Bitcoin Forum
October 24, 2017, 06:31:46 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 2677 2678 2679 2680 2681 2682 2683 2684 2685 2686 2687 2688 2689 2690 2691 2692 2693 2694 2695 2696 2697 [2698] 2699 2700 2701 2702 2703 2704 2705 2706 2707 2708 2709 2710 2711 2712 2713 2714 2715 2716 2717 2718 2719 2720 2721 2722 2723 2724 2725 2726 2727 2728 2729 2730 2731 2732 2733 2734 2735 2736 2737 2738 2739 2740 2741 2742 2743 2744 2745 2746 2747 2748 ... 3181 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4819709 times)
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 319

Mr. BTC


View Profile
February 15, 2017, 11:35:22 AM
 #53941

bezüglich sammler-wert:
Ic wette das von min 10% (2,1Mio) Bitocind die Private Keys verloren sind... also existieren diese noch, Zugriff aber praktisch nicht möglich
Was ist Dein Einsatz und wie stellst Du Dir den Nachweis vor?!  Wink

Wobei ich die Grössenordnung durchaus für realistisch halte. Einige dieser BTC sind übrigens nachweislich "verloren" gegangen (beim Mining nicht beansprucht, an Adressen ohne gültigen Private Key transferiert, etc.).
Ich habe mal 50 BTC verloren, weil mir der Computer abgestürzt ist, bevor ich den priv. Key gesichert hatte.

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508826706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508826706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508826706
Reply with quote  #2

1508826706
Report to moderator
1508826706
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508826706

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508826706
Reply with quote  #2

1508826706
Report to moderator
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
February 15, 2017, 11:37:41 AM
 #53942

Und trotz ihrer geringen Alltagstauglichkeit sind sie hervorragende Wertanlagen.
Ich habe starke Zweifel, dass Bitcoins als reines Sammlerobjekt (wie Briefmarken, Münzen, Oldtimer, ...) einen hohen Wert erreichen können. Man kann Bitcoins weder anschauen, anfassen noch in irgendeiner Form ausstellen oder vorzeigen. Man kann Jemandem ohne Fachkenntnis und technische Hilfsmittel nichtmal beweisen, dass man überhaupt Bitcoins besitzt! Als Sammlerstück erscheint mir ein Bitcoin daher sehr ungeeignet.

Du vergisst ihre leichte Teilbarkeit, Lagerung und Transferierbarkeit sowie Sicherheit. Dinge, welche man so beim Gold z.B. nicht hat. Oder bei einer Briefmarke. Es gibt schon praktische Gruende, warum Bitcoins, selbst wenn sie nicht direkt als Geld eingesetzt werden, jeder anderen Anlage ueberlegen sind.
[/quote]

Hinzu kommt, dass aufgrund der Teilbarkeit von Bitcoins, praktisch Jeder beliebig viele Bitcoin-Adressen mit positivem Guthaben besitzen könnte, ohne das es zu irgendeinem Engpass kommen würde. Und selbst wenn wir jetzt mal davon ausgehen, dass nur "ganze" Bitcoins zählen, gibt es immer noch 21 Mio. Stück. Schonmal von einer wertvollen Briefmarke gehört, von der (noch) 21 Mio. Exemplare existieren...?

Die Aussage verstehe ich nicht.

Sammlerwert könnten höchstens "besondere" Bitcoins haben. Also z.B. die Coins aus dem Genesis-Block. Irgendwelche x-beliebigen Coins dürften als Sammlerstück hingegen uninteressant sein!

Das macht keinen Sinn! Wie will man solche Coins denn sinnvoll nutzen? Am Ende reduzieren sich die 21Mio. Bitcoins auf 50 "ganz besondere" ...

