Bitcoin Forum
December 17, 2017, 09:18:37 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3001 3002 3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011 3012 3013 3014 3015 3016 3017 3018 3019 3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028 3029 3030 3031 3032 3033 3034 3035 3036 3037 3038 3039 3040 3041 3042 3043 3044 3045 3046 3047 3048 3049 3050 [3051] 3052 3053 3054 3055 3056 3057 3058 3059 3060 3061 3062 3063 3064 3065 3066 3067 3068 3069 3070 3071 3072 3073 3074 3075 3076 3077 3078 3079 3080 3081 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 ... 3378 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5072829 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
August 16, 2017, 11:44:09 AM
 #61001

Was habt Ihr eignetlich mit euren BTCs gemacht?
Den größten Teil gehodelt! Einen kleinen Teil für div Reisen, Onlinekäufe, Anwalt, Steuerberater, Zahnarzt etc. benutzt.
Quote
bin gerade am überlegen ob ich in andere ALTs tausche...

BTC finde ich jetzt nicht so wirklich innovativ
No comment  Roll Eyes

Äh.. sorry für die Verwirrung... hatte grad nen komplettausfall im Kopp...
Ich meine natürlich BCH  Roll Eyes

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
1513502317
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513502317

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513502317
Reply with quote  #2

1513502317
Report to moderator
1513502317
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513502317

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513502317
Reply with quote  #2

1513502317
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513502317
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513502317

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513502317
Reply with quote  #2

1513502317
Report to moderator
1513502317
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513502317

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513502317
Reply with quote  #2

1513502317
Report to moderator
unchained
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 319



View Profile
August 16, 2017, 11:47:18 AM
 #61002

Was habt Ihr eignetlich mit euren BTCs gemacht?

bin gerade am überlegen ob ich in andere ALTs tausche...

BTC finde ich jetzt nicht so wirklich innovativ


Gekauft, vergessen, wiederentdeckt, gefreut  Grin

BTC in ALTs umtauschen kommt nicht in die Tüte, dafür gibt es Monopoly-Scheine  Wink
TestNutzer1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 16, 2017, 11:48:02 AM
 #61003

Was habt Ihr eignetlich mit euren BTCs gemacht?

bin gerade am überlegen ob ich in andere ALTs tausche...

BTC finde ich jetzt nicht so wirklich innovativ
Verkauft in Papierscheine mit denen ich mir ne Bratwurst kaufen kann, was sonst  Grin hab bald wieder einen ganzen zusammen ... der wird dann ... hmm lass mal überlegen ...

Wenn man so immer Mal nen Bündel von der Bank holt, merkt man erst das die 50er Scheine ein unterschiedliches Layout/Versionen haben, is mir noch gar nicht aufgefallen, regelrecht innovativ das ganze Papier.  Cheesy

Ne Geld muss unters Volk gebracht werden, horten können andere.

Übrigens/Nachtrag @bitcoinminer42 ich würde sogar wieder mal Bitcoins kaufen, wenn ich für mich plausibel nachprüfen könnte das die Teilnehmer Bitcoin mehr und mehr nutzen anstatt ihn nur zu halten.  Hattest du mich ja mal gefragt.  Wink  Ich seh aber immer nur Halten und hoffen auf breiter Front das es jeden Tag mehr wird, damit kann ich leider nicht ruhig arbeiten.
unchained
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 319



View Profile
August 16, 2017, 11:51:49 AM
 #61004

Was habt Ihr eignetlich mit euren BTCs gemacht?
Den größten Teil gehodelt! Einen kleinen Teil für div Reisen, Onlinekäufe, Anwalt, Steuerberater, Zahnarzt etc. benutzt.
Quote
bin gerade am überlegen ob ich in andere ALTs tausche...

