Bitcoin Forum
March 25, 2017, 09:58:00 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1183 1184 1185 1186 1187 1188 1189 1190 1191 1192 1193 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200 1201 1202 1203 1204 1205 1206 1207 1208 1209 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217 1218 1219 1220 1221 1222 1223 1224 1225 1226 1227 1228 1229 1230 1231 1232 [1233] 1234 1235 1236 1237 1238 1239 1240 1241 1242 1243 1244 1245 1246 1247 1248 1249 1250 1251 1252 1253 1254 1255 1256 1257 1258 1259 1260 1261 1262 1263 1264 1265 1266 1267 1268 1269 1270 1271 1272 1273 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280 1281 1282 1283 ... 2810 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4012816 times)
shorena
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190


ALL escrow is signed! https://keybase.io/verify


View Profile WWW
April 21, 2014, 06:35:40 PM
 #24641

Das duerfte der Prozentuale Ausschlag nach unten und nach oben sein. Aber schauen wir mal, ob die TA Experten da andere Info haben.

Sieht aus als hätte er MACD eingeschaltet, dann wird dort die Divergenz ("der Abstand der beiden Linien") angegeben.

http://www.charttec.de/html/indikator_macd_moving_average_convergence_divergence.php

1490479080
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490479080

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490479080
Reply with quote  #2

1490479080
Report to moderator
1490479080
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490479080

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490479080
Reply with quote  #2

1490479080
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1490479080
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490479080

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490479080
Reply with quote  #2

1490479080
Report to moderator
1490479080
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490479080

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490479080
Reply with quote  #2

1490479080
Report to moderator
1490479080
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490479080

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490479080
Reply with quote  #2

1490479080
Report to moderator
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
April 21, 2014, 07:16:04 PM
 #24642

Das duerfte der Prozentuale Ausschlag nach unten und nach oben sein. Aber schauen wir mal, ob die TA Experten da andere Info haben.

Sieht aus als hätte er MACD eingeschaltet, dann wird dort die Divergenz ("der Abstand der beiden Linien") angegeben.

http://www.charttec.de/html/indikator_macd_moving_average_convergence_divergence.php
Ich glaub das war ihm klar, nur was drueckt die Zahl aus, war die Frage.

Und ich nehme an das ist in Prozent, nach oben und nach unten gemessen vom Mittel.
weglaufbürger
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 359


guckguck...hallöle


View Profile
April 21, 2014, 08:07:25 PM
 #24643

Versteh`s noch nicht, aber ihr habt schon mal mit MACD recht, denn ich bin jetzt dahinter gekommen, daß wenn man "Settings" - "Indikator Parameters" anwählt und dann mit den Zahlen bei MACD rumspielt, dann verändern sich auch unten rechts die Zahlen.





Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
weglaufbürger
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 359


guckguck...hallöle


View Profile
April 21, 2014, 08:19:54 PM
 #24644

Ahja, und die 4 Zahlen bedeuten:  Short  Long  Move  MultipleOfHistogram




Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
shorena
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190


ALL escrow is signed! https://keybase.io/verify


View Profile WWW
April 21, 2014, 08:34:47 PM
 #24645

Ahja, und die 4 Zahlen bedeuten:  Short  Long  Move  MultipleOfHistogram





Uff... aaalso

MACD ist eigentlich ein Moving Average Indicator mit ein bisschen Divergenz gewürzt.

Short ist die Linie die sich eng an den eigentlichen Kurs legt, long ist die Linie die sich weniger eng anlegt. Im Endeffekt sind das beides Näherungen. Eine besser, eine schlechter. Die Zahlen mit denen man da rumspielen kann beziehen sich auf die candles. Also 6 bei täglichen candels = 6 Tage schnitt.

Die beiden Linien geben also immer unterschiedliche Durchschnitte an. Wenn sie sich kreuzen geht man long/short je nach dem. Stell mal beide auf die selbe Zahl, dann hast Du nur eine Linie. Da das aber insgesamt als schlechter Indikator gilt, gibt es die Divergenz um nur wirklich große Trends mitzunehmen. Die Divergenz ist der "Abstand" zwischen den beiden Linien. Also immer "long-short" oder umgekehrt, bin mir grad nicht sicher was wovon abgezogen wird. Die Zahlen an der Seite sind die Skala für eben diese Divergenz.

0.07 sind also 0.07 Bitcoin unterschied zwischen dem engen Mittel und dem lockeren Mittel.

