Bitcoin Forum
December 02, 2016, 06:15:31 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 [1392] 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 ... 2490 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3507042 times)
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
September 30, 2014, 02:11:14 PM
 #27821

Ob die ganze Griechenland/Zypern Geschichte tatsächlich den Bitcoin beflügelt hat, ist aus meiner sicht genauso fragwürdig wie der ganze China-Hype. Das ist meiner Meinung nach ein inhärentes "Problem" eines unregulierten quasi-anonymen Marktes: Man weiß nie so genau, warum jetzt was passiert oder warum eben nicht. Wink
1480702531
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480702531

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480702531
Reply with quote  #2

1480702531
Report to moderator
1480702531
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480702531

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480702531
Reply with quote  #2

1480702531
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480702531
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480702531

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480702531
Reply with quote  #2

1480702531
Report to moderator
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


Slimcoin Evangelist


View Profile
September 30, 2014, 03:04:27 PM
 #27822

Bei manchen Posts (beim Zusammenbruch des Finanzsystems gibts keinen Strom mehr usw.) denke ich, einige haben zu viel postakopalyptische Filme gesehen Wink

Ich lebe in einem Land (Argentinien), in dem das Finanzsystem mehrmals quasi komplett zusammengebrochen ist, und habe dort die zwei letzten Zusammenbrüche (1989 und 2002) teilweise miterlebt. Klar war das eine Belastung für viele, aber insgesamt war die Athmosphäre die einer gewissen Normalität. Die Menschen finden nämlich immer einen Weg, mit Finanzkrisen fertig zu werden, ohne in archaische Gesellschaftsformen zurückzufallen. Handelsbeziehungen sind nicht vom Fiat-Staatsgeld abhängig. Beispielsweise wurde in der letzten großen Krise eine Alternativwährung, der "Crédito", der aus lokalen Tauschbörsen hervorgegangen ist, plötzlich zum inoffiziellen zweiten Zahlungsmittel, in dem auch Haus- und Grundstückkäufe z.B. finanziert wurden. Auch in Europa gibt es ähliche Systeme (von Bambalis über B2B-Bartering-Systeme bis zum Chiemgauer, und natürlich das ganze Cryptodingsbums Wink )  die dann ein "Backup" darstellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass in einem solchen Fall auch der Bitcoin deutlich an Bedeutung gewänne.

Aber ich sehe im Moment auch keinen Zusammenbruch irgendeines Finanzsystems vor mir. Das wird schon irgendwie hingebogen, zumal viele Theorien über die "Minderwertigkeit" von Fiatwährungen aus meiner Sicht schlicht und einfach falsch sind. Bitcoin/Kryptogeld ist auch Fiat, auch wenn das viele nicht wahrhaben wollen. Es entsteht "aus dem Nichts" und ist "durch nichts gedeckt", wie man ja heute bei den ganzen Altcoins sieht Grin.

asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
September 30, 2014, 03:18:50 PM
 #27823

Bei manchen Posts (beim Zusammenbruch des Finanzsystems gibts keinen Strom mehr usw.) denke ich, einige haben zu viel postakopalyptische Filme gesehen Wink

Ich lebe in einem Land (Argentinien), in dem das Finanzsystem mehrmals quasi komplett zusammengebrochen ist, und habe dort die zwei letzten Zusammenbrüche (1989 und 2002) teilweise miterlebt. Klar war das eine Belastung für viele, aber insgesamt war die Athmosphäre die einer gewissen Normalität. Die Menschen finden nämlich immer einen Weg, mit Finanzkrisen fertig zu werden, ohne in archaische Gesellschaftsformen zurückzufallen. Handelsbeziehungen sind nicht vom Fiat-Staatsgeld abhängig. Beispielsweise wurde in der letzten großen Krise eine Alternativwährung, der "Crédito", der aus lokalen Tauschbörsen hervorgegangen ist, plötzlich zum inoffiziellen zweiten Zahlungsmittel, in dem auch Haus- und Grundstückkäufe z.B. finanziert wurden. Auch in Europa gibt es ähliche Systeme (von Bambalis über B2B-Bartering-Systeme bis zum Chiemgauer, und natürlich das ganze Cryptodingsbums Wink )  die dann ein "Backup" darstellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass in einem solchen Fall auch der Bitcoin deutlich an Bedeutung gewänne.