BTC finde ich jetzt nicht so wirklich innovativ
No comment  Roll Eyes

Äh.. sorry für die Verwirrung... hatte grad nen komplettausfall im Kopp...
Ich meine natürlich BCH  Roll Eyes

Ahhhhh, hatte schon die virtuellen Mistforken und Fackeln rausgekramt! Cheesy
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 910


View Profile
August 16, 2017, 12:14:07 PM
 #61005

Übrigens/Nachtrag @bitcoinminer42 ich würde sogar wieder mal Bitcoins kaufen, wenn ich für mich plausibel nachprüfen könnte das die Teilnehmer Bitcoin mehr und mehr nutzen anstatt ihn nur zu halten.  Hattest du mich ja mal gefragt.  Wink  Ich seh aber immer nur Halten und hoffen auf breiter Front das es jeden Tag mehr wird, damit kann ich leider nicht ruhig arbeiten.
Woher kommt nur immer diese Annahme, BTC müsse sich als Währung für Alltagsgeschäfte durchsetzen  Huh
Meine Goldklumpen kann ich weder in den Kaugummiautomat stecken noch sinnvoll beim Bäcker zum bezahlen einsetzen, trotzdem
tut das der Werthaltigkeit keinen Abbruch.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
August 16, 2017, 12:19:46 PM
 #61006

Übrigens/Nachtrag @bitcoinminer42 ich würde sogar wieder mal Bitcoins kaufen, wenn ich für mich plausibel nachprüfen könnte das die Teilnehmer Bitcoin mehr und mehr nutzen anstatt ihn nur zu halten.  Hattest du mich ja mal gefragt.  Wink  Ich seh aber immer nur Halten und hoffen auf breiter Front das es jeden Tag mehr wird, damit kann ich leider nicht ruhig arbeiten.
Woher kommt nur immer diese Annahme, BTC müsse sich als Währung für Alltagsgeschäfte durchsetzen  Huh
Meine Goldklumpen kann ich weder in den Kaugummiautomat stecken noch sinnvoll beim Bäcker zum bezahlen einsetzen, trotzdem
tut das der Werthaltigkeit keinen Abbruch.

Eben... scheiss auf die Micro-Payments...
Wertspeicher und Rücklagen sind das Thema..

Wann schafft die Bundesbank endlich BTC-Reserven für Deutschland an  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
TestNutzer1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 16, 2017, 12:20:59 PM
 #61007

Übrigens/Nachtrag @bitcoinminer42 ich würde sogar wieder mal Bitcoins kaufen, wenn ich für mich plausibel nachprüfen könnte das die Teilnehmer Bitcoin mehr und mehr nutzen anstatt ihn nur zu halten.  Hattest du mich ja mal gefragt.  Wink  Ich seh aber immer nur Halten und hoffen auf breiter Front das es jeden Tag mehr wird, damit kann ich leider nicht ruhig arbeiten.
Woher kommt nur immer diese Annahme, BTC müsse sich als Währung für Alltagsgeschäfte durchsetzen  Huh
Meine Goldklumpen kann ich weder in den Kaugummiautomat stecken noch sinnvoll beim Bäcker zum bezahlen einsetzen, trotzdem
tut das der Werthaltigkeit keinen Abbruch.
Das ist der Anspruch den die meisten denken verfolgen zu müssen. Wenn man dieses aber weglässt und nur der spekulative und begrenzte Ansatz übrig bleibt, würden sich nicht so viele dafür interessieren. Denn dann braucht man eben auch nicht mehr die Zahlungsfunktion. Dann kann man aber auch was anderes sammeln, man muss nur genügend Leute von seiner Idee überzeugen.
Durch diesen Zwiespalt geh ich aber jedes Mal raus wenn ich Gewinn gemacht habe und das mach ich ja bei diesen Preisen immer, oder anderes gesagt ich ernte einfach nur noch, man musste einfach zeitig genug drin sein.

