Bitcoin Forum
December 04, 2016, 06:09:22 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 [1766] 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3511180 times)
Rakete4
Member
**
Offline Offline

Activity: 87


View Profile
July 11, 2015, 05:55:47 PM
 #35301

Ich schreibe ja hier fast nie und lese nur mit, aber als leidenschaftlicher Altcoin-Hobbyinvestor möchte ich nun auch mal meinen Senf dazugeben, zu der Altcoin-Preissteigerung, die im übrigen immer noch aktuell ist, da viele Coins immer noch 2-10 mal so viel wert sind wie vor ein paar Monaten.

Was viele Bitcoiner völlig übersehen: Vor dem Preisanstieg waren Altcoins massiv UNTERBEWERTET.
Und diese Unterbewertung traf auf locker 30-40 Klassiker unter den Altcoins zu, wenn nicht mehr.

Ich will mal vier Beispiele herausgreifen.
Achtung:
Die genannten Coins möchte ich nicht bewerben, sondern wähle sie nur deswegen als Beispiele, weil ich mich mit Ihnen und ihrer Geschichte recht gut auskenne.

Hobonickels: Marktkapitalisierung war im Tief ca. $65.000, aktuell etwa $140.000
Fair gelaunchter Altcoin aus 2013, mit einem extrem engagierten Entwickler (Tranz), der den ursprünglichen Client in mühevoller Arbeit um eine Unzahl von Funktionen ergänzt hat, viele Bugs aus dem ursprünglichen Client entfernt hat, und unzähligen Nutzern bei technischen Problemen weitergeholfen hat. Dazu hat PressTab (Hyperstake-Entwickler) eine nette Website gebastelt, und es gibt eine kleine, aber beständige Community, die in vielen Diskussionen und gegenseitiger Hilfestellung den Coin ebenfalls vorangebracht hat. Von der Idee her handelt es sich bei Hobonickels um einen Liebhabercoin, also ohne echte Innovationen, aber ein fairer Crypto-Spargroschen für jedermann.
Man überlege jetzt mal, wieviel Gehalt alleine der Entwickler Tranz kassiert hätte, wenn er die gleiche Arbeit im Auftrag für eine Firma gemacht hätte und vergleiche das mit der Marktkapitalisierung.

Peercoin: Marktkapitalisierung war im Tief ca. $5.000.000
Echte Innovation (Proof-of-stake), eigenes Forum mit unzähligen interessanten Diskussionsfäden, aktive Community, die eine schöne Website und viele viele Tools etc. gebastelt hat.

Dogecoin: Marktkapitalisierung war im Tief ca. $10.000.000
Im Winter 2013/2014 von tausenden Crypto-Enthusiasten mir Herzblut und Grafikkarte selbst gemined, bevor dann ASICS übernahmen. Hat ebenso wie Peercoin Crypto-Geschichte geschrieben.

Litecoin: Marktkapitalisierung war im Tief ca. $40.000.000
ebenso von tausenden Crypto-Enthusiasten mit Herzblut und Grafikkarte selbst gemined, Silber mit Potential zur Bitcoin-Alternative, falls Bitcoin wieder über $1000 steigt und sich der kleine Mann keinen ganzen BTC mehr leisten kann.

Coins ohne echte Innovation wie Hobonickels können im Übrigen allein durch den "Briefmarkensammler-Effekt" einen Wert behalten, sofern sie eine halbwegs bekannte Marke in Cryptokreisen darstellen und die Blockchain stabil bleibt.

Und nun denkt mal nach, was andere Dinge der Gegenwart so alles wert sind, und vergleicht das mit mit den fett markierten Tiefstpreisen. Ich würde sagen, allein schon die Anzahl der Stunden, die die Communities unentgeltlich für die genannten Coins gearbeitet haben, könnte durch die genannten Marktkapitalisierungen (von vor 2-3 Monaten) nicht in angemessenen Stundenlöhnen bezahlt werden.

