Bitcoin Forum
August 04, 2020, 10:49:32 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 [3566] 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 ... 4514 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5526571 times)
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 01, 2018, 10:33:28 PM
 #71301

Ich will mich jetzt nicht so weit aus dem Fenster lehnen aber ich denke, wir werden dieses Jahr die $2000 ankratzen

Doch mach doch mal!



“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
1596538172
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596538172

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596538172
Reply with quote  #2

1596538172
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1596538172
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596538172

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596538172
Reply with quote  #2

1596538172
Report to moderator
1596538172
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596538172

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596538172
Reply with quote  #2

1596538172
Report to moderator
1596538172
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596538172

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596538172
Reply with quote  #2

1596538172
Report to moderator
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1167



View Profile
February 01, 2018, 10:36:58 PM
 #71302

Ich will mich jetzt nicht so weit aus dem Fenster lehnen aber ich denke, wir werden dieses Jahr die $2000 ankratzen

Klar kannst du dich aus dem Fenster lehnen. Solange du nicht rausfällst  Wink
Ist ja schließlich kein elitäres Forum, jeder kann seinen Senf dazugeben. Ob der dann auch pikant genug ist, ist eine andere Sache.

Bei den 2k bin ich aber skeptisch.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 1921


Decentralization Maximalist


View Profile
February 01, 2018, 10:44:47 PM
Merited by twbt (1)
 #71303

Also ich kann mir vorstellen, dass wir bis Mitte des Monats die 6500$ sehen werden und der Boden bei knapp 6000$ liegt.. ist natürlich nir ein Bauchgefühl, aber das erinnert mich sehr an die Korrektur von 2014.
Ich sehe den Thread auch vor allem als Amusement und halte hodlen für das einzig vernünftige. Ich bin gekommen um zu bleiben.  Grin
Schau dir die Korrektur von 2014 noch mal genau an. (z.B. hier: https://bitcoincharts.com/charts/bitstampUSD#rg60zczsg2013-11-30zeg2014-09-02ztgSzm1g10zm2g25zv)

Wenn es "so ist wie 2014", dann sind wir jetzt bei einem der Zwischentiefs leicht unter der 50%-Marke (bezogen auf das ATH, nicht auf den Aufwärtstrend), also bei ca. $500. Nur bei der MtGox-Insolvenz Ende Februar ging es runter auf 70% Verlust - und das wären die von dir prognostizierten $6000 - aber nur ganz kurzzeitig. Richtig runter gings erst ab April, und auch dann stieg es immer noch zeitweise über die 50%-Marke.

Wahrscheinlich werden jetzt niedrigere Zahlen schneller prognostiziert, weil es von der psychologisch wichtigen Marke $10K auf $19K sehr schnell hoch ging und man deshalb darauf kommen könnte, dass $10K immer noch ein guter Kurs sei. Diese letzte Phase der Rally ging 2014 aber genauso schnell, nur war da die Zahl nahe der 50% nicht so schön rund ($500-600).

Ich glaube, dass wir durchaus $6000 bis Mitte des Jahres sehen können, aber eher im April oder noch später. Jetzt wird der Kurs erst einmal nahe der 50%-Marke (also um 9-10K) herumpendeln, mit gelegentlichen Ausbrüchen hoch (~13-14K maximal) und runter (~7,5-8K).

Der Boden liegt meines Erachtens, wenn nicht eine positive News Mitte des Jahres kommt, gegen Ende des Jahres/Anfang 2019 bei ca. 3000-4000$.

BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 874
Merit: 511



View Profile
February 01, 2018, 10:56:28 PM
 #71304

Der Boden liegt meines Erachtens, wenn nicht eine positive News Mitte des Jahres kommt, gegen Ende des Jahres/Anfang 2019 bei ca. 3000-4000$.

