Bitcoin Forum
August 14, 2020, 06:08:04 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 [3560] 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 ... 4517 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5527760 times)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 01, 2018, 11:10:06 AM
 #71181

Eine Idee ist es evtl. die jetzige Zeit mit einer ICO-Investition zu überbrücken.
Die Coins gehen dann ab März/April an die Börsen und bis dahin hat es sich hoffentlich um den FUD beruhigt.

Das ist eine Idee, kann natürlich auch ganz anders kommen.

Am besten in einen getetherten ICO  Grin

Jetzt sind wir also noch eine Stufe runter auf die Fibolinie.
Mal sehen wie lange die hält oder ob die der Boden ist.

ETH zieht nicht mit...das BTC/ETH Verhältnis geht immer weiter auseinander.
...


Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Mich würde mal interessieren, was Mario zu der ganzen Sache hier sagt.
Der hätte wie @zidane schon lang verkauft.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1597385284
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1597385284

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1597385284
Reply with quote  #2

1597385284
Report to moderator
1597385284
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1597385284

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1597385284
Reply with quote  #2

1597385284
Report to moderator
1597385284
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1597385284

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1597385284
Reply with quote  #2

1597385284
Report to moderator
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
February 01, 2018, 11:19:00 AM
 #71182


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil die Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil Ethereum-Transaktionsgebühren auch steigen?
Weil der Ethereum Coin-Supply nicht gedeckelt ist?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 01, 2018, 11:21:26 AM
 #71183


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?
Einfach weil sie dann, wenn es so ist, einen eigenen (Geld)Kreislauf haben. Heißt ja nicht das das Projekt gut oder schlecht ist, heißt nur das sie es geschafft haben sich abzukoppeln. Somit kann ETH auch abgestraft werden ohne den Markt groß zu beeinflussen und auch anders rum. Das positive dabei für den Gesamtmarkt an Altcoins ist einfach das man es schaffen kann, es könnte also jeder Altcoin schaffen, das ist für mich das positive an der Sache und gibt Hoffnung.

quetschiquetsch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 283
Merit: 106


View Profile
February 01, 2018, 11:22:59 AM
 #71184

Mich würde mal interessieren, was Mario zu der ganzen Sache hier sagt.
Der hätte wie @zidane schon lang verkauft.

Glaub ich nicht, der war PermaBulle in jeder Situation Smiley
Was ist das in deiner Signatur? Soll ich dir einen Merit verpassen?  Tongue
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 01, 2018, 11:23:55 AM
 #71185

Mich würde mal interessieren, was Mario zu der ganzen Sache hier sagt.
Der hätte wie @zidane schon lang verkauft.

Glaub ich nicht, der war PermaBulle in jeder Situation Smiley
Was ist das in deiner Signatur? Soll ich dir einen Merit verpassen?  Tongue
Permabullen sind die schlimmsten, hab ich damals schon gesagt.

Wenn du mir einen verpasst verpass ich dir Tangos und zwar links und rechts Grin Ist ein Spaß an der Freude, bitte nicht überbewerten.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
February 01, 2018, 11:25:16 AM
 #71186


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?
Einfach weil sie dann, wenn es so ist, einen eigene Kreislauf haben. Heißt ja nicht das sie gut oder schlecht sind, heißt nur das sie es geschafft haben. Somit kann ETH auch abgestraft werden ohne den Markt groß zu beeinflussen und anders rum. Das positive dabei für den Markt ist einfach das man es schaffen kann, es könnte also jeder Altcoin schaffen, das ist für mich das positive für die Zukunft.

Und warum sollte dem so sein?

Weil Ethereum eine ganz andere Technologie ist als Bitcoin, Litecoin und von mir aus IOTA und daher viel disruptiver?
Weil Ethereum an ganz anderen Börsen gehandelt wird als 2999 andere Coins?
Weil der Ethereum von ganz anderen Leuten gekauft wird als 2999 Coins?

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
quetschiquetsch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 283
Merit: 106


View Profile
February 01, 2018, 11:26:56 AM
 #71187

Mich würde mal interessieren, was Mario zu der ganzen Sache hier sagt.
Der hätte wie @zidane schon lang verkauft.

Glaub ich nicht, der war PermaBulle in jeder Situation Smiley
Was ist das in deiner Signatur? Soll ich dir einen Merit verpassen?  Tongue
Permabullen sind die schlimmsten, hab ich damals schon gesagt.

Wenn du mir einen verpasst verpass ich dir Tangos und zwar links und rechts Grin Ist ein Spaß an der Freude, bitte nicht überbewerten.

