Bitcoin Forum
July 24, 2017, 08:54:45 AM *
News: Due to BIP91, it would starting now be prudent to require 5 times more confirmations than usual before trusting transactions.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1324 1325 1326 1327 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 [1374] 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 ... 2990 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4475695 times)
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 774



View Profile
September 17, 2014, 06:20:09 PM
 #27461

nochweiter down soll´s nicht mehr gehen ...... habe so ein komisches gefühl .....

Geht mir auch so... vor einem Jahr waren wir bei ähnlichen Wechselkursen wie jetzt. Nur ging der Kurs damals in die andere Richtung.
Mal sehen wo letztlich der Boden ist. Ich bleibe aber definitiv voll drin und werde noch ein bisschen nachkaufen. Vielleicht hilft das dem Kurs ja auf die Sprünge Grin
1500886485
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1500886485

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1500886485
Reply with quote  #2

1500886485
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 595


View Profile
September 17, 2014, 06:30:18 PM
 #27462

nochweiter down soll´s nicht mehr gehen ...... habe so ein komisches gefühl .....

Geht mir auch so... vor einem Jahr waren wir bei ähnlichen Wechselkursen wie jetzt. Nur ging der Kurs damals in die andere Richtung.
Mal sehen wo letztlich der Boden ist. Ich bleibe aber definitiv voll drin und werde noch ein bisschen nachkaufen. Vielleicht hilft das dem Kurs ja auf die Sprünge Grin

Letztes Jahr um diese Zeit waren wir bei etwa 125 USD
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 774



View Profile
September 17, 2014, 06:45:57 PM
 #27463

nochweiter down soll´s nicht mehr gehen ...... habe so ein komisches gefühl .....

Geht mir auch so... vor einem Jahr waren wir bei ähnlichen Wechselkursen wie jetzt. Nur ging der Kurs damals in die andere Richtung.
Mal sehen wo letztlich der Boden ist. Ich bleibe aber definitiv voll drin und werde noch ein bisschen nachkaufen. Vielleicht hilft das dem Kurs ja auf die Sprünge Grin

Letztes Jahr um diese Zeit waren wir bei etwa 125 USD
Ich wusste, dass sowas kommt... ich hatte vorhin nicht im Chart nachgesehen. Ich wusste nur noch, dass wir im November iwo bei 750$ standen. Deshalb hab ich einfach bisschen was abgezogen... Grin. Entschuldige meine Falschaussage, aber Monatsgenau kenn ich den Chart denn doch nicht Grin Trotzdem ging's damals schon in eine andere Richtung Wink
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
September 17, 2014, 06:53:08 PM
 #27464

nochweiter down soll´s nicht mehr gehen ...... habe so ein komisches gefühl .....
Entweder du magst keine Bitcoins, oder du bist einseitig aufgestellt.

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848



View Profile
September 18, 2014, 05:06:33 AM
 #27465


wir haben uns nach der dritten Blase im Grunde ganz ordentlich eingependelt.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 416


View Profile
September 18, 2014, 11:02:00 AM
 #27466

Ist die aktuell sehr rasant ansteigende Hashrate ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? Sollte ich meine BTCs mittelfristig(ich würd sagen zwischen 1 Monat und 1 Jahr) halten?
Ärgere mich zu Tode, nicht bei 1000$ verkauft und bei 500$ wieder eingekauft zu haben, deswegen frag ich jetzt mal lieber die Profis um Rat. Klaus? *g*
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848



View Profile
September 18, 2014, 11:24:24 AM
 #27467


Tut mir leid, ich habe keine Ahnung.

Ich bin wie gehabt langfristig (15 20 30 Jahre etc) sehr bullisch, was kurzfristig Sache ist bin ich jedoch thematisch raus.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1484


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 18, 2014, 11:30:02 AM
 #27468

Ärgere mich zu Tode, nicht bei 1000$ verkauft und bei 500$ wieder eingekauft zu haben
Im Rückblick sieht das immer so aus. Roll Eyes
Wie sehr würdest du dich aber ärgern, hättest du bei 1000$ verkauft und es wäre später auf 5000$ gegangen?

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 416


View Profile
September 18, 2014, 11:37:56 AM
 #27469

Ärgere mich zu Tode, nicht bei 1000$ verkauft und bei 500$ wieder eingekauft zu haben
Im Rückblick sieht das immer so aus. Roll Eyes
Wie sehr würdest du dich aber ärgern, hättest du bei 1000$ verkauft und es wäre später auf 5000$ gegangen?

Das habe ich mir auch gedacht, auch in dem Moment der Blase, nur war das halt eher emotionales Wunschdenken als rationale Analyse der Situation. Hätte ich mich vorher richtig und ausgehend informiert, hätte ich gewusst, dass so ein rasanter Anstieg von 100 auf über 1000 Dollar eine große Korrektur nach sich ziehen muss.