Uiuiui, das hört sich düster an, ernsthaft?
all das ganze gehype der letzten Monate dahin?
was wenn LN zügig umgesetzt wird?
was wenn ETF etabliert werden?

solche Prognosen halte ich schlicht für unmöglich in Cryptoland...
bin gespannt aber kann auch mit nem Kurs von 3000$ Leben.


...
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
February 01, 2018, 11:01:00 PM
Merited by NIZZAONE (1)
 #71305

Wenn's hoch geht dann sagt jeder 100k, wenn's runtergeht tendieren die "Prognosen" Gen 5 Dollar. Was für'n bipolarer Scheiß.

Ich sag jetzt mal 155000 im Dezember.
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 874
Merit: 511



View Profile
February 01, 2018, 11:05:16 PM
 #71306

Wenn's hoch geht dann sagt jeder 100k, wenn's runtergeht tendieren die "Prognosen" Gen 5 Dollar. Was für'n bipolarer Scheiß.

Ich sag jetzt mal 155000 im Dezember.

da mach ich mit, hört sich für mich plausibel an, schön wärs wenns ne remind Funktion im Forum gebe für solche posts  Grin

...
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470
Merit: 1167



View Profile
February 01, 2018, 11:06:44 PM
 #71307

Wenn's hoch geht dann sagt jeder 100k, wenn's runtergeht tendieren die "Prognosen" Gen 5 Dollar. Was für'n bipolarer Scheiß.

Ich sag jetzt mal 155000 im Dezember.

Nicht umsonst ist der Thread in der Rubrik Trading und Spekulation angesiedelt. Wink
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 01, 2018, 11:12:57 PM
 #71308

Wenn's hoch geht dann sagt jeder 100k, wenn's runtergeht tendieren die "Prognosen" Gen 5 Dollar. Was für'n bipolarer Scheiß.

Ich mag diese Prognose!

So schwierig ist das garnicht. Siehe https://www.tradingview.com/chart/BTCUSD/lT8PVjE1-BTCUSD-12h-Fourth-idea-of-a-trend-line-Nr-4-of-a-series/

Ganz gutes Zeug von dem Jungen, überdurchschnittlich Treffsicher.



Quote from: btcinvests
...The bottom may be reached right now. BTC  could touch the Fibo 38 one or two more times until it goes up, but that doesn't change the basic direction. We should be in a big bull flag

sag ich doch!  Grin


Dreieck im Abwärtstrend auf bitstamp heading 7600k$ Anfang Februar.
Die im September verlassene Trendlinie verläuft da bei ca. 8.5k$
Und MA250 in der 12h Ansicht taucht auch in diese Richtung ab.
Im grossen Bild sieht es irgendwie schlüssig aus, dass wir da ankommen könnten - so als harmonischer Ausklang des ATH und vielleicht als Ausgangspunkt fürs nächste...


das passt zu meiner professionellen Chart-Analyse...



♪ dreams!... ♫ are my... ♬


Einfach an den Plan halten!


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 02, 2018, 12:08:02 AM
 #71309

Meine Fresse was ne Panik! Als ob Bitcoin morgen verschwinden wird...

Morgen nicht, aber seit >1Monat stellt er sich diesbezüglich schon nicht schlecht an.


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
blacksky
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 175
Merit: 100



View Profile
February 02, 2018, 12:17:53 AM
 #71310

Ich bleib bei meiner ursprünglichen Prognose. In dieser Korrektur sehen wir die 8k, bzw. im worst case 5k bevor es zu neuen ATHs kommt.

