Bitcoin Forum
October 19, 2017, 08:50:12 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2993 2994 2995 2996 2997 2998 2999 3000 3001 3002 3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011 3012 3013 3014 3015 3016 3017 3018 3019 3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028 3029 3030 3031 3032 3033 3034 3035 3036 3037 3038 3039 3040 3041 3042 [3043] 3044 3045 3046 3047 3048 3049 3050 3051 3052 3053 3054 3055 3056 3057 3058 3059 3060 3061 3062 3063 3064 3065 3066 3067 3068 3069 3070 3071 3072 3073 3074 3075 3076 3077 3078 3079 3080 3081 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 ... 3174 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4807178 times)
Real-Duke
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 980



View Profile
August 13, 2017, 10:00:21 AM
 #60841

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

                                
           ░▓█████████████████▓░
          ▒▓██▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▒▓▒▒▒██▓▒░
      ░▒▓███▓                 ▒██▓▓▒░░    ░
▓▒███████▓▒        ░▒▒▒▒▒▒▒░    ░▓▓▓██▓▓▓▒▓
▒░██▒░░         ▒▓▓▓▓▒▒▒▒▓▓██▓▒     ░ ▒▓▓░▓
░▒▓█▒         ▒█▓▓▒▒▒▒▒▒▒▓▓▓████▓▓▒   ▒█▓▒▒
 ▒░██        ██▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░▒▒░██▒   ██▒▒
 ▓░▓█▒      ██▒▒▒▒▒▒░▒░░▒▒▒░░▒▓██▓   ▒██░▒
 ░▓░█▓     ▓█▓▒░▒▒▒▒▒▒▒░░░▒▒▓▓▓▓▓▒   ██░▓░
  ▓▒▒█▓  ▓▒█▓▒▒▓▓▒░▒░░░▒▒▒▒▒▒▒▒ █▒  ██▓░▓
   █░▒█▓ ▓███▓▒▒░░▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒░ ▓█  ██▓ ▓
    █░▓█▓ ░██▓███▓▓▒▒▒▒▒▒▒░▒▒▓██  ██▓░▓
    ░█░▒██  ░ ░▓███████▓██████▒  ██▒░▓
      █▒░██▓      ░▒▒▓▓▓▓▒▒░   ▓██░▒▓
       ▓▓░▒██▒               ▒██▓░▓▓
        ░█▓░▓██▒           ▒██▓░▓█░
          ▒█▓░▓██▓       ▓██▓▒▓█▒
            ▒█▓▒▒███░ ▒███▒▒▓█▒
              ▒██▓▒▓███▓▒▒██▒
                ░▓██▒▒▒███░
                   ▒███▒














1508446212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446212
Reply with quote  #2

1508446212
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508446212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446212
Reply with quote  #2

1508446212
Report to moderator
1508446212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446212
Reply with quote  #2

1508446212
Report to moderator
1508446212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446212
Reply with quote  #2

1508446212
Report to moderator
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
August 13, 2017, 10:06:02 AM
 #60842

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
TestNutzer1
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
August 13, 2017, 10:06:49 AM
 #60843

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl
Mal angenommen du hast verkauft, denn schreiben kann man ja viel, merkst du wie du angegriffen wirst?  Grin Einfach immer dazu schreiben das du später wieder rückkaufen willst dann sind alle beruhigt  Cheesy und fühlen sich abgesichert.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
August 13, 2017, 10:08:22 AM
 #60844

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue
Hier warten immer noch einige auf Kurse unter 700$, da sie bei 1400$ verkauft haben

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106


www.bitsend.info


View Profile
August 13, 2017, 11:31:43 AM
 #60845

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue
Hier warten immer noch einige auf Kurse unter 700$, da sie bei 1400$ verkauft haben

700 $ ... kaum mehr vorstellbar.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
August 13, 2017, 11:33:10 AM
 #60846

700 $ ... kaum mehr vorstellbar.

dann halt mBTC  Wink

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792


#BEL+++


View Profile WWW
August 13, 2017, 11:33:47 AM
 #60847

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue
Hier warten immer noch einige auf Kurse unter 700$, da sie bei 1400$ verkauft haben

nach jedem blatzen einer blase war bisher das absinken bis zum ATH vor dem aktuellen ATH moeglich. warum sollte es diesmal anders sein? dreistellig wird es eventuell nicht mehr werden aber ein sehr knapper vierstelliger boden ist durchaus moeglich bei einem kommenden baerenmarkt.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
August 13, 2017, 11:42:57 AM
 #60848

