Bitcoin Forum
June 26, 2017, 07:21:49 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 [1693] 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 ... 2949 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4370812 times)
peddycb
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
April 13, 2015, 06:31:17 AM
 #33841

^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Bitcoin ist keine Technologie

ich geh mal kurz kotzen...
wenn ich solche aussagen und begründungen lese
wird mir schlecht...

noch zum kurs ich seh das so....

https://www.tradingview.com/v/8ss69KFu/


Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1498504909
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498504909

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498504909
Reply with quote  #2

1498504909
Report to moderator
Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 191


View Profile
April 13, 2015, 09:25:09 AM
 #33842

Da Bitcoin erstes Element der Technologie Kryptowaehrung ist,
Bitcoin ist keine Technologie. Sondern ein Markename und ein Proof-of-Concept-Implementierung (in Alphaphase) von Satoshi Nakamotos Whitepaper.

Dewdeded, genau lesen! Curiosity81 hat gar nicht behauptet, dass Bitcoin eine Technologie sei. Dort steht "Technologie Kryptowährung". Bitcoin ist die erste Implementierung, und hat daher die stärkste Marke.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
April 13, 2015, 09:37:00 AM
 #33843

Anbei noch der Artikel zu den Bitcoin-Investments:

http://www.coindesk.com/state-of-bitcoin-q1-2015-record-investment-buoys-ecosystem/

Ist zwar von coindesk, aber insofern die Zahlen stimmen sollten sie fuer sich sprechen.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Aquinat
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 24


View Profile
April 13, 2015, 11:37:30 AM
 #33844

$676m finde ich jetzt noch nicht so beeindruckend, wenn man sich den Kontext anschaut.
http://www.bloomberg.com/news/articles/2015-01-16/it-s-official-startup-funding-last-year-was-biggest-since-2000

Allein Uber hat mehr als das vierfache an VC erhalten.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
April 13, 2015, 01:21:43 PM
 #33845

$676m finde ich jetzt noch nicht so beeindruckend, wenn man sich den Kontext anschaut.
http://www.bloomberg.com/news/articles/2015-01-16/it-s-official-startup-funding-last-year-was-biggest-since-2000

Allein Uber hat mehr als das vierfache an VC erhalten.

Und Nachts ists kaelter als draussen.

Es geht aber hier nicht um Uber oder wieviel Geld in X (!= Bitcoin) geflossen ist, sondern um die Investitionen in Bitcoin(unternehmen) als Funktion der Zeit.

Investitionen entspricht Interesse und demnach ist Bitcoin aktuell lebendinger als Ende 2013.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050



View Profile
April 13, 2015, 03:19:58 PM
 #33846

Naja, die Linie wird aber wenn du mich fragst durch die logarithmische Skalierung verzerrt. Dadurch denkt man erstmal, "WOW, das Market-Cap ist ja kaum gefallen". Dabei sind es letztlich doch einige Milliarden...

Anstiege sind immer erheblich steiler als Abstiege, das macht nervös. Es geht zwischenzeitlich langsam bergab, aber wenn es dann ansteigt, dann geht das echt recht fix. Najagut, wir werden es Zeitnah mitkriegen ... haben ja kein anderes Leben ausserhalb von diesem Thread.

Und ja, diese unsinnige "Abängigkeit" der ganzen Cryptoinnovationen vom BTC ist bedrohlich.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 493



View Profile
April 13, 2015, 03:49:13 PM
 #33847

Quote
Najagut, wir werden es Zeitnah mitkriegen ... haben ja kein anderes Leben ausserhalb von diesem Thread.

Mann kann die Zeit bis dahin aber ganz gut überbrücken, mit zb. hmmm Binärcodes entschlüsseln  :PP



Silicon Valley S02E01



01000010
01101001
01110100
01100011
01101111
01101001
01101110


Texte in Binärcode umwandeln

http://www.thematrixer.com/binary.php

ich verrate jetzt aber nicht was da auf dem Shirt steht  Grin

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
April 13, 2015, 03:58:09 PM
 #33848


01000010
01101001
01110100
01100011
01101111
01101001
01101110


Texte in Binärcode umwandeln

http://www.thematrixer.com/binary.php

ich verrate jetzt aber nicht was da auf dem Shirt steht  Grin

Hab den ersten Buchstaben nachgeguckt, mein Guess fuer den Zweiten war korrekt, mein Guess fuer den Dritten war korrekt, jetzt gehe ich davon aus dass das eine Beleidigung in der Mehrzahl ist.