▀     DeepOnion  |  TOR Integrated & Secured  [ Facebook  Telegram  Bitcointalk  Twitter  Youtube  Reddit ]     ▀
Your Anonymity Guaranteed  ★  Your Assets Secured by TOR  ★  Guard Your Privacy!   ❱❱❱ JOIN AIRDROP NOW!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬  File Authenticity Guaranteed by DeepVault  ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
murrayrothbard
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 101



View Profile
February 02, 2018, 01:17:01 AM
 #71311

Ich denke, es hat sich für längere Zeit erstmal ausgeATH't

Debugging is twice as hard as writing the code in the first place. Therefore, if you write the code as cleverly as possible, you are, by definition, not smart enough to debug it.
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 153
Merit: 21


View Profile
February 02, 2018, 01:49:05 AM
 #71312

Die Altcoiner schieben Panik, die BTC Dominanz steigt!  Tongue
murrayrothbard
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 101



View Profile
February 02, 2018, 02:12:22 AM
 #71313

Altcoiner Roll Eyes Was ist denn die Definition eines Altcoins? Ein Coin, der nicht dem Satoshi Protokoll entspricht?
Oder ein Coin, der nicht auf dem 1. Platz im Marketcap ist?

Nach erster Definition ist BTC ein Altcoin u. nach 2. Definition ist BTC bald ein Altcoin Wink

Debugging is twice as hard as writing the code in the first place. Therefore, if you write the code as cleverly as possible, you are, by definition, not smart enough to debug it.
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 135



View Profile
February 02, 2018, 02:42:18 AM
 #71314

Wow..! Im Moment fällt ja wirklich alles!
Da hält sich Bitcoin fast noch richtig gut... Cheesy
Dieses Jahr wird wirklich interessant denke ich!

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 1921


Decentralization Maximalist


View Profile
February 02, 2018, 03:38:16 AM
 #71315

Der Boden liegt meines Erachtens, wenn nicht eine positive News Mitte des Jahres kommt, gegen Ende des Jahres/Anfang 2019 bei ca. 3000-4000$.
Uiuiui, das hört sich düster an, ernsthaft?
all das ganze gehype der letzten Monate dahin?
was wenn LN zügig umgesetzt wird?
was wenn ETF etabliert werden?
Das ist ja nur ein mögliches Szenario, nämlich dass wir sozusagen 2014 nochmal erleben. Für ganz unwahrscheinlich halte ich einen ähnlichen Verlauf nicht. Also ich glaube nicht, dass wir vor März oder April das "echte Tief" sehen, sondern eher Mitte bis Ende des Jahres.

3000-4000 war auch erst im ... September! (Is also gar nicht so lange her Wink ) Der ganze Hype (5000-20000) hat sich innerhalb eines f***ing Monats abgespielt ...

Wegen der doch etwas gewachsenen Bekanntheit von Bitcoin und Cryptos insgesamt glaube ich nicht, dass sich der Seitwärtsmarkt nach dem Tief so lange hinzieht wie 2015. Sobald es relativ klar ist, dass der Boden gefunden wurde, geht's dann wahrscheinlich schnell wieder nach oben.

Wow..! Im Moment fällt ja wirklich alles!
Da hält sich Bitcoin fast noch richtig gut... Cheesy
Dieses Jahr wird wirklich interessant denke ich!
Ja, ich denke von den Top 100 Altcoins werden vielleicht 10, maximal 20 das Jahr 2018 positiv oder stabil beenden. Und wahrscheinlich nur wenige aus den Top Ten. Ein großer Teil wird 90% und mehr Minus machen.

Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 135



View Profile
February 02, 2018, 03:59:19 AM
Last edit: February 02, 2018, 04:16:46 AM by Z80
Merited by saugwurm (1)
 #71316

So Leute. Bei diesen Kursen und dieser Stimmung, und bevor ich jetzt pennen gehe, möchte ich mal zwei positive Aspekte für die Zukunft des Bitcoin in den Raum werfen:

1. Das Lightning-Network:
Wir warten ja schon lange darauf. Aber macht euch bewusst das Lightning bereits auf dem Mainnet (also mit echten Bitcoins) erprobt wird. Jeder der möchte kann also schon mit Lightning experimentieren. Es ist alles noch etwas technisch und man sollte nur geringe Beträge zum probieren nutzen, aber das ist schon mal ein riesen Schritt. Lightning kann nur ausreifen wenn es im Mainnet benutzt wird. Und nun guckt euch das an:
https://lnmainnet.gaben.win/
Ich weiß, der Link wurde hier schon gepostet... aber es lohnt sich ab und zu ein Auge zu riskieren.
Es gibt mittlerweile über 400 Lightning-Knoten mit bereits über 1000 Paymentchannels... das ist kontinuierlich gestiegen die letzten Wochen.
Seht euch die Grafik an und stellt euch vor, ihr könntet mit dem öffnen nur eines Channels zu einem dieser Knoten mit allen anderen Knoten Zahlungen austauschen...
Also ich verfolge diese Entwicklung mit großem Interesse!