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue
Hier warten immer noch einige auf Kurse unter 700$, da sie bei 1400$ verkauft haben

nach jedem blatzen einer blase war bisher das absinken bis zum ATH vor dem aktuellen ATH moeglich. warum sollte es diesmal anders sein? dreistellig wird es eventuell nicht mehr werden aber ein sehr knapper vierstelliger boden ist durchaus moeglich bei einem kommenden baerenmarkt.
Ja, das ist richtig, aber ist das jetzt schon das Ende der Blase? Oder geht sie noch etwas höher bis 5000? Nach dem Platzen gehe ich von einem Kursrutsch um die 70 bis 80% in einem Bärenmarkt aus. Dann wäre der neue Boden bei etwa 1000.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 13, 2017, 11:47:13 AM
 #60849

Ich hatte auch geplant bei stark fallenden Kursen nachzukaufen. Bei 1000 EUR/BTC hat es nicht geklappt. Bei 2000 EUR/BTC bisher auch nicht. Bei mir ist es nur eine verpasste Chance. Würde ich BTC verkaufen wäre das allerdings ein sehr hohes Risiko. Wer weiss, ob man sie wieder zu tieferen Kursen nachkaufen kann. Es gibt keinen Grund, meine BTC dafür zu verzocken.

Ausserdem, wie bereits angemerkt wurde - was will ich mit EUR/USD?! Davon habe ich mehr als genug und deren Kaufkraft sinkt praktisch ständig weiter.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
August 13, 2017, 11:48:45 AM
 #60850

JETZT sind Nachkaufpreise...

Sehr schön die Panik im Chart zu erkennen... viel weiter wird das aber nicht mehr gehen  Cool

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792


#BEL+++


View Profile WWW
August 13, 2017, 12:01:22 PM
 #60851

Hab heute mal 10 btc abgestoßen ;-) ist ein schönes Gefühl

Du bist der Droge Geld verfallen?  Huh

Kursfristig fühlt sich das vielleicht gut an..
Aber schon bald wirst du aufwachen und dich fragen WAAAARUUUUUUUUM?   Cool


Ja, das kenne ich auch. Es ist ein Lernprozess, den man aber auch annehmen muss. Wer immer nur in Fiat rechnet und sein Fiat vermehren will, lernt es eben nie.

Wer weiß, vieleicht fällt der Kurs bereits heute Nachmittag mal eben um >1000$ innerhalb einer Stunde (wer rechnet aktuell nicht mit einer heftigen Korrektur?) Er deckt sich dann wieder ein und hätte mehr BTC als vorher Wink
Diese Idee stand hier gerade in meinem Kaffee...

Schütt den Kaffee weg und brüh dir nen Neuen auf...
Deiner stand schon zu lange rum  Tongue
Hier warten immer noch einige auf Kurse unter 700$, da sie bei 1400$ verkauft haben

nach jedem blatzen einer blase war bisher das absinken bis zum ATH vor dem aktuellen ATH moeglich. warum sollte es diesmal anders sein? dreistellig wird es eventuell nicht mehr werden aber ein sehr knapper vierstelliger boden ist durchaus moeglich bei einem kommenden baerenmarkt.
Ja, das ist richtig, aber ist das jetzt schon das Ende der Blase? Oder geht sie noch etwas höher bis 5000? Nach dem Platzen gehe ich von einem Kursrutsch um die 70 bis 80% in einem Bärenmarkt aus. Dann wäre der neue Boden bei etwa 1000.

ich koennte mir schon vorstellen, dass wir weit ueber die marke 10'000 hinaus gehen wenn das eine blase ist/wird. ich denke wir muessen uns auch an die zahlen gewoehnen. das sind keine hausfrauen zahlen mehr im vergleich zum dreistelligen bereich.

eine verzehnfachung des preises ist:

100 --> 1000
1000 --> 10000

200 --> 2000
2000 --> 20000

500 --> 5000
5000 --> 50000

EDIT:
Ich sehe Hausfrauen...
tradulant
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
August 13, 2017, 12:01:54 PM
 #60852

Ich hatte auch geplant bei stark fallenden Kursen nachzukaufen. Bei 1000 EUR/BTC hat es nicht geklappt. Bei 2000 EUR/BTC bisher auch nicht. Bei mir ist es nur eine verpasste Chance. Würde ich BTC verkaufen wäre das allerdings ein sehr hohes Risiko. Wer weiss, ob man sie wieder zu tieferen Kursen nachkaufen kann. Es gibt keinen Grund, meine BTC dafür zu verzocken.

Ausserdem, wie bereits angemerkt wurde - was will ich mit EUR/USD?! Davon habe ich mehr als genug und deren Kaufkraft sinkt praktisch ständig weiter.

Miete, Essen, Strom Cheesy?

