Bitcoin Forum
April 24, 2017, 03:35:38 PM *
News: If the forum does not load normally for you, please send me a traceroute.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 [1378] 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 ... 2829 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4101836 times)
Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 479



View Profile
September 19, 2014, 07:00:11 PM
 #27541

Sorry, falls ich mich jetzt täusche, hab den Kursrutsch nur nebenbei auf Smartphone verfolgt und kann grad nicht nachschauen, aber war der Leithammel für die Herde nicht Bitstamp, gestern Mittag? Das deutet nicht wirklich auf die Schinesen hin, oder?
Alibaba ist zwar ein asiatisches Unternehmen ist aber trotzdem an der New Yorker Börse gestartet. Die Börse in Hongkong hat Alibaba nicht zugelassen. Also hat China auch nicht wirklich viel mit dem Börsengang am Hut.

Zum Kursverlauf: Erst gings runter, dann wieder rauf. Wie es weitergeht: Runter, Rauf, Runter, Rauf. Ich kann mich da aber auch irren.

Eben dies kann doch ein grund dafur sein.
Chinesen haben uber btc in usa ausgecasht und baba gekauft!

CNBC berichtet

http://www.cnbc.com/id/102016503#

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
1493048138
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493048138

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493048138
Reply with quote  #2

1493048138
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


View Profile
September 19, 2014, 07:16:27 PM
 #27542

Nimm es mir nicht übel und persönlich, aber: Mir sind die Aasgeier, die die Knochen von toten Pferden abnagen, lieber als jeder Robin Hood. Von Aasgeiern weiß ich, dass sie wirklich existieren, bei Robin Hood hab ich meine Zweifel Wink
Als "Homo Oeconomicus" hätte ich euch meine Erkenntnisse gar nicht weiter geben dürfen. Also muss ich wohl ein Robin Hood oder ein Dummkopf sein. Such es dir aus.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 07:19:21 PM
 #27543

Sorry, falls ich mich jetzt täusche, hab den Kursrutsch nur nebenbei auf Smartphone verfolgt und kann grad nicht nachschauen, aber war der Leithammel für die Herde nicht Bitstamp, gestern Mittag? Das deutet nicht wirklich auf die Schinesen hin, oder?
Alibaba ist zwar ein asiatisches Unternehmen ist aber trotzdem an der New Yorker Börse gestartet. Die Börse in Hongkong hat Alibaba nicht zugelassen. Also hat China auch nicht wirklich viel mit dem Börsengang am Hut.

Zum Kursverlauf: Erst gings runter, dann wieder rauf. Wie es weitergeht: Runter, Rauf, Runter, Rauf. Ich kann mich da aber auch irren.

Eben dies kann doch ein grund dafur sein.
Chinesen haben uber btc in usa ausgecasht und baba gekauft!
Ehrlich gesagt ist es mir auch egal wer alibaba aktien gekauft hat, aber der drop kam eigentlich viel zu spät um die Kohle an die Börse zu bekommen um günstig da zu investieren. Aber schön dass der kurs sich bewegt

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 07:21:11 PM
 #27544

Nimm es mir nicht übel und persönlich, aber: Mir sind die Aasgeier, die die Knochen von toten Pferden abnagen, lieber als jeder Robin Hood. Von Aasgeiern weiß ich, dass sie wirklich existieren, bei Robin Hood hab ich meine Zweifel Wink
Als "Homo Oeconomicus" hätte ich euch meine Erkenntnisse gar nicht weiter geben dürfen. Also muss ich wohl ein Robin Hood oder ein Dummkopf sein. Such es dir aus.
Mir sagt man mmer, dass ich dumm bin und keine Ahnung habe. Also bin ich ein Dummkopf

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854



View Profile
September 19, 2014, 07:33:14 PM
 #27545

Sorry, falls ich mich jetzt täusche, hab den Kursrutsch nur nebenbei auf Smartphone verfolgt und kann grad nicht nachschauen, aber war der Leithammel für die Herde nicht Bitstamp, gestern Mittag? Das deutet nicht wirklich auf die Schinesen hin, oder?
Alibaba ist zwar ein asiatisches Unternehmen ist aber trotzdem an der New Yorker Börse gestartet. Die Börse in Hongkong hat Alibaba nicht zugelassen. Also hat China auch nicht wirklich viel mit dem Börsengang am Hut.