Wenn ich mir in dem letzteren Bild so die Preise für BTC ansehe macht das auch Sinn. 12$ pro BTC ist ne Weile her Wink

weglaufbürger
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 359


guckguck...hallöle


View Profile
April 21, 2014, 09:12:10 PM
 #24646

Uff... aaalso

Jou du hast Recht und ich merke langsam, daß mich das ein bischen länger beschäftigen wird. Dank dir erst mal für deine ausführlicheren Hinweise. Ansatzweise kann ich dir folgen, aber bei exponentiell gleitender Durchschnitt setzt es noch bei mir aus. Wikipedia hilf.... ich melde mich morgen nochmal. Jetzt erst mal gute Nacht an alle... Roll Eyes


Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
shorena
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190


ALL escrow is signed! https://keybase.io/verify


View Profile WWW
April 21, 2014, 09:14:53 PM
 #24647

Uff... aaalso

Jou du hast Recht und ich merke langsam, daß mich das ein bischen länger beschäftigen wird. Dank dir erst mal für deine ausführlicheren Hinweise. Ansatzweise kann ich dir folgen, aber bei exponentiell gleitender Durchschnitt setzt es noch bei mir aus. Wikipedia hilf.... ich melde mich morgen nochmal. Jetzt erst mal gute Nacht an alle... Roll Eyes

Nimm ma den hier. Wikipedia verlinkt dorthin, aber die Erklärungen sind ausführlicher.


weglaufbürger
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 359


guckguck...hallöle


View Profile
April 21, 2014, 09:24:12 PM
 #24648

Jetzt aber ma gaaaanz schnell in die Bubukiste..... Grin

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
oda.krell
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1288



View Profile
April 21, 2014, 09:48:59 PM
 #24649

Uff... aaalso

Jou du hast Recht und ich merke langsam, daß mich das ein bischen länger beschäftigen wird. Dank dir erst mal für deine ausführlicheren Hinweise. Ansatzweise kann ich dir folgen, aber bei exponentiell gleitender Durchschnitt setzt es noch bei mir aus. Wikipedia hilf.... ich melde mich morgen nochmal. Jetzt erst mal gute Nacht an alle... Roll Eyes



Hier die "intuitive" Erklärung von EMA (= exponential moving average, = exponentiell gleitender Durchschnitt), wenn dir die genaue mathematische Herleitung zu kompliziert ist:

Stell dir einen "normalen" Durchschnitt vor. Der nimmt eine Reihe von Zahlen, addiert sie alle, und teilt sie durch die Anzahl der addierten Zahlen. Bildet also den Mittelwert aus diesen Zahlen, die alle "gleichberechtigt", also gleich wichtig, behandelt werden.

Der EMA macht genau das selbe, aber gibt mehr "Gewicht" für die neueren Zahlen der Serie. Praktisch also: der EMA aus täglichen Preisen von vor einem Monat bis zum Preis heute sagt: "der Preis von vor 'nem Monat ist nicht mehr so wichtig. Der von letzter Woche so mittelwichtig. Und der Preis von gestern und heute ist am meisten gewichtet".

"Exponentiell" ist dann daran, dass diese Gewichtung schnell "abfällt", d.h., der Preis in der Mitte der Serie (also z.B. der Preis vor 2 Wochen, bei einer Serie von täglichen Preisen von vor einem Monat bis jetzt) ist *weniger* als halb so wichtig wie der Preis von gestern.

Not sure which Bitcoin wallet to use? I can highly recommend Electrum.
Electrum is an open-source lightweight client: user friendly, extremely fast, and one of the safest ways to both store and use your bitcoins.
Get the executable from Electrum's homepage (see link above) and run a real Bitcoin wallet on your own machine within minutes -- no Blockchain download required.
Blue
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270


View Profile
April 22, 2014, 07:36:56 AM
 #24650

Bitcoin Trend:

[kurzfristig - mittelfristig - langfristig]

tot   -   kaputt  -  im Eimer
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


in math we trust


View Profile
April 22, 2014, 07:39:21 AM
 #24651

Bitcoin Trend:

[kurzfristig - mittelfristig - langfristig]

tot   -   kaputt  -  im Eimer

Quellen? Begründung?  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 07:43:29 AM
 #24652

Bitcoin Trend:

[kurzfristig - mittelfristig - langfristig]

tot   -   kaputt  -  im Eimer
Er ist da, wo der "Markt" ihn hinhaben möchte. Die Frage ist nur, wieviel ist der Bitcoin wirklich wert?

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


in math we trust


View Profile
April 22, 2014, 07:44:38 AM
 #24653

Er ist da, wo der "Markt" ihn hinhaben möchte. Die Frage ist nur, wieviel ist der Bitcoin wirklich wert?

Genau das was der Markt bereit ist zu zahlen... ;-)

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 07:51:44 AM
 #24654

Er ist da, wo der "Markt" ihn hinhaben möchte. Die Frage ist nur, wieviel ist der Bitcoin wirklich wert?

Genau das was der Markt bereit ist zu zahlen... ;-)
Sagt das Leerbuch ...

