Bitcoin Forum
December 10, 2016, 04:54:01 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 [947] 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3536722 times)
Sioux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 188


View Profile
February 16, 2014, 09:46:18 AM
 #18921

wird er Kurs durch GOx steigen oder fallen?
1481388841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388841
Reply with quote  #2

1481388841
Report to moderator
1481388841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388841
Reply with quote  #2

1481388841
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481388841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388841
Reply with quote  #2

1481388841
Report to moderator
1481388841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388841
Reply with quote  #2

1481388841
Report to moderator
1481388841
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388841

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388841
Reply with quote  #2

1481388841
Report to moderator
Hpman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176



View Profile
February 16, 2014, 09:55:08 AM
 #18922

http://business.chip.de/news/Bitcoin-MtGox-Gruender-startet-geheimes-Projekt_67414474.html mal etwas zwischendurch, solange der Kurs vor sich hin dumpelt und es nichts neues hier gibt.
Klar,  die GoxBTCs. Sind doch schon auf dem Markt. Ok,  momentan nur auf Mtgox handelbar. :-)
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 16, 2014, 10:01:19 AM
 #18923

wird er Kurs durch GOx steigen oder fallen?

Ich persönlich erwarte - für den Fall dass BTC withdrawal bei Gox wieder ermöglicht werden - zuerst eine heftige Kursrally bei Gox und den anderen Börsen (die bei Stamp bis ca. $800 gehen kann) und dann eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung. Mein mittelfristiges Kursziel für Stamp ca. $400.

Wenn ich das Glück hätte bei Gox zu diesen Kursen einsteigen zu können, würde ich die Coins sowie es möglich wird, von Gox zu Stamp überweisen und 50% dieser GoxBTC sofort verkaufen, um mein Fiat-Invest komplett wieder herauszubekommen. Die übrigen 50% BTC wären mein Reingewinn.
teQui
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
February 16, 2014, 10:59:12 AM
 #18924

wird er Kurs durch GOx steigen oder fallen?

Ich persönlich erwarte - für den Fall dass BTC withdrawal bei Gox wieder ermöglicht werden - zuerst eine heftige Kursrally bei Gox und den anderen Börsen (die bei Stamp bis ca. $800 gehen kann) und dann eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung. Mein mittelfristiges Kursziel für Stamp ca. $400.


Mit welcher Begründung sollte der Kurs auf den anderen Börsen steigen, FALLS Gox withdrawls wieder erlaubt?
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 16, 2014, 11:04:37 AM
 #18925


Mit welcher Begründung sollte der Kurs auf den anderen Börsen steigen, FALLS Gox withdrawls wieder erlaubt?

Da der Gox-Kurs nach oben schießen wird und die anderen Börsen in den letzten Tagen solchen kurzfristigen Aufwärtsbewegungen bei Gox gerne gefolgt sind.

Ich persönlich spiele sogar schon ernsthaft mit dem Gedanken, vorerst komplett auszusteigen und ein Fiat Withdraw bei Stamp zu machen.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
February 16, 2014, 11:31:22 AM
 #18926

Wenn ich das Glück hätte bei Gox zu diesen Kursen einsteigen zu können, würde ich die Coins sowie es möglich wird, von Gox zu Stamp überweisen und 50% dieser GoxBTC sofort verkaufen, um mein Fiat-Invest komplett wieder herauszubekommen. Die übrigen 50% BTC wären mein Reingewinn.

Also ich hätte das Glück gehabt, wenn ich nicht schon bei 475€ wieder eingestiegen wäre und das mit einem richtigen Batzen Geld. Das war natürlich etwas verfrüht, für mein Gefühl zum entsprechendem Zeitpunkt aber okay. Ist es eigentlich auch jetzt noch. Andere sind clevere vorgegangen, aber wenn ich mich so umhöre ist jeder irgendwann wieder eingestiegen oder hat es zumindest noch vor. Die Stimmung unter den normalen Gox-Usern scheint mir gar nicht so schlecht zu sein. Zumindest hier im Deutschen Forum.