Zum Kursverlauf: Erst gings runter, dann wieder rauf. Wie es weitergeht: Runter, Rauf, Runter, Rauf. Ich kann mich da aber auch irren.

Eben dies kann doch ein grund dafur sein.
Chinesen haben uber btc in usa ausgecasht und baba gekauft!

Das ist doch nur permabull gelaber. Die Leute die wirklich ernsthaft Baba shares gekauft haben müssen nicht "auscashen" um das zu tun.

.
  PROTECTING YOUR PRIVACY 
  WITH BITCOIN'S HASHRATE






.
  POWERS SuperNET 
  TECHNOLOGY
.
░░░░░░░░░▀▀▀█████████
░░░░░░░░░░░░░░░████████
░░░░▄███████▄░░░░████████
░░░░███████████░░░░██████
░░░▀███████████░░░░████░░
███▄░░░░░░░░░░▀████░░░███░░██
█████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄████░░░██░░██
█████████████▄░░████░░░░░
░░█████████████░░█████
░░░░█████████▀░░░██████▌
░░░░░░░▀▀▀▀░░░░▄████████▌
░░░░░░░░░░▄▄▄▄███████
SuperNET.org
kneim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


View Profile
September 19, 2014, 07:49:16 PM
 #27546

Nimm es mir nicht übel und persönlich, aber: Mir sind die Aasgeier, die die Knochen von toten Pferden abnagen, lieber als jeder Robin Hood. Von Aasgeiern weiß ich, dass sie wirklich existieren, bei Robin Hood hab ich meine Zweifel Wink
Als "Homo Oeconomicus" hätte ich euch meine Erkenntnisse gar nicht weiter geben dürfen. Also muss ich wohl ein Robin Hood oder ein Dummkopf sein. Such es dir aus.
Mir sagt man mmer, dass ich dumm bin und keine Ahnung habe. Also bin ich ein Dummkopf
Seine eigene Beschränktheit zu akzeptieren, kann auch als Waffe gegen die Eliten eingesetzt werden. Diejenigen Menschen sind am erfolgreichsten, die ihre Grenzen kennen. Und das sind selten die klügsten.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 07:55:48 PM
 #27547

Nimm es mir nicht übel und persönlich, aber: Mir sind die Aasgeier, die die Knochen von toten Pferden abnagen, lieber als jeder Robin Hood. Von Aasgeiern weiß ich, dass sie wirklich existieren, bei Robin Hood hab ich meine Zweifel Wink
Als "Homo Oeconomicus" hätte ich euch meine Erkenntnisse gar nicht weiter geben dürfen. Also muss ich wohl ein Robin Hood oder ein Dummkopf sein. Such es dir aus.
Mir sagt man mmer, dass ich dumm bin und keine Ahnung habe. Also bin ich ein Dummkopf
Seine eigene Beschränktheit zu akzeptieren, kann auch als Waffe gegen die Eliten eingesetzt werden. Diejenigen Menschen sind am erfolgreichsten, die ihre Grenzen kennen. Und das sind selten die klügsten.
Achso, ich vergass dass einige derjenigen die mich als Dumm bezeichnen an Dinge wie exponentielles Wirtschaftswachstum und dergleichen glauben. Dann bin ich ja froh dass ich viel zu dumm dazu bin  Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 593


View Profile
September 19, 2014, 07:58:30 PM
 #27548

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 08:02:32 PM
 #27549

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
Wenn der Grossteil der Menschheit fast immer dasselbe verdient, können sie auch immer nur dasselbe ausgeben.  (Schulden machen lasse ich mal aussen vor). Wie soll die Wirtschaft exponentiell wachsen?
Erkläre das mal einem Dummen wie mir.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 559



View Profile
September 19, 2014, 08:05:30 PM
 #27550

Das ist doch nur permabull gelaber. Die Leute die wirklich ernsthaft Baba shares gekauft haben müssen nicht "auscashen" um das zu tun.