Ich kann es gar nicht bewerten. Was ist ein Tango?  Grin
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 01, 2018, 11:28:14 AM
 #71188


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?
Einfach weil sie dann, wenn es so ist, einen eigene Kreislauf haben. Heißt ja nicht das sie gut oder schlecht sind, heißt nur das sie es geschafft haben. Somit kann ETH auch abgestraft werden ohne den Markt groß zu beeinflussen und anders rum. Das positive dabei für den Markt ist einfach das man es schaffen kann, es könnte also jeder Altcoin schaffen, das ist für mich das positive für die Zukunft.

Und warum sollte dem so sein?

Weil Ethereum eine ganz andere Technologie ist als Bitcoin, Litecoin und von mir aus IOTA und daher viel disruptiver?
Weil Ethereum an ganz anderen Börsen gehandelt wird als 2999 andere Coins?
Weil der Ethereum von ganz anderen Leuten gekauft wird als 2999 Coins?
Ähm warum warum, darum. Ich hab übrigens kein ETH. Wenn es so ist dann haben sie es geschafft, die Optimisten könnte sagen, "weil sie sich angestrengt haben" die Pessimisten könnten sagen, "weil dunkle Machenschaften dahinter stecken". Ihr seht das zu sehr auf Bitcoin fokusiert, siehe das Paper von der Deutschen Bank, die sehen das ganz entspannt und analysieren es schnöde. Damit sind sie den Fanatikern einfach einen Schritt voraus.

Ich kann es gar nicht bewerten. Was ist ein Tango?  Grin
Ein Tanz, vielleicht sollst du ja dann tanzen  Wink (ist nur ein Token auf Byteballbasis den man per Mail versenden kann)

erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 153
Merit: 21


View Profile
February 01, 2018, 11:42:35 AM
 #71189

Diese deftigen Abverkäufe mitten in einem volumenlosen Markt sind ziemlich gegen-intuitiv (niemand der bei Verstand ist würde so "auscashen").

Das sind Altcoiner die auscashen. Der Altcoin sinkt beim Tausch von Altcoin zu Bitcoin. Der Bitcoin sinkt beim Tausch von Bitcoin zu Fiat.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 01, 2018, 11:44:31 AM
 #71190

Also my five cents zu ETH / BTC

Für mich sieht es so aus, als ob BTC mehr unter Druck stehen würde.
Kann man ja nur mutmaßen warum das so ist: Futures, BCash
Jedenfalls findet an den relevanten Linien ein Abverkauf statt.

Bei ETH ist auch gerade eher noch mehr Fantasie drin.
Die haben im Herbst untätig daneben gestanden, als andere zum Mond flogen.
Da erwartet man glaube ich auch noch, dass die nachziehen.

"Fundamentale" Gründe braucht es dafür nicht...die gibts ja eh nicht wirklich.
Ach Mist, stimmt ja nicht, der Mann mit den fettigen Haaren hat im Video ja gesagt, dass BCash besser ist als alles andere, weil die anderen so unfair auf Roger Ver rumhacken, nur weil der mal Feuerwerk ohne Genehmigung verkauft hat...ich Trottel...

EDIT:
BCash ist raus als Grund...die verlieren ja sogar noch mehr

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1922
Merit: 758


View Profile
February 01, 2018, 11:47:32 AM
 #71191

Das mit der Abspaltung wäre Interessant .
Dann werden sie doch wohl Thether mit Ether in Verbindung bringen könne :PPP
so loong... :PPP


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
February 01, 2018, 12:05:56 PM
Last edit: February 01, 2018, 01:13:57 PM by Bitcoinforeverybody
 #71192

Zum Kurs. Dass wir uns nicht mehr wirklich vom Fleck bewegen koennte dazu fuehren, dass ungeduldige Haende einen weiteren sell out triggern. Allerdings naehern wir uns rein vom Gefuehl einem Punkt, wo die Gier zu groß wird und ein Rebuy einsetzt. Kommt das nicht bald, sehe ich uns in einem langem Seitwaertskanal.
Also entweder nach Norden, Süden oder Osten.

Mann Leute, gestern war "Super-Blau-Blutmondfinsternis". Wer soll da bitte sehr BTC kaufen oder verkaufen. Das gibt es nur alle rund 150 Jahre!
Also seid euch sicher, dass bei der nächsten wir genau den gleichen Kurs haben werden. Gebt das bloß euren Enkelkindern mit und sie werden Milliardäre sein.

Edit: Ach, und gestern war Bergtag. Vielleicht kann man das ja auch mit in den Kurs einpflegen?

Was ich aber interessant finde ist, wie parallel nahezu alle Altcoins mitziehen. Wirds bei BTC grün, werden nahezu alle Alts grün.....wird BTC rot, werden die Alts rot. Das können doch nur Bots sein, die da arbeiten oder?


Noch Fragen?

