Bitcoin Forum
December 03, 2016, 10:02:09 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 [698] 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3510178 times)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
December 20, 2013, 01:03:08 PM
 #13941

Am ende stellt sich die sog. Blase als "First Sell off" heraus:
[anatomy of a bubble pic]
Bei diesem Bild lesen die meisten Leute wohl immer wieder nur die schwarze Schrift, ohne die grauen Phasen im Hintergrund zu betrachten.
Wir sind bis heute nicht im Bereich der "Institutional Investors" angekommen, bzw. stehen höchsten ganz am Anfang dieser Phase.

Das ist mir auch schon aufgefallen. Viele scheinen nicht lesen zu können. Sie verstehen nur bunte Paint Bildchen  Grin

wobei natürlich klar sein muss das die "institutional investors" bei Bitcoin nicht vor den "public/private investors" kommen werden. bitcoin ist eben nicht einfach mit klassischen anlagen vergleichbar.

eher im gegenteil, die "institutional investors" werden, falls die denn kommen, eher die letzten sein.
1480802529
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480802529

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480802529
Reply with quote  #2

1480802529
Report to moderator
1480802529
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480802529

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480802529
Reply with quote  #2

1480802529
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480802529
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480802529

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480802529
Reply with quote  #2

1480802529
Report to moderator
1480802529
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480802529

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480802529
Reply with quote  #2

1480802529
Report to moderator
1480802529
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480802529

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480802529
Reply with quote  #2

1480802529
Report to moderator
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
December 20, 2013, 01:07:43 PM
 #13942

Am ende stellt sich die sog. Blase als "First Sell off" heraus:
[anatomy of a bubble pic]
Bei diesem Bild lesen die meisten Leute wohl immer wieder nur die schwarze Schrift, ohne die grauen Phasen im Hintergrund zu betrachten.
Wir sind bis heute nicht im Bereich der "Institutional Investors" angekommen, bzw. stehen höchsten ganz am Anfang dieser Phase.

Das ist mir auch schon aufgefallen. Viele scheinen nicht lesen zu können. Sie verstehen nur bunte Paint Bildchen  Grin

wobei natürlich klar sein muss das die "institutional investors" bei Bitcoin nicht vor den "public/private investors" kommen werden. bitcoin ist eben nicht einfach mit klassischen anlagen vergleichbar.

eher im gegenteil, die "institutional investors" werden, falls die denn kommen, eher die letzten sein.

das ganze Bild passiert irgendwie nicht richt richtig zu Bitcoins, ist aber extrem beliebt hier im Forum, wird jeden Tag mindestens einmal gepostet...
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 20, 2013, 01:23:35 PM
 #13943

http://allthingsd.com/20131219/china-bitcoin-exchange-ceo-were-not-giving-up-yet/  das nenne ich mal ein Kampfgeist Smiley
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


View Profile
December 20, 2013, 01:51:06 PM
 #13944

ich hab mich schon gefragt wann der bitcoin in einem buch vorkommt und schaut mal was ich gefunden hab lol
http://www.cryptonews.biz/heres-the-erotic-bitcoin-novel-the-free-market-deserves/

the next bestseller
50 shades of bitcoin lol
 Grin

Looki82
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
December 20, 2013, 02:26:32 PM
 #13945

ich hab mich schon gefragt wann der bitcoin in einem buch vorkommt und schaut mal was ich gefunden hab lol
http://www.cryptonews.biz/heres-the-erotic-bitcoin-novel-the-free-market-deserves/

the next bestseller
50 shades of bitcoin lol
 Grin

Genau, und der Rapper 50Cent nennt sich fortan 5Satohi.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
December 20, 2013, 03:15:36 PM
 #13946

Am ende stellt sich die sog. Blase als "First Sell off" heraus:
Bei diesem Bild lesen die meisten Leute wohl immer wieder nur die schwarze Schrift, ohne die grauen Phasen im Hintergrund zu betrachten.
Wir sind bis heute nicht im Bereich der "Institutional Investors" angekommen, bzw. stehen höchsten ganz am Anfang dieser Phase.
ja eben. das ist eigentlich ne graphik von gartner wenn ich mich recht erinnere und stellt den hype um eine neue technologie ueber die gesammte lebenzeit dar. warum man angefangen hat die fuer einzelne blasen zu benutzen hab ich nie verstanden. hab aber nichts dazu gesagt weil ich nicht genau wusste was die hintergruende waren und hab auch nicht die zeit aufgebracht nachzuforschen.

Also nichts fuer ungut Leute, aber immer wenn der Kurs aufwaerts geht (wenn auch nur Temporaer) wird sich auf die Schulter gekloppft und diese "Blase" sowie jegliche Grafiken dazu als Humbug abgetan, "wir sind doch erst in der First Sell Off" Phase!

