Bitcoin Forum
December 09, 2016, 02:20:01 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 [891] 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 ... 2498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3530152 times)
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
February 04, 2014, 12:28:00 PM
 #17801

wow, sehr schöner beitrag! Danke

Nur leider schon über 2 Jahre alt Wink
1481250001
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481250001

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481250001
Reply with quote  #2

1481250001
Report to moderator
1481250001
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481250001

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481250001
Reply with quote  #2

1481250001
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481250001
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481250001

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481250001
Reply with quote  #2

1481250001
Report to moderator
1481250001
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481250001

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481250001
Reply with quote  #2

1481250001
Report to moderator
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
February 04, 2014, 12:40:16 PM
 #17802

Jetzt sehe ich, dass J.B einen Aufwärtstrend  im 6-Tage-Bereich beschreibt.
Diese kurzen Zeit Intervalle halte ich aufgrund der schon mehrfach erwähnten BTC-Kurs-Dynamik für eine derzeitige TA nicht geeignet.

Doch, auf Huobi geht das prinzipiell ganz gut. Während auf den anderen Börsen in diesem kurzen Zeitraum eher alles ziemlich verwaschen aussieht, kann man auf Huobi durchaus Trends erkennen. Deshalb bezieht sich JB ja auch meist auf Huobi, obwohl er dort gar nicht tradet.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 04, 2014, 12:42:28 PM
 #17803

Du meinst also den nicht vorhandenen Konditionen? Denn Paypal ist alles, aber definitiv KEIN Escrow in Fiat. Du zahlst bei Paypal Gebuehren fuer eine nicht vorhandene Leistung.

Genau... den selben nicht vorhandenen Service zu den gleichen Konditionen halt nur als BTC...
Soweit ich mich erinnere kommt das ja diesen Monat, also das Bitcoin von Paypal und Ebay als "Handelsgut" akzeptiert werden.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 04, 2014, 12:44:50 PM
 #17804

Soweit ich mich erinnere kommt das ja diesen Monat, also das Bitcoin von Paypal und Ebay als "Handelsgut" akzeptiert werden.

So meinte ich das nicht... BTC kaufen um mit PayPal zu zahlen...

ich meinte die getragene Unterwäsche meiner Nachbarin kaufen und mit BTC über Paypal zahlen ;-)

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 04, 2014, 12:45:46 PM
 #17805

Soweit ich mich erinnere kommt das ja diesen Monat, also das Bitcoin von Paypal und Ebay als "Handelsgut" akzeptiert werden.

So meinte ich das nicht... BTC kaufen um mit PayPal zu zahlen...

ich meinte die getragene Unterwäsche meiner Nachbarin kaufen und mit BTC über Paypal zahlen ;-)
Achso! Ja das wird wohl nicht kommen...zumindest vorerst nicht. Du musst die Waesche also weiter "unter der Hand" kaufen. Wink
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
February 04, 2014, 12:47:03 PM
 #17806

wow, sehr schöner beitrag! Danke

Nur leider schon über 2 Jahre alt Wink


Das ist ja das eigenartige. bei einem so alten bericht würde man erwarten dieser sei überhaupt nicht up-to-date. und dann stellt sich raus der bericht trifft den nagel wesentlich besser auf den kopf, als alles was gegenwärtig im deutschen medienbereich zu bitcoin vernehmbar ist.
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
February 04, 2014, 12:49:35 PM
 #17807

Das ist ja das eigenartige. bei einem so alten bericht würde man erwarten dieser sei überhaupt nicht up-to-date. und dann stellt sich raus der bericht trifft den nagel wesentlich besser auf den kopf, als alles was gegenwärtig im deutschen medienbereich zu bitcoin vernehmbar ist.

Damals war der Bitcoin ja auch noch jungfräulich - heute ist er schuld an Drogenhandel und Geldwäsche... übertrieben ausgedrückt.

P.S.
Fehlt da nicht noch was??? Achja, Prostitution! Die ist bestimmt auch erst durch den Bitcoin möglich geworden. Wink
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 04, 2014, 12:54:34 PM
 #17808

Und das aus einem - angeblich - renommierten Haus.

Jetzt hab ich meinen Ekel vor dem untragbaren Namen mal überwunden und nachgesehen. Von renommiert nicht die Spur. Nicht die allerkleinste. Ich sehe weder Hinweise auf eigene Emissionen, noch auf einen Börsensitz, weder eine Beteiligung noch eine Geschäftsverbindung mit relevanten Instituten, weder Referenzen noch Hinweise auf Zugang zu Großkundengeschäft.

Offenbar haben die nur Kundenzugang im Zwischenhandel, keine eigenen Trader, keine eigenen Instrumente, also nur Endkunden-Broker-Geschäft und Seminarabzocke. Eine billige Verkaufsbude also wie es sie an jeder Ecke gibt.

