Bitcoin Forum
October 25, 2020, 02:08:07 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 [3525] 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 ... 4533 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5549122 times)
makrospex
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 317


nothing to see here


View Profile
January 23, 2018, 10:47:16 PM
 #70481

Keine Ahnung. Hab mein schlaues Büchlein gerade nicht hier.
Eigentlich bin ich ziemlich entspannt bezüglich der Entwicklung. Bauchschmerzen macht mir allerdings die bevorstehende umungängliche  Regulierung. Banken und Regierungen werden so ziemlich alles unternehmen, um ein dezentrales Transaktionsystem zu verhindern.
Die Erklärungen und Medienberichte während und nach dem G20-Gipfel im März werden sicherlich viele aus dem System spülen und ein neues ATH nahezu unmöglich machen.
Ich hoffe sehr, dass ich falsch liege, aber ich sehe bisher keine Gründe, dass es so ist.


Was zur Zeit verbal in dem Zusammenhang als "Regulierung" posaunt wird, lässt eigentlich keinen Rahmen zu, in dem man deuten könnte was am Ende wirklich dabei rauskommt, und vor allem wann es umgesetzt wird. Ich würde dem gelassen entgegensehen, bis sich Versagen oder Willkür zeigen. Eines dürfte sicher sein, und zwar dass die Politik nicht die eigenen, noch die Möglichkeiten ihrer "Partner" beschneiden wird.
Vorher kann man eigentlich nicht viel machen, nur befürchten oder hoffen und was soll das effektiv bringen?
Die zittrigen Hände tun mir jetzt schon leid.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1603634887
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1603634887

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1603634887
Reply with quote  #2

1603634887
Report to moderator
ta98770
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 62
Merit: 1


View Profile
January 23, 2018, 10:50:39 PM
 #70482

Kurz einhaken: wie kommt ihr alle darauf dass G20 im März stattfindet ?
G20 ist Ende 2018....
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 23, 2018, 10:53:03 PM
 #70483

Bilder sind zwar schön zur Entspannung, aber aufgrund welcher Fakten soll es wieder hochgehen?

Aufgrund welcher Fakten issa denn nach den letzten 10 bestialischen Toden wieder auferstanden?...
Keine Ahnung. Hab mein schlaues Büchlein gerade nicht hier.
Eigentlich bin ich ziemlich entspannt bezüglich der Entwicklung. Bauchschmerzen macht mir allerdings die bevorstehende umungängliche  Regulierung. Banken und Regierungen werden so ziemlich alles unternehmen, um ein dezentrales Transaktionsystem zu verhindern.
Die Erklärungen und Medienberichte während und nach dem G20-Gipfel im März werden sicherlich viele aus dem System spülen und ein neues ATH nahezu unmöglich machen.
Ich hoffe sehr, dass ich falsch liege, aber ich sehe bisher keine Gründe, dass es so ist.


Naja es wird zumindest für massiv FUD genutzt werden, da kannn man ein drauf lassen...
Wir sollten vielleicht mal uns versuchen zu orientieren was passieren könnte. Es befinden sich ja nun doch einige Länder in der Gruppe. Eine Art Vorschrift wie, jeder muss sich registrieren oder nur Banken können Zugang zu Kryptowährungen anbieten sind meiner irgendwie nicht umsetzbar.
Ich sehe hier zum einen die Börsen und zum anderen generell die Behandlung der Kryptocoins. Also durchsetzbar wäre uU eine Vorschrift das alle Kunden auf allen Börsen verifiziert werden müssen und das die Börsen strenge Auflagen erfüllen müssen. Das wäre positiv meiner Meinung nach. Was mir noch einfällt wäre Blacklisten (vielleicht mit einer Schnittstelle) mit Adressen wo die Börsen Transaktionen nicht ausführen dürfen. Das würde dann aber in Richtung dezentrale Börsen laufen.