Ich habe daher einen schlimmen Verdacht: Kann es vielleicht sein, dass die Profis (Hedgefonds und andere) vielleicht mehr Informationen als wir haben? Ich meine, der Verkaufsdruck auf Gox ist wirklich gigantisch. Da kommt ja gar nichts mehr. Das finde ich schon erstaunlich.

Die zweite Theorie wäre, dass die Leute tatsächlich in Panik geraten. Die Frage ist dann nur warum? Ich meine, es gibt weder positive noch negative Neuigkeiten. Aber eine Vielzahl von Möglichkeiten wie Gox das Problem gefixt bekommen kann. Selbst wenn sie knapp mit Coins sind, kann ich mir vorstellen, dass jemand dort einsteigt und aushilft. Gox ist die älteste Börsen mit vielen Kontakten. Für Mitbewerber ist der Kundenstamm mehr als interessant. So könnte sich eine Börse wie Bitstamp über Nacht zur unangefochtenen Nummer eins aufschwingen. Es wäre also auch eine 'feindliche' Übernahme denkbar.

Also, ich verstehe es nicht, warum die Leute so die Nerven verlieren. Ich habe jetzt alles was ich auf Gox habe innerlich abgeschrieben. Bei mir bedeutet das sogar, dass Bitcoin für mich dann vorbei ist, denn ich habe so gut wie alles bei Gox und zu den jetzigen Kursen steige ich sicher nicht mehr ein. Bin seit 2012 dabei. Für mich geht dieser Lebensabschnitt dann zu Ende, freilich als sehr negativen Erfahrung. Aber: Deswegen verkaufe ich doch jetzt trotzdem nicht panisch. Panik ist das Dümmste, was man machen kann.

Aber wie gesagt, vielleicht wissen andere mehr. Wäre dann aber erst Recht das Aus für mich und würde, denke ich, auch zu einem Verbot solcher völlig unregulierten Börsen in den meisten Ländern führen.  

Deshalb: Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass die GOX BTC Einlagen verloren sind. Aber der Markt sagt etwas anderes. Oder wie seht ihr es?

Und noch was zu Panikverkäufen: Sollte jedem gegen den eigenen Stolz gehen. Als Mensch sollte man sich immer seine Würde bewahren. Menschen waren schon in ungleich verzweifelteren Situationen und haben das getan. Siehe z.B. Untergang der Titanic.

Ich werde von Gox meine Coins abziehen und mache erstmal gar nichts mehr. Ich werfe die dann auch nicht auf Bitstamp ab. Soweiso traue ich denen noch weniger als Gox. Die Börsen müsse alle transparenter arbeiten, öffentlichen Wallets und einer genauen Aufschlüsselung der Einlagen. Wir sind schließlich angetreten, um es anders zu machen.
 
 

IhrLerntEsNieUndNimmer!
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


View Profile
February 16, 2014, 11:56:26 AM
 #18927

Sobald MtGox wieder aufmacht, werden zwei gegenläufige Entwicklungen einsetzen:
Die Bitcoinbesitzer werden rasch ihre Coins zu den anderen Börsen verlagern, um Arbitragegewinne zu realisieren.
Gleichzeitig werden diejenigen, welche noch Fiat bei MtGox vorhalten, dieses schnell in MtGox-Coins tauschen, um darüber schneller verfügen zu können.

Seit dem Auszahlungsstop bei MtGox ist die Menge der Coins dort konstant geblieben, aber der Wert des dort blockierten Fiats ist die große Unbekannte im Spiel. Nur eines ist sicher - ohne weitere Auszahlungsbeschränkungen von MtGox werden die Preise an den anderen Börsen gegenüber jetzt fallen, bei MtGox aber steigen. Insgesamt ein schönes Beispiel angewandter Spieltheorie.

