Bitcoin Forum
January 24, 2017, 03:39:29 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 [1760] 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 ... 2648 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3727567 times)
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910



View Profile
July 09, 2015, 09:08:41 AM
 #35181

mal ne frage dazu denkt ihr da ist was dran...
weil wenn ja wirds morgen glaub sehr lustig
auch beim bitcoin kurs denk ich mal aber nach oben...

https://hacked.com/anonymous-hacked-new-york-stock-exchange/

Vielleicht schaltet sich da ja der Generalbundesarmleuchter Harald ein, und ermittelt.
(bin grad etwas aaaaaaaahh! nach http://www.tagesschau.de/inland/nsa-wikileaks-103.html)

1485272369
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1485272369

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1485272369
Reply with quote  #2

1485272369
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1485272369
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1485272369

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1485272369
Reply with quote  #2

1485272369
Report to moderator
1485272369
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1485272369

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1485272369
Reply with quote  #2

1485272369
Report to moderator
1485272369
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1485272369

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1485272369
Reply with quote  #2

1485272369
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652


View Profile
July 09, 2015, 09:24:27 AM
 #35182

Vielleicht schaltet sich da ja der Generalbundesarmleuchter Harald ein, und ermittelt.

Nein, es gibt leider (glücklicherweise) keine Beweise (besser man sucht auch erst gar nicht danach) und ausserdem besteht an einer Ermittlung kein öffentliches Interesse (Mutti hat's verboten).  Angry

Im übrigen interessieren schon so Kleinigkeiten wie StGB §94 keine Sau, was soll man da wegen irgendwelcher Nichtigkeiten ermitteln.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 580


View Profile
July 09, 2015, 11:24:51 AM
 #35183

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742


in math we trust


View Profile
July 09, 2015, 11:32:48 AM
 #35184

Mein Beileid :-)

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
July 09, 2015, 12:17:34 PM
 #35185

Es gab direkt nachdem der Handel gestoppt wurde bereits Spekulationen über einen Hackerangriff unter anderem aufgrund des Tweets. Deswegen sah man sich wohl dazu genötigt drauf zu reagieren.

Ich fand es halt komisch das man direkt eindeutig darauf hingewiesen hat das die Downtime definitiv nicht durch hacker entstanden ist, anstatt über das richtige Problem (was man vielleicht gar nicht kannte, also vielleicht doch hacker?) hingewiesen hat.
Letztendlich ist es aber egal ob Hack oder nicht, BTC Börsen sind wesentlich anfälliger und d.h. ist das sicher kein Vorteil des BTCs.
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
July 09, 2015, 12:19:11 PM
 #35186

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool

Naja aber von 1,x USD auf 7,x USD ist nicht wirklich mit 50% weniger Zufluss zu begründen  Wink Cheesy
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
July 09, 2015, 12:24:37 PM
 #35187

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool
Naja aber von 1,x USD auf 7,x USD ist nicht wirklich mit 50% weniger Zufluss zu begründen  Wink Cheesy
Nö. Aber es ist sehr einfach, das mit der Mentalität des typischen Altcoiners zu begründen. Durch die Bank Get-Rich-Quick-Typen, die meinen, mit der Coin ihrer Wahl die schnelle Mark machen zu können, das bringt natürlich entsprechende Ausschläge mit sich. Oder kennt hier irgendjemand einen Altcoiner, der ernsthaft der Buy&Hold-Fraktion zuzuordnen wäre? Oder aus Überzeugung und/oder unternehmerisch in dem Bereich tätig ist? Ich zumindest nicht, und ich glaube von mir sagen zu können, dass ich eine Meeeeeeenge Bitcoiner und Altcoiner kenne Cool

Edit: ich muss mich korrigieren, mir ist gerade eingefallen, dass ich zumindest einen Altcoiner aus Überzeugung kenne, der ist ziemlich aktiv bei Namecoin Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 840


BSD/ ERC/ B3 Developer


View Profile
July 09, 2015, 12:25:10 PM
 #35188

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool

Naja aber von 1,x USD auf 7,x USD ist nicht wirklich mit 50% weniger Zufluss zu begründen  Wink Cheesy

Einfach ohne Worte die Stärke, Super Umsatz. Ich glaube hier satteln grade welche von BTC auf LTC um.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
|Your Digatal Network | 10MB Chain
| New XEVAN Algo !
| Longterm Giveaway 80* BSD every week
| Bittrex | C.Gather | S.Exchange
| Cryptopia | Mega Crypton | Livecoin
| Currently over 190+Giveaway members