2. Rootstock:
Rootstock wird schon eine ganze Weile entwickelt. Wer's nicht kennt... Rootstock soll Smart-Contract-Funktionalität in Form einer Sidechain, die auf dem Bitcoin aufsetzt, bringen. Und zwar kompatibel zu den Ethereum-Smart-Contracts.
Das bedeutet: Alles was mit Ethereum möglich ist sollte dann auch mit Bitcoin in der Rootstock Side-Chain funktionieren...
Stellt Euch vor...: ICO's nicht auf Ethereum- sondern auf Bitcoin-Basis...  Smiley
Okay, Rootstock ist auch noch nicht ganz fertig, läuft aber bereits seit dem 8. Januar als Beta auf dem Mainnet.. also auch schon mit "echten" Bitcoin...
Der Genesis-Block der Rootstock-Sidechain wurde am 08.01.2018 gemint:
https://media.rsk.co/rsk-brings-the-new-evolution-of-bitcoin-reliable-smart-contracts/

Ihr seht es tut sich was. Und der Kurs wird früher oder später auch wieder ins Positive drehen. Die Frage ist nicht ob sondern wann und von welchem Niveau aus!  Wink

Also Leute... etwas Optimismus bitte!
Bitcoin ist nur noch halb so viel Wert wie im Dezember aber Bitcoin ist nicht tot und die Entwicklung geht weiter.

In diesem Sinne... Cool bleiben!!   Cool


PS:
Ach ja... und etwa im Juni 2020 gibs das nächste Halving...

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
CBTrading
Member
**
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 13


View Profile
February 02, 2018, 04:36:59 AM
 #71317

Ich spekuliere darauf, dass wir den Boden bei BTC bei ca. $ 7500 sehen werden und dann bis Ende März eine Rally bis auf 1 Billion Market Cap stattfindet. Ich werde aufjedenfall jeden einzigen Coin halten und denke bei Südkursen ans nachkaufen.

Stay strong and don´t let the FUD get u down!
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 02, 2018, 06:18:35 AM
 #71318

Also ich kann mir vorstellen, dass wir bis Mitte des Monats die 6500$ sehen werden und der Boden bei knapp 6000$ liegt.. ist natürlich nir ein Bauchgefühl, aber das erinnert mich sehr an die Korrektur von 2014.
Ich sehe den Thread auch vor allem als Amusement und halte hodlen für das einzig vernünftige. Ich bin gekommen um zu bleiben.  Grin
Schau dir die Korrektur von 2014 noch mal genau an. (z.B. hier: https://bitcoincharts.com/charts/bitstampUSD#rg60zczsg2013-11-30zeg2014-09-02ztgSzm1g10zm2g25zv)

Wenn es "so ist wie 2014", dann sind wir jetzt bei einem der Zwischentiefs leicht unter der 50%-Marke (bezogen auf das ATH, nicht auf den Aufwärtstrend), also bei ca. $500. Nur bei der MtGox-Insolvenz Ende Februar ging es runter auf 70% Verlust - und das wären die von dir prognostizierten $6000 - aber nur ganz kurzzeitig. Richtig runter gings erst ab April, und auch dann stieg es immer noch zeitweise über die 50%-Marke.

Wahrscheinlich werden jetzt niedrigere Zahlen schneller prognostiziert, weil es von der psychologisch wichtigen Marke $10K auf $19K sehr schnell hoch ging und man deshalb darauf kommen könnte, dass $10K immer noch ein guter Kurs sei. Diese letzte Phase der Rally ging 2014 aber genauso schnell, nur war da die Zahl nahe der 50% nicht so schön rund ($500-600).

