Bitcoin Forum
August 21, 2018, 06:20:19 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1296 1297 1298 1299 1300 1301 1302 1303 1304 1305 1306 1307 1308 1309 1310 1311 1312 1313 1314 1315 1316 1317 1318 1319 1320 1321 1322 1323 1324 1325 1326 1327 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 [1346] 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 ... 3862 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5225311 times)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1008



View Profile
August 14, 2014, 02:03:33 PM
 #26901

Wobei wenn man https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd auf 1w stellt und http://buttcoin.org/wp-content/uploads/2013/07/anotomy-of-a-bubble.png danebei hält sieht das eher aus als ob wir gerade bei "euphorias last gasp" sind und "real bottom" erst noch kommt in den nächsten Monaten.  Roll Eyes

Ich habe, angefangen mit der Aktienhausse Ende der 90er, schon etliche Bubbles erlebt. Momentan sind wir Stimmungstechnisch weit von einer euphorischen Stimmung entfernt. Ich würde uns tatsächlich eher in die Nähe der "Final Capitulation" setzen.

Imo erleben wir gerade immernoch die Auswirkungen der Gox-Pleite. Es fehlt eine globale vertrauenswürdige Exchange welche es schafft auch komplette Bitcoin-Noobs zu animieren. Das Vertrauen in die Exchanges wieder herzustellen dürfte eine Weile dauern. Das Gox-Desaster haben auch Leute mitbekommen welch rein garnichts mit Bitcoin zu tun hatten bisher.

Doch es gibt auch positive Ausblicke: Wall Street. Sollte die Anbindung per ETF an die Nasdaq bekanntgegeben werden dürfte das eine Rally auslösen. Institutionelle Investoren stehen momentan Schlange um über einen seriösen Weg Bitcoins in grossem Stil erwerben zu können. Bestes Beispiel: die Silkroad-Auktion.

Sobald ein seröser Weg bereitet ist um grosse Summen sicher in Bitcoin anzulegen knallt der Kurs durch die Decke.

1534875619
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534875619

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534875619
Reply with quote  #2

1534875619
Report to moderator
BOUNTY PORTALS
BLOG
WHERE BOUNTY MANAGEMENT
MEETS AUTOMATION
SIGNATURE CAMPAIGNS
TWITTER
FACEBOOK
MEDIA CAMPAIGNS
AND MORE!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1534875619
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534875619

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534875619
Reply with quote  #2

1534875619
Report to moderator
1534875619
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534875619

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534875619
Reply with quote  #2

1534875619
Report to moderator
1534875619
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534875619

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534875619
Reply with quote  #2

1534875619
Report to moderator
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1010
Merit: 1003



View Profile
August 14, 2014, 02:27:18 PM
 #26902


Sobald ein seröser Weg bereitet ist um grosse Summen sicher in Bitcoin anzulegen knallt der Kurs durch die Decke.


Ist vorstellbar. Bis dahin könnte es aber nochmal Haltepunkte in der 3. oder sogar 2. Etage geben:



Wo sind denn eigentlich die ganzen Charttechniker abgeblieben? Müssen sich jetzt Laien wie ich um die bunten Bildchen kümmern?  Cheesy


Ach... Nö.
jeezy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1223
Merit: 1010



View Profile
August 14, 2014, 02:29:21 PM
 #26903

Wobei wenn man https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd auf 1w stellt und http://buttcoin.org/wp-content/uploads/2013/07/anotomy-of-a-bubble.png danebei hält sieht das eher aus als ob wir gerade bei "euphorias last gasp" sind und "real bottom" erst noch kommt in den nächsten Monaten.  Roll Eyes

Ich habe, angefangen mit der Aktienhausse Ende der 90er, schon etliche Bubbles erlebt. Momentan sind wir Stimmungstechnisch weit von einer euphorischen Stimmung entfernt. Ich würde uns tatsächlich eher in die Nähe der "Final Capitulation" setzen.