Warum sollte es bei den "dicken Fischen" anders laufen? Bei den Tradern hier wird doch auch ständig zwischen den Coins umgeschichtet auf der Jagd nach dem schnellen Geld. Und wenn "dicke Fische" in BTC investiert haben und es dann dauerhaft nur seitwärts geht, ist es für mich nur plausibel mal kurz umzuswitchen. Die Argumentation aus dem Spiegel-Artikel spricht zwar etwas dagegen (wenn man dem Glauben schenken darf), aber "Connections" gibts wohl einige  Wink

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
September 19, 2014, 08:05:45 PM
 #27551

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
Wenn der Grossteil der Menschheit fast immer dasselbe verdient, können sie auch immer nur dasselbe ausgeben.  (Schulden machen lasse ich mal aussen vor). Wie soll die Wirtschaft exponentiell wachsen?

Zb durch Erhöhung der Produktivität.


ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 08:15:10 PM
 #27552

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
Wenn der Grossteil der Menschheit fast immer dasselbe verdient, können sie auch immer nur dasselbe ausgeben.  (Schulden machen lasse ich mal aussen vor). Wie soll die Wirtschaft exponentiell wachsen?

Zb durch Erhöhung der Produktivität.




Die Menschheit wächst aber nicht exponentiell. Zumindest nicht in den Regionen die sich teure Produkte noch leisten kann
Also kommen andere Probleme hinzu. Billiglohn- oh, ich vergass dass sich dann die Menschen weniger leisten können und das exponentielle Wachstum sinkt sogar.
Ich verstehe es einfach nicht wie das funktionieren soll. Ich bin leider zu dumm dazu.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
September 19, 2014, 08:35:06 PM
 #27553

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
Wenn der Grossteil der Menschheit fast immer dasselbe verdient, können sie auch immer nur dasselbe ausgeben.  (Schulden machen lasse ich mal aussen vor). Wie soll die Wirtschaft exponentiell wachsen?

Zb durch Erhöhung der Produktivität.




Die Menschheit wächst aber nicht exponentiell. Zumindest nicht in den Regionen die sich teure Produkte noch leisten kann
Also kommen andere Probleme hinzu. Billiglohn- oh, ich vergass dass sich dann die Menschen weniger leisten können und das exponentielle Wachstum sinkt sogar.
Ich verstehe es einfach nicht wie das funktionieren soll. Ich bin leider zu dumm dazu.

Produktivität hat ja auch nichts mit "Menschenmenge" zu tun.

Produktivität bedeutet einfach ausgedrückt das du heute eine Ware mit dem Bruchteil des Arbeits- und Energieaufwands herstellen kannst wie in vergangenen Zeiten.

Einen Löffel herzustellen benötigte vor zweihundert Jahren noch Stunden und enorme Mengen an Energie. Durch stetige Steigerung von Effizienz läuft das heute nicht mehr in Stunden sondern in wenigen Sekunden und mit Bruchteilen der benötigten Energie.

DAS ist zb Produktivitätssteigerung.

Heute können wenige Bauern ganze Städte versorgen, während früher über 50% der Bevölkerung auf den Feldern benötigt wurde.

DAS ist zb Produktivitätssteigerung.

Bitcoin selbst ist ein perfektes Beispiel für Produktivitätssteigerung. Banken etc werden ersetzt durch eine simple Blockchain.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 08:45:56 PM
 #27554

Was ist denn an exponentiellem Wirtschaftswachstum unwahrscheinlich, wenn Umsätze in Fiat gemessen werden?
Wenn der Grossteil der Menschheit fast immer dasselbe verdient, können sie auch immer nur dasselbe ausgeben.  (Schulden machen lasse ich mal aussen vor). Wie soll die Wirtschaft exponentiell wachsen?

