Bitcoin Forum
December 09, 2016, 07:36:17 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 [935] 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 947 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 ... 2499 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3532825 times)
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 13, 2014, 10:56:37 PM
 #18681

Was einem die tolle Einlagensicherung bringt sah man ja in Griechenland...ein Millionär ist von heute auf morgen einfach mal enteignet. Und die 100k die einem zugesichert werden sind ja auch nicht so viel Geld um sagen zu können, man hätte genug.
Aber man muss auch wissen das man keine hohen Beträge auf einer Börse liegen lässt...mehr als 1BTC lasse ich zB auch nicht auf bitcoin.de oder btc-e liegen.

Eben, die Macht zurück ans Volk bedeutet halt auch das Risiko selbst zu tragen... Deswegen ja BTC!!!

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
1481312177
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481312177

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481312177
Reply with quote  #2

1481312177
Report to moderator
1481312177
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481312177

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481312177
Reply with quote  #2

1481312177
Report to moderator
1481312177
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481312177

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481312177
Reply with quote  #2

1481312177
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
kenji
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 262


Monero is the beginning of something great


View Profile
February 13, 2014, 10:58:36 PM
 #18682

Brazzers aktzeptiert bitcoins Shocked

http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/1xu61k/huge_news_worlds_largest_porn_company_manwin_aka/
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 13, 2014, 11:01:42 PM
 #18683


suppi, so langsam ist die richtige Branche aufgesprungen... Schöne Argumente für den BTC!!!  Grin


BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
February 13, 2014, 11:03:19 PM
 #18684

das war auch schon 2011 eines der Argumente für Bitcoin und wurde als eine der ersten Branchen orakelt, die Bitcoin großflächig als Zahlungsmittel akzeptieren würden - zu Recht

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 13, 2014, 11:04:28 PM
 #18685


Na sicher doch, aber schon mal was von einem BTC-Exchange Rettungsfonds oder Einlagensicherung oder Sonstigem gehört? Wenn einer Exchange alle Einlagen flöten gehen sind die Insovent, basta...
da gibt's dann auch nicht mehr viel zu holen. Evtl. noch ein paar Drahtzieher in den Knast und gut ist...
Beim FIAT sieht's in diesem Falle deutlich besser aus...

Aber! ...merkste selber oder?...



Prokon.

Bitcoin Börsen Sind ja such Keine Banken sondern Firmen oder wollen so was sein

Ist ziemlich Wurst als was eine Bitcoinbörse gilt. (Btw: Finanzdienstleister)
Es sollte immer eine Einlagensicherung da sein die bei Haftungsfragen ausbezahlt wird. In dem Fall ist das das Firmenkapital. Eine Bitcoinbörse kann theoretisch nicht wirklich Insolvent gehen, ausser die Verluste durch das Ausnutzen des Bugs sind so schwer dass sie durch sämtliche Einlagen nicht gedeckt werden können. Dabei ist anzumerken dass die Bitcoins auf der Börse NICHT auf die nötige Liquidität mit aufgerechnet werden, es gilt immer nur der derzeitige Kontostand aller Börsenkunden. (Daher ist es wie gesagt nahezu unmöglich für eine Börse insolvent zu gehen..)

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 351


guckguck...hallöle


View Profile
February 13, 2014, 11:09:05 PM
 #18686

Die Einlagensicherung ist eine FataMorgana, denn derjenige der sie mir verspricht bereitet zeitgleich mit IWF und Bundesbank den europaweiten Haarcut vor. Man sagt also "ich sicher dich ab" und dafür zieh ich schon mal 10% aller Guthaben ein..... Grumpf.... Undecided

Und es gibt auch keinen Unterschied zwischen einer Börse und einer Bank. Zahlst du 1000 Euro auf dein Konto/Sparbuch etc. ist es nicht mehr dein Geld. Vielmehr überträgst du dein Geld der Bank zum Eigentum und erhälst dafür ein Zins- und ein Rückzahlungsversprechen - mehr nicht.

