Bitcoin Forum
June 22, 2017, 10:34:19 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1629 1630 1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 [1679] 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 ... 2941 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4354896 times)
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1554



View Profile
March 21, 2015, 04:28:47 PM
 #33561

Wer einen Hebel von 400 % verwendet und wer nicht damit z. B. seinen Ernteausfall schützen will,
gehört der nicht in psychologische Behandlung?
Ein Hebel von 400 % und die Gefahren, sind sowenig vorstellbar, wie es die Entfernungen im Weltall sind.
Es gibt einfach eine Grenze der Intelligenz des Menschen. Und die hört bei der Bedeutung großer Zahlen auf.
Deshalb gehen Menschen diese Risiken ein, weil sie sich die Gefahr trotz Hinweis nicht vorstellen können.
Sie denken nach und sehen keine Gefahr, also schließen sie, da ist auch keine Gefahr. Das ist der Trugschluss.
Insofern finde ich ein Nanny-Verbot hier nicht schlecht.
Man schützt Jugendliche ja auch vor Drogen, durch Verbote, weil sie sich überschätzen
und sich nicht vorstellen können, was wirklich 'seelisch kaputt' ist.


ein jugendlicher ist nunmal ein jugendlicher. erwachsene über 20 welche es nötig haben staatlich bevormundet zu werden haben sicherlich nicht meine unterstützung.
1498170859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498170859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498170859
Reply with quote  #2

1498170859
Report to moderator
1498170859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498170859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498170859
Reply with quote  #2

1498170859
Report to moderator
1498170859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498170859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498170859
Reply with quote  #2

1498170859
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 892



View Profile
March 21, 2015, 04:49:56 PM
 #33562

Bitfinex, Logarithmiert, Intervall 1 Woche



Nicht so schön.


Edit.

Selbiges Setting, dieses mal im 3 Tage Intervall



Evtl. bildet sich hier ein neuer Support, die aktuelle Kerze wird jedoch erst in 2 Tagen abgeschlossen. Ziemlich vag das Ganze also.
blueshoe
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253

<space>


View Profile
March 21, 2015, 06:16:15 PM
 #33563

...
Wieso handelst du mit ¥EN?Huh


Als ich mir die livecharts von bitcoinwisdom angesehen habe, dann ziehen btcchina und huobi zuerst in eine Richtung und bitstamp folgt dann.
Merkwürdigerweise war bitstamp Trendsetter seit mtgox weg ist. Das sogar als im yen mehr gehandelt wurde.
bitstamp hat ein piep gemacht und btcchina reagierte wie ein kleines Kind völlig überzogen darauf.
Als bitstamp eine Weile offline war, haben die chinesen den Trendsetter übernommen.
Ich konnte noch einige Versuche von Bitstamp erkennen, einen Trend durchzusetzen, aber das war dann sehr 'daneben'.
Okcoin müßte man nochmal ansehen.
Bitstamp hat sich letztlich durch seine Gebühren kaputt gemacht. Es waren 0,5 %.  Hin und her waren es zusammen 1 %.
Das ist Wahnsinn. Wenn ich auf huobi 0.5 % im Kasten habe, bin ich längst wieder raus, wenn es uneindeutig ist.
Oder teilweise.
Jetzt hat Bitstamp die Gebühren auf 0.25 % gesenkt. Das bringt auch nichts.
So sehen die Charts von Bitstamp auch aus. Vollkommen eckig und man erkennt gar nichts.
Ich meine, man erkennt keine Stimmungen der Leute.
Mit so hohen Gebühren geht vieles auch nicht. 0.1 % Gewinn ist schon viel.
Hauptsache im Kasten und dann das nächste Ding.
Langfristige Strategien bei btc gehen eigentlich nicht. Vor allem nicht, wenn es abwärts geht.
Kann nur jeden momentan huobi empfehlen. Ohne Schnickschnack und keine Gebühren.
Man muss aber sich an eine andere Mentalität gewöhnen.
Chinesen traden anders als die Nordamerikaner und völlig anders als die Europäer.
Die traden wie kleine Kinder, aber super raffiniert.
Die haben echt Schachzüge drauf, da fällt man vom Glauben ab.
Man darf hier ja nicht drüber sprechen, so ein Wort wie Manipulation ist hier tabu.
Egal ... ich sag nur:  Den Chinesen ist der Preis vom Bitcoin vollkommen schnurz egal.  
Die letzten Monate ging es darum, wer die Marktführerschaft hat.
Und sie haben sie bekommen. Das letzte auf und ab, war nichts anderes als eine Schlacht, ein Kampfgetümmel.
Wer nur Bitstamp kennt, der ist wie ein Amerikaner der Fussball spielt.
Hier ... stellt es auf 1minute und vergleicht den Kurs
Bitstamp
https://bitcoinwisdom.com/markets/bitstamp/btcusd
huobi
https://bitcoinwisdom.com/markets/huobi/btccny

...glaube okcoin ist stark im kommen, habe ich mir aber noch nicht angesehen.