Was könnte denn noch so möglich sein? Ein Verbot würde zwar noch irgendwie realisierbar sein aber daran glaube ich erst einmal nicht. Ein Ansatz wäre noch bei der Entwicklung (Github) und beim Bezahlen von Waren und Dienstleistungen.

Kurz einhaken: wie kommt ihr alle darauf dass G20 im März stattfindet ?
G20 ist Ende 2018....
Die machen auf Ministerebene immer Treffen zur Vorbereitung und arbeiten das ganze aus. Die Regierungschefs besprechen dann dies als Grundlage bzw. verabschieden dann die "Verträge"

doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
January 23, 2018, 10:55:00 PM
 #70484

Ich finde die Newslage ist eigentlich relativ positiv, aber irgendwie wird innerhalb der Community gerade viel FUD verbreitet und eine bärische Stimmung aufgebaut. Sind wohl zu viele ausgestiegen, möge sie ein sensationaller REKT ereilen...
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 156
Merit: 21


View Profile
January 23, 2018, 10:58:11 PM
 #70485

Kurz einhaken: wie kommt ihr alle darauf dass G20 im März stattfindet ?
G20 ist Ende 2018....

https://www.g20.org/en/news/argentina-host-over-45-g20-meetings-2018

"The first minister-level meeting of the year will be the first of five meetings of Finance Ministers and Central Bank Governors, taking place on 19-20 March in Buenos Aires."
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
January 23, 2018, 10:59:07 PM
 #70486

Bilder sind zwar schön zur Entspannung, aber aufgrund welcher Fakten soll es wieder hochgehen?

Aufgrund welcher Fakten issa denn nach den letzten 10 bestialischen Toden wieder auferstanden?...
Keine Ahnung. Hab mein schlaues Büchlein gerade nicht hier.
Eigentlich bin ich ziemlich entspannt bezüglich der Entwicklung. Bauchschmerzen macht mir allerdings die bevorstehende umungängliche  Regulierung. Banken und Regierungen werden so ziemlich alles unternehmen, um ein dezentrales Transaktionsystem zu verhindern.
Die Erklärungen und Medienberichte während und nach dem G20-Gipfel im März werden sicherlich viele aus dem System spülen und ein neues ATH nahezu unmöglich machen.
Ich hoffe sehr, dass ich falsch liege, aber ich sehe bisher keine Gründe, dass es so ist.


Naja es wird zumindest für massiv FUD genutzt werden, da kannn man ein drauf lassen...
Wir sollten vielleicht mal uns versuchen zu orientieren was passieren könnte. Es befinden sich ja nun doch einige Länder in der Gruppe. Eine Art Vorschrift wie, jeder muss sich registrieren oder nur Banken können Zugang zu Kryptowährungen anbieten sind meiner irgendwie nicht umsetzbar.
Ich sehe hier zum einen die Börsen und zum anderen generell die Behandlung der Kryptocoins. Also durchsetzbar wäre uU eine Vorschrift das alle Kunden auf allen Börsen verifiziert werden müssen und das die Börsen strenge Auflagen erfüllen müssen. Das wäre positiv meiner Meinung nach. Was mir noch einfällt wäre Blacklisten (vielleicht mit einer Schnittstelle) mit Adressen wo die Börsen Transaktionen nicht ausführen dürfen. Das würde dann aber in Richtung dezentrale Börsen laufen.

Was könnte denn noch so möglich sein? Ein Verbot würde zwar noch irgendwie realisierbar sein aber daran glaube ich erst einmal nicht. Ein Ansatz wäre noch bei der Entwicklung (Github) und beim Bezahlen von Waren und Dienstleistungen.

