Bitcoin Forum
April 24, 2017, 09:13:03 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 [1776] 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 ... 2829 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4102711 times)
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1431


View Profile
July 20, 2015, 09:22:22 AM
 #35501

Wow, statt nur 60 Euro am Tag dürfen die Griechen nun 420 Euro die Woche abheben.

Die Politiker und Journalisten freuen sich über diesen phänomenalen Aufschwung.  Grin

Bei dieser rasanten Erholung, gibt es natürlich keinen Bedarf für Alternativen zu Euro /Banken, neineinnn... Die Griechen sind glücklich mit ihren Finanzinstituten.

Bitte gönnt denen ihre Freude, wehe einer kommt mit dem Taschenrechner daher...

Weiss jemand ob das Wiedereroeffnen der Banken Ueberweisungen EU-weit ermoeglicht (z.B. 420€ in der Woche)?

D.h. koennten die Griechen z.B. nun Bitcoins auf bitcoin.de kaufen?

Rein prinzipielle Frage, denn waere ich Grieche wuerde ich gerade jetzt mein Geld in Sicherheit bringen.

Die Griechen koennen auch auf btcgreece.com kaufen - ohne nennenswerten Aufschlag... ein Umstand, der mir voellig schleierhaft ist. Waer ein Werkzeug, um sein Guthaben auf griechischen Konten in BTC zu verwandeln und damit auch z.B. Gold kaufen zu koennen oder was auch immer....
Volumen: 142 BTC in den letzten 24h. Vernachlaessigbar.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1493068383
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493068383

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493068383
Reply with quote  #2

1493068383
Report to moderator
1493068383
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493068383

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493068383
Reply with quote  #2

1493068383
Report to moderator
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
July 20, 2015, 09:56:42 AM
 #35502

Wow, statt nur 60 Euro am Tag dürfen die Griechen nun 420 Euro die Woche abheben.

Die Politiker und Journalisten freuen sich über diesen phänomenalen Aufschwung.  Grin

Bei dieser rasanten Erholung, gibt es natürlich keinen Bedarf für Alternativen zu Euro /Banken, neineinnn... Die Griechen sind glücklich mit ihren Finanzinstituten.

Bitte gönnt denen ihre Freude, wehe einer kommt mit dem Taschenrechner daher...

Weiss jemand ob das Wiedereroeffnen der Banken Ueberweisungen EU-weit ermoeglicht (z.B. 420€ in der Woche)?

D.h. koennten die Griechen z.B. nun Bitcoins auf bitcoin.de kaufen?

Rein prinzipielle Frage, denn waere ich Grieche wuerde ich gerade jetzt mein Geld in Sicherheit bringen.

Die Griechen koennen auch auf btcgreece.com kaufen - ohne nennenswerten Aufschlag... ein Umstand, der mir voellig schleierhaft ist. Waer ein Werkzeug, um sein Guthaben auf griechischen Konten in BTC zu verwandeln und damit auch z.B. Gold kaufen zu koennen oder was auch immer....
Volumen: 142 BTC in den letzten 24h. Vernachlaessigbar.

Wo kann man denn das Volumen einsehen?

Edit: schon gefunden

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 964


View Profile WWW
July 20, 2015, 10:04:13 AM
 #35503

Wow, statt nur 60 Euro am Tag dürfen die Griechen nun 420 Euro die Woche abheben.

Die Politiker und Journalisten freuen sich über diesen phänomenalen Aufschwung.  Grin

Bei dieser rasanten Erholung, gibt es natürlich keinen Bedarf für Alternativen zu Euro /Banken, neineinnn... Die Griechen sind glücklich mit ihren Finanzinstituten.

Bitte gönnt denen ihre Freude, wehe einer kommt mit dem Taschenrechner daher...

Weiss jemand ob das Wiedereroeffnen der Banken Ueberweisungen EU-weit ermoeglicht (z.B. 420€ in der Woche)?

D.h. koennten die Griechen z.B. nun Bitcoins auf bitcoin.de kaufen?

Rein prinzipielle Frage, denn waere ich Grieche wuerde ich gerade jetzt mein Geld in Sicherheit bringen.

Die Griechen koennen auch auf btcgreece.com kaufen - ohne nennenswerten Aufschlag... ein Umstand, der mir voellig schleierhaft ist. Waer ein Werkzeug, um sein Guthaben auf griechischen Konten in BTC zu verwandeln und damit auch z.B. Gold kaufen zu koennen oder was auch immer....
Volumen: 142 BTC in den letzten 24h. Vernachlaessigbar.

