Bitcoin Forum
April 25, 2024, 05:21:24 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 27.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 [3599] 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 ... 5038 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5893187 times)
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1202
Merit: 1042


View Profile
February 06, 2018, 05:26:39 PM
 #71961

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?

Eher nicht, aber wer weiß. Das Meeting war auf alle Fälle bullisch und die 1D und 3D Abschlusskerzen sind wieder grün. Mal sehen ob es die Wochenkerze auch noch schafft. Laut linearem Chart war es aus dieser Perspektive fast eine Punktlandung:



1714022484
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1714022484

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1714022484
Reply with quote  #2

1714022484
Report to moderator
"You Asked For Change, We Gave You Coins" -- casascius
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
1714022484
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1714022484

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1714022484
Reply with quote  #2

1714022484
Report to moderator
1714022484
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1714022484

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1714022484
Reply with quote  #2

1714022484
Report to moderator
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
February 06, 2018, 05:32:16 PM
 #71962

sie sagten e-coin  
https://coinmarketcap.com/currencies/e-coin/  
 (4.641,33%)  +  Cool

was  $45.206 USD  volumen so anrichten können

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1054


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 06, 2018, 05:35:35 PM
 #71963

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?
Denken das denn die meisten?
Oder denken die wenigsten dass es Richtung 3k gehen könnte, 16k zwischendurch mal wieder ganz schön wäre oder doch  viel zu viele, dass es zwischen 1k und 25k rauskommen könnte?

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
linaross
Member
**
Offline Offline

Activity: 138
Merit: 15


View Profile
February 06, 2018, 05:38:35 PM
 #71964


jetzt will ich sie auch sehen... aber der stream lädt nicht  Lips sealed
aber ich gebe nicht auf  Grin

das HODL genannt wurde ist stark  Grin

Hier träumt sie vllt vom nächsten ATH:



Zur Anhörung:
Klingt alles in allem sehr unaufgeregt.
Das was ich mitnehme, ist, dass gewisse Sicherheitsstandards geschaffen werden, ohne den Handel an sich zu beeinträchtigen oder gar zu verbieten.
(Sinngemäß: We want the people to raise captial, but we want them to do it right.)
Wirklich Konkretes zur Umsetzung kam wenig...
für mich schauts so aus:
der senat bekams mit der angst zu tun.  der große anstieg ende 2017. das erste mal eine ahnung welche lawine da auf die etablierten systeme zukommt. und wie unkontroliert sie ist.
schell ein hearing ansetzen.
und die zwei befragen. wie schauts aus kann man sich auf eure kontrolle noch verlassen.
und die beiden sagen äh ja ? nein ? wie war die frage gemeint?

fazit ist doch, wie sehr sie in usa versuchen bitcoin( stellvertreter für alle) zu regulieren, sie können es nicht.
national oder regionale regeln sind dem bitcoin wurscht.

und wenn sie welche aufstellen lassen sie sich nicht exekutieren.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
February 06, 2018, 05:40:22 PM
 #71965

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?
Denken das denn die meisten?
Oder denken die wenigsten dass es Richtung 3k gehen könnte, 16k zwischendurch mal wieder ganz schön wäre oder doch  viel zu viele, dass es zwischen 1k und 25k rauskommen könnte?

Bevor die tether story nicht geklärt ist , und da fiel beim hearing glaub kein wort herrscht wohl weiterhin Paranoia stimmung im markt .

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Zeix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154
Merit: 106


View Profile
February 06, 2018, 05:51:10 PM
 #71966

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?
Denken das denn die meisten?
Oder denken die wenigsten dass es Richtung 3k gehen könnte, 16k zwischendurch mal wieder ganz schön wäre oder doch  viel zu viele, dass es zwischen 1k und 25k rauskommen könnte?

Bevor die tether story nicht geklärt ist , und da fiel beim hearing glaub kein wort herrscht wohl weiterhin Paranoia stimmung im markt .


Die Story wurde doch schon tausend mal eingepreist und immer wieder nur aufgewärmt, um FUD zu betreiben. Wann war denn das letzte mal, wo sich zu dem Thema tatsächlich was getan hat? Nur weil vor kurzem ein Bericht veröffentlicht wurde, was vor 2 Monaten passiert ist...echte Infos zu dem Thema gab es doch schon ewig nicht mehr. Und wenn in den nächsten Tagen weiterhin nichts konkretes kommt, werden die Märkte das ganze schnell wieder abhaken und vergessen. Bis irgendwann wieder jemand daherkommt, und die Story aufwärmt, ohne aktuelle Infos.
Nordkorea kann die Welt mit ihren Raketentests auch nicht mehr erschüttern. Die Märkte härten sich ab, wenn immer nur mit der selben Story gedroht wird, aber am Ende nichts wirklich passiert.