Schlußfolgerung:
Wundere sich also bitte hier niemand, wenn die Preise der meisten Altcoins nicht mehr auf ihre alten Tiefststände zurückfallen.



1480831762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480831762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480831762
Reply with quote  #2

1480831762
Report to moderator
1480831762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480831762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480831762
Reply with quote  #2

1480831762
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
July 11, 2015, 07:02:46 PM
 #35302

Hallo,

was passiert'n eigentlich, wenn auf bitcoinwisdom (bitstamp, 1w-Ansicht), die blaue Linie ueber die orangene Linie kommt, die schneiden sich ja praktisch im Moment, die Blaue von unten, die Orangene von oben kommend.

Ist das was gutes? Geht's dann "to da Moon"Huh

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


View Profile
July 11, 2015, 07:09:17 PM
 #35303

Hallo,

was passiert'n eigentlich, wenn auf bitcoinwisdom (bitstamp, 1w-Ansicht), die blaue Linie ueber die orangene Linie kommt, die schneiden sich ja praktisch im Moment, die Blaue von unten, die Orangene von oben kommend.

Ist das was gutes? Geht's dann "to da Moon"Huh

Definitiv. Und noch viel, viel weiter Wink

Aber im Ernst: Das sind EMA's (oder ich glaub in der Standardeinstellung auf bitcoinwisdom nur "MA's") - darfst gerne googeln, "EMA kreuzt bullish" in diessem Falle Smiley
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 674



View Profile
July 11, 2015, 08:23:16 PM
 #35304

Hallo,

was passiert'n eigentlich, wenn auf bitcoinwisdom (bitstamp, 1w-Ansicht), die blaue Linie ueber die orangene Linie kommt, die schneiden sich ja praktisch im Moment, die Blaue von unten, die Orangene von oben kommend.

Ist das was gutes? Geht's dann "to da Moon"Huh

Ist die Frage ernst gemeint?
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
July 12, 2015, 02:46:17 AM
 #35305

OnTopic-News vom Nachtreporter:

Es werden gerade die 300 angekratzt, 299 sind bereits drin. Bin mal gespannt, ob sich das Niveau halten lässt oder dann erst mal ein Dump kommt. Aus meiner Sicht sieht es gut aus, da das wichtige Niveau um 265 in den letzten Tagen nicht wesentlich unterschritten wurde.

PS: 300 geknackt!

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
July 12, 2015, 06:08:46 AM
 #35306

PS: 300 geknackt!

party!

Auch aus meiner Sicht sieht's gut aus.

Sicher: irgendwann kommt eine heftigere Korrektur (welche aber auch zu verschmerzen und gesund ist), aber es fühlt sich an als könnte noch einiges mehr drin sein bevor das passiert. Manche sagen $300 ist nix besonderes. Ich glaub schon daß es ein starkes Signal ist. $310 wäre auch cool (Jahreshöchsstand wäre erreicht, gute Schlagzeile) und ist nicht weit weg.

Die Presse durch den potentiellen Grexit war gut und hat sicher ein paar newbs generiert und Leute aufgeweckt... viele davon gucken sich das Spielchen jetzt gerade erst noch an und versuchen rauszufinden wie sie am besten kaufen und aufbewahren können (dauerte früher 2-6 Wochen, heutzutage geht's vielleicht schneller). Die sehen einen steigenden Preis und wenn sie Ahnung von TA haben dann sehen sie viele positive Indikatoren (MA 200 day broken up, bollinger bands, 18 month bear trend broken,...). Es gibt sicher auch viele Momentum-Zocker die auf den Zug aufspringen.

Es gibt keine bessere Werbung als einen steigenden Preis... das Ding könnte zum Selbstläufer werden... wieder einmal.

