Bitcoin Forum
November 24, 2017, 12:57:06 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 3223 3224 3225 3226 3227 3228 3229 3230 3231 3232 3233 3234 3235 3236 3237 3238 3239 3240 3241 3242 3243 [3244] 3245 3246 3247 3248 3249 3250 3251 3252 3253 3254 3255 3256 3257 3258 3259 3260 3261 3262 3263 3264 3265 3266 3267 3268 3269 3270 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4955025 times)
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 364


View Profile
November 13, 2017, 10:20:00 PM
 #64861


Ich kann schon lange nicht mehr zwischen "gut" und "böse" unterscheiden. Wer glaubt, der könne das, von dem halte ich mich sicherheitshalber auf Abstand.
1511485026
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511485026

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511485026
Reply with quote  #2

1511485026
Report to moderator
Join ICO Now Coinlancer is Disrupting the Freelance marketplace!
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511485026
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511485026

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511485026
Reply with quote  #2

1511485026
Report to moderator
tetra
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 404


View Profile
November 13, 2017, 10:22:26 PM
 #64862

"Ersparnisse"

Naja...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
November 13, 2017, 11:06:09 PM
 #64863

Smiley der war gut  Smiley

ja ist doch wahr... wenn es die Wale von damals nicht schaffen wer sollte es denn sonst überhaupt noch versuchen...

Imensen Kapitaleinsatz um etwas kaputt zu machen?

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
November 13, 2017, 11:24:07 PM
 #64864

Smiley der war gut  Smiley

ja ist doch wahr... wenn es die Waale von damals nicht schaffen wer sollte es denn sonst überhaupt noch versuchen...

Imensen Kapitaleinsatz um etwas kaputt zu machen?
Als wir beide über die letzte Korrektur spekuliert haben, hatte ich den Eindruck der 1 Woche stochRSI ging von nicht mal sehr hoch, glaube etwa 75 Elend langsam runter. Damit hatte ich nicht gerechnet. Und es ging auch der preis viel weiter runter als ich dachte. Damit traf deine tiefere Prognose eher zu.
Dieses mal kommt der stochRSI 1 Woche von Viel weiter höher und ist für diese bisher geringe preis-Korrektur gefühlt sehr schnell runter.

Wünsche mir dass wir weiter so schnell ohne großen Preisverfall, mit stochRSI 1w unter 20 rutschen. Den geht's nächst mal ab wie "Schmitts Katze".

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
November 14, 2017, 12:12:38 AM
 #64865

ich persönlich kann die diskussionen über den einen "wahren" Bitcoin nicht mehr nachvollziehen.

der eine "wahre" Bitcoin von Satoshi Nakamoto hat leider am 01.08.2017 aufgehört zu existieren weil die sogenannte "Bitcoin Community" in West und Ost sich nicht auf einen Konsens einigen konnte wie man Bitcoin skalieren will/kann.

die Ost fraktion hat am 01.08.2017 einen durchdachten aber hinterhältigen fork durchgezogen weil sie sich bis aufs Blut von der West fraktion provoziert gefühlt hat und die Aktivierung von Segwit auf "ihrem" Bitcoin verhindern wollte.

KEINE seite hat sich auch nur einen millimeter auf die andere seite zubewegt weil jede seite ihre eigene Agenda durchzuiehen und das gesicht nicht verlieren will auf Kosten von Satoshi Nakamotos Erbe.

wenn man so will gibt es seitdem DREI Bitcoins: den OriginalBitcoin (SatoshiNakamotoBitcoin bis Block #478558), den SmallblockerBitcoin (SegwitBitcoin ab Block #478559) und den BigblockerBitcoin (Bitcoin Cash ab Block #478559).


EDIT: übrigens kann der OriginalBitcoin (alle ruhenden bitcoins bis Block #478558) auch gehandelt werden. zum beispiel wenn man Casascius bitcoins kauft/verkauft.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
November 14, 2017, 12:15:55 AM
 #64866

KEINE seite hat sich auch nur einen millimeter auf die andere seite zubewegt weil jede seite ihre eigene Agenda durchzuiehen und das gesicht nicht verlieren will auf Kosten von Satoshi Nakamotos Erbe.
Ja. Im Westen nichts Neues.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Vin
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742


View Profile
November 14, 2017, 12:17:27 AM
 #64867

ich persönlich kann die diskussionen über den einen "wahren" Bitcoin nicht mehr nachvollziehen.

der eine "wahre" Bitcoin von Satoshi Nakamoto hat leider am 01.08.2017 aufgehört zu existieren weil die sogenannte "Bitcoin Community" in West und Ost sich nicht auf einen Konsens einigen konnte wie man Bitcoin skalieren will/kann.

die Ost fraktion hat am 01.08.2017 einen durchdachten aber hinterhältigen fork durchgezogen weil sie sich bis aufs Blut von der West fraktion provoziert gefühlt hat und die Aktivierung von Segwit auf "ihrem" Bitcoin verhindern wollte.

