Bitcoin Forum
December 11, 2016, 02:04:30 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 [1705] 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3539669 times)
Uglux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220



View Profile
April 25, 2015, 11:39:34 AM
 #34081

Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Das ist hier doch alles ein Witz, die kurzfristigen Bewegungen sind ziemlich Random und diese ganze hin und hergetrade meiner Meinung nach ne ziemliche Zeitverschwendung.

Überlegt euch am besten einfach, wo der Kurs in nem Jahr steht und dann könnt ihr entsprechend Bitcoins kaufen oder verkaufen. Bei allem anderen macht ihr euch doch nur was vor und das erinnert ein bisschen an den Roulette-Spieler, der glaubt ein "System" gefunden zu haben, mit dem er die Bank schlägt.

Wieso so angepisst?

Lass uns doch.

Manche Leute stossen mit Holzstöcken Kugeln auf einem Tisch rum bis sie in Löcher fallen. Dann holen sie diese wieder raus und das Spiel geht von vorn los.


Dazu fällt mir ein schöner Quote aus der Heute Show ein. Etwa im Sinne von:"Lass uns doch! Ich möchte, dass mein Bullshit gleichberechtigt neben den Fakten steht."  Grin

Da ging es aber auch um Impfgegner...
1481465070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481465070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481465070
Reply with quote  #2

1481465070
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481465070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481465070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481465070
Reply with quote  #2

1481465070
Report to moderator
1481465070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481465070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481465070
Reply with quote  #2

1481465070
Report to moderator
1481465070
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481465070

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481465070
Reply with quote  #2

1481465070
Report to moderator
Vaagar
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 635



View Profile
April 25, 2015, 12:08:49 PM
 #34082

Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Was verstehst du unter ernst? Das wir aufgrund der Strichchen und Pfeilchen blind handeln? Nein dann nehmen wir sie nicht ernst.

Die Chartanalyse is lediglich ein Faktor von vielen. Jeder "Trader" wählt einen Pool von Faktoren, die er für sinnvoll erachtet und tradet danach.

Diese Faktoren können Nachrichten, Chartanalysen, Wechselkurse (FIAT vs BTC) oder der aktuelle Handelsverlauf sein.

Als Beispiel zur meiner Entscheidungsfindung zieh ich mal aktuell Kraken heran:

Lt. dem letzten geposteten TA-Chartanalyse sollte ich Long gehen.

- Der Kurs läuft aktuell seit 11 Uhr Seitwärts. Einen Ausbruch nach oben wird von einer BTC-Verkaufswall zwischen 209,97 und 210 Euro blockiert.
- Einen Support-Wall von unten ist nicht in Sicht.

Resümee: Ein sinkender Kurs ist zum aktuellen Zeitpunkt wahrscheinlicher als ein steigender. Somit schließe ich die Long Position aus. Weiterhin verläuft der Kurs seit ca 3 Stunden seitwärts, da ich etwas Risikoscheu bin warte ich den Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung ab. Wer etwas Risikofreudig tradet, könnte jetzt einen Teil "Shorten" und zur Absicherung kurz nach der Verkaufswall eine Limitorder setzen.

Ums kurz zu fassen, die TA hilft dir beim denken, jedoch übernimmt sie nicht das denken für dich.


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,        
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖      
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌    
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,  
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌  
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌  
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`  
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████    
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜      
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀        
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk |  Twitter |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
husel2000
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 236


View Profile
April 25, 2015, 12:14:31 PM
 #34083

Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Was verstehst du unter ernst? Das wir aufgrund der Strichchen und Pfeilchen blind handeln? Nein dann nehmen wir sie nicht ernst.

Die Chartanalyse is lediglich ein Faktor von vielen. Jeder "Trader" wählt einen Pool von Faktoren, die er für sinnvoll erachtet und tradet danach.

Diese Faktoren können Nachrichten, Chartanalysen, Wechselkurse (FIAT vs BTC) oder der aktuelle Handelsverlauf sein.