Allerdings kann es auch noch einige Monate dauern das ATH zu knacken. Es gibt immer noch sehr viele enttäuschte Leute, die einfach nur raus wollen auf 0. Fertig mit den Nerven verkaufen die dann vielleicht mit 10% profit oder so (nicht alle, manche wird dann wieder die Gier packen).

Allzu lange wird sich das aber nicht hinziehen. Das reward halfing nächsten Sommer ist nicht zu unterschätzen. Wenn wir jetzt noch das Scaling in den Griff bekommen (oder einfach nur auf 8 MB blocks gehen, "kick-the-can"-style), dann sieht alles gut aus, meine ich.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


View Profile
July 12, 2015, 06:53:07 AM
 #35307

Selbstläufer
Gier

Zur Erinnerung der Chartabschnitt des ATH:

bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 674



View Profile
July 12, 2015, 06:53:13 AM
 #35308

Hallo molecular,

was meinst du mit 200 day MA broken up? Wurde die Linie von einem gleitenden Mittel (MA) niedrigerer Ordnung von unten bullisch durchkreuzt?
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
July 12, 2015, 07:24:59 AM
 #35309

Krass, Block 364960 enthaelt ~5500 Transaktionen ...  Shocked

Oder staubt da schon wieder einer die Blockchain ein? Huh

Also grad geht es echt rund auf der Blockchain (siehe blockchain.info, Charts). Geht es noch bullischer?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
CC23
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 219


View Profile
July 12, 2015, 07:34:30 AM
 #35310

Was mir gerade auffällt: laut Bitcoinity 2Y-Chart ist das Euro-Volumen auf Kraken zur Zeit etwa fünfmal so groß wie damals in der großen Blase, aber das hat sicher auch etwas mit der größeren Verbreitung von Bitcoin zu tun.

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253



View Profile
July 12, 2015, 07:39:26 AM
 #35311

Was mir gerade auffällt: laut Bitcoinity 2Y-Chart ist das Euro-Volumen auf Kraken zur Zeit etwa fünfmal so groß wie damals in der großen Blase, aber das hat sicher auch etwas mit der größeren Verbreitung von Bitcoin zu tun.

Eher damit, dass Kraken da noch ganz frisch war und erstmal Vertrauen aufbauen musste
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


View Profile
July 12, 2015, 07:51:49 AM
 #35312

Was mir gerade auffällt: laut Bitcoinity 2Y-Chart ist das Euro-Volumen auf Kraken zur Zeit etwa fünfmal so groß wie damals in der großen Blase, aber das hat sicher auch etwas mit der größeren Verbreitung von Bitcoin zu tun.

Eher damit, dass Kraken da noch ganz frisch war und erstmal Vertrauen aufbauen musste

Wobei man da dazu sagen muss, dass der Kraken-Chef und Mark Karpeles wohl dicke Buddies sind (oder waren)...

Bei der Gelegenheit erinnere ich auch gern an Herrn Roger Ver: https://www.youtube.com/watch?v=y4SCAw264qM
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
July 12, 2015, 08:37:07 AM
 #35313

Hallo molecular,

was meinst du mit 200 day MA broken up? Wurde die Linie von einem gleitenden Mittel (MA) niedrigerer Ordnung von unten bullisch durchkreuzt?

Hallo Benenna.

wenn du jetzt noch "durchstossen" anstatt "durchkreuzt" gesagt hättest, wäre mir das zu mehrdeutig gewesen Wink

Jep, genau das meine ich:

EDIT: hab ich falsch verstanden. Nein, ich meine durchkreuzt vom Kurs, nicht von Average niedrigerer Ordnung (obwohl sich da auch was finden lässt, z.B. 30 Tage / 200 Tage).



Die blaue Linie is der simple moving average 200 tage.

Hab's aber abgeschrieben, von masterluc. Kenn ihr ihn? Hat die $1200 blase vorhergesagt (im Oktober 2013) und deren Fall mit anschliessendem "mehrjährigem Bärenmarkt". Damals hab ich gelacht. Der Typ war bärisch unterwegs die letzten ~18 Monate und jetzt das hier:



Seriously - Bitcoin is at top of a weekly bollinger band. If it stay here for few days - new short term bubble will start.