Imo erleben wir gerade immernoch die Auswirkungen der Gox-Pleite. Es fehlt eine globale vertrauenswürdige Exchange welche es schafft auch komplette Bitcoin-Noobs zu animieren. Das Vertrauen in die Exchanges wieder herzustellen dürfte eine Weile dauern. Das Gox-Desaster haben auch Leute mitbekommen welch rein garnichts mit Bitcoin zu tun hatten bisher.

Doch es gibt auch positive Ausblicke: Wall Street. Sollte die Anbindung per ETF an die Nasdaq bekanntgegeben werden dürfte das eine Rally auslösen. Institutionelle Investoren stehen momentan Schlange um über einen seriösen Weg Bitcoins in grossem Stil erwerben zu können. Bestes Beispiel: die Silkroad-Auktion.

Sobald ein seröser Weg bereitet ist um grosse Summen sicher in Bitcoin anzulegen knallt der Kurs durch die Decke.

Jau, klingt plausibel und ist ja auch der O-Ton der ganzen Bitcoin Whales im Moment. Es bleibt spannend was bis zum Jahresende noch passiert.
Bitcoin84
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1
Merit: 0


View Profile
August 14, 2014, 02:30:43 PM
 #26904

Habe gerade auf BTC-Echo zwei interessante Artikel gefunden: Shocked

http://www.btc-echo.de/bitcoin-preissturz-am-mittwoch-den-13_2014081304/

http://www.btc-echo.de/bitcoin-kurs-erreicht-zweiwochentief-nach-konsumentenwarnung_2014081201/
HerrPD
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 205
Merit: 100


View Profile
August 14, 2014, 02:42:47 PM
 #26905

Wobei wenn man https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd auf 1w stellt und http://buttcoin.org/wp-content/uploads/2013/07/anotomy-of-a-bubble.png danebei hält sieht das eher aus als ob wir gerade bei "euphorias last gasp" sind und "real bottom" erst noch kommt in den nächsten Monaten.  Roll Eyes

Ich habe, angefangen mit der Aktienhausse Ende der 90er, schon etliche Bubbles erlebt. Momentan sind wir Stimmungstechnisch weit von einer euphorischen Stimmung entfernt. Ich würde uns tatsächlich eher in die Nähe der "Final Capitulation" setzen.

Imo erleben wir gerade immernoch die Auswirkungen der Gox-Pleite. Es fehlt eine globale vertrauenswürdige Exchange welche es schafft auch komplette Bitcoin-Noobs zu animieren. Das Vertrauen in die Exchanges wieder herzustellen dürfte eine Weile dauern. Das Gox-Desaster haben auch Leute mitbekommen welch rein garnichts mit Bitcoin zu tun hatten bisher.

Doch es gibt auch positive Ausblicke: Wall Street. Sollte die Anbindung per ETF an die Nasdaq bekanntgegeben werden dürfte das eine Rally auslösen. Institutionelle Investoren stehen momentan Schlange um über einen seriösen Weg Bitcoins in grossem Stil erwerben zu können. Bestes Beispiel: die Silkroad-Auktion.

Sobald ein seröser Weg bereitet ist um grosse Summen sicher in Bitcoin anzulegen knallt der Kurs durch die Decke.

Jau, klingt plausibel und ist ja auch der O-Ton der ganzen Bitcoin Whales im Moment. Es bleibt spannend was bis zum Jahresende noch passiert.

Warum klingt das plausibel? Ich denke, dass es wieder Wunschdenken ist. ETF ist ein "Spekulationstool" und dadurch kann die Volatilität des Kurses steigen und dann wird es eben für viele uninteressant die sich einfach eine stabile Währung wünschen.
Penner
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28
Merit: 0

★☆★ Bitin.io - The Instant Altco


View Profile
August 14, 2014, 02:44:52 PM
 #26906

Was zum geier ist den mit dem kurs los ist es besser zu verkaufen?

★☆★ Bitin.io - The Instant Altcoin Exchange! ★☆★
HerrPD
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 205
Merit: 100


View Profile
August 14, 2014, 02:47:12 PM
 #26907

Was zum geier ist den mit dem kurs los ist es besser zu verkaufen?

Kommt drauf an wie risikoaffin du bist...
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500



View Profile
August 14, 2014, 02:54:09 PM
 #26908

Quote
Was zum geier ist den mit dem kurs los ist es besser zu verkaufen?