Und da ich nicht abschätzen kann wann nicht mehr genügend neue Leute in das System kommen um immer kleinere Stücke vom Kuchen zu kaufen (denn nur dann ist es halbwegs tragfähig) ziehe ich für mich halt die Grenze und wechsle das System mit dem Profit den ich mache. Wie gesagt ich könnte gern auch wieder einsteigen wenn ich für mich abschätzen könnte, ob täglich neue Leute dazu kommen um die Kurssteigerungen rechtfertigen zu können. Kann man am ehesten mit einem Geschäftsbericht von einer Firma vergleichen, ich will halt die nackten Zahlen sehen und nicht das Geblubber der Leute auf Wordpressseiten. Ist ja auch nicht schlimm, andere sehen das naturgemäß ganz anders und steigen fröhlich ein.  Smiley
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
August 16, 2017, 12:48:52 PM
 #61008

Der Anti-Mario Cheesy

Also fehlt dir auch die Fantasie? echt? bei dem Sediment?  Roll Eyes

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
TestNutzer1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 16, 2017, 01:10:46 PM
 #61009

Also fehlt dir auch die Fantasie? echt? bei dem Sediment?  Roll Eyes

Ich bin jung und brauche das Geld ... ne das war jetzt wirklich mal gelogen, mindestens der Teil mit dem Alter  Grin
unchained
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 319



View Profile
August 16, 2017, 01:30:48 PM
 #61010

Also fehlt dir auch die Fantasie? echt? bei dem Sediment?  Roll Eyes

Ich bin jung und brauche das Geld ... ne das war jetzt wirklich mal gelogen, mindestens der Teil mit dem Alter  Grin

Und gerade im Alter benötigst Du Rücklagen. Wink Ob der €uro da eine bessere Alternative darstellt?
Kühlschrank
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 16, 2017, 01:32:55 PM
 #61011


Woher kommt nur immer diese Annahme, BTC müsse sich als Währung für Alltagsgeschäfte durchsetzen  Huh
Meine Goldklumpen kann ich weder in den Kaugummiautomat stecken noch sinnvoll beim Bäcker zum bezahlen einsetzen, trotzdem
tut das der Werthaltigkeit keinen Abbruch.

Der Unterschied ist aber, dass Gold 6000 Jahre lang in Alltagsgeschäften eingesetzt wurde und Bitcoins vielleicht 6 Jahre lang. Es gibt einfach auch genug Szenarien, in denen Bitcoin komplett wertlos wird.
Wenn ich im Jahr 2060 zu einem Händler gehe mit ner Unze Gold, dann werd ich vermutlich was dafür bekommen, aber bei nem Bitcoin ist das nicht so sicher.
Irgendwann wird die Blase platzen, wie jede andere Blase auch, das wissen insgeheim doch alle hier. Es geht nur darum, den richtigen Verkaufszeitpunkt zu erwischen, ob der nun bei 5000€ oder bei 500.000€ liegt.
Irgendwann gehts definitiv nicht mehr weiter.

Ich hodl, aber ich hab halt nicht mein ganzes Vermögen in Bitcoin, sondern nur etwa 1%.

lycantrop
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 58


View Profile
August 16, 2017, 01:49:38 PM
 #61012

Ukrainian MPs Hoard Millions in Bitcoins

https://sputniknews.com/europe/201708161056508871-ukrainian-mp-bitcoin-fortune/
Zicore47
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 428


View Profile
August 16, 2017, 01:56:24 PM
 #61013

siehe es als Nachkaufsgelegenheit

Wie geschrieben... die Orders stehen in den Startlöchern und warten darauf bedient zu werden  Cool

Hat sich jemand mal die Aktie der Bitcoin Group SE angeschaut?
Und ich wollte noch einkaufen vor ein paar Monaten... Hatte dann aber die Bilanz gelesen und fand das alles etwas mager...

Da hatten andere wohl mehr Fantasie als ich  Roll Eyes

Holla die Waldfee, allerdings sieht mir das mehr nach ner Blase aus wie der Bitcoin Grin Grin Grin
http://www.finanzen.net/aktien/Bitcoin-Aktie

Ich hatte mal ein paar Aktien von denen, Ende letzten Jahres. Habe die dann +- 0 verkauft und naja Geld steckt nun in Bitcoin.

Cointracking und Steuertool - Cointracking and tax reports: Cointracking.info
Spare 10% mit diesem link. Save 10% on purchases with this link.
husel2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 497


View Profile
August 16, 2017, 01:57:30 PM
 #61014

1% in BTC.
Zumindest bei mir wäre das nicht viel mehr als ein Kaugummi.
Warum soll ich meine wenigen 100€ nicht in ein System stecken, dem ich vertraue?
Wenn die 400€ nachher weg sind, ist es so.