Bin gespannt, wer hätte gedacht, dass 4000$ dieses Jahr noch als "Nachkaufpreis" bezeichnet wird  Grin
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 579



View Profile
August 13, 2017, 12:04:32 PM
 #60853

JETZT sind Nachkaufpreise...

Sehr schön die Panik im Chart zu erkennen... viel weiter wird das aber nicht mehr gehen  Cool

ich seh noch keine Panik,eher normale Gewinn mitnahmen.
Am Freitag standen wir noch bei 3200

...
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 393


View Profile
August 13, 2017, 12:09:45 PM
 #60854

Wer (außer den Hausfrauen Grin) sind denn die Käufer?
Fonds und der russische Staat ja wohl eher nicht
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
August 13, 2017, 12:14:21 PM
 #60855

Wer (außer den Hausfrauen Grin) sind denn die Käufer?
Fonds und der russische Staat ja wohl eher nicht
Ich denke, alle die nicht genug BTCs haben, die kaufen jetzt. Warum sollte jemand BTCs kaufen, wenn er genug hat.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
August 13, 2017, 12:19:14 PM
 #60856

Ausserdem, wie bereits angemerkt wurde - was will ich mit EUR/USD?! Davon habe ich mehr als genug und deren Kaufkraft sinkt praktisch ständig weiter.
Miete, Essen, Strom Cheesy?

Übrigens kann man die Rechnungen in BTC zahlen - dafür gibt es Dienstleister.  Wink

Bin gespannt, wer hätte gedacht, dass 4000$ dieses Jahr noch als "Nachkaufpreis" bezeichnet wird  Grin

Naja, noch ist es nicht soweit. Aber wer hätte vor 2 Jahren gedacht, dass das MtGox ATH heute sogar von den Bären und Fiat-Anhängern als günstiger Kaufkurs betrachtet wird.  Grin
BitCharlie
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 283


View Profile
August 13, 2017, 12:40:41 PM
 #60857

Wer (außer den Hausfrauen Grin) sind denn die Käufer?
Fonds und der russische Staat ja wohl eher nicht
Ich denke, alle die nicht genug BTCs haben, die kaufen jetzt. Warum sollte jemand BTCs kaufen, wenn er genug hat.

Wann hat man denn genug? Bitcoins lassen sich unabhängig der Menge extrem einfach Speichern. Ob man jetzt 1 oder 1000 hat - man hat nie Zuviel.
Autos zB machen ab einer bestimmten Anzahl aber keinen Sinn.

Das ist ja auch der Grund warum die Menschen so gerne Geld sammeln.

Deshalb - ich habe wohl nie genug BTC  Smiley
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
August 13, 2017, 01:00:47 PM
 #60858

Hypecoin verliert fast 10% und das wirkt sich wohl auf alle Kryptos aus. Da ist das, was bei Bitcoin abläuft Kindergeburtstag.

Wenn wir schon dabei sind, wurde Hypcoin bzw. die darauf laufenden "intelligenten" Verträge schon wieder gehackt?

Wundern würde es mich ja nicht.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
August 13, 2017, 01:10:45 PM
 #60859

Wer (außer den Hausfrauen Grin) sind denn die Käufer?
Fonds und der russische Staat ja wohl eher nicht
Ich denke, alle die nicht genug BTCs haben, die kaufen jetzt. Warum sollte jemand BTCs kaufen, wenn er genug hat.

Wann hat man denn genug? Bitcoins lassen sich unabhängig der Menge extrem einfach Speichern. Ob man jetzt 1 oder 1000 hat - man hat nie Zuviel.
Autos zB machen ab einer bestimmten Anzahl aber keinen Sinn.

Das ist ja auch der Grund warum die Menschen so gerne Geld sammeln.

Deshalb - ich habe wohl nie genug BTC  Smiley
hmm, jetzt weisst du auch wieso der Kurs wohl so hoch ist und auf lange Sicht wohl steigen wird Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
August 13, 2017, 01:31:18 PM
 #60860

Hier, ein bisschen Musik, bin grad melancholisch, passt aber trotzdem:

https://www.youtube.com/watch?v=h6T-RJK1apE

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Pages: « 1 ... 2993 2994 2995 2996 2997 2998 2999 3000 3001 3002 3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011 3012 3013 3014 3015 3016 3017 3018 3019 3020 3021 3022 3023 3024 3025 3026 3027 3028 3029 3030 3031 3032 3033 3034 3035 3036 3037 3038 3039 3040 3041 3042 [3043] 3044 3045 3046 3047 3048 3049 3050 3051 3052 3053 3054 3055 3056 3057 3058 3059 3060 3061 3062 3063 3064 3065 3066 3067 3068 3069 3070 3071 3072 3073 3074 3075 3076 3077 3078 3079 3080 3081 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 ... 3174 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!