Was das Problem mit den Alts angeht, wenn das Blockgroessenproblem nicht geloest wird: hat der entsprechende Alt einen aehnlichen Wert wie Bitcoin jetzt, dann werden dort die gleichen Probleme auftreten wie aktuell beim Bitcoin. Zmdst solange das System offen ist.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
February 15, 2017, 11:38:03 AM
 #53943

Ich denke die Gier ist am ende stärker als die sturheit. Wenn sie sehen würden das bitcoin vor dem Abgrund steht gibts schneller eine Einigung als man Bitcoin ATH sagen kann.
Nur das ist ja kein Punkt wo man sagt 1Schritt weiter. Woran willst du den Abgrund festmachen wenn wir vor ihm stehen sollten? Das wird eher ein schleichender Prozess. Es gibt viele die noch dran festhalten auch wenn der Zug schon durch ist.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
February 15, 2017, 11:39:50 AM
 #53944

bezüglich sammler-wert:
Ic wette das von min 10% (2,1Mio) Bitocind die Private Keys verloren sind... also existieren diese noch, Zugriff aber praktisch nicht möglich
Was ist Dein Einsatz und wie stellst Du Dir den Nachweis vor?!  Wink

Wobei ich die Grössenordnung durchaus für realistisch halte. Einige dieser BTC sind übrigens nachweislich "verloren" gegangen (beim Mining nicht beansprucht, an Adressen ohne gültigen Private Key transferiert, etc.).
Ich hatte mal 50 BTC verloren, weil mir der Computer abgestürzt ist, bevor ich den priv. Key gesichert hatte.

Die Aussage impliziert grammatikalisch, dass Du wieder Zugriff auf diese BTCs hast!

SCNR

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
February 15, 2017, 11:47:05 AM
 #53945

Quote
Ich habe mal 50 BTC verloren, weil mir der Computer abgestürzt ist, bevor ich den priv. Key gesichert hatte.
Die Aussage impliziert grammatikalisch, dass Du wieder Zugriff auf diese BTCs hast!

So besser?

Yep Grin

Mensch 50 BTCs ... damals hat es wohl nicht weh getan. Ich geh mal davon aus Du hast immernoch soviel davon, dass es auch jetzt nicht wirklich wehtut.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
wopal4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
February 15, 2017, 11:47:15 AM
 #53946

Ich denke die Gier ist am ende stärker als die sturheit. Wenn sie sehen würden das bitcoin vor dem Abgrund steht gibts schneller eine Einigung als man Bitcoin ATH sagen kann.
Nur das ist ja kein Punkt wo man sagt 1Schritt weiter. Woran willst du den Abgrund festmachen wenn wir vor ihm stehen sollten? Das wird eher ein schleichender Prozess. Es gibt viele die noch dran festhalten auch wenn der Zug schon durch ist.

Ich muss das garnicht festmachen sondern die die Einfluss auf die Debatte haben. Natürlich wird es auch leute geben die daran festhalten aber ich glaube an den Rest. An irgendwas muss man doch glauben.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
February 15, 2017, 11:50:08 AM
 #53947

Ich denke die Gier ist am ende stärker als die sturheit. Wenn sie sehen würden das bitcoin vor dem Abgrund steht gibts schneller eine Einigung als man Bitcoin ATH sagen kann.
Nur das ist ja kein Punkt wo man sagt 1Schritt weiter. Woran willst du den Abgrund festmachen wenn wir vor ihm stehen sollten? Das wird eher ein schleichender Prozess. Es gibt viele die noch dran festhalten auch wenn der Zug schon durch ist.

Ich muss das garnicht festmachen sondern die die Einfluss auf die Debatte haben. Natürlich wird es auch leute geben die daran festhalten aber ich glaube an den Rest. An irgendwas muss man doch glauben.
Du meinst die Vernunft, die Vernunft der Menschen? Na jetzt kommen die edlen Tugenden zum Vorschein und der Glaube oben drauf Grin ne darauf würde ich nicht setzten. Das ist ein Hauen und Stechen, hier geht's ums Geld, da wissen wir doch wie weit die Freundschaft dann ist. Grad wo Finanzmarktprodukte hier etabliert werden wollen, rollen doch eher Köpfe und das Motto "bekomme ich die Coins nicht bekommt sie keiner"  Cheesy
wopal4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
February 15, 2017, 12:01:37 PM
 #53948

Ich denke die Gier ist am ende stärker als die sturheit. Wenn sie sehen würden das bitcoin vor dem Abgrund steht gibts schneller eine Einigung als man Bitcoin ATH sagen kann.
Nur das ist ja kein Punkt wo man sagt 1Schritt weiter. Woran willst du den Abgrund festmachen wenn wir vor ihm stehen sollten? Das wird eher ein schleichender Prozess. Es gibt viele die noch dran festhalten auch wenn der Zug schon durch ist.