Ich weiss nicht, woran das liegt. Koennt ihr keine Charts lesen, oder wollt ihr schlicht die Realitaet nicht wahrhaben? Keine Ahnung. Ist mir Schlussendlich auch egal, da ich eure Coins gerne mit kaufe, wenn es dann wieder bergab geht...

Hier mal als kleine Anregung zum Nachdenken, Chart von 2011 bis heute, also quasi Lebenszeit (vor 2010 ist der Kurs eine nicht beachtenswerte Linie ohne Ausschlag)


Jetzt nochmal die "Blasentheorie" als Vergleich von Dr. Jean Paul Rodrigue:


Es faellt schwer, da keine Aehnlichkeit zu sehen, zumal die benannte "First sell off" Phase eindeutig im April war...

Fuer diejenigen, denen es nicht exakt gleich aussieht, einfach ein wenig naeher "ranzoomen":


Wer es jetzt immer noch nicht sieht in welcher Phase wir uns befinden ist entweder blind, oder ein romantischer Traeumer. Beides ist auf Dauer beim Traden einfach zu teuer...
Aggrophobia
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
December 20, 2013, 03:31:51 PM
 #13947

So lang wie 90 von 100 Befragten die Kenntnis über Bitcoin verneinen, leben wir in einem auf und ab.
Und langzeitlich gesehen immernoch mehr richtung oben als dauerhaft nach unten.
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
December 20, 2013, 03:37:23 PM
 #13948

ja eben. das ist eigentlich ne graphik von gartner wenn ich mich recht erinnere und stellt den hype um eine neue technologie ueber die gesammte lebenzeit dar. warum man angefangen hat die fuer einzelne blasen zu benutzen hab ich nie verstanden. hab aber nichts dazu gesagt weil ich nicht genau wusste was die hintergruende waren und hab auch nicht die zeit aufgebracht nachzuforschen.

Was du meinst ist der "Gartner-Hype-Cycle". Das ist eigentlich was ganz anderes, eine gewisse Ähnlichkeit ist aber nicht zu übersehen. Der Grund ist meiner Meinung ganz einfach: Finanzblasen und Technologie-Hypes haben wohl die gleichen psychologischen Ursachen.



http://de.wikipedia.org/wiki/Hype-Zyklus
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
December 20, 2013, 03:46:33 PM
 #13949

Also nichts fuer ungut Leute, aber immer wenn der Kurs aufwaerts geht (wenn auch nur Temporaer) wird sich auf die Schulter gekloppft und diese "Blase" sowie jegliche Grafiken dazu als Humbug abgetan, "wir sind doch erst in der First Sell Off" Phase!

Ich weiss nicht, woran das liegt. Koennt ihr keine Charts lesen, oder wollt ihr schlicht die Realitaet nicht wahrhaben? Keine Ahnung. Ist mir Schlussendlich auch egal, da ich eure Coins gerne mit kaufe, wenn es dann wieder bergab geht...
Mit selbst auf die Schulter klopfen hat das nichts zu tun. Die bekannte "Anatomy of a bubble" bezieht sich nunmal nicht auf kleinteilige Kursschwankungen an volatilen Märkten. Die Grafik ist schlicht nicht dazu geeignet, damit Chart-Analyse zu betreiben.


Hier mal als kleine Anregung zum Nachdenken, Chart von 2011 bis heute, also quasi Lebenszeit (vor 2010 ist der Kurs eine nicht beachtenswerte Linie ohne Ausschlag)
[bild]
Jetzt nochmal die "Blasentheorie" als Vergleich von Dr. Jean Paul Rodrigue:
[bild]
Es faellt schwer, da keine Aehnlichkeit zu sehen, zumal die benannte "First sell off" Phase eindeutig im April war...
Nur, weil du eine Ähnlichkeit siehst, heißt das noch lange nicht, dass ein kausaler Zusammenhang besteht.
Dass sich Charts immer in dieser oder einer sehr ähnlichen Form wiederfinden, ist eine Binsenweisheit, die aber eben nichts mit den Beschreibungen aus "Anatomy of a bubble" zu tun hat. Wenn du dir solche Charts genauer ansiehst, wirst du früher oder später feststellen, dass diese Muster sogar skaleninvariant sind, also bei höherer zeitlicher Auflösung in kleineren Zeitabschnitten wieder gefunden werden können. Das heißt aber noch lange nicht, dass auf diesen kleineren Zeitabschnitten "Mikroblasen" stattfinden.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
December 20, 2013, 04:00:15 PM
 #13950