Wird dann auch WOW Gold verboten ?  Roll Eyes  müsste egtl oder ?
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 23, 2018, 11:01:58 PM
 #70487


Wird dann auch WOW Gold verboten ?  Roll Eyes
Ach das wurde damals doch schon massiv durch den Hersteller reguliert (gebundene Gegenstände etc), da mach ich mir keine Gedanken, bin da auch schon laaaange raus keine Ahnung wie das da heut funktioniert  Grin

(Ich grüße dabei mal Spieler der ersten Stunde  Wink)

doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
January 23, 2018, 11:02:54 PM
 #70488


Wird dann auch WOW Gold verboten ?  Roll Eyes
Ach das wurde damals doch schon massiv durch den Hersteller reguliert (gebundene Gegenstände etc), da mach ich mir keine Gedanken, bin da auch schon laaaange raus keine Ahnung wie das da heut funktioniert  Grin

Naja aber im Prinzip ist es doch das gleiche, ein digitales Token mit gewissem Tauschwert.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 23, 2018, 11:04:00 PM
 #70489


Wird dann auch WOW Gold verboten ?  Roll Eyes
Ach das wurde damals doch schon massiv durch den Hersteller reguliert (gebundene Gegenstände etc), da mach ich mir keine Gedanken, bin da auch schon laaaange raus keine Ahnung wie das da heut funktioniert  Grin

Naja aber im Prinzip ist es doch das gleiche, ein digitales Token.
Im Prinzip ja aber der Zugriff geht über die Firma recht schnell. Da könnte man jetzt auch jedes RPG nehmen. Der Staat hat ja mit sowas kein Problem solang es (regional) begrenzt ist. Daher gibts ja auch Regionalwährungen, sobald das aber ausufert und viele Leute im großen Stil die Wirtschaft drüber laufen lassen greifen die hart ein. Dann gibts Verbote und der Staat schickt seine Hundestaffel los.
Aber wie gesagt das sehe ich noch nicht so ganz schnell kommen. Weil global müssen die Länder sich abstimmen und ich weiß jetzt nicht wie Japan die Sache sieht. Es müsste auch eine Differenzierung zwischen staatlichen und den heutigen Kryptowährungen gefunden werden.

NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
January 23, 2018, 11:05:19 PM
 #70490

Bilder sind zwar schön zur Entspannung, aber aufgrund welcher Fakten soll es wieder hochgehen?

Aufgrund welcher Fakten issa denn nach den letzten 10 bestialischen Toden wieder auferstanden?...
Keine Ahnung. Hab mein schlaues Büchlein gerade nicht hier.
Eigentlich bin ich ziemlich entspannt bezüglich der Entwicklung. Bauchschmerzen macht mir allerdings die bevorstehende umungängliche  Regulierung. Banken und Regierungen werden so ziemlich alles unternehmen, um ein dezentrales Transaktionsystem zu verhindern.
Die Erklärungen und Medienberichte während und nach dem G20-Gipfel im März werden sicherlich viele aus dem System spülen und ein neues ATH nahezu unmöglich machen.
Ich hoffe sehr, dass ich falsch liege, aber ich sehe bisher keine Gründe, dass es so ist.


für ein neues ATH ist auch ein von vorn bis hinten durchregulierter BTC gut!
Es müssen nur Goldman-Sachs, JP und co ihre Kundenbedürfnisse, wie angekündigt, befriedigen wollen!
Für den gemeinen Spekulanten ist also immernoch ne Menge Luft nach oben!.. Da ist es auch völlig nebensächlich, ob da ein paar Freigeister aus dem Markt gespült werden.
Den Kurs und die eigentlich gewollte Funktion von Bitcoin, sollte man imho also voneinander entkoppelt sehen!

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 23, 2018, 11:16:12 PM
 #70491

Selbst für die Wirtschaft sind die Freigeister eher ein Dorn im Auge. Ein Problem sind diese Leute nicht, solang der Kurs nicht einbricht, solang wird der große Teil der Teilnehmer alles mitmachen. Über diese Schiene bekommst du den unliebsamen Teilnehmertyp schnell entsorgt. Das sind Anarchisten wie in der Linkenbewegung, die gibts ja auch schon ewig aber Systemrelevant sind die nicht.