Ich muss das garnicht festmachen sondern die die Einfluss auf die Debatte haben. Natürlich wird es auch leute geben die daran festhalten aber ich glaube an den Rest. An irgendwas muss man doch glauben.
Du meinst die Vernunft, die Vernunft der Menschen? Na jetzt kommen die edlen Tugenden zum Vorschein und der Glaube oben drauf Grin ne darauf würde ich nicht setzten. Das ist ein Hauen und Stechen, hier geht's ums Geld, da wissen wir doch wie weit die Freundschaft dann ist. Grad wo Finanzmarktprodukte hier etabliert werden wollen, rollen doch eher Köpfe und das Motto "bekomme ich die Coins nicht bekommt sie keiner"  Cheesy

Also an die Vernunft der Menschen glaube ich schon lange nicht mehr. Den die Gier ist viel stärker als die Vernunft und wenn es keine Einigung gibt wird die Gier auch nicht befriedigt.
Ich glaube einfach daran das dieses Problem, wie auch immer, gelöst wird.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
February 15, 2017, 12:15:12 PM
 #53949

Ach... es ist ja schon wieder Mittwoch... sollten wir da nicht gegen nachmittag wieder ein bisschen Achterbahn fahren?  Grin

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
denk0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196


View Profile
February 15, 2017, 12:35:46 PM
 #53950

Ach... es ist ja schon wieder Mittwoch... sollten wir da nicht gegen nachmittag wieder ein bisschen Achterbahn fahren?  Grin

Hab schon Geld auf Kraken geschoben, falls sich gleich eine Gelegenheit bieten sollte.  Wink
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 319

Mr. BTC


View Profile
February 15, 2017, 12:40:39 PM
 #53951

Quote
Ich habe mal 50 BTC verloren, weil mir der Computer abgestürzt ist, bevor ich den priv. Key gesichert hatte.
Die Aussage impliziert grammatikalisch, dass Du wieder Zugriff auf diese BTCs hast!

So besser?
Yep Grin

Mensch 50 BTCs ... damals hat es wohl nicht weh getan. Ich geh mal davon aus Du hast immernoch soviel davon, dass es auch jetzt nicht wirklich wehtut.
Njet, alles weg!  Cry  https://blockchain.info/address/1M8s2S5bgAzSSzVTeL7zruvMPLvzSkEAuv /s

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
hv_
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 616


View Profile
February 15, 2017, 01:09:37 PM
 #53952

Quote
Ich habe mal 50 BTC verloren, weil mir der Computer abgestürzt ist, bevor ich den priv. Key gesichert hatte.
Die Aussage impliziert grammatikalisch, dass Du wieder Zugriff auf diese BTCs hast!

So besser?
Yep Grin

Mensch 50 BTCs ... damals hat es wohl nicht weh getan. Ich geh mal davon aus Du hast immernoch soviel davon, dass es auch jetzt nicht wirklich wehtut.
Njet, alles weg!  Cry  https://blockchain.info/address/1M8s2S5bgAzSSzVTeL7zruvMPLvzSkEAuv /s


Schonmal hier gemeldet ?

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1097562.0;topicseen

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


View Profile
February 15, 2017, 01:28:49 PM
 #53953

Krass sowas gerade von dir zu hören Shocked. Deine Einschätzungen waren für mich bisher ziemlich plausibel. Woher kommt der plötzliche Sinneswandel?

Zugegeben, 10$ war vielleicht etwas überspitzt. Ich habe aber langsam genug von dem Kindergarten rund um die Blocksize-Debatte. Wenn schon Beiträge von Urgesteinen dieses Forums gelöscht werden, nur weil sie einen Link auf einen Beitrag aus der "Big Blocker"-Szene enthalten, dann stimmt etwas nicht mehr (Nein, ich meine nicht die Trollbeiträge eines bestimmten Users, da kann ich die Mods verstehen).