Nur, weil du eine Ähnlichkeit siehst, heißt das noch lange nicht, dass ein kausaler Zusammenhang besteht.
Dass sich Charts immer in dieser oder einer sehr ähnlichen Form wiederfinden, ist eine Binsenweisheit, die aber eben nichts mit den Beschreibungen aus "Anatomy of a bubble" zu tun hat. Wenn du dir solche Charts genauer ansiehst, wirst du früher oder später feststellen, dass diese Muster sogar skaleninvariant sind, also bei höherer zeitlicher Auflösung in kleineren Zeitabschnitten wieder gefunden werden können. Das heißt aber noch lange nicht, dass auf diesen kleineren Zeitabschnitten "Mikroblasen" stattfinden.
Ich verstehe schon was du meinst, nur steht das in keinem Widerspruch zu dem von mir geposteten. Die JETZIGE Blase ist der momentane Ausschlag. Wenn in 3 Jahren der Kurs wie erwartet weiter steigt, wird die heutige Blase im Jahr 2015-16 nur der "First sell off" sein.

Alles eine Sache des "Point of View".
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 20, 2013, 04:06:28 PM
 #13951

Gleich dürfte es wohl weiter gehen, nach der kurzen Luft holen Phase, mal schauen ob wir heute noch den Abwärtstrend verlassen, noch ist es noch nicht so weit Wink
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
December 20, 2013, 04:06:38 PM
 #13952

Nur, weil du eine Ähnlichkeit siehst, heißt das noch lange nicht, dass ein kausaler Zusammenhang besteht.
Dass sich Charts immer in dieser oder einer sehr ähnlichen Form wiederfinden, ist eine Binsenweisheit, die aber eben nichts mit den Beschreibungen aus "Anatomy of a bubble" zu tun hat. Wenn du dir solche Charts genauer ansiehst, wirst du früher oder später feststellen, dass diese Muster sogar skaleninvariant sind, also bei höherer zeitlicher Auflösung in kleineren Zeitabschnitten wieder gefunden werden können. Das heißt aber noch lange nicht, dass auf diesen kleineren Zeitabschnitten "Mikroblasen" stattfinden.
Ich verstehe schon was du meinst, nur steht das in keinem Widerspruch zu dem von mir geposteten. Die JETZIGE Blase ist der momentane Ausschlag. Wenn in 3 Jahren der Kurs wie erwartet weiter steigt, wird die heutige Blase im Jahr 2015-16 nur der "First sell off" sein.

Alles eine Sache des "Point of View".
Nein. Der Kurvenverlauf ist wie gesagt skaleninvariant, du wirst ihn also immer wieder erkennen. Die besagte Grafik aber bezieht sich auf tatsächliche Blasen, und dazu gehören eben neben dem gleichen Kurvenverlauf auch die gleichen zugrundeliegenden Zeitabschnitte.
Anders gesagt, die Grafik "Anatomy of a bubble" ist nur dann anzulegen, wenn sich der Kurvenverlauf und die Phasen (also smart money / stealth - institutional investors / awareness - public / mania - blowoff) wiederfinden.
Im Falle von Bitcoin ist dabei untypisch, dass die media attention sehr frühzeitig einsetzt, nämlich bereits vor den institutional investors.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
December 20, 2013, 04:11:25 PM
 #13953

Nein. Der Kurvenverlauf ist wie gesagt skaleninvariant, du wirst ihn also immer wieder erkennen. Die besagte Grafik aber bezieht sich auf tatsächliche Blasen, und dazu gehören eben neben dem gleichen Kurvenverlauf auch die gleichen zugrundeliegenden Zeitabschnitte.
Anders gesagt, die Grafik "Anatomy of a bubble" ist nur dann anzulegen, wenn sich der Kurvenverlauf und die Phasen (also smart money / stealth - institutional investors / awareness - public / mania - blowoff) wiederfinden.
Im Falle von Bitcoin ist dabei untypisch, dass die media attention sehr frühzeitig einsetzt, nämlich bereits vor den institutional investors.
Absolut richtig, man kann diese "Anatomy of a bubble" nicht 1:1 auf Bitcoin uebertragen, ich habe das nur gepostet, um die "wir sind doch erst bei First sell off, ab jetzt geht es Raketenhaft aufwaerts" Traeumer einzubremsen, denn wer das glaubt und auf den steilen Anstieg wartet wird in den naechsten Wochen viel Geld verlieren. Es ist doch absolut klar erkenntlich, in welcher Phase wir uns befinden. Allerdings, dass habe ich bereits einige Seiten weiter vorne geschrieben, werden wir nicht in die "Despair" Phase, also unter den Durchschnittswert fallen. Wir sind momentan irgendwo am unteren Rand von Fear, und es wird immer wieder hoch gehen, und wieder runter, insgesamt gesehen in einem Abwaertskanal bis in die Naehe der Meanline, also dem Stand vor Einstieg China. Das ganze innerhalb der naechsten paar Wochen/Monat(e).
Guajiro
Member
**
Offline Offline

Activity: 97



View Profile
December 20, 2013, 04:12:15 PM
 #13954

Ähnlichkeiten ?? sind die wichtig ?? DogeCoin darauf haben alle gewartet.... oder ??