Und ich würde auch eher auf den Preis achten, denn sind wir ehrlich, jeder will mit dem Arsch an die Wand kommen bis der Deckel über der Kiste zugeht. An irgendwelchen Idealen hängen und die Welt verbessern das sind romatische Vorstellungen. Die Masse der Menschen bekommste nicht auf ein anderes Level gehoben.

Das ist wie die Verarsche mit dem deutschen Müll, ich hab auch wie blöde getrennt über Jahre nur damit ich jetzt erfahren musste das wir seit 30Jahren unsern Müll nach China verkaufen und dort alles verbrannt wird. Und es war eine schöne Illusion, aber umso bitterer war die Erkenntnis.

bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 434


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 23, 2018, 11:30:37 PM
 #70492

Jedenfalls hemmt die Regulierungsangst gerade den Weg des Kurses nach oben...
Das heisst aber, dass die Regulierung evtl. teilweise schon eingepreist ist und es eben je nachdem was die Pappkameraden demnächst verkünden auch deftig nach oben gehen könnte.

Ich glaube die Politiker befinden sich in einer veritablen Zwickmühle: Einerseits würden die Hardliner (vor allem einige Zentralbanker) sicher gerne den Riegel dicht machen bis hin zu Handel in der EU verbieten etc., aber da sich ja Macron usw. und auch Merkelchen immer wieder explizit für eine europäische  Digitalisierungsoffensive ausgesprochen haben käme das abwürgen des aktuell hippen Cyberscheiss' vielleicht politisch durchaus nicht so gut...so viel politischen Instinkt haben sie vielleicht...Merkel vielleicht nicht, aber Macron schon.

Angenommen es kommt also im März nur zu so angekündigten Maßnahmen wie: Aufklärungspflicht der Börsen über Risiko, Verifizierungspflicht und Meldepflicht bei höheren Fiat-Summen und vielleicht noch strenge Regulierung von ICOs (daran führt eh kein Weg vorbei) - also quasi nichts wirklich neues dann könnte der Kurs danach auch ziemlich entfesselt abgehen.

Das ist wie die Verarsche mit dem deutschen Müll, ich hab auch wie blöde getrennt über Jahre nur damit ich jetzt erfahren musste das wir seit 30Jahren unsern Müll nach China verkaufen und dort alles verbrannt wird. Und es war eine schöne Illusion, aber umso bitterer war die Erkenntnis.

Er wurde nicht nur verbrannt, sondern auch in deine Fleecejacken und dein Fleecefutter umgewandelt  Wink



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 23, 2018, 11:34:24 PM
 #70493

@bitcoincidence jop man kann und sollte es auch positiv sehen.

NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
January 23, 2018, 11:40:10 PM
 #70494

@bitcoincidence jop man kann und sollte es auch positiv sehen.

wie man`s nimmt?!!...

die andre Kleinigkeit ist deswegen ja noch nicht vom Tisch!



...aber die Büchse der pandora ist geöffnet. Ein geschlossenes System hat keine Chance gegen ein offenes und es wird wie Wasser durch die Lecks des Bootes spritzen, welche sie mit allen möglichen mitteln zu stopfen versuchen werden. Und das Boot ist schon am sinken...

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 434


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 23, 2018, 11:47:23 PM
 #70495

aber "die andere Kleinigkeit" ist doch das was uns letztlich alle zu Millionären machen wird
bzw.
bei veritabler Inflation sogar zu  Fantastilliardären   Grin Grin Grin


https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/41/100-Billionen-Geldschein-2.jpg/640px-100-Billionen-Geldschein-2.jpg

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
murrayrothbard
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 101



View Profile
January 24, 2018, 12:21:00 AM
 #70496

Bitcoin ist ja so attraktiv weil die Politik noch keinen Weg gefunden hat, ihn zu regulieren.
Mit LN wird sich das ändern. Weil das Routing-Problem nicht gelöst ist, sind zentrale Hubs erforderlich, die einen Angriffs-Vektor bieten.