Ja stimmt, darüber wundere ich mich auch schon die längste Zeit.  Eigentlich sollte man ja erwarten, dass da sowas wie ein "Gox-Aufschlag" entsteht.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1431


View Profile
July 20, 2015, 10:34:58 AM
 #35504


Ja stimmt, darüber wundere ich mich auch schon die längste Zeit.  Eigentlich sollte man ja erwarten, dass da sowas wie ein "Gox-Aufschlag" entsteht.

hab mir mal erlaubt, die griechen zu fragen https://bitcointalk.org/index.php?topic=1128767.0
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


#BEL+++++


View Profile WWW
July 20, 2015, 11:56:10 AM
 #35505

Wow, statt nur 60 Euro am Tag dürfen die Griechen nun 420 Euro die Woche abheben.

Die Politiker und Journalisten freuen sich über diesen phänomenalen Aufschwung.  Grin

Bei dieser rasanten Erholung, gibt es natürlich keinen Bedarf für Alternativen zu Euro /Banken, neineinnn... Die Griechen sind glücklich mit ihren Finanzinstituten.

Bitte gönnt denen ihre Freude, wehe einer kommt mit dem Taschenrechner daher...

Weiss jemand ob das Wiedereroeffnen der Banken Ueberweisungen EU-weit ermoeglicht (z.B. 420€ in der Woche)?

D.h. koennten die Griechen z.B. nun Bitcoins auf bitcoin.de kaufen?

Rein prinzipielle Frage, denn waere ich Grieche wuerde ich gerade jetzt mein Geld in Sicherheit bringen.

Die Griechen koennen auch auf btcgreece.com kaufen - ohne nennenswerten Aufschlag... ein Umstand, der mir voellig schleierhaft ist. Waer ein Werkzeug, um sein Guthaben auf griechischen Konten in BTC zu verwandeln und damit auch z.B. Gold kaufen zu koennen oder was auch immer....
Volumen: 142 BTC in den letzten 24h. Vernachlaessigbar.

wuerde daraus schlussfolgern, dass die breite masse in griechenland Bitcoin nicht kennt oder ihm noch weniger vertraut als dem Euro. eigentlich auch kein wunder nach dem bärenmarkt der letzten gefühlten jahre. niemand möchte sein guthaben schwinden sehen. diejenigen welche die möglichkeit dazu hatten haben ihr geld längst ausserhalb von griechenland deponiert.

el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1431


View Profile
July 20, 2015, 12:09:51 PM
 #35506

wuerde daraus schlussfolgern, dass die breite masse in griechenland Bitcoin nicht kennt oder ihm noch weniger vertraut als dem Euro. eigentlich auch kein wunder nach dem bärenmarkt der letzten gefühlten jahre. niemand möchte sein guthaben schwinden sehen. diejenigen welche die möglichkeit dazu hatten haben ihr geld längst ausserhalb von griechenland deponiert.

Ja und die Leute, die schon Bitcoin haben verkaufen diese gegen Guthaben auf dem griechischen Bankkonto  Huh
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
July 20, 2015, 12:11:35 PM
 #35507

Wow, statt nur 60 Euro am Tag dürfen die Griechen nun 420 Euro die Woche abheben.

Die Politiker und Journalisten freuen sich über diesen phänomenalen Aufschwung.  Grin

Bei dieser rasanten Erholung, gibt es natürlich keinen Bedarf für Alternativen zu Euro /Banken, neineinnn... Die Griechen sind glücklich mit ihren Finanzinstituten.

Bitte gönnt denen ihre Freude, wehe einer kommt mit dem Taschenrechner daher...

Weiss jemand ob das Wiedereroeffnen der Banken Ueberweisungen EU-weit ermoeglicht (z.B. 420€ in der Woche)?

D.h. koennten die Griechen z.B. nun Bitcoins auf bitcoin.de kaufen?

Rein prinzipielle Frage, denn waere ich Grieche wuerde ich gerade jetzt mein Geld in Sicherheit bringen.

