Bitcoin Forum
December 07, 2016, 06:36:28 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 637 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 [687] 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3524097 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
December 19, 2013, 08:14:46 AM
 #13721

Ich denke das war eine gute Entscheidung. Habs leider verpasst.., stand bei >540 als ich endlich eingeloggt war  Sad

Du solltest auf klaus hören. Panisch einloggen und irgendwelche Orders eingeben ist ungünstig. Ich habe meine Orders schon lange gesetzt und eine davon wurde eben irgendwann ausgeführt. Das trägt viel zur Entspannung bei. Ich habe keine Lust mein Leben vom Kursverlauf bestimmen zu lassen, sondern verfolge den Kurs wenn ich gerade Zeit und Interesse habe.
1481135788
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135788

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135788
Reply with quote  #2

1481135788
Report to moderator
1481135788
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481135788

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481135788
Reply with quote  #2

1481135788
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
December 19, 2013, 08:30:30 AM
 #13722

Du solltest auf klaus hören. Panisch einloggen und irgendwelche Orders eingeben ist ungünstig. Ich habe meine Orders schon lange gesetzt und eine davon wurde eben irgendwann ausgeführt. Das trägt viel zur Entspannung bei. Ich habe keine Lust mein Leben vom Kursverlauf bestimmen zu lassen, sondern verfolge den Kurs wenn ich gerade Zeit und Interesse habe.


+1
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
December 19, 2013, 09:00:55 AM
 #13723

Du solltest auf klaus hören. Panisch einloggen und irgendwelche Orders eingeben ist ungünstig. Ich habe meine Orders schon lange gesetzt und eine davon wurde eben irgendwann ausgeführt. Das trägt viel zur Entspannung bei. Ich habe keine Lust mein Leben vom Kursverlauf bestimmen zu lassen, sondern verfolge den Kurs wenn ich gerade Zeit und Interesse habe.

Du hast als Vermögender leicht reden. Muss ich einfach mal so sagen.  Wink

mr.pj
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 259


View Profile
December 19, 2013, 09:03:57 AM
 #13724

Du solltest auf klaus hören. Panisch einloggen und irgendwelche Orders eingeben ist ungünstig. Ich habe meine Orders schon lange gesetzt und eine davon wurde eben irgendwann ausgeführt. Das trägt viel zur Entspannung bei. Ich habe keine Lust mein Leben vom Kursverlauf bestimmen zu lassen, sondern verfolge den Kurs wenn ich gerade Zeit und Interesse habe.

Du hast als Vermögender leicht reden. Muss ich einfach mal so sagen.  Wink

Auch als nicht vermögender sollte man leicht reden haben - wer bei bitcoin spekuliert kann das Geld zu 100% als abgeschrieben ansehen. Wie bei jeder Risikoanlage
adamas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


VIS ET LIBERTAS


View Profile WWW
December 19, 2013, 09:04:00 AM
 #13725

Du hast als Vermögender leicht reden. Muss ich einfach mal so sagen.
 Dafür hat er in den vergangenen Jahren wahrscheinlich hart geackert, und kann sich jetzt zurücklehnen und die Früchte genießen.  
 Von nix kommt nix   Wink

"Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein."
cygan
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 190



View Profile
December 19, 2013, 09:06:35 AM
 #13726

Mein Leben wird davon (zum Glück) nicht bestimmt, eher von Familie, Freunde, Gesundheit, usw.

+1

dies sollte jedem klar sein und ich hoffe, dass es bei jedem so it, der mit bitcoins traded ...

Haste mal nen Bitcoin?!  13bfTbS2teVXNAcoNRyxaPcGRG7Va8NBBe  Vielen Dank!
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
December 19, 2013, 09:07:05 AM
 #13727

Du hast als Vermögender leicht reden. Muss ich einfach mal so sagen.
 Dafür hat er in den vergangenen Jahren wahrscheinlich hart geackert, und kann sich jetzt zurücklehnen und die Früchte genießen.  
 Von nix kommt nix   Wink

lotto can doo

und auch dann.. dann hat er eben glück gehabt.