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
March 21, 2015, 06:18:06 PM
 #33564

Hab erstmal keine Position. Sieht etwas aus wie ne Bärenflagge im Abwärtstrend. Wäre also möglich, dass es runtergeht, wenn die Trendlinie durchbrochen wird. Support sollte bei $246 und $230 sein. Hier würd ich long gehen und mit nen Stopp-Loss absichern.

Falls der Preis doch steigt, würd ich bei ca $280 short gehen.



molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296



View Profile
March 21, 2015, 06:58:34 PM
 #33565

Hab erstmal keine Position.

Ich weiss schon was du meinst, aber das geht nicht. Man hat immer eine Poition (ausser man hat wirklich garnix).

Ich nehme an du bist in fiat mit deiner btc-trading-kohle?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 892



View Profile
March 21, 2015, 07:01:34 PM
 #33566

Hallo Sofu,

wählst du Support und Resistenz nur anhand der Fiboaccilevel? Gelb für Support, Blau für Resistenz?
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
March 21, 2015, 07:30:09 PM
 #33567

Ich nehme an du bist in fiat mit deiner btc-trading-kohle?


Ja im Moment alles in Fiat auf Bitfinex. Hab ich aber meistens und warte erstmal auf nen Momentum hehe.

Auf btc-e halt ich auch nur Fiat gerade. Hatte alles Panik verkauft gestern und niedrige Buyorder gesetzt nach der Meldung mit den gestohlenen Coins  Grin

https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/2zrdxz/withdrawals_halted_as_stolen_evolution_coins_make/


Hallo Sofu,

wählst du Support und Resistenz nur anhand der Fiboaccilevel? Gelb für Support, Blau für Resistenz?

Ja aber schaue mir natürlich an, ob auf den Fibonaccilinien vorher auch schon Support/ Resitzen erkennbar waren.

Hermann1337
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 996


View Profile
March 21, 2015, 07:58:12 PM
 #33568

das dreieck auf einen niedrigeren fibolvl gerichtet. sieht für mich nach abwärts aus.



EDIT: Wohl doch ein klitzekleiner positiver Breakout^^
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
March 22, 2015, 03:49:42 PM
 #33569

Auf btc-e sieht das ganze doch alles inzwischen gar nicht so übel aus...

bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 892



View Profile
March 22, 2015, 04:14:29 PM
 #33570

@ sofu & hermann

Wenn ein bärischer Wimpel positiv durchbrochen wird, gibt es dann im Allgemeinen eine Theorie, inwiefern der weitere Kursverlauf aussehen könnte? Ich habe gelesen, dass bei einem negativen Durchbruch der Kurs üblicherweise mit einem kräftigen Satz nach unten drescht. Aber wie sieht das für den entgegengesetzten Fall aus?

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
March 22, 2015, 04:32:15 PM
 #33571

Is ja aktuell uebelste Flatline. Eine grosse Variationsbreite ist nicht moeglich, so zwischen 259.60$ und 261$. Bis spaetestens morgen 1 am Deutscher Zeit sollte sich das entschieden haben.

Aber spannend isses. Man sollte wohl ne Muenze werfen. Ich tippe auf Ausbruch nach oben weil morgen Montag ist und der Wunsch Vater des Gedanken. Worauf tippt ihr? Ausbruch nach oben oder unten?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
March 22, 2015, 04:45:41 PM
 #33572

@ sofu & hermann

Wenn ein bärischer Wimpel positiv durchbrochen wird, gibt es dann im Allgemeinen eine Theorie, inwiefern der weitere Kursverlauf aussehen könnte? Ich habe gelesen, dass bei einem negativen Durchbruch der Kurs üblicherweise mit einem kräftigen Satz nach unten drescht. Aber wie sieht das für den entgegengesetzten Fall aus?



Dann würde es wohl etwas nach oben ausbrechen, aber wie weit kann man vorher schwer sagen. Würde dann schauen an welcher Supportlinie oder Trendlinie die Kerzen auf Widerstand stoßen. Bin jetzt aber auch kein TA Profi.

Ich schau mir öfters die TA's auf Tradingview an. Ca 50% der Leute hatten im Nachhinein meistens Recht  Grin

https://www.tradingview.com/v/7AfL8D18/

https://www.tradingview.com/v/T9harYG8/

asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770



View Profile
March 22, 2015, 04:46:14 PM
 #33573

Is ja aktuell uebelste Flatline. Eine grosse Variationsbreite ist nicht moeglich, so zwischen 259.60$ und 261$. Bis spaetestens morgen 1 am Deutscher Zeit sollte sich das entschieden haben.

Aber spannend isses. Man sollte wohl ne Muenze werfen. Ich tippe auf Ausbruch nach oben weil morgen Montag ist und der Wunsch Vater des Gedanken. Worauf tippt ihr? Ausbruch nach oben oder unten?