Die Griechen koennen auch auf btcgreece.com kaufen - ohne nennenswerten Aufschlag... ein Umstand, der mir voellig schleierhaft ist. Waer ein Werkzeug, um sein Guthaben auf griechischen Konten in BTC zu verwandeln und damit auch z.B. Gold kaufen zu koennen oder was auch immer....
Volumen: 142 BTC in den letzten 24h. Vernachlaessigbar.

wuerde daraus schlussfolgern, dass die breite masse in griechenland Bitcoin nicht kennt oder ihm noch weniger vertraut als dem Euro. eigentlich auch kein wunder nach dem bärenmarkt der letzten gefühlten jahre. niemand möchte sein Guthaben schwinden sehen. diejenigen welche die Möglichkeit dazu hatten haben ihr geld längst außerhalb von Griechenland deponiert.

und dem Euro als Bargeld, dem kann man ja noch vertrauen.
Ja, ich denke auch, dass das nicht mehr so lange dauert, bis man sich da Gedanken machen muss.
Daher ist es für "die Griechen", und auch für andere, am wichtigsten sich Ihre Sparbücher zurückholen und die Kissen ausstopfen.
Wenn das erledigt ist, dann kann man an BTC, Gold oder andere Anlagen denken.

OK, evtl. sind ein paar aus Griechenland dabei, die sich überlegen müssen wie sie viel viel Geld anlegen, aber die haben sich sicher schon vorher sich mit BTC beschäftigt..
Von daher sehe ich nicht, was sich dann ab jetzt auf einmal ändern sollte.

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


#BEL+++++


View Profile WWW
July 20, 2015, 12:15:17 PM
 #35508

ihr vergesst, dass ihr nerds seid. für euch ist das klar. der grieche welcher noch nicht einmal eine ec karte besitzt wird nicht in Bitcoin investieren.

"Bitcoin? was ist das? kann man das anfassen? ich hab hunger. nimmst du bitcoins?"

 Grin

alles theoretisches gelaber und wunschdenken wg. parallelwährung und so weiter. das brauch noch ne weile. der preis spiegelt die realität wieder. kaum verbreitung. schon gar nicht im runter gewirtschafteten agrar staat griechenland.

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
July 20, 2015, 12:35:01 PM
 #35509

ihr vergesst, dass ihr nerds seid. für euch ist das klar. der grieche welcher noch nicht einmal eine ec karte besitzt wird nicht in Bitcoin investieren.

ja, so sehe ich das auch..
Aber träumen kann man ja mal

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
selfieproblem
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 33


View Profile
July 20, 2015, 12:48:32 PM
 #35510

btc-e.com heute schon seit stunden down  Undecided

5tift
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 416


View Profile
July 20, 2015, 01:44:09 PM
 #35511

btc-e.com heute schon seit stunden down  Undecided



At this time, the routers are coming online and datacenter site staff are bringing all servers back online. Up to 15 minutes
Zicore47
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 317


View Profile
July 20, 2015, 03:33:20 PM
 #35512

Bitfinex auch down?

marlo1001
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 137


View Profile
July 20, 2015, 03:36:12 PM
 #35513

local auch down
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
July 20, 2015, 06:37:54 PM
 #35514

so bitcoin is dead ?
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
July 20, 2015, 06:39:14 PM
 #35515

Daher ist es für "die Griechen", und auch für andere, am wichtigsten sich Ihre Sparbücher zurückholen und die Kissen ausstopfen.
Wobei da Bargeld doch echte Vorteile hat, eine Million in Euro-Scheinen hat einfach mehr Volumen als so'n doofes Sparbuch.
Nur Münzen sollte man meiden. Angry

Womit dann auch wieder bewiesen wäre, dass Bargeld viel nützlicher ist als Bitcoins.
So'n Bit ist einfach nicht flauschig genug.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
July 20, 2015, 06:39:55 PM
 #35516

so bitcoin is dead ?
the next 24 hours are critical.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
July 20, 2015, 06:45:55 PM
 #35517

so bitcoin is dead ?
the next 24 hours are critical.
haben wir was verpasst?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
July 20, 2015, 06:47:40 PM
 #35518

so bitcoin is dead ?
the next 24 hours are critical.
haben wir was verpasst?
Nein. Ist ein Standardspruch Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
July 20, 2015, 06:57:18 PM
 #35519

so bitcoin is dead ?
the next 24 hours are critical.

"this time it's different"
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


#BEL+++++


View Profile WWW
July 20, 2015, 07:02:37 PM
 #35520

Daher ist es für "die Griechen", und auch für andere, am wichtigsten sich Ihre Sparbücher zurückholen und die Kissen ausstopfen.
Womit dann auch wieder bewiesen wäre, dass Bargeld viel nützlicher ist als Bitcoins.
So'n Bit ist einfach nicht flauschig genug.

so 202x, wenn die digital native's wirtschaftlich auf eigenen beinen stehen, dreht sich das dann sicher.

Pages: « 1 ... 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 [1776] 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 ... 2829 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!