Bitcoin Forum
September 23, 2020, 04:34:25 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 [3549] 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 ... 4527 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5546000 times)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 10:00:27 AM
Last edit: January 30, 2018, 10:25:06 AM by Saxnot
 #70961

Die Qualität der Postings zeigt man sollte wirklich langsam aus dem Kryptomarkt heraus.
Wir sind bei den Teenagern angelangt.  Grin Grin Grin Grin
Also ich bin immer erschüttert wie leichtsinnig viele hier wildfremden Leuten vertrauen. Die selben Leute haben massive Skepsis/Misstrauen gegenüber dem Fiat-Banken-System, vertrauen hier aber ein paar Algorithmen die die meisten gar nicht lesen können, die nat. für sich betrachtet mathematisch passend sein können, aber das gesamte Konstrukt drum rum wird ausgeblendet. Wie gesagt da liegt dann das Geld auf Börsen bei Ganoven hinter Indien, das wird als sicher erachtet, aber der eigenen Sparkasse um die Ecke werden die dunkelsten Machenschaften zugetraut.
Ich weiß ja nicht wo du deine (Bit)Coins liegen hast. Aber ich hoffe doch das es nicht (alles) auf einer "Börse bei Ganoven hinter Indien" liegt. Auch keine Online-Wallet...
Es geht nicht um die Sparkasse an der Ecke... die bzw. derren Mitarbeiter werden in den ausgemalten Szenarien genauso dumm aus der Wäsche schauen, wie du und ich auch.
Ob es dann hilft ein paar Coins in der Hinterhand zu haben kann dir keiner sagen.
So viel wie einige angeblich traden kann das Vermögen gar nicht im eigenen Wallet liegen Wink Auch sieht man an den Nachrichten die ab und zu durchsickern wenn wieder mal was geklaut wurde, wieviel Geld irgendwo wieder lag.

Und das der kleine Bankangestellte dann dumm dasteht impliziert doch wieder das dann mindest der Leiter der Filiale schon die ersten dunklen Geschäfte tätigen müsste, oder ist es erst der Bezirksdirektor oder doch nur der Vorstand? Natürlich gibt es genug Beispiel wo Banken Dreck am Stecken haben, aber mind. genau so sollte man die Vorsicht auch hier bei den Kryptocoins walten lassen.

1600835665
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1600835665

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1600835665
Reply with quote  #2

1600835665
Report to moderator
1600835665
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1600835665

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1600835665
Reply with quote  #2

1600835665
Report to moderator
LEADING CRYPTO SPORTSBOOK & CASINO F U N . F A S T . F A I R . PROUD
PARTNER
OF
CRYPTO
EXCLUSIVE
CLUBHOUSE
FAST &
SECURE PAYMENTS
20+ DAILY
PRICE
BOOSTS
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1092
Merit: 427


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 30, 2018, 10:29:31 AM
 #70962

Das Tetherding ist von Profis ausgeheckt und auf dem Niveau eines guten Wallstreet-Scams.
Das wird in die Lehrbücher für Finanzbetrüger eingehen  Grin (wenn es überhaupt mal hochgeht)

Dieses "Ding" ist nicht von Profis ausgeheckt, man hat nur ein paar besonders dämliche Idioten gefunden, die zu Dumm zum selber Scheissen sind. Sollte das "in die Lehrbücher eingehen" dann zeigt es nur, dass diese Leerbücher das Papier nicht wert sind auf das sie gedruckt wurden.
Die "Lehrbücher für Finanzbetrüger" ...das war durchaus ironisch gemeint... Wink

Hinter bitfinex stecken aber schon auch Typen aus der Wallstreet - ich denke auch, dass die in Ihrem Bereich - ob man das gut findet oder nicht - durchaus Profis sind.
So wie die Sopranos auf ihrem Gebiet Profis sind  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
January 30, 2018, 10:31:24 AM
 #70963

Natürlich gibt es genug Beispiel wo Banken Dreck am Stecken haben, aber mind. genau so sollte man die Vorsicht auch hier bei den Kryptocoins walten lassen.

