Bitcoin Forum
April 28, 2017, 06:23:57 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1625 1626 1627 1628 1629 1630 1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 [1675] 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 ... 2834 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4117145 times)
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
March 18, 2015, 01:09:21 PM
 #33481

mhhh hat sich anscheinend mal wieder ein Silkroad Clon Betreiber mit einer Menge Coins aus dem Staub gemacht und das macht sich auch im Kurs bemerkbar:
https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/2zf5vd/the_2nd_largest_darknetmarket_evolution_has_run/

Wann merken die Leute, dass das Darknet (zentral und ohne multisig) doch nicht so ideal ist um dort zu shoppen und seine Coins zu lagern? Roll Eyes

Mal was ganz anderes (hoffentlich nicht zu sehr OT):

Ein Vorteil von Bitcoin ist ja die relativ schnelle Transaktionsgeschwindigkeit. Ein Bekannter, der ursprünglich aus der Ukraine stammt, hat mich neulich gefragt warum in Deutschland die Überweisungen so lange dauern. In der Ukraine kommen angeblich Überweisungen innerhalb von Sekunden beim Empfänger an (egal bei welcher Bank).
Weiss jemand, wofür die Banken in Deutschland/EU die Euros benutzen während sie ,,transferiert'' werden?

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1493403837
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493403837

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493403837
Reply with quote  #2

1493403837
Report to moderator
blueshoe
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253

<space>


View Profile
March 18, 2015, 01:34:35 PM
 #33482

Das finde ist die beste Erklärung.
Danach könnte jetzt eine wellige Seitwärtsbewegung kommen und der nächste Absturz
Hier wieder was fürs auge


david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


View Profile
March 18, 2015, 01:49:14 PM
 #33483

Weiss jemand, wofür die Banken in Deutschland/EU die Euros benutzen während sie ,,transferiert'' werden?
Ja, eigentlich komisch.. Ich dachte, die Banken wollen unser Geld heutzutage keine Sekunde länger haben als unbedingt
nötig. Stichwort Negativzinsen  Roll Eyes

dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 18, 2015, 03:09:50 PM
 #33484

Weiss jemand, wofür die Banken in Deutschland/EU die Euros benutzen während sie ,,transferiert'' werden?
Die spekulieren/arbeiten damit/legen die an am Forex-Markt.

Ja, eigentlich komisch.. Ich dachte, die Banken wollen unser Geld heutzutage keine Sekunde länger haben als unbedingt
nötig. Stichwort Negativzinsen  Roll Eyes
Der negative Einlagenzins gilt nur für bei der Europäischen Zentralbank geparktes Geld. Obvious. Und damit selbstverständlich nicht für Kundeneinlagen. (Obvious.)
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


View Profile
March 18, 2015, 03:16:10 PM
 #33485

Der negative Einlagenzins gilt nur für bei der Europäischen Zentralbank geparktes Geld. Obvious. Und damit selbstverständlich nicht für Kundeneinlagen. (Obvious.)
Ahja, deswegen bekomme ich auch soviel Zinsen auf mein Tagesgeld dass ich gar nicht weiss wohin mit der Kohle. Obvious. Und in der Schweiz
gibts bei der ersten Bank Negativzinsen für Privatkunden: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/01/22/erste-schweizer-bank-verlangt-negativ-zinsen-von-privat-kunden/

Hmm, hab ich noch was vergessen..? Ach ja: (Obvious.)

dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 18, 2015, 03:29:02 PM
 #33486

Obviously, überzeugt mich Dein Beitrag jetzt nicht so sehr. Aber herzlichen Dank für Dein mutiges Feedback.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
March 18, 2015, 03:53:15 PM
 #33487

Weiss jemand, wofür die Banken in Deutschland/EU die Euros benutzen während sie ,,transferiert'' werden?
Die spekulieren/arbeiten damit/legen die an am Forex-Markt.

Hast du dafür eine Quelle?
Ich habe dazu nur das gefunden: http://www.sueddeutsche.de/geld/die-ein-tages-frist-kein-geld-mehr-im-nirwana-1.1191187

Quote
Überdies, so heißt es bei der Bundesbank, sei es seit Inkrafttreten der EU-Zahlungsrichtlinie verboten, sogenannte Wertstellungsgewinne zu verbuchen - was nicht bedeuten muss, dass es sie nicht gibt. Sicher ist: Ab 2012 werden sie deutlich erschwert. Denn die Zeit schrumpft, in der das Geld arbeiten kann. "Damit", meint Anwalt Benedikt-Jansen, "geht für die Banken ein gutes Stück vom Kuchen verloren."

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1400



View Profile
March 18, 2015, 04:34:00 PM
 #33488

Bei bitfinex ist das Angebot deutlich höher wie die Nachfrage. Bin mal gespannt wie sich das weiterentwickeln wird. Bei Stamp ist es nicht ganz so krass.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268



View Profile
March 18, 2015, 05:13:54 PM
 #33489

Selbsttäuschungs-Level nimmt wieder drastisch zu. Auf einmal ist wieder jeder Winning-Trader, alles ganz einfach, fallenden Kurse sind gut, steigende Kurse sind gut und jeder immer dick am nachkaufen ......


So sehe ich das auch. Wir bewegen uns nach wie vor im Abwärtskanal. Bei jedem kleinen Uptrend wird sofort wieder todamoon ausgerufen, dabei ist der nächste Stop eher bei $100 als bei $400.

Und bei jeder kleinsten Korrektur kommen die Bären raus ;-)



bleibt mal auf dem Teppich, ist doch alles wunderbar.