Es mag sein, dass sich das irgendwann wieder "einrempelt", aber wenn die Bitcoingemeinschaft so weiter macht, dann ist tatsächlich irgendwann ein Altcoin vorne - und zwar wahrscheinlich schneller als gedacht. Denn es werden gerade User vergrault und Bitcoin lebt von seinem User-Netzwerk (=Netzwerkeffekt). Ohne seine User ist Bitcoin nichts, nur ein Stück Software ohne intrinsischen Wert. Und schwupps sind die 10$ 2018 realistisch.

Quote
Der Kursverlauf erscheint wahrlich etwas befremdlich. Es gibt derzeit wohl keinen substanziellen Grund (ausser das durchaus legitime Fiat-Bashing) für das Festhalten an den 1k$, aber trotzdem scheint es Interessengruppen zu geben, welche beharrlich eine neue Rallye anzetteln wollen. Ist da zu viel Kapital reingeflossen?

Kurzfristig ist meines Erachtens die Spekulation auf den ETF der Grund. Kurzfristig sind vielleicht auch $2000 drin. Bitcoin muss sich aber auch um seine Langfristperspektiven kümmern, sonst kräht irgendwann kein Hahn mehr danach. Das geht nur als offenes System mit offener Debatte um die Entwicklung.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106


www.bitsend.info


View Profile
February 15, 2017, 01:34:15 PM
 #53954

Krass sowas gerade von dir zu hören Shocked. Deine Einschätzungen waren für mich bisher ziemlich plausibel. Woher kommt der plötzliche Sinneswandel?

Zugegeben, 10$ war vielleicht etwas überspitzt. Ich habe aber langsam genug von dem Kindergarten rund um die Blocksize-Debatte. Wenn schon Beiträge von Urgesteinen dieses Forums gelöscht werden, nur weil sie einen Link auf einen Beitrag aus der "Big Blocker"-Szene enthalten, dann stimmt etwas nicht mehr (Nein, ich meine nicht die Trollbeiträge eines bestimmten Users, da kann ich die Mods verstehen).

Es mag sein, dass sich das irgendwann wieder "einrempelt", aber wenn die Bitcoingemeinschaft so weiter macht, dann ist tatsächlich irgendwann ein Altcoin vorne - und zwar wahrscheinlich schneller als gedacht. Denn es werden gerade User vergrault und Bitcoin lebt von seinem User-Netzwerk (=Netzwerkeffekt). Ohne seine User ist Bitcoin nichts, nur ein Stück Software ohne intrinsischen Wert. Und schwupps sind die 10$ 2018 realistisch.

Quote
Der Kursverlauf erscheint wahrlich etwas befremdlich. Es gibt derzeit wohl keinen substanziellen Grund (ausser das durchaus legitime Fiat-Bashing) für das Festhalten an den 1k$, aber trotzdem scheint es Interessengruppen zu geben, welche beharrlich eine neue Rallye anzetteln wollen. Ist da zu viel Kapital reingeflossen?

Kurzfristig ist meines Erachtens die Spekulation auf den ETF der Grund. Kurzfristig sind vielleicht auch $2000 drin. Bitcoin muss sich aber auch um seine Langfristperspektiven kümmern, sonst kräht irgendwann kein Hahn mehr danach. Das geht nur als offenes System mit offener Debatte um die Entwicklung.

Deine Ansichten sind richtig aber 10 Dollar ist echt übertrieben^^ Technisch gesehen steht der BTC nicht so schlecht da wie vielen Denken. Manche Erweiterungen in 13-1 und 13-2 sind ausgesprochen gut.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
February 15, 2017, 01:56:13 PM
 #53955

Wenn btc massentauglich werden soll, dann muss man auch einfach mal mit btc ne Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen bezahlen können, ohne dass man 50 cent oder wieviel an Transaktionsgebühren zahlen muss um die Rechnung zeitnah zu begleichen. Die letzten Transaktionen bei mir hatten eine fee von etwa 2 cent und waren geschlagene 5 Tage unterwegs.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380



View Profile
February 15, 2017, 02:31:48 PM
 #53956

Das ist eure freie Entscheidung. Wenn ihr eine reine Wertanlage wollte, könnt ihr eine reine Wertanlage bekommen (falls alle mitmachen).