Und man sollte nicht vergessen, Geld ist nicht alles!

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 19, 2013, 09:07:19 AM
 #13728

Sollte es nun nicht mehr tiefer gehen, wovon ich selbst ausgehe, aufgrund von grösserer Aufmerksamkeit inzwischen, dann sollte aber die Trendlinie bei den vorhandenen Bildern leicht nach oben koregiert werden Wink
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
December 19, 2013, 09:11:36 AM
 #13729

Harhar, diese nackte Gier hier und der Wunsch nach den 100.000 pro Bitcoin hat schon was. Klar, wer will sowas nicht. Träumt weiter.  Grin

Das erinnert mich stark an das Jahr 2000, die dotcom-Blase. Damals als die Telekom-Aktie die 100 übersprang, rechneten die Leute auch mit Telekom-Kursen von 1000, 10000 und mehr. Naja, nach diesen kühnen Prognosen sackte der Kurs schnell ab und kam nie wieder.  Seitdem dümpelt die Telekom so um die 10 Euro herum, trotz monopolartiger Stellung usw., hat alles nichts genützt! Die Aussichten waren zwar super, wie gesagt. Aber der Kurs wollte einfach nicht mehr. Und irgendwann kamen die Fehler im System Telekom zum Vorschein.

Glaubt ihr ernsthaft die 1000 kommt bald wieder? Ich meine ausschließen kann ich es nicht ganz, aber wie wahrscheinlich ist das? Seien wir doch mal realistisch!
Cruncher
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
December 19, 2013, 09:15:46 AM
 #13730

Glaubt ihr ernsthaft die 1000 kommt bald wieder? Ich meine ausschließen kann ich es nicht ganz, aber wie wahrscheinlich ist das? Seien wir doch mal realistisch!

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

Für mich ist es nur eine Frage der Zeit und Logik bis der Kurs entweder auf 10000(0) steht oder bei Null. Alles dazwischen wäre zumindest auf Dauer absolut unlogisch.
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 483



View Profile
December 19, 2013, 09:18:30 AM
 #13731

Harhar, diese nackte Gier hier und der Wunsch nach den 100.000 pro Bitcoin hat schon was. Klar, wer will sowas nicht. Träumt weiter.  Grin

Das erinnert mich stark an das Jahr 2000, die dotcom-Blase. Damals als die Telekom-Aktie die 100 übersprang, rechneten die Leute auch mit Telekom-Kursen von 1000, 10000 und mehr. Naja, nach diesen kühnen Prognosen sackte der Kurs schnell ab und kam nie wieder.  Seitdem dümpelt die Telekom so um die 10 Euro herum, trotz monopolartiger Stellung usw., hat alles nichts genützt! Die Aussichten waren zwar super, wie gesagt. Aber der Kurs wollte einfach nicht mehr. Und irgendwann kamen die Fehler im System Telekom zum Vorschein.

Glaubt ihr ernsthaft die 1000 kommt bald wieder? Ich meine ausschließen kann ich es nicht ganz, aber wie wahrscheinlich ist das? Seien wir doch mal realistisch!
Ich würde BTC nicht mit einer Aktie vergleichen.

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 19, 2013, 09:23:45 AM
 #13732

Seit etwa 1050$ bin ich vollständig im Fiat.

Ich bin seit diesem Jahr fast vollständig in BTC. Da kann man die Entwicklung sehr entspannt beobachten.  Wink

Da bin aber noch etwas entspannter, meine Kauforder sind gesetzt und mein Bestand an BTC wird danach wesentlich höher sein als vorher..... danach kann's zur nächsten Blasen gehen..... Grin

Sollte der Kurs wieder erwarten in eine Rally nach oben umschlagen, kann ich jederzeit einsteigen und haben auch dann mehr BTC....