KEINE seite hat sich auch nur einen millimeter auf die andere seite zubewegt weil jede seite ihre eigene Agenda durchzuiehen und das gesicht nicht verlieren will auf Kosten von Satoshi Nakamotos Erbe.

wenn man so will gibt es seitdem DREI Bitcoins: den OriginalBitcoin (SatoshiNakamotoBitcoin bis Block #478558), den SmallblockerBitcoin (SegwitBitcoin ab Block #478559) und den BigblockerBitcoin (Bitcoin Cash ab Block #478559).



Dem kann ich echt nur zustimmen.
Mittlerweile bin ich hin- und hergerissen die ganze Sache einfach zu vergessen und abzuwarten wann und/oder ob die Technologie dahinter die Kinderstube verlassen wird.

Das ganze Durcheinander gibt zwar nettes "Geld" aber die Idee ansich scheint an vielen Stellen verloren gegangen zu sein.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
November 14, 2017, 12:42:16 AM
 #64868

Was seid ihr denn für Sissies... gleich hinschmeissen?
Streit kommt in den besten Familien vor  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
November 14, 2017, 12:43:03 AM
 #64869

http://www.bitcoincashplus.org/

oh man! ist das jetzt die rache von Jeff Garzik & Co. für den abgesagten Segwit2x fork?

hört das denn nie auf?  Cry

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

EDIT2: und warum forken die bei dem namen vom Bitcoin und nicht von BitcoinCash?
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
November 14, 2017, 12:47:02 AM
 #64870

http://www.bitcoincashplus.org/

oh man! ist das jetzt die rache von Jeff Garzik & Co. für den abgesagten Segwit2x fork?

hört das denn nie auf?  Cry

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

wer jetzt schnell ist kann den BTC++ rausbringen... das wird der Renner  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Dead_M
Member
**
Offline Offline

Activity: 76


View Profile
November 14, 2017, 01:38:56 AM
 #64871

http://www.bitcoincashplus.org/

oh man! ist das jetzt die rache von Jeff Garzik & Co. für den abgesagten Segwit2x fork?

hört das denn nie auf?  Cry

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

wer jetzt schnell ist kann den BTC++ rausbringen... das wird der Renner  Grin


Das da eigentlich noch keiner früher drauf gekommen ist erst waren es die Altcoins mit lustigen Namen dann die ICO´s und jetzt wird halt Bitcoin tot geforked . Aber eins hat die Geschichte gezeigt einer ist immer stehen geblieben. sehe das ganze sehr entspannt da müssen wir jetzt durch und in paar monaten jahren erinnern wir uns an die zeit und haben bitcoins die >10.000 wert sind.

Keep calm and buy bitcoin

grüße dead money
y2j89
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420



View Profile
November 14, 2017, 04:54:05 AM
 #64872

http://www.bitcoincashplus.org/

oh man! ist das jetzt die rache von Jeff Garzik & Co. für den abgesagten Segwit2x fork?

hört das denn nie auf?  Cry

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

wer jetzt schnell ist kann den BTC++ rausbringen... das wird der Renner  Grin


..oder vielleicht noch ein paar Tokens mitsamt Airdrops kreieren. Paar lustige Farben dran oder ein "Dark" davor.

http://www.bitcoincashplus.org/

oh man! ist das jetzt die rache von Jeff Garzik & Co. für den abgesagten Segwit2x fork?

hört das denn nie auf?  Cry

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

wer jetzt schnell ist kann den BTC++ rausbringen... das wird der Renner  Grin


Das da eigentlich noch keiner früher drauf gekommen ist erst waren es die Altcoins mit lustigen Namen dann die ICO´s und jetzt wird halt Bitcoin tot geforked . Aber eins hat die Geschichte gezeigt einer ist immer stehen geblieben. sehe das ganze sehr entspannt da müssen wir jetzt durch und in paar monaten jahren erinnern wir uns an die zeit und haben bitcoins die >10.000 wert sind.

Keep calm and buy bitcoin

grüße dead money

Ich ebenso.