Ich glaube es ist ein Trugschluss (oder eine falsche Hoffnung), daß Bitcoin als "reine Wertanlage" funktionieren kann.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
wopal4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
February 15, 2017, 02:44:47 PM
 #53957

Wenn btc massentauglich werden soll, dann muss man auch einfach mal mit btc ne Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen bezahlen können, ohne dass man 50 cent oder wieviel an Transaktionsgebühren zahlen muss um die Rechnung zeitnah zu begleichen. Die letzten Transaktionen bei mir hatten eine fee von etwa 2 cent und waren geschlagene 5 Tage unterwegs.

Genau meine Meinung!!

Wie sieht es im bezug auf die Fees bei den Altcoins aus ? Von den hab ich leider nicht wirklich Ahnung.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
February 15, 2017, 02:49:24 PM
 #53958

Das ist eure freie Entscheidung. Wenn ihr eine reine Wertanlage wollte, könnt ihr eine reine Wertanlage bekommen (falls alle mitmachen).

Ich glaube es ist ein Trugschluss (oder eine falsche Hoffnung), daß Bitcoin als "reine Wertanlage" funktionieren kann.


Wann hast du das letzte mal im Aldi mit Gold bezahlt? Und doch dient es als "reine Wertanlage"...

Also warum die chain mit diesen unsinnigen micropayments vollmüllen?

EC, Visa, PayPal & Co. funktionieren doch einwandfrei...

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
February 15, 2017, 02:53:51 PM
 #53959

Das ist eure freie Entscheidung. Wenn ihr eine reine Wertanlage wollte, könnt ihr eine reine Wertanlage bekommen (falls alle mitmachen).

Ich glaube es ist ein Trugschluss (oder eine falsche Hoffnung), daß Bitcoin als "reine Wertanlage" funktionieren kann.


Wann hast du das letzte mal im Aldi mit Gold bezahlt? Und doch dient es als "reine Wertanlage"...

Also warum die chain mit diesen unsinnigen micropayments vollmüllen?

EC, Visa, PayPal & Co. funktionieren doch einwandfrei...
Zur Not kann ich ja damit dann auch mein Auto in 5 Jahren oder wann ich es brauche kaufen (mit Xapo Karte)

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
February 15, 2017, 03:01:22 PM
 #53960

Das ist eure freie Entscheidung. Wenn ihr eine reine Wertanlage wollte, könnt ihr eine reine Wertanlage bekommen (falls alle mitmachen).
Ich glaube es ist ein Trugschluss (oder eine falsche Hoffnung), daß Bitcoin als "reine Wertanlage" funktionieren kann.
Wann hast du das letzte mal im Aldi mit Gold bezahlt? Und doch dient es als "reine Wertanlage"...

Also warum die chain mit diesen unsinnigen micropayments vollmüllen?

EC, Visa, PayPal & Co. funktionieren doch einwandfrei...

Einwandfrei sieht für mich anders aus, allerdings sehe ich keinen vernünftigen Grund der gegen Bitcoin Off-Chain und Sub-Chain Transaktionen spricht.
Pages: « 1 ... 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 2677 2678 2679 2680 2681 2682 2683 2684 2685 2686 2687 2688 2689 2690 2691 2692 2693 2694 2695 2696 2697 [2698] 2699 2700 2701 2702 2703 2704 2705 2706 2707 2708 2709 2710 2711 2712 2713 2714 2715 2716 2717 2718 2719 2720 2721 2722 2723 2724 2725 2726 2727 2728 2729 2730 2731 2732 2733 2734 2735 2736 2737 2738 2739 2740 2741 2742 2743 2744 2745 2746 2747 2748 ... 3181 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!