Fazit: Wenn sich das System BTC nicht auflöst oder für Jahre im Keller rummdümpelt, hab ich so oder so dazugewonnen.....

ja das nennt man speculation und leider nicht support daher kommt auch die volatilitaet wenn jeder so handelt weil jeder fuer sich unterschiedliche level fuer ein- und ausstieg definiert.  Wink

EDIT: aber das regelt sich schon. wenn du einmal weiter oben boese auf die schnauze gefallen bist weil du den wiedereinstieg verpasst hast und dein ganzer jetziger gewinn in einen groesseren verlust umschlaegt wirst auch du zum dauersupporter.


Das habe ich bei den letzten beiden Blasen auch so gemacht und bin ganz gut damit gefahren.
Man muss nicht den Peak erreichen, dass ist reine Glücksachen aber relativ hoch verkaufen und relativ niedrig wieder kaufen.
Die jetzige Entwicklung war klar erkennbar und die nutze ich halt.



Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 19, 2013, 09:25:07 AM
 #13733

Harhar, diese nackte Gier hier und der Wunsch nach den 100.000 pro Bitcoin hat schon was. Klar, wer will sowas nicht. Träumt weiter.  Grin

Das erinnert mich stark an das Jahr 2000, die dotcom-Blase. Damals als die Telekom-Aktie die 100 übersprang, rechneten die Leute auch mit Telekom-Kursen von 1000, 10000 und mehr. Naja, nach diesen kühnen Prognosen sackte der Kurs schnell ab und kam nie wieder.  Seitdem dümpelt die Telekom so um die 10 Euro herum, trotz monopolartiger Stellung usw., hat alles nichts genützt! Die Aussichten waren zwar super, wie gesagt. Aber der Kurs wollte einfach nicht mehr. Und irgendwann kamen die Fehler im System Telekom zum Vorschein.

Glaubt ihr ernsthaft die 1000 kommt bald wieder? Ich meine ausschließen kann ich es nicht ganz, aber wie wahrscheinlich ist das? Seien wir doch mal realistisch!


Wenn alles seinen gewohnten Verlauf nimmt und nichts gravierendes dazwischen kommt, dann kommt die 1000 natürlich bald wieder. Seriöse Prognosen werden ja schließlich auf Statistischen Werten aufgebaut und die Statistik lügt bekanntlich nicht.
Und der Bitcoin wächst quasi im Quadrat. Das ist wie mit dem berühmten Pfennig, zu dem jede Woche die gleiche Menge wie schon vorhanden, dazu kommt....

Die Bilder die ich gepostet habe, sind auch für meinen Geschmack zu schön um Wahr zu sein, aber sie sind halt logisch und korrekt. Daran wirklich Glauben kann ich auch erst, wenn die Prophezeiungen eingetreten sind.

Wir werden sehen sprach der Blinde...

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 19, 2013, 09:25:55 AM
 #13734

Glaubt ihr ernsthaft die 1000 kommt bald wieder? Ich meine ausschließen kann ich es nicht ganz, aber wie wahrscheinlich ist das? Seien wir doch mal realistisch!

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

Für mich ist es nur eine Frage der Zeit und Logik bis der Kurs entweder auf 10000(0) steht oder bei Null. Alles dazwischen wäre zumindest auf Dauer absolut unlogisch.

+1


Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 19, 2013, 09:26:05 AM
 #13735


Da bin aber noch etwas entspannter, meine Kauforder sind gesetzt und mein Bestand an BTC wird danach wesentlich höher sein als vorher..... danach kann's zur nächsten Blase  gehen..... Grin


Wo hast Du gesetzt?


Ich schreibe jetzt nicht genau den Punkt an dem ich wieder kaufe aber wenn du meine Postings gelesen hast wirst du ungefähr wissen wo ich wieder einsteige.
Auch wenn dieser Kurs nicht erreicht wird, ist alles unter 1050$ für mich ein Gewinn.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
December 19, 2013, 09:30:12 AM
 #13736

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

3-4 Milliarden potentielle Interessenten? Das ist optimistisch! Jetzt zieh mal die ab, die keinen Computer haben oder bedienen können. Und die Ängstlichen zieh auch gleich mal ab.