Zum Kurs: Seh ich da eine inverse SKS am Stundenchart?
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1202
Merit: 1042


View Profile
February 06, 2018, 06:00:40 PM
 #71967

Zum Kurs: Seh ich da eine inverse SKS am Stundenchart?

Er hat Jehova gesagt!  Grin
Coinbro
Member
**
Offline Offline

Activity: 86
Merit: 11


View Profile
February 06, 2018, 06:02:36 PM
Merited by 600watt (1)
 #71968

Möglich das momentan einige ihre BTCs in ECN reinpumpen? Der Anstieg war/ist ja nicht ohne. Wenn man sowas mal vorher wüsste Sad

Lass da bloß die Finger von, schau mal genau hin, Circulation Supply knapp 5 Mio von insg. 213 Mio ECN. Außerdem ein 24h Volume von nur knapp 10 BTC, das würde der ein oder andere von hier auch alleine mal eben stemmen können. Voila du hast grüne 3000% und ne Menge Aufmerksamkeit, und damit wahrscheinlich auch mal wieder ne Menge [arme/ahnungslose/verzweifelte/gierige...?!] die mitreiten wollen und den Pumper damit finanzieren.
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1054


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 06, 2018, 06:06:28 PM
 #71969

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?
Denken das denn die meisten?
Oder denken die wenigsten dass es Richtung 3k gehen könnte, 16k zwischendurch mal wieder ganz schön wäre oder doch  viel zu viele, dass es zwischen 1k und 25k rauskommen könnte?

Bevor die tether story nicht geklärt ist , und da fiel beim hearing glaub kein wort herrscht wohl weiterhin Paranoia stimmung im markt .


Die Story wurde doch schon tausend mal eingepreist und immer wieder nur aufgewärmt, um FUD zu betreiben. Wann war denn das letzte mal, wo sich zu dem Thema tatsächlich was getan hat? Nur weil vor kurzem ein Bericht veröffentlicht wurde, was vor 2 Monaten passiert ist...echte Infos zu dem Thema gab es doch schon ewig nicht mehr. Und wenn in den nächsten Tagen weiterhin nichts konkretes kommt, werden die Märkte das ganze schnell wieder abhaken und vergessen. Bis irgendwann wieder jemand daherkommt, und die Story aufwärmt, ohne aktuelle Infos.
Nordkorea kann die Welt mit ihren Raketentests auch nicht mehr erschüttern. Die Märkte härten sich ab, wenn immer nur mit der selben Story gedroht wird, aber am Ende nichts wirklich passiert.

Zum Kurs: Seh ich da eine inverse SKS am Stundenchart?
Ich glaube Tether ist nicht wirklich  eingepreist - sondern blockiert gerade einfach den Weg nach oben.
Das Tetherding hat eine Kaufblockade ausgelöst. Darüber schwebt auch weniger ob das Tetherchen gedeckt ist oder nicht, sondern ob der aktuelle BTC-Wert vielleicht  überteuert ist, weil in den letzten Monaten ein Pump-and-Dump stattfgefunden hat.
Das kann man auf der aktuellen Faktenbasis absurd finden, aber ich glaube das ist ein feeling das einige haben und das uns momentan deutlich hemmt wieder hoch zu kommen.

Auf der anderen Seite finde ich es ganz erstaunlich, dass trotz der schweren Vorwürfe und dem FUD allüberall von Tether überhaupt kein Statement kommt.
Ich würde denen durchaus zutrauen, dass sie das auch (wieder) für einen insider-Handel ausnutzen würden.
Vielleicht sind sie auch einfach nur erschreckend unprofessionell.

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Coinbro
Member
**
Offline Offline

Activity: 86
Merit: 11


View Profile
February 06, 2018, 06:07:19 PM
 #71970


Die Story wurde doch schon tausend mal eingepreist und immer wieder nur aufgewärmt, um FUD zu betreiben. [...]