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 07:55:00 AM
 #24655

Er ist da, wo der "Markt" ihn hinhaben möchte. Die Frage ist nur, wieviel ist der Bitcoin wirklich wert?

Genau das was der Markt bereit ist zu zahlen... ;-)
Sagt das Leerbuch ...
Das sich auf das Modell des Homo Oekonomicus beruft, den Menschen, der alles weiß.

Ich dagegen habe keine Ahnung, auf mich trifft das Modell eindeutig nicht zu  Wink

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


in math we trust


View Profile
April 22, 2014, 08:27:05 AM
 #24656

Vielleicht ist deine Frage falsch formuliert...

Was Du eigentlich fragen wolltest ist: Was wird der Bitcoin Wert sein...
Denn, jetzt ist er genau das Wert was der Markt aktuell zeigt.

Und da kann ich nur sagen...


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 08:39:01 AM
 #24657

Vielleicht ist deine Frage falsch formuliert...

Was Du eigentlich fragen wolltest ist: Was wird der Bitcoin Wert sein...
Denn, jetzt ist er genau das Wert was der Markt aktuell zeigt.

Und da kann ich nur sagen...


Der Marktpreis basiert auf den derzeitigen Hoffnungen und Ängsten der Menschen, sowie auf deren "Nichtwissen". Das sieht man vor allem gut an den Altcoins, von denen die meisten von Gier, Panik und Manipulation getrieben werden. Quasi wie Penny-Stocks der Aktien-Märkte.

Für mich gibt es nicht nur den jetzigen und zukünftigen Marktpreis. Für mich gibt es auch den jetzigen und zukünftigen fairen Preis. Und diesen fairen Preis werde ich in meinem Leben noch nicht einmal versuchen zu ermitteln.

Wenn der zukünftige Marktpreis sinkt, könnte der faire zukünftige Preis von Bitcoins steigen, aber ich weiß es nicht.

Und hier haben wir das Problem der meisten Menschen, bevorzugt der sog. Eliten: Wir wollen uns nicht eingestehen, dass wir nichts wissen. Inzwischen sammle ich tatsächlich nur noch das Geld von der Straße, weil ich das Gegenteil von dem mache, was die Ökonomen mir weis machen wollen.

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798


in math we trust


View Profile
April 22, 2014, 08:56:29 AM
 #24658

Und was nützt dir dieser "faire" Preis?
Handeln kannst du eh' nur den Marktpreis...

Was wollen Dir denn die Ökonomen weiß machen? Und wie handelst du dagegen?

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 09:04:28 AM
 #24659

Und was nützt dir dieser "faire" Preis?
Handeln kannst du eh' nur den Marktpreis...
Nehmen wir, ich besäße Gold. Wenn der Marktpreis von Gold sinkt, stelle ich mir einfach vor, dass er manipuliert wurde, und der faire Preis von Gold in Wirklichkeit steigt.

Ich weiß es natürlich nicht wirklich, aber es könnte sein.

Und dann gehe ich einfach weiter meinen Geschäften nach, und hoffe auf noch tiefere Goldpreise.

Was wollen Dir denn die Ökonomen weiß machen? Und wie handelst du dagegen?
Den größten Unfug mit dem Homo Oeconomicus habe ich ja schon erzählt. Die Wahrheit über wichtige Dinge wird niemand außerhalb der Eliten erfahren, Transparenz ist unerwünscht. Was genau machen Google, Facebook, Adobe usw. mit unseren Daten? Warum werden in Zeitungen Artikel genau so formuliert? In wessem Interesse und mit wessem Geld? Wie wird der Score-Wert der SCHUFA berechnet?

Wie ich dagegen handele, steht in meinem antizyklischen Thread.

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568


View Profile
April 22, 2014, 09:32:27 AM
 #24660

Nehmen wir an, ein echter Profi könnte aufgrund umfassender Informationen über den Goldmarkt dessen zukünftigen fairen Wert gut abschätzen, und kalkuliert diesen auf 10.000 EUR je Feinunze. Nehmen wir weiterhin an, dass dieser jemand sein gesamtes Vermögen in Gold umsetzt.

Der "Marktpreis" für Gold sinkt ...

Pages: « 1 ... 1183 1184 1185 1186 1187 1188 1189 1190 1191 1192 1193 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200 1201 1202 1203 1204 1205 1206 1207 1208 1209 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217 1218 1219 1220 1221 1222 1223 1224 1225 1226 1227 1228 1229 1230 1231 1232 [1233] 1234 1235 1236 1237 1238 1239 1240 1241 1242 1243 1244 1245 1246 1247 1248 1249 1250 1251 1252 1253 1254 1255 1256 1257 1258 1259 1260 1261 1262 1263 1264 1265 1266 1267 1268 1269 1270 1271 1272 1273 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280 1281 1282 1283 ... 2810 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!