Zb durch Erhöhung der Produktivität.




Die Menschheit wächst aber nicht exponentiell. Zumindest nicht in den Regionen die sich teure Produkte noch leisten kann
Also kommen andere Probleme hinzu. Billiglohn- oh, ich vergass dass sich dann die Menschen weniger leisten können und das exponentielle Wachstum sinkt sogar.
Ich verstehe es einfach nicht wie das funktionieren soll. Ich bin leider zu dumm dazu.

Produktivität hat ja auch nichts mit "Menschenmenge" zu tun.

Produktivität bedeutet einfach ausgedrückt das du heute eine Ware mit dem Bruchteil des Arbeits- und Energieaufwands herstellen kannst wie in vergangenen Zeiten.

Einen Löffel herzustellen benötigte vor zweihundert Jahren noch Stunden und enorme Mengen an Energie. Durch stetige Steigerung von Effizienz läuft das heute nicht mehr in Stunden sondern in wenigen Sekunden und mit Bruchteilen der benötigten Energie.

DAS ist zb Produktivitätssteigerung.

Heute können wenige Bauern ganze Städte versorgen, während früher über 50% der Bevölkerung auf den Feldern benötigt wurde.

DAS ist zb Produktivitätssteigerung.

Bitcoin selbst ist ein perfektes Beispiel für Produktivitätssteigerung. Banken etc werden ersetzt durch eine simple Blockchain.

Und irgendwann ist die Produktivität soweit gesteigert, dass es nur noch Maschinen gibt die alles herstellen. Damit brauchst du nur noch einige Maschinenführer die die Maschinen bedienen. Diese werden dann zu Billiglöhnen arbeiten. Die Zahl der Arbeitslosen wird wie in den südlichen europäischen Ländern steigen. Und dann?

Zurück zum Kurs: Es geht wieder bergab

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 479



View Profile
September 19, 2014, 08:49:00 PM
 #27555

Quote
Und irgendwann ist die Produktivität soweit gesteigert, dass es nur noch Maschinen gibt die alles herstellen. Damit brauchst du nur noch einige Maschinenführer die die Maschinen bedienen.

http://www.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/restaurant-in-china-roboter-kocht-und-bedient-die-gaeste-13098117.html

soviel dazu Tongue

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
September 19, 2014, 08:50:46 PM
 #27556

Bitcoin selbst ist ein perfektes Beispiel für Produktivitätssteigerung. Banken etc werden ersetzt durch eine simple Blockchain.

Wenn ich so einen Schwachsinn lese, stehen mir wirklich die Haare zu Berge. Hast Du eine Ahnung wie viele Transaktionen die Banken abwickeln? Und das willst Du alles mit der Blockchain machen? Na dann mal viel Spaß.

Ich sollte hier nicht mehr mitlesen. Manche Statements tun einfach weh, wenn man aus der IT kommt.

Tipp: Heute ist Tropico 5 für SteamOS und Mac erschienen. Ist momentan wohl interessanter als der Kurs.

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
September 19, 2014, 09:25:22 PM
 #27557

Bitcoin selbst ist ein perfektes Beispiel für Produktivitätssteigerung. Banken etc werden ersetzt durch eine simple Blockchain.

Wenn ich so einen Schwachsinn lese, stehen mir wirklich die Haare zu Berge. Hast Du eine Ahnung wie viele Transaktionen die Banken abwickeln? Und das willst Du alles mit der Blockchain machen? Na dann mal viel Spaß.

Ich sollte hier nicht mehr mitlesen. Manche Statements tun einfach weh, wenn man aus der IT kommt.


Du solltest in erster Linie beim Thema Bitcoin nicht jedesmal einen cholerischen Anfall bekommen.