Ich bin mir selbst uneins, ob es rauf oder runter geht. Auf der einen Seite besteht natürlich Potential für einen Ausbruch nach oben. Auf der anderen Seite sehe ich aktuell nur wenig Unterstützung. Ich sag mal: 40% rauf, 60% runter Grin
blueshoe
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253

<space>


View Profile
March 22, 2015, 05:36:13 PM
 #33574

Antäuschen und laufen lassen, dann extrem Gegensteuern.
Es könnte also der Zufall entscheiden. Bis jemand keine Nerven mehr hat oder einen Fehler macht.
Die Richtung wird dann verfolgt bis zum Extrem, bis man denkt ... oje ...
Dann die Gegenbewegung bis kurz vor dem Ausgangspunkt. Dieser wird umspielt, wieder so dass keiner bescheid weiß´.
Dann das Gegenteil der Ausgangsrichtung.

Ich bin wieder drin. Weil ich denke,
tiefer als Null geht nicht und im schlimmsten Fall ist $260 nicht so hoch, dass dieser Kurs niemals wieder erreicht werden könnte.
Aber dazu muss man die Nerven haben nicht bei 180 zu verkaufen und auch nicht bei 150.
Man könnte beide 'Währungen' halten.
Es ist auch wahrscheinlich, dass beide Richtungen angetestet werden.

Das VernunftsArgument ist  'ein erlittener Verlust wiegt schwerer, als ein entgangener Gewinn.'
Nee gut ich verkauf jetzt.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
March 22, 2015, 05:52:22 PM
 #33575

Ich bin wieder drin. Weil ich denke,
tiefer als Null geht nicht und im schlimmsten Fall ist $260 nicht so hoch, dass dieser Kurs niemals wieder erreicht werden könnte.
Aber dazu muss man die Nerven haben nicht bei 180 zu verkaufen und auch nicht bei 150.
Man könnte beide 'Währungen' halten.
Es ist auch wahrscheinlich, dass beide Richtungen angetestet werden.

Das VernunftsArgument ist  'ein erlittener Verlust wiegt schwerer, als ein entgangener Gewinn.'
Nee gut ich verkauf jetzt.

du hast also keine Nerven und verkaufst mit Verlust? Um bei 150 wieder einzusteigen? Ich halte lieber und kaufe falls der Kurs auf 150 geht wieder nach. So habe ich 2 Karten im Spiel und ich kann entspannt zusehen.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
March 22, 2015, 06:20:32 PM
 #33576

Ich bin wieder drin. Weil ich denke,
tiefer als Null geht nicht und im schlimmsten Fall ist $260 nicht so hoch, dass dieser Kurs niemals wieder erreicht werden könnte.
Aber dazu muss man die Nerven haben nicht bei 180 zu verkaufen und auch nicht bei 150.
Man könnte beide 'Währungen' halten.
Es ist auch wahrscheinlich, dass beide Richtungen angetestet werden.

Das VernunftsArgument ist  'ein erlittener Verlust wiegt schwerer, als ein entgangener Gewinn.'
Nee gut ich verkauf jetzt.

du hast also keine Nerven und verkaufst mit Verlust? Um bei 150 wieder einzusteigen? Ich halte lieber und kaufe falls der Kurs auf 150 geht wieder nach. So habe ich 2 Karten im Spiel und ich kann entspannt zusehen.

Hehe, willkommen im Club.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 892



View Profile
March 22, 2015, 07:40:20 PM
 #33577

Kraken, Btc/Eur, Intervall 12 Stunden



Die Linien kreuzen sich um den 10.04 herum, preislich ca. 264€.
rower2000
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile
March 22, 2015, 08:47:05 PM
 #33578

Das ist der Start einer neuen Rallye oder?


Bitte sagt ja Kiss
CoinHamster
Member
**
Offline Offline

Activity: 101

฿ ฿ ฿ ฿ ฿


View Profile
March 22, 2015, 08:51:40 PM
 #33579


nein  Grin

the only limitation, your imagination
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
March 22, 2015, 09:06:48 PM
 #33580

Wenn der Kurs weiter so sprungartig steigt könnte das auf interessante News für die kommende Woche hindeuten. Wink
Oder hat blueshoe die Buttons vertauscht? Grin


        ▄                    ▄██
       ▐██▄                ▄████▄
       █████▄            ▄███████
      ████████▄        ▄██████████
     ▐██████████▄    ▄█████████████
     █████████████▄ ▀██████████████▄
    ████████████████▄ ▀█████████████
   ▐█████████████████▄  ▀████████████
   ████████████████████▄  ▀██████████▌
  ███████████████████████▄  ▀█████████▄
 ▄█████████████████████████▄  ▀████████
 ████████████████████████████▄  ▀██████▌
▐██████████████████████████████▄  ▀██▀▀
▀████████████████████████████████
    ▀▀▀███████████████████████▀
          ▀▀███████████████▀
                ▀▀█████▀▀
.
▄█▄


▀█▀
.
▄█▄


▀█▀
.
Pages: « 1 ... 1629 1630 1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 [1679] 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 ... 2941 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!