Sollte man. Allerdings verhindert die grenzenlose Gier geistig schwacher Zeitgenossen dies in einigen Fällen.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498
Merit: 1181



View Profile
January 30, 2018, 10:36:50 AM
 #70964


Das ist keine Vermutung das ist Gang und Gäbe. Leute seid doch nicht so naiv, wir spielen seit Jahren das Spiel "Reise nach Jerusalem". Das macht immer Spaß solang man nicht der letzte ist. Also ich hab ganz gut was dran verdient, war aber auch ein paar Mal einer der Letzten, und diese Lektionen sind aber wichtig.

Auch jetzt wieder werd ich ein paar Tausende verlieren, weil ich an das Projekt Byteball glaube, aber dennoch werden die großen Fische verkaufen in Byteball wie in Bitcoin, und ich werd dastehen als Trottel. Aber die Hoffnung ist da und das ist das fatale. Aber mir fällt aktuell nix ein wo ich investieren könnte deswegen bleib ich als Mangel an Alternativen drin.  Smiley Das Projekte ist besser wie viele andere aber wenn die Wahle, Spekulanten und Insider meinen jetzt ist Schluss geht der Kurs runter. Wie gesagt, "Reise nach Jerusalem"

Was ich jetzt nicht ganz verstehe, wenn du schon seit Jahren mitspiels...
Byteball startete im September 2016, das Netzwerk ging im Dezember live und somit auch die erste Runde der Distribution.
Der BTC Kurs war am 31. Dezember 2016 bei irgendwas um die 960 USD.

Wer also die BTC Adressen immer fein verlinkt und seither die Finger nicht am Abzug hatte, kann doch mit den GB, GBB keine Verluste gemacht haben. Oder warst du Späteinsteiger?


Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 10:42:15 AM
Last edit: January 30, 2018, 11:13:24 AM by Saxnot
 #70965


Das ist keine Vermutung das ist Gang und Gäbe. Leute seid doch nicht so naiv, wir spielen seit Jahren das Spiel "Reise nach Jerusalem". Das macht immer Spaß solang man nicht der letzte ist. Also ich hab ganz gut was dran verdient, war aber auch ein paar Mal einer der Letzten, und diese Lektionen sind aber wichtig.

Auch jetzt wieder werd ich ein paar Tausende verlieren, weil ich an das Projekt Byteball glaube, aber dennoch werden die großen Fische verkaufen in Byteball wie in Bitcoin, und ich werd dastehen als Trottel. Aber die Hoffnung ist da und das ist das fatale. Aber mir fällt aktuell nix ein wo ich investieren könnte deswegen bleib ich als Mangel an Alternativen drin.  Smiley Das Projekte ist besser wie viele andere aber wenn die Wahle, Spekulanten und Insider meinen jetzt ist Schluss geht der Kurs runter. Wie gesagt, "Reise nach Jerusalem"

Was ich jetzt nicht ganz verstehe, wenn du schon seit Jahren mitspiels...
Byteball startete im September 2016, das Netzwerk ging im Dezember live und somit auch die erste Runde der Distribution.
Der BTC Kurs war am 31. Dezember 2016 bei irgendwas um die 960 USD.

Wer also die BTC Adressen immer fein verlinkt und seither die Finger nicht am Abzug hatte, kann doch mit den GB, GBB keine Verluste gemacht haben. Oder warst du Späteinsteiger?