Die Orderbooks auf Stamp sehen sehr düster aus. 2500 BTC-Wall bei 450 Dollar. Um den Preis schlagartig auf 475 Dollar zu heben, müsste man laut Orderbook alleine auf Bitstamp 7000 Coins kaufen.
Auf der anderen Seite reichen bereits 4000 Coins aus, die man dumpen muss, um den Preis auf 400 Dollar zu drücken.
Als ich sowas das letzte Mal gesehen habe, waren wir bei 800$/BTC und ich dachte mir "verkauf lieber, alle Anzeichen deuten darauf hin". Ich hab's natürlich nicht gemacht und hab auch jetzt wieder Probleme mich zu entscheiden...

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
September 18, 2014, 11:54:54 AM
 #27470

Das habe ich mir auch gedacht, auch in dem Moment der Blase, nur war das halt eher emotionales Wunschdenken als rationale Analyse der Situation. Hätte ich mich vorher richtig und ausgehend informiert, hätte ich gewusst, dass so ein rasanter Anstieg von 100 auf über 1000 Dollar eine große Korrektur nach sich ziehen muss.
Der Mensch ist nicht rational, vergiss es. Du stellst dir nur selbst ein Bein.

Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 595


View Profile
September 18, 2014, 12:01:39 PM
 #27471

Das habe ich mir auch gedacht, auch in dem Moment der Blase, nur war das halt eher emotionales Wunschdenken als rationale Analyse der Situation. Hätte ich mich vorher richtig und ausgehend informiert, hätte ich gewusst, dass so ein rasanter Anstieg von 100 auf über 1000 Dollar eine große Korrektur nach sich ziehen muss.
Der Mensch ist nicht rational, vergiss es. Du stellst dir nur selbst ein Bein.

Dem stimme ich zu. Wenn du rational gehandelt hättest, hättest du im November bei ~250 USD aussteigen müssen. Er ist aber unbeeindruckt auf über 1.200 marschiert. Und die Chance bei 250 wieder einzukaufen hättest du bis heute nicht wieder gekriegt.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442


:-D


View Profile
September 18, 2014, 12:03:53 PM
 #27472

BTC Holder schichten auf PPC um  Cheesy

(muss ja auch mal so ein Altcoin-marktschreierisches Statement ablassen, jetzt wo "mein" Coin dran ist)

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
September 18, 2014, 12:05:09 PM
 #27473

BTC Holder schichten auf PPC um  Cheesy

(muss ja auch mal so ein Altcoin-marktschreierisches Statement ablassen, jetzt wo "mein" Coin dran ist)
Genau, und ich steige da gerade aus.

kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1638


View Profile
September 18, 2014, 12:20:12 PM
 #27474

BTC Holder schichten auf PPC um  Cheesy

(muss ja auch mal so ein Altcoin-marktschreierisches Statement ablassen, jetzt wo "mein" Coin dran ist)
Genau, und ich steige da gerade aus.
Und ihr wisst ja, ich bin kein Manipulateur. Ich stelle einfach nur Wände in den Weg, die meiner Feuerkraft entsprechen. Ein Kursabsturz wird von mir nicht verursacht. Also, wer den Peercoin für wertvoll hält, aber noch nicht besitzt: nur zu.

kalkulatorix
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 327


View Profile
September 18, 2014, 12:55:54 PM
 #27475

Ist die aktuell sehr rasant ansteigende Hashrate ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? Sollte ich meine BTCs mittelfristig(ich würd sagen zwischen 1 Monat und 1 Jahr) halten?
Den Einfluß der Hashrate würde ich als gering erachten, durch die Anpassung der Difficulty werden ja nicht mehr als 50 Bitcoins in 10 Minuten erzeugt, egal wieviel Hashpower im Netz ist. Was aber schon sein kann, daß bei steigender Hashrate das Minen immer weniger Gewinn abwirft, und dadurch die Miner vermehrt Coins in EUR oder USD umtauschen, zur Zahlung der Stromrechnung etc...  Das druckt den Kurs nach unten, ob siginfikant oder nicht, vermag ich nicht zu beurteilen.

Ärgere mich zu Tode, nicht bei 1000$ verkauft und bei 500$ wieder eingekauft zu haben, deswegen frag ich jetzt mal lieber die Profis um Rat. Klaus? *g*
Verwende einfach kneim's antizyklische Handelsstrategie, da hast Du keinen Stress mit den Kauf / Verkaufs - Entscheidungen.
Birdy
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364



View Profile
September 18, 2014, 01:34:55 PM
 #27476

Den Einfluß der Hashrate würde ich als gering erachten, durch die Anpassung der Difficulty werden ja nicht mehr als 50 Bitcoins in 10 Minuten erzeugt.
Doch schon, wenn die Hashrate die ganze Zeit um 10% steigt, werden 10% mehr Blöcke gefunden und Bitcoins erzeugt. Der absolute Zahlenwert spielt dabei allerdings keine Rolle, nur der relative zur letzten Anpassung.
(das Reward Halving wird dementsprechend schneller erreicht)
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
September 18, 2014, 01:37:49 PM
 #27477