Aber ich sehe im Moment auch keinen Zusammenbruch irgendeines Finanzsystems vor mir. Das wird schon irgendwie hingebogen, zumal viele Theorien über die "Minderwertigkeit" von Fiatwährungen aus meiner Sicht schlicht und einfach falsch sind. Bitcoin/Kryptogeld ist auch Fiat, auch wenn das viele nicht wahrhaben wollen. Es entsteht "aus dem Nichts" und ist "durch nichts gedeckt", wie man ja heute bei den ganzen Altcoins sieht Grin.

Wie gesagt... ich wollte mit dem "Zusammenbruch-Szenario" jetzt auch nicht den Teufel an die Wand/ins Forum malen Grin. Es ging mir auch nicht darum, dass ich in absehbarer Zeit sowas erwarte. Es ging mir vielmehr darum, dass Dinge nur dann einen Wert haben, wenn sie von einem anderen auch nachgefragt werden. Das mit "kein Strom" oder "Gurken gegen Tomaten" war nur ein Beispiel für eine "Extremsituation" Grin.

Was die allgemeine Situation angeht gehe ich heute und morgen auch nicht von einem Zusammenbruch aus. In den nächsten Jahren erwarte ich dagegen schon, dass irgendwas passiert und dann wird's - denk ich - noch schlimmer werden als 2008. Aber warten wir's ab... vielleicht gibt's dann ein globales Reset auf 0 Smiley
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
September 30, 2014, 03:42:28 PM
 #27824


die unruhen in hongkong könnten durchaus für verstärkte nachfrage aus china sorgen
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
September 30, 2014, 06:02:45 PM
 #27825

Puh, es tut sich wahrlich was. Die letzen 6 Blocks alle ueber 500 Transaktionen, der letzte war #323237, #323232 war sogar ueber 2000  Shocked

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
dead_m92
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 149


View Profile
September 30, 2014, 06:07:08 PM
 #27826

Ja immer mehr Transaktionen aber das heißt ja erstmal noch nichts für den Preis wann war der Preis das letzte mal unter 300€ letztes Jahr irgendwann mal oder dieses Jahr noch nicht was war eigentlich der Preis direkt nach dem Gox Debakel?

mfg dead

Genesis Mining Promo Code 2,5% off: U5MXfp
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
September 30, 2014, 06:37:01 PM
 #27827

Ja immer mehr Transaktionen aber das heißt ja erstmal noch nichts für den Preis wann war der Preis das letzte mal unter 300€ letztes Jahr irgendwann mal oder dieses Jahr noch nicht was war eigentlich der Preis direkt nach dem Gox Debakel?

mfg dead

Hier fehlt irgendwas Wink

Genug OT.

AjF bedeuten viele Transaktionen, dass Bitcoins direkt benutzt werden. Mgl dass die von Adresse 1 des Users A zu Adresse 2 des gleichen Users gesendet werden. Jedoch ist die Anzahl der Transaktionen aussagekraeftiger als das Handelsvolumen der Boersen, da dafuer nicht umbedingt Bitcoins bewegt werden muessen. Und mehr Transaktionen sprichen fuer mehr Nutzung und damit direkte Akzeptanz.

Und ja, (Diff hoch && die Hashrate stagniert) => groessere Bloecke. Nichtsdestotrotz ...

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
September 30, 2014, 07:21:57 PM
 #27828

Hier noch ein Grund fuer das Durcheinander:

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article132793830/Nervenkrieg-um-Russlands-angeschlagenen-Rubel.html

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
September 30, 2014, 07:40:19 PM
 #27829

Hab gerade ne Mail von Ebay bekommen mit der Info, dass Ebay und Paypal ab 2105 getrennte Unternehmen sein werden. Bitcoin-Nachtigall, ick hör Dir trapsen !
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
September 30, 2014, 07:43:18 PM
 #27830


Das hat mit dem Börsengang von Paypal zu tun. Hat mit Bitcoin nichts zu tun.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 743