Wo steht denn das ich mit Byteball Verlust gemacht habe? Ja ich bin von Anfang an dabei, war zwischenzeitlich mal raus und bin seid Herbst wieder drin. Ich hab nur in die nähere Zukunft geschaut und ich weiß das das Marktumfeld heut schwer ist und der Entwickler gerade eher "nachhaltige" Features einbaut die aber heut einfach noch vor ihrer Zeit sind, wie freiwillige Verifikation der Leute und Fiat-Gateway etc. Weil ich aber dran glaube und eben nicht verkaufe (ich hab den Luxus da ich nur noch mit den Gewinnen der Gewinne spekuliere) muss ich die jetzige Phase überstehen, ob das Projekt nat. gegen die anderen Marktschreier sich durchsetzt ist halt die große Frage wie überall.
Momentan gewinnen am Markt nur die Projekte die am meisten bescheißen und am lautesten gröllen Wink Und wenn man bei sich so das vermeintliche Guthaben dahin schmelzen sieht, sei es durch den BTC oder GBYTE selbst, ist das halt nicht immer so prickelnd. Man ist halt geprägt immer mehr scheffeln zu wollen (Gier lässt grüßen), ich nehm mich da ja auch nicht aus. Ich spiel das Spiel genau so mit wie jeder andere auch. Bei anderen Projekten, die ich hier nicht nennen will, hab ich nat. auch schon mal verloren. Im großen bin ich wie die meisten die schon länger dabei sind aber unglaublich weit im Plus aber hätte auch eben utopisch viel mehr sein können.

Nachtrag: Achso das Risiko was ich sehe, liegt eben mehr in Bitcoin als in Byteball. Die großen Gewinne der Altcoins sind ja meist durch den Anstieg des Bitcoins entstanden. Daher meine Bedenken für den Markt/USDT/etc. denn wenn der Bitcoin absinkt heißt das im Umkehrschluss nicht das die Altcoins steigen, im Gegenteil. Da sehe ich die größte Gefahr für potentiell gute Projekte. Deswegen hocke ich auch mehr hier als woanders, weil die Altcoinprojekte eben so vom Bitcoinpreis abhängig sind.

thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498
Merit: 1181



View Profile
January 30, 2018, 11:31:09 AM
 #70966

Momentan gewinnen am Markt nur die Projekte die am meisten bescheißen und am lautesten gröllen Wink

Das kann ich so nicht bestätigen.
Ich würde vielmehr sagen: Momentan verlieren die gierigsten User.

Und wenn man bei sich so das vermeintliche Guthaben dahin schmelzen sieht, sei es durch den BTC oder GBYTE selbst, ist das halt nicht immer so prickelnd. Man ist halt geprägt immer mehr scheffeln zu wollen (Gier lässt grüßen), ich nehm mich da ja auch nicht aus. Ich spiel das Spiel genau so mit wie jeder andere auch. Bei anderen Projekten, die ich hier nicht nennen will, hab ich nat. auch schon mal verloren. Im großen bin ich wie die meisten die schon länger dabei sind aber unglaublich weit im Plus aber hätte auch eben utopisch viel mehr sein können.

Naja, vermeintliches Guthaben ist eben kein reales Guthaben.
Und utopisch bedeutet so viel wie "es wäre wünschenswert, ist aber in der Realität nicht erreichbar".
Für mich bedeutet das im Großen und Ganzen: es mach keinen Sinn, man sollte die Prioritäten an der Realität ausrichten.

Nachtrag: Achso das Risiko was ich sehe, liegt eben mehr in Bitcoin als in Byteball. Die großen Gewinne der Altcoins sind ja meist durch den Anstieg des Bitcoins entstanden. Daher meine Bedenken für den Markt/USDT/etc. denn wenn der Bitcoin absinkt heißt das im Umkehrschluss nicht das die Altcoins steigen, im Gegenteil. Da sehe ich die größte Gefahr für potentiell gute Projekte. Deswegen hocke ich auch mehr hier als woanders, weil die Altcoinprojekte eben so vom Bitcoinpreis abhängig sind.  Grin

Ich sehe da keine Gefahr für gute Projekte, ganz im Gegenteil. Es gab gute Projekte vor dem rasanten Anstieg des BTC Kurses und es wird sie auch danach geben. Man muß sich einfach mal vor Augen führen, wo der BTC im Verhältnis zum USD stand, als einige der Guten Projekte ins Leben gerufen worden sind. Ebenso werden die wirklichen Bitcoin-Enthusiasten immer noch hier sein, selbst wenn wir wieder bei 3k USD ankommen sollten.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 11:39:29 AM
 #70967


Ich sehe da keine Gefahr für gute Projekte, ganz im Gegenteil. Es gab gute Projekte vor dem rasanten Anstieg des BTC Kurses und es wird sie auch danach geben. Man muß sich einfach mal vor Augen führen, wo der BTC im Verhältnis zum USD stand, als einige der Guten Projekte ins Leben gerufen worden sind. Ebenso werden die wirklichen Bitcoin-Enthusiasten immer noch hier sein, selbst wenn wir wieder bei 3k USD ankommen sollten.