         ▄███████████████▄
       ▄██▀             ▀██▄
    ▄▄██▀                 ▀██▄▄
█████▀▀       ▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄    ▀▀█████
██          ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▀▄▀█▄▄      ██
▐█▌       ▄▀ ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▄▀▀▀███   ▐█▌
 ██      ▄▀▄▀▄▀▀▄▄▄▀▀▀▀▀█ ▄█▀   ██
 ▐█▌    █▄▀▄▀▄█▀▀▀ ▀█▀ ▄▀▄▀█   ▐█▌
  ██    █▄▀▄▀▄▄█▀ ▄▀ ▄▀▄▀▄▀█   ██
  ▐█▌ ▀▄█████▀▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀█  ▐█▌
   ██▌▀████▀██▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄█▀ ▐██
    ██▌▀█▀▀█▄▀▀▄▀▀▄▄▀▄█▄▄█▀ ▐██
     ██▌ ▀  ▀███▄▄▄█████▀  ▐██
      ██▄      ▀▀▀▀▀      ▄██
       ▀██▄             ▄██▀
         ▀██▄         ▄██▀
           ▀██▄     ▄██▀
             ▀███▄███▀
               ▀███▀
DeepOnion 
★ ★ ★ ★ ★   ❱❱❱ JOIN AIRDROP NOW!
TOR INTEGRATED & SECURED
★  Your Anonymity Guaranteed
★  Your Assets Secured by TOR
★  Guard Your Privacy!
|Bitcointalk
Reddit
Telegram
|                        ▄▄▀▄▄▀▄▄▀▄▀▀
                    ▄▄██▀█▀▄▀▀▀
                  ▄██▄█▄██▀
                ▄██████▀
              ▄██████▀
  ▄█▄▄▄▄▄▄▄▄▄██████▀
██████▀▀▀▀▀██████▀
 ▀█████  ▄███████
  ████████████▀██
  ██▀███████▀  ██
  ██ ▀████▀    ██
  ██   ▀▀      ██
  ▀█████████████▀
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
November 14, 2017, 05:38:16 AM
 #64873

Bitcoin Gold (Bitcoin Oktober Fork) scheint anzulaufen. --> https://twitter.com/bitcoingold

https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin-gold/

mit einer Marketcap von ca. 3,5 Milliarden dürfte es noch vor Litecoin gelistet sein wenn coinmarketcap.com das ordentlich listen würde.
Altcoindealer
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
November 14, 2017, 06:20:28 AM
 #64874

Bitcoin Gold (Bitcoin Oktober Fork) scheint anzulaufen. --> https://twitter.com/bitcoingold

https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin-gold/

mit einer Marketcap von ca. 3,5 Milliarden dürfte es noch vor Litecoin gelistet sein wenn coinmarketcap.com das ordentlich listen würde.

Fork hier, Fork da. Aber irgendwie scheint es den Bitcoin gar nicht zu stören. Der steckt alles weg und bleibt stabil. Dehalb kann ich nur darüber lachen wenn ich so sachen lese wie BCH der WAHRE Bitcoin Grin

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630

methodic madness


View Profile
November 14, 2017, 06:34:56 AM
 #64875

Also der Bitcoin ist Zentralspanien und Bitcoin Cash (und die 1000 anderen Forks) ist Katalonien.  Grin

Man kann es einfach nicht ignorieren, auch wenn viele sagen es sei egal.

Natürlich saugen die ganzen Forks das Geld auf, das eigentlich in den Zentralcoin fließen sollte --> der Bitcoin steigt nicht mehr so stark, stattdessen kommen 1000 Forks. Der Geldfluss wird in die Forks umgeleitet.

DEN Bitcoin wird es bald nicht mehr geben. Es wird einen großen Streit geben, wer diesen Namen tragen darf.

Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
Ben271286
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154

I love this Game!


View Profile
November 14, 2017, 07:28:35 AM
 #64876

Ich würde in keinem Leben BitcoinCash kaufen...ich hasse Bitmains Firmenpolitik...Der Bitcoin wird Big Daddy bleiben daran ändert auch der Teufel nichts...wenn der Preis fällt dann schlagen die Grossen zu...ich hatte meine Buy orders von 5k bis runter auf 4.7k gesetzt und es kam so...es gibt einfach zuviele Menschen bei denen ab einem bestimmten Preis die Finger anfangen zu jucken...ich mache mir wenig sorgen das der Bitcoin iwann sterben sollte...das glaube ich nicht...ich trade nach Market Psychologie und denke das uns der nächste Altcoin Market cycle bevorsteht..nur eine Frage der Zeit..ich habe stück für stück die bottoms gekauft und lehne mich jetzt zurück...nur geduld Cool

████→→       ● DeepOnion                                                                       ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
████→→       ● Tor integrated, 100% anonymous!                                ✯     Get Your FREE Coins NOW!        ✯
████→→       ● Free Airdrop! (No ICO, No Crowdfund)                        ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
butch3r
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 128



View Profile
November 14, 2017, 07:29:59 AM
 #64877

Sorry für OT, aber könnt ihr bitte aufhören DetektiveConan zu zitieren? Nervt ziemlich.