...was für ein Nickname....

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1038



View Profile
August 14, 2014, 02:54:43 PM
 #26909

Was zum geier ist den mit dem kurs los ist es besser zu verkaufen?

unbedingt, alles verkaufen! sofort!
(aber das muss doch jeder selbst entscheiden..)

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1008



View Profile
August 14, 2014, 03:09:24 PM
 #26910

ETF ist ein "Spekulationstool"

Eben nicht. Ein "Spekulationstool" wären Optionen oder Futures (diese können übrigens einen Kurs auch stabilisieren). Ein ETF muss schlicht und ergreifend jeden an der Nasdaq gekauften BTC real hinterlegen und bildet somit quasi eine "Brücke" zwischen Börsen wie Bitstamp,OTC-Handel und der "echten" Finanzwelt.

5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233
Merit: 100


View Profile
August 14, 2014, 04:06:33 PM
 #26911

[...]
Imo erleben wir gerade immernoch die Auswirkungen der Gox-Pleite. Es fehlt eine globale vertrauenswürdige Exchange welche es schafft auch komplette Bitcoin-Noobs zu animieren. Das Vertrauen in die Exchanges wieder herzustellen dürfte eine Weile dauern. Das Gox-Desaster haben auch Leute mitbekommen welch rein garnichts mit Bitcoin zu tun hatten bisher.
[...]
Sobald ein seröser Weg bereitet ist um grosse Summen sicher in Bitcoin anzulegen knallt der Kurs durch die Decke.
Ich denke Multi signature wallets könnten die Sicherheit deutlich steigern. Siehe z.B.
http://bitcoinmagazine.com/11108/multisig-future-bitcoin/
http://www.ariannasimpson.com/probably-using-multisig-bitcoin-wallet/
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2198
Merit: 1134



View Profile
August 14, 2014, 05:06:28 PM
 #26912

Ist nur "bitfinex beeing bitfinex" , wundert mich dass das hier noch niemand gepostet hat.

HOWEYCOINS   ▮      Excitement and         ⭐  ● TWITTER  ● FACEBOOK   ⭐       
  ▮    guaranteed returns                 ●TELEGRAM                         
  ▮  of the travel industry
    ⭐  ●Ann Thread ●Instagram   ⭐ 
✅    U.S.Sec    ➡️
✅  approved!  ➡️
jackiedragon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 284
Merit: 250

Crypto Future here i come


View Profile
August 14, 2014, 05:40:07 PM
 #26913

Guckt euch mal das Interesse bei der Google Trend Analyse zu dem Begriff "Bitcoin" an ... der passte immer so ziemlich mit dem Kurverlauf überein, und hier sieht es so aus, als könnte der Kurs bald stark nach oben ausbrechen Smiley

http://i.imgur.com/oxz2QJk.png

To da Moon
jztxeno
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700
Merit: 501



View Profile
August 14, 2014, 05:46:16 PM
 #26914

Mal wieder ordentlich Geld aufn Bitstamp Account schippern bevors 2 late ist Cool

Who doesn't like cheap coins? Grin
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 1000


View Profile
August 14, 2014, 05:47:05 PM
 #26915

Guckt euch mal das Interesse bei der Google Trend Analyse zu dem Begriff "Bitcoin" an ... der passte immer so ziemlich mit dem Kurverlauf überein, und hier sieht es so aus, als könnte der Kurs bald stark nach oben ausbrechen Smiley

http://i.imgur.com/oxz2QJk.png

wie kommt man an diese ansicht ?

randomguy7
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 528
Merit: 500


View Profile
August 14, 2014, 05:58:12 PM
 #26916

https://www.google.de/trends/explore#q=bitcoin
jackiedragon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 284
Merit: 250

Crypto Future here i come


View Profile
August 14, 2014, 05:58:27 PM
 #26917

Guckt euch mal das Interesse bei der Google Trend Analyse zu dem Begriff "Bitcoin" an ... der passte immer so ziemlich mit dem Kurverlauf überein, und hier sieht es so aus, als könnte der Kurs bald stark nach oben ausbrechen Smiley

http://i.imgur.com/oxz2QJk.png

wie kommt man an diese ansicht ?