Hat dann ja nicht lange gedauert bis sich meine Vermutung bestaetigt hat. Leider habe ich den dip auch verpasst. Aber das Schema laeuft nun seit Wochen. Wir schleichen so dahin bis der Dip kommt. Dann gehts wieder seitwaerts und wenn nix passiert, der naechste Dip. Nur erwarte ich dass frueher oder spaeter die Gier siegt.

Edit: Mein Tipp, ETH vorerst als Ersatzdroge zu nehmen, war auch nicht der duemmste. Somit bin ich gar nicht in einen Dip gefallen. Der Ausverkauf von BTC wird jetzt doch ein langer Barenmarkt im Crypto. Das ist meine Meinung. Schlecht ist das nicht. Der ganze unnuetze Altcoindreck wird richtig abgestraft. Sinnvolle Coins werden ueberleben. Diese Marktbereinigung war noetig.
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1116

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
February 01, 2018, 12:08:59 PM
 #71193


Dann freue ich mich schon auf Dezember Smiley

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                   
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 01, 2018, 12:12:28 PM
 #71194


Dann freue ich mich schon auf Dezember Smiley
Wenn man sich dann Zettel und Stift noch leisten kann sind die Möglichkeiten doch unbegrenzt:

murrayrothbard
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238
Merit: 101



View Profile
February 01, 2018, 12:18:32 PM
 #71195

BitCoin läuft auch aber das war nicht meine Frage. Dein Argument war, dass ein guter Ingenieur in erster Linie ein System am Laufen halten will. BitCoin ist gelaufen als BCash geforked hat (bzw. entstanden die Pläne zu dem Fork noch viel früher und auch zu diesem Zeitpunkt ist BitCoin "gelaufen"). Bedeutet also laut deiner Argumentation, das BCash keine guten "Ingenieure" hat  Wink
Core hat mit Segwit das Protokoll völlig verändert u. völligen Blödsinn wie z.B. ASIC resistence und Replace-by-Fee eingebaut.
Große Teile der Community waren damit nicht einverstanden. Deshalb der Fork. Aber komischerweise wollte Core nicht die bolcksize erhöhen. Eine Erhöhung der blocksize ist auch trotz LN erforderlich.
Das Core Team macht da auch gar keinen Hehl draus. Sie wollen aber erstmal LN forcieren u. später die bs erhöhen.

Craig Steven Wright ist doch der gleiche Kerl der behauptet hat er sei Satoshi und bis heute keinen einzigen der vielen leicht zu erbringenden Beweise dafür geliefert hat, oder?
Gemeinsam mit Roger Ver ist zumindest der Anteil an Blendern in der BCash "Developer" Community nicht zu überbieten  Grin
Das ist aber auch kein Beweiß dafür, dass er es nicht ist. Er hat auch nicht behauptet das er Satoshi ist sondern das er ein Teil von Satoshi ist. Satoshi ist vermutlich ein Team.
Die Verachtung gegenüber Roger Ver kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Roger hat sich jahrelang für Bitcoin eingesetzt und war einer der ersten, der in dem Bereich Startups aufgebaut hat.
 
Selbstverständlich habe ich mich damit beschäftigt, aber du willst vom Thema ablenken. Es geht überhaupt nicht um Details, weil BCash (nach jetzigem Wissenstand) exponientellem Wachstum mit einem linearen Lösungsversuch antwortet.
Um exponentielles Wachstum zu haben, benötigt man erstmal Massenadaption. Die wird aber durch die hohen tx fees verhindert. Was meinst du warum BTC dominance nur bei 33% ist, Transaktionen ständig abnehmen u. fast täglich irgendeind Service die BTC Akzeptanz einstellt?

Onchain kann man bis Visa-Niveau skalieren. Aber davon sind wir noch weit entfernt. Um so viele tx zu haben, benötigt man viel mehr User.
Man erreicht aber nicht mehr User wenn die Usability schlecht ist. Erkläre mal deiner Oma wie LN funktioniert.
Oder wenn die tx so hoch sind u. wenn es kaum noch BTC Akzeptanz gibt.

= wertloses philosophisches BlaBla in einer faktenbezogenen Diskussion = schon wieder von der Realität ablenken bzw. sie im falschen Licht darstellen. Satoshi hat begonnen zu
Nein das ist weder philosophisches Blbla noch irgendein Dogma.

Das Protocol darf nicht verändert werden weil Protokolländerungen das gesamte Bitcoin Ökosystem beeinflussen.
Wenn z.B. der Mining Reward bei ASIC minern geändert wird, führt das zu Vertrauensverlust u. dazu das nicht mehr in neue Technik investiert wird.

Warum sollte ich in neue Mining Technik investieren wenn nach einer Protokolländerung alles zunichte ist?

Gäbe es viel mehr Investitionen im Hardwarebereich, könnte das Mining bald wieder viel dezentralisierter werden.
Mittlerweile hat doch auch jedes Smartphone mehr CPU u. Speicher als früher zentrale Großrechner hatten.