Denke ich auch das die ganze Sache bereits eingepreist ist und garnicht mehr so viel ausrichten würde im Fall der Fälle. Die Geschichte ist doch mittlerweile sogut wie jedem bekannt und jeder sollte über die Gerüchte und mögliche Risiken falls wahr bescheid wissen. Genau so wie auch das Halving, ein/der erste Hardfork usw. alles vorher schon eingepreist war.. IMO wirds eine kurze, schmerzhafte Übertreibung geben und danach auch schnell wieder in Vergessenheit geraten + Erholung.
Mich wundert mittlerweile sowie wie wenig Einfluss so manche Ereignisse nur noch auf den Kurs haben (Hacks etc.) und wie schnell diese auch wieder altes Brot sind.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
February 06, 2018, 06:10:37 PM
 #71971

Denken immer noch die meisten das es Richtung 5K geht?
Denken das denn die meisten?
Oder denken die wenigsten dass es Richtung 3k gehen könnte, 16k zwischendurch mal wieder ganz schön wäre oder doch  viel zu viele, dass es zwischen 1k und 25k rauskommen könnte?

Bevor die tether story nicht geklärt ist , und da fiel beim hearing glaub kein wort herrscht wohl weiterhin Paranoia stimmung im markt .


Die Story wurde doch schon tausend mal eingepreist und immer wieder nur aufgewärmt, um FUD zu betreiben. Wann war denn das letzte mal, wo sich zu dem Thema tatsächlich was getan hat? Nur weil vor kurzem ein Bericht veröffentlicht wurde, was vor 2 Monaten passiert ist...echte Infos zu dem Thema gab es doch schon ewig nicht mehr. Und wenn in den nächsten Tagen weiterhin nichts konkretes kommt, werden die Märkte das ganze schnell wieder abhaken und vergessen. Bis irgendwann wieder jemand daherkommt, und die Story aufwärmt, ohne aktuelle Infos.
Nordkorea kann die Welt mit ihren Raketentests auch nicht mehr erschüttern. Die Märkte härten sich ab, wenn immer nur mit der selben Story gedroht wird, aber am Ende nichts wirklich passiert.

Zum Kurs: Seh ich da eine inverse SKS am Stundenchart?

Da härtet sich nix ab löl. Die China Ban fud zieht auch schon beim 20ten mal. die Mt Gox  rumor ging auch 2 monate vorher rum bevor die hütte dicht war ,zwischendurch wurds sogar mal kurz wieder Bullisch.
Der Markt vergisst nix .Und auf jeden fall kann Nord Korea die Welt mit Raketentests noch jahre lang erschüttern .Menschen reagieren halt Panisch und die psyche der Masse reagiert immer gleich ein blick auf denn chart der letzten 8 wochen spiegelt genau das wieder.

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Zeix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154
Merit: 106


View Profile
February 06, 2018, 06:11:40 PM
 #71972

Möglich das momentan einige ihre BTCs in ECN reinpumpen? Der Anstieg war/ist ja nicht ohne. Wenn man sowas mal vorher wüsste Sad

Lass da bloß die Finger von, schau mal genau hin, Circulation Supply knapp 5 Mio von insg. 213 Mio ECN. Außerdem ein 24h Volume von nur knapp 10 BTC, das würde der ein oder andere von hier auch alleine mal eben stemmen können. Voila du hast grüne 3000% und ne Menge Aufmerksamkeit, und damit wahrscheinlich auch mal wieder ne Menge [arme/ahnungslose/verzweifelte/gierige...?!] die mitreiten wollen und den Pumper damit finanzieren.

10? Vor 10 min waren es noch 7,9.
Jetzt sogar schon 11.....FOMO!!!  Cheesy


Die Story wurde doch schon tausend mal eingepreist und immer wieder nur aufgewärmt, um FUD zu betreiben. [...]

Mich wundert mittlerweile sowie wie wenig Einfluss so manche Ereignisse nur noch auf den Kurs haben (Hacks etc.) und wie schnell diese auch wieder altes Brot sind.

Das ist ein Zeichen dafür, dass die Crypto Märkte langsam erwachsen werden.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
February 06, 2018, 06:12:43 PM
 #71973

Was nützt es wenn einige Marktteilnehmer scheinbar nach belieben den Markt hoch oder runter drücken können, da kommen wir keinen Schritt weiter.

Es sind gerade einige (viele) Marktteilnehmer und nicht einige (wenige), die den Marktpreis drücken. Alleine hier in diesem Thread dürfte ein Grossteil zu diesen Marktteilnehmern gehören, die aus Angst ihre BTC bei fallenden Kursen abgeben, koste es was es wolle. Soweit ich das verstanden habe, gehörst Du übrigens auch zu dieser Gruppe?! Vor diesem Hintergrund ist Deine Kritik mehr als nur absurd.

Merke Dir: Wenn Du mit einem Finger auf die Anderen zeigst, dann zeigst Du mit drei Fingern auf Dich selbst!