Bei Google Trends nach dem Begriff suchen  ... tadaaa Wink :

https://www.google.de/trends/explore#q=Bitcoin

To da Moon
Dead_M
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 164
Merit: 101


Crypto is the next evolution of mankind


View Profile
August 14, 2014, 09:06:13 PM
 #26918

Kann den aktuellen Kursverlauf auch nur teilweise nachvollziehen.

C. Bergman hat einen sehr wichtigen Punkt angesprochen das Bitpay und Coinbase sofort in Dollar wechseln das drückt natürlich den Kurs weil die haben schon nen gutes Volumen die Händler müssen endlich anfangen BTC zu halten und Versuchen ihre Lieferanten damit zu bezahlen aber das wird noch alles kommen.

Ich sehe den Kurseinbruch als Chance meine Vorräte weiter auszubauen!!!

Weil die Welt steuert auf eine große Krise zu Ukraine Gaza usw.

Aber wir brauchen endlich eine regulierte Riesenbörse wie die Frankfurter Börse die auch riesenvolumen verarbeiten kann sonst werden nie Fonds einsteigen können usw.

Aber wenigstens hört man in letzter Zeit keine negativen Nachrichten eher positive Wikipedia immer mehr Akzeptanzstellen. Nur der direkte Verkauf drückt den Kurs richtig aber immer billig kaufen 5 Jahre halten und dann ordentlich shoppen gehen mit den damals "billigen" BTC.

Langfristig denken außer als Trader aber das anderes Thema.

mfg dead

For security, your account has been locked. Email acctcomp15@theymos.e4ward.com
Ricke
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 164
Merit: 100


View Profile
August 14, 2014, 09:27:15 PM
 #26919

Sieht so aus, als würden die 500 USD wohl nicht mehr lange halten und noch diese Nacht nachhaltig unterschritten werden.

Verkaufe Bitcoin gegen Bargeld (Wuppertal und Düsseldorf, Handel im öffenlichen Raum, z.B. bei McDonalds), privat zu privat und völlig anonym. Konditionen im Thread; Individualabsprachen möglich
(Ich mache mit Erstkontakten nur kleinere Handel, weiteres ja nach Kurs, Vertrauen, mein Bedarf, Ermessen und Situation)
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233
Merit: 100


View Profile
August 14, 2014, 09:51:19 PM
 #26920

[...]
- BitPay / Coinbase verkaufen Coins
- es kaufen nicht genug Leute Coins nach

Dass BitPay/Coinbase angefangen haben, Coins für Händler direkt zu wechseln, ist eine teuer erkaufte Pseudo-Akzeptanz, die den Kurs gewaltig drückt.
[...]

Ich könnte mir vorstellen, dass die einzigen, die mit BTC für Wikipedia spenden oder bei Overstock einkaufen oder bei Dell etc. und dann _nicht_ wieder Bitcoins nachkaufen, diejenigen sind, die viele Coins haben (>2000 vielleicht) und nun ihren Coin-Schatz auch mal mit der Zeit etwas abschmelzen (wg. des immer noch bestehenden Totalverlust-Risikos) und für Genüsse des Lebens verwenden wollen. Ich denke die meisten, die nur wenige Coins haben, wollen ihre Coins halten oder vermehren und werden deswegen wohl immer, wenn sie in einem Shop mit BTC bezahlen oder Spenden, danach wieder mindestens soviele Coins auch wieder kaufen. Würde ja auch wenig Sinn machen, wenn jemand 20 Coins hat und dann damit Shoppen geht bis die Coins weg sind und Bitcoin dann vergisst. Dann würde er an Bitcoin ja gar nicht glauben, und dann könnte er die Coins auch gleich auf einen Schlag an einer Börse verscherbeln.
Pages: « 1 ... 1296 1297 1298 1299 1300 1301 1302 1303 1304 1305 1306 1307 1308 1309 1310 1311 1312 1313 1314 1315 1316 1317 1318 1319 1320 1321 1322 1323 1324 1325 1326 1327 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 [1346] 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 ... 3862 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!