Na das Theater möchte ich nicht erleben was dann hier los ist Cheesy mir wäre es lieber gewesen wir wären bei 1000-1500USD geblieben und hätten 2018 uns mal an der 2200USD versucht. Aber nun müssen wir halt mit der neuen Ausgangslage klar kommen.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
January 30, 2018, 01:26:28 PM
 #70968

Na wann kommt denn endlich der Durchbruch nach unten.

Wenn hier einer mit dem Gedanken spielt viele Coins abzustossen, dann mach das doch bitte jetzt. Ist ja kaum auszuhalten dieses Rumeiern an der unteren Seite des Wimpels.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 01:33:14 PM
 #70969

Na wann kommt denn endlich der Durchbruch nach unten.

Wenn hier einer mit dem Gedanken spielt viele Coins abzustossen, dann mach das doch bitte jetzt. Ist ja kaum auszuhalten dieses Rumeiern an der unteren Seite des Wimpels.
Du meinst das? Hast wohl schon verkauft?  Grin Ist interessant wie man sich an irgendwas klammert, bin selbst über mich verwundert, da ist der Fanatismus wohl nicht mehr weit.



whyte
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 539
Merit: 253


View Profile
January 30, 2018, 01:48:13 PM
 #70970

O ha ...
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
January 30, 2018, 01:54:03 PM
 #70971

Na wann kommt denn endlich der Durchbruch nach unten.

Wenn hier einer mit dem Gedanken spielt viele Coins abzustossen, dann mach das doch bitte jetzt. Ist ja kaum auszuhalten dieses Rumeiern an der unteren Seite des Wimpels.
Du meinst das? Hast wohl schon verkauft?  Grin Ist interessant wie man sich an irgendwas klammert, bin selbst über mich verwundert, da ist der Fanatismus wohl nicht mehr weit.

Hin und her macht Taschen leer. Ich bin Hodler. Und damit immer gut gefahren.

Aber trotzdem: lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Und noch ist Luft nach unten. Ich will die 10000$ heute noch fallen sehen. Nicht das ich meine, dass das gerechtfertigt wäre, aber die weak hands sollen ruhig rausgeschüttelt werden.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
ThomasSchwager
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 58
Merit: 1


View Profile
January 30, 2018, 02:02:41 PM
 #70972

Die charttechnische Ausgangslage signalisiert nach wie vor neutrale bis bärische Bedingungen. Auf welche Marken es jetzt zu achten gilt

https://de.investing.com/analysis/btckursanalyse-kw05--quo-vadis-aufwartskanal-200221391
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1092
Merit: 427


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
January 30, 2018, 02:09:08 PM
 #70973

O ha ...
Boden wird aber recht schnell aufgekauft. Sehe da noch kein tiefes Loch in das der Kurs fällt.

Aber wie weiter oben schon geschrieben, jetzt werden die "weak hands" langsam abgeschüttelt und die Optimisten legen nach.
Die brauchen wir dann auch fürs nächste ATH  Grin



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 02:10:22 PM
 #70974

Die charttechnische Ausgangslage signalisiert nach wie vor neutrale bis bärische Bedingungen. Auf welche Marken es jetzt zu achten gilt

https://de.investing.com/analysis/btckursanalyse-kw05--quo-vadis-aufwartskanal-200221391
Von neutral zu reden ist schon fast vorsätzlich und nicht mehr grob fahrlässig  Cheesy es schaut scheiße aus und das muss man auch irgendwann klar benennen. Könnte aber fast wetten das nach dem bevorstehenden(oder den aktuellen wie man es halt nimmt) Abverkauf wir in 1-2Wochen höher liegen werden als jetzt, dann fragt sich nur wie lange wir das dann halten können.