Als Beispiel zur meiner Entscheidungsfindung zieh ich mal aktuell Kraken heran:

Lt. dem letzten geposteten TA-Chartanalyse sollte ich Long gehen.

- Der Kurs läuft aktuell seit 11 Uhr Seitwärts. Einen Ausbruch nach oben wird von einer BTC-Verkaufswall zwischen 209,97 und 210 Euro blockiert.
- Einen Support-Wall von unten ist nicht in Sicht.

Resümee: Ein sinkender Kurs ist zum aktuellen Zeitpunkt wahrscheinlicher als ein steigender. Somit schließe ich die Long Position aus. Weiterhin verläuft der Kurs seit ca 3 Stunden seitwärts, da ich etwas Risikoscheu bin warte ich den Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung ab. Wer etwas Risikofreudig tradet, könnte jetzt einen Teil "Shorten" und zur Absicherung kurz nach der Verkaufswall eine Limitorder setzen.

Ums kurz zu fassen, die TA hilft dir beim denken, jedoch übernimmt sie nicht das denken für dich.
Dankeschön, ein netter Beitrag!

@Kühlschrank
Mir geht es wie dir.
Die "Regeln" funktionieren (wenn man davon überhaupt sprechen kann) nur, wenn genügend Leute, die am Traden sind, sich daran halten und entsprechende Erwartungen haben.
Aber ich bin auch der Meinung, dass diese "Zeichnung" absoluter Murks sind.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
April 25, 2015, 12:36:36 PM
 #34084

Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Das ist hier doch alles ein Witz, die kurzfristigen Bewegungen sind ziemlich Random und diese ganze hin und hergetrade meiner Meinung nach ne ziemliche Zeitverschwendung.

Überlegt euch am besten einfach, wo der Kurs in nem Jahr steht und dann könnt ihr entsprechend Bitcoins kaufen oder verkaufen. Bei allem anderen macht ihr euch doch nur was vor und das erinnert ein bisschen an den Roulette-Spieler, der glaubt ein "System" gefunden zu haben, mit dem er die Bank schlägt.

Wieso so angepisst?

Lass uns doch.

Manche Leute stossen mit Holzstöcken Kugeln auf einem Tisch rum bis sie in Löcher fallen. Dann holen sie diese wieder raus und das Spiel geht von vorn los.


Dazu fällt mir ein schöner Quote aus der Heute Show ein. Etwa im Sinne von:"Lass uns doch! Ich möchte, dass mein Bullshit gleichberechtigt neben den Fakten steht."  Grin

Da ging es aber auch um Impfgegner...

Naja... Kühlschrank ist ja freiwillig hier und wir verlangen ja nicht, daß unsere Charts in der Tagesschau kommen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
April 25, 2015, 12:40:25 PM
 #34085

ah, hey, Kühlschrank, guck ma, Bildchen!

jetzt nibbeln wir am der 78.6% fibonacci retractment rum:



Zu Deiner Verteidigung und aller Unterhaltung kommt heute im Kursverlauf-TV:

Harald Lesch - Radosophie

Viel mir gerade ein. Muss ich bei Fibonacci oft dran denken.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 677



View Profile
April 25, 2015, 01:03:33 PM
 #34086


 Grin Grin
Limx Dev
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


BSD/ ERC Lead Developer | B3 / Mojo DEV


View Profile
April 25, 2015, 01:37:07 PM
 #34087


Lol  Grin

asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
April 25, 2015, 08:01:25 PM
 #34088

230er Marke hat wohl doch nicht gehalten, geht wohl erstmal wieder abwärts

Sieht so aus, ja. Wir suchen also einen günstigen Einstiegspunkt (long). Um jetzt noch zu shorten, ist es meiner Meinung nach zu spät. Zumindest könnte ich mir keine Kursmarke setzen.

Also trifft meine Prognose von vor ein paar Wochen doch noch zu -> Wir werden uns erstmal irgendwo zwischen 200 und 250$ bewegen.