Ich glaube, dass wir durchaus $6000 bis Mitte des Jahres sehen können, aber eher im April oder noch später. Jetzt wird der Kurs erst einmal nahe der 50%-Marke (also um 9-10K) herumpendeln, mit gelegentlichen Ausbrüchen hoch (~13-14K maximal) und runter (~7,5-8K).

Der Boden liegt meines Erachtens, wenn nicht eine positive News Mitte des Jahres kommt, gegen Ende des Jahres/Anfang 2019 bei ca. 3000-4000$.

Du hast vergessen, dass a) nur weil etwas in der Vergangenheit passiert ist es nicht wieder eintretten muss, zb gehe ich jeden Tag zum Bäcker und hole 2 belegte Brötchen, mittlerweile hat sich die Bäckereifachverkäuferinen darauf eingestellt, so dass meine Brötchen morgen um kurz nach 6 bereits verpackt auf mich warten. Ich komme wirklich täglich auch Sa und So. Nun meinen die Damen ja Sie können es schon vorbereiten, da ich in der Vergangenheit immer gekommen bin. Was meinst du wie lange Sie das noch vorbereiten wenn ich jetzt ab morgen nichtmehr hingehe ?  Grin

Desweiteren fällt der Preis bereits jetzt wie ein Stein ohne, dass infos zur Tether Ermittlung rausgesickert sind. Was meinst Du was erst passieren wird wenn da etwas seltsames aufgedeckt wird, erst dann befinden wir uns im MTGOX ähnlichem Szenario und nicht jetzt schon wie du schreibst. Für mich sind die 5K USD nun sicher wie mein tägliches Brötchen holen. Ich werde auch bei 5K wieder einige BTC nachkaufen, ich denke so 25% meines Volumens, und dann werde ich weitere Buy Orders bis zu 2k setzen.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 02, 2018, 06:36:00 AM
Last edit: February 02, 2018, 06:57:20 AM by Saxnot
 #71319

...

PS:
Ach ja... und etwa im Juni 2020 gibs das nächste Halving...
Das bietet doch mal eine gute Basis für den nächsten Hype hier. Technologisch wird erst einmal nix den nächsten Hype bei Bitcoin auslösen dafür sind anderen Coins/Tokens besser geeignet.

Die 3 Wellen scheinen sich wieder einmal zu bewahrheiten, aber man kann gut reden wenn man nicht mitmacht
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg29261754#msg29261754

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 1921


Decentralization Maximalist


View Profile
February 02, 2018, 06:52:39 AM
 #71320

@zidane:
Du hättest gerne einen schnellen Crash auf 5000 oder tiefer, also versuchst du ihn herbeizuschreiben, damit ja niemand denkt, er bekäme mehr für seine BTC als heute und jeder sofort alles verkauft (einself!). In der Realität dauern Bärenmärkte aber länger als ein paar Wochen (April/Mai 2013 war bei BTC eine Ausnahme, könnte man auch als Zwischenkorrektur interpretieren.)

Wär natürlich schön, wenn der Preis jetzt sofort auf 2000 droppen würde. Wir kaufen dann alle günstig ein und sind glücklich Grin

Aber nee, ich denke der Tether-Leg - falls er kommt - wird eher der nächste. Der, bei dem wir den 10K-Bereich endgültig verlassen und dann in die 5000-Region gehen. Und der wird m.E. nach März-April kommen - auch ohne Tether.

(Das wir jetzt im MtGox-Bereich liegen, habe ich auch nicht geschrieben. MtGox wäre 70%-Minus, also $5000-6000. Und noch mal: Tether ist von seiner Bedeutung her mit MtGox 2013/14 nicht zu vergleichen.)

Pages: « 1 ... 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 [3566] 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 ... 4514 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!