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 948


View Profile WWW
July 09, 2015, 12:38:35 PM
 #35189

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool
Naja aber von 1,x USD auf 7,x USD ist nicht wirklich mit 50% weniger Zufluss zu begründen  Wink Cheesy
Nö. Aber es ist sehr einfach, das mit der Mentalität des typischen Altcoiners zu begründen. Durch die Bank Get-Rich-Quick-Typen, die meinen, mit der Coin ihrer Wahl die schnelle Mark machen zu können, das bringt natürlich entsprechende Ausschläge mit sich. Oder kennt hier irgendjemand einen Altcoiner, der ernsthaft der Buy&Hold-Fraktion zuzuordnen wäre? Oder aus Überzeugung und/oder unternehmerisch in dem Bereich tätig ist? Ich zumindest nicht, und ich glaube von mir sagen zu können, dass ich eine Meeeeeeenge Bitcoiner und Altcoiner kenne Cool

Edit: ich muss mich korrigieren, mir ist gerade eingefallen, dass ich zumindest einen Altcoiner aus Überzeugung kenne, der ist ziemlich aktiv bei Namecoin Wink

Ja genau, wenn man die Coins dazu nimmt, die echte Innovationen haben, dann gibt's da sicher Leute - mich selbst natürlich eingerechnet.  Aber LTC zählt definitiv nicht dazu.  Ich hab zwar selbst aus 2013 noch ein paar (also quasi auch Buy&Hold), aber werde diese Gelegenheit sicher nützen, die zumindest zum größten Teil los zu werden.  Anders als Namecoin und sicher noch ein paar andere sehe ich einfach keinen fundamentalen Wert in LTC.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 740



View Profile
July 09, 2015, 03:09:15 PM
 #35190

Lass die Litecoiner sich doch freuen, was ist daran so schlimm? Man muss ja nicht unbedingt mit dem Thema Nachhaltigkeit argumentieren und vor Allem beurteilen. Und wenn doch, wo spiegelt dann ein Kursverlauf von 1 Usd auf 1000 Usd und anschließend auf 150 Usd denn eine Nachhaltigkeit wider?
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
July 09, 2015, 03:19:35 PM
 #35191

Lass die Litecoiner sich doch freuen
Gerne. Aber bitte dort. Roll Eyes

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1400


View Profile
July 09, 2015, 03:20:33 PM
 #35192

Ich würde sagen Litecoin macht gerade das durch was Bitcoin im nächsten jahr noch bevorsteht durch Halving.  Cool
Naja aber von 1,x USD auf 7,x USD ist nicht wirklich mit 50% weniger Zufluss zu begründen  Wink Cheesy
Nö. Aber es ist sehr einfach, das mit der Mentalität des typischen Altcoiners zu begründen. Durch die Bank Get-Rich-Quick-Typen, die meinen, mit der Coin ihrer Wahl die schnelle Mark machen zu können, das bringt natürlich entsprechende Ausschläge mit sich. Oder kennt hier irgendjemand einen Altcoiner, der ernsthaft der Buy&Hold-Fraktion zuzuordnen wäre? Oder aus Überzeugung und/oder unternehmerisch in dem Bereich tätig ist? Ich zumindest nicht, und ich glaube von mir sagen zu können, dass ich eine Meeeeeeenge Bitcoiner und Altcoiner kenne Cool

Edit: ich muss mich korrigieren, mir ist gerade eingefallen, dass ich zumindest einen Altcoiner aus Überzeugung kenne, der ist ziemlich aktiv bei Namecoin Wink

Alles OT, lieber qwk  Wink

Schoen langsam wird die Kurve bei LTC etwas steil... Wo shorted man das Zeug denn am Besten?
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742


in math we trust


View Profile
July 09, 2015, 03:45:41 PM
 #35193

Ein bisschen Offtopic, hängt aber irgendwie doch mit dem BTC und dessen Vertrauen zusammen.

bitcoin.de hat ja eine Kooperation mit der Fidor-Bank.

In letzter Zeit fällt mir auf das diese Bank mit ziemlich hohen Zinsen auf festverzinslichen Papieren wirbt.

Da läuten bei mir sämtliche Alarmglocken...

edit: Und der hohe Zins wird dann im Kleingedruckten noch mit dem netten Wörtchen "Nachrangabrede" beworben... ein Schelm wer böses denkt...