Aber warum sollte ich an 396€ festhalten und 4€ investieren?

Klar, wenn ich schon >1kk auf dem Konto hätte (und somit theoretisch ausgesorgt) würde ich auch nur einen Bruchteil investieren.
TestNutzer1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 16, 2017, 01:58:39 PM
 #61015

Also fehlt dir auch die Fantasie? echt? bei dem Sediment?  Roll Eyes

Ich bin jung und brauche das Geld ... ne das war jetzt wirklich mal gelogen, mindestens der Teil mit dem Alter  Grin

Und gerade im Alter benötigst Du Rücklagen. Wink Ob der €uro da eine bessere Alternative darstellt?
Ich sag ja auch nicht das ich EUR im Haufen staple, für mich ist das eben aber die etwas ruhigere Variante, Merkel wird morgen eben nicht von der Bildfläche verschwunden sein und das EUR-Konstrukt zusammenbrechen. Auch wenn ich kein Merkel oder EUR-Fan bin, das will ich ausdrücklich betonen, muss ich der Dame halt mehr Vertrauen schenken als paar russ/chin. Entwicklern oder einem Unbekannten.

Wenn morgen 1 oder 2 der größten Bitcoin-Börsen gehackt werden (was nun nicht unmöglich ist), fallen die Kurse so schnell das man nicht mal den Button zum verkaufen drücken kann, sofern man nicht zu allem Übel grad noch schläft und das ist nur ein Risiko von vielen.

Ich konnte weit ruhiger schlafen als der Bitcoin 240EUR wert war, ich wünsch mir die Zeit aber nicht zurück. Es läuft ja grad!  Grin

Ich hodl, aber ich hab halt nicht mein ganzes Vermögen in Bitcoin, sondern nur etwa 1%.
Ich hatte vor 2Jahren 90% drin und bin nun dieses Jahr runter auf nur noch max. 11%, wie gesagt das Zeug vermehrt sich ja selbst   Cool werde das Risiko aber weiter auf 4-5% von meinen Barmitteln drücken bzw auf dem Level halten wenn ich was in BTC zusammen habe, wird's einfach bei einem lokalen Hoch unters Volk gegeben.

Und wenn solche Leute das System hochtreiben, brauch das System garantiert nicht auch noch mein Geld. Das haben die sich natürlich alles mit ehrlicher Arbeit zusammen getragen. Ist aber auch logisch, die Griwna würde ich auch nicht wollen. Die freuen sich da drüben aber mehr über Dollar oder EUR, das weiß ich aus erster Hand  Cheesy
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 671



View Profile
August 16, 2017, 02:33:49 PM
 #61016

Ruhe vor dem Sturm?
das Volumen ist ziemlich gering gerade...


...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
August 16, 2017, 02:41:14 PM
 #61017

was auf einen Ausbruch nach unten hindeutet...
Sonst wären wir schon längst oben durch... :-)



ausserdem kamen wir von oben in dieses Dreieck...
wo geht's also hin?  Cool

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 671



View Profile
August 16, 2017, 02:43:39 PM
 #61018

was auf einen Ausbruch nach unten hindeutet...
Sonst wären wir schon längst oben durch... :-)


dann kanns ja nur runter gehn wenn sogar du das sagst als alt eingesessener Bulle Grin

...
jeezy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092



View Profile
August 16, 2017, 02:48:02 PM
 #61019

Die nächsten 2-3 Wochen?

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
August 16, 2017, 02:49:00 PM
 #61020

Du Spielverderber  Shocked

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Pages: « 1 ... 3001 3002 3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011 3012 3013 3014 3015 3016 3017 3018 3019 3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028 3029 3030 3031 3032 3033 3034 3035 3036 3037 3038 3039 3040 3041 3042 3043 3044 3045 3046 3047 3048 3049 3050 [3051] 3052 3053 3054 3055 3056 3057 3058 3059 3060 3061 3062 3063 3064 3065 3066 3067 3068 3069 3070 3071 3072 3073 3074 3075 3076 3077 3078 3079 3080 3081 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 ... 3378 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!