Ich erwarte das Cashening und werde die Reaktionen hier im Forum sehr genießen wenn es soweit ist Wink

Debugging is twice as hard as writing the code in the first place. Therefore, if you write the code as cleverly as possible, you are, by definition, not smart enough to debug it.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
January 24, 2018, 04:08:01 AM
 #70497

aber "die andere Kleinigkeit" ist doch das was uns letztlich alle zu Millionären machen wird
bzw.
bei veritabler Inflation sogar zu  Fantastilliardären   Grin Grin Grin


https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/4/41/100-Billionen-Geldschein-2.jpg/640px-100-Billionen-Geldschein-2.jpg



 Grin Grin Grin


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
January 24, 2018, 05:36:37 AM
 #70498

Bitcoin ist ja so attraktiv weil die Politik noch keinen Weg gefunden hat, ihn zu regulieren.
Mit LN wird sich das ändern. Weil das Routing-Problem nicht gelöst ist, sind zentrale Hubs erforderlich, die einen Angriffs-Vektor bieten.

Ach wie schön ist doch die Welt, wenn man einfach irgendwas behaupten kann. Ohne Quellen. So mitten in den Raum rein. (Man könnte es auch dreistes Lügen nennen.)

Ich erwarte das Cashening und werde die Reaktionen hier im Forum sehr genießen wenn es soweit ist Wink

Gut für Dich, jetzt nimm Dir einen Lolli und warte bitte leise.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
January 24, 2018, 06:22:56 AM
 #70499

Bitcoin ist ja so attraktiv weil die Politik noch keinen Weg gefunden hat, ihn zu regulieren.
Mit LN wird sich das ändern. Weil das Routing-Problem nicht gelöst ist, sind zentrale Hubs erforderlich, die einen Angriffs-Vektor bieten.

Ach wie schön ist doch die Welt, wenn man einfach irgendwas behaupten kann. Ohne Quellen. So mitten in den Raum rein. (Man könnte es auch dreistes Lügen nennen.)

Ich erwarte das Cashening und werde die Reaktionen hier im Forum sehr genießen wenn es soweit ist Wink

Gut für Dich, jetzt nimm Dir einen Lolli und warte bitte leise.

Ich nehme an, der User meinte das mit einer grossen Portion Ironie.  Grin

Bezueglich Politik vs. kleiner Buerger. Entscheidend wird fuer mich sein, wie weit Crypto verbreitet ist, wenn der “Krieg” offen ausbricht. Ich denke, Regulierung und Transparenz ist nicht das Problem. Steuerhinterzieher, Terroristen, Geldwaescher braucht Bitcoin und Co nicht als Trittbrettfahrer nicht. Soll doch der Staat meine Kontobewegungen auf Anfrage jederzeit einsehen duerfen und am Ende des Jahres schicke ich den Blockchainauszug als Steuererklaerung and Finanzamt. Ganz easy. Nur soll mir der Staat dann einen Grund nennen, warum man BTC und Kollegen verbieten sollte. Die Regierungen rennen doch selbst in eine Sackgasse. Einerseits, nimmt staatliche Kontrolle den Bonzen den Wind aus den Segeln und gleichzeitig verliert man die Kontrolle ueber das Geld. Es braucht nur genuegend ueberzeugter Teilnehmer um notfalls Regierungen, die dann am Status Quo ruetteln wollen, vom Volk zum Teufel gejagt werden koennen. Und Banken? Die duerfen verschwinden, fuer immer.

Achja, zum Kurs. Aktuell ist wohl ein guter Zeitpunkt um Positionen aufzubauen, auch wenn ein weiterer Dip nicht ausgeschlossen ist. Kurse unter 8500€ kann ich derzeit nicht mehr erkennen.
cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 856
Merit: 503


View Profile
January 24, 2018, 07:06:32 AM
 #70500

ich finde wir sind definitv in einem short Kanal. Die highs werden nicht mehr so hoch und die tiefs immer niedriger^^mal sehen wo es endet.
Pages: « 1 ... 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 [3525] 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 ... 4533 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!