Edit: ok, I was wrong  Cheesy, was sagt das wohl ueber mich aus?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050



View Profile
April 13, 2015, 04:01:10 PM
 #33849

Negatives kann man gerne posten, wenn es faktisch hinterlegt und argumentativ richtig ist. Das gleiche Problem ist bei den Ultrafans auch vorhanden.
Allerdings ist es wahr, wenn man beim Bitcoin von einer langfristig (fast) sicheren Investition und hodln spricht, das belegen die Charts seit dem Beginn und die Begrenzung der Maximalmenge....
Es gab bisher genau einen Zeitraum von nichtmal 5 Monaten in dem Investieren einen extremen Wertverlust hatte. Alles davor ist langfristig gesehen immernoch in der Gewinnzone und vieles danach auch noch.

Ach Mota, beobachtest du noch irgendwo einen anderen, zweiten Bitcoin? Solange ich das Scenario kenne, geht der Kurs nur runter.

Also Januar 2015 war Tiefpunkt. Seit dem von 155 rauf auf 227 Euro.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 493



View Profile
April 13, 2015, 04:01:20 PM
 #33850

01010011 01100011 01101000 01101100 01100001 01110000 01110000 01101100 01100001 01100011 01101000

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
April 13, 2015, 04:04:46 PM
 #33851

Dieses Gerede von Bitcoins angeblichem Langzeitwert ist einfach nicht mehr haltbar.

Niemand weiß oder kann auch nur annähernd beurteilen oder abschätzen, ob ein
Bitcoin 2020 $10, $100 oder $1000 kostet.

Wer solchen Ansichten, vom angeblichen sicheren Langzeit-Investment und super tollem
Rendite-Gewinn für Bitcoin-"Hodler" und -Neueinsteiger immer noch propagiert tut dies
entweder bewusst und vorsätzlich irreführend oder aufgrund mangelndem Wissens & eigener
tiefer gehender Überlegung.

(Daher nochmal hier mein Hinweis. Weil ich denke, die Mehrzahl der Poster hier, meint
diese Aussagen eben heute nicht bewusst böswillig & manipulierend.)

Das klingt so langsam nach Kapitulation. Wird auch Zeit.


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050



View Profile
April 13, 2015, 04:24:27 PM
 #33852

01010011 01100011 01101000 01101100 01100001 01110000 01110000 01101100 01100001 01100011 01101000

0100101001100001001000000110010001100001011100110010000001010011011010000110100 1011100100111010000100000011010000110000101110100001000000111011101100001011100 11001000000110011011111100011100100010000001110011011010010110001101101000

Grrr wenn Amis Software schreiben .. man reiche mir ein UTF8. Mit den Umlauten das werden sie NIE hinkriegen.
blueshoe
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253

<space>


View Profile
April 13, 2015, 04:40:28 PM
 #33853

Kurs sieht für mich seit Samstag stabil aus. Heute ist Montag.  Wenig bis gar keine Manipulation.
Was für mich heißt, alle sind mit dem Preis einverstanden. ( yen 1450 - 1464 //$ ca 234)
Das ist eine gute Basis für Leute, die den Preis steil nach oben schießen lassen wollen.
Ich bin im btc zu 100% und habe noch ein Loan Kredit zur Sicherheit, falls was abstürzt.
Denkbar wäre immer noch Preise bis zu   $150 oder Yen 900
Ansonsten hoffe ich mir von der Woche, dass es nach oben geht.
Falls das eintritt, muss man aber auch mit einem grandiosen Absturz rechnen.