View Profile
September 30, 2014, 07:45:54 PM
 #27831

Mensch, ne deutliche Kursbewegung und keiner postet das? Aufwachen!!!
Schöne Käufe überall, Sprung von 384$ auf 394$.
kalkulatorix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 250


View Profile
September 30, 2014, 08:02:06 PM
 #27832

Ja immer mehr Transaktionen aber das heißt ja erstmal noch nichts für den Preis wann war der Preis das letzte mal unter 300€ letztes Jahr irgendwann mal oder dieses Jahr noch nicht was war eigentlich der Preis direkt nach dem Gox Debakel?

mfg dead
... Mgl dass die von Adresse 1 des Users A zu Adresse 2 des gleichen Users gesendet werden. ...
Es gab heute zwischen 17:00 und 20:00 viele Arbitragemöglichkeiten zwischen LTC und BTC. Alleine 4 BTC Transktionen und 4 LTC Transaktionenin diesem Zeitraum stammen von mir. Ausgleich der Kontostände zwischen 2 Exchanges ist in der Blockchain sichtbar. Und ich konnte nur einen Bruchteil der Arbitragemöglichkeiten nutzen, war nicht der einzige, der den Preisanstieg im LTC/BTC Markt ausgenutzt hat.

Was ich damit sagen will: Viele Transaktionen in einem kurzen Zeitraum sagen nicht immer etwas aus. Muß ja z.B. nur ein Pool die Miningerträge ausschütten, bei den Transaktionen pro Block müsste man einen längeren Trend beobachten.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
September 30, 2014, 08:09:30 PM
 #27833

Ja immer mehr Transaktionen aber das heißt ja erstmal noch nichts für den Preis wann war der Preis das letzte mal unter 300€ letztes Jahr irgendwann mal oder dieses Jahr noch nicht was war eigentlich der Preis direkt nach dem Gox Debakel?

mfg dead
... Mgl dass die von Adresse 1 des Users A zu Adresse 2 des gleichen Users gesendet werden. ...
Es gab heute zwischen 17:00 und 20:00 viele Arbitragemöglichkeiten zwischen LTC und BTC. Alleine 4 BTC Transktionen und 4 LTC Transaktionenin diesem Zeitraum stammen von mir. Ausgleich der Kontostände zwischen 2 Exchanges ist in der Blockchain sichtbar. Und ich konnte nur einen Bruchteil der Arbitragemöglichkeiten nutzen, war nicht der einzige, der den Preisanstieg im LTC/BTC Markt ausgenutzt hat.

Was ich damit sagen will: Viele Transaktionen in einem kurzen Zeitraum sagen nicht immer etwas aus. Muß ja z.B. nur ein Pool die Miningerträge ausschütten, bei den Transaktionen pro Block müsste man einen längeren Trend beobachten.

Dass sich beim Litecoin was getan hat ist mir aufgefallen. Mal abwarten was sich da sonst noch tut.

Trotzdem, ich beobachte die Charts auf blockchain.info seit geraumer Zeit. Das faellt mir ja nicht erst sei heute auf. Denke, dass die Charts morgen, uebermorgen oder ueberuebermorgen mglw. neue Allzeithochs aufweisen werden. Das ist ja kein Zufall!

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Zicore47
Full Member
***
Online Online

Activity: 226


View Profile
September 30, 2014, 08:11:59 PM
 #27834

Jetzt fehlen noch die 400$, 450$, 480$, 500$, 520$, 535$ wenn die geknackt werden, denke ich nach wieder einzusteigen Cheesy

kalkulatorix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 250


View Profile
September 30, 2014, 09:13:24 PM
 #27835

Ja immer mehr Transaktionen aber das heißt ja erstmal noch nichts für den Preis wann war der Preis das letzte mal unter 300€ letztes Jahr irgendwann mal oder dieses Jahr noch nicht was war eigentlich der Preis direkt nach dem Gox Debakel?

mfg dead
... Mgl dass die von Adresse 1 des Users A zu Adresse 2 des gleichen Users gesendet werden. ...
Es gab heute zwischen 17:00 und 20:00 viele Arbitragemöglichkeiten zwischen LTC und BTC. Alleine 4 BTC Transktionen und 4 LTC Transaktionenin diesem Zeitraum stammen von mir. Ausgleich der Kontostände zwischen 2 Exchanges ist in der Blockchain sichtbar. Und ich konnte nur einen Bruchteil der Arbitragemöglichkeiten nutzen, war nicht der einzige, der den Preisanstieg im LTC/BTC Markt ausgenutzt hat.