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 13, 2014, 11:13:11 PM
 #18687

Die Einlagensicherung ist eine FataMorgana, denn derjenige der sie mir verspricht bereitet zeitgleich mit IWF und Bundesbank den europaweiten Haarcut vor. Man sagt also "ich sicher dich ab" und dafür zieh ich schon mal 10% aller Guthaben ein..... Grumpf.... Undecided

Und es gibt auch keinen Unterschied zwischen einer Börse und einer Bank. Zahlst du 1000 Euro auf dein Konto/Sparbuch etc. ist es nicht mehr dein Geld. Vielmehr überträgst du dein Geld der Bank zum Eigentum und erhälst dafür ein Zins- und ein Rückzahlungsversprechen - mehr nicht.

Stimmt nicht. Du überträgst mit Sicherheit nicht dein Eigentum. Eigentum = Herrschaftsrecht!
Du darfst dein Geld abheben, es versenden, das Eigentum an einen anderen übertragen.
Das einzige was du machst ist das Geld in den Besitz der Bank zu übergeben. Die Bank macht das was jeder Besitzer auch machen darf; dein Geld benutzten. Dafür bekommst du von der Bank ein paar Brocken vom Kuchen ab.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
elitenoob
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672


Scam Detector


View Profile
February 13, 2014, 11:18:40 PM
 #18688

Die Einlagensicherung ist eine FataMorgana, denn derjenige der sie mir verspricht bereitet zeitgleich mit IWF und Bundesbank den europaweiten Haarcut vor. Man sagt also "ich sicher dich ab" und dafür zieh ich schon mal 10% aller Guthaben ein..... Grumpf.... Undecided

Und es gibt auch keinen Unterschied zwischen einer Börse und einer Bank. Zahlst du 1000 Euro auf dein Konto/Sparbuch etc. ist es nicht mehr dein Geld. Vielmehr überträgst du dein Geld der Bank zum Eigentum und erhälst dafür ein Zins- und ein Rückzahlungsversprechen - mehr nicht.

Stimmt nicht. Du überträgst mit Sicherheit nicht dein Eigentum. Eigentum = Herrschaftsrecht!
Stimmt, jemand der einen Gegenstand (oder was auch immer) hat ist ein "Besitzer", jedoch jemand dem der Gegenstand gehört ist der "Eigentümer"
Die Bank besitzt dein Geld, gehören tut es aber weiterhin dir...wäre ja sonst ein unding Cheesy
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 351


guckguck...hallöle


View Profile
February 13, 2014, 11:21:34 PM
 #18689

Stimmt nicht.

http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2013/03/50873/


Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 13, 2014, 11:28:55 PM
 #18690

Und jetzt?
Nur weil die Einlagensicherung der Banken nicht gegeben ist heisst das noch lange nicht dass du nicht mehr der Eigentümer deines Geldes bist.
Das heisst nur dass es garnicht so viel Papiergeld wie Einlagen gibt um diese auszubezahlen. Soll heissen wenn jeder zur Bank rennt und sich Papier holen will kann die Bank sagen "Sorry, haben wir nicht mehr, ist alles aus grade" und dass im Falle der Insolvenz der Bank dein Geld nicht rechtlich eingeklagt werden kann.
Getreu dem Motto wo nix is kann man auch nix holen. Das wäre auch genau der Fall für eine Insolvenz von einer Börse: Alles wird abgehoben, alle Bitcoin und alles Fiat mit vorherigen Verlusten der eigenen Einlagen ins Minus.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 351


guckguck...hallöle


View Profile
February 13, 2014, 11:36:28 PM
 #18691

Ich habs nochmal nachrecherchiert. Euere Einwände zum Eigentum sind richtig.
Es ist so, daß ihr der Bank einen Kredit gebt:

Zitat des zweiten Kommentars unten aus: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/17/bankenverband-es-gibt-keinen-rechtsanspruch-auf-einlagensicherung/
 
"Nochmal, es gibt kein Rechtsanspruch für Ihre Einlagen! Sie haben der Bank mit Ihren Einlagen einen Kredit gegeben und wenn die Bank Pleite geht, ist Ihr Geld futsch! Wenn die Bank Ihnen einen Kredit gewährt, wird das nur über Sicherheiten (Sachwerte) abgeschlossen! Wenn die Bank Pleite geht, ist das Geld auch futsch aber die Bank hat ja noch Ihre Sicherheiten! So isses!!"


Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
February 13, 2014, 11:37:11 PM
 #18692


suppi, so langsam ist die richtige Branche aufgesprungen... Schöne Argumente für den BTC!!!  Grin



Ich hab mal gelesen, dass die Pornoindustrie schon immer ein Motor für Entwicklungen im Internet war - das lässt also hoffen!
Hier der Artikel, es gibt ihn sogar noch:
http://www.zeit.de/digital/internet/2012-04/internet-html5-pornografie

Aber ich gebs zu, ich wollte nur dieses schöne Tittenbild quoten  Grin
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
February 14, 2014, 12:08:13 AM
 #18693

So, wir sind jetzt unter 10 Mio. im Orderbook auf Gox. Das heißt alle haben verkauft und horten jetzt ihr Gox FIAT. Oh, oh, ...

Offenbar werden die Lügen, die über Gox verbreitet werden geglaubt. Anders ist es nicht zu erklären, dass die Leute auf Bitstamp jetzt fast 200$ mehr zahlen. Im übrigen genausoviel wie z.B. auf Bitcoin.de, nur, dass man die Coins dort auch abziehen kann.  Roll Eyes


stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
February 14, 2014, 12:11:06 AM
 #18694

heißt, sobald man bei Gox wieder problemlos BTC abziehen kann schießt der Kurs dort nach oben weil jeder sein gebunkertes Fiat in BTC raushaben möchte?

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 14, 2014, 12:25:42 AM
 #18695

So, wir sind jetzt unter 10 Mio. im Orderbook auf Gox. Das heißt alle haben verkauft und horten jetzt ihr Gox FIAT. Oh, oh, ...

Ab $400 wird die Luft sehr dünn. Könnten durchaus das alte Hoch aus April 2013 bei ca. $260 wiedersehen.

Sehr viel Fiat bei Gox hat sich ein Bot einverleibt, der seit ca. 28. Januar alle paar Minuten eine größere Menge BTC abstößt. Der Bot arbeitet immer noch. Wenn man nichts über die Herkunft und Motive des Verkäufers weiß, darf man nicht unbedingt davon ausgehen, dass aus dem Verkaufsbot plötzlich ein Kaufbot wird und der sein Cash wieder reinvestiert.  

Und frisches Fiat kommt bei Gox sicher auch nicht mehr in großem Umfang dazu in Zukunft.

ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
February 14, 2014, 12:25:51 AM
 #18696

heißt, sobald man bei Gox wieder problemlos BTC abziehen kann schießt der Kurs dort nach oben weil jeder sein gebunkertes Fiat in BTC raushaben möchte?

exakt, könnte man gut mitnehmen nur kriegt man grössere mangen fiat momantan überhaupt raus aus gox?
phyros
Member
**
Offline Offline

Activity: 68


View Profile
February 14, 2014, 12:28:22 AM
 #18697

huobi hat in 10 min mehr als 100 punkte verloren  Undecided
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
February 14, 2014, 12:30:09 AM
 #18698

huobi hat in 10 min mehr als 100 punkte verloren  Undecided

jeden tag den die developer brauchen um das problem zu lösen kostet geld
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
February 14, 2014, 12:31:56 AM
 #18699

So, wir sind jetzt unter 10 Mio. im Orderbook auf Gox. Das heißt alle haben verkauft und horten jetzt ihr Gox FIAT. Oh, oh, ...

Offenbar geht da noch mehr.... die 450er Marke ist wech....
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 14, 2014, 01:11:57 AM
 #18700

FreeFall Grin


Irgendwann geht's auch wieder aufwärts...


BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Pages: « 1 ... 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 [935] 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 947 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 ... 2499 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!