Quelle:https://bitcointalk.org/index.php?topic=361813.msg4059514#msg4059514
Zicore47
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 226


View Profile
December 20, 2013, 04:22:35 PM
 #13955

Nein. Der Kurvenverlauf ist wie gesagt skaleninvariant, du wirst ihn also immer wieder erkennen. Die besagte Grafik aber bezieht sich auf tatsächliche Blasen, und dazu gehören eben neben dem gleichen Kurvenverlauf auch die gleichen zugrundeliegenden Zeitabschnitte.
Anders gesagt, die Grafik "Anatomy of a bubble" ist nur dann anzulegen, wenn sich der Kurvenverlauf und die Phasen (also smart money / stealth - institutional investors / awareness - public / mania - blowoff) wiederfinden.
Im Falle von Bitcoin ist dabei untypisch, dass die media attention sehr frühzeitig einsetzt, nämlich bereits vor den institutional investors.
Absolut richtig, man kann diese "Anatomy of a bubble" nicht 1:1 auf Bitcoin uebertragen, ich habe das nur gepostet, um die "wir sind doch erst bei First sell off, ab jetzt geht es Raketenhaft aufwaerts" Traeumer einzubremsen, denn wer das glaubt und auf den steilen Anstieg wartet wird in den naechsten Wochen viel Geld verlieren. Es ist doch absolut klar erkenntlich, in welcher Phase wir uns befinden. Allerdings, dass habe ich bereits einige Seiten weiter vorne geschrieben, werden wir nicht in die "Despair" Phase, also unter den Durchschnittswert fallen. Wir sind momentan irgendwo am unteren Rand von Fear, und es wird immer wieder hoch gehen, und wieder runter, insgesamt gesehen in einem Abwaertskanal bis in die Naehe der Meanline, also dem Stand vor Einstieg China.

Richtig, mit meinem Post wollte ich genau darauf aufmerksam machen, dass man Bitcoin nicht in ein bekanntes Schema packen kann und man wird erst hinterher feststellen wo es hinführt.
Der Post sollte auch nicht all zu ernst genommen werden, er war bewusst kontroverse und überspitzt Smiley

Den aktuellen Kurs halte ich auch für übertrieben, bin daher auch im Fiat und warte auf den Schwung nach unten, die Frage ist nur ob es soweit kommt.

Evolyn
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 304


Can you say... nighty-night?


View Profile
December 20, 2013, 04:25:50 PM
 #13956

http://de.wikipedia.org/wiki/Fraktal

BTC: 16hmEL5XqCUjGaxdjfxbe2aJHZvjCFBhT6 BM: BM-2cT7fYc9XC59ehXviWNMXcCuVZNe5RweRP
Forex meets Bitcoin Exchange: Release the Kraken
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 20, 2013, 04:28:06 PM
 #13957



Wir sind grad in einer interessanten Phase. (Gox 15Min.)

Zu den Fraktalen:  Schaut euch mal die Eillot-Wellen-Theorie an.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
December 20, 2013, 05:17:37 PM
 #13958

Hier mal als kleine Anregung zum Nachdenken, Chart von 2011 bis heute, also quasi Lebenszeit (vor 2010 ist der Kurs eine nicht beachtenswerte Linie ohne Ausschlag)


Jetzt nochmal die "Blasentheorie" als Vergleich von Dr. Jean Paul Rodrigue:


Es faellt schwer, da keine Aehnlichkeit zu sehen, zumal die benannte "First sell off" Phase eindeutig im April war...

Hm....



Viel ganz schön schwer da keine Ähnlichkeiten zu sehen, zumal die bekannte "First sell off" Phase eindeutig im Juni (2011) war...

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
December 20, 2013, 05:31:58 PM
 #13959

Leute verkauft alle Wink

Ich hab ein paar Kauforder mit Limits bei mtgox reingestellt und würde gerne noch ein paar Coins günstiger einsammeln Wink
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
December 20, 2013, 05:35:58 PM
 #13960

Leute verkauft alle Wink

Ich hab ein paar Kauforder mit Limits bei mtgox reingestellt und würde gerne noch ein paar Coins günstiger einsammeln Wink

ne sie trollen alle nur hier rum um die anderen zum verkaufen zu bewegen, damit sie günstig an coins kommen. das ist der plan!  Wink

Pages: « 1 ... 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 [698] 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!