Den Einfluß der Hashrate würde ich als gering erachten, durch die Anpassung der Difficulty werden ja nicht mehr als 50 Bitcoins in 10 Minuten erzeugt.
Doch schon, wenn die Hashrate die ganze Zeit um 10% steigt, werden 10% mehr Blöcke gefunden und Bitcoins erzeugt. Der absolute Zahlenwert spielt dabei allerdings keine Rolle, nur der relative zur letzten Anpassung.
(das Reward Halving wird dementsprechend schneller erreicht)

deswegen gibts ja alle paar tage ein anpassung der diffi

Birdy
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364



View Profile
September 18, 2014, 01:39:26 PM
 #27478

Den Einfluß der Hashrate würde ich als gering erachten, durch die Anpassung der Difficulty werden ja nicht mehr als 50 Bitcoins in 10 Minuten erzeugt.
Doch schon, wenn die Hashrate die ganze Zeit um 10% steigt, werden 10% mehr Blöcke gefunden und Bitcoins erzeugt. Der absolute Zahlenwert spielt dabei allerdings keine Rolle, nur der relative zur letzten Anpassung.
(das Reward Halving wird dementsprechend schneller erreicht)

deswegen gibts ja alle paar tage ein anpassung der diffi

Zumindest solange der Hashratechart die Form einer Exponentialkurve hat, werden dabei trotzdem einiges mehr an Bitcoins erzeugt als 3600 pro Tag.
http://bitcoindifficulty.com/

Aber ja, Anpassungen finden auch schneller statt.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442


:-D


View Profile
September 18, 2014, 02:28:46 PM
 #27479

BTC Holder schichten auf PPC um  Cheesy

(muss ja auch mal so ein Altcoin-marktschreierisches Statement ablassen, jetzt wo "mein" Coin dran ist)
Genau, und ich steige da gerade aus.
Und ihr wisst ja, ich bin kein Manipulateur. Ich stelle einfach nur Wände in den Weg, die meiner Feuerkraft entsprechen. Ein Kursabsturz wird von mir nicht verursacht. Also, wer den Peercoin für wertvoll hält, aber noch nicht besitzt: nur zu.

Deine Contrarian-Strategie ist mir auf jeden Fall sympathisch, da sie zu mehr Stabilität führt. Die Entscheidung, PPC bei 70%+ Plus an einem einzigen Tag zu verkaufen, ist auch vollkommen nachvollziehbar. Ich bin bei PPC Hodler, da ich da noch viel Potenzial sehe und meine PPC aus der Region um 10-15 Cent stammen (nur bei der Bubble im Dezember hab ich ein paar verkauft Wink)

Zum BTC-Kurs: Zumindest im Moment scheint es als wäre der Downtrend noch intakt. Ich gehe aber weiter nicht davon aus, dass die ~ $340 noch mal nach unten durchbrochen werden, zumindest nicht in diesem Jahr. Eher berappt sich der Kurs irgendwo über 400.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
September 18, 2014, 03:05:09 PM
 #27480

BTC Holder schichten auf PPC um  Cheesy

(muss ja auch mal so ein Altcoin-marktschreierisches Statement ablassen, jetzt wo "mein" Coin dran ist)
Genau, und ich steige da gerade aus.
Und ihr wisst ja, ich bin kein Manipulateur. Ich stelle einfach nur Wände in den Weg, die meiner Feuerkraft entsprechen. Ein Kursabsturz wird von mir nicht verursacht. Also, wer den Peercoin für wertvoll hält, aber noch nicht besitzt: nur zu.

Deine Contrarian-Strategie ist mir auf jeden Fall sympathisch, da sie zu mehr Stabilität führt. Die Entscheidung, PPC bei 70%+ Plus an einem einzigen Tag zu verkaufen, ist auch vollkommen nachvollziehbar. Ich bin bei PPC Hodler, da ich da noch viel Potenzial sehe und meine PPC aus der Region um 10-15 Cent stammen (nur bei der Bubble im Dezember hab ich ein paar verkauft Wink)

Zum BTC-Kurs: Zumindest im Moment scheint es als wäre der Downtrend noch intakt. Ich gehe aber weiter nicht davon aus, dass die ~ $340 noch mal nach unten durchbrochen werden, zumindest nicht in diesem Jahr. Eher berappt sich der Kurs irgendwo über 400.
Ich habe bei meinen btc zuviele zu früh verkauft. Ich hatte nicht mit einer Vervielfachung von 200 in etwas mehr als 1,5 Jahren gerechnet. Jetzt bin ich schlauer und dank Kneims Strategie schaue ich nicht jede Stunde auf den Kurs und mache mir Gedanken ob und wieviele ich kaufen/verkaufen soll. Man kann einfach abwarten und andere sinnvolle Dinge tun.
Wie weit der Kurs noch runter geht kann ich auch nicht sagen, aber ich kann sagen dass der Kurs danach auch wieder rauf geht. Immer nur steigende Kurse wäre ja auch langweilig.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Pages: « 1 ... 1324 1325 1326 1327 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 [1374] 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 ... 2990 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!