220 bis 230$ hat sich die letzten Wochen als recht stabil erwiesen. Mal sehen, was die nächsten Tage bringen werden.

Wenn man die Orderbooks etwas beobachtet, dann war das Angebot im 220er-Bereich meist kleiner als die Nachfrage bzw. ziemlich ausgewogen. Daher sollten wir dort erstmal eine halbwegs stabile Seitwärtsbewegung hinbekommen.
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
April 26, 2015, 02:27:23 AM
 #34089

Oh Oooh...
Gar nicht gut der Kurs...

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
levinhostar
Member
**
Offline Offline

Activity: 81


View Profile
April 26, 2015, 03:54:23 AM
 #34090

230er Marke hat wohl doch nicht gehalten, geht wohl erstmal wieder abwärts

Sieht so aus, ja. Wir suchen also einen günstigen Einstiegspunkt (long). Um jetzt noch zu shorten, ist es meiner Meinung nach zu spät. Zumindest könnte ich mir keine Kursmarke setzen.

hatte bei 228 noch geshortet und position jetzt geschlossen bei 220$. Warte ersteinmal ab ob 220$ hält, wenn ja, gehe ich long mit engem stop loss. Denke werden sich gute long trading möglichkeiten in den nächsten tagen ergeben wenn 220$ hält. 200$ marke ist schon eine ziemlich starke psychologische grenze und ich sehe ehrlich gesagt keinen grund warum wir die noch einmal durchbrechen sollten.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
April 26, 2015, 06:05:27 AM
 #34091

230er Marke hat wohl doch nicht gehalten, geht wohl erstmal wieder abwärts

Sieht so aus, ja. Wir suchen also einen günstigen Einstiegspunkt (long). Um jetzt noch zu shorten, ist es meiner Meinung nach zu spät. Zumindest könnte ich mir keine Kursmarke setzen.

hatte bei 228 noch geshortet und position jetzt geschlossen bei 220$. Warte ersteinmal ab ob 220$ hält, wenn ja, gehe ich long mit engem stop loss. Denke werden sich gute long trading möglichkeiten in den nächsten tagen ergeben wenn 220$ hält. 200$ marke ist schon eine ziemlich starke psychologische grenze und ich sehe ehrlich gesagt keinen grund warum wir die noch einmal durchbrechen sollten.

Tja, $220 hat nicht gehalten.

Grund für < $200 könnte höchstens Panik sein, denke ich.

Oh well: be greedy when others are fearful.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
April 26, 2015, 07:16:39 AM
 #34092

230er Marke hat wohl doch nicht gehalten, geht wohl erstmal wieder abwärts

Sieht so aus, ja. Wir suchen also einen günstigen Einstiegspunkt (long). Um jetzt noch zu shorten, ist es meiner Meinung nach zu spät. Zumindest könnte ich mir keine Kursmarke setzen.

hatte bei 228 noch geshortet und position jetzt geschlossen bei 220$. Warte ersteinmal ab ob 220$ hält, wenn ja, gehe ich long mit engem stop loss. Denke werden sich gute long trading möglichkeiten in den nächsten tagen ergeben wenn 220$ hält. 200$ marke ist schon eine ziemlich starke psychologische grenze und ich sehe ehrlich gesagt keinen grund warum wir die noch einmal durchbrechen sollten.

Tja, $220 hat nicht gehalten.

Grund für < $200 könnte höchstens Panik sein, denke ich.

Oh well: be greedy when others are fearful.