Was ich damit sagen will: Viele Transaktionen in einem kurzen Zeitraum sagen nicht immer etwas aus. Muß ja z.B. nur ein Pool die Miningerträge ausschütten, bei den Transaktionen pro Block müsste man einen längeren Trend beobachten.

Dass sich beim Litecoin was getan hat ist mir aufgefallen. Mal abwarten was sich da sonst noch tut.

Trotzdem, ich beobachte die Charts auf blockchain.info seit geraumer Zeit. Das faellt mir ja nicht erst sei heute auf. Denke, dass die Charts morgen, uebermorgen oder ueberuebermorgen mglw. neue Allzeithochs aufweisen werden. Das ist ja kein Zufall!

Sorry, kannte die Charts nicht. Ja, die Anzahl der Transaktionen zeigt seit Ende Juli einen eindeutigen Trend nach oben. Zum Dezember 2013 fehlt aber noch ein gutes Stück.
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
September 30, 2014, 10:04:52 PM
 #27836

<Doppelposting>
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
September 30, 2014, 10:07:09 PM
 #27837


Das hat mit dem Börsengang von Paypal zu tun. Hat mit Bitcoin nichts zu tun.
Hat nichts damit zu tun? Wenn Paypal und Ebay sich trennen ist das für mich ein Zeichen, dass Paypal mehr Freiheit hat, sich auf sein Kerngeschäft, die Zahlungsabwicklung zu konzentrieren, und damit nach der vorigen Ankündigung des Akzeptierens von Bitcoin, dies noch mehr in den Focus rückt. Bzw. Ebay Paypal nicht mehr braucht, wenn Ebay selbst Bitcoin implementiert... Good Bye CreditCard (welche ich, wie auch anderen Bullshit wie BlueTooth, nie genutzt habe)
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1151



View Profile
September 30, 2014, 10:36:30 PM
 #27838

Jetzt fehlen noch die 400$, 450$, 480$, 500$, 520$, 535$ wenn die geknackt werden, denke ich nach wieder einzusteigen Cheesy

bei den Preisen nehmen andere schon die ersten Gewinne mit.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
BlueBitAUT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 122


View Profile
October 01, 2014, 12:19:37 AM
 #27839

Jetzt fehlen noch die 400$, 450$, 480$, 500$, 520$, 535$ wenn die geknackt werden, denke ich nach wieder einzusteigen Cheesy

bei den Preisen nehmen andere schon die ersten Gewinne mit.

FTFY: *schon die ersten zweiten, dritten .... SATTEN Gewinne mit.
Abhänging vom Geschick+Glück+Menge der Trades, sowie des verfügbaren Spielgeld Tongue des Traders und den highs&lows die bis dahin kredenzt werden,
würde ich schätzen so um die +/-200 bis 350$ pro 1 BTC, wenn wir denn innerhalb der nächsten 4 Wochen wieder bei ca. 500$ landen sollten. Wink Tongue
ionication
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 151


View Profile
October 01, 2014, 10:14:04 AM
 #27840

Jetzt fehlen noch die 400$, 450$, 480$, 500$, 520$, 535$ wenn die geknackt werden, denke ich nach wieder einzusteigen Cheesy

bei den Preisen nehmen andere schon die ersten Gewinne mit.

FTFY: *schon die ersten zweiten, dritten .... SATTEN Gewinne mit.
Abhänging vom Geschick+Glück+Menge der Trades, sowie des verfügbaren Spielgeld Tongue des Traders und den highs&lows die bis dahin kredenzt werden,
würde ich schätzen so um die +/-200 bis 350$ pro 1 BTC, wenn wir denn innerhalb der nächsten 4 Wochen wieder bei ca. 500$ landen sollten. Wink Tongue


Ohne Troll-Posts war der Thread gerade wieder lesbar geworden und dann kommst Du mit Deinem Beitrag...
Pages: « 1 ... 1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 [1392] 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 ... 2490 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!