Zum Kurs: Alles über 3000$ würde ich noch als normalen Rücksetzer bezeichnen, der ganz typisch für den BTC ist.

Glaubst du das das in nächster Zeit passieren könnte ?

Klar Warum nicht. Schau dir mal den Kurs an, wie es bei den bisherigen ATHs war. Da ging es zum Teil von $200 auf $50 oder von $1100 auf $150 runter.

Da wäre ein Drop von $7000 auf $3000 ja noch Moderat. Fakt ist aber: Egal wann man in der Vergangenheit gekauft hat, nach ein paar Jahren war man immer deutlich im Plus. Ich denke nicht, dass sich das in den nächsten Jahren ändern wird.
micaxel
Member
**
Offline Offline

Activity: 112

ModulTrade: The Freedom To Trade


View Profile
November 14, 2017, 08:32:44 AM
 #64878

Sorry für OT, aber könnt ihr bitte aufhören DetektiveConan zu zitieren? Nervt ziemlich.

Zum Kurs: Alles über 3000$ würde ich noch als normalen Rücksetzer bezeichnen, der ganz typisch für den BTC ist.

Glaubst du das das in nächster Zeit passieren könnte ?

Klar Warum nicht. Schau dir mal den Kurs an, wie es bei den bisherigen ATHs war. Da ging es zum Teil von $200 auf $50 oder von $1100 auf $150 runter.

Da wäre ein Drop von $7000 auf $3000 ja noch Moderat. Fakt ist aber: Egal wann man in der Vergangenheit gekauft hat, nach ein paar Jahren war man immer deutlich im Plus. Ich denke nicht, dass sich das in den nächsten Jahren ändern wird.

Fakt ist aber auch so Probleme gab es noch nie in der Blockchain wie in den letzten Tagen. Mir wurde dabei aufgezeigt das endlich was gemacht werden muss..Ich will nicht der jenige sein der seine BTC nie wieder aus der Blockchain raus bekommt wegen zu niedriger Fee..

ModulTrade ║  DEMOCRATIZING GLOBAL TRADE WITH BLOCKCHAIN TECHNOLOGY  ║ ModulTrade
The Freedom To Trade▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ White Paper ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬The Freedom To Trade
FacebookMediumLinkedinTwitterTelegramReddit
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
November 14, 2017, 09:15:18 AM
 #64879

EDIT: wollen die jetzt die ganzen Altcoins töten mit unendlichen Bitcoinvariationen?  Grin

Hatte ich doch schon im August prognostiziert. Jetzt kommen die Ratten aus ihren Löchern und kotzen einen sinnlosen Fork nach dem anderen auf den Tisch.

Durch die hirnlosen Spekulanten-Zombies wird das nicht ohne kurzfristige Auswirkung auf den Kurs bleiben. Langfristig bin ich immer noch zuversichtlich, dass es (durch mangelnden Fokus der Zombies) nicht zur Zombie-Apokalypse kommt.  Wink

Und wie man oben sieht, tragen die Drama-Queens auch mit vollen Einsatz etwas dazu bei.  Cool

Lustige Sache, aber Schuld sind natürlich immer die Anderen.
butch3r
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 128



View Profile
November 14, 2017, 09:23:04 AM
 #64880

Fakt ist aber: Egal wann man in der Vergangenheit gekauft hat, nach ein paar Jahren war man immer deutlich im Plus. Ich denke nicht, dass sich das in den nächsten Jahren ändern wird.

Fakt ist aber auch so Probleme gab es noch nie in der Blockchain wie in den letzten Tagen. Mir wurde dabei aufgezeigt das endlich was gemacht werden muss..Ich will nicht der jenige sein der seine BTC nie wieder aus der Blockchain raus bekommt wegen zu niedriger Fee..

Mich nervt der Stau im Mempool genauso. Ich hätte einen Konsens auf Segwit2x deshalb befürwortet. Für mich ist die aktuelle Lage allerdings nur ein zeitweise Begrenzung des Wachstums (bezüglich Tx und Teilnehmer). Langfristig wird sich schon eine Lösung finden.

Gefühlt ist das Scaling Problem nichts gegen die Stimmung die nach dem Mt.Gox "Hack" geherrscht hat und die Phase haben wir auch überstanden.

Lightning wird es schon richten. Keep calm
Pages: « 1 ... 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 3223 3224 3225 3226 3227 3228 3229 3230 3231 3232 3233 3234 3235 3236 3237 3238 3239 3240 3241 3242 3243 [3244] 3245 3246 3247 3248 3249 3250 3251 3252 3253 3254 3255 3256 3257 3258 3259 3260 3261 3262 3263 3264 3265 3266 3267 3268 3269 3270 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!