Einen positiven Aspekt hat der aktuelle Verlauf übrigens auch: Meine Transaktionen sind sehr günstig geworden.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 06, 2018, 06:30:13 PM
Last edit: February 06, 2018, 06:42:53 PM by Saxnot
 #71974

Was nützt es wenn einige Marktteilnehmer scheinbar nach belieben den Markt hoch oder runter drücken können, da kommen wir keinen Schritt weiter.

Es sind gerade einige (viele) Marktteilnehmer und nicht einige (wenige), die den Marktpreis drücken. Alleine hier in diesem Thread dürfte ein Grossteil zu diesen Marktteilnehmern gehören, die aus Angst ihre BTC bei fallenden Kursen abgeben, koste es was es wolle. Soweit ich das verstanden habe, gehörst Du übrigens auch zu dieser Gruppe?! Vor diesem Hintergrund ist Deine Kritik mehr als nur absurd.

Merke Dir: Wenn Du mit einem Finger auf die Anderen zeigst, dann zeigst Du mit drei Fingern auf Dich selbst!

Einen positiven Aspekt hat der aktuelle Verlauf übrigens auch: Meine Transaktionen sind sehr günstig geworden.

Nö ich hab mein Zeug immer noch. Du glaubst echt die großen Positionen werden von der Masse bewegt? Schau dir doch mal die Verteilung des BTC "Guthabens" und die Bewegung an den Börsen an. Die wenigsten haben noch 50BTC und mehr, das ist doch keine Masse. Wenn hier ein paar ihre 0.1BTC verkaufen, was soll bei einer 100 oder 500BTC Wall (wenn sie mal gesetzt ist) schon passieren.

Und warum sollen jetzt die Transaktionen mit dem Kursverlauf korrelieren? Den einzigen Schluss den ich wieder sehe, die Transaktionen werden wieder nicht künstlich hochgetrieben und die Leute können nun schnell verkaufen, das folgt dem gleichen Schema wie wenn man eine Börse von der Außenwelt abkapselt, dann steigen die Preise auch jedes Mal. Wenn dem aber wirklich so ist, dann würde ich bei LN gar nicht mehr so viel feiern! Denn dann können Leute sehr sehr schnell verkaufen.

...
Das ist ein Zeichen dafür, dass die Crypto Märkte langsam erwachsen werden.
Diese Aussage ist schon fast so abgeleiert wie Bitcoin ist tot. Steht auch obigen von Mezzo entgegen. Auf der einen Seite soll seit Jahren der Markt "erwachsen" werden auf der anderen Seite knüppeln sie den Markt ohne Grund runter und dann soll es die Masse gewesen sein die gar nicht so viel BTC mehr hat. Wenn die Masse den Markt bestimmen würde, dann würde die großen Fische sich doch gar nicht reintrauen. Es wird aber eher anders ablaufen. Die großen drücken soweit (oben wie unten) bis die Masse der Leute anspringt, und das wäre wieder nicht "erwachsen".

Vor ein paar Jahren gab es noch Marktbewegungen aufgrund von eingetretenen Ereignissen, heut reagiert der Markt einfach so und wir rätseln warum. Es kann natürlich auch sein wie haben ein unterschiedliches Verständnis von "erwachsen".
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
February 06, 2018, 06:38:26 PM
Merited by hirngespenst (1)
 #71975

Nö ich hab mein Zeug immer noch. Du glaubst echt die großen Positionen werden von der Masse bewegt?

Nein, aber viele kleine. Ich kenne genug Zocker die in den letzten Wochen kalte Füsse bekommen haben.

Ich schau dir doch mal die Verteilung des BTC "Guthabens" an und die Bewegung an den Börsen. Die wenigsten haben noch 50BTC und mehr, das ist doch keine Masse mehr.

An einigen Börsen bewegen sich die Kurse auch mit geringem Volumen. Trotzdem sind das in der Gesammtheit viele Zocker mit wenig Geld und nicht wenige Zocker mit viel Geld. Einzelne könnten gar keine nachhaltigen Bewegung erzeugen, dafür braucht es Mitläufer.

Und warum sollen jetzt die Transaktionen mit dem Kursverlauf korrelieren?

Keine Ahnung, ist aber anscheinend so. Aus irgendwelchen Gründen werden jetzt gerade keine Transaktionen mehr benötigt.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 06, 2018, 06:47:29 PM
 #71976

Nö ich hab mein Zeug immer noch. Du glaubst echt die großen Positionen werden von der Masse bewegt?