Und wenn es doch nach oben schießen sollte, umso besser.

Milquetoast
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498
Merit: 1013



View Profile
January 30, 2018, 02:20:49 PM
 #70975

Von mir aus kann der Kurs erstmal so "langweilig" weitergehen, jedenfalls für ein paar Wochen um dann schön langsam wieder zu steigen.
xur
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21
Merit: 5


View Profile
January 30, 2018, 02:28:16 PM
Merited by Real-Duke (1), taurados (1)
 #70976

Die 10 000 werden heute nicht fallen
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 30, 2018, 02:30:38 PM
Merited by taurados (3), Real-Duke (1)
 #70977

Die 10 000 werden heute nicht fallen
Das war die Stimme aus dem Off  Roll Eyes

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1061



View Profile
January 30, 2018, 02:32:57 PM
 #70978

Interessant finde ich (ich lese ja nur mit), dass gerade die, die oftmals von den Newbies sprechen, die so schnell nervös werden und panisch verkaufen, selbst phasenweise vor Angst und Schrecken FUD'en.
Einerseits die coole Socke, wenn die schicken Linien eine rosige Zukunft "prophezeien", andererseits eiskalte Hände, wenn die Linien ihr Eigenleben entwickeln. Cheesy

Ach und in eigener Sache: Witzig fand ich auch den, der über Futures meckert und am nächsten Tag über den langweiligen Kursverlauf jammert.  Grin Grin Cool

Da Du ja offensichtlich auf mich anspielst: Ich zumindest sehe den Widerspruch bzw. Zusammenhang nicht. Bitte hilf mir. Die entsprechenden Kommentare findest Du ja hier im Thread und kannst sie direkt zitieren.

Wenn Du das nicht kannst, dann empfehle ich Dir weiterhin still mitzulesen. (Wobei ich denke, dass Du eher ein Problem mit der Lesekompetenz hast: https://de.wikipedia.org/wiki/Lesekompetenz)

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
Fci_2
Member
**
Offline Offline

Activity: 151
Merit: 14


View Profile
January 30, 2018, 03:22:49 PM
Merited by Saxnot (1)
 #70979

Man könnte vermutlich den Kurs komplett ignorieren sowie jeden Beitrag zum eigentlichen Kursverlauf und sehr genau erfassen, wohin die Reise gerade geht. Ist hart an der Grenze aber noch unterhaltsam
malschauen
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 35
Merit: 1


View Profile
January 30, 2018, 03:33:23 PM
 #70980

...und was steht da?
Quote
BITCOIN’S price could crash by up to 80 per cent if this scheme unravels, experts have warned.
-> 80% vom aktuellen Kurs sind aber nicht 100 USD!

Ja aber ein derartiger Crash würde meiner Ansicht nach das Vertrauen vollständig dahin gleiten lassen. Deshalb die Frage ob 100 USD in diesem oder nächsten Jahr noch plausibel sind. Das wir unter 2000Euro gehen ist klar, aber wird es einen noch stärkeren Abverkauf geben?

Kannst Du bitte Dein dummes Geschwätz ins Davoser Wirtschaftsforum verlagern? Bis jetzt war es ja noch ganz lustig, aber irgendwann geht einem das Gewäsch auf den Zeiger. Ich glaube Dir, dass Du im Dezember ausgecasht hast. Dezember 2016. Wenn Du aber wirklich jemand zum auscashen bringen willst, empfehle ich Dir, mach youtube videos, vielleicht kriegst Du ein paar Newbies zu Paniksells. Dumm nur, dass es dann wieder genuegend “Dumme” gibt, die nachkaufen, bevor der Kurs auf $100 Dollar faellt.

Ehm, wie du weisst gibt es eine Historie hier im Bitcointalk die man leicht nachvollziehen kann, so kannst Du genau den tag finden an dem ich raus bin, dies nur um deiner Behauptung Widerspruch zu geben ich rede Blödsinn.

Ich habe 25000 BTC zum Hodln und 2000BTC zum Daytrading. Frag mich in 5 Wochen nochmal.