Seminare dürften die schon mal gar nicht anbieten weil der Interessenkonflikt jeder Seriosität im Wege steht. Immerhin wird da über von denen an den Endkunden verhökerte Ware geschwafelt. Das ist in etwa so als wenn die Allianz ihre Verkaufsveranstaltungen als Seminar gegen Geld betreiben würde, um dem potentiellen Kunden die eigenen Policen aufs Auge zu drücken.

Das ist typisch für die Strategie aller Schlangenölverkäufer.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
February 04, 2014, 01:01:51 PM
 #17809

Und das aus einem - angeblich - renommierten Haus.

[...] Von renommiert nicht die Spur. [...]
Danke. Kam mir von vornherein spanisch vor.
xchrix
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 901



View Profile WWW
February 04, 2014, 01:16:56 PM
 #17810

mal schnell etwas ontopic und meine einschätzung zum kursverlauf:
hab ne kleine umfrage unter freunden gemacht die bitcoin kennen und teilweise auch welche besitzen. KEIN EINZIGER möchte zZ einkaufen. typisch. dann wenn neue höchststände erreicht werden wollen die leute rein. bei 1200 USD haben die angerufen und mich gedrängt für sie zu kaufen. jetzt ruft niemand an.  das ist nicht das smarte money Smiley  wenn das alle so machen ists klar, dass der kurs immer weiter absackt. ziemlich irrational aber menschen sind irrational. solange die masse keine dollar zeichen in den augen sieht wird also nix neues passiern. was könnten auslöser dafür sein und wie können wir diese beeinflussen?

www.cryptocoincharts.info - long term charts for 800+ coins like BTC, LTC, NXT, DOGE
www.cryptoassetcharts.info - charts for decentralized assets like NXT AE, XCP, MSC, ...
BTC donations: 1DRVMYRMFafdtXJF1tivwyoR1SF8LDNKWj
Bitrated user: cryptocoinchart.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 04, 2014, 01:21:43 PM
 #17811

Damals war der Bitcoin ja auch noch jungfräulich - heute ist er schuld an Drogenhandel und Geldwäsche... übertrieben ausgedrückt.

P.S.
Fehlt da nicht noch was??? Achja, Prostitution! Die ist bestimmt auch erst durch den Bitcoin möglich geworden. Wink

Du hast die Kriegstreibereien der Schurkenstaten und den internationalen Terrorismus vergessen...

Aber wenn die einsteigen gibt's ein Kursfeuerwerk ;-)

...wird also nix neues passiern. was könnten auslöser dafür sein und wie können wir diese beeinflussen?

Lehn dich zurück, bau deine Positionen weiter aus und sei froh das du ein paar Monate günstig einkaufen kannst ;-)
Was willst Du da beeinflussen? Für den nächsten grossen Schub braucht's auch grosse Investoren... Un die lassen sich sicher nicht durch bitcointalk beeinflussen...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Lous
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 47


View Profile
February 04, 2014, 01:36:44 PM
 #17812

mal schnell etwas ontopic und meine einschätzung zum kursverlauf:
hab ne kleine umfrage unter freunden gemacht die bitcoin kennen und teilweise auch welche besitzen. KEIN EINZIGER möchte zZ einkaufen. typisch. dann wenn neue höchststände erreicht werden wollen die leute rein. bei 1200 USD haben die angerufen und mich gedrängt für sie zu kaufen. jetzt ruft niemand an.  das ist nicht das smarte money Smiley  wenn das alle so machen ists klar, dass der kurs immer weiter absackt. ziemlich irrational aber menschen sind irrational. solange die masse keine dollar zeichen in den augen sieht wird also nix neues passiern. was könnten auslöser dafür sein und wie können wir diese beeinflussen?


das ist Blödsinn .... vor 10 jahren war Google auch nur 50 USD Wert da hät ich auch für 5000 Euronen 100 Aktien gekauft jetzt kann ich halt nur nimmermal 5 kaufen.
wir sind durch BC nur Verwöhnt .........
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
February 04, 2014, 01:42:58 PM
 #17813

das ist Blödsinn .... vor 10 jahren war Google auch nur 50 USD Wert da hät ich auch für 5000 Euronen 100 Aktien gekauft jetzt kann ich halt nur nimmermal 5 kaufen.
wir sind durch BC nur Verwöhnt .........



google für 50 USD? das gabs nie Smiley

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 04, 2014, 01:47:10 PM
 #17814

das ist Blödsinn .... vor 10 jahren war Google auch nur 50 USD Wert da hät ich auch für 5000 Euronen 100 Aktien gekauft jetzt kann ich halt nur nimmermal 5 kaufen.
wir sind durch BC nur Verwöhnt .........