Serpens66
Legendary
*
Online Online

Activity: 1316



View Profile
February 16, 2014, 12:00:44 PM
 #18928

und die 200€ Wall bei Gox wurde vernichtet Cheesy  (wobei sie grad trzd. wieder gehalten wird)

Was meint ihr, wie weit es noch runtergehen kann auf Gox? Cheesy  Ich hab für alle Fälle ne Order bei 1,45€ gemacht xDD
Aber ich denke, dass es nicht unter 100€, und wenn dann zumindest nicht lange, gehen wird.

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
February 16, 2014, 12:08:47 PM
 #18929

Es ist mir auch vollkommenes Rätsel, weshalb die Leute auf
Gox so sehr verkaufen. Wenn sie der Meinung sind, Gox ist pleite
oder haut mit allen Einlagen ab, dann hätten sie schon viel früher
flüchten können, der BTC-Auszahlungsstopp war doch nur der
Schlusspunkt einer ewig langen Vorgeschichte.

Ich glaube Mark Karpeles ist der schlechteste CEO der Welt, aber kein Krimineller.

Überlege ernsthaft mal 500€ funnymoney in den Glücksspielautomaten MTGOX zu werfen...
cygan
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 190



View Profile
February 16, 2014, 12:20:56 PM
 #18930

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Haste mal nen Bitcoin?!  13bfTbS2teVXNAcoNRyxaPcGRG7Va8NBBe  Vielen Dank!
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
February 16, 2014, 12:33:34 PM
 #18931

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Genau das meine ich: Dich zwickt es in den Fingern zu kaufen, das ist logisch
bei 255$. Die meisten anderen auf Gox scheinen aber zu verkaufen, was ist da losHuh
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 16, 2014, 12:35:49 PM
 #18932

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Genau das meine ich: Dich zwickt es in den Fingern zu kaufen, das ist logisch
bei 255$. Die meisten anderen auf Gox scheinen aber zu verkaufen, was ist da losHuh
Ist doch nicht so schwer und wurde bereits zigfach erklaert. Gox=bald pleite: Bitcoin aus Konkursmasse einklagen=unmoeglich. Fiat aus Konkursmasse einklagen=moeglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Moeglich>Unmoeglich.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
February 16, 2014, 12:37:52 PM
 #18933

Bin seit 2012 dabei. Für mich geht dieser Lebensabschnitt dann zu Ende, freilich als sehr negativen Erfahrung. Aber: Deswegen verkaufe ich doch jetzt trotzdem nicht panisch. Panik ist das Dümmste, was man machen kann.

Es geht mich natürlich nichts an, aber wenn du seit 2012 dabei bist, müsstest du doch auf richtig fetten Gewinnen sitzen.

Warum ist es dann eine sehr negative Erfahrung?

Ich bin nur seit letzten Jahr dabei und wäre sehr gerne 2012 schon dabei gewesen. Trotzdem bin ich gut zufrieden.

Ich verstehe das nicht Huh
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
February 16, 2014, 12:40:54 PM
 #18934

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Genau das meine ich: Dich zwickt es in den Fingern zu kaufen, das ist logisch
bei 255$. Die meisten anderen auf Gox scheinen aber zu verkaufen, was ist da losHuh
Ist doch nicht so schwer und wurde bereits zigfach erklaert. Gox=bald pleite: Bitcoin aus Konkursmasse einklagen=unmoeglich. Fiat aus Konkursmasse einklagen=moeglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Moeglich>Unmoeglich.

Ich denke die Staatsanwaltschaft ermittelt schon gegen Gox. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die noch niemand wegen Betrug angezeigt hat...
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
February 16, 2014, 12:49:28 PM
 #18935

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Genau das meine ich: Dich zwickt es in den Fingern zu kaufen, das ist logisch
bei 255$. Die meisten anderen auf Gox scheinen aber zu verkaufen, was ist da losHuh
Ist doch nicht so schwer und wurde bereits zigfach erklaert. Gox=bald pleite: Bitcoin aus Konkursmasse einklagen=unmoeglich. Fiat aus Konkursmasse einklagen=moeglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Moeglich>Unmoeglich.