Bleiben eher 3 - 4 Millionen.

Und wenn der Kurs absinkt, wird das Vertrauen natürlich noch geringer. Sagen wir mal 1 Million Interessenten.  Tongue

Shops werden plötzlich nicht mehr BTC-Bezahlung anbieten, weil sie jetzt grad Verluste machen. Wird das die Popularität erhöhen?

Für mich ist es nur eine Frage der Zeit und Logik bis der Kurs entweder auf 10000(0) steht oder bei Null. Alles dazwischen wäre zumindest auf Dauer absolut unlogisch.

Immer dieses alles oder nichts Gefasel.

Mag ja sein, dass der Bitcoin 2017 bei 100.000 Dollar steht, aber dann kostet ein Liter Benzin vielleicht 1000 Dollar. Das hat dann effektiv und inflationsbereinigt keine Kurssteigerung gebracht.

Gewöhnt euch lieber mal dran, dass der BTC sich vorerst irgendwo einpendelt. Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 19, 2013, 09:32:12 AM
 #13737

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?

Ist nur eine Frage der Zeit!

Es fliesst regelmässig enorm viel frisches Fiat Geld in den Markt, auf die Dauer kann es nicht gut gehen.
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 19, 2013, 09:34:03 AM
 #13738

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?

Ist nur eine Frage der Zeit!

Es fliesst regelmässig enorm viel frisches Fiat Geld in den Markt, auf die Dauer kann es nicht gut gehen.

+1

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
Cruncher
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
December 19, 2013, 09:38:08 AM
 #13739

3-4 Milliarden potentielle Interessenten? Das ist optimistisch! Jetzt zieh mal die ab, die keinen Computer haben oder bedienen können. Und die Ängstlichen zieh auch gleich mal ab. Bleiben eher 3 - 4 Millionen.
Ich würde eher sagen: zumindest jeder, der das Internet benutzt, ist potentieller Bitcoin-Kandidat.
Meinst du wirklich, es nutzen weltweit nur 3-4 Millionen Menschen das Internet?

Quote
Immer dieses alles oder nichts Gefasel.
Kein Gefasel sondern Sinn und Verstand:
Wenn sich Bitcoin weltweit durchsetzt, "durch alle Schichten", muss der Wert steigen, ganz einfach weil die Nachfrage wesentlich höher als das Angebot ist.
Passiert das nicht (also wird es keine große Nachfrage geben), bleibt der Bitcoin ein Hackerspielzeug für wenige und es passiert das, was du schon sagtest: immer weniger Shops bieten Bitcoin an (bringt's einfach nicht), das Interesse und der Nutzen wird geringer, der Kurs sinkt bis irgendwann niemand mehr Bock auf spielen hat und sich sinnvolleren Aufgaben widmet.

Quote
Mag ja sein, dass der Bitcoin 2017 bei 100.000 Dollar steht, aber dann kostet ein Liter Benzin vielleicht 1000 Dollar. Das hat dann effektiv und inflationsbereinigt keine Kurssteigerung gebracht.
In diesem Fall hat das eine mit dem anderen nichts zu tun. Wenn Benzin 2017 auf 1000 Dollar steht, steht der Bitcoin auf 10 Mio.

Quote
Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?
Henne-Ei-Problem?
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
December 19, 2013, 09:39:21 AM
 #13740

Hier mal jemand der behauptet ein Broker zu sein  Roll Eyes

Macht euch ein eigenes Bild. Ich empfehle seine Posts zu lesen.

STOPPPPP!

There is tons of money waiting to buy at these prices, but WE CANNOT GET IT TO THE EXCHANGES.

All this panic does is lead to a longer recovery.

I am boarding a plane for China tomorrow (later today).

GPG : 57C2B3A5
Mimblewimble. Mimblewimble. Mimblewimble.
Pages: « 1 ... 637 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 [687] 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!