Irgendwann haben wir vll. Kaffemaschinen, die nebenbei Bitcoin minen u. problemlos Terrabyte Blöcke verarbeiten.

Debugging is twice as hard as writing the code in the first place. Therefore, if you write the code as cleverly as possible, you are, by definition, not smart enough to debug it.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 01, 2018, 12:26:15 PM
 #71196

Der ignore Button ist ja schon hilfreich - hatte den noch nie benutzt.
Wäre auch in der "realworld" nett...aber kommt sicher noch.
Dann leben wir jeder in unserer eigenen Blase in der wir immer Recht haben...

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Vegemite
Member
**
Offline Offline

Activity: 76
Merit: 12


View Profile
February 01, 2018, 12:26:32 PM
 #71197

Diese deftigen Abverkäufe mitten in einem volumenlosen Markt sind ziemlich gegen-intuitiv (niemand der bei Verstand ist würde so "auscashen").

Das sind Altcoiner die auscashen. Der Altcoin sinkt beim Tausch von Altcoin zu Bitcoin. Der Bitcoin sinkt beim Tausch von Bitcoin zu Fiat.

Diese Erklärung ergibt keinen Sinn. Du sagst Altcoin sinkt beim Tausch von Altcoin zu Bitcoin. Ja, aber der Bitcoin steigt bei diesem Tausch. Beim Wechsel Bitcoin zu Fiat holen die Altcoiner dann nur das raus, was sie vorher in den Bitcoin gesteckt haben, ergo ist es ohne Wirkung.

Wir befinden uns in einem Bärenmarkt wie 2014 ob ihrs wollt oder nicht, das Medieninteresse war zu groß und zu viele haben in den Bitcoin investiert ohne jeglichen Plan von ihm zu haben.
Alle sagen immer man muss rauszoomen, wer haette dann gedacht, dass wir seit einem Jahr noch +836375493826384% im Plus sind. Wenn ich rauszoome sehe ich eine platzende Blase und das mehr als deutlich.
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 01, 2018, 12:35:01 PM
 #71198


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil die Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil Ethereum-Transaktionsgebühren auch steigen?
Weil der Ethereum Coin-Supply nicht gedeckelt ist?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?

Ganz einfach aus dem Gesicht weil Ethereum im Gegensatz zum Bitcoin keine Krücke ist und mehr als lediglich ein Zahlungsmittel ist. Des Weiteren hat ETH ein Gesicht in Form von Vitalik. Menschen mögen es sich an Personen zu orientieren.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
February 01, 2018, 12:45:53 PM
 #71199

Diese deftigen Abverkäufe mitten in einem volumenlosen Markt sind ziemlich gegen-intuitiv (niemand der bei Verstand ist würde so "auscashen").
Da möchte vermutlich jemand den Kurs unter die relevanten Linien bringen.
Was machen eigentlich die BCasher gerade ausser ihre Klone in die Foren zu schicken?

Dem Ver gehen seine Coins irgendwann auch mal aus.

Solange er noch welche verteilen will, solange nehme ich ihm welche ab.

 Grin Grin Grin

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
February 01, 2018, 12:50:32 PM
 #71200


*schnipp schnapp*

Das ist wirklich erstaunlich, hat ETH wirklich die Abkopplung geschafft? Das wäre sehr positiv für den GEsamtmarkt zu werten und ein Beispiel das es möglich ist.

Und warum sollte dem so sein?

Weil die Ethereum-Verträge im Gegensatz zu Bitcoin schon gehackt wurden?
Weil Ethereum geforkt wurde, damit jemand sein Geld zurück bekommt, welches derjenige aus Gier verloren hat?
Weil Ethereum bald auf das vermeintlich bessere PoS umschaltet?
Weil die Ethereum-Blockchain schon 3-4x grösser ist als die Bitcoin-Chain?
Weil Ethereum-Transaktionsgebühren auch steigen?
Weil der Ethereum Coin-Supply nicht gedeckelt ist?
Weil es Ethereum-Cryptocats gibt?

Ganz einfach aus dem Gesicht weil Ethereum im Gegensatz zum Bitcoin keine Krücke ist und mehr als lediglich ein Zahlungsmittel ist. Des Weiteren hat ETH ein Gesicht in Form von Vitalik. Menschen mögen es sich an Personen zu orientieren.

Na dann erzähl doch mal. Was kann man mit Ethereum machen, was man mit Bitcoins nicht kann? Cryptokatzen gelten nicht, denn die sind auch nichts anderes wie ein ICO.

Und der Buterin ist schon praktisch. Dem kann man nämlich die Pistole an den Kopf setzen, wenn man das System in eine bestimmte Richtung drücken will.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Pages: « 1 ... 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 [3560] 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 ... 4517 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!