Das habe ich natürlich auch schon "zigfach" gelesen, halte ich aber für falsch.
Bei den Einnahmen können die gar nicht pleite gehen, es sei denn Karpeles
kauft sich einen zum fliegenden Palast umgebauten A380.
Allein seit dem Ausszahlungsstopp vor ein paar Tagen hat Gox ca. 1,9 Mio $
an Gebühren eingenommen (hat ein Reddit user ausgerechnet).

Edit: Und selbst wenn man anderer Meinung ist, hatte man 6 Monate Zeit
um bei Gox zu flüchten
minerpool-de
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
February 16, 2014, 12:50:36 PM
 #18936

Kannst Du mir sagen welche Staatsanwaltschaft da ermitteln soll? Die deutsche? ROFL...... Schau mal bitte nach, woher mtgox stammt....

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
February 16, 2014, 12:52:30 PM
 #18937

Bin seit 2012 dabei. Für mich geht dieser Lebensabschnitt dann zu Ende, freilich als sehr negativen Erfahrung. Aber: Deswegen verkaufe ich doch jetzt trotzdem nicht panisch. Panik ist das Dümmste, was man machen kann.

Es geht mich natürlich nichts an, aber wenn du seit 2012 dabei bist, müsstest du doch auf richtig fetten Gewinnen sitzen.

Warum ist es dann eine sehr negative Erfahrung?

Ich bin nur seit letzten Jahr dabei und wäre sehr gerne 2012 schon dabei gewesen. Trotzdem bin ich gut zufrieden.

Ich verstehe das nicht Huh

ich denke er hat all die fetten gewinne in btc liegen (gut) auf gox (nicht so gut).
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
February 16, 2014, 12:53:40 PM
 #18938

Kannst Du mir sagen welche Staatsanwaltschaft da ermitteln soll? Die deutsche? ROFL...... Schau mal bitte nach, woher mtgox stammt....

Du glaubst Japaner leben auf dem Mond und haben so etwas nicht?
Sioux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 188


View Profile
February 16, 2014, 12:54:03 PM
 #18939

wird der Kurs nicht dramatisch absacken wenn GOX wieder on ist?

da alle ihre günstigen Coins auf den anderen Mäkten verschleudern wollen um ordentlich Zaster einzusacken?
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
February 16, 2014, 12:56:25 PM
 #18940

ich hab noch 2k€ "spielgeld" auf gox rumliegen...
mich zwickt es schon die ganze zeit in den fingern, das geld in btc umzutauschen ...
nur der kurs fällt und fällt ... und ich muss jetzt selber entscheiden, wann der richtige zeitpunkt ist, btc nachzukaufen...

vor ein paar tagen habe ich noch für 360€ jede menge coins gekauft ...

Genau das meine ich: Dich zwickt es in den Fingern zu kaufen, das ist logisch
bei 255$. Die meisten anderen auf Gox scheinen aber zu verkaufen, was ist da losHuh
Ist doch nicht so schwer und wurde bereits zigfach erklaert. Gox=bald pleite: Bitcoin aus Konkursmasse einklagen=unmoeglich. Fiat aus Konkursmasse einklagen=moeglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Moeglich>Unmoeglich.

Das habe ich natürlich auch schon "zigfach" gelesen, halte ich aber für falsch.
Bei den Einnahmen können die gar nicht pleite gehen, es sei denn Karpeles
kauft sich einen zum fliegenden Palast umgebauten A380.
Allein seit dem Ausszahlungsstopp vor ein paar Tagen hat Gox ca. 1,9 Mio $
an Gebühren eingenommen (hat ein Reddit user ausgerechnet).

Edit: Und selbst wenn man anderer Meinung ist, hatte man 6 Monate Zeit
um bei Gox zu flüchten

OK, nehmen wir mal an gox sind Fiat und coins ausgegangen. Von wem können sie die Gebühren kassieren?

Sich selbst nicht vorhandene Coins gut schreiben?
Pages: « 1 ... 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 [947] 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!