Zidane, merkst du nicht das du hier alle nervst mit deinen Verschwörungstheorien? Wo ist denn die Korrektur die du bei 16.000€ vorrausgesagt hast? Wo sind denn deine 5000€? Alle haben dich ausgelacht... Zu recht... Gut den kleinen Flatcrash kurzen Flatcrash ca 8000€ muss man wohl eingestehen, aber ansonsten sind wir doch definitiv naeher am ATH als an deinen 5000€. Und auf den Flatcrash brauchste jetzt auch nicht stolz sein, haste dir ja gut zusammengezimmert mit dem FUD den du überall verbreitest (oder soll ich dich lieber Bitfinexed nennen?). Sogar Julian Hosp von TenX haste schon angesteckt. Ich hab jetzt nurmal 10 minuten google betrieben und schau mal wieviel von deinem FUD ich gefunden hab:

d/spoiler-alert-the-institution-buying-tethers-is-bitfinex-themselves-f56af29ce60c]https[Suspicious link removed]d/spoiler-alert-the-institution-buying-tethers-is-bitfinex-themselves-f56af29ce60c
https://medium.com/@Austerity_Sucks/why-bitfinex-went-from-a-premium-in-its-crypto-usd-pairs-to-now-a-significant-discount-e7be193d7cb0
https://bitcoinblog.de/2017/04/10/bitfinex-und-tether-verklagen-wells-fargo/
https://www.reddit.com/r/BitcoinMarkets/comments/674rvi/a_clear_analysis_of_the_evolving_bitfinextether/

Was soll das? Hat sich irgentwas bestätigt? NEIN! Wells Fargo hat lange verloren und ist wieder Bank von Bitfinex und Tether. Bitfinex und Tether haben nichts miteinander zu tun wie sich herrausgestellt hat. Tether hat einen Audit vorgelegt, aus dem letzten waren klar die 50 mio dollar zu sehen über die vor einem halben Jahr verfügt haben. Ach was red ich überhaupt noch mit dir, du bist argumenten eh nicht zugänglich und außerdem bist du nur neidisch auf uns.

Also an alle Neulinge, Zidane ist wie eine Sirene (Eine Sirene ein weibliches Fabelwesen , das durch seinen betörenden Gesang die vorbeifahrenden Schiffer anlockt, um sie zu töten. Also setzt euch bloß nicht mit ihm auseinander sondern hört auf uns weise Hodler. Zidane will nur euer Geld und hat sich mit seiner riesigen Verschwörungstheorie durch das halbe internet gesponnen und versucht euch dazu zu bringen ihm eure coins billig zu verkaufen. Das ist der einzige Grund warum hier jemand was negtives über Bitcoin schreibt, weil er euch betrügen will. Wir hodler hingegen sind hier im Thread um euch das wahre Glück und den wahren Reichtum zu bringen. Wir würden niemals in unserem eigenen Interesse posten, wir posten immer die Wahrheit auch und vorallem wenn sie uns schaden würde.
Ich denke damit ist dann auch alles geklärt, Zidane geh bitte einfach, ab jetzt wissen eh alle über dich bescheid.

Warum ihr mir glauben solltet? Ich bin Hodler, ich hab immer Recht und ausserdem den dicksten hier im Forum (natuerlich abgesehen von den allmächtigen langzeidhodlern zu denen ich natuerlich auch regelmäßig bete).
Deswegen geht der Kurs jetzt auch wieder steil auf 123.456.789^27$ sagt meine chartanalyse für den 20.12.2018 um 20:17 und 45sec Europaische
Zeit!


edit: Ich habe 21 Links aus unterschiedlichsten Quellen zur Bitfinex Tether thematik geposted, was dabei rausgekommen ist könnt ihr selber sehen, keine ahnung warum dort steht suspicious links removed, es waren z.B. mehrere medium.com links, manche wurde gelöscht andere nicht andere Quellen waren z.B.: btc-echo,express, fortune, bizneews, reddit, themerkle, dash forum, coindesk und bitcoinblog.
Pages: « 1 ... 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 3514 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 [3549] 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 3599 ... 4527 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!