2015 durch bisher.
Was im Augenblick an Ur-Alt-Coins gebubbelt wird ist eher ein "alles muss raus Sommerschlussverkauf" der Krams liegt anschliessend wie Steine im Regal. Kauf bloß nicht Litecoins! Da gibt's keinen Developer mehr, die werden den Übergang zur "Gavincoin" nicht mitmachen können, meine Prognose. Ist im Moment Rodeo auf einem toten Pferd.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
June 15, 2015, 06:07:55 AM
 #34653

Und der GER30 im freien Fall ... zwar bei 11000 nach oben hin abgeprallt, aber der Tag ist ja noch jung.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


in math we trust


View Profile
June 15, 2015, 07:14:55 AM
 #34654

Zinsen für langfristige und sogar mittelfristige Kredite ziehen auch wieder an...
da bahnt sich eine Wende an...  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
June 15, 2015, 10:27:57 AM
 #34655

Interessant ist auch wie wenig der BTC bisher nachgegeben hat, normalerweise müsste ja jetzt aufgrund des Anstiegs eine Korrektur folgen. Wer weis vielleicht geht es echt bald nach oben  Cheesy
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


www.bitsend.info


View Profile
June 15, 2015, 12:52:45 PM
 #34656

Ich bin zwar mit meiner letzten bullishen Prognose auf die Nase gefallen (war doch nur seitwärts), sehe aber wieder Indizien für einen Anstieg. Einmal ist auch der letzte "Rückfall" nicht unter $215 gegangen. Wichtiger aber könnte eine sich andeutenden bullishe Bewegung auf dem Altcoinmarkt sein. Im September letzten Jahres hat sich bei den damals führenden Altcoins die folgende Bitcoinbubble erstmals angekündigt, während Bitcoin bei $140-150 stagnierte. Eventuell ist das der Umschwung von Pessimismus zu Optimismus ... und dann geht es vielleicht bald ganz schnell.

Niemals aufgeben. Die unteren Punkte im Kurs steigen seit Monaten, ganze Jahr 2015 durch bisher.
Was im Augenblick an Ur-Alt-Coins gebubbelt wird ist eher ein "alles muss raus Sommerschlussverkauf" der Krams liegt anschliessend wie Steine im Regal. Kauf bloß nicht Litecoins! Da gibt's keinen Developer mehr, die werden den Übergang zur "Gavincoin" nicht mitmachen können, meine Prognose. Ist im Moment Rodeo auf einem toten Pferd.

Bezüglich LTC halte ich voll dagegen  Wink

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Your Digital Network | 10MB Blocks
Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
CoinPayments | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1441


View Profile
June 15, 2015, 01:02:33 PM
 #34657

Ich bin zwar mit meiner letzten bullishen Prognose auf die Nase gefallen (war doch nur seitwärts), sehe aber wieder Indizien für einen Anstieg. Einmal ist auch der letzte "Rückfall" nicht unter $215 gegangen. Wichtiger aber könnte eine sich andeutenden bullishe Bewegung auf dem Altcoinmarkt sein. Im September letzten Jahres hat sich bei den damals führenden Altcoins die folgende Bitcoinbubble erstmals angekündigt, während Bitcoin bei $140-150 stagnierte. Eventuell ist das der Umschwung von Pessimismus zu Optimismus ... und dann geht es vielleicht bald ganz schnell.

Niemals aufgeben. Die unteren Punkte im Kurs steigen seit Monaten, ganze Jahr 2015 durch bisher.
Was im Augenblick an Ur-Alt-Coins gebubbelt wird ist eher ein "alles muss raus Sommerschlussverkauf" der Krams liegt anschliessend wie Steine im Regal. Kauf bloß nicht Litecoins! Da gibt's keinen Developer mehr, die werden den Übergang zur "Gavincoin" nicht mitmachen können, meine Prognose. Ist im Moment Rodeo auf einem toten Pferd.

Bezüglich LTC halte ich voll dagegen  Wink

Wo gibt's denn vernuenftige Infos bez. LTC?
Da kommt doch die Zeit mal ein Reward-Halfing?
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 493



View Profile
June 15, 2015, 01:10:36 PM
 #34658

Ich bin zwar mit meiner letzten bullishen Prognose auf die Nase gefallen (war doch nur seitwärts), sehe aber wieder Indizien für einen Anstieg. Einmal ist auch der letzte "Rückfall" nicht unter $215 gegangen. Wichtiger aber könnte eine sich andeutenden bullishe Bewegung auf dem Altcoinmarkt sein. Im September letzten Jahres hat sich bei den damals führenden Altcoins die folgende Bitcoinbubble erstmals angekündigt, während Bitcoin bei $140-150 stagnierte. Eventuell ist das der Umschwung von Pessimismus zu Optimismus ... und dann geht es vielleicht bald ganz schnell.

Niemals aufgeben. Die unteren Punkte im Kurs steigen seit Monaten, ganze Jahr 2015 durch bisher.
Was im Augenblick an Ur-Alt-Coins gebubbelt wird ist eher ein "alles muss raus Sommerschlussverkauf" der Krams liegt anschliessend wie Steine im Regal. Kauf bloß nicht Litecoins! Da gibt's keinen Developer mehr, die werden den Übergang zur "Gavincoin" nicht mitmachen können, meine Prognose. Ist im Moment Rodeo auf einem toten Pferd.

Bezüglich LTC halte ich voll dagegen  Wink

Wo gibt's denn vernuenftige Infos bez. LTC?
Da kommt doch die Zeit mal ein Reward-Halfing?

yAp da halt ich auch voll dagegen Wink
countdown leuft
http://www.litecoinblockhalf.com/

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994



View Profile
June 15, 2015, 01:44:43 PM
 #34659

Bezüglich LTC halte ich voll dagegen  Wink
Wo gibt's denn vernuenftige Infos bez. LTC?
Da kommt doch die Zeit mal ein Reward-Halfing?
yAp da halt ich auch voll dagegen Wink
countdown leuft
http://www.litecoinblockhalf.com/

Und dann so ein paar Tage davor von dem Pump abspringen? Riskant! Wenn die Litecoiner auch nur die Hälfte von den aktuellen Entwicklungen des Bitcoins mit implementieren könnten ... tja, kein Developer mehr da, der das tote Pferd verarztet.

Rodeo als Analogie passt sehr gut, natürlich gehört Risiko dazu, kein Handel ohne. Aber einen Börsenstier reitet man mit LTC echt nicht mehr. Vielleicht noch zu Fontas' Zeiten als noch keine Scrypt Asics existierten.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
June 15, 2015, 02:01:19 PM
 #34660

Bezüglich LTC halte ich voll dagegen  Wink
Wo gibt's denn vernuenftige Infos bez. LTC?
Da kommt doch die Zeit mal ein Reward-Halfing?
yAp da halt ich auch voll dagegen Wink
countdown leuft
http://www.litecoinblockhalf.com/

Und dann so ein paar Tage davor von dem Pump abspringen? Riskant! Wenn die Litecoiner auch nur die Hälfte von den aktuellen Entwicklungen des Bitcoins mit implementieren könnten ... tja, kein Developer mehr da, der das tote Pferd verarztet.

Rodeo als Analogie passt sehr gut, natürlich gehört Risiko dazu, kein Handel ohne. Aber einen Börsenstier reitet man mit LTC echt nicht mehr. Vielleicht noch zu Fontas' Zeiten als noch keine Scrypt Asics existierten.

Was Du nicht alles weisst ...

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Pages: « 1 ... 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 [1733] 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 ... 2951 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!