ps ... Wie gesagt ... meine Meinung zum zukünftigen btc preis:
Btc wird keinen immer steigenden oder immer fallenden Preis haben.
Es wird wahrscheinlich so hoch und runter gehen, wie es bisher geschehen ist.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
April 13, 2015, 04:41:28 PM
 #33854

die foundation sollte lieber nicht pleite gehen sonst war es das wahrscheinlich mit der langzeitsupportlinie aus 2011/12.  Roll Eyes



EDIT: oder sie geht doch pleite und wir können wieder bei 50 kaufen oder drunter. wäre auch eine interessante entwicklung quasi den zusammenbruch der core entwicklung zu erleben und dann steigt Bitcoin irgendwann wieder wie Phönix aus der Asche oder eben nicht. Grin es bleibt spannend! Shocked

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
April 13, 2015, 04:44:43 PM
 #33855

Kurs sieht für mich seit Samstag stabil aus. Heute ist Montag.  Wenig bis gar keine Manipulation.
Was für mich heißt, alle sind mit dem Preis einverstanden. ( yen 1450 - 1464 //$ ca 234)
Das ist eine gute Basis für Leute, die den Preis steil nach oben schießen lassen wollen.
Ich bin im btc zu 100% und habe noch ein Loan Kredit zur Sicherheit, falls was abstürzt.
Denkbar wäre immer noch Preise bis zu   $150 oder Yen 900
Ansonsten hoffe ich mir von der Woche, dass es nach oben geht.
Falls das eintritt, muss man aber auch mit einem grandiosen Absturz rechnen.


geht erst noch ein bissl seitwärts...  Kiss


Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
April 13, 2015, 05:06:19 PM
 #33856

OFF TOPIC!!

http://johoe.mooo.com/trezor-power-analysis/

nonServiam
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 627


View Profile
April 13, 2015, 05:18:05 PM
 #33857

Alte Widerstände sind neue Unterstützungszonen. Daher glaube ich das ein echter Widerstand nach unten erst auf Gyrsur's Grafik bei Oktober 2013 ist. Wenn wir glauben würden das der aktuelle Kurs der Boden ist, so sehe ich auf der Grafik nur die Wochenkerze von April 2013 die als Widerstand gelten könne. Allerdings ist mir ein Boden der von einer einzigen Spitze begründet werden soll zu wenig. Genauso schnell wie dieses Peak damals entstand, können wir auch zu meinem bevorzugtem Ziel nach unten abprallen. Dort ist dann zumindest in meinen Augen ein echter Widerstand.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050



View Profile
April 13, 2015, 05:35:19 PM
 #33858

Quote
To avoid noise from the display, I set a blank home screen. You can consider this as cheating as changing the home screen requires the PIN.

Naja. Trotzdem sollte der Programmcode in dem Bewustsein geschrieben werden, das die Messung der Stromaufnahme zum Belauschen verwendet wird. Denke da geht was an Gegenmaßnahmen.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
April 13, 2015, 05:40:19 PM
 #33859

Alte Widerstände sind neue Unterstützungszonen. Daher glaube ich das ein echter Widerstand nach unten erst auf Gyrsur's Grafik bei Oktober 2013 ist. Wenn wir glauben würden das der aktuelle Kurs der Boden ist, so sehe ich auf der Grafik nur die Wochenkerze von April 2013 die als Widerstand gelten könne. Allerdings ist mir ein Boden der von einer einzigen Spitze begründet werden soll zu wenig. Genauso schnell wie dieses Peak damals entstand, können wir auch zu meinem bevorzugtem Ziel nach unten abprallen. Dort ist dann zumindest in meinen Augen ein echter Widerstand.

ok, man sieht es nicht so gut aber so kommt es zu stande.




EDIT: den preisalarm hab ich aus versehen reingeklickt. der hat nichts zu bedeuten!

bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896



View Profile
April 13, 2015, 05:48:06 PM
 #33860

Ob es Sinn macht, so weit zurückliegende Candles für eine Analyse bezüglich Widerstand/Unterstützung aufzugreifen? Ich bin mir nicht so sicher. Rein intuitiv würde ich sagen, die liegen zu weit zurück. Vor Allem ist mega viel in der Zwischenzeit passiert, das waren noch ganz andere Zeiten.
Pages: « 1 ... 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 [1693] 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 ... 2949 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!