Nein, aber viele kleine. Ich kenne genug Zocker die in den letzten Wochen kalte Füsse bekommen haben.

Ich schau dir doch mal die Verteilung des BTC "Guthabens" an und die Bewegung an den Börsen. Die wenigsten haben noch 50BTC und mehr, das ist doch keine Masse mehr.

An einigen Börsen bewegen sich die Kurse auch mit geringem Volumen. Trotzdem sind das in der Gesammtheit viele Zocker mit wenig Geld und nicht wenige Zocker mit viel Geld. Einzelne könnten gar keine nachhaltigen Bewegung erzeugen, dafür braucht es Mitläufer.

Und warum sollen jetzt die Transaktionen mit dem Kursverlauf korrelieren?

Keine Ahnung, ist aber anscheinend so. Aus irgendwelchen Gründen werden jetzt gerade keine Transaktionen mehr benötigt.


Wir zielen schon in etwa in die gleiche Richtung aber interpretieren es unterschiedlich. Ich seh das Problem halt bei denen die den Markt soweit beeinflussen das die Masse anfängt zu reagieren, und das ist ja dann beabsichtigt. Das finde ich muss eben reguliert werden. Das wenn der Berg einmal rutscht auch der Kleinanleger und der Pöbel irrational verkauft kann man dem einzelnen wohl nicht mehr vorhalten oder? Das mein ich auch für steigende Märkte.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 643
Merit: 234


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 06, 2018, 06:53:58 PM
Merited by Ov3R (1)
 #71977

Was nützt es wenn einige Marktteilnehmer scheinbar nach belieben den Markt hoch oder runter drücken können, da kommen wir keinen Schritt weiter.

Es sind gerade einige (viele) Marktteilnehmer und nicht einige (wenige), die den Marktpreis drücken. Alleine hier in diesem Thread dürfte ein Grossteil zu diesen Marktteilnehmern gehören, die aus Angst ihre BTC bei fallenden Kursen abgeben, koste es was es wolle. Soweit ich das verstanden habe, gehörst Du übrigens auch zu dieser Gruppe?! Vor diesem Hintergrund ist Deine Kritik mehr als nur absurd.

Merke Dir: Wenn Du mit einem Finger auf die Anderen zeigst, dann zeigst Du mit drei Fingern auf Dich selbst!

Einen positiven Aspekt hat der aktuelle Verlauf übrigens auch: Meine Transaktionen sind sehr günstig geworden.



“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2338
Merit: 2106



View Profile
February 06, 2018, 06:56:45 PM
 #71978

hübsche 2400 btc buy wall auf kraken. 13 mil. €  Smiley
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 06, 2018, 06:58:09 PM
 #71979

hübsche 2400 btc buy wall auf kraken. 13 mil. €  Smiley
Das sind die Kleinanleger  Wink

Sieht jetzt in Sachen Kurs gar nicht mal schlecht aus könnte morgen sogar an den $8500 wieder schnuppern.
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268
Merit: 1054


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
February 06, 2018, 07:12:55 PM
 #71980



Und warum sollen jetzt die Transaktionen mit dem Kursverlauf korrelieren?

Keine Ahnung, ist aber anscheinend so. Aus irgendwelchen Gründen werden jetzt gerade keine Transaktionen mehr benötigt.

Das ist unlogisch, oder?
In Zeiten von "panic sells" müssten doch  viele ihre coins aus wallets auf Börsen transferieren - das müsste doch Transaktionsvolumen generieren.

Gabs nicht auch das Gerücht, dass  Miner Spam-Transaktionen laufen hatten um den Preis hochzutreiben?
Aber warum hätten sie dann damit aufgehört?

Ich habe aber auch das Gefühl, dass man nie die echten Zahlen bekommt. Alles scheint manipulierbar.
Washtrades an den Börsen. Spam bei den Transaktionen.
Ich kann mir aber auch nicht vorstellen dass das jemand "regulieren" kann...all die shitty exchanges die da von irgendwelchen weirdos geführt werden?
Und wenn sie regulieren würden stiegen wahrscheinlich die Gebühren an den exchanges  (dann würde man eh wieder in den krypto-bummsbuden handeln, weil es unreguliert günstiger ist)


„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Pages: « 1 ... 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572 3573 3574 3575 3576 3577 3578 3579 3580 3581 3582 3583 3584 3585 3586 3587 3588 3589 3590 3591 3592 3593 3594 3595 3596 3597 3598 [3599] 3600 3601 3602 3603 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 ... 5038 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!