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
willi9974
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


Treuhandservice


View Profile
July 09, 2015, 04:06:30 PM
 #35194

Ich steh auf dem Schlauch wegen der Bank, kannst du das bitte kurz erklären da ich auch bei der Fidor Bank bin

Mein Tip / Spenden Konto --> 1LN5rmoZF7RA4Wo3cjvLg3G7iR7PrLuoEg Smiley
My Solo Block 385022, 394940, 394946, 395087, 396941, 399709, 401934
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
July 09, 2015, 04:10:38 PM
 #35195

Ein bisschen Offtopic, hängt aber irgendwie doch mit dem BTC und dessen Vertrauen zusammen.

bitcoin.de hat ja eine Kooperation mit der Fidor-Bank.

In letzter Zeit fällt mir auf das diese Bank mit ziemlich hohen Zinsen auf festverzinslichen Papieren wirbt.

Da läuten bei mir sämtliche Alarmglocken...

edit: Und der hohe Zins wird dann im Kleingedruckten noch mit dem netten Wörtchen "Nachrangabrede" beworben... ein Schelm wer böses denkt...

http://www.anwalt.de/rechtstipps/vorsicht-bei-sparbriefen-mit-nachrangabrede_004310.html

autsch,,,,

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742


in math we trust


View Profile
July 09, 2015, 04:13:22 PM
 #35196

Festgeld, Kapitalbriefe und Schuldverschreibungen unterliegen dem Emmitentenrisiko.
Wenn die Bank pleite geht ist das Geld erstmal weg. Sieh das ganze HickHack vor ein paar Jahren in Irland/Island
(Stichwort: Kaupthing-Bank... schönes Beispiel... hatte damals meine Einlagen noch in letzter Minute abgezogen... danach das ganze Drama vom Seitenstreifen verfolgt... war nich' schön)

Derzeit kommen die Banken eigentlich sehr günstig an Geld ran. Es sollte also keinen wirklichen Grund geben sich für solch "teure" Konditionen Geld zu beschaffen...

Klar kann man jetzt mit dem Einlagensicherungsfonds kommen, aber:
1. die Gelder sind trotzdem erstmal auf Monate eingefroren
2. Zahlt Der nur bis Einlagen von 100.000€
3. Hat der Fonds selbst nur ein Volumen von ca. 1. Mrd.
4. Hat Mutti grad andere Probleme als für die Spareinlagen von deutschen Anlegern zu haften

Ich sehe derzeit noch keine Probleme, aber würde trotzdem zu erhöhter Wachsamkeit raten...

Die Banken stellen bei Kreditvergabe unsere Bonität in Frage.... Würden Sie sich selbst mal bewerten.... ojeojeojeojeoe

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742


in math we trust


View Profile
July 09, 2015, 04:29:01 PM
 #35197

Zum Vergleich...
Meine halbwegs seriöse Sparkasse bietet gerade mal 0,05% auf Festgeld ;-)

Diese Goldgräberstimmung verheisst nix Gutes

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652


View Profile
July 09, 2015, 05:22:20 PM
 #35198

Ein bisschen Offtopic, hängt aber irgendwie doch mit dem BTC und dessen Vertrauen zusammen.

bitcoin.de hat ja eine Kooperation mit der Fidor-Bank.

In letzter Zeit fällt mir auf das diese Bank mit ziemlich hohen Zinsen auf festverzinslichen Papieren wirbt.

Da läuten bei mir sämtliche Alarmglocken...

edit: Und der hohe Zins wird dann im Kleingedruckten noch mit dem netten Wörtchen "Nachrangabrede" beworben... ein Schelm wer böses denkt...

Interessant. Und wenn eine Bank kippt, dann macht die das nicht alleine...

Höre ich da irgend jemand Kapitalverkehrskontrollen flüstern?!  Cool
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
July 09, 2015, 05:28:00 PM
 #35199

Naja da kann man nur hoffen, dass nicht gerade die Fidor Bank pleite geht, das wäre sicher für Bitcoin.de und den Bitcoin in DE/Europa sicher ein erheblicher Rückschritt, auch wenn Bitcoin.de glücklicherweise nicht an eine Bank gebunden ist.
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 258

TO DA MOON ;-D


View Profile
July 09, 2015, 05:30:47 PM
 #35200



Schoen langsam wird die Kurve bei LTC etwas steil... Wo shorted man das Zeug denn am Besten?

Glaube nicht das es aktuell Sinn macht zu shorten, außer man will echt die ultra schnellen Gewinne in den Korrekturen zwischenrein. Die Chinesen laufen sich grade erst warm wie es aussieht insbesondere mit Blick auf die Börse Cheesy
Pages: « 1 ... 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 [1760] 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 ... 2648 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!