google für 50 USD? das gabs nie Smiley
Wuerde mich auch mal interessieren, wann es google jemals fuer 50 USD gab? Der tiefste jemals erreichte Kurs waren 82 EURO am Ausgabetag vor 10 Jahren. Du konntest dir also keine 100 fuer 5000 Euro kaufen, sondern lediglich 60, mal eben 40% Unterschied. Und die weitere Rechnung hinkt auch, warum kannst du jetzt keine 5 Google Aktien fuer 5000 Euro kaufen? Eine kost momentan 846 Euro. Macht also knapp 6 Aktien fuer 5000 Euro...
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 04, 2014, 01:53:04 PM
 #17815

ich glaube das war mehr bildlich gesprochen.... ihr seid aber heute auch Korinthenkacker...
Sieht auf huobi wie eine leichte - kurzfristige - trendwende aus... oder täusche ich mich da...

btw... das könnte auch für eine erneute Ralley sorgen... irgendwann muss es da ja mal vorbei sein...
http://www.comdirect.de/inf/indizes/detail/chart.html?TIME_SPAN=1D&ID_NOTATION=20735#timeSpan=1Y&e&

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Soulpowered
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 150


View Profile
February 04, 2014, 01:56:40 PM
 #17816

das ist Blödsinn .... vor 10 jahren war Google auch nur 50 USD Wert da hät ich auch für 5000 Euronen 100 Aktien gekauft jetzt kann ich halt nur nimmermal 5 kaufen.
wir sind durch BC nur Verwöhnt .........



google für 50 USD? das gabs nie Smiley
Wuerde mich auch mal interessieren, wann es google jemals fuer 50 USD gab? Der tiefste jemals erreichte Kurs waren 82 EURO am Ausgabetag vor 10 Jahren. Du konntest dir also keine 100 fuer 5000 Euro kaufen, sondern lediglich 60, mal eben 40% Unterschied. Und die weitere Rechnung hinkt auch, warum kannst du jetzt keine 5 Google Aktien fuer 5000 Euro kaufen? Eine kost momentan 846 Euro. Macht also knapp 6 Aktien fuer 5000 Euro...

Gab es da nicht mal einen stock split? Wink
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 04, 2014, 01:57:16 PM
 #17817

Haha jop, Korinthen gekackt. Grin

Aber mir ging auch der bildliche Vergleich nicht auf. Es ist doch nunmal so, wie xchix geschrieben hat, die Leute steigen ein, wenn es in aller Munde ist. Bei 800 wenn der Kurs vor 1 Monat noch 50% hoeher war kommt sicher kein Neuzugang. Die meisten fuerchten sich beim Bitcoin nach wie vor, dass irgendwann die Fiat Mafia was dagegen unternimmt.

Nach wie vor sind das keine guten Vorraussetzungen, um in diesem neuen Markt einzusteigen, vor allem nicht fuer die "Telekom-Aktien" Geschaedigten. Bitcoin ist irgendwie immer noch der Grauzonen Ruf anbehaftet.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 04, 2014, 02:05:07 PM
 #17818

...Bitcoin ist irgendwie immer noch der Grauzonen Ruf anbehaftet.

Der lüftet sich sobald die USA vernünftige Regeln aufgestellt haben... Solange werden wir wohl weiter in einer Grauzone leben...

Aber genau dies ist aus meiner Sicht die nächste grosse Chance... Ergo: Positionen behutsam weiter ausbauen oder aussteigen...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
February 04, 2014, 02:09:26 PM
 #17819

http://www.coindesk.com/marc-andreessen-bitcoin-change-chip-design-forever/

“The press reports on mining as a waste of time, but in reality it’s all the proof of work computation that makes a distributed trust network work.”

besser kann man die Wichtigkeit des Minings gar nicht beschreiben...
Endlich eine kurze prägnante Aussage warum soviel Energie für BTC mining "verschleudert" wird.
Bisher tat ich mir bei der Rechtfertigung hierfür immer etwas schwer.

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 04, 2014, 02:13:16 PM
 #17820

Nach wie vor sind das keine guten Vorraussetzungen, um in diesem neuen Markt einzusteigen, vor allem nicht fuer die "Telekom-Aktien" Geschaedigten. Bitcoin ist irgendwie immer noch der Grauzonen Ruf anbehaftet.

So ist es und die niedrigen Umsätze sprechen dazu auch Bände.

Insoweit halte ich es auch für extrem naiv, anzunehmen der Bitcoin vertrüge in dieser Phase seiner Entwicklung deutlich niedrigere Kurse. M. E. wäre er bereits gefährdet, wenn er sich für längere Zeit um einen zweistelligen Prozentsatz unter seinem derzeitigen Niveau bewegen würde. Das ATH wirkt zur Zeit wie ein dunkler Schatten, der das an sich gute Niveau nur relativiert und solange der Kurs davon zu weit entfernt ist, wird wohl keine große Aufbruchsstimmung mehr ausbrechen.

Den größten Teil des Anstiegs im November kann man psychologisch auf die Wiederreichung des alten ATH aus April zurückführen.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
Pages: « 1 ... 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 [891] 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 924 925 926 927 928 929 930 931 932 933 934 935 936 937 938 939 940 941 ... 2498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!