Ich schätze mal, dass wir in den nächsten Stunden wieder auf > 220$ steigen werden. Dafür spricht zumindest das Orderbook der verschiedenen Börsen wie z.B. das von Bitstamp:

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
April 26, 2015, 07:34:37 AM
 #34093

Ich schätze mal, dass wir in den nächsten Stunden wieder auf > 220$ steigen werden. Dafür spricht zumindest das Orderbook der verschiedenen Börsen wie z.B. das von Bitstamp:



Ich bezweifle die Aussagekraft von Orderbooks. Früher ging das mal ganz gut, 2011 und so. Aber mittlerweile wird das Ding halt vollgemalt mit Luftnummern von Bots und Tradern.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
April 26, 2015, 07:45:52 AM
 #34094

Ich schätze mal, dass wir in den nächsten Stunden wieder auf > 220$ steigen werden. Dafür spricht zumindest das Orderbook der verschiedenen Börsen wie z.B. das von Bitstamp:



Ich bezweifle die Aussagekraft von Orderbooks. Früher ging das mal ganz gut, 2011 und so. Aber mittlerweile wird das Ding halt vollgemalt mit Luftnummern von Bots und Tradern.

Stimmt schon... das letzte Mal, als wir bei 210 bis 220$ rumgedümpelt sind, sah das Orderbook aber sehr ähnlich aus. Daher meine Vermutung, dass wir wieder steigen könnten...
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
April 26, 2015, 09:10:31 AM
 #34095

Stimmt schon... das letzte Mal, als wir bei 210 bis 220$ rumgedümpelt sind, sah das Orderbook aber sehr ähnlich aus. Daher meine Vermutung, dass wir wieder steigen könnten...

Ich wünsch's mir auch, ja. Anonsten könnt's ganz schön runtergehen... weeeeeeee!

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 677



View Profile
April 26, 2015, 12:07:29 PM
 #34096

Hätte nicht gedacht, dass der Kurs über Nacht nochmal um einige Prozente abrutscht.
Der Kurs hat nochmals die überverkaufte Zone erreicht (Def. nach RSI). Wir erkennen hier jedoch eine bullische Divergenz. Ein paar candles würde ich noch abwarten.

Kraken, Btc/Eur, Intervall 6 Stunden




e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
April 26, 2015, 01:39:39 PM
 #34097

Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Das ist hier doch alles ein Witz, die kurzfristigen Bewegungen sind ziemlich Random und diese ganze hin und hergetrade meiner Meinung nach ne ziemliche Zeitverschwendung.

Ernst? Nicht wirklich. Mit reinstem Rumgerate hat man bei der fifty-fifty-Entscheidung "Rauf oder Runter" in der Regel schon durch puren Zufall eine Trefferquote von rund 50%.

Vergleiche das mal mit "Die Superzahl im Lotto" raten: garantierte 90% Fehlerquote.

Da hat das hier alleine schon von den Wahrscheinlichkeiten die Nase vorn  Grin brauchst nur ein, zwei, drei mal richtig liegen und schon sind das 51%+ Trefferquote. Ansonsten schliesse ich mich da bennana an mit "entscheidende Phänomen" der Handel geht nun einmal nach gewissen sich wiederholenden Mustern.


Das Problem sind ja auch nicht die Linien und Pfeile, sondern der Kurs dahinter. Bei dem Bitcoin hat sich der Ort der Wertschöpfung von dem Ort der Wert-Schätzung mittlerweile zu weit entfernt. Früher was das beides mal im gleichen Computergehäuse bei einem zu Hause. Mining mit der eigenen Grafikkarte (oder CPU).

Bei so einer ASIC-Bitcoin die irgendwo in China gemined wurde, da habe ich keine Wertschätzung selbst zu entwickelt, da weis ich das ist billigste Massenware aus China, da versucht's man's günstiger zu koofen.

Der daraus resultierende, immer und verlässlich nur fallende Kurs resultiert daraus.

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
April 26, 2015, 01:57:50 PM
 #34098

Und noch einen Schub abwärts....

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
April 26, 2015, 02:25:30 PM
 #34099

Und noch einen Schub abwärts....

und schon wieder vermehren sich meine Coins auf wundersame Weise .......    Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
April 26, 2015, 02:26:19 PM
 #34100

Naja... Kühlschrank ist ja freiwillig hier und wir verlangen ja nicht, daß unsere Charts in der Tagesschau kommen.

Der Chart mit dem Bitcoinkurs passt auch besser in die Heute-Show.

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
Pages: « 1 ... 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 [1705] 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!