Es ging darum aufzuzeigen wie neue Technologien alte ersetzen und somit zu exponentiellem Wachstum beitragen, etwas was dir als ITler ja eigentlich bekannt vorkommen sollte. Es geht dabei überhaupt nicht darum "alles mit der Blockchain zu machen". Es reicht ja wenn einige wenige Transaktionen über die Blockchain laufen und du hast schon eine Steigerung der Effizienz und der Produktivität.

Desweiteren muss auch nicht immer nur von EINER Blockchain ausgegangen werden.

phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722



View Profile
September 19, 2014, 09:28:06 PM
 #27558

Bitcoin selbst ist ein perfektes Beispiel für Produktivitätssteigerung. Banken etc werden ersetzt durch eine simple Blockchain.

Wenn ich so einen Schwachsinn lese, stehen mir wirklich die Haare zu Berge. Hast Du eine Ahnung wie viele Transaktionen die Banken abwickeln? Und das willst Du alles mit der Blockchain machen? Na dann mal viel Spaß.

Ich sollte hier nicht mehr mitlesen. Manche Statements tun einfach weh, wenn man aus der IT kommt.


Du solltest in erster Linie beim Thema Bitcoin nicht jedesmal einen cholerischen Anfall bekommen.

Es ging darum aufzuzeigen wie neue Technologien alte ersetzen und somit zu exponentiellem Wachstum beitragen, etwas was dir als ITler ja eigentlich bekannt vorkommen sollte. Es geht dabei überhaupt nicht darum "alles mit der Blockchain zu machen". Es reicht ja wenn einige wenige Transaktionen über die Blockchain laufen und du hast schon eine Steigerung der Effizienz und der Produktivität.

Desweiteren muss auch nicht immer nur von EINER Blockchain ausgegangen werden.



Ich kann nach seinem Statement auch nicht glauben dass er was mit IT zu tun haben soll ... hat mich doch etwas schockiert.

P.S. : Hab heute wieder nachgekauft und ihr ?

Ich war nie an der Börse, nehm' nur Bares, geb' die Gage (Zwei G) Stell' keine Fragen über mein privates oder meine Haare (geht dich gar nichts an)
Dass ich unter meinem Versace Bademantel quasi gar nix an hab, Liegt daran das ich gerade ein Bad in meinem Money genommen hab (Chabo mit Gold)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
September 19, 2014, 09:31:03 PM
 #27559

Und irgendwann ist die Produktivität soweit gesteigert, dass es nur noch Maschinen gibt die alles herstellen. Damit brauchst du nur noch einige Maschinenführer die die Maschinen bedienen. Diese werden dann zu Billiglöhnen arbeiten. Die Zahl der Arbeitslosen wird wie in den südlichen europäischen Ländern steigen. Und dann?

Sorry aber das ist Mumpitz. Aber genug des ökonomischen Exkurses. Es ist nicht mein Job anderen Leuten Wirtschaft beizubringen.

Back to topic: der Kurs fällt. Cheesy
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
September 19, 2014, 09:37:55 PM
 #27560

Und irgendwann ist die Produktivität soweit gesteigert, dass es nur noch Maschinen gibt die alles herstellen. Damit brauchst du nur noch einige Maschinenführer die die Maschinen bedienen. Diese werden dann zu Billiglöhnen arbeiten. Die Zahl der Arbeitslosen wird wie in den südlichen europäischen Ländern steigen. Und dann?

Sorry aber das ist Mumpitz. Aber genug des ökonomischen Exkurses. Es ist nicht mein Job anderen Leuten Wirtschaft beizubringen.

Back to topic: der Kurs fällt. Cheesy
Ok, hast mich überzeugt. Ich bin und bleibe dumm.

und irgendwann steigt er wieder.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
Pages: « 1 ... 1328 1329 1330 1331 1332 1333 1334 1335 1336 1337 1338 1339 1340 1341 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 [1378] 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 ... 2829 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!