$100 halte ich für sehr gewagt. $400 nicht.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
March 18, 2015, 05:29:00 PM
 #33490

Eine ähnliche Kurve des Yuan habe ich neulich hier auch schon gepostet.
Sehe das genau so.
Wir sind nach wie vor UP (Meine Meinung) und noch nicht ausgebrochen.
Eine 100.-$ ... und da hänge ich mich gerne weit aus dem Fenster, werden
wir nicht mehr sehen.
Ich meine...
Hey, jetzt schießen die noch 24 Bitcoin Satelliten ins All für die Blockchain,
Die Akzeptanz ist mittlerweile enorm.
Es hat sich einfach zu viel getan seit dem "letzten mal 100".
Hier würden komplette Industrien zusammenbrechen die den Bitcoin stützen.
Und ich sag mal. Da wird schon aufgepasst.

Irgendwie war der Kurs doch zuletzt nur noch langweilig.
Wo ist Eure Abenteurlust? Hier wurschtelt gerade was das auch noch bös
nach oben ausbrechen könnte.
Beim Bitcoin ist einfach alles möglich (Außer nochmal die 100.-$)... Wink

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268



View Profile
March 18, 2015, 05:41:45 PM
 #33491

Jetzt sind wir an der unteren Linie angekommen. Hoffentlich prallen wir ab. Sonst könnte es panisch werden und dann müssen wir uns wieder aufrappeln.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
March 18, 2015, 05:46:19 PM
 #33492

Jetzt sind wir an der unteren Linie angekommen. Hoffentlich prallen wir ab. Sonst könnte es panisch werden und dann müssen wir uns wieder aufrappeln.

Und diese untere Linie ist fast identisch mit dem alten ATH, Bitcoin hat den Schalk im Nacken
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


Monero Evangelist


View Profile WWW
March 18, 2015, 05:49:36 PM
 #33493

Es hat sich einfach zu viel getan seit dem "letzten mal 100".
Hier würden komplette Industrien zusammenbrechen die den Bitcoin stützen.

1.) Sind sehr wohl schon genug technologie-zentrierte Industrieren zerbrochen in der Vergangenheit. Von daher finde ich es zweifelhaft zu behaupten die Crypto Finance-Industrie, muss oder wird Bitcoin (ewig?) am Leben erhalten.

Und 2.) ist die Crypto Finance-Industrie stark genug ohne den Brand Bitcoin zu überleben. Die Innovationen hinter den heutigen Crypto Currencies sind die Blockchain-Technologie/Konzept und der Konsensus Algorithmus zur Lösung des Double Spend-Problems. (Die sind völlig unabhängig von Bitcoin.
[Für David: obvious!])
Es gibt mehr als genug andere starke Crypto Currency-Projekte neben Bitcoin.

Klar würde ein Bitcoin-Untergang der (CC) Szene und Crypto Finance-Indsutrie gehörig schaden. Aber es wäre nicht das Ende.

Satoshis Arbeit stellt eine ein revolutionäre Basisinnovation dar. Die verschwindet nicht damit, dass ein Brand oder Projekt stirbt.
->  Crypto Currency is here to stay. Bitcoin vielleicht, weiß man nicht. Wird man sehen.
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 863



View Profile
March 18, 2015, 09:26:44 PM
 #33494

Freunde, so langsam will es dieser Drop aber wissen  Grin
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994



View Profile
March 18, 2015, 09:30:09 PM
 #33495

Freunde, so langsam will es dieser Drop aber wissen  Grin
Aua, aua, aua! Ich stelle mal eine Kerze hier ins Fenster... für den Kurs, soll gut Heim kommen...


paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
March 18, 2015, 09:30:48 PM
 #33496

Freunde, so langsam will es dieser Drop aber wissen  Grin

Ja, und ich verstehe es nicht so ganz: Panik Modus nach relativ langsamem wochenlangem geduldigem Anstieg? Weil die Betreiber des zweitgrössten Darkmarkets mit ein paar tausend coins weggerannt sind? Oder ganz ohne Grund?
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1400



View Profile
March 18, 2015, 09:38:05 PM
 #33497

Freunde, so langsam will es dieser Drop aber wissen  Grin

Ja, und ich verstehe es nicht so ganz: Panik Modus nach relativ langsamem wochenlangem geduldigem Anstieg? Weil die Betreiber des zweitgrössten Darkmarkets mit ein paar tausend coins weggerannt sind? Oder ganz ohne Grund?
Die Wege des Coins sind unergründlich  Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


in math we trust


View Profile
March 18, 2015, 09:42:12 PM
 #33498

der Letzte macht das Licht aus  Tongue

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 750


View Profile
March 18, 2015, 09:50:34 PM
 #33499

Stimmt das, daß 130k Coins bei evolution gestohlen wurden? Hat jemand Infos?
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1498



View Profile
March 18, 2015, 09:53:13 PM
 #33500

Stimmt das, daß 130k Coins bei evolution gestohlen wurden? Hat jemand Infos?

nein, aber falls es stimmt erklärt das einiges.

dieses verdammte problem mit geklauten coins muss irgendwann gelöst werden! ich denke auch der lange abwärtstrend 2014 war grossteils verursacht durch die gox-coins.
Pages: « 1 ... 1625 1626 1627 1628 1629 1630 1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650 1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670 1671 1672 1673 1674 [1675] 1676 1677 1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690 1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710 1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720 1721 1722 1723 1724 1725 ... 2834 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!