Bubble confirmed 99%. Fasten your belts.

Weekly rsi close above 50
Weekly SS also there
Weekly macd approaches to zero line
Weekly ADX on low start
Price close above weekly BB

Here we go.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
CC23
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 219


View Profile
July 12, 2015, 08:38:58 AM
 #35314

Jep, genau das meine ich:



Die blaue Linie is der simple moving average 200 tage.


Wird aber durchkreuzt vom Kurs, nicht von einem niedrigeren MA, ich glaube, so viel bedeutet das nicht..

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 674



View Profile
July 12, 2015, 08:40:24 AM
 #35315

Ah, du meinst also wirklich den Kurs, der diese Linie durchbrochen hat. Jetzt wird es mir klar.

Ich dachte, du meintest eine Durchkreuzung von 2 MA Linien, beispielsweise MA 200 und MA 100.

Gut, das wir das geklärt haben Wink
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
July 12, 2015, 09:11:06 AM
 #35316

Ah, du meinst also wirklich den Kurs, der diese Linie durchbrochen hat. Jetzt wird es mir klar.

Ich dachte, du meintest eine Durchkreuzung von 2 MA Linien, beispielsweise MA 200 und MA 100.

Gut, das wir das geklärt haben Wink

ja, gut. Sorry, ich hatte dich falsch verstanden. Post korrigiert.

MA 200 / MA 30 würde gehen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 674



View Profile
July 12, 2015, 09:20:51 AM
 #35317


Wird aber durchkreuzt vom Kurs, nicht von einem niedrigeren MA, ich glaube, so viel bedeutet das nicht..

Immerhin liegt der momentane Kurs über dem 200 Tage Durchschnitt. Das ist ja schonmal nicht das schlechteste Zeichen. Außerdem sieht es so aus, als würde sich ein Wendepunkt bilden. Sollte der 200 day MA seine Richtung nach oben hin ändern, wäre das schon ein relativ starkes Signal (wie immer, meiner Meinung nach).

@molecular
Danke für das Quoten der TA von dem Typen. Interessant, einige Indikatoren kenne ich garnicht.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
July 12, 2015, 10:56:10 AM
 #35318

@molecular
Danke für das Quoten der TA von dem Typen. Interessant, einige Indikatoren kenne ich garnicht.

Und für die Elliot-Waver:

Historical III on the way. I waited it since 2011.

"Historical III" sollte fett werden. Er meint "über die nächsten Jahre" sehen wir das. In 3 waves. Hochpunkt gibt er nicht an, das gibt sein Werkzeugkasten nicht her. Aber die erste der 3 "bubbles" sollte Hochpunkt < old ATH haben, die weitern darüber.

Nicht daß ich blind irgendwelchen Leuten vertrauen würde... ich hodl eh einfach nur (größtenteils) und verkaufe wenn ich Euros für soetwas wie ein altes Auto brauche oder in Zukunft vielleicht eine Wohnung oder sowas Wink.



PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


in math we trust


View Profile
July 12, 2015, 11:04:25 AM
 #35319

Holla die Waldfee :-)

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


View Profile
July 12, 2015, 11:08:19 AM
 #35320

Holla die Waldfee :-)

Hehe, zart besaiteten Gemuetern empfehle ich den Kurs in naechster Zeit nur im Sitzen und in Anwesenheit ihres Arztes zu checken Wink

Das die naechste Welle das alte ATH nicht sprengt, glaub ich nicht Grin Die Gier der Leute mal nicht unterschaetzen! Auszerdem gibt die Infrastruktur diesmal weit mehr her... ein Lag auf einer Exchange wird wohl kaum mehr Panik ausloesen.
Pages: « 1 ... 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 [1766] 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!